Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 268 3151
Börse 125 1214
Talk 68 1176
Hot-Stocks 75 761
Rohstoffe 14 188

WILEX - die Zeit der Entscheidungen

Seite 1 von 37
neuester Beitrag: 09.01.14 13:14
eröffnet am: 19.09.12 19:17 von: jajco1 Anzahl Beiträge: 918
neuester Beitrag: 09.01.14 13:14 von: Pennystocke. Leser gesamt: 95931
davon Heute: 11
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
35 | 36 | 37 | 37  Weiter  

1610 Postings, 1534 Tage jajco1WILEX - die Zeit der Entscheidungen

 
  
    #1
12
19.09.12 19:17
Nachdem die WILEX AG  erfolgreich eine gemischte Kapitalerhöhung gegen Bar- und Sacheinlagen mit insgesamt 23,9 Mio. Euro abgeschlossen hat und aus einem Lizenzvertrag mit Prometheus Laboratories  eine weitere Barauszahlung von 17,5 Mio. USD
erhalten hat sind nun die Kassen voll um die Zeit bis zur PHASE 3 -Entscheidung von RENCAREX zu überstehen.

. Läuft alles nach Plan, könnte Redectane ab dem Jahr 2014 erste Umsätze generieren. Ähnliches gilt für Rencarex. Für das Krebsmedikament, das als adjuvante Therapie bei Patienten mit nicht metastasierendem klarzelligen Nierenzellkrebs eingesetzt werden soll, werden zulassungsrelevante Phase-III-Daten Ende des Jahres erwartet. Das Medikament ist vor allen Dingen deswegen interessant, weil es in dieser Indikation noch keine Zulassung gibt. Die Markteintrittsbarriere ist daher gering.


Es gibt also eine Vielzahl von Gründen, weshalb sich hier ein Einstieg lohnen würde. Ein ANALyst schrieb sogar mal, dass er bis 500 Mio. USD Jahresumsatz vermutet. Wo da der Aktienkurs hinsteigen wird kann sich jeder selber ausrechnen.....  
Angehängte Grafik:
pipeline-2012_d_500x379.jpg
pipeline-2012_d_500x379.jpg
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
35 | 36 | 37 | 37  Weiter  
892 Postings ausgeblendet.

13083 Postings, 1908 Tage M.MinningerDie Investmentbank Equinet...

 
  
    #894
09.07.13 13:28

13083 Postings, 1908 Tage M.MinningerUCB erhält von WILEX Zugang zu...

 
  
    #895
10.07.13 07:43
DGAP-News: WILEX AG / Schlagwort(e): Kooperation WILEX AG: UCB erhält von WILEX Zugang zu Rechten an Antikörper-Programm für nicht-onkologische Indikationen

10.07.2013 / 06:59

PRESSEMITTEILUNG

UCB erhält von WILEX Zugang zu Rechten an Antikörper-Programm für nicht-onkologische Indikationen

München, Deutschland / Brüssel, Belgien 10. Juli 2013 - Die WILEX AG (ISIN DE0006614720 / WL6 / FWB) und UCB gaben heute bekannt, dass UCB ein Antikörper-Programm aus dem präklinischen Portfolio von WILEX erworben hat, welches ursprünglich im Jahr 2009 von UCB übernommen wurde. UCB hat das Recht, den Antikörper in sämtlichen Indikationen außerhalb der Onkologie weiterzuentwickeln, während WILEX die Rechte für die Weiterentwicklung in onkologischen Indikationen beibehält.

WILEX wird eine Erstattung für die bisher entstandenen Entwicklungskosten erhalten und hat Anspruch auf Zahlungen für Entwicklungs-, regulatorische und kommerzielle Meilensteine sowie Umsatzbeteiligungen.

UCB und WILEX werden weiterhin Daten über das Antikörper-Programm im Rahmen der existierenden Entwicklungsgremien austauschen. UCB wird mit diesen Antikörpern im Bereich Immunologie / Entzündungskrankheiten arbeiten und die relevanten Daten als Teil der strategischen Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen WILEX zur Verfügung stellen, damit diese für die Onkologie genutzt werden könnten.  ....

http://www.finanznachrichten.de/...-onkologische-indikationen-016.htm  

3575 Postings, 951 Tage einstegerWilex-nächster Kandidat?

 
  
    #896
1
27.08.13 11:05
so wie sich letzte Zeit Agennix und Paion entwickeln, könnte eigentlich m.M.n. Wilex, als nächster logischer Kandidat in Blickfeld der Kleinanleger "vorrücken".

Ist aber nur eine "Trend-Beobachtung" und keine Empfehlung.  

1080 Postings, 2051 Tage halbfinneeinsteger = -)))

 
  
    #897
1
27.08.13 11:37
ein schelm, der böses dabei denkt = ...

weisst ja,
früh rein und spät aus den federn -)))

 

3575 Postings, 951 Tage einstegerüber MESUPRON, hat man schon lange

 
  
    #898
1
27.08.13 12:25
nichts gehört.
Juni 2012 wurden sogar schon Phasen IIA abgeschlossen.
Möglicherweise, ist es bald mit weiteren Auswertungen zu rechnen. (vorher war es z.B. nicht möglich, die Daten zum Gesamtüberleben (Overall Survival, OS) auszuwerten, weil über 60 % der Patienten zum Zeitpunkt der Auswertung noch am Leben waren.)

Es gibt auch noch keine Partner bei MESUPRON, daher kann es auch da zu neuen Vereinbarungen kommen.
Bei Phase II, wurde der uPA-Inhibitor MESUPRON® (INN: Upamostat) in Verbindung mit dem Chemotherapeutikum Capecitabine (Xeloda®, Hoffmann La Roche AG, Schweiz) verabreicht. Also, sind hier eventuell auch weitere Vereinbarungen mit La Roche möglich?  

954 Postings, 1566 Tage tummwann kommt denn hier mal

 
  
    #899
1
30.08.13 11:53
gute news schlaffen die alle  

3575 Postings, 951 Tage einstegerNa wer, sagt's denn.... NEWS!

 
  
    #900
1
02.09.13 08:34
WILEX AG: WILEX-Tochtergesellschaft Heidelberg Pharma unterzeichnet Lizenzvereinbarung mit Roche für die Entwicklung von Antikörper-Amanitin-Konjugaten
http://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...anyID=568&newsID=769118  

3575 Postings, 951 Tage einstegerRT 1,28 € in Frankfurt +13,7%

 
  
    #901
1
02.09.13 09:00

3575 Postings, 951 Tage einstegerwww.4investors.de "Lizenzdeal mit Roche"

 
  
    #902
02.09.13 12:04
Finanzielle Einzelheiten nennt Wilex nicht. Heidelberg Pharma werde „für den Technologiezugang und die zu erbringenden Forschungsleistungen laufende Zahlungen“ erhalten, so das Unternehmen. Im Fortlauf der Zusammenarbeit können je nach Erfolg der Forschungen weitere Vorauszahlungen, Meilensteinzahlungen und Umsatzbeteiligungen hinzu kommen. (Autor: Michael Barck - dem Autor auf google+ folgen!)

http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=72814  

3575 Postings, 951 Tage einstegerMittagsbillanz-Handelsvolumen massiv gestiegen

 
  
    #903
1
02.09.13 12:58
Sehr schöne Käufe bei Xetra zu verzeichnen, z.B. 43.000 St. zu 1,29 gleich bei Eröffnung:
http://www.ariva.de/wilex-aktie/times_and_sales

Es wird sehr aktiv, bei der positiver Kurssteigerung, "gesammelt":
-Höchste Handelsvolumen seit 28.03 bei Xetra:
http://www.ariva.de/wilex-aktie/historische_kurse?boerse_id=6
-Höchste Handelsvolumen seit 10.07 in Frankfurt:
http://www.ariva.de/wilex-aktie/historische_kurse?boerse_id=1
-Höchste Handelsvolumen seit 29.07 bei Tradegate:
http://www.ariva.de/wilex-aktie/...p;secu=100051179&boerse_id=131

Ist aber alles erst zu Mittagspause.  

3575 Postings, 951 Tage einstegerBID bei XETRA, höher als RT

 
  
    #904
1
02.09.13 13:54

3575 Postings, 951 Tage einstegerIst zwar nicht Neu, aber ein genauer Blick wert:

 
  
    #905
02.09.13 14:45
"08.08.2013 - Die Münchner Wilex AG bringt eine weitere Substanz in die klinische Entwicklung: In Großbritannien wurden die ersten Patienten mit dem PI3K-Inhibitor WX-037 behandelt."
Als News wurde es sehr neutral aufgenommen. Inhaltlich aber, finde ich folgendes Auszug sehr interessant:
"...Erst vor wenigen Wochen hatte UCB die Rechte an einem Antikörperprogramm aus dem präklinischen Portfolio von Wilex  zurückerworben, welches der Konzern ursprünglich 2009 an das Münchner Unternehmen abgegeben hatte...
...Wilex erhielt im Gegenzug eine Erstattung für die bisher entstandenen Entwicklungskosten sowie die Zusage für weitere meilensteinabhängige Prämien und Umsatzbeteiligungen."
http://www.transkript.de/nachrichten/wirtschaft/...037-in-klinik.html
-Also, eine gesicherte Geld-Quelle, die zwar in Halbjahresbericht auf Seite 10 genannt wird, aber "in Zahlen ausgedrückt", wird man es erst im 9-Monats-Bericht sehen.
http://www.wilex.de/pdf/Berichte/20130711_WILEX_HJB_2013_d.pdf  

3575 Postings, 951 Tage einstegerAktiencheck meldet sich auch:

 
  
    #906
02.09.13 14:48

3575 Postings, 951 Tage einstegerWilex, starke Volumen-Steigerung

 
  
    #907
02.09.13 19:18
und positive Kursentwicklung dazu.
http://www.ariva.de/wilex-aktie/kurs  

3575 Postings, 951 Tage einstegerKein Ausbruch, aber weiter gute Umsätze

 
  
    #908
03.09.13 10:17

1212 Postings, 3235 Tage twottona geht doch

 
  
    #909
1
06.09.13 20:59

3575 Postings, 951 Tage einstegerRichtig starke Käufe hier gleich zu Morgensstunde

 
  
    #910
09.09.13 08:20
08:15:15   1,500    9.200
08:07:19   1,515   30.000
08:04:02   1,421    8.199
 

86 Postings, 714 Tage BIOCOMWilex verkauft US-Geschäft

 
  
    #911
09.09.13 10:48

Die Wilex AG verkauft ihre US-Tochter Wilex Inc. an den Diagnostikspezialisten Nuclea Biotechnologies.

Weiterlesen auf www.transkript.de

 

1610 Postings, 1534 Tage jajco1da sind einfach

 
  
    #912
1
18.11.13 12:16
ein paar stop orders unter 1 euro ausgelöst worden.

ich sehe die zahlen auch nicht negativ höchstens das, was die mit ihrer großen übernahme planen sind große fragezeichen bei mir.

ich werde das niveau nutzen um ein paar stücke nachzuordern.  

565 Postings, 516 Tage vstreckerbin auf den Kursverlauf 2014

 
  
    #913
30.12.13 12:17
gespannt. Bauchgefühl sagt mir es geht schön nach oben! Aber nur meine unwesentliche Meinung.

 

1102 Postings, 972 Tage Cueneytmein Bauchgefühl

 
  
    #914
30.12.13 12:47


es geht um 25 % nach Süden.  

1610 Postings, 1534 Tage jajco1wen interessieren

 
  
    #915
07.01.14 16:54
BAUCHGEFÜHLE???

ISt echt lächerlich  

565 Postings, 516 Tage vstreckeregal wens interessiert, aber sieht so aus als obs

 
  
    #916
08.01.14 16:59
losgeht.

Orderbuch, heutige Stückzahlen, etc.

Sieht irgendwie nach Startvorbereitung aus.

Aber nur meine unwesentliche Meinung.  

123 Postings, 967 Tage minchenstar@vstrecker

 
  
    #917
08.01.14 17:13
....Dein Wort in Gottes Ohr !!  

17 Postings, 237 Tage Pennystocker85Guter Start

 
  
    #918
09.01.14 13:14
Für die Wilex AG sieht es ja seit Neujahr nicht schlecht aus, wenn man sich den Kursverlauf anschaut.

An was liegt das, denn News gibt es ja keine !?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
35 | 36 | 37 | 37  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben