Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 309 1170
Börse 162 460
Talk 50 443
Hot-Stocks 97 267
Rohstoffe 25 67

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 1 von 10901
neuester Beitrag: 21.09.17 10:33
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 272515
neuester Beitrag: 21.09.17 10:33 von: grips Leser gesamt: 16777215
davon Heute: 5795
bewertet mit 305 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10899 | 10900 | 10901 | 10901  Weiter  

7863 Postings, 4901 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

 
  
    #1
305
18.08.06 12:01

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10899 | 10900 | 10901 | 10901  Weiter  
272489 Postings ausgeblendet.

9026 Postings, 913 Tage MissCashDa wusste Cerberus schon vorher Bescheid :)

 
  
    #272491
20.09.17 21:17

297 Postings, 1583 Tage zocker2109Hallo

 
  
    #272492
1
20.09.17 21:18
Wie wird der Kurs morgen wohl aussehen geht Richtung 12??  

7863 Postings, 4901 Tage semicoSchön zu sehen das hier alles noch läuft !!

 
  
    #272493
5
20.09.17 21:21
COBA Forum hier einfach nicht kaputt zu machen :)

Weiter so !!

Schon zu sehen als Vater dieses Threads
-----------
Es ist nicht schwer, Menschen zu finden, die mit 60 Jahren zehnmal so reich sind, als sie es mit 20 waren. Aber nicht einer von ihnen behauptet, er sei zehnmal so glücklich.

Grüße  Semico

309 Postings, 97 Tage iramostoseilmeldung

 
  
    #272494
1
20.09.17 21:49

beide us trägerverbände werden spätestens freitag mittag wieder in den heimathafen einlaufen ;-)
können diese augen lügen
Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 21.09.17 10:18
Aktionen: Löschung des Anhangs, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Spam

 

 

17355 Postings, 4196 Tage minicooper15 euro kurzfristig...nmm

 
  
    #272495
2
20.09.17 21:57
bis ende 2017 vlt. sogar um die 20....we will see
-----------
schaun mer mal

7863 Postings, 4901 Tage semicoda wird die Bankenbrache ja morgen Hüpfen

 
  
    #272496
1
20.09.17 22:01
ob CoBa oder DB  
-----------
Es ist nicht schwer, Menschen zu finden, die mit 60 Jahren zehnmal so reich sind, als sie es mit 20 waren. Aber nicht einer von ihnen behauptet, er sei zehnmal so glücklich.

Grüße  Semico

309 Postings, 97 Tage iramostostja semcio

 
  
    #272497
2
20.09.17 22:18
da wurde hier was geschaffen. man werfe 40 cent in die aktie und die jungs drehen durch. dann steigt die fantasie bis ins unendliche. # minicooper klemmte die fünf oder warum haste nur 20 ? getippt (scherz )  

1913 Postings, 4629 Tage urbommelja semico

 
  
    #272498
20.09.17 22:52
ich muss auch noch den Rest versilbern, viel ist ja nicht mehr übrig geblieben.
Es gab schon ein Fall bei mir, da habe ich nach zehn Jahren doch das wieder herausbekommen, was ich mal investiert hatte, doch das Wunder wird bei der Coba ausbleiben.  

5221 Postings, 2303 Tage DrEhrlichInvestorCarpe

 
  
    #272499
1
21.09.17 03:04
das liegt daran,dass ein Investment etwas dynamisches ist ...

wer nur einmal einen Betrag investiert der verpasst die Chancen..

man muss immer wieder mal Positionen vergrößern damit man auch die Glättungseffekte mitnimmt.

Wenn Coba nur auf 13 ? steigt bin ich satt im Plus und mit Aussicht auf mehr - das will man eigentlich von Anfang an haben.

-----------
Grüße
Ehrlich

1156 Postings, 2472 Tage RobertControllerAlso mal ehrlich....

 
  
    #272500
21.09.17 06:25
.... @Dr.Eisenfaust bleibt bei seiner Strategie mit der Comba... ernst gemeinter Glückwunsch... ich dagegen tauschte meine Comba gegen Deuba... viel schlechter hat es man nicht machen können.  

5221 Postings, 2303 Tage DrEhrlichInvestorFreigabe erforderlich

 
  
    #272501
21.09.17 06:27

Freigabe erforderlich
Grund: Der Beitrag wurde gemeldet.
Ein Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

11716 Postings, 5066 Tage inmotionNews

 
  
    #272502
21.09.17 08:27
http://www.ariva.de/news/...t-offenbar-fusion-von-commerzbank-6483866

DÜSSELDORF/FRANKFURT (dpa-AFX) - In die Diskussion um länderübergreifende europäische Bankenzusammenschlüsse kommt Bewegung: Wie die "Wirtschaftswoche" am Donnerstag unter Berufung auf Finanz- und Politikkreise berichtete, werde "in Berlin offenbar ... ein Zusammenschluss der Commerzbank (Commerzbank Aktie) mit der französischen BNP Paribas (BNP Paribas Aktie) " favorisiert. Details wie eine solche Fusion erreicht werden solle oder wer diese genau vorantreibt, nannte das Blatt nicht.

