Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 283 3549
Talk 69 1727
Börse 152 1363
Hot-Stocks 62 459
DAX 29 309

Gigaset ab 2011 - Informativ und immer am Ball ..

Seite 1 von 785
neuester Beitrag: 25.01.15 21:53
eröffnet am: 25.03.11 08:17 von: hokai Anzahl Beiträge: 19612
neuester Beitrag: 25.01.15 21:53 von: Derimo Leser gesamt: 1385058
davon Heute: 380
bewertet mit 31 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
783 | 784 | 785 | 785  Weiter  

12119 Postings, 1954 Tage hokaiGigaset ab 2011 - Informativ und immer am Ball ..

 
  
    #1
31
25.03.11 08:17
Ich erspare mir grosse Worte, denn eigentlich geht es nur darum bei Gigaset mögliche Chancen zu nutzen.

Moderation
Moderator: joker67
Zeitpunkt: 25.03.11 17:59
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

-----------
"born free"
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
783 | 784 | 785 | 785  Weiter  
19586 Postings ausgeblendet.

42 Postings, 1168 Tage slhuntermrdesaster

 
  
    #19588
22.01.15 12:59
ist beim Arzt. Sehnenscheidenentzündung!!
Vom vielen schreiben hier.

Ich vermisse ihn auch, viel zu ruhig hier.  

879 Postings, 133 Tage WasWäreWenn32000 geworfen auf Xetra

 
  
    #19589
22.01.15 13:20

884 Postings, 133 Tage Börsenaufsichtsorga.die 1 fällt gerade !

 
  
    #19590
22.01.15 13:27

183 Postings, 689 Tage Ankelmrdesaster

 
  
    #19591
22.01.15 13:52
Der kann euch auch nicht helfen.....  

3 Postings, 9 Tage abraxxasWar ja wohl klar

 
  
    #19592
22.01.15 13:57
Habe endlich mal an einen Anstieg geglaubt, aber bis jetzt wurde man ja nur enttäuscht hier! Hätte ich diesen Dreck nur endlich mal verkauft, aber die Gier war mal wieder größer!  

42 Postings, 1168 Tage slhunterAch,

 
  
    #19593
22.01.15 14:08
da wird nur grade das Gap von Dienstag geschlossen!
Bei uns in Deutschland muss alles seine Ordnung haben.
Danach kann es dann wieder hoch gehen!  

884 Postings, 133 Tage Börsenaufsichtsorga.shunter Gap fast geschlossen

 
  
    #19594
22.01.15 14:24
Orderbuch bis 1.15 ziemlich leer  

473 Postings, 1584 Tage metzger4uDer Braten stinkt schon sehr

 
  
    #19595
22.01.15 15:22
nach Zock! Hier ist Vorsicht angesagt!  

16950 Postings, 5319 Tage Robinnächste Unterstützung

 
  
    #19596
23.01.15 08:09
bei ? 0,86 ( siehe Wochenchart )  

1404 Postings, 2103 Tage deutsche_bank24Wir prallen nochmal nach oben ab ....

 
  
    #19597
23.01.15 09:36
Abwarten, es geht nochmal nach oben, wenn alle abgeschüttelt sind.  

99 Postings, 2100 Tage vetologieDie schlimmste

 
  
    #19598
23.01.15 11:10
Eigenschaft des kleinen Anlegers: HOFFNUNG
Ausharren über 5-10 Jahre. Nun Gut wer gerade 20 ist OK ...  

490 Postings, 1766 Tage Smart InvestorNachfrage sinkt deutlich

 
  
    #19599
23.01.15 16:45
entscheidend wird sein, wann und wie stark das Angebot zunehmen wird. Bei steigenden Verkäufen mangels News dürfte die Geldseite zu dünn sein und das Kursniveau weiter nachgeben. Insbesondere wäre ein strategischer Käufer wie bis August Goldin äusserst wichtig, aber mangels Abfindungsphantasie kauft sich niemand (mehr) ein. Erfahrungsgemäss bröckeln die Kurse ein, zwei Monate nach News kontinuierlich ab.  

879 Postings, 133 Tage WasWäreWennEs wird interessant sein dies weiter

 
  
    #19600
23.01.15 17:15
zu beobachten.  

490 Postings, 1766 Tage Smart Investor@WasWäreWenn

 
  
    #19601
2
23.01.15 17:29
Sehr wichtig wird sein, ob die vielen Neuaktionäre, zumeist sicher in Unkenntnis vieler Aspekte des Investment Cases, auch bei längeren nachrichtenlosen Zeiten stillhalten werden. Ich befürchte wegen sicher vielen Stopp Loss-bestens Orders erneute wasserfallartige Einbrüche, die zwar oft aufgeholt werden, aber die Charttechnik belasten. Der absehbare Mangel an ausreichenden neuen Käufern wird m.E. kursentscheidend sein. Interessant wird sein, ob an das vorherige, über 6 Monate heruasgearbeitete Kursniveau angeschlossen wird. Ich sehe keine ausreichenden Unterstützungen, auch ab Juli gab es mehrere sehr scharfe Einbrüche und alle Erholungen wurden abverkauft. Entscheidend ist auch, wer die viele nunmehr oft in schwachen Händen liegenden aktien kaufen soll, wenn Goldin offenbar weiterhin ausfällt.  

884 Postings, 133 Tage Börsenaufsichtsorga.50000 Geld 1,01 in STU da könnte

 
  
    #19602
23.01.15 18:19
heute noch was gehen wenn der short ist !!!  

879 Postings, 133 Tage WasWäreWennDann los!

 
  
    #19603
23.01.15 18:27

16531 Postings, 305 Tage abholzerSobald Dax und Co. nicht mehr steigen

 
  
    #19604
1
24.01.15 12:29
werden Nebenwerte wieder interessant !

Hier wird dieses Jahr wohl noch einiges passieren!

Wünsche allen investierten steigende Kurse!  

1059 Postings, 1712 Tage MunxManQuartalszahlen?

 
  
    #19605
24.01.15 12:44
Müssten nicht bald die Quartalszahlen 04/14 kommen? Wenn die ebenso gut ausfallen wie die letzten, sollte sie doch im Zusammenwirken mit der Smartphone-Ankündigung dafür sorgen, dass es massiv aufwärts geht? Oder fürchten potentielle Investoren immer noch einen Squeeze-Out oder Gewinnabführungsvertrag durch Goldin Invest? Müsste halt jemand sein, der eine 5%-Sperrminorität zusammenkauft und solvent genug ist, diese gegen etwaige weitere Kapitalerhöhungen durch Mr. Pan zu verteidigen?  

2021 Postings, 1786 Tage mrdesasterbin wieder da

 
  
    #19606
1
24.01.15 17:23
zu meinem großen ärger hatte mich ariva  wegen einer Auseinandersetzung in einem anderen thread gesperrt.
das hat für mich auch die Konsequenz, dass ich mich tendenziell bei ariva zukünftig aufhalten werde.
aber hier wollte ich mich noch mal melden, da ich die fragen nach meiner Meinung gesehen habe, aber aufgrund der sperre nicht antworten konnte

aus meiner sicht ist das zunächst eine gesunden Konsolidierung
das Volumen war im vergleich zum Aufschwung sehr gering.
also haben ca 20-30% gewinne mitgenommen, alles soweit in Ordnung
nicht zu vergessen, wir sind in der spitze von 0,65 tief auf 1,3 im top um 100% in wenigen tagen, primär zwei tage, gestiegen.

die Entscheidung sehe ich in den nächsten Handelstagen kommen

wir haben unten zwei gaps (0,7 und 0,88-0,94)(oben 1,13 jetzt auch) die im grunde nicht geschlossen werden müssen
vor allem das untere running gap nicht
dennoch ziehen gaps den kurs magisch an, alle warten auf die Schließung

ich würde vermuten, dass wir entweder knapp darüber wieder nach oben drehen (also oberhalb 0,94, also könnte es das mit der konso schon gewesen sein), oder  eben Schließung 0,88 und vielleicht 200 tage 0,85, dann wieder schnell nach oben

bleibt der kurs unten liegen, wird die nummer wahrscheinlich ein Rohrkrepierer

ich bin aber überzeugt, dass der kurs nach einer konso wieder schnell nach oben dreht und neue jahreshochs markiert.

aus meiner sicht wird q4 sehr positiv, der ausblick auf 2015 schwarze zahlen und die phantasie Smartphone etc bringen, so dass es eine andere Bewertung gibt als bisher
die bedenken der altaktionäre um smart etc sind aber nicht ganz von der Hand zu weisen

meine Meinung

bis dahin und viel erfolg






PS:
wie oben erwähnt werde ich mich bei ariva nicht mehr so aktiv beteiligen, da mir das verhalten einiger moderatoren missfällt  

1191 Postings, 1479 Tage AlexK30In 2014

 
  
    #19607
2
25.01.15 16:56
wurden am 6.2.14 die vorläufigen 2013er Zahlen veröffentlicht...bin gespannt!  

33 Postings, 4293 Tage guniIch glaube gelesen zu haben,

 
  
    #19608
25.01.15 19:08
das am 11.02  die endgültigen Quartalszahlen nebst Jahresergebnis kommen.  

879 Postings, 133 Tage WasWäreWennKursanstieg nach Q1 und Q3 Zahlen

 
  
    #19609
25.01.15 19:23
...das Gegenteil dann nach Q2 und Q4 Zahlen...ist zwar komisch aber hab ich nun schon des Öfteren erleben dürfen.
Warum ist das so:
...zum einen wird bei Q1 der Jahresausblick bekannt gegeben und wenn dieser positiv ist, steigt der Kurs erst mal schön an...ganz klar.
...dann kommt Q2...der Ausblick wird weiter bestätigt, alles ist weiterhin auf einem guten Weg, das Jahresziel zu erreichen...da es nach Q1 den Kursanstieg gab, ist das alles bis dato schon eingepreist...der Kurs fällt erst mal.
...Q3...das Jahr ist fast rum, eine Prognose greift nun mehr eben deswegen weil man nun schon fast sicher weis, wie das Jahresendergebnis ausschauen wird...alle freuen sich...der Kurs steigt.
...Q4, es kam wie erwartet, alles war mal wieder schon mit eingepreist...der Kurs fällt.

Dieses Szenario hab ich mal als Beispiel von Dialog übernommen, weil dieses Unternehmen ja top da steht und immer die Erwartungen halten bzw. übertreffen konnte.
Und trotzdem kam es so wie ich es oben geschildert habe.
Auch bei Nordex ist dies so abgelaufen(ebenfalls ein Unternehmen mit vollen Auftragsbüchern etc.

Aus diesen Gründen gehe ich nach Q4 Zahlen hier von fallenden Kursen aus.
Meine persönliche Einschätzung dazu.  

16531 Postings, 305 Tage abholzerGutes Ergebnis dürfte für einen Kurssprung sorgen,

 
  
    #19610
1
25.01.15 19:43
mit der Aussicht auf neue Produkte (Smartphone etc.) dürfte eine komplett neue Bewertung vor der Tür stehen.
Ich denke es geht hier nur darum ob es dieses Jahr noch klappt!
Da es schon im TV gesendet wurde gehe ich von einer Markteinführung noch dieses Jahr aus (Weihnachtsgeschäft)
Bis dahin kann natürlich noch viel passieren, aber über die heutigen Kurse werden wir dann schmunzeln!

Ich bin auf Long eingestellt  

879 Postings, 133 Tage WasWäreWennMarkteinführung 2015

 
  
    #19611
25.01.15 20:16
soll ja nach Gigaset so kommen, also ist auch das Ziel.
Deshalb, eben weil dann noch etwas Zeit verstrichen ist, wird nach dem Q1 Bericht mehr zu erwarten sein. Klar wird es gute Q4 Zahlen geben...aber Diese beziehen sich dann auf das vergangene Jahr und nicht auf das Neue. Das was nach Q4 angedacht ist, wird erst im Q1 bekannt gegeben...dann sollte es rocken...vorher ist alles nur ein mögliches Szenario...es muss dann auch so kommen.
Außerdem ist der Kurs ja schon angestiegen, also ist das Q4 Ergebnis im aktuellem Kurs mit eingepreist. Es sei denn, es gibt noch außergewöhnlich positive Überraschungen die bis dato noch nicht vorhersehbar waren.  

112 Postings, 948 Tage Derimoneue Produkte

 
  
    #19612
1
25.01.15 21:53
Was haltet Ihr denn von den neuen G-Tag?

https://blog.notebooksbilliger.de/...findet-den-schluesselfinder-neu/

http://www.com-magazin.de/news/bluetooth/...gigaset-g-tag-882682.html

Grundsätzlich finde ich die Funktion praktisch und die Gewinnspanne sollte an dem Produkt ganz ordentlich sein.

"Der Gigaset G-tag ist ab Februar 2015 in verschiedenen Farben erhältlich. Der Preis beträgt 19,99 Euro (1er-Pack), 49,99 Euro (3er-Pack) sowie 79,99 Euro (5er-Pack)."

Innovativ ist das Ganze, wenn die Idee auch nicht brandneu ist. Aber ich sehe hier Potential für hohe Verkaufszahlen. So ein Teil kann man auch mal verschenken an den schusseligen Bruder oder die Freundin.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
783 | 784 | 785 | 785  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben