Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 57 227
Talk 31 107
Börse 12 83
Hot-Stocks 14 37
Rohstoffe 4 35

Syzygy : auch so ein lecker Cashwert ;)

Seite 1 von 101
neuester Beitrag: 25.03.15 21:19
eröffnet am: 12.10.04 08:16 von: Lalapo Anzahl Beiträge: 2524
neuester Beitrag: 25.03.15 21:19 von: proxima Leser gesamt: 273865
davon Heute: 16
bewertet mit 18 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
99 | 100 | 101 | 101  Weiter  

8776 Postings, 5563 Tage LalapoSyzygy : auch so ein lecker Cashwert ;)

 
  
    #1
18
12.10.04 08:16
So , auch Syzygy habe ich einen Thread versprochen .. mittelfristig für mich eine hochinteressante Aktie .. mit Optionen .

Schafen kann man m.E.gut mit dem Wert .. ob es nun profitable Übernahmen ( mit fundamentaler Neubewertung ) ,oder weitere Cashausschüttung ( gehe ich mal von aus ) , oder ob die Cashkuh Syzygy selber übernommen wird ,wollen wir mal abwarten .

Wenig Risiko , viel Chance auf eine der Optionen ..KZ mittelf.sehe ich auch um die 6 Euro .

Hier mal ne schöne Zusammenfassung ,selber mal forschen , reinlesen ,denke viel verkehrt auf diesem Niveau macht man nicht , demnächst mehr ...

Gruss Lali


""""""Syzygy habe im 1. Quartal 2004 gegenüber dem Vorjahresquartal einen Umsatz von 3,7 Mio. Euro nach 3,8 Mio. Euro erzielt. Im 4. Quartal 2003 habe der Umsatz bei 3,4 Mio. Euro gelegen. Das operative Ergebnis sei um 43% auf 258 Tsd. Euro gestiegen, die EBIT-Marge sei von 4,7% auf 7,0% deutlich angestiegen. Das Finanzergebnis habe sich gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 99 Tsd. Euro auf 911 Tsd. Euro erhöht, so dass eine Rendite von 5,8% auf die durchschnittlich vorhandenen Liquiditätsreserven erzielt worden sei. Das Nachsteuerergebnis habe sich von 650 auf 740 Tsd. Euro verbessert.

Für das 1. Halbjahr 2004 erwarte syzygy einen Umsatz auf Vorjahresniveau bei erhöhter Profitabilität. Auf Jahressicht gehe die Gesellschaft von einem Umsatzwachstum sowie einer erheblichen Steigerung des operativen Ergebnisses gegenüber dem Vorjahr aus.

In der letzten Analyse der Wertpapierexperten, beim Kurs von 6,3 Euro, habe nach Cashabzug das KUV noch bei 2,1 gelegen. Die Empfehlung sei gewesen, dass der Wert bei Kursen unter 5 Euro wieder interessant werde, was inzwischen vorliege. Der Cashbestand liege bei über 45 Mio. Euro oder 3,80 Euro je Aktie. Beim Kurs von 4,40 Euro betrage der Börsenwert von syzygy nur noch 53 Mio. Euro. Nach Abzug der prall gefüllten Kriegskasse werde das ertragsstarke Geschäft mit deutlich steigenden Margen mit knapp 8 Mio. Euro bewertet, womit das KUV auf Basis 2004 nur noch bei 0,5 liege.

syzygy habe zwei Vorteile: Einerseits werfe der hohe Cashbestand eine nachhaltig hohe Rendite ab, andererseits sei das margenstarke Geschäft günstig bewertet. Trotz Abzugs der erfolgten Sonderausschüttung von 1,50 Euro je Aktie notiere der Titel noch immer 30% unter dem Höchststand von 8,10 Euro vor wenigen Wochen. Damit liege das Papier derzeit auf dem tiefsten Stand seit 12 Monaten. Hinzu komme, dass das Management noch immer aktiv an Firmenakquisitionen arbeite. Sollten von dieser Seite " good news" kommen, könnte es zu einer Neubewertung beim Unternehmen kommen. Aber auch ohne die vorliegenden Übernahmepotenziale stelle der Wert wegen der Ausverkaufsstimmung eine günstige Kaufgelegenheit dar.

Die Experten von " neue märkte" stufen die syzygy-Aktie mit " trading buy" ein. Das Kursziel sehe man bei 6 EUR. """"""

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
99 | 100 | 101 | 101  Weiter  
2498 Postings ausgeblendet.

41 Postings, 243 Tage S.GekkoHier eine

 
  
    #2500
1
11.11.14 22:39
Kaufempfehlung vom Frankfurter Börsenbrief. Kursziel sind 8?.

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/...Kaufseite_Aktienanalyse-6113558  

3118 Postings, 3287 Tage proximaCEO wird "Agenturmann des Jahres"

 
  
    #2501
1
21.12.14 21:48
Der Chef von Syzygy erhält im Januar den renommierten Preis des Branchenblattes "Horizont"

?Auf einstimmigen Beschluss der hochkarätig besetzten Jury erhält Marco Seiler, Gründer und CEO der SYZYGY Gruppe, den ?HORIZONT-Award "Männer des Jahres 2014" im Bereich Agenturen. Marco Seiler ist damit nach Pixelpark-Gründer Paulus Neef im Jahr 1999 erst der zweite Digital-Mann, der den renommierten Medienpreis erhält.

Die Jury begründete die Entscheidung wie folgt:

"Marco Seiler wird für seine herausragenden Leistungen in der Kategorie Agenturen ausgezeichnet. Der Jury hat imponiert, mit welcher Beharrlichkeit und unternehmerischer Leistung Seiler die von ihm 1995 gegründete Bad Homburger Internet-Agentur zu einem internationalen Digital-Netzwerk mit Büros in Frankfurt, Hamburg, Berlin, London, New York und Warschau aufgebaut hat. Zur Agenturgruppe gehört neben der Hauptmarke ?SYZYGY die Mediaspezialisten ?uniquedigital, der Kreativhotshop ?Hi-ReS! und das polnische Designstudio ?Ars Thanea.

Im Gegensatz zu vielen Digitalaposteln zeichnet sich Marco Seiler nicht nur durch ausgeprägtes Digital-Knowhow, sondern auch durch tiefes Markenverständnis aus. Dies unterstreicht auch die Kundenliste der Gruppe mit Marken wie BMW, Jägermeister, Chanel, Daimler, o2 und Mazda. Mit einem hoch zweistelligen Umsatzplus und einem Anstieg der Mitarbeiter von 350 auf 500 wird das Jahr 2014 als ein herausragendes Jahr in die SYZYGY-Unternehmensgeschichte eingehen."

In der Tat zählt dieses Jahr zu den erfolgreichsten der Unternehmensgeschichte. So verzeichnet SYZYGY eine Reihe namhafter Neukundengewinne - erst kürzlich konnte der ?Etatgewinn von BMW Motorrad vermeldet werden -, das Geschäft mit den Top-15-Kunden wurde signifikant ausgebaut. Das Unternehmen erwartet bis zum Jahresende Umsatzerlöse in Höhe von 45 Mio. Euro, was einem Wachstum von 29 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Die Mitarbeiterzahl stieg von 350 auf knapp 500 Angestellte.  

3118 Postings, 3287 Tage proximaDamit den Artikel nicht nur die

 
  
    #2502
16.01.15 21:27

41 Postings, 243 Tage S.GekkoAufnahme ins Musterdepot

 
  
    #2503
1
27.01.15 12:48

1717 Postings, 3254 Tage hello_againAufnahme Musterdepot

 
  
    #2504
1
27.01.15 13:29
@S.Gekko, #2503

bei den 10Euro habe ich zunächst große, skeptische Augen gemacht. Besonders, weil ich einen Großteil für 2,60 Euro im Depot habe...

Syzygy ist sehr gut aufgestellt, "erfolgreichstes Jahr", fortgesetzte Dividendenhistorie, Cashpolster...

Nur finde ich 10 Euro viel.

Die Dividende für 2014 wird vielleicht 0,30 Euro betragen, womit wir bei einer Dividendenrendite von zur Zeit 4,4% liegen

Buchwert könnte innerhalb der nächsten 2 Jahre Richtung 55 Mio Euro laufen (zur Zeit knapp 50 Mio Euro), d.h. Buchwert von 4,30 Euro je Aktie.

Mit Überschreiten der 5 Euro-Marke, noch eher 6 Euro-Marke, ist Syzygy für mich noch attraktiv und werde es weiter halten. Einen Zukauf kann ich mir im Moment nicht vorstellen.

Zahlen gibt's am 31.3.2015
 

1717 Postings, 3254 Tage hello_again#2504

 
  
    #2505
27.01.15 14:01
Ergänzung:

Die 9-Monatszahlen zeigen ein Ergebnis von 5 Mio (inkl. Fremdwährungsumrechnung +1,367 Mio Euro), Q4 von 2013 von 0,96 Mio Euro, so dass für 2014 ein Ergebnis von 6 Mio. Euro vorliegen kann, was einem Ergebnis von 0,467 Euro pro Aktie entspricht.

Bei einem Kurs von 10 Euro würden wir auch hier in Richtung KGV 20 laufen...  

41 Postings, 243 Tage S.Gekko....

 
  
    #2506
2
27.01.15 15:04
Ich habe ja nur das Wiedergegeben was in der Analyse stand. Die 10? Kursziel haben mich zunächst auch gewundert.

Dieses Jahr hatte Syzygy ein organisches Wachstum von >20% und bei solchen Wachstumswerten sind KGVs von 20 keine Seltenheit mehr, eher schon Standard. Natürlich muss man erst einmal abwarten, ob dieses Wachstum in dem Ausmaß beibehalten werden kann, aber die Chancen dazu sind sicherlich gegeben.

Ein weiterer Trigger könnte die 100 Mio Schwelle bei der Marktkapitalisierung sein. Viele Fonds dürfen erst Werte ab 100 Mio Marktkapitalisierung handeln. Zur Zeit fehlen bis dahin nur noch ca. 15%.
Für Fonds dürfte Syzygy dann auch ganz interessant sein, ein sicherer Wert mit einem hohen Kapitalanteil, regelmäßiger hohen Dividende (>4%) und dazu tätig in dem wachsenden digitalen Werbemarkt.

Ob es dann wirklich zweistellige Kurse zulässt, vermag ich nicht abschließend zu beurteilen. Jedoch kann man seine Syzygy Aktien für das Jahr ziemlich sorgenlos im Depot halten.


 

1717 Postings, 3254 Tage hello_againCharties

 
  
    #2507
27.01.15 15:27
Mit der 100 Mio-Schwelle hast du Recht. Das wäre ein Kurs von 7,81 Euro. Wenn es noch Bedingungen bei den Fonds gibt, dass die 100 Mio "nachhaltig" überschritten sein sollen, sind wir bei deutlich über 8,00 Euro.

Was mich daran stört ist der Chart. Ich bin kein Chartie, aber den finde ich recht steil, zumindest für syzygy-Verhältnisse, da es ja immer ein wenig lääänger dauert ;-)
Die alten Hochs aus Januar bis April 2004 liegen bei 7,00 Euro (Plateau) bzw. kurz über 8 Euro. Danach ging es lange abwärts/ seitwärts. Vor 2004 war dann noch der Ausgabeabwärtsstrudel, der bei 17,50 Euro anfing (2000) ...

Im Orderbuch ist nicht viel drin. Bis 7,34 Euro lediglich 10.800 Stück.  

41 Postings, 243 Tage S.Gekkovorläufige Zahlen

 
  
    #2508
27.01.15 18:11

41 Postings, 243 Tage S.Gekko...

 
  
    #2509
27.01.15 18:14
18:05 27.01.15

SYZYGY AG  / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Dividende

27.01.2015 18:02

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


--------------------------------------------------


Die SYZYGY Gruppe hat ihre Wachstumsprognosen für 2014 übertroffen: Nach
vorläufigen Zahlen konnten die Umsatzerlöse um 34 Prozent auf rund EUR 47,0
Mio. gesteigert werden. Das operative Ergebnis verbesserte sich
überproportional um 90 Prozent auf etwa EUR 3,8 Mio. Das Finanzergebnis
liegt mit rund EUR 2,2 Mio. leicht über dem Vorjahresniveau. Nach Abzug von
Steuern und unter Berücksichtigung von Sondereffekten verbleibt ein
Konzernergebnis von voraussichtlich EUR 4,5 Mio. (+34%), was einem Ergebnis
je Aktie von EUR 0,35 (+35%) entspricht.

Aufgrund des starken Wachstums und der weiterhin hohen Liquidität haben
Vorstand und Aufsichtsrat der SYZYGY AG heute beschlossen, der
Hauptversammlung am 29. Mai 2015 eine Dividende in Höhe von EUR 0,35 je
Aktie für das Geschäftsjahr 2014 vorzuschlagen. Dies entspricht einer
Erhöhung um 25 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (EUR 0,28).

Für das laufende Geschäftsjahr rechnet die SYZYGY Gruppe mit einer
Steigerung der Umsatzerlöse um ca. 20 Prozent, wobei sich das operative
Ergebnis überproportional erhöhen wird.
Der vollständige Geschäftsbericht für das Jahr 2014 ist ab dem 31. März
2015 unter http//ir.syzygy.de abrufbar.
27.01.2015 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de  

1717 Postings, 3254 Tage hello_again@all

 
  
    #2510
28.01.15 00:31
so schnell kann es gehen :)

hätte nicht gedacht, dass der komplette JÜ in die Dividende gesteckt wird. Aber umso besser :)  

1717 Postings, 3254 Tage hello_againOrderbuch wieder recht leer

 
  
    #2511
28.01.15 09:57
So richtig abgeben möchte die Anteile keiner.

Bis 8,60 Euro sind nur 11.700 Stück zu finden.  

3118 Postings, 3287 Tage proximaUmso erstaunlicher, dass heute Mittag

 
  
    #2512
1
28.01.15 22:10
jemand 25.000 Stück verkauft hat (ein Insider? - evtl. folgen noch die News), um nach dem schönen Kursanstieg auch erstmal wieder Kasse zu machen. Der Kurs stand dadurch kurzzeitig bei 7,115. Ich hatte nur meinen PC nicht so schnell hochgefahren, um nochmal nachzukaufen.  

3118 Postings, 3287 Tage proximaNoch das Bild dazu

 
  
    #2513
1
28.01.15 22:13
 
Angehängte Grafik:
syzygy.jpg
syzygy.jpg

1717 Postings, 3254 Tage hello_againMarktkapitalisierung 100 Mio. Euro

 
  
    #2514
30.01.15 09:40
Die Dynamik hat es verrichtet. Marktkapitalisierung 100 Mio. Euro.

Wenn die von S.Gekko in #2506 angesprochenen Fonds nun Interesse bekunden, einsteigen und dabei bleiben, halte ich eine langfristige Stabilisierung des Kurses für möglich :)
 

41 Postings, 243 Tage S.GekkoDas ging schnell!

 
  
    #2515
30.01.15 10:15
Schauen wir mal, ob der Kurs dieses Niveau halten kann. Ich kann mir vorstellen, dass der Kurs einmal bis zur 8,25 läuft, das war das Hoch aus dem Jahr 2004 und dann erstmal der Anstieg auskonsolidiert wird. Ist natürlich nur die Frage inwiefern das 10 Jahre alte Hoch heute überhaupt noch relevant ist. Naja, schauen wir mal...

Solange aber jeden Tag immer irgendein anderer Börsenbrief auf die Idee kommt die Aktie zu empfehlen, kann es auch noch weiter hoch gehen.
http://www.aktien-global.de/top-artikel/...gy_nur_optisch_teuer-3010/  

41 Postings, 243 Tage S.GekkoOriginal Research

 
  
    #2516
30.01.15 12:30
passt ihr Kursziel aufgrund der deutlich übertroffenen Erwartungen auf 8,20? an und empfiehlt die Aktie zu halten.

http://www.ariva.de/news/kolumnen/...ygy-AG-von-GBC-AG-Halten-5271897  

1717 Postings, 3254 Tage hello_againKurs heute

 
  
    #2517
05.02.15 14:56
Im Brief standen heute Mittag über 15.000 Stück bei 8,05. Sind nun fast alle weggegangen.

Und in den Nachricht steht, dass Andy Stevens 17.380 eigene Aktien verkauft hat.
Das sind nur 5% seiner eigenen Position, bzw. 0,13 % aller syzygy-Aktien.
Ich denke, dass er kurz mal etwas mehr Geld brauchte.

Vielleicht sinds auch Kursschonungsmaßnahmen, damit eine Konsolidierung eingeleitet wird?  

108 Postings, 4962 Tage tschoessWas ist denn

 
  
    #2518
19.02.15 10:55
jetzt wieder los komplett ohne Meldung!
Wollte sich da jemand groß eindecken und hat es geschafft den Kurs kurz ordentlich zu drücken? 7,35 wo wir vor 2 Tagen noch über 8 waren.
Heute wurden binnen 3 Stunden so viel gehandelt wie an den umsatzstärksten Tagen der letzten Wochen insgesamt!  

108 Postings, 4962 Tage tschoessMit insgesamt

 
  
    #2519
1
19.02.15 10:56
meine ich natürlich pro Tag und nicht die Tage zusammengezählt.  

41 Postings, 243 Tage S.GekkoGewinnmitnahmen

 
  
    #2520
2
19.02.15 15:52
Ich denke mal das es normale Gewinnmitnahmen infolge des starken Anstiegs sind, vielleicht von einem etwas größerem Investor. Eine kleine Konsolidierung tut der Aktie aber auch mal gut.
Es ist insgesamt positiv zu sehen, dass das unter hohen Umsätzen geschieht, spricht dafür, dass noch eine hohe Nachfrage zu diesen Kursen besteht.  

244 Postings, 1008 Tage Scooby78locker bleiben

 
  
    #2521
19.02.15 16:06
Das ist halt ein Nebenwert. Und unter den Nebenwerten auch noch klein.
Die Zahlen waren außerordentlich gut. Hier wird geliefert.
Und das wird erkannt.
Also Nachkaufen, hinlegen, freuen.  

1717 Postings, 3254 Tage hello_againS.Gekko und tschoess

 
  
    #2522
19.02.15 16:07
Sehe ich ähnlich.

Allerdings glaube ich, dass es weniger Investoren waren und sondern eher eine SL-Welle.
Das diese aufgefangen wurde ist natürlich sehr gut für den Kurs und die zukünftige Entwicklung :-)  

41 Postings, 243 Tage S.GekkoSyzygy gewinnt Ausschreibung um das Burger Battle!

 
  
    #2523
19.03.15 16:57

3118 Postings, 3287 Tage proximaFalls es jemand (so wie ich)

 
  
    #2524
25.03.15 21:19
auch noch nicht wusste:
Am nächsten Dienstag (31.3.) wird der Konzern-Jahresfinanzbericht veröffentlicht.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
99 | 100 | 101 | 101  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben