Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 127 1
Talk 57 1
Hot-Stocks 20 0
DAX 18 0
Dow Jones Ind. 10 0

Solarworld-Mein Favorit für 2012

Seite 1 von 16
neuester Beitrag: 09.12.12 23:37
eröffnet am: 29.12.11 18:11 von: grips Anzahl Beiträge: 386
neuester Beitrag: 09.12.12 23:37 von: erdjoke Leser gesamt: 36980
davon Heute: 1
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16  Weiter  

1497 Postings, 3963 Tage gripsSolarworld-Mein Favorit für 2012

 
  
    #1
10
29.12.11 18:11
Hallo zusammen:-)

meiner Meinung nach wurde der Kurs die letzten Tage einfach nur künstlich nach unten gedrückt, um jetzt günstig massiv einsteigen zu können.

Schon Morgen kommt es meiner Meinung nach zu einer nachhaltigen Gegenbewegung.

Das hab ich im Urin.....:-)

Nochmals wurden 108.493 Stück zu 3.141 im Xetra eingesammelt.....Wow....

Jetzt kanns losgehen mit dem Durchstarten, die Zittrigen haben das Boot wieder wohl mal  zu früh verlassen.

Allen Investierten viel Glück!

Moderation
Moderator: ly
Zeitpunkt: 30.12.11 14:18
Aktion: -
Kommentar: Regelverstoß - Bitte die vorhandenen Threads nutzen.

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16  Weiter  
360 Postings ausgeblendet.

7545 Postings, 2471 Tage TrashSW

 
  
    #362
1
11.09.12 13:34
ist nicht symphatisch ?Welcher Solarkonzern bitte dann ?

http://www.solarworld.de/konzern/...-management/solar2world-programm/

Sag einer diesen Profitgeiern in Asien mal, sie mögen selbiges in Afrika tun. Das Lachen kann man vermutlich bis hier hören.

Die denken nur an Expansion, Marktverdrängung und nicht an Nachhaltigkeit.

Was SW in Sachen Anti-Dumping macht , ist völlig richtig. Wenn sich jeder immer damit zufrieden gibt, alles der Bequemlichkeit halber aus der Hand zu geben, muss er mit diesem Persönlichkeitsdefizit selber klarkommen.  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people !

413 Postings, 1428 Tage ferb@Trash

 
  
    #363
11.09.12 13:51

hmm, diese solar2world Kampagne ist auf jedenfall besser als die Antichina-solarkrieg Kampagne.

Sehr schlechte entscheidung vom Solarworldmanagment diese AntiChina Kampagne so zu pushen.

 

7545 Postings, 2471 Tage TrashWarum ist das

 
  
    #364
1
11.09.12 15:25
eine schlechte Entscheidung ? Mal im Ernst: Die Chancen auf einen Erhalt der europäischen Solarindustrie wir nicht nur von SW ernstgenommen, die sind damit nicht alleine losgezogen. Man muss den Solaris hier auch die Chance geben von ungezogenen Lausbuben zu Erwachsenen zu werden. Klar, wurde nicht vernüftig geplant und die Chinesen haben reagiert. Aber eine ganze Branche niederzustrecken kann wohl kaum eine angemessene Reaktion darauf sein. Deren Firmen pfeifen angesichts des Dumpings und Billigpreisen der Module doch selber aus dem letzten Loch. Der Solamarkt ist nach wie vor kein Massenmarkt und da sollte man das Preisniveau auch über der Rentabilitäthalten. Und wer das nicht kann oder wil, muss halt zur Ordnung gerufen werden. Und genau das passiert. Wo ist also das Problem ?    
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people !

10389 Postings, 1844 Tage WeltenbummlerSchaffen wir dieses mal endlich die 1,30-1,34 ? ?

 
  
    #365
11.09.12 15:40

413 Postings, 1428 Tage ferb@Trash

 
  
    #366
11.09.12 16:14

nun ja, du schreibst ja selbst, dass du bei der solar2world Kampagne eher positive Gefühle hast, während bei der China Kampagne mehr Wut/Hassgefühle aufkommen.

Eine Wohlfühlkampagne ist bei einem Premiumsolarprodukt sicher angebrachter als ne Antikampagne.

Audi oder Daimler machen ja auch nicht so kampagnen, wo auf die Konkurrenz draufgehauen wird. Eher bei so Billigprodukthersteller (siehe Dacia Werbung)  ist so ne auf-Konkurrenz-daraufhauen-Strategie angebracht.

 

7545 Postings, 2471 Tage TrashDu kannst Audi nicht

 
  
    #367
2
11.09.12 16:31
und Daimler nicht mit dem Solarmarkt vergleichen. Der Automobilmarkt ist ein Massenmarkt, hier herrscht ständiger Bedarf. Der schwankt mal mehr , mal weniger ...aber er ist da. So einen robusten Markt können niedrige MArgen nicht wirklich kaputtkriegen.

Aber der Solarmarkt ist sicher kein Markt, wo auf Masse prodoziert werden sollte. Dafür gibts nicht genug Abnehmer . Ergo würd überproduziert,weil jeder mithalten will...das senkt die Preise und die MArgen auf ein existenzgefährdendes Minimum. Was die Folge ist, sah man ja zu Genüge. Und genau damit muss Schluss sein. Und wennes da etwas eindringlicher zu Sache geht ist das schon okay. Das ist kein Kaffeekränzchen und die Chinesen verhalten sich nicht fair. Da wird keiner auf Kuscheln aus sein.
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people !

5298 Postings, 1641 Tage cyphyteSolarworld charttechnische Comeback läuft!

 
  
    #368
12.09.12 12:03

10 Postings, 827 Tage RambutanoAltmaier stoppt energiewende und feiert das

 
  
    #369
1
13.09.12 06:37
auch noch als Erfolg!


http://www.onvista.de/news/alle-news/artikel/...34b071f07d9c762e7aaf3

11.09., 14:51 dpa-AFX
ROUNDUP/Altmaier: Solarboom gestoppt

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) sieht erste Erfolge bei dem Versuch, Zusatzkosten durch einen zu schnellen Ausbau erneuerbarer Energien zu vermeiden. Der Bau neuer Solaranlagen sei im Juli auf eine Leistung von 540 Megawatt und im August auf 320 Megawatt zurückgegangen, sagte Altmaier am Dienstag bei der Beratung über den Etat seines Ministeriums im Bundestag. 'Das liegt unter dem viel zu hohen Ausbautempo des vergangenen Jahres.'  

2339 Postings, 1524 Tage investormcBremserrepublik

 
  
    #370
13.09.12 08:28

Wie gut, dass SolarWorld mit einer Auslandsquote nahe 70 % nicht von Deutschland und seinen politischen Entscheidungen abhängig ist.  Im übrigen rechnet sich Solarstrom als Eigenstrom schon jetzt.  Es ist das Geschäftsmodell von SolarWorld:  Dezentralität,  den Strom selber machen.

 

10 Postings, 827 Tage GernoSorge um Tihange 2, Risse in Atommeiler entdeckt

 
  
    #371
1
13.09.12 19:39
http://www.n-tv.de/politik/...Atommeiler-entdeckt-article7213531.html

Donnerstag, 13. September 20122012-09-13 13:43:17
Sorge um Tihange 2 in BelgienRisse an Atommeiler entdeckt
Bereits im werden Hinweise auf tausende Risse an belgischen Atommeilern des Betreibers Electrabel gefunden. Seitdem dauern die Untersuchungen. Jetzt werden weitere Risse entdeckt, die das Aus für die bereits abgeschalteten Meiler bedeuten könnten.

Ein weiterer abgeschalteter Atomreaktor in Belgien weist nach jüngsten Untersuchungen Anzeichen für Risse auf. Vorläufige Ergebnisse für den Meiler Tihange 2 bei Lüttich hätten an der Reaktorhülle "ähnliche Anzeichen" ergeben wie die Untersuchungen am Reaktor Doel 3 bei Antwerpen, sagte eine Sprecherin des Betreibers Electrabel in Brüssel. An Doel 3 waren im Sommer Hinweise auf tausende Risse gefunden worden, zunächst war von einem größeren Riss die Rede gewesen.
Mehr zum Thema

"Die Analysen in Tihange 2 gehen weiter und benötigen noch einigen Wochen, bevor es ein definitives und umfassendes Resultat gibt", sagte die Sprecherin von Electrabel, das zum französischen Konzern GDF Suez gehört. Doel 3 war im Juni für Routinekontrollen heruntergefahren worden, Tihange 2 im August. Die belgische Atomaufsichtsbehörde AFCN hatte sich im August skeptisch gezeigt, ob der Meiler in Doel jemals wieder angefahren werden könne.,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,  

28 Postings, 823 Tage Kuckucksmilch2012 ist ja noch nicht zu Ende

 
  
    #372
19.09.12 06:41
Eventuell ne Jahresschlussrallye?

Immerhin ist Solarworld noch da und viele andere sind weg!  

2339 Postings, 1524 Tage investormcValue-Investor

 
  
    #373
1
19.09.12 14:06

Die SolarWorld-Aktie wurde vom erklärten Value-Investor Prof. Max Otte in sein Empfehlungs-Depot aufgenommen (neben Hawesko Holding, Energias de Portugal, Rhön-Klinikum, Commerzbank und Mediaset)  (vgl. FOCUS-MONEY Nr. 39 vom 19.9.2012, S.39).

 

28 Postings, 823 Tage Kuckucksmilchohh die FDP versucht heute wieder gegen

 
  
    #374
20.09.12 06:44
Ökostrom zu hetzen, sie nennen es "Reformieren"

da ist aber jemand verzweifelt dass die Erneuerbaren mit so großen Schritten kommen!  

10 Postings, 819 Tage KunibertoLöschung

 
  
    #375
21.09.12 06:36

Moderation
Moderator: nb
Zeitpunkt: 21.09.12 08:02
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Mehrfach gesperrte Doppel-ID.

 

10 Postings, 810 Tage KeineForenregelnLöschung

 
  
    #376
30.09.12 17:40

Moderation
Moderator: nb
Zeitpunkt: 16.11.12 12:04
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Regelverstoß - Pöbelei.

 

2339 Postings, 1524 Tage investormcZur Erinnerung

 
  
    #377
1
17.10.12 14:27

SolarWorld wird aus dieser brutalen Konsolidierung der PV-Industrie als einer der Gewinner hervorgehen.  Bei allem Stress:  er hat gewiss auch sein Gutes!  Aus dem Anstieg der Kurse der Anleihen, dem stark gestiegenen Handelsvolumen, ist für mich ableitbar, dass der Erfolg wieder im Blick ist.

 

49590 Postings, 1885 Tage meingottTja nur weil die Anleihen steigen

 
  
    #378
17.10.12 14:49
weil man vor kurzen ein Gerücht gestreut hat, sie werden zurück gekauft, sollte man nicht schliessen, dass es dem Sektor besser geht. Sollte man mal schauen, wer und warum solche Gerüchte in den Umlauf kommen. Meiner Meinung nach ist SW überhaupt nicht in der Lage, jetzt in dieser Situation 200 Mille für die Anleihen au zu bringen...da könnte es dann mal schnell knapp werden mit dem Cash, dieses Jahr wird ja nach eignen Aussagen des Unternehmens wieder ein Verlust anfallen...ich Tip da mal auf einen 3 stelligen Millionen Betrag
Wacker hat Kurzarbeit in der Silicium Sparte, andere Unternehmen entlassen massenweise Personal.
Gewinn Und Umsatzwarnungen von fast jeden Solarunternehmen bis jetzt.....na da wirds noch so richtig krachen ....Ein Ende ist wohl vor 2014-2015 nicht zu sehen.....Mal schauen wers über 2013 schafft...die mit hohen Schulden sicher nicht..Zur Erinnerung....1,6 Milliarden bei SW
-----------
Die SW Schäfchen werden immer  dünner
Nordexkursziel  Semper wurde von 40 nun auf 1,44€ reduziert

3867 Postings, 1662 Tage WatcherSGErstmals Pennystock,... Talfahrt wird beschleunigt

 
  
    #379
16.11.12 11:44
Rette sich wer kann,... Mehr kann man dazu nicht mehr sagen,...

Shortet das Ding bis zur Insolvenz,... Dann könnt ihr eure verluste vielleicht noch begrenzen,...

Cu  

10 Postings, 761 Tage 12ZylinderNachrichten von heute

 
  
    #380
18.11.12 10:14
Gute Nachrichten am Sonntag!

http://www.steelguru.com/middle_east_news/...f_SolarWorld/292036.html

TSML Engineering becomes the exclusive distributor of SolarWorld

Sunday, 18 Nov 2012

TSML Engineering, a division of Tuwairqi Steel Mills which operates under the renowned Saudi Group, Al Tuwairqi Holdings has signed a sole distributorship contract with SolarWorld, AG. This contract will make TSMLE an exclusive distributor of SolarWorld’s Photovoltaic Modules in Pakistan.

In the presence of Horst Roeslor, Consultant to the Board, Pakistan German Business Forum and Hans Juergen Paschke, Consul & Deputy Head of Mission, Consulate General of Germany, the contract was signed by Mr Asad Malik and Mr Kai Klingenhagen. Mr Zaigham Adil Rizvi director Projects of TSML was also present on the occasion.
(...)  

2339 Postings, 1524 Tage investormcSolarWorld in 2013

 
  
    #381
2
27.11.12 13:48

Damit einige hier mal wieder eine Chance haben, so richtig drauf los zu dreschen:  ich glaube, dass SolarWorld in 2013 mit guten Nachrichten aufzuwarten hat. Bei den neuen Märkten, die angegangen werden, werden die Umsätze wieder anziehen.

 

1 Posting, 740 Tage puhhLöschung

 
  
    #382
09.12.12 21:21

Moderation
Moderator: joker67
Zeitpunkt: 09.12.12 21:22
Aktionen: Löschung des Postings, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Regelverstoß - Mehrfach gesperrte Doppel ID

 

43190 Postings, 4188 Tage joker67Musst du nicht in die Heia,Semper?:-))

 
  
    #383
3
09.12.12 21:23
-----------
"In schlechten Zeiten müsst ihr Schalker sein. In guten haben wir genug davon"
©Charly Neumann

49590 Postings, 1885 Tage meingottSehr gut Joker, besten Dank

 
  
    #384
09.12.12 21:42
-----------
Die März PA-SW Schäfchen werden immer  dünner
Nordexkursziel Semper von 40 nun auf 1,44€ reduziert

10 Postings, 740 Tage erdjokeLöschung

 
  
    #385
09.12.12 23:35

Moderation
Moderator: joker67
Zeitpunkt: 10.12.12 08:02
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Regelverstoß - Mehrfach gesperrte Doppel ID

 

10 Postings, 740 Tage erdjokeLöschung

 
  
    #386
09.12.12 23:37

Moderation
Moderator: joker67
Zeitpunkt: 10.12.12 08:02
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Regelverstoß - Mehrfach gesperrte Doppel ID

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben