Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 225 1364
Talk 45 920
Börse 156 369
DAX 44 77
Hot-Stocks 24 75

SILVER

Seite 1 von 5051
neuester Beitrag: 30.06.16 10:24
eröffnet am: 05.04.10 23:26 von: Börsen Orak. Anzahl Beiträge: 126274
neuester Beitrag: 30.06.16 10:24 von: Goldglied Leser gesamt: 9790449
davon Heute: 2116
bewertet mit 234 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5049 | 5050 | 5051 | 5051  Weiter  

871 Postings, 2295 Tage Börsen OrakelSILVER

 
  
    #1
234
05.04.10 23:26
 
Angehängte Grafik:
silber.gif
silber.gif
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5049 | 5050 | 5051 | 5051  Weiter  
126248 Postings ausgeblendet.

8917 Postings, 2031 Tage 47ProtonsHemdengold?

 
  
    #126250
1
29.06.16 22:32

2940 Postings, 1140 Tage GoldgliedIch habe manchmal nur noch

 
  
    #126251
1
29.06.16 22:37
"Goldregen" für euch übrig!

 

9247 Postings, 941 Tage Galearisschöne Wortspiele

 
  
    #126252
1
29.06.16 22:43
endofmessage e.o.m.  

9247 Postings, 941 Tage Galearis"Goldtröpfchen"

 
  
    #126253
29.06.16 22:45
eine kleine, unscheinbare sehr schöne Pflanze. Ist bei mir im garden...  

137 Postings, 1106 Tage kookacookGalearis

 
  
    #126254
2
30.06.16 00:11
"Bei $ 100 verkauf ich die Hälfte ."

Ich zweifel sehr stark ob da die Händler überhaupt noch ankaufen !!!   Eher scheint mir, dass es dann Sprüche wie: `die Bedarfsdeckung ist erreicht´ hagelt und man auf seinem nun teuren Silber so lange hängenbleibt, bis es wieder stark gefallen ist, oder sich eben lange lange auf dem Niveau eingependelt hat.  

9735 Postings, 2592 Tage DrSheldon Cooperkooka

 
  
    #126255
1
30.06.16 05:40
Diese Argumente, dass man bei einem hohen Preis sein Zeug nicht los wird, sind aberwitzig. Warum ist denn der Preis so hoch? Weil die Nachfrage danach riesig ist  

9735 Postings, 2592 Tage DrSheldon CooperDie Händler verdienen

 
  
    #126256
1
30.06.16 05:51
nur am Verkauf etwas. Wenn sie nicht verkaufen, gehen sie pleite. So einfach ist das
Sie verdienen, um so mehr, wenn der PReis steigt, da dann zum Händleraufpreis auch noch die Steigerung des Preises hinzukommt.
BTW 100 Dollar oder Euro sind nicht so viel. Man darf icht vergessen, dass Silber im Gegensatz zu Gold sein ATH noch nicht überschritten hat. Und bei Gold hat bei 1900 auch kein Händler gesagt, wir verkaufen nicht mehr.
kooka, warum kaufst Du Dir nicht einfach negativ verzinste Bundesanleihen, da weisst Du was Du hast.  

9735 Postings, 2592 Tage DrSheldon CooperBocker zu kookas Aussage

 
  
    #126257
30.06.16 05:56

5688 Postings, 2260 Tage lamarosoweit sind wir schon?

 
  
    #126258
30.06.16 08:03

7765 Postings, 1224 Tage NikeJoeBei ca. $30 verkaufe ich die Hälfte an jene,

 
  
    #126259
30.06.16 08:04
... die glauben, dass Silber auf $100 läuft.
Bei $50 würde ich nochmals die Hälfte verkaufen.
So ist mein Plan.

Die Frage ist auch, wann würden die meisten wieder kaufen wollen?
Vermutlich ab $19 und ab $25.

Kann Silber das Monat oberhalb des wichtigen Widerstands von $18,5 beenden?
Das wird heute spannend.

 

9735 Postings, 2592 Tage DrSheldon CooperKlar Nike

 
  
    #126260
1
30.06.16 08:29
wirst Du das machen, weil Du überhaupt keine Ahnung hast. Über 50 fängt es erst an. Die CME hat übrigens 2014 sogenannten Circuit breaker bei 3 Dollar eingeführt. Das heisst dass jeweils nach 3 Dollar Sprung bei Silber der Handel ausgesetzt wird. Dies kann 4 mal geschehen innerhalb eines Tages
http://www.zerohedge.com/news/2014-12-11/...circuit-breakers-400-wide  

9735 Postings, 2592 Tage DrSheldon CooperDie Wahrscheinlichkeit

 
  
    #126261
30.06.16 08:39
dass Silber ein drittes Mal halt macht, wenn es 50 Dollar erreicht, ist gering. Viel wahrscheinlicher ist ein ziemlicher Ausbruch nach oben. Erster Pullback vll bei 75 bis 80
Aber so weit sind wir noch nicht. Aber bei 30 zu verkaufen ist wirklich schwachsinnig, vor allem wo will man sein Geld hinstecken. Aktien-> Blase, Immos> Blase, Anleihen-> Blase, Konto-> Bailin  

9247 Postings, 941 Tage Galeariswann wer verkauft ist jetzt nicht relevant

 
  
    #126262
1
30.06.16 08:43
es wird eh schwer, sollte der Silva Tsunami kommen, da klar zu denken, wann wie was verkauft oder  umgeschichtet wird.
die circuit breaker sind wohl da, um shorts zu schützen ?
Das sollen freie Märkte sein ? Hosenscheisser -Licht -ausmachen aus Angst, es könnte um ein paar lausige Dollars am Tag steigen ?
Als ich damals eingestiegen bin, un d an die Manipulation glaubte ( die anscheinend nicht von der Hand zu weisen ist ) überlegte ich mir, am besten eine Tonne oder mehr davon zusammenzukaufen , ( kostete damals um die 400.000 DM ) um sie dann direkt an die Industrie zu verkaufen, falls der  Preis explodiert. Dort werden dachte ich, andere Preise ausgehandelt, als dieser Crimex usw Verein sie "macht ".
Kein Rat, nur meine Meinung.
 

