Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 105 274
Talk 34 113
Börse 45 101
Hot-Stocks 26 60
Rohstoffe 4 18

E.ON AG NA

Seite 1 von 1287
neuester Beitrag: 31.03.15 02:21
eröffnet am: 05.08.08 14:42 von: DerBergRuft Anzahl Beiträge: 32158
neuester Beitrag: 31.03.15 02:21 von: andy0211 Leser gesamt: 2926645
davon Heute: 322
bewertet mit 71 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1285 | 1286 | 1287 | 1287  Weiter  

445 Postings, 2846 Tage DerBergRuftE.ON AG NA

 
  
    #1
71
05.08.08 14:42
Nach dem 1:3 Aktiensplit ist E.on nun mit neuem Kursniveau und neuer Kennzeichnung (ENAG99) wieder im Dax gelistet!  
-----------
friss meine shorts, ich geh long
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1285 | 1286 | 1287 | 1287  Weiter  
32132 Postings ausgeblendet.

5735 Postings, 1417 Tage uljanowmeingott

 
  
    #32134
1
20.03.15 13:38
Glaube ich auch nicht.Es wird bstimmt nicht mehr lange Dauern u.der Steuerzahler uebernimmt die Kosten für den Rückbau der Atommeiler u.dann wird alls gut.Als die Dinger gebaut wurden gab es Eon noch gar nicht,so oder so werden die sich da rauswinden,denn Lobbyisten haben die genug.  

50920 Postings, 1987 Tage meingottJo klar zahlt der Steuerzahler

 
  
    #32135
1
20.03.15 15:32
Den Strom hat er ja auch Jahrzehnte konsumiert...warum sollte er nicht zahlen
Jegliche Entsorgungskosten muss der Verbraucher tragen...ist auch richtig so
Es gibt halt nur ein paar Grüne Deppen die meinen, sie könnten gratis konsumieren und andere sollen dafür gerade stehen.

Naja, beim EE ist das ja so...da zahlen alle für ein paar wenige...demokratisch eben
-----------
SW hat 97%  Anlegergelder verbrannt seit 2009
Wie lange braucht man für die restlichen 180 Mio?

3620 Postings, 1828 Tage hartigan83schaut gut aus bei eon

 
  
    #32136
1
20.03.15 17:18
sehr sehr starkes volumen, mal sehen was die schlussauktion noch bringt. Also die 15,50 müsste jetzt mindestens drin sein. Ideal wäre ein SK heute über 14,50, aber das schaffen wir wohl leider nicht mehr  

3620 Postings, 1828 Tage hartigan83Wow

 
  
    #32137
2
20.03.15 17:54
höchstes volumen seit 2 1/2 jahren ;)  

5735 Postings, 1417 Tage uljanowhartigan83

 
  
    #32138
1
20.03.15 18:00
Bis kurz vor der Dividende bestimmt die 15,50?. Aber vllt.ist erst einmal alles heiss gelaufen u.man schichtet um,habe auch von Daimler in Eon,die sind aber auch seit November gerannt.  

3620 Postings, 1828 Tage hartigan8315,50

 
  
    #32139
2
21.03.15 10:43
erscheint mir zu wenig. Wenn wir die 14,50 auf Monatsschlusskurs nehmen, also nächste Woche, dann sollte hier mal endlich Schwung reinkommen. Da Volumen steigt und in der abgelaufenen Woche wurde sehr stark gekauft. Ich denke bis zur HV könnten 16/16,50 drin sein, wenn nicht sogar die 17. Warten wir es einfach ab :)
 

10574 Postings, 1716 Tage duftpapst2Dividende

 
  
    #32140
1
23.03.15 16:38
spricht zwar für weiteren Anstieg, jedoch bei Dax Korrektur und weiteren Berichten über zusätzlich Rückstellungskosten für Rückbau Atom Reaktoren, wäre der Kurs auch schnell wieder bei 13,00 - 13,50  

4780 Postings, 621 Tage Panda12315,50

 
  
    #32141
1
24.03.15 09:36
klaro - locker !!!!!

 
Angehängte Grafik:
l2.gif
l2.gif

4780 Postings, 621 Tage Panda123gute

 
  
    #32142
1
25.03.15 09:34
Aktie. Top Führung. Beste Aussichten...





rotfl  

3620 Postings, 1828 Tage hartigan83bsi zur hv steht die 15,50

 
  
    #32143
25.03.15 14:32
wetten :)  

3620 Postings, 1828 Tage hartigan83Schaut doch gut aus :)

 
  
    #32144
25.03.15 16:01
Die Woche noch die 14,50 nehmen und ab gehts bis 15,50 in den Mai.. :)  

5735 Postings, 1417 Tage uljanowhartigan83

 
  
    #32145
25.03.15 17:51
Sieht erst einmal gar nicht schlecht aus. Bis Mai kann man hier Geld parken mit einer guten Rendite.  

4780 Postings, 621 Tage Panda123Löschung

 
  
    #32146
1
26.03.15 12:36

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 28.03.15 12:25
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Unterstellung - 1. Satz. Derartige Aussagen bitte nachvollziehbar belegen, andernfalls vermeiden.

 

4780 Postings, 621 Tage Panda123Löschung

 
  
    #32147
1
26.03.15 12:49

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 28.03.15 12:25
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Regelverstoß - Spam.

 

4780 Postings, 621 Tage Panda123Löschung

 
  
    #32148
26.03.15 16:12

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 30.03.15 12:50
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Regelverstoß - Wiederholtes unsachliches schlecht machen der Aktie.

 

6165 Postings, 484 Tage Galearismuahaha. ? So lacht nur ein Donkey....

 
  
    #32149
26.03.15 16:16

4780 Postings, 621 Tage Panda123Löschung

 
  
    #32150
1
27.03.15 09:10

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 30.03.15 12:36
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Regelverstoß - Wiederholtes unsachliches schlecht machen der Aktie.

 

461 Postings, 1524 Tage Freiheitsliebewitwen und waisen

 
  
    #32151
1
27.03.15 10:23
das vormalige witwen- und waisenpapier, stabile dividende, stabiler kurs is seit fukushima und atomausstieg passe'.

is eher so ne neue telekom. wenn man überlegt wie lange die aktie schon da unten rumdümpelt, ohne aussicht auf gravierende erholung.

schade.

ich halt meine e.on aber trotzdem erstmal noch :)  

5735 Postings, 1417 Tage uljanowpanda123

 
  
    #32152
27.03.15 12:43
Dann schließen andere Gurken uff.lol  

19 Postings, 570 Tage AkatienguruPanda

 
  
    #32153
1
27.03.15 21:38
hast du E.on schon lange?  

5012 Postings, 2084 Tage andy0211zu #32150

 
  
    #32154
4
30.03.15 02:16
warum nimmt man nicht solche verfasser nicht endlich von den börsenforen.

 

5768 Postings, 2331 Tage flippWeil in diesem Forum leider

 
  
    #32155
7
30.03.15 09:46
Moderatoren wie z.B. ly herumgeistern, welche ihre Moderationen ohne jegliche Börsenkenntnisse und zum Großteil auch noch durch eine "persönliche Brille" durchführen. Vor ein paar Jahren war das noch anders, da wurde sowohl gegen Pusher, als auch Extrem-Basher konsequent vorgegangen. So moderiert ein Talkecken-Moderator eher lustlos und ohne sich überhaupt mal mit der Aktie und dem Verlauf zu beschäftigt. Ob dafür ein einst wirklich gut laufender und informativer thread von EINER Person zerlegt wird ist da wohl "nebensächlich".

Nicht falsch verstehen, ich habe nichts gegen Kritik und warnende postings, aber infantile Einzeiler ohne Quellen, Begründungen, usw., dazu garniert mit lol, rofl tragen nicht unbedingt dazu bei sich sachlich über eine Aktie auszutauschen (völlig unabhängig vom Kursverlauf).  

5768 Postings, 2331 Tage flippLöschung

 
  
    #32156
1
30.03.15 10:19

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 30.03.15 13:05
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Regelverstoß - Bitte nicht nachtreten.

 

5012 Postings, 2084 Tage andy0211flipp,

 
  
    #32157
2
30.03.15 17:39
"Vor ein paar Jahren war das noch anders, da wurde sowohl gegen Pusher, als auch Extrem-Basher konsequent vorgegangen." genauso war es.
offentsichtlich haben moderatoren irgendwelche vorgaben, anders kann ich mir das nicht erklären warum da nicht durchgegriffen wird. wenn jemand laufend immer die gleiche show abzieht, dafür auch oft genug umsonst in die schranken gewiesen wurde und man keine sachliche veränderungen erkennen kann, dann sollte man auch mal einen schlußstrich ziehen.

ich erkläre mir das so- solche user polarisieren- erhöhen vermutlich die zugriffe- und die werbeeinblendungen bringen kohle, was anderes fällt mir da nicht ein.
es scheint auch keinen hauptverantwortlichen zu geben den man auf solche dinge aufmerksam machen könnte.
 

5012 Postings, 2084 Tage andy0211panda123,

 
  
    #32158
31.03.15 02:21
eigentlich bist du es nicht wert sich überhaupt mit dir zu beschäftigen- aber du schaffst eben bei mir wieder mal große aufmerksamkeit und reaktion zu erzeugen- zufrieden?
es betrifft ja nur deine meldung zu meinem posting #32157.
"Offtopic, hat absolut nix mit e.on zu tun und somit nix im börsenforum verloren.
Es ist verständlich, dass der User mit eon ins klo gegriffen hat, trotzdem nervt diese ewige Geschwätz und offtopic im E.on Thread.
Bitte moderieren. Danke."

ein anderer user hat zu einem posting von dir gemeldet:"Schaut denn hier ein Mod mal auf die Moderationsquote?! Der Typ zerstört gezielt bisher gut laufende und informative threads." und daraum geht es- um deine geistlosen postings zu deinen geliebten werten. brauchst ja bloß deine vielen moderierten postings anzuschauen.

da fährt man paar tage in den urlaub- da hattest du schon schreibpause, man kommt wieder, und du hast dir schon wieder eine eingefangen. das würde ich nennen, vorsätzlich herbeigeführt und hart erarbeitet. man sollte sich auch in einem forum über das unmögliche verhalten von usern, die nichts anderes beabsichtigen als den threadfrieden und einen sachlichen gedankenaustausch zu stören.

der user flipp hat seine meinung geäußert, und ich habe mir erlaubt ihn recht zu geben. denn früher hatte man tatsächlich konsequenter gehandelt- da wärest du schon lange raus gewesen unter deiner jetzigen ID.

nun aber zu deiner meldung im einzelnen:"Offtopic, hat absolut nix mit e.on zu tun und somit nix im börsenforum verloren." wie schon erwähnt, schau deine moderierten postings an und zähle mal wieviel offtopic dabei ist. wobei deine postings wegen pöbeln oder beleidigen vermutlich höher sein wird.

"Es ist verständlich, dass der User mit eon ins klo gegriffen hat,...." hier verletzt du selbst in deiner meldung die forumregel, du unterstellst mir ich hätte ins klo gegriffen. woher willst du denn das wissen? du wirst nicht eine zeile finden wo ich mich zu einem etwaigen invest hier geäußert habe. ich erinnere mich nur, das du mal selbst unter deiner alten id zugegeben hast, bei einem wert ordentlich was versenkt zu haben. ist der frust den du immer noch bei dir trägst? der würde ja dein verhalten etwas erklären- wäre trotzdem nicht zu akzeptieren.
"......trotzdem nervt diese ewige Geschwätz und offtopic im E.on Thread. Bitte moderieren. Danke."
ja panda123, was nennt man ewiges geschwätz? ist es der, der die meisten moderierten postings aufweisen kann, oder ist es der, der ein bischen auf dich aufpaßt (andere natürlich auch) damit nicht alles aus dem ruder läuft- das ist es ja schon.

und noch einen vorschlag an die moderatoren, vermutlich wird dieses posting gemeldet werden. ich finde, auszeiten ist ja schon eine härtere maßnahmen- aber vielleicht kann man darüber nachdenken- an dem wochenenden sind doch keine handelstage somit ist in den forums nicht los. man sollte diese tage von den sperrtagen rausnehmen, also das wochenende nicht als zähltage nehmen.

ich hoffe das ich sachlichen bezug auf eine meldung genommen habe.

und panda123 wenn du es noch nicht wissen solltest- eon ist ein energieunternehmen und keine..... du weißt schon.

solltest du kein kapital aus den kursschwankungen in den von dir niedergemachten werten schlagen können, ist das dein problem- deshalb mußt du doch deinen frust nicht ständig zur schau tragen.

sollte dieser wert nicht schon lange einstellig sein nach deiner meinung?
vielleicht kommt es noch, dann kannst du dich als held feiern lassen. können würde ich es dann nicht nennen, eher zufall- auch egal. an der börse kann alles passieren, auch das gegenteil. bei deinen ständigen gleichen aussagen war es fast immer das gegenteil.

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1285 | 1286 | 1287 | 1287  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben