Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 100 2090
Talk 58 1233
Börse 29 558
Hot-Stocks 13 299
Rohstoffe 6 67

Tesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

Seite 1 von 1888
neuester Beitrag: 17.02.18 17:59
eröffnet am: 24.05.12 10:29 von: UliTs Anzahl Beiträge: 47185
neuester Beitrag: 17.02.18 17:59 von: Otternase Leser gesamt: 4862081
davon Heute: 14541
bewertet mit 47 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1886 | 1887 | 1888 | 1888  Weiter  

3022 Postings, 3224 Tage UliTsTesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

 
  
    #1
47
24.05.12 10:29
Am 22-Jun-2012 wird Tesla Motors mit der Auslieferung des Model S beginnen!
-
Ich glaube, es besteht noch eine Riesenchance, günstig Aktien zu erwerben. Das Potential des Wagens und vor allem der Entwicklungsvorsprung gegenüber den alteingesessenen Autofirmen verspricht hohe Kurssprünge.
Dabei scheint zur Zeit das Risiko eines Totalverlusts relativ gering, vor allem seit Toyota neben Daimler als Partner gewonnen werden konnte!

Uli  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1886 | 1887 | 1888 | 1888  Weiter  
47159 Postings ausgeblendet.

671 Postings, 481 Tage summerrainsUliTS- bitte nicht aus

 
  
    #47161
17.02.18 14:35
,,,dem Gesamtkontext reißen!

ON ist fragwürdig, da er einen alten Verbrenner fährt und dennoch will er die Dinos untergehen sehen.
Er nutzt die Technolgie und verpönnt sie gleichzeitig.

Sorry, dann sollte er so konsequent sein und seinen Verbrenner verschrotten (Verkaufen geht nicht, da er dann die Verbrennertechnologie weiter unterstützen würde!)
Wenn er sich jetzt noch einen Tesla kauft, dann wären seine hier im Forum vertretenen Ansichten deckungsgleich mit seinem Handeln. (Ein Kauf eines Stromers eines herkömmlichen Autobauers wäre auch zweifelhaft!) Aber so kann man ihn nicht ernst nehmen.
 

4023 Postings, 890 Tage ubsb55summerrains

 
  
    #47162
1
17.02.18 14:43
"Wenn er sich jetzt noch einen Tesla kauft,"

Zumindest sollte er mal einen bestellen, vielleicht wird es ja was bis 2020 mit der Lieferung.  

11649 Postings, 1787 Tage WernerGg@summerrains - Stimmt nichr

 
  
    #47163
1
17.02.18 14:45
"Aber was du über seine Gesamtperformance geschrieben hast, das stimmt nicht."

Was habe ich denn über seine Gesamtperformance geschrieben? Die kenne ich doch gar nicht. Meine ist lausig, und mein jüngster Short-KO vom vorletzten Freitag sieht auch sch... aus, weil der Kurs seither unentwegt steigt.

Ich kann Otternase aus vielerlei Gründen nicht leiden. Deshalb muss man ihm aber nichts andichten, was er nie gesagt hat. Z. B., dass er mit TSLA immer Gewinne mache.
 

671 Postings, 481 Tage summerrainsWerner- Was soll das?

 
  
    #47164
1
17.02.18 14:46
ich habe nichts gegen dich. Allerdings wenn du ein Beitrag nicht verstehst, dann tust du es als schwachsinnig  oder überflüssig ab. Verstehe ich nicht. Ist eher ein intolerante Sichtweise,

Glaube mir, es gibt genügend unsachliche Beiträge aus deiner Feder, da geht es mir ebenso. Dennoch lese ich sie und toleriere respektvoll deine Meinung, auch wenn ich sie nicht immer teile.


 

19953 Postings, 2180 Tage Otternase@summerrains Ich glaube, Deine Erinnerung ...

 
  
    #47165
17.02.18 14:52

... spielt Dir Streiche. Solche Dinge habe ich weder geschrieben, noch behauptet, und ich denke, Du steigerst Dich emotional in etwas hinein, das nicht der Realität entspricht.