9735 Postings, 2592 Tage DrSheldon CooperJa Galearis

 
  
    #126263
30.06.16 08:52
die ciruit breaker von jeweils 3 Dollar (ein Preissprung, der so noch nicht bei Silber in der Vergangenheit da war) sind da, um die Shorts zu schützen
 

9247 Postings, 941 Tage Galearisaha

 
  
    #126264
1
30.06.16 09:02
also bevor`s denen die Schalter raushaut, sollen die Sicherungen rausfliegen.
Die werden sich wundern, bzw man muss anscheinend wirklich erst bis zur totalen Verknappung warten, bis also nichts wesentliches ( nur Krümel ) mehr für Käufer da ist.  Das kann sich sehr schnell beschleunigen, denn sollte der Preis anziehen, kommen immer mehr Käufer wie Schmeißfliegen.....(Zartbesaitete Hin und Hers  wie z.B .eufi werden`s da schwer haben.)
Das habe ich befürchtet, aber umso größer wird der mögliche Erfolg sein, wer so lange durchhalten kann. Kein Rat, nur meine Meinung.
 

9611 Postings, 1356 Tage silverfreakyWir warten doch auf die Dausäääänd.

 
  
    #126265
1
30.06.16 09:11

9247 Postings, 941 Tage Galearis.....

 
  
    #126266
1
30.06.16 09:19
das Mißverhältnis zu Immos z.B ist krass. Während man in USA in den 60igern etwa für 1000 Unzen ,also etwa 32 kg ein EFH kaufen konnte, sind heute in Grossstädten  etwa um die 1.100 kg davon nötig, also im Schnitt etwa 35.200 Unzen ! Abweichung gegeben, je nach Stadt und Lage.
Jetzt kommt`s :
Eine Immo besteht aus primitiven Materialien, wie Stein und Sand , Stahl, Holz und Eisenbewehrungen usw.
Dafür 35.200 Unzen Edelmetall als Gegenwert hinlegen zu müssen, die erst mal kaum aufzutreiben sind , für die Masse schon gar nicht, sind  ist schon ein starkes Stück, zumal es dafür keinen Hypotheken-Darlehen  zu geben scheint, wenn ich mich nicht irre.
Das krasseste Mißverhältnis hat Rolf Nef mal ermittelt, Silver gegen den Züricher Immobilienmarkt .
Da haut`s dir wirklich den Schalter raus.....( nicht allen, denn viele fionden das "normal ")
Schade, daß man von Rolf   ...Tellgold.li   keine Research Aufsätze mehr liest.
Nur meine Meinung.  

9247 Postings, 941 Tage Galearis....

 
  
    #126267
1
30.06.16 09:22
ich vergaß das Grundstück.....es besteht aus Dreck und Erde. Hat aber in der Regel ein Nutzungsrecht.
 

9735 Postings, 2592 Tage DrSheldon CooperRichtig

 
  
    #126268
30.06.16 09:23
Maloney: Real estate vs housing

https://youtu.be/vAAIwef3dOg  

8917 Postings, 2031 Tage 47ProtonsJedesmal, wenn der Preis geringfügig steigt...

 
  
    #126269
1
30.06.16 09:33
denke ich im falschen Film zu sein.
Nehmt ihr die übrige Zeit keine Drogen ein?

Plötzlich fangen fast alle an, von horrenden Preisen zu träumen, als wenn sie sich sonst bei den Tafeln anstellen würden.
Die sonst zu lesenden Beschwörungen, Silber als Versicherung zu betrachten, gelten doch wohl bei den meisten nur solange Silber geringwertig ist....
 

2940 Postings, 1140 Tage GoldgliedBei 1000 steig ich ein.

 
  
    #126270
1
30.06.16 09:49
Alles andere wäre mir zu billig und unter meiner Würde.  

9735 Postings, 2592 Tage DrSheldon CooperProtons

 
  
    #126271
30.06.16 09:50
Stimmt, es ist noch zu früh für solche Prognosen. Aber sie werden kommen.
Fakt ist, selbst die Versicherungsfunktion gegen die Geldentwertung hat Silber in den letzten 5 JAhren nicht erfüllt. Eher hat man an Kaufkraft verloren  

5195 Postings, 2213 Tage SchwerreichPrognose

 
  
    #126272
1
30.06.16 09:56
Ich sehe uns bis Ende Jahr bei über 25$. Und spätestens Ende nächstes Jahr sollten wir die 50$ sehen... Diesmal ist bei 50$ eventuell nur noch ein kurzer Stopp drin. Danach sollte es rasant weitergehen...  

9611 Postings, 1356 Tage silverfreakyIch wäre mit 100$ zufrieden, bescheiden wie ich

 
  
    #126273
30.06.16 10:11
nunmal bin.  

2940 Postings, 1140 Tage GoldgliedGeh doch mal 2 Tage arbeiten

 
  
    #126274
1
30.06.16 10:24
dann kriegst du die 100$ schon zusammen. Ich würde sie dir gönnen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5049 | 5050 | 5051 | 5051  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben