-->-->

Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 219 1452
Talk 67 1108
Börse 113 248
Hot-Stocks 39 96
Rohstoffe 11 39

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 1 von 10601
neuester Beitrag: 24.08.16 10:13
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 265021
neuester Beitrag: 24.08.16 10:13 von: Trash Leser gesamt: 16777215
davon Heute: 1631
bewertet mit 299 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10599 | 10600 | 10601 | 10601  Weiter  

7802 Postings, 4508 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

 
  
    #1
299
18.08.06 12:01

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10599 | 10600 | 10601 | 10601  Weiter  
264995 Postings ausgeblendet.

11189 Postings, 4758 Tage harry74nrwNichts wächst ewig

 
  
    #264997
21.08.16 12:27
Mehr Schulden sind okay, wenn Wachstum vorhanden ist.....blabla, ich ertrage diesen Schwachsinn"schlimmeres schreibe ich lieber nicht" einfach nicht mehr. In der Natur
sollten wir unsere Vorbilder suchen, nicht in den digitalen Schaufenstern, was schafft den bitteschön Mehrwert, wenn ich meinen 3. Mercedes in der Garage habe oder wenn ich meiner Nichte beim Lesen und Schreiben erlernen helfe? Provokanter formuliert solange der Wertmassstab in ?$£ usw berechnet wird ist ein Zusammenbruch nicht aufzuhalten. Nur wann und wie darf man sich noch ausmalen.

Das gerade Deutsche es geschafft haben durch eine friedliche Revolution nach 44 Jahren die Welt mitzuverändern gibt mir etwas Hoffnung.

 

3026 Postings, 2138 Tage blau1234Löschung

 
  
    #264998
21.08.16 12:31

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 21.08.16 14:10
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 4 Tage
Kommentar: Werbung

 

 

3763 Postings, 5562 Tage Wikingerweitere 250 punkte

 
  
    #264999
21.08.16 12:49
werden wir als verlust die nächste woche sehen,
meine einschätzung,
hab in shorts etf investiert  

9957 Postings, 3085 Tage TrashWikinger

 
  
    #265000
1
21.08.16 16:44
welchen hast du da ?
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

3763 Postings, 5562 Tage Wikinger@trash

 
  
    #265001
21.08.16 18:28
wkn : A0X9AA

sollte im normalfalle ein kurzes invest sein,
für mich quasi das gegenreaktion invest.
falls etwas länger gehen sollte wird weiter nachgelegt.

hab immer zweidrei wetten laufen, eine bringt immer was.
ruhiges blut, ausdauer und ca. 50% freies kapital

nur halt bei der coba wird die ausdauer besonders gefordert.
bissel adrenalin is gud  

2060 Postings, 3440 Tage pomesDeutsche Banken am Boden!

 
  
    #265002
1
21.08.16 22:47
Die Bundesregierung will die Bevölkerung wieder zur Vorratshaltung animieren, damit sie sich im Falle schwerer Katastrophen oder eines bewaffneten Angriffs vorübergehend selbst versorgen kann. ?Die Bevölkerung wird angehalten, einen individuellen Vorrat an Lebensmitteln von zehn Tagen vorzuhalten?, heißt es in der ?Konzeption zivile Verteidigung?, die das Kabinett am Mittwoch beschließen soll. Das berichtet die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung (F.A.S.) unter Berufung auf den Text, der vom Bundesinnenministerium erarbeitet worden ist und der Zeitung vorlag.  

10 Postings, 3 Tage Stratego09Coba tower

 
  
    #265003
22.08.16 00:36
Wenn die Coba wirklich ein Vorkaufsrecht auf den tower besitzt und kein Geld in die Hand nehmen möchte, müsste sie doch wenigstens im Sinne ihrer Aktionäre das Vorkaufsrecht an die Fonds verkaufen.  

2986 Postings, 1221 Tage FridhelmbuschBitte um Aufklärung...

 
  
    #265004
22.08.16 15:23
angeblich sollen in USA die Zinsen steigen.
Dann werden sie ja bei uns auch bald steigen.......
Wäre doch gut für die Banken......haben doch bislang immer gejammert
das wegen der niedrig Zinsen nichts verdient ist..

Warum fallen dann trotz steigender Zinsen in Erwartung die Bankeaktien ?  

115 Postings, 4572 Tage stussy@Friedhelmbusch

 
  
    #265005
2
22.08.16 16:18
Die USA haben letztes Jahr die Leitzinsen auf glaube ich 0,50 erhöht. Erst dachten alle diese Würden zum ende des Jahres weiter erhöht. Das steht aber noch offen und ist fraglich wie es ausgeht.
In Europa schaut das ganze zur Zeit noch anders aus. Durch den Brexit hat die BOE ihre Zinsen gesenkt. Ich denke wir werden noch min 1 Jahr so niedrige Zinsen in der EU sehen.

Die Banken sind nun gefordert solange woanders Geld zu verdienen. Dazu Kosten, Mitarbeiter, Risiko runter.
Ist halt endlich mal ein gutes Management gefragt :-)
 

10 Postings, 3 Tage Stratego09Konsolidierung

 
  
    #265006
1
22.08.16 23:15
Aufgrund sinkender Zinsmargen und Provisionen sollte die Coba verstärkt auf Kooperationen mit anderen Banken setzen, insbesondere um die im internationalen Vergleich viel zu hohe Kostenquote zu senken. Möglichkeiten würden sich hier im Kapitalmarktgeschäft mit der HVB oder im Privatkundengeschäft ergeben. Zudem stehen viele Beteiligungen in Polen und Deutschland zum Verkauf, vielleicht sollte zumindest eine Mindestbeteiligung von 25% an der Postbank erworben werden. Damit würden sich auch wieder Wachstumsperspektiven ergeben. Hoffentlich präsentiert Zielke Ende September mehr als nur Kostensenkungen.  

13399 Postings, 3535 Tage RPM1974Wen interessiert

 
  
    #265007
4
23.08.16 09:31
der Zins in der EU?
CoBa leit sich in Europa Geld für lau und verleiht es an die Amis, oder sonstwen.
Groß-Banken leben von spread der Zinsen unter den Ländern. Wobei die Eigenverschuldung normalerweise im Heimatland erfolgt, in Deutschland derzeit mehr oder weniger zu 0%.
Aber die Zinsen kassiert CoBa mainly in Italien. Frankreich, USA und Russland.
Vor der BOE Zinssenkung auch in GBR. In Deutschland kriegste gerade mal die Verwaltungskosten per Spread ersetzt.
CoBa leidet unter negativzins EZB für eigene Einlagen und das Länder wie Griechenland, die teilweise 17% Zins zahlten, einfach garnicht mehr zahlen und sich nur noch über den ESM geld besorgen können.
Wenn in USA Zins steigt, wird auch da das Zinsergebnis für USA Darlehen steigen, bis die nächsten Städte (Detroit) oder Bundensstaaten (Puerto Rico) pleite gehen.
Auch das Verleihen der coBa in mBank wurde erst durch den angedrohten CHF Zwangstausch ein Hochrisiko Geschäft. Vorher holte sich CoBa die CHF für lau in der Schweiz und verlieh sie relativ teuer an die Polen weiter.
Aber derzeit ist die Zinspolitik der BOE für CoBa schmerzhafter, als eine zinserhöhung in der USA gut täte.
Kommen wird die sicher, da USA seine städte und Bundesstaaten absaufen läßt, während die Eurozone jedes Mitgleid, wie auch immer mitschleift.
Meine Meinung  

606 Postings, 1908 Tage starchildDas Zinsgequassel

 
  
    #265008
1
23.08.16 11:22
stammt doch aus einer VWL-Theorie - keiner (in Amt und Würden) traut sich daran zu rütteln. Es gibt aber schon ein paar Leute, die inzwischen Zweifel äussern (wir erinnern uns: 220 Jahre hatte Newton Recht mit seine Gravi-Th., bis Einstein sie mit der ART komplett umgeschrieben hat. Währendessen haben sich die alten Gelehrten an Newton geklammert ...)  

54 Postings, 2275 Tage euro_papaund jetzt...

 
  
    #265009
1
23.08.16 11:25
warten wir bis Einstein die Zinsen relativiert oder was?  

606 Postings, 1908 Tage starchildeuro - du machst dich grad lustig?

 
  
    #265010
23.08.16 11:28
Der Punkt ist:
Überall wird abgeschrieben - einmal Theorie, immer Theorie. Wer dagegen hält, muss brilliant sein (oder er wirkt nicht intellektuell, was man als Würdenträger natürlich tunlichst vermeidet). Also bleibt man im main stream. Genau wie Draghi.  

54 Postings, 2275 Tage euro_papastar:

 
  
    #265011
23.08.16 12:18
Ich wollte mich nicht über dich lustig machen, verstehe aber dein statement nicht, daher mein ironischer Kommentar. Sorry!
Du sagst, dass sich keiner traut an den Zinsentscheidungen der EZB zu rütteln, es aber Kritiker gibt. Also rüttelt ja doch jemand (eben in Form von Kritik). Und was soll Draghi denn anderes machen? Versetz dich mal in seine Lage... Er muss die Inflation vorantreiben, das geht nur über hauptsächlich nur über der Leitzins. Zurück zum Thema: Ich glaube, dass die Zinsentscheidungen der FED genau Null auswirkungen aus die EU und die CoBa haben, leider.
Interessant wird die Pressemitteilung von Zielke im September, dann könnte hier wieder etwas dynamik entstehen. Ist ja graunehaft wie wenig der Kurs sich bewegt.
- Meine Meinung!! -  

606 Postings, 1908 Tage starchildeuro - no problem.

 
  
    #265012
1
23.08.16 14:21
Du schreibst: "...Er muss die Inflation vorantreiben, ...".
Draghi (und seine Kollegen) stützen sich auf "bewährtes" Vorgehen, was Schlüsse verkörpert, die aus verschiedenen "bewährten" Theorien stammen.
Die Praxis hat aber eine gewisse Divergenz gezeigt (genau wie das mit der Gavitationstheorie bei Newton war, die erst mit großen Geschwindigkeiten ins Wanken gerät - damals kein Problem, da solche Geschwindigkeiten keine Rolle spielten, heute aber schon).
Trotzdem zögert man, an der Theorie etwas zu ändern.
Und: die Definition der Inflationskriterien ist tatsächlich willkürlich - die resultieren nicht etwa zwangsläufig aus bestimmten Rahmenbedingungen. Insofern ist am Gebahren von Draghi erst recht massive Kritik angebracht.  

115 Postings, 4572 Tage stussyKurs

 
  
    #265013
23.08.16 15:20
Ausbruch aus dem Seitwärtstrend. Der Kurs könnte nun Fahrt aufnehmen.  

11232 Postings, 2658 Tage goldfathersieht gut aus

 
  
    #265014
23.08.16 16:05
6 Euro heute noch?  

678 Postings, 523 Tage Taylor1coba

 
  
    #265015
23.08.16 16:28
übernahme im hintergrund?
Wiederum für denn preis habe ich wieder nachgekauft!
Es wird dem naechst 7? marke durchbrechen.
Es ist eh nur eine frage der Zeit.
 

120 Postings, 350 Tage Cuby93Fahrt aufgenommen

 
  
    #265016
23.08.16 17:42
wir erst wenn wir den Widerstand bei 6,00 und 6,23 überwunden haben und auch nur, wenn der Dax weiter mitspielt.
 

2060 Postings, 3440 Tage pomesDie fatale Hilfslosigtkeit Perf.-97,71%

 
  
    #265017
2
23.08.16 21:53

120 Postings, 350 Tage Cuby93Ich empfehle allen "Performance-Spammern"

 
  
    #265018
24.08.16 01:06
macht Euch einen neuen Thread auf. Hier braucht keiner alle 3 Stunden
Den Chart der CoBa mit Performance. Wenn Ihr heulen oder lachen wollt,
geht in den Kindergarten Thread.  

11232 Postings, 2658 Tage goldfather5,91

 
  
    #265019
24.08.16 09:39
mal sehen ob heute die 6 oder gar 6,21 erreicht werden?  

9957 Postings, 3085 Tage TrashKurzfristig

 
  
    #265020
24.08.16 10:07
kann man bei MArktstärke auch nochmal ein nähern an das 7 ? hoch einplanen. Mal sehen, was Yellen uns kredenzen wird in Sachen Zinserhöhung...

Die echte Blasenbildung im Dax steht uns noch bevor...momentan ist er sehr moderat bewertet http://www.boerse.de/dax-kgv/
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

9957 Postings, 3085 Tage TrashDow

 
  
    #265021
24.08.16 10:13
auch nocht sehr gemütlich unterwegs...http://www.boerse.de/dow-jones-kgv/

Da ist noch Luft, denke ich...
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10599 | 10600 | 10601 | 10601  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben
-->