"ON ist fragwürdig, da er einen alten Verbrenner fährt und dennoch will er die Dinos untergehen sehen."

Was soll das denn? Ich will nur das Beste für die Dinos, dass sie endlich BEVs bauen und überleben. Warum sit das so schwer zu verstehen?

Du musst mir nix unterstellen, das bringt nix. Deine persönlichen Angriffe, ich sage es mal so direkt, wirken auf mich ein wenig lächerlich.

Bleib doch beim Thema, es geht um Tesla, schau nach oben, und der Thread heißt nicht 'Otternase fährt ein Auto'. ;-)
 

19953 Postings, 2180 Tage Otternase@WernerGg Der aufmerksame Leser ...

 
  
    #47166
17.02.18 14:58

... weiß, wann ich gekauft habe, er muss ja nur No Musk fragen, der damit ständig stichelt. Es dauert noch etwas, und dann hoffe ich mal wieder im Grünen zu sein. So ist das Leben an der Börse.

Über alle Trades mit Tesla bin ich in der Tat im grünen Bereich, aber mein letzter Kauf ist 'etwas' rot. :-)

Und meine Gesamtperformance? Egal, was ich mit Tesla anstellen würde, es wäre schwer, dass ich Miese machen würde. Deswegen muss man keine Neiddebatte anfangen, ich verstehe summerrains nicht.

Und das, wo er doch neulich seinen Schnitt gemacht hat, als die Börsen flash crashte. Eigentlich sollte er zufrieden sein.

PS: Und nun greift er auch Dich mit #47164 noch an. Verstehe einer, was das soll.  

19953 Postings, 2180 Tage Otternase@summerrains Fairerweise ...

 
  
    #47167
17.02.18 15:02

... teile ich Dir mit, dass ich Deine Dauerprovokation gemeldet habe.

Ich wüsste nicht, dass ich Dich persönlich angegangen hätte, und wenn Du das Gefühl hast, dass Du mir grundlos Dinge unterstellen musst, die ich nie gesagt habe, dann ist das ein Fall für M - die Moderation.

Cheers.  

19953 Postings, 2180 Tage Otternase@WernerGg Ich weiß ...

 
  
    #47168
17.02.18 15:03

... dass Du das nicht leiden kannst, aber wenn jemand mir einfach so unwahre Behauptungen in den Mund legt, dann bleibt ja nicht viel. Er hört ja nicht mal auf, obwohl UliTs und Du ihm signalisiert habt, dass das unsinnig ist.

So isses eben. Es gibt Forumsregeln.    

671 Postings, 481 Tage summerrainsyep! Ist wie bei der Teslamanie....

 
  
    #47169
17.02.18 15:29
Nun ja ON, dass du dich nicht erinnerst, das ist mir klar. Warum solltest du?

Fakten und Tatsachen sind ja nicht so dein Ding. Was in der Vergangenheit geschwätzt wurde, wenn interessiert es schon.  

Ist wie in der Politik.
Motte: Was schert dich dein Geschwätz von gestern. Es ist immer wieder erstaunlich, wie Menschen schnell vergessen können! Selbst hier in dem Thread.

Erinnert mich an den Tesla-CEO. Viel reden, aber wenig sagen. Viel versprechen, wenig halten.
Aber gut, das ist es nicht Wert, tiefer darauf einzugehen.

Tesla ist und bleibt ein Vorzeigeunternehmen und Abbild unserer Gesellschaft.


 

11649 Postings, 1787 Tage WernerGg@summerrains - Verbrenner ON

 
  
    #47170
17.02.18 15:36
"ON ist fragwürdig, da er einen alten Verbrenner fährt und dennoch will er die Dinos untergehen sehen."

Das ist auch so eine unsinnige These. Warum muss sich denn jemand ein neues Auto kaufen, wenn er keines braucht und keines will? Ich bin z.B für Energiesparen, habe aber 13-Jahre alte Miele- Waschmaschine und -Trockner, die perfekt funktionieren. Muss ich die wegschmeißen und ersetzen? Was übrigens nicht besonders ökologisch wäre.

Dass Otternase die Dinos tatsächlich untergehen sehen will, bezweifle ich. Er schreibt nur sinnloserweise permanent über ihre Verfehlungen (und sonst fast nichts; vor allem so gut wie nichts über Tesla), hofft hämisch auf ihre Erneuerung, traut sie ihnen aber nicht zu. Ich nehme an, weil er hofft, dass das dem TSLA-Kurs nützt und damit seinem Depot gut tut.  

671 Postings, 481 Tage summerrainsON- Bin beeindruckt....

 
  
    #47171
1
17.02.18 15:41
...mich sperren zu lassen und schreibst es sogar noch. Wow.
Nun ja, anonym vom Sofa geht das schon mal.

Ist wie zu sozialistischen Zeiten. Kritker und Anderdenkende wurden da nicht nur von der Öffentlichkeit (gesperrt) ferngehalten, sondern sogar weggesperrt.

Zeigt im Grunde nur deine geistige Größe und menschlische Gesinnung.
 

11649 Postings, 1787 Tage WernerGg@Otternase

 
  
    #47172
2
17.02.18 15:49
"summerrains Fairerweise ...
... teile ich Dir mit, dass ich Deine Dauerprovokation gemeldet habe."

Das ist der Hauptgrund, warum ich dich verachte. Du Parksünderaufschreiber wirst es nie begreifen.

Ich nehme an, du hast auch diesen orakel_neu sofort platt gemacht.

Was würden wir wohl bloß alle machen, wenn du uns nicht sorgfältig vor bösen Buben beschützen würdest.?  

19953 Postings, 2180 Tage Otternase@WernerGg Ich weiß ... schrieb ich ja ...

 
  
    #47173
17.02.18 15:56

... aber Ordnung muss sein, und es geht hier um nix Wichtiges, sondern darum, dass jemand seine Emotionen nicht im Griff hat, und ausfällig wird.

Es geht nicht um Leben oder Tod. Wenn er gesperrt wird, dann aus gutem Grund. Und dann muss er eben sein Verhalten überdenken.

So isses eben.  

19953 Postings, 2180 Tage OtternaseMit orakel_neu hab ich nix zu tun

 
  
    #47174
17.02.18 15:56

... aber mein Gefühl sagt mir, wer das gewesen sein könnte.  

19953 Postings, 2180 Tage Otternase@summerrains mein Gedächtnis ist sehr gut ...

 
  
    #47175
17.02.18 15:59

... deswegen wundere ich mich ja, was Du da so zusammenschreibst.

Bleib doch einfach beim Thema. Du erinnerst Dich? Tesla Chance. Nutze sie.  

19953 Postings, 2180 Tage OtternaseSchau, Werner ...

 
  
    #47176
17.02.18 16:04

... wenn ich Dir neun Kommentare lang lauter Dinge in den Mund legen würde, und Du gar nicht wüsstest, was der Anlass ist, was würdest Du dann tun?

http://www.ariva.de/profil/summerrains

Seit gestern Abend hat er neun Kommentare hier reingestellt - alle drehten sich um mich. Und dabei heißt der Thread 'Tesla Chance'. Also.

Was ist nun das Problem?  

671 Postings, 481 Tage summerrainsON- du hast oft bewiesen...

 
  
    #47177
1
17.02.18 16:22
.... dass du widersprüchliche Beiträge verfasst hast. Dazu muss ich nicht viel schreiben. Das weiß jeder, der länger in diesem Thread verweilt.

Ich  weiß von wem es kommt. Somit sehe ich deine Aussagen und Beiträge gelassen bzw, tangential peripher.

