Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 190 2675
Börse 109 1141
Talk 30 1078
Hot-Stocks 51 456
DAX 18 170

Tesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

Seite 1 von 1463
neuester Beitrag: 21.07.17 15:20
eröffnet am: 22.12.16 11:14 von: Stefan T Anzahl Beiträge: 36575
neuester Beitrag: 21.07.17 15:20 von: flappadap Leser gesamt: 2670148
davon Heute: 4448
bewertet mit 43 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1461 | 1462 | 1463 | 1463  Weiter  

2452 Postings, 3013 Tage UliTsTesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

 
  
    #1
43
24.05.12 10:29
Am 22-Jun-2012 wird Tesla Motors mit der Auslieferung des Model S beginnen!
-
Ich glaube, es besteht noch eine Riesenchance, günstig Aktien zu erwerben. Das Potential des Wagens und vor allem der Entwicklungsvorsprung gegenüber den alteingesessenen Autofirmen verspricht hohe Kurssprünge.
Dabei scheint zur Zeit das Risiko eines Totalverlusts relativ gering, vor allem seit Toyota neben Daimler als Partner gewonnen werden konnte!

Uli  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1461 | 1462 | 1463 | 1463  Weiter  
36549 Postings ausgeblendet.

236 Postings, 512 Tage MeinichmalLöschung

 
  
    #36551
1
20.07.17 23:21

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 21.07.17 08:48
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

15364 Postings, 1969 Tage OtternaseLöschung

 
  
    #36552
20.07.17 23:24

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 21.07.17 08:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Einstellen eines inzwischen moderierten Inhalts

 

 

15364 Postings, 1969 Tage Otternase@Meinichmal Ich glaube nicht ...

 
  
    #36553
20.07.17 23:29

... er wird nur sehr emotional in verschiedene Richtungen: Sehnsuchtsvoll in Richtung Elon (und Amber), und 'herausfordernd' in meine Richtung. ;-)  

15364 Postings, 1969 Tage Otternase@HK1 Du warst das also ...

 
  
    #36554
20.07.17 23:33

... mit der Verwechslung? Nicht vergessen: Auspuff - KEIN Tesla. Gestank? KEIN Tesla, Lärm? KEIN Tesla. Eigentlich ganz einfach.  

10132 Postings, 1576 Tage WernerGgLöschung

 
  
    #36555
20.07.17 23:52

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 21.07.17 08:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung - Zudem Provokation.

 

 

291 Postings, 63 Tage Helmut K1@Nase: Verwechslung

 
  
    #36556
1
20.07.17 23:56
Den Unsinn mit der Verwechslung mit dem BMW 3 hast du in die Wellt gesetzt. Aber veroffensichtlich verlierst du bei der Masse von Post die du hier absetzt sehr schnell den Überblick . Und wo du bei einem Plugin-Hybird , wenn der elektrisch fährt Gestank erkennen willst bleibt dein Gehimnis, aber wahrscheinlich ist es dein eigener von deiner uralten Mühle, die ja noch aus Zeiten stammt , wo es kaum elektronisches Motormanagement gab :-)    

1876 Postings, 654 Tage fränki1Habe mal zu Musk seinem neuen Projekt geschaut

 
  
    #36557
21.07.17 08:22
von Washington bis New York sind es von Zentrum zu Zentrum ca.270 Km. Fahrdauer soll 29 min sein.Das bedeutet eine Spitzengeschwindigkeit von mehr als 600 km/h. Zum Vergleich, der Gotthard Tunnel ist 56 km lang hat ca. 12 Milliarden SF gekostet und es wurde 17 Jahre gebaut.  

10820 Postings, 1658 Tage börsianer1@fränki

 
  
    #36558
21.07.17 08:27
angeblich haben "Offizielle" bereits Interesse am Tunnelprojekt bekundet, die, darauf angeprochen, von ihrem Interesse gar nichts wissen. :-)  

Typische Nebelkerze des Magiers. Bizarr.... Da geht es ja drunter und drüber.

http://www.zerohedge.com/news/2017-07-20/...ks-most-bizarre-claim-yet  

794 Postings, 316 Tage Melon Usk@franki

 
  
    #36559
21.07.17 08:48
Die Schweizer sind ja auch dumm und haben keine Erfahrung im Tunnelbau.

Mal ernsthaft: ist es nicht viel wahrscheinlicher, dass Musk am Ende alle nur trollt? Im Moment sollte er wirklich nur ein Thema haben um das er sich kümmert. Aber vielleicht klappt ja der Model 3 Launch gerade weil er sich um seine anderen Spielzeuge kümmert.  

10820 Postings, 1658 Tage börsianer1Denkbar, dass Musk wieder Subventionen braucht

 
  
    #36560
21.07.17 08:51
Tesla wäre ohne Subventionen ja gar nicht mehr am Leben, möglicherweise braucht Musk wieder Geld von Vater Staat ?    

10820 Postings, 1658 Tage börsianer1@

 
  
    #36561
1
21.07.17 09:01
Denkbare virtuelle Realitäten in Musks Kosmos:

Musk verkündet, dass er und Amber am 31.07.2017 heiraten werden.
Parallel setzt er einen Tweet ab, dass er und eine seiner Ex sich wieder verlobt haben....

 

15364 Postings, 1969 Tage OtternaseÄh, wer hat denn den WernerGg gemeldet?

 
  
    #36562
1
21.07.17 09:08
Ich als Angesprochener war es nicht. Komisch, ich dachte, man kann nur melden, wenn man selber beleidigt worden ist.

Na ja, mir ist es eh egal, was er schreibt. Nehme ihn eh nicht ernst.  

6052 Postings, 1947 Tage kleinviech2jungs, isses euch zu heiß ?

 
  
    #36563
1
21.07.17 09:08
stellt euch amber auf dem frunk eines model 3 vor, bedeckt mit nichts als 7.500,-- dollar subventionen (amber, nicht das auto). wer bietet mehr ?  

1876 Postings, 654 Tage fränki1@Melon Usk:

 
  
    #36564
21.07.17 09:12
Die Schweizer haben ja bekanntlich in ihrer Bohrmaschine auch ein Zahnrad mehr. Aber Spaß beiseite.Was ich sagen will, solche Projekte kann man doch nicht bei diesem lächerlichen Anarbeitungsstand aus der Hüfte schießen. Im Moment ist es kaum mehr als eine Idee.
Im Moment verzettelt sich Musk immer mehr und die aktuellen Probleme bleiben auf der Strecke.
Beispiel Autopilot. Vor fast einem Jahr hat er getönt, dass er sich vom alten Lieferanten getrennt hat, weil er jetzt ein zukunftsträchtigeres System hat. Bis Jahresende 2016 wollte er mit dem alten System auf Augenhöhe sein. Jetzt sind weitere 7 Monate vergangen und der Abstand zum alten AP1 ist immer noch groß. Der Wettbewerb ist trotz deutlich größerer Zurückhaltung längst weiter.
Bin wirklich echt gespannt auf den 28.07. zum Event.  

10820 Postings, 1658 Tage börsianer1Quantenmechanik

 
  
    #36565
21.07.17 09:40
Quantenmechanisch ist es doch so, dass bspw. das gleiche Elektron gleichzeitig in Hamburg und New York sein kann.

Wäre es nicht denkbar, dass Musk den Event am 28.03.bereits erfolgreich absolviert hat und jetzt den Tunnel zwischen D.C. und N-Y. gräbt? Und der M-3 ist ein Selbstläufer, bereits 500.000 mal vom Band gefallen? Den hat Musk also längst nicht mehr auf dem Radar.

Man sollte etwas offener und freier denken, meine ich. Hätte, Könnte, Würde, Sollte sind nicht mehr zeitgemäß. Die schöne Zukunft ist bereits da.
 

15364 Postings, 1969 Tage OtternaseQuantenmechanisch ...

 
  
    #36566
21.07.17 11:00

... kann es aber auch sein, dass zwar in Deinem Kopf THEORETISCH viel Weisheit enthalten ist ... aber leider kommt die jemandem in Hamburg und New York zugute. Mein Eindruck ist, dass man das an Deinen Kommentaren gut ablesen kann. Dass da jemand anderer diese für sich nutzen kann.

Tja, das wäre aber Pech. ;-)  

15364 Postings, 1969 Tage OtternaseAuch nicht schön ...

 
  
    #36567
21.07.17 11:31

... aber wahr. Ich hätte es Opel gegönnt. Vielleicht wird das ja bei Peugeot besser:

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/...des-elektroautos-a-1157640.html
 

152 Postings, 25 Tage lady-eNeue Bilder von mögli. Serienfahrzeugen

 
  
    #36568
1
21.07.17 12:03
http://teslamag.de/news/...lder-von-moeglichen-serienfahrzeugen-15242
Die Serie ist wohl zumindest nach dem letzten Stand erwartungsgemäß angelaufen.  

291 Postings, 63 Tage Helmut K1@nase:hätte es Opel gegönnt

 
  
    #36569
21.07.17 12:05
Mal im Ernst für 40.000  Euro gibt es doch kaum Interesse an einem Fahrzeug der Größe. Das wird abgesehen, von Norwegen wo es sehr hohe Subventionen genau so ein Flop ,wie es der erste Ampera war.  

291 Postings, 63 Tage Helmut K1@UliTs : NOCH 4 Tage

 
  
    #36570
21.07.17 12:10
Viel interessanter als die Übergabe der ersten 28 M3 an firmeninterne Betatester ist doch gibt es dann mal "Butter bei die Fische" , wie exakte Daten zu den Modelvarianten , wie sehen die Preise aus und ab wann können die Reservier auch tatsächlich eine der Modelvarianten bestellen.    

10820 Postings, 1658 Tage börsianer1@Otti

 
  
    #36571
21.07.17 12:56
ich hoffe jedenfalls für dich und dein Depot, dass du mit deinen Tesla Aktien noch mal ins Plus kommst und dann auch verkaufst. Dann wirst du auch ruhiger :)  

804 Postings, 3021 Tage MENATEPjaja, mit SoftwareUpate, alles klar...

 
  
    #36572
2
21.07.17 13:52
...die können einem ja gleich verklickern, dass man Tabletten in den Tank werfen muss, und das Problem legt sich - oder ein Wunderheiler legt dem Audi die Hand auf ;-)))  

1101 Postings, 1283 Tage flappadapUrlaub Finnland

 
  
    #36573
21.07.17 15:05
Bin gerade in Lappland im Urlaub und hab nen Toyota Auris Hybrid bekommen als Mietwagen.
Hm, also das ist eher ein Verbrenner Gefühl als ein Elektroauto Gefühl.  

1876 Postings, 654 Tage fränki1@flappadap

 
  
    #36574
21.07.17 15:19
Ist ja auch ein Verbrenner der beim Anfahren und beschleunigen vom Elektromotor Drehmomenthilfe bekommt. Außerdem hat er Bremskraftrückgewinnung und eine recht schöne stufenlose Automatik
Er kostet ja auch nur ca. 25 T?. Wenn du preislich auf Augenhöhe mit Tesla S vergleichen willst, musst du schon den LS 600H oder ab Herbst den Nachfolger LS 500H nehmen.
Allerdings wäre mir ein EV mit Reichweitenverlängerung nach wie vor die liebste Lösung.
 

1101 Postings, 1283 Tage flappadap@fränki

 
  
    #36575
21.07.17 15:20
Ja, da finde ich einen Range Extender dann auch das Bessere Konzept  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1461 | 1462 | 1463 | 1463  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben