Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 164 2079
Talk 80 1252
Börse 54 574
Hot-Stocks 30 253
Rohstoffe 6 111

14 Gründe für ein Investment in BVB.

Seite 1 von 662
neuester Beitrag: 28.02.15 18:22
eröffnet am: 24.05.11 15:08 von: atitlan Anzahl Beiträge: 16533
neuester Beitrag: 28.02.15 18:22 von: Astragalaxia. Leser gesamt: 1222185
davon Heute: 1238
bewertet mit 53 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
660 | 661 | 662 | 662  Weiter  

3617 Postings, 3728 Tage atitlan14 Gründe für ein Investment in BVB.

 
  
    #1
53
24.05.11 15:08

 

  1. Nach viel Jahre von sportlichem so wie wirtschaftlichem Rückgang, hat vor einige Jahre eine neue Zeitrechnung angefangen der  in die deutsche Meisterschaft kulminierte.

  2. BVB reduzierte dabei die vergangen Jahre (und zwar fast ohne europäische Teilnahme) ihre Verschuldung um mehr als 100 Mio. Euro... ein starkes Beleg dafür welche Freier Cashflow unter vernünftige Führung bei ein Club wie die BVB möglich ist

  3. Die Bundesliga ist zeitgleich sportlich aufgestiegen.
    Im Saison 2009/2010 belegte es den 1. Platz in Europa 2010/2011 den 2. Platz (UEFA Wertung). Von daher sind 4 CL Plätze erstmals garantiert.

  4. Dies ist auch ein Beleg dafür das deutsch Spitzenmannschaften relativ stärker geworden sind, bzw. vom Qualität her im CL viel bessere Chancen haben als vor einige Jahre.

  5. Eine Erfolgreiche Liga bringt mehr Euros aus internationale TV Vermarktung.

  6. Der internationale Konkurrenz.. kommt aus Länder die es wirtschaftlich nicht sehr gut geht.. dafür boomt es in Deutschland. Dies wird für den Clubs mehr Geld einbringen.. dafür weniger bei die Wettbewerber aus England, Italien usw.

  7. Die Europäischen Spitzenmannschaften sind meist restlos überschuldet.. b.z.w. sind von daher im Wettbewerb schwacher aufgestellt.

  8. BVB hat in Watzke, Zorc, Klopp, ein tolle Führungsmannschaft.

  9. Die BVB hatte die jüngste Meisterschaftmannschaft aller Zeiten in die zweitstärkste Europäische Liga... hat von daher extrem gute sportliche Chancen national.. sowie international.

  10. Hat einzigartige Einzeltalente wie Götzke, Bender, Kagawa, Hummels, Schmelzer und noch einige mehr. Im Kader.

  11. Mit 130 Mio. Euro, zusätzlich eine Nettoverschuldung von 40 Mio., hat die BVB ein sehr niedrige Gesamtbewertung (Enterprise Value) .. verschiedene Wettbewerber aus Spanien, England über 1 Milliarde.. dies zeigt den Potenzial bei Erfolg.

  12. Die Einkünfte aus Merchandising / TV / CL werden 2011/2012 sehr stark zulegen (schätzungsweise 50 bis 80 Mio. Euro). Dann müsste wenigstens 30 Mio. Euro Reingewinn übrig bleiben.. zu ein KGV von 10/12 bringe das ein Kurs von 5/6 €

  13. Es könnte sehr wohl ein großer ausländischer Investor auf die BVB aufmerksam werden.
    Ein arabischer Scheich muss ziemlich blöd sein wenn er ein Einzelspieler für 180 Mio. verpflichten möchte.. wenn er dafür den ganzen BVB (inklusive das tolle Stadium) kaufen kann.

  14. Atitlan ist ein Beleg dafür das schon die ersten ausländischen Kleininvestoren auf die BVB aufmerksam werden

-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
660 | 661 | 662 | 662  Weiter  
16507 Postings ausgeblendet.

697 Postings, 814 Tage Wasserbüffel@Halbgott

 
  
    #16509
2
27.02.15 17:41
Die Differenz von 142 Mio. Euro (374 Mio. Euro minus 232 Mio. Euro')  kommt meines Erachtens größtenteils durch den Zufluss von ca. 140 Mio. Euro aus der Kapitalerhöhung zustande, gleichwohl bin ich der Meinung, dass "der Markt" immer noch nicht verstanden wie gut die Vertragsverbesserung von Evonik ist.
Auch andere Themen, wie die Reus-Verlängerung sind noch lange nicht so positiv eingepreist wie es sein sollte.
Der BVB ist in meinen Augen immer noch deutlich unterbewertet, das sieht man ja schon anhand der gestiegenen Halbjahresumsätze.
Trotz schlechterem sportlichen Abschneiden ist das Stadion immer noch randvoll, mir ist auch nicht bekannt, dass nächstes Jahr nur noch 50% der Dauerkartenbesitzer ihre Dauerkarten verlängern wollen.
Wenn ich mich nicht täusche, dann war der Umsatz im ersten Halbjahr der stärkste Umsatz eines halben Jahres beim BVB.
Diesen Halbjahresumsatz hatte man zeitweise vor einigen Jahren noch nicht einmal in kompletten 12 Monaten geschafft.
Und die Entwicklung ist noch nicht zuende.

Und selbst Herr Watzke, der ja nicht zu Übertreibungen neigt, sah den BVB schon vor knapp einem Jahr als deutlich unterbewertet an.

http://www.sueddeutsche.de/sport/...ndestens-millionen-wert-1.1993054

10. Juni 2014, 10:48
Hans-Joachim Watzke im Interview
"Der BVB ist mindestens 600 Millionen wert"

"Watzke glaubt, dass "der realistische Wert des BVB bei mindestens 600 Millionen Euro" liegen müsste."


Und es gibt wohl nur wenige Menschen, die den BVB so gut kennen wie Hans-Joachim Watzke (sportlich und finanziell).
Immerhin arbeitet Herr Watzke schon seit über 10 Jahren für den BVB.

http://www.reviersport.de/...ierer-watzke-feiert-dienstjubilaeum.html  

2462 Postings, 1489 Tage halbgotttWasserbüffel

 
  
    #16510
2
27.02.15 19:22
"Die Differenz von 142 Mio. Euro (374 Mio. Euro minus 232 Mio. Euro')  kommt meines Erachtens größtenteils durch den Zufluss von ca. 140 Mio. Euro aus der Kapitalerhöhung zustande"

Richtig. Die Basher denken aber entweder sehr simpel, wenn die Aktie letzte Saison am Saisonende bei 3,80 stand, dann müsste sie doch mittlerweile viel tiefer stehen?

Wenn man dann antwortet, ja aber die Kapitalerhöhung! Dann heisst es sofort, das hätte aber auch eine 50% Verwässerung zur Folge, der Unternehmenswert müsste doch bei Fastabstieg ganz klar zurückgehen, ist doch bei jeder Aktie so, wo eine sehr große Kapitalerhöhung stattfand und gleichzeitig sich die Nachrichtenlage extrem verschlechtert hat.


Diese ganzen Gedankengänge sind halt viel zu simpel. Keiner von denen beschäftigt sich mit der Grundthese, die BVB Aktie sei krass unterbewertet. Keiner kommt mit konkreten Zahlen, Umsatz- oder Gewinnerwartungen. Überall wird nur mit Plattheiten argumentiert und eben nicht mit den rein faktischen Zahlen.  

3653 Postings, 245 Tage Astragalaxia1.-)

 
  
    #16511
27.02.15 19:26
...hg...wenn sie das tun korrekt tun würden, hätten sie ihre aufgabe verfehlt...  

754 Postings, 530 Tage Mr.TurtleBockwurst

 
  
    #16512
1
27.02.15 20:04
für den Beitrag von 10.05 haste von mir ein Witzig bekommen.
Was ist da alles schief gelaufen...  

74537 Postings, 5464 Tage Katjuschaich finde es übrigens gemein, dass nur halbgott

 
  
    #16513
27.02.15 21:12
gemeint war.

Ich schreib auch lange Postings und hab nen eigenen Blog. :)))  

93 Postings, 3273 Tage pcdcSpielerwerte außerhalb der Bilanz ...

 
  
    #16514
28.02.15 11:31
... gibt es doch sicherlich auch beim BVB (z.B. Spielerverkäufe mit Rückkaufoption)?
Bräuchte hierzu mal ein paar Infos.
Ein kleines Dankeschön schomma vorab.
pcdc  

5169 Postings, 1296 Tage kieslyHeute wird so richtig deutlich warum der bvb

 
  
    #16515
28.02.15 16:09
Diese Saison bisher nicht unter den ersten 6 in der Tabelle steht.
Chancenverwertung !
Und da kann man jetzt Gründe anführen noch und nöcher warum das so ist,
Es bleibt/ist Fakt !!  

310 Postings, 583 Tage HeSchulKrasse Leistung

 
  
    #16516
28.02.15 16:47
19:2 Torschüsse nach 52 min laut Sport1.app.

Der Ball muss nur ins Tor :)!  

13065 Postings, 3260 Tage minicooperbvb ist einfach nur unfähig....vorne geht nix

 
  
    #16517
1
28.02.15 16:55
Und hinten die abwehr grottig. Das gibt noch ne niederlage wenn die nicht endlich die kurve kriegen...lol....
-----------
schaun mer mal

439 Postings, 2543 Tage share999kleene Info

 
  
    #16518
28.02.15 16:55
habe mir eben den Spaß gemacht und bin ein paar meiner Depotwerte durchgegangen, um zu schauen, ob und welche Netto-Leerverkaufspositionen derzeit am Laufen sind. Und tatsächlich gibt es doch beim BVB einen "Macquarie Funds Management Hong Kong Limited", welcher sich gegen die fundamentale Long-Story des BVB stellt und 0,51% leerverkauft hat (Stand 23.02.2015).

Scheinen also nicht nur Journalisten zu sein, die etwas Probleme beim Verstehen der Finanzberichte haben :-)  

310 Postings, 583 Tage HeSchulDa ist es !!

 
  
    #16519
28.02.15 17:05
1:0aube!!  

3653 Postings, 245 Tage Astragalaxia1Thema hatten

 
  
    #16520
28.02.15 17:05
Wir schon vor ein paar tagen, share...in deren haut möchte ich nich stecken, wenn sie feststellen , dass ihnen der kurs nach oben wegläuft.-)...
...mann, mann...klasse spiel, drückend überlegen, aber die tore fallen wieder mal nich...müsste schon längst 4null mindestens stehen...ärgerlich  

3653 Postings, 245 Tage Astragalaxia1Na also

 
  
    #16521
28.02.15 17:06

13065 Postings, 3260 Tage minicooperschade....hätte es den sympathischen schalkern geg

 
  
    #16522
28.02.15 17:09
Önnt.  
-----------
schaun mer mal

74537 Postings, 5464 Tage KatjuschaMickiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii

 
  
    #16523
4
28.02.15 17:09
hach, wie mich das für ihn freut

mir kommen echt ein bißchen die Tränen  

74537 Postings, 5464 Tage Katjuscha30:3 Torschüsse übrigens

 
  
    #16524
1
28.02.15 17:10

221 Postings, 521 Tage seitzmannSaisonziel Nr, 1 erreicht

 
  
    #16525
1
28.02.15 17:11

221 Postings, 521 Tage seitzmannWas für ne Stimmung

 
  
    #16526
1
28.02.15 17:13
das schaffen die Bauern nie  

1748 Postings, 1581 Tage Devilnightgogo3:0 Wow perfekt

 
  
    #16527
1
28.02.15 17:14
mini  geh weinen in den Keller....yeah  

3653 Postings, 245 Tage Astragalaxia1.....?

 
  
    #16528
2
28.02.15 17:17
Die el is noch nich erreicht , seitz...nu is auch wieder die cl realistisch ...bei dem kader auch eigentlich ein muss...bvb bääääärenstark....für mikki freuts ,ich auch...sympathischer junge...geil  

221 Postings, 521 Tage seitzmann@Astra.....Derbysieg ist für mich nu mal alles

 
  
    #16529
3
28.02.15 17:19

13065 Postings, 3260 Tage minicooperda stehen doch schon die bvb ler

 
  
    #16530
28.02.15 17:19
Ob des traurigen tabellenstandes ...lol
-----------
schaun mer mal

221 Postings, 521 Tage seitzmannDas beste Publikum der Liga

 
  
    #16531
28.02.15 17:25

604 Postings, 2195 Tage flashlite6 Punkte spiel

 
  
    #16532
28.02.15 18:22
Wie man so schön sagt. Ab jetzt ist wieder Fantasie im Kurs CL/ EL / kein Abstieg
Chart anbei. Hannover/Mainz/Stuttgart haben Punkte liegen lasse.

Nächste Woche kommt der starke HSV ;)

Chart anbei. Trigger ist eingezeichnet. Mehr muss ich nicht sagen, außer:
Schönes Wochenende!  
Angehängte Grafik:
borussia_dortmund_gmbhcokgaa.jpg (verkleinert auf 29%) vergrößern
borussia_dortmund_gmbhcokgaa.jpg

3653 Postings, 245 Tage Astragalaxia1Rückrundenmeister

 
  
    #16533
28.02.15 18:22

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
660 | 661 | 662 | 662  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: mmm.aaa