Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 483 4572
Talk 407 3839
Börse 56 515
Hot-Stocks 20 218
Rohstoffe 19 151

Zukunft Windkraft

Seite 1 von 1222
neuester Beitrag: 22.11.14 10:13
eröffnet am: 29.10.11 21:06 von: noogman Anzahl Beiträge: 30542
neuester Beitrag: 22.11.14 10:13 von: poiuztrewq Leser gesamt: 1163933
davon Heute: 939
bewertet mit 38 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1220 | 1221 | 1222 | 1222  Weiter  

8452 Postings, 1297 Tage noogmanZukunft Windkraft

 
  
    #1
38
29.10.11 21:06
In Zukunft wird es immer wichtiger umweltschonende Technologien zur Erzeugung von Energie zu verwenden! Klimawandel,Erderwärmung,Ölpest und Supergau zwingen uns zum umdenken.Windenergie wird einen wichtigen Beitrag dazu leisten!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1220 | 1221 | 1222 | 1222  Weiter  
30516 Postings ausgeblendet.

11377 Postings, 1690 Tage sleepless13Interessant wer im Oktober den Pfeifen von Aktien-

 
  
    #30518
2
18.11.14 18:10
Dreck hinterhergelaufen ist.Von wegen Finger weg.
Selbst dran schuld.Die Anfänger bringen die Kaffeesatz-Leser immer wieder ins Spiel.
Also Anfänger,glaubt niemand,schon mal gar nicht Aktiendreck,die wissen weniger als ihr.
Jetzt dürfen sich einige über entgangene Gewinne freuen.:-))

http://www.aktiencheck.de/analysen/...e_keine_Spur_Finger_weg-6065307  

8452 Postings, 1297 Tage noogmanEin gesundes Maß an Vorsicht

 
  
    #30519
2
18.11.14 18:49
sollte nicht schaden klon79. Du hast es so entschieden und das ist zu akzeptieren!
Ich habe meine weiter Vorgehensweise bereits oben (#30516) kund getan.
Ich habe heute gelesen das 2014 das wärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen wird. Das kommt nicht überraschend und zwingt uns zu weiteren Maßnahmen. Nordex ist in einer Branche tätig welche von dieser Entwicklung profitieren dürfte.
Die Zahlen waren gut auch wenn gewisse Nörgler immer wieder versuchen etwas Schlechtes zu finden.  
Mit diesen Aussichten sollte es nicht unmöglich sein das Jahreshoch wieder zu erreichen zumal auch der Dax vom Hoch noch ein ganzes Stück entfernt ist. Aber auch beim Dax sehe ich es nicht als unmöglich an wieder in den Bereich von 10000 Punkten vorzudringen!!
Was noch zu erwähnen wäre ist die Tatsache das uns langsam die Alternativen ausgehen unser Geld gewinnbringend anzulegen. Niedrigzinsen werden Aktien noch attraktiver erscheinen lassen.
Denn am Sparbuch wird man schleichend enteignet.
Also gut Aussichten für Aktien und auf Grund seiner tadellosen Aufstellung auch für Nordex.
Sollte der Markt halbwegs mitspielen scheint 2014 weiter gut für Nordex und natürlich auch für uns zu laufen!!  

8452 Postings, 1297 Tage noogmanGuten Morgen

 
  
    #30520
2
19.11.14 08:13

4879 Postings, 1199 Tage kieslyGuten Morgen !

 
  
    #30521
1
19.11.14 08:32
Nordex: Der Ausbruch ist gelungen
http://www.aktien-global.de/top-nebenwerte/nordex/...t_gelungen-2792/

würde aber gerne die heutige Bestätigung noch abwarten.
Ansonsten an alle KGV-Fetischisten:

"Das Konsens-KGV liegt im Moment bei 28. Soll aber im nächsten Jahr schon auf 20 absinken, und dabei gibt es durchaus noch Luft nach oben."  

8452 Postings, 1297 Tage noogmanNordex 2017 mit dem US-Joker

 
  
    #30522
3
19.11.14 08:35
Nach dem monatelangen Kursrückgang hat das Papier des Herstellers von Windkraftanlagenherstellers Nordex Mitte Oktober kräftig nach oben gedreht. Vorstandschef Jürgen Zeschky ist dem Beispiel des Wettbewerbers Vestas gefolgt und hat heute die ...
 

8452 Postings, 1297 Tage noogmanWindrad soll sich in einem Jahr drehen

 
  
    #30523
2
19.11.14 12:18
19.11.2014, 12:00 Uhr
Windrad soll sich in einem Jahr drehen

Die Entscheidung zum Bau der Winkraftanlage in Penting (Kreis Schwandorf) ist gefallen. Die Firma Voltgrün informiert über das Bürgermodell.

Auszug:
Bereits am 4. Juli wurde für das Windrad Penting vom Landratsamt Schwandorf die Baugenehmigung erteilt. Sie gilt für eine Windenergieanlage (WEA) vom Typ Nordex N117-2,4 MW
Die Entscheidung zum Bau der Winkraftanlage in Penting (Kreis Schwandorf) ist gefallen. Die Firma Voltgrün informiert über das Bürgermodell.
 

8452 Postings, 1297 Tage noogmanWie Goldman Sachs Nordex und Vestas bewertet

 
  
    #30524
1
19.11.14 12:20
Aktien: Wie Goldman Sachs Nordex und Vestas bewertet - News aus der Welt der Regenerativen Energiewirtschaft vom IWR
 

1139 Postings, 663 Tage klon79Wünsche allen weiterhin viel Erfolg

 
  
    #30525
1
19.11.14 17:30
Habe heute alles verkauft und bleibe vorerst an der Seitenlinie. Ich spekuliere auf den blauen Chartverlauf. Wenn es anders kommt wünsche ich euch vorerst weiter alles Gute. Werde mich irgendwann unten wieder einkaufen. Es kann ja nicht nur nach oben gehen.
Cameron  
Angehängte Grafik:
chart.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
chart.jpg

71 Postings, 113 Tage antiheldparty hat doch noch gar nicht angefangen..

 
  
    #30526
1
19.11.14 17:41
alles schisser hier  

45 Postings, 79 Tage artjom275bin auch raus zu 15,6

 
  
    #30527
1
19.11.14 17:44
15,80 wären besserer, allen Investierten viel glück, wenn schwächere Kurse kommen wieder rein, aber nett wars^^  

8452 Postings, 1297 Tage noogman@antiheld

 
  
    #30528
1
19.11.14 18:08
Ja an der Börse sind gute Nerven gefragt.
Aber man muss auch Entscheidungen Anderer akzeptieren.
Gewinne mitzunehmen kann nie ein Fehler sein. Die eigene Risikobereitschaft ist eben sehr unterschiedlich.
Und das ist auch gut so. Danach ist man immer klüger!

Wünsch dir/uns weiterhin erfolgreiche Tage/Wochen!

Gruß noogman

PS: @klon79 gut gemacht  ;-)  

8452 Postings, 1297 Tage noogmanJetzt geht es rund am Windpark Lindenberg

 
  
    #30529
2
19.11.14 18:52
http://www.hna.de/kassel/kreis-kassel/...park-lindenberg-4463963.html

Jetzt geht es rund am Windpark Lindenberg
19.11.2014 - 17:28

Schauenburg. Jetzt geht es richtig rund im Windpark Lindenberg: Trotz dichter Nebelschwaden wurden am Mittwoch an der Anlage nahe der Autobahn 44 bereits zwei Rotorblätter mit dem Kran auf 140 Meter Höhe gebracht und in die vormontierte Nabe eingesetzt.

Auszug:
Der Nordex-Bauleiter war selbst mit prüfendem Auge beteiligt, als sich die Traverse über das erste Rotorblatt legte, das auf den Weg nach oben vorbereitet wurde. Als schließlich die letzte Transportkappe demontiert war, hob der 58,5 Meter lange und circa 11 Tonnen schwere Windflügel geradezu majestätisch vom Boden ab und entschwebte langsam in die Höhe.

 

4879 Postings, 1199 Tage kieslyBundesregierung will Fracking erlauben

 
  
    #30530
1
20.11.14 09:41
http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/...uben/11005828.html
Dies kann frühestens ab 2019 möglich sein, da bis dahin Erfahrungen mit den Probebohrungen gesammelt werden. Zudem sind Wasser- oder Naturschutzgebiete tabu.

Da hat dann ja GE sein Ziel erreicht !  

4879 Postings, 1199 Tage kieslyUmweltstiftung befürchtet Entsorgungs-Gau

 
  
    #30531
2
20.11.14 12:01
http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/...-gau/11006732.html
Rund 2000 Atommüllfässer sind bundesweit beschädigt. Die jüngsten Erkenntnisse zeigen: Der Umgang mit den radioaktiven Abfällen wurde unterschätzt. Für die Bevölkerung bestehe aber keine Gefahr, heißt es.

 

5087 Postings, 1530 Tage The_HopeLöschung

 
  
    #30532
1
20.11.14 13:50

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 21.11.14 08:01
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

4879 Postings, 1199 Tage kieslyGrüner Klimafonds steht

 
  
    #30533
1
20.11.14 16:57
http://www.handelsblatt.com/politik/international/...t-/11010012.html
Kurz vor dem Weltklimagipfel in Lima steht jetzt genug Geld für den Grünen Klimafonds (GCF) bereit. Das bedeutet, dass der Fonds im nächsten Jahr seine Arbeit aufnehmen kann. Die ursprünglich gesetzte Zielmarke von zehn Milliarden US-Dollar (7,9 Mrd Euro) wurde bei einer Geberkonferenz in Berlin am Donnerstag jedoch knapp verfehlt. Die Zusagen beliefen sich aktuell auf 9,4 Milliarden Dollar, teilte das Bundesentwicklungsministerium mit. Der GCF soll Projekte finanzieren, mit denen der Klimawandel verlangsamt werden soll. Ein Teil der Mittel soll verwendet werden, um die Folgen der globalen Erwärmung in den Entwicklungsländern abzupuffern.
 

4879 Postings, 1199 Tage kieslywen's interessiert

 
  
    #30534
20.11.14 18:15
Herausforderung Klimaschutz - Ist die Welt noch zu retten?
http://www.servustv.com/de/Medien/Servus-Reportage43

Do | 20.11. 21:15
 

8452 Postings, 1297 Tage noogmanGuten Morgen

 
  
    #30535
1
21.11.14 10:02
So die 16 wurde auch erreicht!
Sollte der Markt weiter mitspielen ist das Jahreshoch (wie in #30519 beschrieben) bei 17 auch zu erreichen!
Danach wird man sehen!
Nordex hat aber immer noch einige Aufträge zu vermelden sodass es auch im Bereich des möglichen ist ein neues Jahreshoch zu generieren!  

71 Postings, 122 Tage venividivici_th82#30535, zieht weiter an

 
  
    #30536
21.11.14 10:16

8452 Postings, 1297 Tage noogmanDas ist ein gefährliches Spiel das man hier treibt

 
  
    #30537
21.11.14 11:08
OT:

Banken und das dazu gehörige Pack sollten vorsichtig mit derartigen Aktivitäten sein!
Jetzt ahmen immer mehr dieser korrupten Brüder den neu grassierenden "Trend Negativzinsen" nach!
Aktuell nur für gut betuchte und Geschäftskunden aber wie lange noch? Auch das Thema Girokonto ist kein Tabu mehr!
Es ist kaum zu glauben welch Frechheit die Banken besitzen! Irgendwann wird sich der ?Normalbürger? dies nicht mehr gefallen lassen und es gibt einen riesen Aufstand gegen solche Machenschaften!
Sorry aber das musste ich einfach loswerden!

OT Ende!

http://www.n-tv.de/wirtschaft/...Minuszinsen-ein-article14006556.html

http://www.n-tv.de/wirtschaft/...t-ein-Dammbruch-article14000251.html

 

4879 Postings, 1199 Tage kieslyMini-Zinsen sind kein Skandal

 
  
    #30538
21.11.14 14:57
http://www.n-tv.de/wirtschaft/...it-dem-Gejammer-article14010076.html
Die niedrigen Zinsen in Deutschland sorgen bei vielen Sparern für schlechte Laune. Das ist durchaus nachvollziehbar. Ein Grund zum Aufregen sind sie trotzdem nicht.

 

8452 Postings, 1297 Tage noogmanDer Bericht ist ja allerliebst

 
  
    #30539
21.11.14 15:26
Ist ja alles nicht so schlimm.
Man kann zwischen dem Übel Jobverlust oder durch Minizinsen schleichend enteignet zu werden wählen.
Und es ist natürlich nötig niedrige Zinsen zu generieren sonst wird man der Krise nicht Herr. Denn man kurbelt damit die Wirtschaft an.
Eh, wann genau war nochmal die Finanzkrise??
Nun da würde ich doch Hr. Draghis Maßnahmen als gescheitert bezeichnen!
Denn die Schuldenberge sind höher als je zuvor und die Wirtschaft kämpft immer noch mit der Rezession!
Und das Jahre nach Beginn der Krise.
Die Banken schäffln mehr Geld denn je!
Selten so einen Unsinn gelesen.
Und noch was.
Minizinsen bedeuten Geld welches man bekommt.
Mögen sie auch noch weit unter der Inflationsrate liegen.
Negativzinsen darf man bezahlen!  Na, klingelts da?
Aber schon klar. Draghi war nicht umsonst bei Goldman Sachs!!  

4879 Postings, 1199 Tage kieslygebe dir Recht

 
  
    #30540
1
21.11.14 17:31
daß dies nicht gewünschte Maßnahmen sind !
Und ja, für den "Normalbürger" ist das die von dir genannte Zwickmühlensituation.
Der Grund für für Negativzinsen dürfte klar sein. Nur bin ich eben auch der Meinung,
daß das erwünschte Ziel (Investitionen statt Buchgeld bunkern) alleine so auch nicht erreicht wird.

Ohne gut durchdachte Investitionsanreize, bleibt das im übertragenen Sinne nur eine Straße auf der keiner fährt, aber unterhalten werden muß.
Ich bin nur der Meinung, daß Investitionsanreize nicht zwangsläufig Subventionen beudeten darf. Bei der finanzellen Situation der EU-Staaten ist mehr Phantasie gefragt
und die "Subventions-Gieskannenpolitik" ein Relikt der Vergangenheit !
Auch wenn dies die Wirtschaftslobbyisten nicht gerne hören !!  

1119 Postings, 141 Tage poiuztrewqsolch einen chart sieht man nicht sehr oft...

 
  
    #30541
1
21.11.14 17:56
danke draghi, fuer den versprochenen, quasi unbegrenzten ankauf oder sollte man lieber schreiben aufkauf? von staatsanleihen, die der markt nicht haben will. der aktienmarkt wird weiterhin mit billigem geld geflutet und die jahresendrally scheint gesichert...bis es einen gewaltigen knall gibt und die blase platzt.

aber, bis dahin, kann man sich ne goldene nase verdienen! ;-) und sich evtl. deutlich frueher zur ruhe setzen!! ;-) ;-) ;-)

 
Angehängte Grafik:
screenshot_from_2014-11-21_17_31_06.png (verkleinert auf 51%) vergrößern
screenshot_from_2014-11-21_17_31_06.png

1119 Postings, 141 Tage poiuztrewqNordex 141-metre N117/3000 in Hamburg

 
  
    #30542
1
22.11.14 10:13
Gallery: Nordex 141-metre N117/3000 | Windpower Monthly
Read Gallery: Nordex 141-metre N117/3000 and other wind energy news & analysis on Windpower Monthly
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1220 | 1221 | 1222 | 1222  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Melmacniac, meingott