Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 241 2368
Börse 87 968
Hot-Stocks 118 719
Talk 36 681
DAX 30 221

WMI Holdings Corp. (News)

Seite 1 von 2670
neuester Beitrag: 30.03.17 16:07
eröffnet am: 20.03.12 19:41 von: Pjöngjang Anzahl Beiträge: 66742
neuester Beitrag: 30.03.17 16:07 von: alocasia Leser gesamt: 11795457
davon Heute: 3671
bewertet mit 151 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2668 | 2669 | 2670 | 2670  Weiter  

4226 Postings, 2806 Tage PjöngjangWMI Holdings Corp. (News)

 
  
    #1
151
20.03.12 19:41
WMI Mortgage Reinsurance Company abzuwickelnde (WMMRC) Versicherung und Finanzdienstleistungen, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von WMI, mit Sitz auf Hawaii soll später zur Abwicklungerlösen der runoff notes dienen.

Die WMI Holdings Corp.
ist Ausgestattet mit 75 Millionen Dollar an Eigenkapital, und einer Kreditlinie von 125 Millionen Dollar.

Dieses Geld soll und (kann) für evtl. Übernahmen genutzt werden.

Geleitet von
Michael Willingham,

Unterstützt von
Diane Glossman, Mark Holliday, Gene Davis, Timothy Graham, Steve Scheiwe und Michael Renoff.

Registration der Neuaktien:
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/.../mm03-1812_8a12g.htm

Charter WMI Holdings
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/...03-1812_8a12ge31.htm

Bylaws WMI Holdings
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/...03-1812_8a12ge32.htm  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2668 | 2669 | 2670 | 2670  Weiter  
66716 Postings ausgeblendet.

5385 Postings, 1900 Tage rübiAuf dieser Aktionärsliste

 
  
    #66718
1
29.03.17 11:36
zu stehen , oder nicht , ist vollkommen egal.
Escrow ist das Zauberwort , um am Gewinnspiel weiterhin teilhaben zu können.
Vielleicht $ 0,10  ...  , 1 , 2, 3, 4  Dollar  pro Escrow, das sind unsere WAMU Träume .
Und nur die deutschen Kleinaktionäre , welche mit Hilfe von Experten dieses Forums
" United "  durch Release der Aktien mit Escrow erhalten haben , können sich mit den Großaktionären noch Hoffnung machen.
Nur die " Großen " der Hochfinanz , in dessen Boot wir  somit auch sitzen,
können dieses einmalige Geschehen im US Bankenskandal zu einem positiven Ende
führen.  

797 Postings, 1930 Tage ohjhonny@der der Alles...

 
  
    #66719
1
29.03.17 15:32
Hallo,

wenn Du ... was natürlich VIELE hier hoffen ... tatsächlich recht behalten solltest, dann laden wir Dich (wo auch immer Du herkommst) recht herzlich zur BODENSEE-Party ein ! Ein "Special" ist Dir dann natürlich sicher !

OJ  

219 Postings, 2859 Tage Zunderreal recovery

 
  
    #66720
2
29.03.17 15:38
Moin Leute!

Eure Euphorie in Ehren, aber könnte es auch sein, das mit Ende des Trusts der WAMU Fall einfach nur im Sande verläuft.

Denn eine Weisheit lautet: Wo kein Kläger, da kein Richter!

Und glaubt nur eines, die Hochfinanz ist hinten rum bereits königlich entschädigt worden.

Werden die escrows nicht nach Ende der Trustarbeit sowieso ausgebucht?

Für die WMI sieht es bisher auch nicht besser aus. Was sind die damaligen 75 Mio cash gegen 30 Mrd. $ Vermögenswerte schon,  wenn die Bankster davon lediglich 0,25 % als Schweigegeld inkl. Zinsen an die anderen Bankster zahlen, sind hier alle mit Gewinn bei der WMI raus, nur die Kleinen eben wieder mal nicht. Das mit den Verlustvortrag ist eh nur peanuts, wenn überhaupt.

Wie sagt man auch, die Hoffnung stirbt zuletzt oder auch:  ? a chance of real recovery? (aber nicht für jeden)

Nur mal so gedacht?.

 

5289 Postings, 2643 Tage odin10de@Zunder

 
  
    #66721
4
29.03.17 15:53
http://www.globic.com/wamurmbssettlement/pdfs/...nd%20Exhs%201-29.pdf

Seite 1407 bitte lesen..

ARTICLE III. SETTLEMENT TERMS

3.01 Trustee Allowed Claims. Upon the Effective Date, the Trustee will be deemed to have an allowed general unsecured creditor claim in the WMB Receivership Estate in the amount of $3,006,929,660 (the "Trustee Allowed Claim"). The claim will be evidenced by a notice of allowance of claim from the FDIC-Receiver's claims agent in charge addressed to the Trustee as provided in Section 4.09. The FDIC-Receiver will treat the Trustee Allowed Claim proportionally with all other allowed general unsecured claims and will not subordinate or otherwise diminish the Trustee Allowed Claim. Any and all distributions on account of the Trustee Allowed Claim will be made by the FDIC-Receiver to the Trustee as and when the FDIC-Receiver makes distributions to other general unsecured creditors holding allowed claims in the WMB Receivership Estate.  

5289 Postings, 2643 Tage odin10de@Zunder

 
  
    #66722
29.03.17 15:59
19.August 2016   ab  Seite 1403  

2248 Postings, 1029 Tage JusticeWillWinBombastisches Volumen heute... ;-)

 
  
    #66723
2
29.03.17 17:03
Schon ganze 51,000 in eineinhalb Stunden

Level 2: http://cdn1.boardpost.net/quote.php  

797 Postings, 1930 Tage ohjhonnyWMIH undervalued !

 
  
    #66724
1
29.03.17 19:08

2248 Postings, 1029 Tage JusticeWillWinHeute regelmäßig alle...

 
  
    #66725
29.03.17 19:23
...4 bis 5 Minuten ein 100er Paket ins Bid, aber so seltsame Sachen sind ja nichts Neues für uns.  

2419 Postings, 2276 Tage zocki55der Zunder # 66720 hat es richtig geschrieben

 
  
    #66726
4
29.03.17 21:18
#  real recovery ... Escrows  >  Wmih  > 75 000 000 $ > 202 Mill Wmih-Aktien ( 0,37 $ ) .

------------------------          --------    --------------     --------    ----------------------------
wenn das alles an Cash war ... würden sich die Piers zur Wmih um das 4 fache besser stellen !
und
zum Wamu-schlusskurs Sep 2008 mit 2 $ ( 3400 Mill $ ) sogar um das sagenhafte 13 mal ! !

Mal schauen ob wenigstens diese 1000 Mill $ mal zu den Escrows rüber wandern ... wären ja
WQ  0,16 $   PQ  100 $


1. für die claims bis 14  ..... Debtors  > Creditors   > wurden doch ca. 7 Mrd. $  Bezahlt
2. Piers (wahuq) ... kommen auf ca. 300 Mill $ ( von 1000 Mil $ ) zusammen ...+ Zinsen 13 %  ?
3. P&AA  .... für diese ca. 20-30 Schmarotzer  um die 40 Mill $
und für
4. claim 19 - 22 Aktionäre .....  Escrows Cash oder Aktien ? ?



# Ist ja nur meine bescheidene Meinung dazu.
aber trotzdem freue Ich mich schon auf unsere Escrows !

 

797 Postings, 1930 Tage ohjhonny$1,30

 
  
    #66727
1
29.03.17 21:42
...bald steigt HERR SCHER wieder ein .... muuuuhahahaahaaa !

OJ  

671474 Postings, 2606 Tage unionreal recovery zu #66717

 
  
    #66728
3
29.03.17 21:53
Eine "echte Wiederherstellung" haben die Kleinaktionäre dadurch erhalten, dass sie mit einer neuen Firma die Möglichkeit haben durch Zukauf von Firmen, anhand der Gewinne (die ja erst mal nicht versteuert werden müssen) den Firmenwert steigern können. Im Endeffekt zielt das alles auf einen höheren Aktienkurs hin, durch den die Aktionäre dann profitieren können.
Zu beachten ist dabei, dass es sehr selten ist, dass Stammaktionäre aus einer Insolvenz ihrer Aktiengesellschaft als Aktionäre einer Reorganisierten Firma hervorgehen.

LG
union  

1472 Postings, 2380 Tage apple888nein

 
  
    #66729
3
29.03.17 22:05
nein, nein, das wird nie die realgeschichte... bin dagegen !!!!!
fände es lächerlich.  

1117 Postings, 2044 Tage alocasiasehe ich definitiv auch so...

 
  
    #66730
1
29.03.17 22:19
was soll WMIH mit 2.5% aus lächerlichen... sagen wir mal $ 0.37 pro Escrow ;-)  

1117 Postings, 2044 Tage alocasiaDas wären dann mal 45 Millionen für WMIH... gähn!

 
  
    #66731
1
29.03.17 22:31

797 Postings, 1930 Tage ohjhonnydie können die WMIH gern zurück haben....

 
  
    #66732
5
29.03.17 23:59
...wenn Sie stattdessen die ESCROWS entsprechend bedienen !

P.S.: Ausserdem partizipieren an der WMIH ja nicht nur ehemalige WAMU-Aktionäre, sondern auch solche, welche vorher gar nicht in WAMU investiert waren. WARUM sollte man diese (vollkommen neuen) Aktionäre mit WMIH-Aktien "entschädigen" ? Macht keinen Sinn, oder ?

OJ  

6295 Postings, 2330 Tage ranger100Regel 45

 
  
    #66733
3
30.03.17 05:39
Das Leben ist nicht fair...  

1117 Postings, 2044 Tage alocasiaIch kenne nur eine Regel...

 
  
    #66734
3
30.03.17 07:56
und die heisst Karma. Damit bin ich bis heute gut gefahren, fühle mich vom Leben nicht unfair behandelt :-)  

130 Postings, 2097 Tage Navtonescrow oder wmih

 
  
    #66735
30.03.17 08:13
Wie lauft es $$$$ oder wmih aktien kann mir das eine ....  

197 Postings, 326 Tage speakerscorner201610-K

 
  
    #66737
9
30.03.17 08:27

Der LT hat das 10-K Statement für 2016 veröffentlicht.


As of December 31, 2016, the Trust?s net assets in liquidation totaled $119.5 million. Of this total, $76.3 million represents net assets specifically held for the benefit of disputed claims, and $43.2 million represents net assets available to all LTI holders. Net asset values are based on the Trust?s estimates of amounts to be collected on sales or disposition of its assets and estimated settlement value of its liabilities. (Seite 24)

 

5289 Postings, 2643 Tage odin10de@speakerscorn

 
  
    #66738
4
30.03.17 08:55
Diese $43,2 ist für 2016 übrig, was kommt 2017/2018 noch dazu ?????

 

197 Postings, 326 Tage speakerscorner2016odin

 
  
    #66739
2
30.03.17 11:49
Die $ 43,2 Mio sind nicht für "2016 übrig", sondern sie sind das, was im Moment vom Nettovermögen des Trusts übrig wäre, wenn man die Verbindlichkeiten und die Reserve für die Disputed Claims abzieht.  

Bei diesen Disputed Claims kann ja auch ein anderer Betrag herauskommen, dann würde der "LTI Teil" größer oder kleiner werden - mehr als $ 120 Mio (Netto-) Vermögen hat der Trust nicht.  

130 Postings, 2097 Tage Navtonescrows

 
  
    #66740
30.03.17 11:58
Also noch mal die frage widerholen $$$$$ oder wmih was kommt auf uns zu aktien oder dollar.  

1509 Postings, 2491 Tage waswesichxxtsss, na ja,

 
  
    #66741
6
30.03.17 12:25

es geht doch voran
On January 11, 2017, the Trust and AT&T executed a Settlement Agreement wherein the Trust agreed to pay AT&T $3.3 million to resolve all outstanding issues and the withdrawal of the claim. The claim was paid on February 1, 2017.

Aha, der AT & T claim ist erledigt.  5 Millionen wollen die, gezahlt haben Wir denen,per Settlement,  nach ueber 7 Jahren 3,3 Mill. Toll, da haben Uns doch unsere Anwaelte tatsaechlich 1,7 Mill erkaempft.

5 mill wollte AT & T.....3,3 haben Sie bekommen.
Ob unsere Anwaelte Uns effektiv 1,7 Mill erkaempft  haben....habe da so meine Zweifel. Die 1,7 Mill duerften jetzt in den Taschen unserer Helden sein. Umsonst kaempfen die ja nicht.
 

1117 Postings, 2044 Tage alocasiaNavton

 
  
    #66742
30.03.17 16:07
Ich denke Aktien oder Dollar, das könnte hinkommen. Wenn wir grad dabei sind, kannst du mir sagen wie das Wetter an Ostern ist, Regen oder Sonne?



 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2668 | 2669 | 2670 | 2670  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
AURELIUS Equity Opp. SE & Co. KGaAA0JK2A
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
Deutsche Bank AG514000
CommerzbankCBK100
Nordex AGA0D655
Apple Inc.865985
BayerBAY001
Allianz840400
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
BMW AG519000
Siemens AG723610
EVOTEC AG566480