Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 344 4094
Talk 90 1808
Börse 154 1555
Hot-Stocks 100 731
DAX 25 310

TUI 2007: Erholung oder Zerschlagung?

Seite 1 von 100
neuester Beitrag: 23.01.15 13:46
eröffnet am: 23.11.06 19:09 von: fuzzi08 Anzahl Beiträge: 2481
neuester Beitrag: 23.01.15 13:46 von: Einzahler Leser gesamt: 250257
davon Heute: 117
bewertet mit 32 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
98 | 99 | 100 | 100  Weiter  

9746 Postings, 4032 Tage fuzzi08TUI 2007: Erholung oder Zerschlagung?

 
  
    #1
32
23.11.06 19:09
Vorab einige Worte pro domo:
Mein alter TUI-Thread (Titel: TUI) funktioniert nicht mehr. Auf Schreibversuche
erfolgt der Hinweis (in Rot), daß ich in einem "verbotenen Forum" schreibe - was immer das auch heißen mag. Anfragen an ARIVA wurden bis jetzt nicht beantwor-
tet. Wozu sich lange rumärgern - schneller kommt man mit einem neuen Thread
zum Ziel. Schade um den alten Thread, der für viele eine Hilfestellung geboten, zuletzt durch notorische Stänkerer aber doch arg gelitten hat.
Also: auf ein Neues.
Ich begrüße alle, die sich im alten Thread konstruktiv am Dialog beteiligt haben,
oder beteiligen wollen - auch wenn sie konträre Meinungen vertreten.

Wie der Titel schon andeutet, geht es um die Perspektiven des Unternehmens im kommenden Jahr, 2007. Da dürfte nämlich entscheiden, wohin im wahrsten Sinne
die Reise geht: kommt die Erholung - wofür es jetzt schon Anzeichen gibt; oder
kommt eine Zerschlagung, wofür vieles spricht?

Zur Aktie: der Kurs schmiert wieder ab. Einerseits durch die laufenden Abstufun-
gen, andererseits wegen der speziellen Situation zum Jahresende, wo schlechte
Performer eher wieder gegeben werden, da sie kein Fondsmanager zum Ultimo im
Portefeuille haben will. Und last but not least ist da der heißgelaufene Dax, der
vielen zur Vorsicht rät; da versuchen viele Marktteilnehmer, durch Stockpicking
Risikominimierung zu betreiben.

Wie auch immer: Fundamentales spielt in solchen Fällen keine bzw. nur eine unter-
geordnete Rolle. Ich habe mir deshalb eine Deadline gesetzt, die ich aktuell an das Tief, das vor 5 Handelstagen erreicht wurde, angepaßt habe: 5,90 EURO.
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
98 | 99 | 100 | 100  Weiter  
2455 Postings ausgeblendet.

9746 Postings, 4032 Tage fuzzi08im Moment kämpft der Kurs

 
  
    #2457
10.12.14 11:16
mit der Widerstandslinie bei 14,- Euro. So ein "Stahlbeton-Teil" lässt sich nicht en passant überwinden, zumal der Kurs seit dem Tief vom Oktober schon hervorragend gelaufen ist. Seit November ist der Kurs in einem Aufwärtskanal eingeschlossen. In diesem Kanal hat er immer noch Luft nach unten, ohne die Trendlinie zu verletzen. Das könnte ohne den Break so weitergehen bis Ende Januar 2015 und trotzdem wäre immer noch alles im grünen Bereich.

Spätestens dann schlägt die Stunde der Wahrheit: entweder der Kurs wird in seinem Kanal über den Widerstand "gezwungen", oder er verweigert. Die Folgen wären in beiden Fällen gravierend: in beiden Fällen würde eine Rallye folgen; im ersten nach oben, im zweiten nach unten, da wir dann ein Doppeltop hätten. Es wird vom Marktumfeld abhängen, welche Variante wir erleben werden. Ohne meine Glaskugel zu bemühen, tippe ich auf die Rallye nach oben.  

369 Postings, 747 Tage keeeTUI Rating Verbesserung

 
  
    #2458
15.12.14 13:01

4447 Postings, 1194 Tage jogo1..die Zukunft hat begonnen..

 
  
    #2459
17.12.14 15:29
touristik aktuell | Ab heute gibt?s die neue TUI Group | Wochenzeitung und Magazin für Touristiker | Reisen, Urlaub, Pep, Peps, Reise, Expedient, Expedienten, Reiseprofis, Urlaubsziele, Jobs, Stellenmarkt, Touristik, Tourismus, Events, Messen, Information, Reiseziele, Magazin, News, Verlag, Agenten, Reisebüro, Agentur, Länderinformationen, ITB, ITB-Katalog, Destinationen, Reiseprofi, Touristiker, Wochenzeitung, Horst Ebel, Matthias Gürtler, Pilar Aschenbach, Rivka Kibel, Christofer Knaak, Klaus Pranger, Sylvia Raschke, Thomas Riebesehl, Julia Treuherz, Bianca Peters, Silke Czulik, Christina Dänner, Alexander Ebel, Reisebranche, Verkäufer, Entscheider, Reisebüros, Veranstaltern, Airlines, Bahnen, Fremdenverkehr, Fremdenverkehrsbüros, Hotelunternehmen, Mietwagenunternehmen, Fachwissen, Fachpresse, Fachmagazin, Fachinformation, Fachzeitschrift, DRV, DRV-Kongress, ferngespräch, eurotalks, Counterpart, Counter, Cocktail, Kreuzfahrt, Cruises, Ferry, Rail, Geschäftsreisen, Verkehrsamt, Verkehrsämter, Verkehrsträger, Incentivereisen, Fähren, Erlebnisreisen, Studienreisen Wellness, Touristik-News, Business Travel, Mice, Bahn, Bahnreisen, Bus, Busreisen, Gruppenreisen, Paketreisen, RDA, DB, Deutsche Bahn, Reisezentren, Vertrieb, Car Rental
touristik aktuell | Ab heute gibt?s die neue TUI Group | Wochenzeitung und Magazin für Touristiker | Reisen, Urlaub, Pep, Peps, Reise, Expedient, Expedienten, Reiseprofis, Urlaubsziele, Jobs, Stellenmarkt, Touristik, Tourismus, Events, Messen, Information, Reiseziele, Magazin, News, Verlag, Agenten, Reisebüro, Agentur, Länderinformationen, ITB, ITB-Katalog, Destinationen, Reiseprofi, Touristiker, Wochenzeitung, Horst Ebel, Matthias Gürtler, Pilar Aschenbach, Rivka Kibel, Christofer Knaak, Klaus Pranger, Sylvia Raschke, Thomas Riebesehl, Julia Treuherz, Bianca Peters, Silke Czulik, Christina Dänner, Alexander Ebel, Reisebranche, Verkäufer, Entscheider, Reisebüros, Veranstaltern, Airlines, Bahnen, Fremdenverkehr, Fremdenverkehrsbüros, Hotelunternehmen, Mietwagenunternehmen, Fachwissen, Fachpresse, Fachmagazin, Fachinformation, Fachzeitschrift, DRV, DRV-Kongress, ferngespräch, eurotalks, Counterpart, Counter, Cocktail, Kreuzfahrt, Cruises, Ferry, Rail, Geschäftsreisen, Verkehrsamt, Verkehrsämter, Verkehrsträger, Incentivereisen, Fähren, Erlebnisreisen, Studienreisen Wellness, Touristik-News, Business Travel, Mice, Bahn, Bahnreisen, Bus, Busreisen, Gruppenreisen, Paketreisen, RDA, DB, Deutsche Bahn, Reisezentren, Vertrieb, Car Rental
touristik aktuell gehört zu den führenden Fachzeitschriften der Touristik. Auf diesen Seiten finden Sie touristische News und Hintergründe aus den Bereichen Reisevertrieb, Reiseveranstalter, Kreuzfahrten, Flussreisen, Flug, Airports, Mietwagen, Bahnreisen, Busreisen, Fähren, Hotels, Reiseziele, Desti ...
 

4447 Postings, 1194 Tage jogo1..startschuss mit 13,51...

 
  
    #2460
17.12.14 15:31
TUI: Neustart an der Börse in London | 4investors
Für den TUI-Konzern startet mit dem heutigen Tag ein neuer Abschnitt. Die Aktie des Unternehmens, das aus dem Zusammenschluss von TUI AG und  TUI Tra...
 

613 Postings, 1023 Tage Ben-Optimistja mei, bei dieser sehr volatilen Börse,

 
  
    #2461
18.12.14 09:47
damit meine ich Dax & Co auch international, brauchen wir uns über Kursverläufe nicht wundern.
ich versuche bei deutlichen Kursrücksetzern immer wieder nachzukaufen, da ich langsam aber sicher, keine wirklichen Anlagealternativen mehr zu Aktien sehe.
und wenn die Story & das Potenzial plus Dividendenentwicklung auch noch passen, umso besser...  

3256 Postings, 210 Tage youmake222TUI: Starkes Börsendebüt auf der Insel

 
  
    #2462
18.12.14 12:06
TUI: Starkes Börsendebüt auf der Insel ? Aktie im Rallyemodus
TUI notiert auf einem neuen Mehrjahreshoch. Nach der Komplettfusion mit der Tochter TUI Travel feierte der Reiseveranstalter ein starkes Börsendebüt in London.
 

9746 Postings, 4032 Tage fuzzi08Frohe Weihnacht

 
  
    #2463
1
23.12.14 15:37
und einen glücklichen Rutsch ins neue Jahr wünscht allen Mitautoren und Lesern
Fuzzi  

649 Postings, 241 Tage EinzahlerBin heute raus

 
  
    #2464
29.12.14 23:37
bei 13,956 aus steuerlichen Gründen, warte auf Wiedereinstieg.  

649 Postings, 241 Tage EinzahlerBin wieder dabei,

 
  
    #2465
05.01.15 15:53
bei ?14,06 gekauft per Limitorder :-)  

613 Postings, 1023 Tage Ben-Optimistder Rutsch war gut, und aus dem Süden,

 
  
    #2466
1
05.01.15 16:27
der bis zum 07.01 noch im börslichen Winterschlaf liegt ... auf diesem Wege allen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2015.

der Börsenstart scheint ja mal verhalten, aber kein Wunder, die Nervosität scheint bei allen wieder mal groß, obwohl die Themen ja die Gleichen wie in 2014 sind:
Euro/Dollar, Griechenland die xte, EZB und die drei ???, Ukraine vs Russland vs den Rest der westlichen Welt...
wir wünschen alle das Beste, vor allem unseren lieben Politikern, dass sie mal wirklich vernünftige Politik machen, ... aber das Jahr ist ja noch jung

Viel Erfolg allen  

39 Postings, 1472 Tage FrankyyWie

 
  
    #2467
08.01.15 14:01
geht es hier weiter?

Warten auf die Zahlen von der Hauptversammlung?
Wo liegt das ausgegebene Kursziel?  

9746 Postings, 4032 Tage fuzzi08Bernecker bekräftigt sein Kursziel

 
  
    #2468
1
08.01.15 21:56
Hans Bernecker bekräftigt in seiner heutigen AB-Daily sein Kursziel:
"Bleibt TUI im MDAX? Nach der Fusion mit TUI TRAVEL wird der Hauptmarkt London
sein. Die Verwaltung bemüht sich jedoch, die Zweitnotiz in Frankfurt festzuschrei-
ben, damit der größte Touristikkonzern im deutschen MDAX erhalten bleibt. Wir bleiben bei unserer Einschätzung von 18 ? Kursziel im Laufe des Jahres. Erstes Kriterium dafür sind die neuen konsolidierten Zahlen nach Fusion per 31.12.2014."

Anm.: 18,- Euro entsprechen einem Plus von gut 26% per heute. Mit einem Turbo und Hebel 4 wären das gute 100%.  

613 Postings, 1023 Tage Ben-Optimisthey fuzzi?

 
  
    #2469
12.01.15 10:14
hä?, ändert jetzt die Tui das Geschäftsjahr?
bis dato hatten wir doch immer 30.09...
 

613 Postings, 1023 Tage Ben-Optimist@Franky - GJ ende ist der 30.09 und die

 
  
    #2470
13.01.15 17:44
nächste HV am 10.Feb.2015 in Hannover - siehe IR der TUI AG,
auch die Dividende wird wohl bei angesagten 0,33.- Euronen liegen -
mehr als Verdopplung zum Vorjahr (davor gab es viele Jahre gar nix) -
der Joussen hält seine Versprechen, und macht seit seinem Amtsantritt jedes Jahr wirklich viel richtig - weiter so.
 

613 Postings, 1023 Tage Ben-Optimistauch der Kauf der MS Europa 2 coole Sache

 
  
    #2471
15.01.15 10:26
nur etwas Augenwischerei: 20 Mio EBITA - Verbesserung

bis dato: Charterkosten- voll aufwand

jetzt:
- auf 211 mio Zinsen (nehmen wir mal 2,5% an ca. 5,3 Mio) - ergebniswirksamer Aufwand
- AfA auf 40 Jahr bei 278 AK = 7 / bei 20 J = 14 dürfte aber oben schon drin sein
- Tilgung - nicht ergebniswirksam
allerdings: Ebita = Ergebnis vor Zins/ Steuern und a.o. Ergebnis
d.h. die Ergebnisverbesserung ist nicht ganz so hoch... aber hammer...  