.............
Schon 2 Anbieter................
Dann steht CoBa tatsächlich vor einem Verkauf ? (imo)  

3799 Postings, 2338 Tage lifeguardunicredit

 
  
    #272503
1
21.09.17 08:48
unicredit hat auch interesse angemeldet.

viel spass im französisch oder italienischkurs, jungs.........;-)  

15379 Postings, 3928 Tage RPM1974Durch Kapitalerhöhungen wurde fast Null verwässert

 
  
    #272504
21.09.17 09:11
Wo kommen immer solche Aussagen her?

Der Bund hat knapp 100 Mio Aktien zu 7 EUR über die Börse, verkauft und darum ist er von 25% auf 15% runter.
Und zwar kurz, nachdem er die 100 Mio aus der KE zu 4,50 erworben hat.
583 Mio Aktien mal ,25 = 146 Mio + (KE 20/21) 139 Mio = 285 Mio und  97 Mio über Börse im Blocktrade wieder abgestoßen, zu 7 EUR Verlust lt FiFO knapp 3 Mrd = 188 Mio in der Hand.
 

11716 Postings, 5066 Tage inmotionBeschlossene Sache ?

 
  
    #272505
21.09.17 09:23
http://www.ariva.de/news/wer-kauft-die-commerzbank-6484045

Die Liste der Interessenten für die Commerzbank (Commerzbank Aktie) wächst: Neben der italienischen Unicredit gilt auch die französische BNP Paribas (BNP Paribas Aktie) als Kandidat. Laut Medienbericht hat die Bundesregierung einen klaren Favoriten.
Ein zeitnaher Ausstieg des Bundes bei der Commerzbank gilt einem Magazinbericht zufolge als zunehmend realistisch. Die Bundesregierung favorisiere einen Zusammenschluss des Frankfurter Geldhauses mit der französischen BNP Paribas, berichtete die ?Wirtschaftswoche? am Donnerstag. Ein starkes deutsch-französisches Institut könnte auch ein Signal für eine Vertiefung der europäischen Bankenunion sein, erfuhr das Magazin aus Finanz- und Politikkreisen.Berater einer Investmentbank analysierten bereits unverbindlich, ob es einen Markt für die Staatsbeteiligung gebe. Die Verkaufsüberlegungen seien aber in einem frühen Stadium, erst im November könnte das Vorgehen mit dem Vorstand der Commerzbank diskutiert werden. Damit dürfte sich dann der neue Bundesfinanzminister beschäftigen, der aber auch der alte sein kann.  

17355 Postings, 4196 Tage minicooperein wettstreit um coba wird dem kurs

 
  
    #272506
1
21.09.17 09:24
Sehr gut tun. Richtung norden ist open end..,:-)
-----------
schaun mer mal

3645 Postings, 5298 Tage Klei@RPM1974

 
  
    #272507
1
21.09.17 09:25
Der Anteil des Bundes lag üerr 25% .... das wurde auch jahrelang diskutiert.

Es war absicht und man wollte die Sperrminorität haben!

Dies waren 25% +1

Dann kammen KEs und der Bund machte zuerst mit.

Es kam dann eine größere KE, die der Bund irgendwann abgesprochener Weise nicht mehr mitmachte, als man feststellte, der Martin Blessing ist auf gutem Wege und wir würden dann auf die Sperrminorität verzichten.

Ob der Bund dann auch die besagte KE zunächst mit macht, um dann aber teilweise (im "Blocktrade")abzustossen oder die KE ausgeschlagen hat ist damit egal, weil es ja dann zu damaligen Kursen ebenfalls eine Verwässerung dastellt.

Fraglich ist somit welchen Betrag kann man als Ertrag ggf. rausrechnen, damit dann in der summe der einstandspreis von 5,1 Mrd. erzielt wurde.

Vermutlich werden wir im endeffekt bei Kursen liegen, wie ich sie in obigem Szenario beschrieben habe.  

309 Postings, 97 Tage iramostosups das kann ich mir

 
  
    #272508
1
21.09.17 09:52
nun nicht verkneifen. #sempico welch edles wortspiel ?brache? eleganter ausdruck für ausgebomte werte. Respekt oder fehlte nur ein ?n? ?
was nun der hype hier angeht. Erinnert mich schwer an den 10 ? schein am faden. Wir hinter der hecke...... man was haben wir gelacht.
Da merkt man erstmal wie dumm leute werden können wenn der gewinn scheint so nah.
Ich bin gerade am spekulieren was hier wohl los ist sollte der kurs tatsächlich 12-13 ? erreichen.
Da sich ja ?fundimässig jetzt alles zum guten gedreht hat ?(ima) möchte ich zur positiven kurskorrektur beitragen.
Pssssst ich habe vom hausmeister gehört, der hat gehört das der deal so gut wie perfekt ist.
Oder ich könnte einfach nur sagen ?seht her, der döc hat es gesagt ?von nun an wird alles sehr, sehr schnell gehen?  
was lernen wir daraus ?hört auf den döc?. :-)
Wirklich blöde ist, dass sein posting gelöscht wurde ohne das ich es lesen konnte.
Deshalb hier nochmals meine bitte ....den inhalt an bm zu senden.
Abschliessend noch einen besonderen gruss an die moderatoren.
viel spass den sperrern denn nie waren sie so nutzlos wie heute.
Denkt bitte an den sonnenstand und auch an die zwerge (ima)
wo ist eigentlich unser scharftipper grips ?  
also wenn ich es nicht wüsste würde ich doch tatsächlich sagen... det is en alt bekannter pooler :-))
jetzt noch mein tipp damit das hier nicht ot ist.
mein coba invest würde ich nicht eintauschen gegen ein db invest  und zwar aus f. gründen
a) coba ist noch nicht übernommen b) hausputz db ist noch nicht beendet  (m.m.)  
Können diese augen lügen   -------------------------------------------------->  

1156 Postings, 2472 Tage RobertControllerWenn das mit der Übernahme..

 
  
    #272509
1
21.09.17 09:53
... wirklich realisiert werden sollte, erkenne ich meiner Glaskugel eine Parität im Kurs von Comba und Deuba... was für eine Situation.
Glückwunsch an alle Comba-Aktionäre!  

309 Postings, 97 Tage iramostoswasserstandsmeldung

 
  
    #272510
1
21.09.17 10:03
höchststand max. 11,50 dann wirds wieder flacher ;-)
können diese augen lügen --------------------------------------->  

4331 Postings, 4970 Tage gripsDAX morgen unter 12.450 Punkten, mein Tipp

 
  
    #272511
21.09.17 10:11
Bin gestern auf den Höchstständen all in mit Calls gegangen u. erwarte, dass der DAX heute u. morgen massiv einbrechen wird, im Einklang mit einem stark fallenden SK im DOW und S & P......

War ja auch nicht normal der Anstieg der letzten Wochen.....also wird die Korrektur jetzt nach unten umso heftiger ausfallen.

Allen viel Glück!  

759 Postings, 3464 Tage MasterleAlso

 
  
    #272512
1
21.09.17 10:14
Für mich wäre eine Selbstständigkeit der Commerzbank lieber. Ich bin nicht nur Aktionär sondern habe auch dort mein Konto (und gerade Gestern ein Gespräch mit meiner GKB).

Bei UniCredit würde ich mein Konto kündigen, da die Italiener nicht mit Geld umgehen können :)
BNP Paribas, ok mit Consors habe ich bei denen auch schon was, aber mir gefällt einfach nicht die Vorstellung dass CoBa nicht mehr selbstständig ist. Außerdem wäre, mal davon abgesehen wie es sich in den nächsten Jahren entwickelt, der Kurs gedeckelt, denn dann kommt ein Angebot was vielleicht (wenn es jetzt bald kommt) bei ? 13 liegt und nicht beim Buchwert!
Oder die Bieten ein Preis beim Buchwert, dann ok (aber so unwahrscheinlich wie das Trump mal eine Sinnvolle Aussage tätigt).  

4331 Postings, 4970 Tage gripsWas sind 250 Punkte Minus, nach so einem Anstieg?

 
  
    #272513
21.09.17 10:14
ganz normal, wenns mal etwas korrigiert, vielleicht sogar unter 12.000 Punkte die nächsten Tage.  

283 Postings, 870 Tage frechdax1@grips

 
  
    #272514
21.09.17 10:31
Leider nicht.
Wahl am Sonntag und nächste Woche Trump Steuerpläne.  

4331 Postings, 4970 Tage gripsalles schon im Markt drinne.....

 
  
    #272515
21.09.17 10:33
das ist das Problem.....

es reicht also schon ein kleiner Funken....  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10899 | 10900 | 10901 | 10901  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben