Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 103 1492
Talk 60 882
Börse 32 440
Hot-Stocks 11 170
DAX 6 72

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 1 von 10173
neuester Beitrag: 05.09.15 17:32
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 254309
neuester Beitrag: 05.09.15 17:32 von: DrEhrlichInve. Leser gesamt: 16777215
davon Heute: 3279
bewertet mit 286 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10171 | 10172 | 10173 | 10173  Weiter  

7694 Postings, 4154 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

 
  
    #1
286
18.08.06 12:01

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10171 | 10172 | 10173 | 10173  Weiter  
254283 Postings ausgeblendet.

1103 Postings, 283 Tage profi108pepask

 
  
    #254285
04.09.15 16:45
und trotz der verarsche wird täglich gekauft..  

1103 Postings, 283 Tage profi108na dann lieber deutsche bank..

 
  
    #254286
04.09.15 16:46

1143 Postings, 2437 Tage Orakel99Der TRiX Indikator (Trendwechsel) ist eingeläutet.

 
  
    #254287
04.09.15 18:41
Ich schätze ab Montag kommen 14 Tage lang steigende Kurse.
Leider analysiert die NAS das Forum und programmiert den MasterComputer um. Pech.

Wo steht eigentlich der MasterComputer, der die Börsen der Welt im Griff (Würgegriff) hat?

 
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
dax.png

1143 Postings, 2437 Tage Orakel99pomes, bist du frustriert. Hast du viel verloren?

 
  
    #254288
04.09.15 18:46

3630 Postings, 1556 Tage DrEhrlichInvestorLOL ! xpress

 
  
    #254289
04.09.15 21:06
Wenn es jetzt tatsächlich zur Jahresendrallye kommt - dann sinds wieder 100 %


Grüße

Ehrlich

PS: Es hört sich vllt ab und an größenwahnsinnig oder auch arrogant an - es werden allerdings nur Fakten benannt - und persönlich sind Xpress und Ich weit weg von dem Thema Arroganz.

Stimmts Xi ?  

216 Postings, 1018 Tage bad shotKeine guten Zukunftaussichten ?

 
  
    #254290
2
04.09.15 21:54
Anleihekäufe werden noch mehr gepuscht, gerade weil die Aussichten nach unten korrigiert wurden. IWF warnt vor den Folgen der China Flaute, und und und.
Nichts wirtschaftlich Gutes für die Zukunft auf breiter Front - und hinter vorgehaltener Hand wird schon vom drohenden Abschwung getuschelt.
Ich glaube, die "rosigen" Aktienzeiten sind erst mal vorbei. Eine blutige Nase haben sich in der abgelaufenen Handelswoche mal wieder alle diejenigen geholt, die euphorisch hinter jeder nur so kleinen und anscheinend "guten" Nachricht gleich den Mega Anstieg vermutet bzw. erhofft haben. Der Kater und die Ernüchterung kommt immer erst einen Tag später.
Ich befürchte wir müssen uns auch kommende Woche auf fallende Kurse gefasst machen. Meine Einschätzung für den September: Der Dax wird gegen 9500 Punkte marschieren. Meine Einschätzung für Einzelwerte:
Deutsche Bank 23 - 24 Euro
RWE 11 - 12 Euro
Daimler 60 - 64 Euro
Commerzbank 8,50 - 9 Euro

Natürlich ist das lediglich meine persönliche Einschätzung aus dem Bauchgefühl heraus. So we will see !  

1143 Postings, 2437 Tage Orakel99Schon Krass zu sehen, wie der MasterConputer

 
  
    #254291
2
04.09.15 22:50
Dax und Dow den gesamten Handelsverlauf parallel beeinflussen, obwohl die Haupthandelszeiten der beiden unterschiedlich sind. Ich wette es finden sich bei den Börsen auf der gesamten Welt ähnliche Kursverläufe.
Für mich sieht das nach organisiertem Verbr.... aus. In Deutschland ist eine Preisabsprache verboten. Aber anscheinend hat eine Supermacht die Kontrolle über das Weltwirtschaftssystem. Unglaublich wie die Anleger der Welt beschissen werden.

Eine Wirtschaftsmacht hat anscheinend soviel Geld, alle Börsen der Welt gleichzeitig zu manipulieren, oder es werden nur Käufe/Verkäufe im Mastercomputer simuliert.

 
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
dax.png

1143 Postings, 2437 Tage Orakel99Sogar der Ausreißer von Chart und der Kursrutsch

 
  
    #254292
04.09.15 22:51
um 22:00 ist identisch. Die Mafia ist Dreck dagegen, gegen solch eine weltweite Macht.

Und auf diesen vorgegebenen Chart wird per vorgegebenen Verteiler die Kurse der einzelnen vorgegeben. Und so kommt es, dass eine BASF sogar weniger kostet wie  Beiersdorf, obwohl die BASF (Kurs:69,45?) 2,8? Dividende zahlt gegenüber Beiersdorf (Kurs:72,5?) ein Dividende von 0,70?.
 
Angehängte Grafik:
dow.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
dow.png

2908 Postings, 2470 Tage pepaskDie Märkte der Welt sind ein großes Spiel Casino

 
  
    #254293
05.09.15 00:08
und COBA's Chef ist die spielende OBERNULL in unserer AG.  

5127 Postings, 467 Tage Lucky79Die CoBa...

 
  
    #254294
1
05.09.15 00:12
ein einziges Drama...!  

216 Postings, 1018 Tage bad shotErschreckend

 
  
    #254295
1
05.09.15 00:23
habe ich auf Cortal Consors gelesen, dass die nächste große Unterstützung bei der Coba erst bei 8,40 Euro ist. Oh, Oh !  

57 Postings, 1874 Tage DerMichael11bank

 
  
    #254296
1
05.09.15 00:43
AUUUweia
sieht nicht so dolle aus. ist bares doch nichts bares ?
was passiert, wenn die bank doch an investoren, vorallem ins ausland verkauft wird?
konten schreddern? ich traue dem braten so langsam nicht mehr

bei der *C* group ist scheinbar auch der wurm drinne...........hm  

2908 Postings, 2470 Tage pepaskAndroid Lollipop ist nach 5.1.1 Update Mist

 
  
    #254297
05.09.15 01:21
Kann nur noch mit interessant bewerten da der butten nicht mehr auf klappt.

Hat jemand das gleiche Problem?

ALLEN COBANERN EINE GUTE NACHT......  

3630 Postings, 1556 Tage DrEhrlichInvestorXpress

 
  
    #254298
2
05.09.15 13:40
Selbst LuHa ist mehr wert als Coba


Grüße

Ehrlich  

28484 Postings, 2525 Tage Rico11Unser Martin

 
  
    #254299
05.09.15 13:55
Fuer seine legendaeren statements ist unser Martin ja beruehmt. Wann tritt Martin wohl wieder vor die Presse ?  

3630 Postings, 1556 Tage DrEhrlichInvestorLuHa

 
  
    #254300
05.09.15 14:10
war niemals rentabel ...


ist doch ein Witz...


es geht´s scheinbar wieder abwärts - zumindest wird den Leuten das eingeredet.


Grüße

Ehrlich

 

1103 Postings, 283 Tage profi108DrEhrlichInves.

 
  
    #254301
05.09.15 14:20
schau die den coba und den lh kurs an ..das sagt alles...  

3630 Postings, 1556 Tage DrEhrlichInvestorProfi

 
  
    #254302
05.09.15 14:24
ja dennoch muss man realistisch sein.


Coba hat nicht partizipiert an den Aufschwüngen... hat sich aber stabilisiert auf einem Niveau das nicht glänzt aber zumindest mal schlimmeres verhindern kann.


Ich sehe Coba bei 17 ? weiterhin.


Allerdings wird sich das wiedermal verzögern - wichtig ist dass die Dividende nicht nur gezahlt wird - sondern auch konstanz dahinter ist... nicht zu verwechseln mit Konstanz am Bodensee.

Wenn es nach mir ginge sähe die Lage ganz einfach aus, Mitarbeiter entlassen oder aber intelligent einsetzen - das spart Geld.

Grüße

Ehrlich  

22877 Postings, 1904 Tage xpressDR Ehrlich

 
  
    #254303
1
05.09.15 14:31
Grüsse Dich,

Mal ehrlich...Coba hat ja angelblich  1 Mrd Gewinn gemacht.... oder soll es ja 2015 !
Es gibt so viele Aktien... 1.252 Mio. (Stand: 19.06.15)


bei 1 EUR -> ..wer der Gewinn 1 EUR je Aktie und 1 AKTIEN WERT !
Es gäbe keine Aktie der WELT die noch unterbewertet wäre als die Coba !


Und was krank ist.. Marktkap. 12,1 Mrd. €
EIGENKAPTIAL !!!!! 26.054
KRANK !


Man beachte die Bilanzsumme:
557.609 MRD !


Junge für 5 Mrd ist die Coba bei einem EK von ca 30 Mrd..und ein Geschäft sei es auch nur von Schulden unsw...von weiter 500 Mrd GESCHENKT !

Wenn ich ein paar Mrd..hätte würde ich bei 5 EUR...Zu meiner Bank sagen.
Wir steigen bei der COBA EIN !und verjagen den CEO !

Alleine diese Meldung würde aus meinen 5 Mrd !!!  6 Mrd in Stunden machen !



> Coba wird mit jedem Schritt weiter interssanter für jede Heuschrecke ! Und Merken kann man jederzeit aus der Coba drängen einfach mehr als 50% haben aus Ende !

Freefloat 74,99%



Gruss xpress ! Spraen für die 5 Mrd :-) ...im Traum..

p.s. mich würde es interssenere ob man St. Martin nicht verklagen kann...weil er dem Unternehem bewiesen..wenn man zruück schaut..den Marktwert gesenkt hat um wohl eine FEINDLICHE Übernahme durch Chinesen oder AMIS zu ermöglichen !


 

3630 Postings, 1556 Tage DrEhrlichInvestorXpress

 
  
    #254304
05.09.15 14:41
mein Freund.


Ich bitte Dich die Coba noch nicht völlig aufzugeben - wie schön war das Jahr 2014 als wir gemeinsam die 100 % feierten.


Sicher wird sich das bei Coba auch in Zukunft wiederholen.

Lass doch die andern glauben was sie wollen - Coba ist ein unterschätzer Goldesel - Dividende wer war nochmal Dividende ?

Grüße
Ehrlich

PS: Ich ziehe Dir nach und werde ebenfalls auf 140k aufstocken - das sollte reichen.  

3630 Postings, 1556 Tage DrEhrlichInvestorErgänzung Xpress

 
  
    #254305
05.09.15 14:44
Denk mal - wo wir herkamen..


das brauch ich DIR nicht zu sagen:


heute haben Aktionäre schon 646 Mio verdient.


jetzt kommt das "etwas bessere" 3. Quartal damit sollten es fast 1 Mrd sein die Aktionäre verdient haben..

das 4. Quartal wird dann erfahrungsgemäß alles negative mit drin haben was das Jahr hergegeben hat. ..

vermutlich sogar minimal rot.

aber die Mrd steht !!

Grüße

Ehrlich  

3630 Postings, 1556 Tage DrEhrlichInvestor2. Ergänzung Xpress

 
  
    #254306
05.09.15 14:47
Ausserdem:


wir sehen Steigerungspotential im 2. Quartal und auch die Risikos sind noch mit Masse behaftet - da ist Fleisch dran Xpressi.

Ganz auf Null fahren hat Martin garkeinen Bedarf - ich zwinge Ihn nicht so auf Risikos zu fahren - aber eines bitte ..


Er soll sich dafür einsetzen,dass dieser Wahnsinn mit den Regulierungen endet.

Schau dir die Versicherungen an -- wenn ein System aufgebläht ist dann ja wohl dieser Sektor !

Grüße

Ehrlich

PS: weiterhin schönes Wochenende






 

3630 Postings, 1556 Tage DrEhrlichInvestorErgänzung 3 Xpress

 
  
    #254307
05.09.15 14:52
Nochwas:



habs fast vergessen wieder.


Akutell stehen wir was die Roadmap angeht wieder auf 17 ? bei Citigroup.

1. weil das der beinahausverkauf in Richtung Down war - den wir brauchen um auf 14 ? bzw die 14 nachhaltig zu überschreiten.

2. weil EZB nachlegen muss

3. Weil ? sehr wahrscheinlich doch Pari anstrebt.

Grüße

Ehrlich  

28484 Postings, 2525 Tage Rico11Mal ehrlich

 
  
    #254308
05.09.15 16:50
Seit wann sprechen wir ueber die Commerzbank. Der Kurs der Coba Aktie wird auf absehbarer Zeit zwischen 8 und 12 Euro herumduempeln und die kommenden Jahre werden doch nicht besser,  siehe BRIC Staaten, EZB, PIGS und einige andere unschoene Dinge. Meines Erachtens koennen die Coba Aktionaere schon zufrieden sein, wenn am Ende des Jahres eine 10 vor dem Komma steht.  

3630 Postings, 1556 Tage DrEhrlichInvestorRico

 
  
    #254309
05.09.15 17:32
das ist doch Blödsinn - sorry


Es ist nach wie vor eine Sache des Vertrauens - im Kurs sind die Unsicherheiten bezüglich zukünftiger KEs miteinberechnet.


Solange man der Führung nicht vertraut - vertraut man er Aktie nicht - mal ehrlich...


Grüße

Ehrlich  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10171 | 10172 | 10173 | 10173  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben