Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 9 75
Börse 2 31
Talk 6 29
Hot-Stocks 1 15
DAX 1 9

Tesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

Seite 1 von 281
neuester Beitrag: 07.07.15 22:48
eröffnet am: 24.05.12 10:29 von: UliTs Anzahl Beiträge: 7013
neuester Beitrag: 07.07.15 22:48 von: heiti Leser gesamt: 771485
davon Heute: 103
bewertet mit 30 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
279 | 280 | 281 | 281  Weiter  

1480 Postings, 2269 Tage UliTsTesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

 
  
    #1
30
24.05.12 10:29
Am 22-Jun-2012 wird Tesla Motors mit der Auslieferung des Model S beginnen!
-
Ich glaube, es besteht noch eine Riesenchance, günstig Aktien zu erwerben. Das Potential des Wagens und vor allem der Entwicklungsvorsprung gegenüber den alteingesessenen Autofirmen verspricht hohe Kurssprünge.
Dabei scheint zur Zeit das Risiko eines Totalverlusts relativ gering, vor allem seit Toyota neben Daimler als Partner gewonnen werden konnte!

Uli  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
279 | 280 | 281 | 281  Weiter  
6987 Postings ausgeblendet.

78 Postings, 3862 Tage mora77@wernergg

 
  
    #6989
2
02.07.15 14:48

Tesla hat in den letzten 4Jahren den Umsatz 27fach vergrössert und wir wachsen weiter.
Wer das nicht sieht,der soll sich ein anderes Hobby suchen.

trend is your friend !:)  

236 Postings, 2723 Tage didiiija

 
  
    #6990
02.07.15 15:13
das wird wieder interessant.........  

236 Postings, 2723 Tage didiiida kann

 
  
    #6991
02.07.15 15:16
ich ja meine prognose
leicht erhoehen  

595 Postings, 539 Tage flappadapNews zum Anstieg

 
  
    #6992
02.07.15 15:51

118 Postings, 65 Tage OliverSSchöne Entwicklung

 
  
    #6993
1
02.07.15 21:58
Habe gestern mein Tesla Engagement um 50% erhöht. Das reduziert zwar meine durchschnittliche Performance, aber erhöht vor allem die Chance. Im Vergleich zu meinen anderen Investments ist der Tesla-Anteil  mmer noch tief. Man weiß ja nie. Weitere Tesla Titel werde ich aber eher nicht mehr kaufen. Jetzt heißt es einfach die nächsten Jahre abwarten....  

1 Posting, 5 Tage stksat|228870391Tesla

 
  
    #6994
1
03.07.15 08:13
läuft wunderbar. :-)  

2046 Postings, 2204 Tage tom77Es

 
  
    #6995
6
03.07.15 09:45
Es gibt einfach US Unternehmen, die lohnt es sich langfristig alleine wegen dem CEO zu kaufen.

Neben Tesla sind das unter anderem:

- Starbucks
- Amazon
- Facebook
- Under Armour
- Netflix
- Texas Roadhouse
- Ross Stores
- Priceline

Hier macht es sich einfach langfristig bemerkbar, das Chefs am Werk sind, die langfristig eine Vision und ein Ziel haben und genau auf das reagieren, was der Kunde wil.

Gedanken um einen Verkauf sollte man sich erst beim Abtritt machen. Wobei dies zB im Falle von Apple und dem Tod von Steve Jobs auch nicht zu einem kompletten Einbruch führte, sondern nur vorübergehend.




 

78 Postings, 3862 Tage mora77Tesla

 
  
    #6996
03.07.15 11:34
Schaut euch mal den gestrigen Umsatz an
Stücke 5.839.753  1,52 Mrd
 

8984 Postings, 371 Tage youmake222Tesla übertrifft eigene Prognosen!

 
  
    #6997
1
03.07.15 17:08
Tesla übertrifft eigene Prognosen!
Zuerst hat sich Tesla-Chef Elon Musk nicht in die Karten schauen lassen, doch jetzt ist die Katze aus dem Sack.
 

118 Postings, 65 Tage OliverS@tom

 
  
    #6998
03.07.15 17:32
Vielen Dank für deine Anlageideen.
Bin relativ stark in US-Titeln investiert und werde da immer mal was dazukaufen. Aktuell halte ich Titel von:
- Apple
- AT&T
- Caterpillar
- Deere & Co.
- General Electric
- General Motors
- Harley-Davidson
- Home Depot
- IBM
- McDonald's
- Microsoft
- Merck & Co.
- Pfizer
- Procter & Gamble
- Schlumberger
- Starbucks
- Tesla
- Wal-Mart

Werde mir bei Gelegenheit mal die eine oder andere Idee genauer betrachten. Von den von dir erwähnten bin ich nur bei Starbucks dabei. Verfolge ne sehr langfristig orientierte Strategie und freu mich ab den quartalsweisen Dividenden...
 

118 Postings, 65 Tage OliverSUps vergessen

 
  
    #6999
03.07.15 17:38
Und bei Coca Cola bin ich ja auch noch investiert.  

5787 Postings, 1225 Tage Otternase@OliverS

 
  
    #7000
04.07.15 13:05

Hehehe, Du bist also beinahe beim ganzen Dow Jones Index investiert ? Das ist doch mal eine gute Streuung. :-]  

4900 Postings, 832 Tage WernerGg@otternase wg. OliverS

 
  
    #7001
1
04.07.15 14:41

"Hehehe, Du bist also beinahe beim ganzen Dow Jones Index investiert ? Das ist doch mal eine gute Streuung. :-]"

Jedenfalls sehr viel besser als deine. :-)

 

118 Postings, 65 Tage OliverS@Otternase

 
  
    #7002
04.07.15 15:30
Schön wärs:-)
Von meinen 19 US Titel sind 12 im Dow Jones. Der Dow hat aber insgesamt 30 Titel. Von daher bin ich da noch weit davon entfernt...
Mein Schwergewicht liegt aber klar bei Schweizer Aktien. Von meinen 18 Investments sind 12 Titel im SMI vertreten, welcher sich wiederum aus 20 Firmen zusammensetzt. Daneben habe ich noch in paar Aktien aus dem EU Raum. Von daher ist mein Home Bias etwas tiefer als bei den meisten...  

5787 Postings, 1225 Tage Otternase@WernerGg

 
  
    #7003
05.07.15 17:33

Ja, in der Tat. ;-)

Aber meine Bewunderung ging ja eher um die Zahl der verschiedenen Aktien, und eher nicht um die Gewichtung selbiger. Ich hab mir mal sieben als Limit gesetzt, weil mehr Aktien zu verfolgen für mich zu anstrengend ist. Sieben ist ok, da ist der Aufwand vertretbar.

Heißt ja auch "Sieben auf einen Streich." :-]

 

45 Postings, 733 Tage michigan7Leichtes Spiel - Gutes Investment?

 
  
    #7004
1
05.07.15 23:24
Eigentlich ist es jetzt doch ganz einfach. Abwarten bis wir das ATH erreicht haben, und dann nochmal schön nachkaufen. Es klingt eigentlich zu einfach, um wahr zu sein, hier Geld zu verdienen.

Ist es wirklich so einfach?

Grüße  

4900 Postings, 832 Tage WernerGg@michigan - Leichtes Spiel

 
  
    #7005
06.07.15 12:43
"Ist es wirklich so einfach?"

Klingt für mich nicht besonders logisch. Wenn du davon ausgehst, dass das ATH erreicht und übertroffen wird, dann müsstest du JETZT, nicht später nachkaufen.  

143 Postings, 2277 Tage MENATEP@WernerGg

 
  
    #7006
06.07.15 13:36
würde ich auch so sehen ;-) Michigan7 scheint eine ganz ausgefuchste Strategie zu verfolgen ;-)  

5787 Postings, 1225 Tage Otternase@MENATEP

 
  
    #7007
06.07.15 16:14

Der denkt doppelt anti-zyklisch ... kann man machen. Warum nicht? ;-)  

10 Postings, 85 Tage schmalezocken

 
  
    #7008
1
06.07.15 17:49
leute, ich will wissen wer jetzt die tage zockt und davon ausgeht, dass kurz vorm allzeithoch nicht noch ordentlich abverkauft wird. die aktie hat nun einmal ihr eigenleben wie letztes jahr gopro.

also, wer hat für mehr als 235€ und mind. 50 stk gekauft?

 

45 Postings, 733 Tage michigan7:D

 
  
    #7009
07.07.15 11:52
@WernerGg

Natürlich hast Du da recht... Im Grunde...

Was ich bisher gemacht hab': Glücklicherweise pünktlich zum Rebound eingestiegen. Dann die selbe Summe nachgekauft, als die neue Kreditlinie bekannt wurde. Insofern bin ich ganz glücklich, und nach meiner Mentalität passt jetzt eben ein Nachkauf zum ATH, vorher nicht.  

595 Postings, 539 Tage flappadapUnberechenbar

 
  
    #7010
07.07.15 18:32
Dieser Kurs ...
Ein paar Downgrades von u.A. der Deutschen Bank ...
Das ist seltsam, war die Deutsche Bank nicht in dem Konsortium, die Tesla Geld leihen (wollen) ? Viel Geld ?
Was steckt denn da dahinter ?

Und/oder habe ich noch Meldungen verpasst ?  

979 Postings, 1218 Tage heitialle märkte spinnen heute verrückt...

 
  
    #7011
07.07.15 18:42
guck mal die Indizies an....es wird wieder hoch gehen, den Analysten kann man eh nicht glauben, erst kommt der Kurs, dann die Asymeinungen....ist doch immer das gleichen....  

801 Postings, 2715 Tage Purzl80endlich

 
  
    #7012
07.07.15 20:33
endlich gehts abwärts, überbewertete firma.
kein schwein kauft in europa, südamerika die modelle.
und china und indien bringen eigene modelle nach der reihe heraus.
hab nie verstanden wie das teil in kurzer zeit mit 100 jährigen autoherstellern
die auch elektromodelle rausbringen, gleichziehen konnte, von der bewertung her.
ist ein nischenprodukt, solangs sprit gibt, überteuerte modelle überteuerte aktie.  

979 Postings, 1218 Tage heitiwoher kommen denn dann die Vorbestellungslisten

 
  
    #7013
07.07.15 22:48
die nicht abgearbeitet werden können so schnell weil die reichen alle Schlange stehen? Ich sehe den Tesla S mittlerweile immer öfter, letztens noch beim Straßenverkehrsamt mit Fingerprint und passendem Herrchen dazu, der seinen Wagen selber um oder angemeldet hat.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
279 | 280 | 281 | 281  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben