Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 203 327
Talk 191 269
Börse 10 38
Hot-Stocks 2 20
Devisen 4 6

Verbio KZ 11,50

Seite 1 von 34
neuester Beitrag: 24.04.17 15:48
eröffnet am: 18.12.12 23:38 von: Bafo Anzahl Beiträge: 844
neuester Beitrag: 24.04.17 15:48 von: Bengali Leser gesamt: 131507
davon Heute: 53
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
32 | 33 | 34 | 34  Weiter  

3097 Postings, 2567 Tage BafoVerbio KZ 11,50

 
  
    #1
5
18.12.12 23:38
und das offenes Gap vom März 2007 wäre endlich geschlossen!
Wird sicherlich ein paar Jahre dauern, aber ich bin da recht optimistisch ;-)
Inzwischen muss das Geschäft wieder ordentlich anlaufen und Bedingungen zur Aufnahme in den TecDax geschaffen werden (war ja schon mal im Gespräch)
Im Januar gehts erstmal zur HV. Dann sehen wir weiter.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
32 | 33 | 34 | 34  Weiter  
818 Postings ausgeblendet.

270 Postings, 199 Tage Doppeldeckerheutiger Kursanstieg

 
  
    #820
04.04.17 10:49
Nachhaltig, oder wieder nur kurzfristiges Geplänkel?  

84 Postings, 1864 Tage sesselpupser@Neuer1...

 
  
    #821
2
04.04.17 11:00
...wie Recht Du hast, danke fürs posten.
@Doppeldecker: Die Geschäftsentwicklung und die Berichtstermine führen zu einer fast identischen Kursentwicklung wie letztes Jahr, nur 1-2 Monate früher, ausgelöst durch die Zockerlemminge nach dem Insiderverkauf. Achterbahn mit Tendenz nach unten (logisch Schwerkraft :-)) bis zur Veröffentlichung der Zahlen oder evtl. Prognoseerhöhung. Soweit meine Meinung.  

1 Posting, 23 Tage rauszeit1Löschung

 
  
    #822
05.04.17 17:28

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 06.04.17 08:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

250 Postings, 2452 Tage Hallo84Preis für Biodisel rauscht weiter runter..

 
  
    #823
1
06.04.17 09:19

61 Postings, 79 Tage AlexBoerseWer ist hier so investiert?

 
  
    #824
07.04.17 19:56
Wie seht ihr die aktuelle Lage? Warum geht es seit Wochen nur runter?  

13695 Postings, 6413 Tage Parocorpseitwärts, dude

 
  
    #825
08.04.17 17:11

270 Postings, 199 Tage DoppeldeckerAus dem seitwärts

 
  
    #826
18.04.17 15:40
wurde doch nochmal ein ordenliches abwärts. Da bieten sich nun neue Einstiegschancen an.  

58 Postings, 353 Tage Sloggydas wird noch weiter..

 
  
    #827
18.04.17 15:47
..runtergehen. wie ich schon schrieb.. next stop 8  

5800 Postings, 2599 Tage Neuer1und

 
  
    #828
18.04.17 15:59
sind das dann Einstiegskurse oder geht es weiter oder was?
Solche Aussagen gibt es tausende in Ariva, das braucht kein Mensch.  

270 Postings, 199 Tage Doppeldecker@sloggy: Wann hast du denn von

 
  
    #829
18.04.17 16:16
8 ? gesprochen? Was ist deine Begründung dafür? Warum sollte nicht spätestens bei 9 ? eine Umkehr einsetzen?  

58 Postings, 353 Tage Sloggygenau vor 1 monat

 
  
    #830
18.04.17 17:12
am 17.3. schrieb ich das.. beim trendwechsel. und 8 weil letztes mal (genau vor 1 jahr) ging es bis 8 und ein bisschen bevor sich der kurs dann auch wieder ca. halbierte..  

141 Postings, 2684 Tage invidia77@ Doppeldecker #829

 
  
    #831
1
18.04.17 19:09
ich bin zwar nicht sloggy, aber ich versuche trotzdem mal deine Fragen zu beantworten. Die nächste charttechnische Unterstützungslinie befindet sich im Bereich 8,50 bis 7,50. In dem Bereich werde ich anfangen wieder eine Position aufzubauen. Muss du nicht machen, du kannst auch bei 9,00 Euro beginnen zu kaufen. Den Tiefpunkt trifft man eh nie zum kaufen, daher machen die 50 Cent dann auch keinen großen Unterschied. Entscheidend wird meiner Meinung nach die Entwicklung des Gesamtmarktes sein, da ist jetzt sehr viel Nervosität bei den Höchstständen,  ich denke, dass wir im Gesamtmarkt im Frühjahr und Sommer eine Korrektur von - da hänge ich mich jetzt mal sehr weit aus dem Fenster-  20% sehen werden. Das wird an Verbio natürlich nicht spurlos vorbeigehen. Weiterhin wird wichtig sein, ob man die Ziele auf der nächsten Quartalspresskonferenz anheben wird - was hier ja schon durch die Bank weg erwartet wird oder eben nicht - aus verschiedenen Gründen denke ich, dass man die Ziele nicht anheben wird. Das wird der Aktie natürlich nochmal einen Push nach unten geben.
Aber das kann natürlich auch alles ganz anders kommen, dann sehe ich den Zug nur von hinten wegfahren.
-----------
singularia non sunt extenda

95 Postings, 1900 Tage Borsaci1971Parallelen zu CropEnergies

 
  
    #832
19.04.17 09:02
Wenn ich mir diesen Beitrag durchlese, blicke ich vorerst entspannt in die nähere Zukunft:

http://www.finanznachrichten.de/...ist-das-produkt-der-stunde-124.htm
 

95 Postings, 1900 Tage Borsaci1971Bioethanol

 
  
    #833
19.04.17 09:05
Zumal sich der Preis für Bioethanol auf hohem Niveau stabilisiert hat:

http://www.cmegroup.com/trading/energy/ethanol/...y-swap-futures.html
 

29 Postings, 576 Tage Viktorihabs auch gesehen

 
  
    #834
19.04.17 10:28
hab mir heut morgen auch die aktuellen Preise angeschaut. Die machen gerade richtig Geld!  

58 Postings, 353 Tage Sloggyinvidia77

 
  
    #835
19.04.17 21:55
guter Beitrag! stimme deinen ausführungen zu  

5800 Postings, 2599 Tage Neuer1Leider

 
  
    #836
20.04.17 08:05
scheint es Mode zu sein den Kurs herunterzuprügeln. Jeder denkt dass dies ein tolles Investment ist und hofft auf Einstiegskurse bei 8,....... Das ist doch echt bescheuert.  

141 Postings, 2684 Tage invidia77@ Neuer1 #836

 
  
    #837
2
20.04.17 11:03
Nein, das sehen Sie falsch. In der Aktie gibt es einige sehr schwerwiegende Risiken hinsichtlich des Geschäftsmodelle ab 2020 und einen offenen Rechtsstreit mit der Fraunhofer Gesellschaft hinsichtlich des angewandten Verfahrens. Dass man aktuell Geld verdient, sollte nicht darüber hinwegtäuschen, dass eventuell in zwei Jahren die erzeugten Kraftstoffe gesetzlich nicht mehr als regenerativ und nachwachsend anerkannt sind und man dann eventuell auf riesigen nicht mehr vermarktbaren Kapazitäten sitzt. Angesichts dieser Risiken ist der Kursrückgang durchaus im Rahmen.  
-----------
singularia non sunt extenda

5800 Postings, 2599 Tage Neuer1Invidida

 
  
    #838
20.04.17 13:00
sehe ich nicht so.  Vor kurzem zu ging es noch steil bergauf weil das Unternehmen gute Gewinne macht,  zur Zeit wird der Kurs von Daytraedern und andererseits von Computern gesteuert. Die schauen heute nicht auf 2020, was dort sein wird das ist heute keinen bekannt. Ich bin auch sicher dass man mit der Fraunhofer-Gesellschaft eine Lösung finden wird.  

5800 Postings, 2599 Tage Neuer1Invidida77

 
  
    #839
20.04.17 13:08
gibt es einen Link zu den Problemen mit Fraunhofer?  

270 Postings, 199 Tage DoppeldeckerBei Verbio

 
  
    #840
24.04.17 10:09
scheint der Daxaufschwung nicht wirklich anzukommen? Hätte gedacht, dass man sich hier heute richtig mitreißen lässt.  

876 Postings, 3193 Tage trebuhKursziel 4,50? ein Witz !

 
  
    #841
24.04.17 11:20
Fairer Wert von Verbio 12 bis 15? innerhalb von 6 Monaten !  

270 Postings, 199 Tage DoppeldeckerWer hat das

 
  
    #842
24.04.17 14:53
Kursziel 4,50 ? genannt?  

2395 Postings, 5979 Tage Bengali@ # 842 Michael Schröder von Elliott Waves

 
  
    #843
24.04.17 15:47

2395 Postings, 5979 Tage BengaliAchne er heisst Robert

 
  
    #844
24.04.17 15:48

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
32 | 33 | 34 | 34  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
Munich Re SE (ex Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG)843002
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BASFBASF11
BayerBAY001
AURELIUSA0JK2A
AIXTRON SEA0WMPJ
Lufthansa AG823212
Allianz840400
Apple Inc.865985
BMW AG519000
Deutsche Telekom AG555750
Nordex AGA0D655