369 Postings, 747 Tage keeeTUI die großen reduzieren?

 
  
    #2472
15.01.15 14:38
Irgendetwas ist hier scheinbar im Busch?
Die großen verkaufen seit zwei Tagen und versuchen unter die Meldeschwelle zu gelangen.
Normale Gewinnmitnahmen sehen anders aus?
Was ist Los, wer kann uns aufklären?
Besten Dank im Voraus.  

613 Postings, 1023 Tage Ben-Optimisthallo Kee, betraf das nicht den Handelstag 09.01?

 
  
    #2473
15.01.15 16:00

613 Postings, 1023 Tage Ben-Optimistalso ich seh da nix besonderes

 
  
    #2474
15.01.15 16:03
geht doch immer so um die 5%, oder sehe ich das falsch?  

369 Postings, 747 Tage keeeTUI alles klar !!

 
  
    #2475
16.01.15 15:27
Ja betraf die Handelstage vom 09-14.01.2015
Aber der Kursrückgang liegt hier begründet.
http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...uer-2016-ins-Auge-4127098
Wobei ich das nicht schlecht finde.
Den 2016 kann mit Sicherheit ein besserer Preis erzielt werden.
Das ist nur gut für uns ;-)  

613 Postings, 1023 Tage Ben-Optimistbzgl. der Hapag- Anteile wurde hier bekanntlich

 
  
    #2476
19.01.15 11:33
schon sehr viel geschrieben. der Börsengang wurde immer wieder verschoben, ist ja auch nachvollziehbar, da das in den den letzten 6-7 Jahren wohl eine böse Bruchlandung gegeben hätte.

hey Fuzzi, hast du im Kopf, mit welchem Wert die Beteiligung noch bei Tui in den Büchern steht?

auf jeden Fall geht auch der Bereich in die richtige Richtung, erst die Fusion ende 2014 mit den Chilenen, und der Joussen wird schon den richtigen Zeitpunkt treffen, ihr werdet sehen. für Kursrelevant bzgl. TUI halte ich das Thema aber derzeit definitiv nicht.
aber jetzt kommt ja erst mal die HV anfang Feb  

9746 Postings, 4032 Tage fuzzi08Ben-Optimist, der Hapag-Anteil von 22%

 
  
    #2477
2
19.01.15 14:21
wurde bisher nach der Equity-Methode i.H.v. 467,4 Mio. Euro bewertet. Mit der Wirksamwerdung der Fusion Hapags mit der südamerikanischen CSAV S.A. per 12/2014 verringert sich der Anteil von TUI an Hapag in nicht mehr "maßgeblich".
Die Bewertung der Beteiligung nach der Equity-Methode entfällt damit und ist nun als Finanzinstrument zu bilanzieren.
Dazu wird sie umgebucht in "zur Veräußerung gehaltene Vermögenswerte".
Über die neue Bewertung ist noch nichts bekannt.

Infos:
http://geschaeftsbericht2013-14.tui-group.com/...UI_GB_2013-14-KA.pdf
 

418 Postings, 1961 Tage fidelity1Bin seit

 
  
    #2478
21.01.15 12:35
ein paar Wochen long dabei. Die großen Themen passen alle. Der Chart sieht gut aus und das Managment hat auch viel richtig gemacht.  

613 Postings, 1023 Tage Ben-OptimistThema Container...

 
  
    #2479
22.01.15 11:15
d.h.: jetzt noch bilanziert mit 300 Mio, in der GuV bereits nochmals knapp 39 Mio Verlust daraus.
na ja, wenn Sie das Ganze dann platzieren, bzw. der Wert schon hübsch abgeschrieben ist, zumindest würde ich das so machen... dann lässt sich daraus auch noch ein satter Buchgewinn realisieren:)

mir geht das jetzt aber a bissal zu schnell, kleiner Rücksetzer gefällig?  

613 Postings, 1023 Tage Ben-Optimistoder erst noch Anstieg bis zur HV

 
  
    #2480
22.01.15 11:16
und dann ex div wieder zuschlagen:)  

649 Postings, 241 Tage EinzahlerIch dachte gestern

 
  
    #2481
1
23.01.15 13:46
schon mal über einen Verkauf nach, dachte die kann nicht mehr höher kurzfristig, bin ich froh dass ich es doch gelassen habe ;-) Habe vor drei Tagen Pfeiffer Vacuum verkauft, und die ist seither auch nur mehr gestiegen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
98 | 99 | 100 | 100  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: WernerGg, sonnenscheinchen