 

2335 Postings, 865 Tage fränki1@Otternase

 
  
    #47178
17.02.18 16:22
Und wie viele Kommentare hast du seit gestern hier eingestellt, die nicht zum Thread Thema gehören ? Ich befürchte übrigens, dass es auch eine sehr einfache Antwort auf @WernerGg's Frage von vorgestern gibt, warum du selbst so oft gesperrt wirst. Der Volksmund sagt da wohl "Echo" dazu.
Suche also bitte nicht immer nur die Fehler bei den anderen, denn damit wirst du das Problem kaum lösen. Außerdem stehe ich auf dem Standpunkt, dass alle Stammteilnehmer hier die einzelnen Beiträge recht gut selbst bewerten können.
So, und nun sollten wir hier gemeinsam weiter Fakten zusammentragen, die für, oder auch gegen Tesla sprechen um zu einer möglicht realistischen Bewertung der Aktie zu gelangen.
 

19953 Postings, 2180 Tage Otternase@fränki1 Null

 
  
    #47179
17.02.18 16:40
Es ging immer um Tesla und den Wettbewerb.

Und selbst das würde seine ständigen Unverfrorenheiten nicht rechtfertigen. Also: Ball flachhalten, gell? Und ich werde deswegen gesperrt, weil die immer selben Thread Teilnehmer ständig das tun, was summerrains neun, oh, es sind zehn, Kommentare lang getan hat. Provozieren, bis ich genervt bin, und ihnen den Spiegel vorhalte. Und damit kommen sie anscheinend nicht zurecht.

Und nun: fang Du nicht auch noch an.

Mein Chart Überblick über a. die Entwicklung von Teslas direkten Wettbewerbern BMW, Daimler und VW war nützlich um zu sehen, wem die Börse mehr zutraut, und b. hat WernerGg Recht gehabt, als er sagte, dass Tesla mit den IT Unternehmen im Gleichtakt läuft - und so wahrgenommen wird. Das konnte man an den Kursen sehr gut sehen. Es wird als Smartphone auf Rädern wahrgenommen.

Also: das Problem lautet - die Dinos bauen Handys, Tesla baut Smartphones. Wer wird sich durchsetzen?

Nokia hat es gegen Apple damals vergeigt. Mal schauen, wie das Spiel Tesla gegen die Dino-Welt ausgehen wird.  

@summerrains, wenn Du das gelassen sehen würdest, würdest Du nicht dauerprovozieren, gell? Also: lass es doch einfach.
 

671 Postings, 481 Tage summerrainsON-schau, Gell!

 
  
    #47180
1
17.02.18 17:21
Ja, so ist dass, wenn du dich selbst nicht im Spiegel erkennst. traurig, Gell.
Kann ja nichts dafür, wenn du immer so genervt und aufgeregt bist. Gell!

Nur Tesla zählt, Gell!  

1 Posting, 0 Tage ORA200Löschung

 
  
    #47181
17.02.18 17:32

Moderation
Moderator: ksu
Zeitpunkt: 17.02.18 17:40
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

11649 Postings, 1787 Tage WernerGg@Otternase - Autos & Handys

 
  
    #47183
17.02.18 17:54
"Also: das Problem lautet - die Dinos bauen Handys, Tesla baut Smartphones. Wer wird sich durchsetzen?"

Weder bauen die Dinos Handys, noch baut Tesla Smartphones. Beide bauen Autos, Tesla bislang allerdings sehr wenige und ohne Profit.

Durchsetzen wird sich, wer mehr von den besseren Autos zu anständigen Margen baut. So einfach ist das.  

19953 Postings, 2180 Tage Otternase@WernerGg Und mit ORA200 hab ich ...

 
  
    #47184
17.02.18 17:57

... auch nix zu tun.  

19953 Postings, 2180 Tage Otternase@WernerGg Ja, sicher ... ist möglich ...

 
  
    #47185
17.02.18 17:59

... aber es könnte auch so sein, dass derjenige sich durchsetzt, der das beste Smartphone auf Rädern baut - und da ist Tesla vorneweg, und die anderen kapieren noch immer nicht, worauf es dabei ankommt.

Und bauen lieber weiter Diesel und Benziner ... und verstricken sich immer mehr im Gestern.

We will see ... bis 2025 ist es nicht mehr lange.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1886 | 1887 | 1888 | 1888  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben