Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 91 1652
Talk 32 821
Börse 42 556
Hot-Stocks 17 275
Rohstoffe 12 187

against all odds

Seite 1 von 92
neuester Beitrag: 21.03.15 19:47
eröffnet am: 22.03.13 19:18 von: Fillorkill Anzahl Beiträge: 2295
neuester Beitrag: 21.03.15 19:47 von: Fillorkill Leser gesamt: 113131
davon Heute: 96
bewertet mit 18 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
90 | 91 | 92 | 92  Weiter  

10972 Postings, 2486 Tage Fillorkillagainst all odds

 
  
    #1
18
22.03.13 19:18
Ein ideologiekritischer Makrothread, der umlaufende Lehrmeinungen wie anerkannte Basics des (Börsen-)Stammtisches unregelmässig hinterfragt und der gebotenen Dekonstruktion zuführt. Trading ja, sofern ein konträrer Ansatz und damit ein hinreichend grosses Zeitfenster gewählt wird. Newsflow nein, sofern kommentarlos und ohne kognitive Eigenleistung.

Stammtischparolen gegen 'die da oben', gegen vorgebliche Verschwörung von Zockerbanken, Regierung und Migranten, also alles, was unter negative Affirmation fällt, nein - dafür gibt es bereits hinreichend Threads.  

 
-----------
Mein Gott, es ist voller Sterne...
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
90 | 91 | 92 | 92  Weiter  
2269 Postings ausgeblendet.

10972 Postings, 2486 Tage Fillorkillconsumer sentiment vs s&p

 
  
    #2271
1
06.03.15 13:48
-----------
"History that repeats itself turns to farce. Farce that repeats itself turns to history."
Angehängte Grafik:
us-consumer-sentiment.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
us-consumer-sentiment.png

10972 Postings, 2486 Tage Fillorkilleurozone sentiment vs euro stoxx

 
  
    #2272
1
06.03.15 13:51
-----------
"History that repeats itself turns to farce. Farce that repeats itself turns to history."
Angehängte Grafik:
eurozone-consumer-sentiment.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
eurozone-consumer-sentiment.png

10972 Postings, 2486 Tage Fillorkilleurozone m1 - m3

 
  
    #2273
1
06.03.15 13:59
-----------
"History that repeats itself turns to farce. Farce that repeats itself turns to history."
Angehängte Grafik:
fig2.gif (verkleinert auf 81%) vergrößern
fig2.gif

10972 Postings, 2486 Tage Fillorkillsoft currency economics

 
  
    #2274
06.03.15 14:15

-----------
"History that repeats itself turns to farce. Farce that repeats itself turns to history."

10972 Postings, 2486 Tage Fillorkillreal gdp exports

 
  
    #2275
1
06.03.15 14:55
-----------
"History that repeats itself turns to farce. Farce that repeats itself turns to history."
Angehängte Grafik:
ism_exports.png (verkleinert auf 62%) vergrößern
ism_exports.png

10972 Postings, 2486 Tage Fillorkillnew orders

 
  
    #2276
1
06.03.15 14:56
-----------
"History that repeats itself turns to farce. Farce that repeats itself turns to history."
Angehängte Grafik:
manufacturing_orders.png (verkleinert auf 86%) vergrößern
manufacturing_orders.png

4243 Postings, 2066 Tage learnerDer Anstieg des Dax in den

 
  
    #2277
1
07.03.15 09:34
letzten Wochen ist innerhalb der letzten 10 Jahre beispiellos. Man sehe sich das Momentum an.
-----------
Glücksbehindernde Überzeugung: "Ich verlange Gerechtigkeit und Fairness!"
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
dax.png

4243 Postings, 2066 Tage learnerDie Ema's sind alle am Anschlag.

 
  
    #2278
1
07.03.15 09:36
Hier die 200er als Beispiel:
-----------
Glücksbehindernde Überzeugung: "Ich verlange Gerechtigkeit und Fairness!"
Angehängte Grafik:
dax-vs-dax-stocks-above-200d-sma-params-3y-....png (verkleinert auf 79%) vergrößern
dax-vs-dax-stocks-above-200d-sma-params-3y-....png

10972 Postings, 2486 Tage FillorkillDax

 
  
    #2279
1
07.03.15 11:43
Der Bärenmarkt geht - angesichts des erreichten Niveaus - vom Dow aus, weil hier im Gegensatz zu früheren Stadien nun zunehmender Optimismus auf eintrübende Fundamentals trifft. Die Eurozone hinkt im Zyklus hinterher, hier noch abnehmender Pessimismus vs aufhellende Fundamentals. Der Abstand zu den US ist dabei durch das Austeritätsprojekt in der Peripherie erheblich grosser geworden.  
-----------
"History that repeats itself turns to farce. Farce that repeats itself turns to history."

1381 Postings, 1486 Tage stefan1977@Fillorkill

 
  
    #2280
1
09.03.15 15:10
Ich sehe die Entwicklung in den Märkten Europa und USA ähnlich. Die USA befinden sich schon in einer weiter fortgeschrittenen Börsenphase.
Und genau dort sehe ich die Gefahr, da US-Börsen unsere Märkte stets mitziehen. Wenn der Dow fällt, fallen unsere Märkte auch.

Aktuell sehe ich noch keine Crash-Anzeichen, aber die ersten Zinserhöhungen in den USA (Anleihemärkte) beobachte ich mal lieber ganz genau.


www.daxtrend.blogspot.de  

10972 Postings, 2486 Tage Fillorkill# 80 aktuell sehe ich noch keine Crash-Anzeichen

 
  
    #2281
1
10.03.15 19:53
Es wird keinen Crash geben. Dafür fehlt es an Optimismus - und akkumuliertem Kredit. Auf Sicht werden jene überwiegen, die keinen Grund für weiter steigende Kurse sehen. Der Übergang in den Bärenmarkt erfolgt unaufgeregt und schleichend, als gesunde Korrektur: 'Kleine Panikattacke bereinigt überkaufte Lage' .

Es gibt diesmal keine Kreditexzesse, aufgrund derer Zinsanhebungen als Trigger für ein Deleveraging wirken können. Die am Markt breit geteilte bullische Phantasie des Money Printings - Geschäftsbanken nehmen bei der NB für lau frisches Geld auf und pumpen damit Assetmärkte auf - wird jedoch weitere Sprünge bekommen. Was dann eine Talfahrt verstärken könnte.

-----------
"History that repeats itself turns to farce. Farce that repeats itself turns to history."

10972 Postings, 2486 Tage Fillorkill'wage-pressures'

 
  
    #2282
1
10.03.15 19:59
-----------
"History that repeats itself turns to farce. Farce that repeats itself turns to history."
Angehängte Grafik:
wages_pressure.png (verkleinert auf 86%) vergrößern
wages_pressure.png

10972 Postings, 2486 Tage Fillorkillcontinuous commodity

 
  
    #2283
1
10.03.15 20:04
Strategisch long im Stadium I :
-----------
"History that repeats itself turns to farce. Farce that repeats itself turns to history."
Angehängte Grafik:
continuous_commodity_index_broad_index_acros....png (verkleinert auf 73%) vergrößern
continuous_commodity_index_broad_index_acros....png

10972 Postings, 2486 Tage Fillorkillinsider score nasdac

 
  
    #2284
1
10.03.15 20:17
-----------
"History that repeats itself turns to farce. Farce that repeats itself turns to history."
Angehängte Grafik:
insider-selling.jpg (verkleinert auf 89%) vergrößern
insider-selling.jpg

4243 Postings, 2066 Tage learnerSowohl 2000, als auch 2007

 
  
    #2285
1
15.03.15 15:46
zeigte der Dax dem SP 500 gegenüber eine bemerkenswerte Outperformence. Das Bild sieht heute ähnlich aus. Konkrete Anzeichen eines Bärenmarktes sind den Charts noch nicht zu entnehmen.
-----------
Glücksbehindernde Überzeugung: "Ich verlange Gerechtigkeit und Fairness!"
Angehängte Grafik:
performing.png (verkleinert auf 44%) vergrößern
performing.png

4243 Postings, 2066 Tage learnerUSD/CAD

 
  
    #2286
1
15.03.15 16:18
Die Topbildungsphase in diesem Devisenpaar 2008/9 könnte sich in abgewandelter Form wiederholen, wenn sich eine krisenhafte Situation ergäbe mit entsprechenden Abschlägen in den Börsenindizes.

Es wäre allerdings völlig ausreichend, wenn die FED die Erwartungen des Marktes bezüglich der Zinsen enttäuscht.

Auch hier gilt es Ausschau zu halten für einen antizyklischen Trade, oder man geht dann einfach wie Fill long commodities.
-----------
Glücksbehindernde Überzeugung: "Ich verlange Gerechtigkeit und Fairness!"
Angehängte Grafik:
usd_cad.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
usd_cad.png

10972 Postings, 2486 Tage FillorkillLearner,

 
  
    #2287
15.03.15 21:35
ich verfolge quasi regelmässig ca 10 US Makro / Sentiment Sites. Es gibt anders als all die Jahre zuvor keine bearischen News oder Indikationen mehr. Die Bären sind einfach weg, auch ganz ohne extremen euphorischen Spike. It's Time for the Contrarians.  
-----------
"History that repeats itself turns to farce. Farce that repeats itself turns to history."

4243 Postings, 2066 Tage learnerDennoch könnte gerade der Dax

 
  
    #2288
16.03.15 11:08
Noch eine Weile nach oben driften, was er auch heute wieder zeigt. Der Markt ist anscheinend immer noch besoffen durch das Kaufprogramm der EZB.

Entweder die Hausse schläft irgendwann einfach ein, oder es gibt einen ordentlichen Trigger, der die Bullen Richtung Klippe treibt.

Sägezahn Downmove oder Crash?
-----------
Glücksbehindernde Überzeugung: "Ich verlange Gerechtigkeit und Fairness!"

10972 Postings, 2486 Tage Fillorkilldie temporäre Emanzipation des Dax nach oben

 
  
    #2289
16.03.15 12:52
bietet doch ein fantastisches Set Up für uns antizyklische Bären. Nicht nur wegen dem Hebel, sondern auch für das CRV einer strategischen Shortposition. Denn die gesehene relative Stärke des Dax birgt eigenes Korrekturpotential und dient damit quasi als Risikopuffer, falls der Dow sich noch länger halten kann als gedacht.
-----------
"History that repeats itself turns to farce. Farce that repeats itself turns to history."

1381 Postings, 1486 Tage stefan1977Keine Topbildung

 
  
    #2290
20.03.15 10:52
Ich sehe gerade beim DOW noch keine abgeschlossene Topbildung, deshalb erwarte ich kurzfristig noch keinen Crash und auch keinen Abwärtstrend.

Aber ich stelle mich schon darauf ein, dass wir in 2015 oder 2016 noch eine deutlichere Bewegung nach unten geben wird.
Das ist aber nur mein Bauchgefühl, also das Gefühl, was man beim Handeln ignorieren sollte.

Und nach dem Abwärtstrend könnte der Weg frei sein für eine große Euphoriewelle wie in 2000.
Die Kleinanleger werden aktuell ja schon wieder verstärkt durch freundliche Bankberater auf das Thema Börse "hingewiesen".


www.daxtrend.blogspot.de  

10972 Postings, 2486 Tage Fillorkillnur mein Bauchgefühl

 
  
    #2291
21.03.15 19:06
Intuition ist der einzige objektive Vorsprung, den wir vor den Maschinen haben. Deshalb wundern mich Leute immer wieder, die ihr Bauchgefühl bekämpfen wollen oder müssen. Letztlich natürlich vergeblich. Weshalb sie ihr Depot nicht gleich einer Maschine anvertrauen, verrät ihnen dann sicher auch das Bauchgefühl.  
-----------
"History that repeats itself turns to farce. Farce that repeats itself turns to history."

10972 Postings, 2486 Tage Fillorkillcommodities sentiment strategisch long

 
  
    #2292
21.03.15 19:12
-----------
"History that repeats itself turns to farce. Farce that repeats itself turns to history."
Angehängte Grafik:
commodities-sentiment.png (verkleinert auf 81%) vergrößern
commodities-sentiment.png

10972 Postings, 2486 Tage Fillorkillprojected earnings

 
  
    #2293
21.03.15 19:39
-----------
"History that repeats itself turns to farce. Farce that repeats itself turns to history."
Angehängte Grafik:
projected-earnings.jpeg (verkleinert auf 79%) vergrößern
projected-earnings.jpeg

10972 Postings, 2486 Tage Fillorkillindustrial production

 
  
    #2294
21.03.15 19:45
-----------
"History that repeats itself turns to farce. Farce that repeats itself turns to history."
Angehängte Grafik:
fig2.gif (verkleinert auf 80%) vergrößern
fig2.gif

10972 Postings, 2486 Tage Fillorkillip eurozone

 
  
    #2295
21.03.15 19:47
-----------
"History that repeats itself turns to farce. Farce that repeats itself turns to history."
Angehängte Grafik:
fig2.gif (verkleinert auf 79%) vergrößern
fig2.gif

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
90 | 91 | 92 | 92  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben