Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 68 3973
Talk 20 3192
Börse 32 540
Hot-Stocks 16 241
Rohstoffe 7 93

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 1 von 10889
neuester Beitrag: 20.08.17 10:38
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 272202
neuester Beitrag: 20.08.17 10:38 von: ZockenMach. Leser gesamt: 16777215
davon Heute: 8581
bewertet mit 304 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10887 | 10888 | 10889 | 10889  Weiter  

7857 Postings, 4869 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

 
  
    #1
304
18.08.06 12:01

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10887 | 10888 | 10889 | 10889  Weiter  
272176 Postings ausgeblendet.

4142 Postings, 4938 Tage gripsdann 11.500 Punkte als erstes Ziel im August...

 
  
    #272178
17.08.17 19:04

4142 Postings, 4938 Tage gripsAllen eine gute Nacht:-)

 
  
    #272179
17.08.17 19:05

5176 Postings, 2271 Tage DrEhrlichInvestorhaha witzig lazybird

 
  
    #272180
17.08.17 21:11
Wenn jemand 2020 Coba 2-3 % Ek-Rendite prophezeiht ... dann möchte ich dazu bitte eine Erklärung haben..

Sonst sollte man den Mund halten.

-----------
Grüße
Ehrlich

204 Postings, 65 Tage iramostosgenau

 
  
    #272181
17.08.17 21:54
ein kleines minus von >3 %. sowas passiert schon mal. egal mir kann es recht sein. ich bin auf kurs.und hab glatte haut  ;-)    

137 Postings, 498 Tage oheim1iramostos

 
  
    #272182
2
17.08.17 22:03
was macht die Oma, hat die Party wohl doch verlassen  

23914 Postings, 2619 Tage xpressWelche Nerven hat der Hedgefond ?

 
  
    #272183
1
17.08.17 23:46
Hallo Jungs,

Man muss sich echt mal überlegen...welche Gedanken der Hedgefond wirklich befolgt ?

Und er weiss das Trump und Co unberechenbar sind...aber wir wissen ja auch das diverse grosse Player an der Wallstreet vom Turm gesprungen sind...

Bin gespannt was mit Coba wird...

COMMERZBANK AG
                    §
10,770 €
                    §
10,840 €
                    §
-0,390 €
                    §
-3,48 %


Gruss Xpress ! Auch ein Kerze wie ein Fondmanager kann Coba nicht helfen  

5176 Postings, 2271 Tage DrEhrlichInvestorne das ist einfach nur witzig

 
  
    #272184
1
18.08.17 08:26
Weil die die heute rausgehen morgen wieder teurer rein müssen.

Ist doch offensichtlich,dass in der Eurozone nurnoch Spekulanten unterwegs sind - die wenigstens sind wie Blackrock und Cerberus.

Wenn da mal einen Tag der Index nicht läuft haben sie die Hosen voll.

So funktioniert Börse aber nicht.

Der Aussteiger von heute ist der Verlierer von Morgen.

Ihr werdet sehen.
-----------
Grüße
Ehrlich

141 Postings, 85 Tage Toni Maroni11Dein Wort in Gottes Ohr :-)

 
  
    #272185
1
18.08.17 09:00

204 Postings, 65 Tage iramostoshallo cobanauten

 
  
    #272186
18.08.17 09:12
# oheim behauptet das die oma die party verlassen hat. :-(
bitte konkrete angaben und nicht nur vermutungen bevor wir hier müb manöver fahren. :-))
rechtlicher hinweis: wer grundlos ein müb manöver provoziert wird nicht unter 2 x kielholen bestraft.
wir sind auf kurs süd
 

5176 Postings, 2271 Tage DrEhrlichInvestorüberhaupt Toni

 
  
    #272187
1
18.08.17 09:13
Schwanken - das kann nichtmal Cerberus verhindern - nur wenn da Kleine Verkaufsdruck generieren und Cerberus die weggkauft ...

oder auch andere die für Coba bullish sind.... was meinst was dann mit dem Kurs passiert ?


Ich bleibe dabei - der Kursdruck wird von Unbedeutenden erzeugt die aufkaufbar sind.

Und wenn die raus sind geht´s zu deutlich höheren Kursen.

Es muss ohnehin - das hat garnichts mit Gier und Wahn zutun - es ist einfach sichtbar.
-----------
Grüße
Ehrlich

204 Postings, 65 Tage iramostosgibt es

 
  
    #272188
18.08.17 09:21
heute vielleicht auch wieder ein kleines minuns in höhe von >3% ?  gar schön ist das wellenreiten oder wie der döc  sm sagt "zickzacken" lol tja wer hätte das gedacht. ach ist das spannend  

204 Postings, 65 Tage iramostossla durchsage

 
  
    #272189
18.08.17 09:25
gegen 14 uhr  kurswechsel kurs nord. oma sofort auf brücke  

204 Postings, 65 Tage iramostosLöschung

 
  
    #272190
18.08.17 09:28

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 18.08.17 11:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

5176 Postings, 2271 Tage DrEhrlichInvestorIra

 
  
    #272191
18.08.17 09:39
wo bist Du denn unterwegs?
-----------
Grüße
Ehrlich

2203 Postings, 1676 Tage Andrew6466@iramostos:

 
  
    #272192
3
18.08.17 09:43
Ein guter Rat: Beleidige lieber nicht die Falschen.

Schönen Tag noch,

Andrew :-)    

204 Postings, 65 Tage iramostosLöschung

 
  
    #272193
18.08.17 09:56

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 18.08.17 10:55
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Tage
Kommentar: Spam

 

 

204 Postings, 65 Tage iramostos# andrew6466

 
  
    #272194
1
18.08.17 10:26
Betreff ratschlag. Also ich händel das so.  grundsätzlich hole ich mir ratschläge bei leuten ein, bei denen ich davon überzeugt bin das diese die entsprechende kompetenz besitzen. Ich kann mich nicht erinnern an #andrew6466 ein entsprechende anfrage gestellt zu haben. Tja und wer sich bezüglich des satzes ? oh oh dumm grinsender schlipsträger gesichtet? angesprochen fühlt, sollte vielleicht mal den sinn des satz ?jeder zieht den schuh an der ihm passt? überdenken. alles klar oder gibt es noch was zu klären ? (m.m.) mfg iramostos :-))
und nun zum tagesgeschäft weiterhin auf kurs süd  

204 Postings, 65 Tage iramostosjetzt

 
  
    #272195
18.08.17 10:32
warten wir doch mal wie lange es dauer bis eine postingslöschwelle gestartet wird. ach ist das hier alles luschtich :-)))  
frage an yelip ob die wissen das mir das se ist ?  antwort yelip ist doch egal    

141 Postings, 85 Tage Toni Maroni11@doc

 
  
    #272196
1
18.08.17 12:11
Das sehe ich auch so, denn was sich in den Köpfen festgesetzt hat ist eine baldige Zinswende und da will jeder mitverdienen. Sollen die doch  bashen wie sie wollen, langfristig kommt es zum....
@ira
die Oma bleibt auf der Party, die Oma bleibt auf der Party!  

81 Postings, 4413 Tage BaffoCoba mit relativer Stärke !

 
  
    #272197
2
18.08.17 19:31
es erstaunt mich, da die Coba an solchen Tagen regelmässig die rote Laterne für sich beansprucht hat......im Moment sieht es sehr gut für die Coba im Vergleich mit der DB aus. Das Bild kann sich natürlich wieder ändern aber die Coba ist der DB im Moment klar im Vorteil. Ich sehe bei der Coba dieses Jahr noch Kurse zwischen 13-14 Euro. Falls Cerberus tatsächlich einen Platz im Aufsichtsrat erhält, sind 13-14 Euro als Makulatur anzusehen.....dann sehen wir noch ganz andere Kurse. Übrigens läuft es doch mit den Entlassungen, entgegen einiger Meinungen hier, beim Stellenabbau über Altersteilzeitangebot gut.  

141 Postings, 85 Tage Toni Maroni11Stellenabbau

 
  
    #272198
1
18.08.17 22:48
Nachdem die Coba heute 1100 Mitarbeiter erfolgreich in den vorzeitigen Ruhestand verabschieden konnte, mache ich hier mal eine gewagte Rechnung auf.

Kosten für 1100 MA zu 30.000 ? => 33 Mio.

Nehmen wir mal an, alle noch verbleibenden 8500 MA erhalten 60.000 ? als Abfindung, dann wären das einschl. der 33 Mio. insgesamt 543 Mio. Ich gehe aber davon aus, dass dies nicht passieren wird. Betriebsbedingte Kündigungen sind ein gern genutztes letztes Mittel und das wird die Chefetage natürlich nutzen. Dies hat wiederum zur Folge, dass der Wert von 543 Mio. nicht voll ausgeschöpft wird. Das mit den 60.000 ? Prämie könnte ein ordentlicher Zielwert für die verbleibenden Mitarbeiter werden, meist bleiben aber Rechtsabteilungen unter diesen üppigen Auszahlungen zurück.
Sollte es zu den Zielwerten kommen, würden hier nur ca. 543 Mio. zurückgestellter Beträge benötigt. Der Rest würde zurück in die Bilanzen laufen. Ich gehe aber davon aus, dass der Betrag von 543 Mio. sogar noch unterboten wird. Ach, die MA die von selbst gehen sind hier nicht einmal berücksichtigt!!!

Alles nmM

 

5176 Postings, 2271 Tage DrEhrlichInvestorToni, Baffo

 
  
    #272199
18.08.17 23:36
Ihr seid so toll ! weiter mit Euch !

-----------
Grüße
Ehrlich

5176 Postings, 2271 Tage DrEhrlichInvestornochmal kurz meine Sicht der Dinge

 
  
    #272200
19.08.17 00:24
2015 mit Blessing ist das Ergebnis erreicht worden, dass vor 2020 machbar war - und das obwohl die Rahmenbedingungen schlecht sind.

2020 sollte das 2015er Ergebnis allein durch Riskoreduktionen und Effizienzsteigerungen erreichbar sein.

Dazu kommen die Einsparungen durch Personalreduktion und Digitalisierung.

Und der ....naja Zinssteigerungen ... die hoffentlich ausbleiben.

Ich müsste eigentlich Pro-Zins sprechen aber ich finde Niedrigzinsen eigentlich ganz gut.

-----------
Grüße
Ehrlich

920 Postings, 2646 Tage pebo1Altersteilzeit oh man

 
  
    #272201
1
19.08.17 21:49
bei uns in der Firma kannst du  noch mit 70 voll arbeiten gehen wenn du willst und auch Nachts und am Wochenende das ist hier kein Thema.  

309 Postings, 2860 Tage ZockenMachtSpassArbeiten, richtig so...

 
  
    #272202
1
20.08.17 10:38
Die Leute müssen richtig hart arbeiten. Am besten für bezahlte 40 h und leisten dann real 70 h. Und dann sollen Sie schön sagen "Uns geht's doch gut. Ich wähle CDU und wir müssen noch mehr Flüchtlinge retten". Die dummen Typen brauchen das. Den ganzen Tag :-)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10887 | 10888 | 10889 | 10889  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben