Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 201 1603
Talk 56 985
Börse 125 507
Hot-Stocks 20 111
DAX 25 111

SCHWER-Gewichte in SILBER

Seite 1 von 90
neuester Beitrag: 07.02.16 22:44
eröffnet am: 13.03.11 23:55 von: Teras Anzahl Beiträge: 2228
neuester Beitrag: 07.02.16 22:44 von: Teras Leser gesamt: 417000
davon Heute: 105
bewertet mit 74 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
88 | 89 | 90 | 90  Weiter  

22606 Postings, 2935 Tage TerasSCHWER-Gewichte in SILBER

 
  
    #1
74
13.03.11 23:55
Dieser Discussions-Faden soll voll und ganz das Thema SILBER - wie auch die damit zusammenhängende STABILITÄTS-Frage verschiedener WÄHRUNGEN fassen...

Und was die Hervorbringung des Silbers angeht, so wollen wir uns hierbei jeweils
auf die SCHWER-Gewichte in diesem Edel-Metall concentrieren; also zum Beispiel
auf jene Papers, wie sie derzeit aus der unten angefügten Chart-Vergleichung ersichtlich sind.

Bei Bezugnahme auf fremde Ausarbeitungen ist stets auf correcte QUELLEN-Angabe
zu achten.  
Angehängte Grafik:
actueller-chart-vergleich-zum-thema-silber.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
actueller-chart-vergleich-zum-thema-silber.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
88 | 89 | 90 | 90  Weiter  
2202 Postings ausgeblendet.

22606 Postings, 2935 Tage TerasRIYAL durch escalierenden OEL-Krieg gefährdet,

 
  
    #2204
7
22.01.16 01:05
... den das Saudi-Arabische Régime ja doch selber angezettelt und durch üppige Spenden an ISIL/ISIS, also an den "Islamischen Staat", kräftig weiter angeheizt hat...
 

22606 Postings, 2935 Tage TerasBENZIN-Preis STEIGT um 50 PROCENT?

 
  
    #2205
7
22.01.16 04:50
Ich bin mehr denn je davon überzeugt, dass Gold und Silber steigen werden, denn wenn jetzt schon der Welt-größte Oel-Exporteur Saudi-Arabien seinen Bürgern (Pardon: Untertanen!) die Benzin-Preise in "Riyal" um teilweise sogar mehr als 50 Procent erhöht, obwohl die Oel-Preise doch weiterhin sinken - was sollen die echten Währungen Gold und Silber denn dann Anderes machen, als kräftig zu steigen?

News vom 29.12.2015, 17:41 Uhr  | AFP, rtr, t-online.de: "Bereits ab [dem heutigen] Dienstag [29.12.2015] kostet Sprit in dem Wüstenstaat deutlich mehr. - Der Benzin-Preis wird in einigen Fällen um mehr als 50 Prozent erhöht. - Außerdem plant die Regierung Strukturreformen, darunter die Privatisierung einer Reihe von Wirtschafts-Bereichen. Öffentliche Dienstleistungen würden dann teurer werden. Auch könnten eine Mehrwertsteuer und andere neue Steuern eingeführt werden":
 

432 Postings, 1723 Tage SchortieSaudi-Arabien

 
  
    #2206
2
22.01.16 05:36
hat aber aufgrund der niedrigen Ölpreise ein erhebliches Staatsdefizit, was sicherlich zu dem Schritt, die Benzinpreise um 50% zu erhöhen, geführt haben dürfte. Das der Preis für Gold und Silber jetzt auch steigen soll, erschließt sich mir dadurch aber nicht.  

22606 Postings, 2935 Tage TerasHallo, Schortie, lese bitte 'mal ab HIER:

 
  
    #2207
8
22.01.16 07:15
"Die ABWERTUNG, die wir in unseren WMIHs momentan spüren"...

Das war nämlich mein erster Beitrag zum momentanen Abwertungs-Thema, in welchem der von mir vermutete Impact auf Gold und Silber auch schon erwähnt ist, obwohl ich damals noch gar nicht wusste, dass das actuelle Abwertungs-Thema tatsächlich concret den Riyal betrifft, also ein Saudi-Thema ist.

LG: Teras.  

22606 Postings, 2935 Tage TerasGold & Silber - Als INFLATIONS-Schutz...

 
  
    #2208
7
22.01.16 08:08
... haben sich diese beiden echten Währungen doch mehrere Jahrhunderte lang,
und zwar weltweit, bewährt!

Warum denn nicht auch als Schutz gegen die Inflationierung derer Verbraucher-Preise in der Gaga-"Währung" namens Riyal, von der ich bislang gar nicht wusste, dass es sie denn überhaupt gibt, und die in der Devisen-Übersicht hier bei uns auf Ariva auch überhaupt gar nicht aufgeführt ist?

Ich bleibe angesichts des actuellen Theater's um diesen seltsamen "Riyal" jeden Falles zuversichtlich für Silber und Gold...  

22606 Postings, 2935 Tage TerasBezahlen die U.S.A. jetzt ihre SCHULDEN?

 
  
    #2209
5
23.01.16 09:09
Gegenüber dem Iran haben sie jetzt - nach über 35 Jahren - wenigstens einen Teil ihrer Schulden beglichen, und selbst das ja auch erst dann, nachdem in Den Haag der Internationale Gerichtshof in dieser Sache geurteilt hatte. - Doch ist selbst diese nur teilweise Bezahlung nicht in echter Währung (weder in Gold, noch in Silber), sondern in irngseiner FIAT!-Currency vollzogen worden, und nach meinen Informationen sind das US-Dollares gewesen, die zur Zeit (wir schreiben den 23.01.2016) auf dieser Erde noch hier und da als ein Zahlungs-Mittel acceptiert werden...
Milliarden Dollar - USA bezahlen ihre Schulden beim Iran - nach über 35 Jahren
Finanzen100: Die USA haben einen Tag nach der Aufhebung der Sanktionen gegen den Iran ihre noch ausstehenden Schulden bei Teheran bezahlt. Damit endet ein 35-jä...
 

22606 Postings, 2935 Tage Teras"Speculators attacking Saudi Riyal"?

 
  
    #2210
5
23.01.16 23:59
21.01.2016:
Banks on Alert! Speculators ?Attacking Saudi Riyal' / Sputnik International
The Saudi currency is under strong pressure due to falling oil prices. The Saudi banks are forced to suspend derivatives trading to decrease pressure on the riyal, German newspaper Deutsche Wirtschafts Nachrichten (DWN) reported.
 

22606 Postings, 2935 Tage TerasDass es "Speculators" oder Speculanten...

 
  
    #2211
5
24.01.16 05:00
... sein sollen, die da gegen den Saudi-Arabischen Riyal (SAR) auftreten, hört man ja in letzter Zeit immer öfter. - But: I'm not buying that Story...

Als seinerzeit das Great British Pound (GBP) angriffen wurde, hat man sehr schnell von concreten Speculators / Speculanten (zum Beispiel von Soros & Co.) geredet, die da gegen jene "Währung" auftreten; doch warum denn auf einmal jetzt nicht?

Aber: Der oben schon verlinkte "Sputnik"-Artikel vom 21.01.2016 hatte den Artikel der "Deutschen Witschafts Nachrichten" (DWN) vom selben Tage zwar völlig correct verwertet, die aber haben sich in meinen Augen doch ein wenig gar zu stark auf die Nachrichten-Agentur Reuters verlassen, und genau da liegt wohl auch das Problem:
 

22606 Postings, 2935 Tage TerasAre you KIDDING me? - Seit WOCHEN...

 
  
    #2212
5
24.01.16 06:55
... besteht nun schon dieser Druck auf den Saudi-Arabischen Riyal (SAR), aber das Einzige, was wir dazu hören (dürfen), ist stets nur Dieses:

Dass da halt irgend-welche "Speculators", also Speculanten, am Werk sind! - Hätte man uns früher solch' einen nichts-sagenden Gaga serviert, dann wären wir von dpa und vwd flugs auf die älteste Nachrichten-Agentur AFP (Agence France-Press) umgestiegen, hätten dann all' unser Schulwissen des Französischen ganz kurz erinnert, nur um dort dann das zu finden, was wir in Deutschland nicht wissen dürfen!

Und wem dieses Vorgehen zu schwierig war, der hat halt direct bei Reuters geschaut, die in denen letzten 10+ Jahren gegen die stark nachlassende AFP ohnehin stark aufgeholt hatten.

Doch auch dieser kleine Kniff scheint jetzt nicht mehr zu helfen, wenn man wirklich wissen will, was tatsächlich ist. - Auch die von mir bislang sehr geschätzte Agentur Reuters scheint sich inzwischen dem seltsamen Credo verschrieben zu haben: Eine wirklich "echte" News kann nur eine jener "Nachrichten" sein, die von vorne bis hinten und von oben bis unten vollstens americanisiert sind...  

22606 Postings, 2935 Tage TerasJan 25, Khaleej Times on "RIYAL-Politik":

 
  
    #2213
6
25.01.16 08:55
Die Antwort von Matein Khalid in der Khaleej Times (Al-Khaleej ist Arabisch und heißt einfach nur "Golf"), "filed on January 25, 2016 | Last updated on January 25, 2016 at 08.08 am", richtet sich an Deutsch-sprachige Leser und verwendet die zwei Begriffe "Riyalpolitik" und "Realpolitik", die er beide mit großen Anfangs-Buchstaben und am Ende mit "k" schreibt:
 

22606 Postings, 2935 Tage TerasSafe-HAVEN Demand for Silver and Gold?

 
  
    #2214
4
26.01.16 05:25
Gold, silver prices up on safe-haven demand
Gold prices hit an over two-month high of Rs 26,690 per 10 grams as jittery investors rushed to buy the yellow metal following sharp sell-off in global markets.
 

22606 Postings, 2935 Tage TerasDoch was man DAVON halten soll?

 
  
    #2215
4
26.01.16 05:30
Gold Monetisation Scheme: Govt mobilises 900 kg, liberalises norms
To make the GMS more attractive to depositors, the Central government on Sunday modified the guidelines on premature redemption.
 

22606 Postings, 2935 Tage TerasGOLD & SILVER Monetisation is a Scam...

 
  
    #2216
4
26.01.16 13:45
I.M.H.O.

Teras.  

22606 Postings, 2935 Tage TerasSAUDI-Arabien, OEL-Preise, TAL-Fahrt:

 
  
    #2217
5
27.01.16 11:00
"Seit Monaten sorgt ein viel zu hohes Angebot auf dem Weltmarkt in der Tendenz für fallende Ölpreise. Zur Ölschwemme trägt unter anderem bei, dass Saudi-Arabien mit hohen Fördermengen Konkurrenten aus dem Markt drängen will":
 

22606 Postings, 2935 Tage TerasEtwas Gold ist ZURÜCK-geholt worden...

 
  
    #2219
4
27.01.16 21:12

22606 Postings, 2935 Tage TerasSoftware-Manipulation im Devisen-Handel?

 
  
    #2220
4
28.01.16 07:05
So etwas kannten wir doch bislang eigentlich nur von VW, doch unter dem Zeit-Stempel 16.01.2016, 09:03 Uhr | t-online.de erfahren wir noch von ganz anderen Vorkommnissen auf der deutschen "Autobahn":

"Demnach habe die Deutsche Bank 'Autobahn' so programmiert, dass sich die Ausführung von Kundenaufträgen unnötig verzögert! - Diese Zeit habe die Bank genutzt, um Aufträge zurückzuweisen, wenn sich der Markt in eine für sie ungünstige Richtung entwickelte, oder danach schlechtere als zuvor anzeigte Kurse angeboten. Mit 'Autobahn' werden Devisen gehandelt, deren Kurse sich teilweise in Sekunden verändern können"...
 

22606 Postings, 2935 Tage TerasBonitäts-Gau nach dem "Autobahn"-Stau:

 
  
    #2221
4
28.01.16 10:08
Nach dem Devisen-Schummel jetzt dies, Zeit-Stempel 26.01.2016, 17:19 Uhr | rtr, t-online.de:
 

22606 Postings, 2935 Tage TerasLust auf unsere AUTOBAHN? - Nö, ich NICHT,

 
  
    #2222
3
29.01.16 03:30
... obwohl mir die Login-Seite natürlich bekannt ist: http://autobahn.db.com/ ...
(Angehängte Graphik: 2016-01-28-Login-Seite-der-Deutsche-Bank-Autobahn.jpg):  
Angehängte Grafik:
2016-01-28-login-seite-der-deutsche-bank-....jpg
2016-01-28-login-seite-der-deutsche-bank-....jpg

22606 Postings, 2935 Tage TerasSchweiz speculiert gg die eigene Währung:

 
  
    #2223
4
29.01.16 09:42

22606 Postings, 2935 Tage TerasDer Kurz-Beitrag sollte eher SO aussehen:

 
  
    #2224
4
29.01.16 09:43

22606 Postings, 2935 Tage TerasSTARKES oder SCHWACHES Régime?

 
  
    #2225
2
01.02.16 12:25
Die Agenda jener Régimes, die z.B. das "AUTOBAHNing" dulden, besteht natürlich darin, mit allen ihren Kräften dafür zu sorgen, dass die Armen immer ärmer und die schon Reichen immer noch reicher werden! - Und, ja:  Auch das active Wegschauen erfordert selbst-redend vor Allem Eines, nämlich eine zur unbedingten Verwirklichung derer Agenda-Ziele wild entschlossene Aufwendung von Kraft...

Es ist ein - leider weit verbreiteter - Irrtum, dass für das geflissentliche Wegschauen und Dulden keine Kraftes-Aufwendung erforderlich sei. - Doch aus dieser traurigen Fehl-Einschätzung kann sich ein/e Jede/r - sogar höchst privatim! - schon selber befreien:

Denn wenn für das Wegschauen keine Aufwendung von Kräften erforderlich wäre, wieso gelten dann ausgerechnet jene Régimes, die das Wegschauen nahezu perfect beherrschen, als stark? - Oder, anders herum gefragt:  Wieso gelten denn dann jene Régimes, die über die nötigen Kraft-Reserven zum activen Wegschauen "leider" nicht mehr verfügen, als schwach?

Jede Kraft hat ihre Richtung:  Überschießende Kraft von oben nach unten deutet auf ein starkes Régime - und Kräfte-Überschuss von unten nach oben ist kennzeichnend für ein schwaches Régime...  

22606 Postings, 2935 Tage TerasDie BaFin schließt die Maple Bank GmbH:

 
  
    #2228
2
07.02.16 22:44

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
88 | 89 | 90 | 90  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Glam Metal, Happy End, hokai, mopster