Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 82 2048
Talk 51 1088
Börse 17 605
Hot-Stocks 14 355
Rohstoffe 8 141

TOP-Solargewinner nach der großen Krise

Seite 1 von 90
neuester Beitrag: 26.03.15 16:30
eröffnet am: 13.06.12 16:57 von: watchandlear. Anzahl Beiträge: 2244
neuester Beitrag: 26.03.15 16:30 von: CosmicTrade Leser gesamt: 381462
davon Heute: 138
bewertet mit 16 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
88 | 89 | 90 | 90  Weiter  

1452 Postings, 1395 Tage watchandlearnTOP-Solargewinner nach der großen Krise

 
  
    #1
16
13.06.12 16:57
Einige Solarunternehmen konnten sich in den letzten Wochen bereits von ihren Tiefstkursen gut erholen. Andere Solarunternehmen jedoch noch nicht.

Von daher stellt sich die Frage, ob nun solangsam die Spreu vom Weizen trennt und die Kurse der zukünftigen Gewinner anfangen zu steigen.

Im Solarindex kann zumindest ein Seitwärtsbewegung in den letzten Wochen beobachtet werden:

http://www.macsolarindex.com/

Als mögliche Gewinner in den jeweiligen Branchen sehe ich unter anderem folgende Unternehmen:

Trina Solar  - vollintegrierter chinesischer Modulhersteller
First Solar - weltgrößter Spezialist für Dünnschichtmodule
Phoenix Solar - kleiner Projekttierer mit guten, weltweiten Kontakten

Trina Solar - www.trinasolar.com
Marktkapitalisierung von 540 Mio USD; 81 Mio Aktien davon 17% short
Hier kam im letzten Quartal der Hinweis auf weiter Kostensenkung in der Produktion, so dass hier ab dem nächsten Quartal wieder ein positives Ergebnis erwartet werden kann.
http://www.shareribs.com/green-energy/solar/news/...hbar_id97928.html

Auf der Intersolar wurden desweiteren neue Innovationen vorgestellt. Damit könnte sich Trina weiter von der Konkurrenz absetzen:
http://www.ariva.de/news/...-Trinasmart-Performance-Optimizer-4135726

First Solar - www.firstsolar.com
Marktkapitalisierung von 1217 Mio USD; 87 Mio Aktien, davon 25% short
Das letzten zwei Quartalen wurden negative Zahlen gemeldet. Allerdings wurde die Prognose auf 4 USD Gewinn pro Aktie für das Gesamtjahr erst Anfang Mai erhöht.
Von daher kann hier mit einem starken Zahlen in den nächsten Quartalen gerechnet werden:
http://www.ariva.de/news/...rtal-seiner-Geschichte-Neuer-Chef-4093626

Gestern hat First Solar sogar verkündet, die Werke in Deutschland nicht zu schließen, da man von einer hohen Nachfrage aus Deutschland überracht wurde. Die Werke sind nun voll ausgelastet:
http://www.ariva.de/news/...hoben-Landesregierung-hilft-Stadt-4134318

Phoenix Solar - www.phoenixsolar.de
Marktkapitalisierung von 10,7 Mio, 7,3 Mio Aktien
Als Projekttierer verbaut Phoenix hauptsächlich Module von Trina Solar und First Solar und hat ausgezeichnete Kontakte in die USA und nach Singapure.
Nachdem dieses Jahr die Finanzierung bis 2014 gesichert werden konnte, sind die Chance aus meiner Sicht bei einer MK von 10,7 Mio enorm.
http://www.ariva.de/news/...-erfolgreich-abgeschlossen-Ad-hoc-4103448

Desweiteren gab es in den letzten Wochen einige Insiderkäufe.

Weitere Infos gibt es heute auch im Aktionär:
http://www.deraktionaer.de/aktien-deutschland/...-und-co-18306579.htm


Die Maschinenbauhersteller zählen aus meiner Sicht nicht zu den großen Gewinnern, da es im Rahmen der notwendigen Konsolidierung auch weniger Firmen und damit Nachfrage nach Maschinen geben wird.
Wechselrichter wie SMA-Solar und Power One sollten aber auch gut laufen.

Ich mache nun diesen Thread auf, da ich in jedem anderen Solarthread riesen Minuswerte in den Überschriften sehe... ich hoffe hier nun auf ein sattes grün!
Ausserdem hoffe ich auf interessante Beiträge rund um Solar und deren Gewinner.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
88 | 89 | 90 | 90  Weiter  
2218 Postings ausgeblendet.

249 Postings, 645 Tage AND08scheinbar wissen hier wieder ein paar

 
  
    #2220
2
12.01.15 15:05
Insider mehr  

9 Postings, 1030 Tage bb1997all

 
  
    #2221
12.01.15 16:08
......weil der Vorstand,Herr Gosemann 2000Stck gekauft hatte und dies am 2.1.15
GEMELDET wurde.3117 ? können doch einen Run auslösen,denn seitdem steigt der
Kurs.Alle sind hungrig nach News.m.f.G  

1452 Postings, 1395 Tage watchandlearnBitte bei den Fakten bleiben...

 
  
    #2222
2
12.01.15 16:15
... Hr. Gosemann ist Mitglied im Aufsichtsrat und hat ca. 18.000 Stück gekauft.
Vielleicht kauft ja aktuell auch der neue CEO, Hr. Ryan und ein paar Trittbrettfahrer. Wir werden es in den nächsten Tagen sicherlich erfahren.  

341 Postings, 5378 Tage hubider letzte Satz gefällt mir

 
  
    #2223
1
15.01.15 14:00
14.01.15 17:46
Credit Suisse

Zürich (www.aktiencheck.de) - Trina Solar-Aktienanalyse des Analysten Patrick Jobin von der Credit Suisse:

Analyst Patrick Jobin von der Credit Suisse erwartet bei den Aktien von Trina Solar Ltd. (ISIN: US89628E1047, WKN: A0LF3P, Ticker-Symbol: TR3, NYSE-Symbol: TSL) nach wie vor eine neutrale Kursentwicklung.

Im Rahmen einer Branchenstudie zum Solarsektor werde die Industrie wegen des niedrigen Bewertungsniveaus mit einem "overweight"-Rating bedacht. Die Analysten der Credit Suisse zeigen sich zuversichtlich, dass es in 2015 endgültig zu einer Beendigung der ungerechtfertigten Korrelation mit den Ölpreisen komme. Angesichts der soliden Wachstumsperspektiven sollte es zu einer Neubewertung kommen. Der Markt wird nach Ansicht von Analyst Patrick Jobin im laufenden Jahr um 21% auf 53 GW wachsen. China bleibe mit einem Anteil von 26% und einem erwarteten Wachstum von 33% auf 14 GW der weltgrößte Markt. Die USA werde Japan vom zweiten Platz verdrängen.

Auf Grund der jüngsten politischen Vorhaben in Japan bezüglich einer Benachteiligung der Solarunternehmen seien die 2015er-Prognosen für Japan von bereits niedrigen 6,5 GW auf 6,0 GW gekürzt worden. Gegenüber 2014 entspreche dies einem Rückgang um 23%.

Der Geschäftsanteil von Trina Solar in Japan belaufe sich auf 23%.
Analyst Patrick Jobin zeigt sich daher bezüglich der Kursentwicklung zurückhaltend. Am Kursziel von 16,00 USD werde festgehalten  

319 Postings, 1630 Tage d i r k.....

 
  
    #2224
18.01.15 21:21
Analysts predict strong 4Q14 earnings numbers from Trina Solar after checking with customers and other participants in the Asian supply chain. Deutsche Bank estimates a 13MW UK project sale in Q4 and a 50MW project sale in 1Q15, both above consensus projections.

Analysts lowered their price target for the stock from $15.00 to $13.00.

http://finance.yahoo.com/news/...s-4-industrial-stocks-174043926.html
 

341 Postings, 5378 Tage hubi???

 
  
    #2225
19.01.15 18:09
Kein handel in usa?  

249 Postings, 645 Tage AND08ja, heute kein Handel in USA - Feiertag

 
  
    #2226
19.01.15 18:15

1452 Postings, 1395 Tage watchandlearnNeue Jobangebote von Phönix Solar USA

 
  
    #2227
02.02.15 14:45
http://www.phoenixsolar-group.com/business/us/en/...-us/careers0.html

Ein Construction- sowie Projektmanager wird für den Standort Scottsdale in Arizona gesucht... bin gespannt was die da machen sollen, da Phönix bis jetzt noch kein Projekt für diesen Standort verkündet hat....  

57 Postings, 148 Tage valora14kleine position

 
  
    #2228
03.02.15 10:31

Bin mal mit kleiner Position bei FSLR dabei:

http://www.investresearch.net/first-solar-aktie/

 

1442 Postings, 4723 Tage diplom-oekonomVorteil: Jetzt werden undifferenziert zurückgeblie

 
  
    #2229
03.02.15 11:52
Aktien gekauft  

1452 Postings, 1395 Tage watchandlearnMegaauftrag für First Solar von Apple

 
  
    #2230
11.02.15 13:18

25 Postings, 59 Tage FostrHeute Up

 
  
    #2231
12.02.15 00:52
Kurzer Pullback.

Heute wieder ueber die $50 (35€) !  

25 Postings, 59 Tage Fostr..

 
  
    #2232
12.02.15 02:10
€45 natuerlich  

775 Postings, 362 Tage harry54Na hoffentlich

 
  
    #2233
12.02.15 12:19
Gen Norden  

57 Postings, 148 Tage valora14Interessant

 
  
    #2234
16.02.15 19:27

Ja finde Trina mit Jinko und First Solar am stabilsten und interessantesten. Siemens hätte statt Dresser Rand lieber sich in dem Sektor einkaufen sollen.

Anbei noch eine Analyse: http://www.investresearch.net/trina-solar-aktienanalyse/



 

1442 Postings, 4723 Tage diplom-oekonomWas will Siemens mit diesen Schuldenklitschen ?

 
  
    #2235
17.02.15 07:52

453 Postings, 309 Tage DrattleSeh ich auch so

 
  
    #2236
1
17.02.15 08:04
Siemens kann die chinesischen solarunternehmen wenn diese unter ihren Schulden zusammengebrochen sind. Dann gibts die für'n appel und'n Ei.  

574 Postings, 5254 Tage uiuiuivalora #2234

 
  
    #2237
1
17.02.15 08:05
Zitat:

Trina Solar vertreibt seine Produkte weltweit und China steht nur für ca. ein Drittel der Umsätze, während Japan und die USA ca. ein Viertel importieren.

Dieser Analyst Haas ist ein toller Hecht, China nur ein Drittel aber die USA ein Viertel.

Klar 4 ist mehr als 3........


sorry mußte sein.  

1436 Postings, 1923 Tage jonzweitParty

 
  
    #2238
24.02.15 14:22

1042 Postings, 1331 Tage BroudiLeider nur mit Spielgeld

 
  
    #2239
24.02.15 15:14
dabei, aber nahe am verdoppeler ^^  

380 Postings, 278 Tage BrennstoffzellenfanFirst Solar (FSLR)

 
  
    #2240
25.02.15 16:20
First Solar (FSLR) sehr stark nach den Quartalszahlen:

http://finance.yahoo.com/q?s=FSLR

www.firstsolar.com  

1452 Postings, 1395 Tage watchandlearnTurnaround bei Phönix Solar...

 
  
    #2241
2
26.03.15 08:46
... im vollen Gange!

http://www.ariva.de/news/...lar-AG-Ergebnis-2014-und-Ausblick-5320812

Auszug:
Phoenix Solar AG: Ergebnis 2014 und Ausblick

  - Konzernumsatz und Ergebnis 2014 niedriger als erwartet

  - Starkes Neugeschäft - vor allem in den USA - führt zu hohem
    Auftragsbestand

  - Deutlich höhere Umsatzerwartung für 2015 von 140 bis 160 Mio. EUR (150
    bis 170 Mio. $US)*)

  - Phoenix Solar erwartet positives EBIT für 2015

Wird ein interessantes Jahr. Aktuelle MK bei gerade mal 14 Mio Euro... ein zehntel vom Jahresumsatz... lol  

1452 Postings, 1395 Tage watchandlearnNeubewertung von Phönix Solar

 
  
    #2242
3
26.03.15 10:26
Bei diesem Ausblick und Rückkehr in die Gewinnzone sollte hier eine Neubewertung erfolgen. Das Volumen in der ersten Handelsstunde ist schonmal sehr gut.  

5626 Postings, 269 Tage youmake222Phoenix Solar: Aktie nach 25-Prozent-Kurssprung

 
  
    #2243
26.03.15 14:19
Phoenix Solar: Aktie nach 25-Prozent-Kurssprung ? jetzt kaufen?
Am Donnerstag zählt Phoenix Solar zu den großen Gewinnern. Dank eines neuen Großauftrags klettert die Aktie trotz enttäuschender Zahlen um rund 25 Prozent.
 

1277 Postings, 2985 Tage CosmicTradeKurz vor dem Börsenfall...

 
  
    #2244
1
26.03.15 16:30

...kommt diese Adhoc-Botschaft...
monatelang dümpelt der Wert vor sich hin und gerade heute Nacht wurde
ein Vertrag für ein Solar-Kraftwerk unterzeichnet? Macht das nicht stutzig?
Sind Worte wie: "erwartet man, hofft man" plötzlich unsichtbar geworden?
25 MWp was ist das schon, wichtig ist was unter dem Strich an Netto Marge
übrig bleibt, damit konnte die Firma aus Sulzemoos in Vergangenheit nicht glänzen.
Will man im letzten Moment die enttäuschenden Zahlen aus 2014 übertünchen...
Jedenfalls hat man h e u t e  noch einige Trittbrettfahrer heiß machen können.
-----------
Emotionen und Psychologie leiten die Boersen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
88 | 89 | 90 | 90  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben