Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 7 37
Talk 3 19
Börse 2 13
Hot-Stocks 2 5
DAX 0 1

E.ON AG NA

Seite 1 von 1370
neuester Beitrag: 29.08.16 22:44
eröffnet am: 05.08.08 14:42 von: DerBergRuft Anzahl Beiträge: 34248
neuester Beitrag: 29.08.16 22:44 von: oetsch Leser gesamt: 3518002
davon Heute: 104
bewertet mit 76 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1368 | 1369 | 1370 | 1370  Weiter  

445 Postings, 3364 Tage DerBergRuftE.ON AG NA

 
  
    #1
76
05.08.08 14:42
Nach dem 1:3 Aktiensplit ist E.on nun mit neuem Kursniveau und neuer Kennzeichnung (ENAG99) wieder im Dax gelistet!  
-----------
friss meine shorts, ich geh long
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1368 | 1369 | 1370 | 1370  Weiter  
34222 Postings ausgeblendet.

5715 Postings, 4146 Tage Pendulumvielleicht wird UNIPER ja ein Börsenrenner

 
  
    #34224
23.08.16 13:46
.............. eine echte Dividendenperle  :-)

Just Joking  
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

725 Postings, 2042 Tage Freiheitsliebeden atomausstieg

 
  
    #34225
2
23.08.16 16:15
den überhasteten atomausstieg und die vermurkste energiewende und damit den niedergang e.ons und unsrer e.on-aktien haben wir genauso angela merkel zu verdanken, wie deren wahnsinn der verfassungswidrig unkontrollierten, offenen grenzen :(

 
Angehängte Grafik:
13775827_1578113075823369_351948340406....jpg
13775827_1578113075823369_351948340406....jpg

9994 Postings, 3091 Tage TrashNaja

 
  
    #34226
2
24.08.16 07:34
jetzt hilft Selbstmitleid auch nicht. Beschweren sich immer alle und am Ende bleibt die werte "Dame" doch im Amt und treibt weiter ihr Unwesen. Und an der Misere ist jeder Beteiligte Schuld, durchaus auch die Versorger. Allerdings wurde es in de letzten Jahren gerne so dargesstellt ,als wären eben NUR die Versorger an ihrer unrühmlichen Entwicklung Schuld. Die Rahmenbedingungen einer verkorksten Energiewende ohne Sinn und Verstand ist in jedem Fall politisches Versagen ...allerdings weniger Merkels, sondern vielmehr jenes ihrer vielen kleinen und oftmals mehr als überflüssigen, da inkompetenten Helferlein.  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

5715 Postings, 4146 Tage PendulumE.ON Zielzone = 9.00 ? kurz vor Abspaltung

 
  
    #34227
24.08.16 11:47
.......... beim letzten Kurs der E.ON "cum Uniper" wird wohl wieder eine 9 vorm Komma stehen

Alles andere würde mich doch sehr wundern.

-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

24 Postings, 393 Tage tabsi123Pendulum

 
  
    #34228
24.08.16 15:04
... nja , gegen den Markttrend eher im Negativtrend,
schaun wir mal.  

5715 Postings, 4146 Tage PendulumAbwarten - nächste Woche kommt der Uniper Prospekt

 
  
    #34229
24.08.16 16:50
Nächste Woche kommt der UNIPER Börsenprospekt raus. Dann sind es noch 3 Wochen bis zur UNIPER Erstnotiz. In dieser Zeit wird sich mit Sicherheit noch der eine oder andere positionieren.
Ein Kurs von 9.00 ? sollte doch für E.ON am letzten Tag vor der Abspaltung drin sein. Am Tag danach wird es dann ja schlagartig billiger um X,xx Euronen. Für Spannung ist gesorgt.  
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

607 Postings, 195 Tage poolbayJeden tag

 
  
    #34230
1
24.08.16 21:12
Ein Stückchen runner. Das macht Spaß. Shortwiese blüht.  

Hahaha  

607 Postings, 195 Tage poolbayPendulum

 
  
    #34231
1
24.08.16 21:14
Es wird noch viel, viel billiger!  

24 Postings, 393 Tage tabsi123pendulum

 
  
    #34232
1
24.08.16 21:31
bringt der prospekt positive newns? warum jetzt nicht billig kaufen  

5715 Postings, 4146 Tage PendulumLotteriespiel - vielleicht kostet E.ON ex Uniper

 
  
    #34233
24.08.16 22:26
.................. nur 7.00 ?

Nobody knows  ;-)
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

24 Postings, 393 Tage tabsi123pendulum

 
  
    #34234
24.08.16 22:47
mal schauen, ob die umsaetze die naechsten tage anziehen....  

6799 Postings, 1935 Tage uljanowTabsi 123

 
  
    #34235
1
25.08.16 08:05
Wegen Uniper bestimmt nicht,das ganze ist mehr eine Abwicklungsgesellschaft,die Grünen wollen auch in 20Jahren keine Kohlekraftwerke mehr haben u.das wird dann auch umgesetzt.  

6320 Postings, 526 Tage MissCashDax fällt EON rührt sich kaum

 
  
    #34236
25.08.16 13:10
sind eigentlich gute Vorzeichen. Nächste Woche startet dann die Rakete :)  

6320 Postings, 526 Tage MissCashpoolbay

 
  
    #34237
25.08.16 13:12
wenn du komplett anti - eon bist ... warum postest du hier dann überhaupt? verstehe die logik absolut nicht :)    so gelangweilt?  

24 Postings, 393 Tage tabsi123miss cash

 
  
    #34238
25.08.16 19:24
ich glaube auch an einen "Start" Richtung 9,00 ? am Montag
 

31 Postings, 612 Tage Robert5ok

 
  
    #34239
1
25.08.16 21:09
tendenziell denke ich, es wird eine seitwärtsbewegung tendenziell bleiben, bis abspaltung weg ist... obwohl das eig irrelevant ist aber psychologiebedingt weil börse ist oft random

also faktisch ist es ja wayne ob eon aufgespaltet ist oder ned wegen den paar tagen ist es trotzdem gesamt gleich viel wert aber der markt na ja  

24 Postings, 393 Tage tabsi123Pendulum

 
  
    #34240
26.08.16 20:03
Kabinettsbeschluss am Montag?? steht der Termin wirklich fest?
 

5715 Postings, 4146 Tage PendulumNegativ, seit heute nicht mehr

 
  
    #34241
26.08.16 20:22
....... werf mal einen Blick in den anderen Thread  
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

24 Postings, 393 Tage tabsi123Pendulum

 
  
    #34242
27.08.16 08:57
na super. woher sollen jetzt Impulse für einen Anstieg kommen....  

6799 Postings, 1935 Tage uljanowTabsi 123

 
  
    #34243
28.08.16 11:22
Ich glaube wir sehen die 8?von ganz unten!  

24 Postings, 393 Tage tabsi123uljanow

 
  
    #34244
28.08.16 17:29
nach der Abspaltung in 14 Tagen, ja, vorher nicht
 

24 Postings, 393 Tage tabsi123Pendulum

 
  
    #34245
28.08.16 20:03
ob morgen die Uniper Webetour etwas bringt?
 

607 Postings, 195 Tage poolbayLäuft!

 
  
    #34246
29.08.16 11:57
lol  

6799 Postings, 1935 Tage uljanowTabsi 123

 
  
    #34247
29.08.16 12:35
Das geschieht noch diese Woche  

83 Postings, 2401 Tage oetschErfahrung mit Anfragen an IR von EON?

 
  
    #34248
29.08.16 22:44
Hallo, ich hatte am 22.8. eine Anfrage an IR von Eon gesendet, in der ich wissen wollte, warum der Uniper-Börsengang im statistisch schlechtesten Monat eines jeden Jahres, naemlich im September, organisiert wird.

Verlange ich als Eon-Aktionaer zu viel, wenn ich eine solche Frage stelle oder bin ich einfach zu ungeduldig? Bisher habe ich nicht mal eine Empfangsbestaetigung erhalten. Oder muss ich mich erst ausweisen, irgendwie, dass mir geglaubt wird, dass ich E.on Aktionaer bin?

Vielen Dank fuer das Teilen Eurer Erfahrungen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1368 | 1369 | 1370 | 1370  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben