Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 119 763
Talk 56 386
Börse 44 265
Hot-Stocks 19 112
Rohstoffe 11 97

Verdopplung

Seite 1 von 80
neuester Beitrag: 12.08.17 03:06
eröffnet am: 16.07.16 11:13 von: nemo140262 Anzahl Beiträge: 1976
neuester Beitrag: 12.08.17 03:06 von: Sylar88 Leser gesamt: 218914
davon Heute: 192
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
78 | 79 | 80 | 80  Weiter  

1196 Postings, 1781 Tage nemo140262Verdopplung

 
  
    #1
10
16.07.16 11:13
Mit diesem Chat erlaube ich mir, das Projekt verdoppeln des aktuellen Börsenkurses einzuläuten.

Die kommende Woche ist der Beginn hierfür. Ich freue mich auf interessante und sachliche Beiträge zu o. g. Projekt und wünsche allen Investierten gute Kurse.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
78 | 79 | 80 | 80  Weiter  
1950 Postings ausgeblendet.

73 Postings, 680 Tage PewamarWieder Teilverkauf realisiert

 
  
    #1952
03.07.17 14:39
bei 15,298.
Hoffe auf 14,
VRX Depotzusammensetzung jetzt unter 50%.
Aber es kann so weiterlaufen!!!!  

5 Postings, 47 Tage Kalle777Kurs 60 $, 2018

 
  
    #1953
04.07.17 10:28
https://seekingalpha.com/article/...eant-time-flexibility-might-think

Die Schulden sollten sie im Griff haben.
Entscheidend ist demnach meiner meiner Meinung nach vornehmlich die Produkte-Pipeline, und die sieht auch sehr gut aus.

 

5 Postings, 47 Tage Kalle777Pipeline

 
  
    #1954
04.07.17 12:27
https://seekingalpha.com/article/4082749-valeant-talk-pipeline-value

Hier noch die Pipeline.
Wie bereits erwähnt, sind die Schulden durch Verkäufe und die Netto-Einnahmen durch operative Tätigkeit von ca. 2 Milliarden/Jahr abgedeckt.  

3863 Postings, 2156 Tage Der_HeldKursentwicklung gefällt mir

 
  
    #1955
05.07.17 19:58
Konsolidierung war nicht sehr ausgeprägt und der Kurs will schon wieder/weiter rauf. Man scheint tatsächlich wieder den 20er-Bereich anlaufen zu wollen.  

5 Postings, 47 Tage Kalle777Ohne News

 
  
    #1956
06.07.17 14:38
Könnte mir gut vorstellen, dass ohne News der Kurs bei diesem Papier wieder fällt, sogar < 10.
Aber die langfristige Gewinnchance gefällt mir hier.
News = Kurssprünge, ohne News bekommen viele wieder kalte Füsse und steigen aus.
 

3863 Postings, 2156 Tage Der_Heldhätte ich mich bloß nicht so laut gefreut

 
  
    #1957
07.07.17 16:20

317 Postings, 554 Tage sogrünWeiter geht's!

 
  
    #1958
10.07.17 14:35
http://ir.valeant.com/news-releases/2017/07-10-2017-120054423

July 10, 2017

Debt Reduction Totals More than $4.3 Billion Since the End of First-Quarter 2016

LAVAL, Quebec, July 10, 2017 /PRNewswire/ -- Valeant Pharmaceuticals International, Inc. (NYSE: VRX and TSX: VRX) ("Valeant" or the "Company") today announced that following the recent closure of the sale of Dendreon Pharmaceuticals LLC, the Company has used the net proceeds of the sale to pay down $811 million of its senior secured term loans. With this transaction, all mandatory amortization has been paid through 2019. In aggregate, Valeant has now reduced its debt by more than $4.3 billion since the end of the first quarter of 2016.

"We are continuing to deliver on our commitments as we transform Valeant. With the proceeds from the sale of Dendreon, we have reduced our total debt by an additional $811 million and met all mandatory amortization requirements through 2019," said Joseph C. Papa, chairman and CEO, Valeant.

The Company continues to reiterate its expectation to pay down $5 billion in debt from divestiture proceeds and free cash flow within 18 months of August 2016.  

14 Postings, 78 Tage fuzzy185News

 
  
    #1959
12.07.17 14:34
Wir brauchen News!  

143 Postings, 658 Tage KingstontownEier

 
  
    #1960
1
13.07.17 12:25
Eier, Leute wir brauchen Eier!!

Gruss

K.  

14 Postings, 78 Tage fuzzy185VRX

 
  
    #1961
13.07.17 15:22
Die 17 USD halten sich wohl heute  

3863 Postings, 2156 Tage Der_HeldBiotechs steigen

 
  
    #1962
1
13.07.17 21:32

IBB: Der Kursanstieg bei Pharmawerten geht auf einen Report zurück, dass das "Independent Payment Advisory Board", welches zur Eindämmung von zu schnell steigenden Medikamentenpreisen geschaffen wurde, nicht aktiviert wird. /

Quelle: Guidants News http://news.guidants.com

 

3863 Postings, 2156 Tage Der_Heldund der nächste (kleine) Verkauf

 
  
    #1963
1
17.07.17 14:52
Für Mio $190 gibt man Mio $ 85 Umsatz und Mio $ 30 EBITDA Skincare-Geschäft ab.

http://www.ariva.de/news/...l-obagi-medical-products-business-6341198  

73 Postings, 680 Tage PewamarKleiner Teilverkauf

 
  
    #1964
1
25.07.17 16:09
15,357
Man weiß ja nie.  

4204 Postings, 5922 Tage Wikingerwann kommen da mal wieder

 
  
    #1965
1
02.08.17 14:54
richtge gute News?

 

37 Postings, 2993 Tage insolvenzverwalter@wikinger

 
  
    #1966
2
03.08.17 15:43
Am 08.08. kommen die Q2 Zahlen. Hoffen wir mal, diese diese gut sind und auch noch positive Neuigkeiten veröffentlicht dazu werden.  

2560 Postings, 5598 Tage diplom-oekonomTEVA-Probleme strahlen aus !!

 
  
    #1967
1
07.08.17 07:06

466 Postings, 696 Tage stksat|228891975Teva = 100% Generika

 
  
    #1968
4
07.08.17 12:28
VRX = 5% Generika
ganze Pharmabranche wegen Teva in Geiselhaft die letzten Tage...
ein gutes Q2 bei VRX und es knallt hoffentlich gewaltig nach oben....  

4204 Postings, 5922 Tage Wikingerwann kommen die Zahle`n?

 
  
    #1969
1
08.08.17 11:15
vor oder Nachbörslich  

466 Postings, 696 Tage stksat|228891975vor... um 13:00

 
  
    #1970
1
08.08.17 12:31

466 Postings, 696 Tage stksat|228891975Q2 gut, aber nicht der Hammer

 
  
    #1971
1
08.08.17 13:50
sollte reichen um die 18$ bis 20$ wieder zu erreichen.
trotzdem... mir dauerts zu lange. werde bald aussteigen...  

3529 Postings, 1276 Tage Cobra7news

 
  
    #1972
2
08.08.17 14:01

kommt noch dazu

FDA rejects Valeant's marketing application for IOP eye drop latanoprostene bunod

https://seekingalpha.com/news/...on-iop-eye-drop-latanoprostene-bunod  

2110 Postings, 1848 Tage phineasUmsatzprognose

 
  
    #1973
3
08.08.17 14:08
wieder einmal herabgesetzt. Noch vor wenigen Monaten hätte dieses für den Kurs eine Katastrophe bedeutet. Heute scheint sich der Markt mit satten Plusprozenten zu freuen.
Daran sieht man, das sich die Situation um Valeant zunehmend normalisiert.

http://www.stockwatch.com/News/Item.aspx?bid=Z-C:VRX-2492645  

466 Postings, 696 Tage stksat|228891975hab alles verkauft.. das wird nix

 
  
    #1974
1
09.08.17 17:28

2560 Postings, 5598 Tage diplom-oekonomVerkäufe von Paulson wg. Depotausbalancierung

 
  
    #1975
10.08.17 13:03
Grund: starker Anstieg von Vale  

43 Postings, 284 Tage Sylar88selbst

 
  
    #1976
12.08.17 03:06
skat.... verkauft. Bin mir nicht sicher ob es sich um den selben skat... handelt, der gemeint hat bei 8/9, dass valeant auf 30+ steigen wird und die Aktie sehr lange halten wird. Trotzdem unterhaltsam. Das einzige was mach mit dieser Aktie machen kann ist nach jeden Push shorten. Die Earnings waren nicht. Warum ? Ganz einfach, weil die Vorhersagen nicht erreicht worden sind und nur aufgrund der assets -Verkäufe überhaupt irgendwie gepasst haben. Asset-Verkäufe sind nicht gut, weil es valeant nur vorübergehend Luft verschafft, jedoch nicht langfristig aufgrund weniger Einnahmen. Andere Sache die ich problematisch für 2017 finde ist, dass  zb  1) Johnson & Johnson ein neues Medikament gegen Schuppenflechte herausgebracht hat und valeant da direkt angreift. 2) United Healthcare (UNH)wird nicht mehr Solodyn or Retin-A Brand von valeant anbieten (= sehr schlechte Nachricht !) 3) die Schulden, falls diese Jahr die neuen Medikamente nicht zugelassen werden, hat valeant das Problem, dass die Schulden nicht mehr so schnell gesenkt werden können wie bisher es versucht worden ist. 2017 wir Valeant weniger Einnahmen haben ohne neue Medikamente.

Für mich persönlich sieht es eher so aus, dass Goldman Valeant auf 18 Usd pushen wollte, aus diesem Grund die positiven Artikel rausgebracht hat. Ab dem Zeitpunkt ,wo die 18 Usd erreicht worden sind, haben die negativen Artikel und Prognosen stark zugenommen und Valeant ist nur noch runter gegangen. Denke, dass es weiter runter gehen wird. Die Earnings haben eigentlich nur gezeigt, dass weder kurz noch mittelfristig eine gute Lösung vorhanden ist um die Schulden zu reduzieren. Einzige wirkliche Möglichkeit wäre ,wenn valeant der ,,lucky strike'' durch ein neues Medikament gelingt. Was schwierig sein wird....

Trotzdem bei unter 10 kann man als Spekulation kaufen und bei 12-14 wieder verkaufen. Wenn Goldman und co wollen kann es auch weiter rauf gehen. Nur Valeant ist nur mehr ein Spielball für die Fonds und ist diesen schutzlos ausgeliefert.


 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
78 | 79 | 80 | 80  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben