Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 4 96
Talk 0 55
Börse 2 28
Hot-Stocks 2 13
Rohstoffe 1 13

TUI 2007: Erholung oder Zerschlagung?

Seite 1 von 104
neuester Beitrag: 27.07.15 11:16
eröffnet am: 23.11.06 19:09 von: fuzzi08 Anzahl Beiträge: 2584
neuester Beitrag: 27.07.15 11:16 von: Ben-Optimist Leser gesamt: 278693
davon Heute: 30
bewertet mit 32 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
102 | 103 | 104 | 104  Weiter  

10135 Postings, 4216 Tage fuzzi08TUI 2007: Erholung oder Zerschlagung?

 
  
    #1
32
23.11.06 19:09
Vorab einige Worte pro domo:
Mein alter TUI-Thread (Titel: TUI) funktioniert nicht mehr. Auf Schreibversuche
erfolgt der Hinweis (in Rot), daß ich in einem "verbotenen Forum" schreibe - was immer das auch heißen mag. Anfragen an ARIVA wurden bis jetzt nicht beantwor-
tet. Wozu sich lange rumärgern - schneller kommt man mit einem neuen Thread
zum Ziel. Schade um den alten Thread, der für viele eine Hilfestellung geboten, zuletzt durch notorische Stänkerer aber doch arg gelitten hat.
Also: auf ein Neues.
Ich begrüße alle, die sich im alten Thread konstruktiv am Dialog beteiligt haben,
oder beteiligen wollen - auch wenn sie konträre Meinungen vertreten.

Wie der Titel schon andeutet, geht es um die Perspektiven des Unternehmens im kommenden Jahr, 2007. Da dürfte nämlich entscheiden, wohin im wahrsten Sinne
die Reise geht: kommt die Erholung - wofür es jetzt schon Anzeichen gibt; oder
kommt eine Zerschlagung, wofür vieles spricht?

Zur Aktie: der Kurs schmiert wieder ab. Einerseits durch die laufenden Abstufun-
gen, andererseits wegen der speziellen Situation zum Jahresende, wo schlechte
Performer eher wieder gegeben werden, da sie kein Fondsmanager zum Ultimo im
Portefeuille haben will. Und last but not least ist da der heißgelaufene Dax, der
vielen zur Vorsicht rät; da versuchen viele Marktteilnehmer, durch Stockpicking
Risikominimierung zu betreiben.

Wie auch immer: Fundamentales spielt in solchen Fällen keine bzw. nur eine unter-
geordnete Rolle. Ich habe mir deshalb eine Deadline gesetzt, die ich aktuell an das Tief, das vor 5 Handelstagen erreicht wurde, angepaßt habe: 5,90 EURO.
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
102 | 103 | 104 | 104  Weiter  
2558 Postings ausgeblendet.

10135 Postings, 4216 Tage fuzzi08S-K-S lauert

 
  
    #2560
2
15.06.15 18:48
Der Kurs hat seit April eine SKS-Formation ausgebildet -genauer: eine SSKSS- mit Kopf im Mai. Im Moment wird die 2. Schulter vollendet. Der Bruch der Nackenlinie bei ca. 15,85 Euro ergäbe ein Verkaufsignal mit Ziel 13,70 Euro - perfekt passend zur Unterstützung vom Februar 2014 bei 14,- Euro und auch der Spread zur 200 TL wäre abgearbeitet.

Und ich wäre happy über die tolle Nachkaufgelegenheit. Die letzte gab es übrigens im Oktober. Die brachte bis zum Hoch im Mai satte 90%. Eine Korrektur wie oben beschrieben brächte alleine bis zur Rückkehr auf dieses Mai-Hoch 31%...  

457 Postings, 931 Tage keeeTUI kaufen ?

 
  
    #2561
18.06.15 21:01

909 Postings, 928 Tage adi968Bin längst gut investiert ....

 
  
    #2562
19.06.15 11:04
und mich überzeugt der Titel.

Meine Meinung --- nur muss das Sommerloch überstanden werden.

Bis zum JE wird TUI sicher wieder höher stehen.

Ist ein ganz neu aufgestelltes Unternehmen in einem Boom Sektor.  

98 Postings, 1953 Tage oh kanadaSommerloch - Urlaubssaison ?

 
  
    #2563
23.06.15 10:38

98 Postings, 1953 Tage oh kanadaEinfluß der KUONI-Übernahme durch REWE?

 
  
    #2564
23.06.15 10:42
Wer kann das beurteilen?
Rewe übernimmt Kuoni-Veranstaltergeschäft - Reisesparte wächst kräftig

14:15 22.06.15

KÖLN/ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Kölner Handels- und Touristikgruppe Rewe will das komplette europäische Reiseveranstaltergeschäft des Schweizer Kuoni-Konzerns übernehmen. Mit dem Kauf werde die Touristik als zweite Säule des Geschäfts in bedeutender Weise gestärkt, sagte Rewe-Chef Alain Caparros am Montag. Die Übernahme bringe das Unternehmen im europäischen Reisegeschäft entscheidend voran.
http://www.ariva.de/news/...aeft-Reisesparte-waechst-kraeftig-5400775
 

42 Postings, 1498 Tage ehecoh kanada

 
  
    #2565
23.06.15 10:52

                                     oooooh kanada!  

134 Postings, 2739 Tage fabstiDax pusht...

 
  
    #2566
25.06.15 12:28
... und TUI steht gefühlt still.

sind da einfach andere Titel interessanter oder wartet man bis August?  

909 Postings, 928 Tage adi968eher letzteres ....

 
  
    #2567
25.06.15 12:51
 

669 Postings, 1207 Tage Ben-Optimistgenau, nächste Zahlen gibt es am 13. August

 
  
    #2568
26.06.15 10:49
und ich gehe mal davon aus, dass nach den Sommermonaten neuer Schwung rein kommt.

Dann  haben vielleicht auch wieder mehr von uns Zeit und Lust, ein paar Gedanken mehr auf analytischer Ebene zu äussern.

ich bin bekanntlich ja kein Charti, sondern schau mir das Geschäftsmodell und die Fundamentaldaten an. ich kann hier noch warten und sollten sich für mich wieder Kaufkurse ergeben, aufstocken  

5434 Postings, 1378 Tage jogo1..die heutigen news sind nicht gut

 
  
    #2569
26.06.15 17:30
..ein schlimmer Tag für den Tourismus.  

909 Postings, 928 Tage adi968sehe ich auch so ...

 
  
    #2570
26.06.15 18:03
Trotzdem werden die Leute weiter verreisen !  

10135 Postings, 4216 Tage fuzzi08...dann eben

 
  
    #2571
1
26.06.15 19:17
woanders hin. Die Welt ist groß.  

10135 Postings, 4216 Tage fuzzi08TUI-Opfer in Tunesien

 
  
    #2572
1
26.06.15 20:19
Der deutsche Reisekonzern Tui geht davon aus, dass sich unter den Todesopfern des Terroranschlags in Tunesien eigene Kunden befinden. Zum jetzigen Zeitpunkt lägen noch keine gesicherten Erkenntnisse vor. "Wir müssen aber davon ausgehen", heißt es in einer Erklärung, die das Unternehmen verbreitete. Derzeit befänden sich rund 3800 deutsche TUI-Gäste in Tunesien. Weitere Informationen postete Tui auf seinem Twitter-Kanal.
Quelle: n-tv  

669 Postings, 1207 Tage Ben-Optimistauch wenn das jetzt komisch klingt

 
  
    #2573
1
29.06.15 09:18
die Trauer um die ermordeten Gäste schlägt seine Wellen. Harter Tobak, und hart für das Land, dass die Tat eines Einzelnen eine der wichtigen Säulen des Landes  - sein Tourismus und die Erträge daraus massiv Schaden erleiden wird. aber denkt mal zurueck ende der 80er anfang der 90er, als in Ägypten immer wieder auf Touristen auf den Kreuzfahrschiffen geschossen wurde oder die Abschläge am Tempel der Hapschesut...
das Leben geht weiter, ein schwacher Trost für die Überlebenden, und die Börse wird bald wieder übergehen zum Business as usual.

 

909 Postings, 928 Tage adi968ich hab heut TUI nachgekauft

 
  
    #2574
29.06.15 09:36
wie schlecht kann die Nachrichtenlage eigentlich noch werden ?  

10135 Postings, 4216 Tage fuzzi08mein Korrekturziel

 
  
    #2575
1
29.06.15 15:07
von 14,- Euro (s. mein #2560) wurde haute früh zu Handelsbeginn fast auf den Cent erreicht. Da ich noch den einen oder anderen Retest erwarte, halte ich mich mit dem beabsichtigten Kauf von Turbos noch zurück. Immerhin ist der Abwärtstrend noch voll intakt und wäre erst bei heute 16,50 Euro nach oben gebreakt und passé.

Kaufgelegenheiten wie die heutige beschert einem die Börse nicht jeden Tag. Mein Rat: nutzen und beherzt zugreifen! Wer Bammel hat: bitte die Charts 2008-2009 "Nach-Lehman" anschauen... - Der Grexit wäre dagegen nur ein Fliegenschiss.  

909 Postings, 928 Tage adi968TUI rührt sich nicht vom Fleck !

 
  
    #2576
30.06.15 12:47
 

10135 Postings, 4216 Tage fuzzi08na heute hat sich TUI doch ordentlich

 
  
    #2577
3
06.07.15 10:04
vom Fleck gerührt - wenn auch abwärts, wie es nach Lage der Dinge zu erwarten war.
Der heutige Kursrückgang hat -zumindest bei Eröffnung- erneut ein Gap gerissen und den Kurseinbruch zu Beginn des nun zweiten Monats der Down-Rallye beschleunigt.
Bleibt die Frage, wie weit es noch abwärts geht. Nur zwei Ziele sind realistisch:
Das Hoch vom Februar 2014 bei 14,- Euro und die Hochs vom Januar, April, Mai und Juni 2014.
Bis zum 1. Korrekturziel 14,- Euro sind es noch rd. 3 %. Gesamtkorrektur: 22 %.
Bei Korrekturziel 13,- Euro wären es noch rd. 10 %. Gesamtkorrektur: rd. 28 %.

Beide Korrekturziele sind mir hoch willkommen zum preiswerten Ausbau meiner Positionen. Verlaufsmuster haben wir bereits im letzten Juli und Oktober gesehen: Die Erholung damals hat bis zum jeweiligen Ausgangspunkt der Korrektur rd. 30 %, die Rallye von Oktober 2014 bis Mai 2015 sogar gut 91 % gebracht.
Diesmal wären es 28,5 % bzw. 38,5 % - ideal zum lukrativen Absurfen mit einem Turbo.  

669 Postings, 1207 Tage Ben-Optimisthi fuzzi

 
  
    #2578
08.07.15 21:17
habe ja ne Zeitlang von der Seitenlinie aus zugeschaut, ich weiß nicht, ob ich aktuell auf charttechnik bauen würde.
tolle einstiegskurse / bzw. Nachkaufkurse haben wir jetzt schon mal in jedem Fall, da gebe ich dir uneingeschränkt recht.
getrieben ist das ganze aber aktuell nicht mehr durch wirtschaftliche Aspekte, da müsste die Tui ja richtig fett verloren haben, sondern der psychologische Aspekt zählt.
Der Wert wird drehen, wie der Gesamtmarkt, wenn sich das bei den Chinesen auch wieder beruhigt.
Ich setze meine Kauforder jetzt mal bei 13 und 12 rein, wenn sie nicht bedient werden, weil die Tui sich vorher besinnnt und nach Norden dreht auch gut -
das wird weiterhin ein heisser Sommer - da wette ich drauf  

10135 Postings, 4216 Tage fuzzi08hallo Ben-Optimist

 
  
    #2579
1
08.07.15 21:52
13,- Euro...der Preis ist heiß. Gut möglich, dass wir die noch sehen. 12,- Euro halte ich eher für unwahrscheinlich. Hier der Grund:

Der Kurs hat bis dato um 22 % korrigiert - die klassische Standardkorrektur im Dax.
Im Chart sieht man, dass der Slow Stochastik nahezu unten ist. Spätestens am Freitag dürfte die Signallinie nach oben (auf "Kaufen") drehen.

Die Bollinger sehen im Moment aus, wie der Trichter einer Trompete. Da sich die Ränder regelmäßig der Mittellinie (20 TL) annähern (müssen), muss die untere Linie schon bald nach oben drehen, was den Kurs ebenfalls nach oben zwingt.
Was aber auffällig ist: die Übereinstimmung vom Kurs zu den Bollingern mit jenen vom Oktober. Damals drehte der Kurs nach 14 Tagen. Die sind auch jetzt wieder rum und der Slow zeigt fast das selbe Bild...

Deshalb könnte es auch gut sein, dass wir die 13,- Euro gar nicht mehr sehen und der Kurs noch am Freitag oder spätestens Montag kehrt macht.  
Angehängte Grafik:
tui1y080715.gif (verkleinert auf 46%) vergrößern
tui1y080715.gif

669 Postings, 1207 Tage Ben-Optimistoder auch früher:)

 
  
    #2580
10.07.15 09:00

134 Postings, 2739 Tage fabsti...

 
  
    #2581
1
16.07.15 16:15
nach den News heute kann doch bei Q3-Ergebnissen nur die Bombe (im positiven Sinne) platzen oder?  

669 Postings, 1207 Tage Ben-Optimistwer sich momentan über den

 
  
    #2582
20.07.15 10:55
kursverlauf bei Tui beschwert ist selber schuld:)

das läuft in die richtige Richtung  

909 Postings, 928 Tage adi968sehe ich 100 % genau so

 
  
    #2583
20.07.15 11:53
TUI wird wieder viel Freunde machen ... vor allem nach den 13,.... von zuletzt.

Das war schon heftig !  

669 Postings, 1207 Tage Ben-Optimistich glaube langsam ich sollte mehr

 
  
    #2584
27.07.15 11:16
vom longie zum Trader werden, diese Volatilität ist manchmal schon richtig nervig,  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
102 | 103 | 104 | 104  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: WernerGg, sonnenscheinchen