Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 5 98
Börse 2 52
Hot-Stocks 3 25
Talk 0 21
Rohstoffe 0 12

Thielert Aufhebung der Insolvenz ?

Seite 1 von 48
neuester Beitrag: 20.09.17 20:02
eröffnet am: 08.01.09 09:14 von: Spezi123 Anzahl Beiträge: 1189
neuester Beitrag: 20.09.17 20:02 von: Gartenzwerg. Leser gesamt: 99977
davon Heute: 55
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 | 48  Weiter  

152 Postings, 3787 Tage Spezi123Thielert Aufhebung der Insolvenz ?

 
  
    #1
3
08.01.09 09:14

PRESSEMITTEILUNG
THIELERT-Insolvenz Lichtenstein/Sachsen
THIELERT schafft den Turnaround
Lichtenstein/Sachsen, 7. Januar 2009 – Der Insolvenzverwalter des Flugzeugmotorenherstellers „Thielert Aircraft Engines GmbH“ (TAE), Bruno M. Kübler, hat eine positive Bilanz des Jahres 2008 gezogen. Das Unternehmen hat nach der Insolvenzanmeldung im April 2008 den Turnaround geschafft und schreibt wieder schwarze Zahlen. Kübler ist es zudem gelungen, trotz der Insolvenz keinen einzigen Mitarbeiter zu entlassen. „Dass TAE es gerade in diesen wirtschaftlich schwierigen Zeiten ganz ohne Personalabbau wieder in die Gewinnzone geschafft hat, ist besonders erfreulich“, betonte Kübler.
Kübler verhandelt weiterhin mit potenziellen Investoren „Die Verhandlungen laufen auf Hochtouren“, sagte der Insolvenzverwalter. „Dabei haben sich in den vergangenen Wochen neue Interessenten gemeldet, so dass die Verhandlungen noch einige Zeit brauchen werden.“ Bei den Interessenten handelt es sich überwiegend um Investoren aus der Luftfahrtindustrie, darunter auch zwei Rüstungsunternehmen. Für letztere ist es laut Kübler besonders wichtig, dass TAE in der Lage ist, neue militärische Anwendungen der Motoren zu entwickeln und schnellstmöglich die erforderlichen Zulassungen zu erhalten. Kübler betonte, dass er bei den Verhandlungen nicht unter Zeitdruck steht und Wert darauf legt, dass die Interessenten eine nachhaltige Lösung für das Unternehmen bieten.
Durch die technische Weiterentwicklung der Motoren konnten seit Oktober letzten Jahres auch die Preise für Ersatzteile und Wartungsarbeiten wieder gesenkt und die Intervalle für die Wartung von Verschleißteilen verlängert werden. „Dass wir den Kunden dieses erste Zwischenergebnis präsentieren konnten, war sehr wichtig“, erklärte der international renommierte Triebwerksexperte Prof. Günter Kappler, der von Kübler ins Unternehmen geholt wurde und gegenüber den Luftfahrtbehörden als verantwortlicher Betriebsleiter („Accountable Manager“) fungiert. „Wir wissen, dass wir die Betriebskosten noch weiter senken müssen und arbeiten intensiv daran, die Motoren noch wirtschaftlicher zu machen“, so Kappler.
Nachdem bei Einleitung der Insolvenz die Produktion kurzzeitig ins Stocken gekommen war, ist TAE inzwischen wieder ausgelastet und liefert weltweit Motoren und Teile an Abnehmer aus der allgemeinen Luftfahrt sowie Antriebe für Aufklärungs-Drohnen.
Pressekontakt:
Sebastian Glaser
möller pr GmbH
Fon: +49 (0)221 80 10 87-80
Email: sg@moeller-pr.de
www.moeller-pr.de
▪ Seite 2
Über die Thielert Aircraft Engines GmbH
Die Thielert Aircraft Engines GmbH ist der weltweit führende Anbieter von zertifizierten Kerosin-Kolbenflugmotoren für die Allgemeine Luftfahrt. Als zertifizierter Entwicklungs-, Herstellungs- und Instandhaltungsbetrieb der Luftfahrt erlangte das Unternehmen weltweit als erstes die Zulassung für einen Kerosin-Kolbenmotor. Thielert AG – Pressekontakt: Sebastian Wentzler
Tel: +49 (37204) 696 1270 – presse@thielert.com
Web: www.thielert.com
 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 | 48  Weiter  
1163 Postings ausgeblendet.

261 Postings, 822 Tage trader68du

 
  
    #1165
15.09.17 17:51
biegst es dir so hin wie du es brauchst g´Gartenzwerg ?

Im Internet gibt es zig Berichte die den Verkauf an die Cina Firma belegen

Es wurde keine Firma gegründet und wird von der AG weitergeführt

Ich werde deine Falschausagen hier löschen lassen


Und mal ehrlich ich hoffe auf die Antwort um deine Lügen und Falschaussagen endlich abzustellen.  

261 Postings, 822 Tage trader68deine

 
  
    #1166
15.09.17 17:52
Unbelegte Aussage habe ich schon löschen lassen Michelangelo

Da bleiben dann eh nicht mehr viele übrig......  

370 Postings, 462 Tage michelangelo321Löschung

 
  
    #1167
15.09.17 18:03

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 16.09.17 13:21
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

10055 Postings, 2382 Tage RudiniDas ausgerechnet Du

 
  
    #1168
15.09.17 18:07
Dich über Fehler anderer beschwerst, ist schon sehr grotesk...  

404 Postings, 210 Tage GartenzwergnaseDank Deiner sinnlichen Beiträge werden immer mehr,

 
  
    #1169
15.09.17 22:52
gerade eben 465 und der Tag ist noch nicht vorbei. Vielen herzlichen Dank Trader69.
Ich schreibe mal Deinen Namen groß, weil Du mittlerweile schon ein ganz Großer geworden bist.
Schlafe schön und träume was Süßes, Großer.  

261 Postings, 822 Tage trader68Löschung

 
  
    #1170
16.09.17 00:23

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 16.09.17 13:21
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

5780 Postings, 2912 Tage extrachiliLöschung

 
  
    #1171
16.09.17 11:11

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 16.09.17 13:22
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

404 Postings, 210 Tage Gartenzwergnase#1170

 
  
    #1172
16.09.17 11:40
trader69, daß hoffe ich auch so sehr für Dich, ich drücke Dir alle meine Daumen.
Hoffentlich bekommst Du eine Antwort und teilst diese uns umgehend mit. Spanne uns bitte nicht zu sehr auf die Folter damit. Wenn das so klappen sollte, dann sehen wir ALLE endlich klarer und wissen was passieren wird mit der guten alten THIELERT AG.

Ja man könnte in diesem Falle schon von Erlösung sprechen für uns alle. Du siehst wie vehement wichtig diese Sache ist.....
So wird aus einen Großen ein ganz Großer.
Viel Glück Großer ( bald ganz Großer ? )  

5780 Postings, 2912 Tage extrachilisorry Gartenzwergn...

 
  
    #1173
16.09.17 12:59
...das trifft auf mich mit Sicherheit nicht zu. Ich bin hier nicht investiert. Deshalb ist mir das völlig egal was hier unter dem Strich rauskommt.
Doch wie Michel versucht hier und in anderen Threads die User zu täuschen ist schon ziemlich krass! Ich bin mir hierbei nur nicht ganz sicher, ob hierbei System dahinter steckt, oder ob er vielleicht geistig verwirrt ist.  

404 Postings, 210 Tage Gartenzwergnase#1173

 
  
    #1174
1
16.09.17 18:29
also wenn es Dir egal  ist was mit der guten alten Thielert AG passiert, dann verstehe ich nicht was Du Dich dann hier aufhalten tust. Hast Du denn nichts Besseres zu tun?  

261 Postings, 822 Tage trader68Gartentwerg

 
  
    #1175
17.09.17 14:18
Ich werde euch der Falschaussage überführen


Und jetzt erst recht rufe morgen bei der Insolvenz Verwaltung an.

Bitte um schriftlich Stellungnahme zu Thielert

Was da rauskommt ist ja eh klar.

Falschaussagen von euch Täuschung von euch

geh mal in dich und lese bitte genau im Internet nach kommst schnell drauf was du und Michelangelo hier für ..... erzählen.
Deine Falschen Aussagen sind ja durch die Berichte im Internet belegt.
 

5780 Postings, 2912 Tage extrachilina was meinst Du...

 
  
    #1176
1
18.09.17 07:35
...wohl, was mich in diesen Thread getrieben hat? Der Michel natürlich. Er hatte in meinem Thread so viel falsche Behauptungen über Conergy aufgestellt, dass ich dafür seine Beweggründe in Erfahrung bringen wollte. Deshalb bin ich ihm in den Thielert-Thread gefolgt um zu sehen, ob er es anderswo ebenso macht und in der Tat, das tut er...  

370 Postings, 462 Tage michelangelo321Löschung

 
  
    #1177
18.09.17 18:35

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 19.09.17 11:44
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam - Bezug zum Threadthema nicht ersichtlich.

 

 

10055 Postings, 2382 Tage Rudini@Michalichenko,

 
  
    #1178
18.09.17 20:54
was laberst Du wieder für einen Unsinn hier...

Straffe Dich gefälligst!  

404 Postings, 210 Tage Gartenzwergnasetschau an,

 
  
    #1179
18.09.17 21:31
klein Rudi hat nichts für Kunst übrig.  

10055 Postings, 2382 Tage RudiniDoch Zwerg,

 
  
    #1180
18.09.17 23:59
habe ich. Deshalb auch... :))))  

5780 Postings, 2912 Tage extrachiliLöschung

 
  
    #1181
19.09.17 08:18

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 19.09.17 12:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

5780 Postings, 2912 Tage extrachiliLöschung

 
  
    #1182
19.09.17 08:22

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 19.09.17 13:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Kritik bitte sachlich äußern.

 

 

370 Postings, 462 Tage michelangelo321kann mir einer mal erklären

 
  
    #1183
1
19.09.17 12:34
wenn ich auf die Web-Seite der Technify gehe und gebe dort Thielert Aktie ein kommen da sämtliche Seiten der Thielert Aktie und Reports.
Staune das die immer noch da zu finden sind!

Quelle : www.technify.de  

404 Postings, 210 Tage Gartenzwergnasehallo trader69,

 
  
    #1184
19.09.17 17:03
hast Du angerufen?
In #1175 meintest Du Folgendes:

Und jetzt erst recht rufe morgen bei der Insolvenz Verwaltung an.

Bitte um schriftlich Stellungnahme zu Thielert

Also morgen ist nun schon paar Tage her, was haben sie Dir denn nun erzählt ?
Denke immer dran : Du kannst ein ganz Großer werden. Es ist zu spüren Du kannst es schaffen.  

10055 Postings, 2382 Tage Rudini#1183

 
  
    #1185
19.09.17 18:15
Denke mal nach! Vielleicht kommst Du irgendwann allein drauf...  

370 Postings, 462 Tage michelangelo321tbhomy welche Quelle ?

 
  
    #1186
20.09.17 16:53
ca.60 Posting´s in nur drei Tagen geschrieben hast ganz schön zu tun. Da wird Dir ja so manches durch die Finger gehen.

Thielert-Komplex: Langrock kippt Betrugsurteil des Landgerichts vor dem BGH.Quelle:
http://www.juve.de/nachrichten/verfahren/2017/09/...ichts-vor-dem-bgh  

370 Postings, 462 Tage michelangelo321letzte neueste Nachricht vom 17.9.2017

 
  
    #1187
20.09.17 18:29
gibt es bald wieder neue Nachrichten von Thielert ?  

25500 Postings, 2724 Tage tbhomySchlecht....

 
  
    #1188
20.09.17 18:44
...für die Gläubiger und damit am "Ende der Nahrungskette" auch für die Aktionäre, wenn Schadenersatzforderungen von dem "Anwalt der Manager" gekippt werden. Hier sollte man keinen Beifall spenden. Thielert vermutlich am Ende fein raus. könnt ihr euch bei ihm bedanken, falls ihr leer ausgeht. Wovon ich allerdings auch vorher bereits überzeugt war.

Meine Meinung.
 

404 Postings, 210 Tage Gartenzwergnasemal sehen was noch passiert.

 
  
    #1189
20.09.17 20:02
tbhomy, weißt Du eigentlich worum es bei den Forderungen der Gläubiger bei der Thielert AG Insolvenz geht, um was, um wem und welche Beträge im Raum stehen ?
Konnte darüber  bisher nichts lesen.
Da Du doch auf alles eine Antwort parat hast, wie sieht es denn hier aus ?

Danke und Gruß  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 | 48  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben