Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 9 42
Talk 4 20
Börse 2 14
Hot-Stocks 3 8
DAX 1 4

WILEX - die Zeit der Entscheidungen

Seite 1 von 43
neuester Beitrag: 28.06.16 14:52
eröffnet am: 19.09.12 19:17 von: jajco1 Anzahl Beiträge: 1060
neuester Beitrag: 28.06.16 14:52 von: Weltenbumm. Leser gesamt: 137943
davon Heute: 5
bewertet mit 17 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
41 | 42 | 43 | 43  Weiter  

2542 Postings, 2269 Tage jajco1WILEX - die Zeit der Entscheidungen

 
  
    #1
17
19.09.12 19:17
Nachdem die WILEX AG  erfolgreich eine gemischte Kapitalerhöhung gegen Bar- und Sacheinlagen mit insgesamt 23,9 Mio. Euro abgeschlossen hat und aus einem Lizenzvertrag mit Prometheus Laboratories  eine weitere Barauszahlung von 17,5 Mio. USD
erhalten hat sind nun die Kassen voll um die Zeit bis zur PHASE 3 -Entscheidung von RENCAREX zu überstehen.

. Läuft alles nach Plan, könnte Redectane ab dem Jahr 2014 erste Umsätze generieren. Ähnliches gilt für Rencarex. Für das Krebsmedikament, das als adjuvante Therapie bei Patienten mit nicht metastasierendem klarzelligen Nierenzellkrebs eingesetzt werden soll, werden zulassungsrelevante Phase-III-Daten Ende des Jahres erwartet. Das Medikament ist vor allen Dingen deswegen interessant, weil es in dieser Indikation noch keine Zulassung gibt. Die Markteintrittsbarriere ist daher gering.


Es gibt also eine Vielzahl von Gründen, weshalb sich hier ein Einstieg lohnen würde. Ein ANALyst schrieb sogar mal, dass er bis 500 Mio. USD Jahresumsatz vermutet. Wo da der Aktienkurs hinsteigen wird kann sich jeder selber ausrechnen.....  
Angehängte Grafik:
pipeline-2012_d_500x379.jpg
pipeline-2012_d_500x379.jpg
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
41 | 42 | 43 | 43  Weiter  
1034 Postings ausgeblendet.

1122 Postings, 2261 Tage solala120% ist

 
  
    #1036
03.02.16 11:27
bei diesen extrem guten Nchrichten ein Witz!
Im Amiland hätte Wilex 200 % gemacht.
Naja...was nicht ist.....  

234 Postings, 1756 Tage flexfonDa gebe ich Euch recht!

 
  
    #1037
03.02.16 20:39
Die Aktie ist krass unterbewertet nach dieser doch positiven Nachricht.

Gruß an alle Investierten  

1122 Postings, 2261 Tage solala1unglaublich wenig Handel

 
  
    #1038
05.02.16 10:06
bei der Aktie..aber wehe ein Partner wird vorgestellt,dann wollen alle wieder rein .Ich denke,solange wird das nicht mehr dauern,denn man will ja Vermarkten und verdienen würden alle daran.  

12706 Postings, 2429 Tage WeltenbummlerIch finde das sind schon heftige Übertreibungen, m

 
  
    #1039
08.02.16 15:53

it geringen Umsätzen.

  • Divinni Hopp AG ist mit über 50 % als Ankerinvestor drin und das ist der Ehemalige SAP Gründer.
  • Und für die Kürzliche Zulassung wird sicher bald ein Investor verpartnert.
  • Starke Kursgewinne nach Patent-News


  • Autor des Textes: Michael BarckAutor: Michael Barck auf google+ folgen!
  • Google +0 0 0Xing0
  • Nachricht vom 02.02.2016 02.02.2016 (www.4investors.de) - Die Aktie des Biotechunternehmens Wilex liegt am Dienstag deutlich im Plus. Der Grund hierfür ist eine Patentmeldung der Gesellschaft. Es sei ?in den USA ein wichtiges Patent für die proprietäre ADC-Technologie zur Herstellung von Antikörper-Amanitin-Konjugaten erteilt? worden, so Wilex. Heidelberg Pharma habe die exklusive Lizenz auf das Patent und nutze dieses in der Entwicklung von Krebsbehandlungsmethoden mit Antikörper-Amanitin-Konjugaten, meldet das Unternehmen weiter.

    - See more at: http://www.4investors.de/php_fe/...sektion=stock&ID=99916#ref=rss

 

114 Postings, 243 Tage kuhlaKursgewinne wieder dahin,

 
  
    #1040
12.02.16 11:52
An was scheitert es genau bei Wilex, hab mich nur eben mal hier
Kurz eingelesen? Suchen die einen Partner zum vermarkten?  

1122 Postings, 2261 Tage solala1so...

 
  
    #1041
23.02.16 09:31
übermorgen die Zahlen und damit verbunden ein Kursschub.....
wird auch mal Zeit !!  

1122 Postings, 2261 Tage solala1...

 
  
    #1042
1
23.02.16 11:27

114 Postings, 243 Tage kuhlaKursschub?

 
  
    #1043
1
23.02.16 12:47
Warum soll es zu einem Kursschub kommen?
Was spricht dafür?  

1122 Postings, 2261 Tage solala1...

 
  
    #1044
1
23.02.16 18:01
Was spricht dagegen?  

114 Postings, 243 Tage kuhlaSorry bin noch nicht so lange hier dabei

 
  
    #1045
1
23.02.16 22:20
Bzw. Bin am überlegen hier ein bisschen zu investieren konnte aber jetzt nichts genaues finden das sagt jawohl am 25 geht's hoch deswegen die frage  

1122 Postings, 2261 Tage solala1kuhla

 
  
    #1046
1
24.02.16 07:51
die extreme Unterbewertung der Aktie ist der Grund.  

114 Postings, 243 Tage kuhla@solala1

 
  
    #1047
1
26.02.16 08:21
Wo bleiben jetzt deine zahlen? Im Finanzkalender steht was anderes.  

1122 Postings, 2261 Tage solala1wenn du

 
  
    #1048
1
26.02.16 08:23
meine Nachricht an dem Tag gelesen hättest,als ich sie gepostet hab,stand da 25.2.
das das verschoben wurde,kann ich ja wohl nicht riechen....oder  

1122 Postings, 2261 Tage solala1so eine

 
  
    #1049
1
26.02.16 08:54
Verschiebung passiert nicht ohne Grund..und negativ muss das auch nicht unbedingt sein.
Eventuell ist man in Gesprächen mit potentiellen Partnern um diese dann bei der am selbigen Tag stattfindenden Pressekonferenz vorzustellen.
Wer weiss das schon genau..  :-)  

114 Postings, 243 Tage kuhlaWie sieht es

 
  
    #1050
1
26.02.16 12:20
Bei Wilex momentan Finanziell aus?
Warum ist es ab Mitte letzten Jahres fast nur noch abwärts gegangen?
Was hat Wilex so in der Pipeline?
 

16 Postings, 297 Tage Pat Theticfinanzielle situation

 
  
    #1051
1
27.02.16 11:05
is miserabel! es wird geld verbrannt, eine ke nach der anderen durchgeführt und gehofft, dass irgendwer den laden übernimmt oder weiterhin kohle reinpumpt! is ein reiner coinflip hier  

114 Postings, 243 Tage kuhlaDas hört

 
  
    #1052
1
28.02.16 07:34
Sich aber nicht gerade gut an.
Was steht denn noch so bei denen an, Zukunftsaussichten?  

12706 Postings, 2429 Tage WeltenbummlerEs gibt News?

 
  
    #1053
14.06.16 16:42

12706 Postings, 2429 Tage WeltenbummlerWas haltet Ihr davon?

 
  
    #1054
14.06.16 16:43
Advanced Proteome Therapeutics Corporation und WILEX' Tochtergesellschaft Heidelberg Pharma kündigen Kollaboration zur Entwicklung verbesserter Krebstherapien an

DGAP-News: WILEX AG / Schlagwort(e): Kooperation

2016-06-14 / 15:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

PRESSEMITTEILUNG

Advanced Proteome Therapeutics Corporation und WILEX' Tochtergesellschaft Heidelberg Pharma kündigen Kollaboration zur Entwicklung verbesserter Krebstherapien an

- Die Unternehmen kombinieren Heidelberg Pharmas firmeneigene Plattformtechnologie für Antikörper-Amanitin-Konjugate (ATAC) mit APCs proprietärer Technologie zur Proteinmodifikation

München, Deutschland / Vancouver, Kanada, 14. Juni 2016 - Die WILEX AG (ISIN DE000A11QVV0 / WL6 / FWB) und die Advanced Proteome Therapeutics Corporation (TSX:V APC) gaben heute bekannt, dass die Heidelberg Pharma GmbH, eine Tochtergesellschaft der WILEX AG, mit der kanadischen APC eine Partnerschaft zur Entwicklung einer neuen Generation von Antikörper-Wirkstoff-Konjugaten (ADCs) eingegangen ist.

Die Unternehmen testen die Kombination von APCs firmeneigener Technologie zur orts-spezifischen Proteinmodifikation und Heidelberg Pharmas proprietärer ATAC-Technologie, um Krebstherapeutika mit verbesserten Eigenschaften zu entwickeln, die auch als Prototyp für eine neue Generation von Antikörper-Wirkstoff-Konjugaten (ADCs) dienen kann.

"Wir freuen uns, gemeinsam mit APC an der nächsten Generation von Krebstherapien zu arbeiten. Durch den Technologieansatz von APC könnten wir die Vielfalt und den Umfang der Kopplungsverfahren für unsere ATAC-Technologie erweitern", kommentierte Andreas Pahl, Vorstand für Forschung & Entwicklung der WILEX AG und CSO der Heidelberg Pharma GmbH.

Allen Krantz, Gründer und Vorstandsvorsitzender von APC fügte hinzu: "Die Anwendung unserer orts-spezifischen Konjugations-Technologie mit Heidelberg Pharmas neuem Beladungswirkstoff könnte potenziell in homogeneren und noch wirksameren ADCs als bisher verfügbar resultieren. Gleichzeitig wird ein neuer Typ von Antikörper-Wirkstoff-Konjugaten generiert, der einen interessanten Anreiz für die Industrie verspricht."

Nachweisbare Erfolge in Meilenstein-getriebenen Forschungsansätzen, die auf der Kombination beider Technologien basieren, liefern für die Unternehmen eine gute Ausgangssituation, um qualifizierte therapeutische Produktkandidaten für die klinische Entwicklung voranzubringen.

Das Ziel und Know-how von Heidelberg Pharma ist es, den Wirkstoff Amanitin für neue Krebstherapie verfügbar zu machen. Amanitin verfügt über einen einzigartigen biologischen Wirkmechanismus, der als Grundlage für die Entwicklung hochwirksamer, innovativer Medikamente dienen soll. Die selektive Behandlung von Tumoren, die zytotoxische Beladungen wie Amanitin über spezifische Antikörper-Wirkstoff-Konjugate nutzen, könnte eine viel effektivere Therapie als verfügbare Medikamente ermöglichen. Heidelberg Pharma baut eine Pipeline von ATAC-Produktkandidaten, die allein oder mit Partnern entwickelt werden sollen.

Über WILEX und Heidelberg Pharma
Die WILEX AG ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das als Konzernmutter Holdingaufgaben wahrnimmt. Der Fokus der Forschung und Entwicklung liegt auf dem operativen Geschäft der Tochtergesellschaft Heidelberg Pharma GmbH in Ladenburg, die vor allem die innovative ADC-Plattformtechnologie basierend auf dem Wirkstoff Amanitin (ATAC-Technologie) weiterentwickelt und präklinische Serviceleistungen in den Bereichen Wirkstoffforschung und -entwicklung anbietet. WILEX verfügt über diagnostische und therapeutische Phase III-Produktkandidaten, die zur Auslizenzierung an externe Partner zur Verfügung stehen. WILEX ist notiert an der Frankfurter Wertpapierbörse: ISIN DE000A11QVV0 / WKN A11QVV / Symbol WL6. Weitere Informationen finden Sie unter www.wilex.com.

Über APC
Advanced Proteome Therapeutics Corporation (APC) treibt die Arbeiten an einer Technologieplattform zur orts-spezifischen Proteinmodifikation voran, um die Entwicklung überlegener proteinbasierter Therapeutika zu ermöglichen. Durch die Verwendung dieser Technologie hat das Unternehmen zahlreiche und vielfältige Modifikationen von Annexinproteinen mit überlegenen Bindungs- und Stabilitätseigenschaften generiert, die eine weitere Markierung oder Konjugation für therapeutische Anwendungen ermöglichen. APC wendet diese Technologien entschlossen an, um eine orts-spezifische Markierung therapeutischer Antikörper zu erreichen und somit die nächste Generation von Antikörper-Wirkstoff-Konjugaten bereitzustellen. Weitere Informationen: www.advancedproteome.com


Kontakt
WILEX AG
Sylvia Wimmer
Tel.: +49 (0)89-41 31 38-29
E-Mail: investors[at]wilex.com
Grillparzerstr. 18, 81675 München  

12706 Postings, 2429 Tage WeltenbummlerSchliessen wir heute über 2 ?, dann gennerieren

 
  
    #1055
14.06.16 16:46
wir ein starkes prozyklisches Kaufsignal bis 2,80 ?  

12706 Postings, 2429 Tage WeltenbummlerDas ASK Orderbuch ist Leer und das

 
  
    #1056
14.06.16 17:07
BID aber auch. Was wird die Kursbewegende nachreicht sein die da noch kommt?  

12706 Postings, 2429 Tage WeltenbummlerSchade das hier kein Zeitplan mit dieser Nachricht

 
  
    #1057
14.06.16 17:15
verbudnen wurde.  

12706 Postings, 2429 Tage WeltenbummlerIch vermute mal das dieses die Vorhut der

 
  
    #1058
14.06.16 17:18
News Saison ist.  

12706 Postings, 2429 Tage WeltenbummlerIst schon erstaunlich welche fähigkeiten Bauchge-

 
  
    #1060
28.06.16 14:52
fühle bewirken und so Zeitnah sich Ereignisse deuten lassen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
41 | 42 | 43 | 43  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben