Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 357 1273
Börse 229 600
Talk 40 436
Hot-Stocks 88 237
DAX 56 118

Singulus, wird der Turnaround geschafft ?

Seite 1 von 124
neuester Beitrag: 08.11.17 14:18
eröffnet am: 30.08.12 16:48 von: Hirschmann Anzahl Beiträge: 3092
neuester Beitrag: 08.11.17 14:18 von: WasWäreW. Leser gesamt: 440283
davon Heute: 84
bewertet mit 27 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
122 | 123 | 124 | 124  Weiter  

18615 Postings, 4238 Tage HirschmannSingulus, wird der Turnaround geschafft ?

 
  
    #1
27
30.08.12 16:48
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
122 | 123 | 124 | 124  Weiter  
3066 Postings ausgeblendet.

276 Postings, 452 Tage Bulgari99was meint Ihr wie

 
  
    #3068
02.11.17 17:56
die Zahlen ausfallen, jemand eine Prognose?  

2160 Postings, 1219 Tage WasWäreWennDie Prognose ist,

 
  
    #3069
02.11.17 19:10
das 2018 ein Superjahr wird, sprich das geht dann bis Anfang 2019 zum Jahresabschluss.
Alle Quartale (auch dieses 3.) sollten positive Ausblicke vermelden.
Und wenn dies am 9.11. prognostiziert wird, dann rauscht Sing weiter gen Norden. Schließlich gibt es hier noch viel Luft nach oben.
Nach altem Stand sind 16 Euro jetzt 0,10 Cent...das ist gar nichts wenn man bedenkt das Sing damals bei ca.62,50 Euro stand.

Long auf ganzer Linie. Hoffen wir mal das Sing weiter nen guten Job macht, dann läuft der Laden.  

2771 Postings, 3101 Tage tagschlaeferdie bisherigen verluste der alt-aktionäre

 
  
    #3070
02.11.17 19:50
werden mittelfristig unendliche verluste von naked-short sellern ^^

mfg
-----------
AMD, CRR, Daido Steel, DHT Holdings, FCEL, Hecla Mining, Safe Bulkers, Singulus, Solarworld, UMC

2160 Postings, 1219 Tage WasWäreWennNaked short selling

 
  
    #3071
02.11.17 21:30

Ungedeckter Leerverkauf. Verschärfte Form des Leerverkaufs. Anders als bei einem normalen Leerverkauf sind bei dieser Spekulationsform die verkauften Wertpapiere noch nicht einmal geliehen. Das ist dem Leerverkäufer möglich, weil er bis zur Erfüllung des Geschäfts zwei Börsentage Zeit hat, um die Wertpapiere zu beschaffen. Damit kann theoretisch ein Vielfaches der aktuell verfügbaren Papiere verkauft werden, was starke Kursverwerfungen nach sich ziehen kann.

tagschlaefer...glaubst Du allen Ernstes das hier der Kurs, auf dieser Basis mittelfristig wie Du sagst extrem zu Boden gerissen wird???

 

2160 Postings, 1219 Tage WasWäreWennDann freuen wir uns einfach mal

 
  
    #3072
02.11.17 22:42
auf eine Übernahme ;-)  So Long  

2160 Postings, 1219 Tage WasWäreWennZweiter Deckel steht an bei 12,25 Euro

 
  
    #3073
03.11.17 13:38
...Orderbuch über 31000 Stück pro Order  

2160 Postings, 1219 Tage WasWäreWennUnd gleich mal abgeprallt

 
  
    #3074
03.11.17 13:39

1741 Postings, 2313 Tage BoersenhundREStehen lassen und Winterschlaf halten!

 
  
    #3075
03.11.17 14:16
Das sagte schon Andre Kostolany. Bei Singulus bin ich mir sicher, dass die Aktie im März oder April viel höher steht.

Wieso wird eine Aktie von oben, d. h. im Ask geblockt?

Weil jemand möglichst viele Aktien einsammeln möchte.  

1741 Postings, 2313 Tage BoersenhundREWas sagt ihr zu den Halbjahreszahlen?

 
  
    #3076
03.11.17 14:54
Die ja gestern schon veröffentlicht worden sind?  

2160 Postings, 1219 Tage WasWäreWennDas war die Vorankündigung für Q3

 
  
    #3077
03.11.17 15:17
am 9.11.  

1741 Postings, 2313 Tage BoersenhundREDer Trendverlauf ist hier sehr positiv!

 
  
    #3078
04.11.17 20:13

1741 Postings, 2313 Tage BoersenhundREDie Schlechteste 2016 - Eine sehr Gute 2018

 
  
    #3079
04.11.17 23:27

2160 Postings, 1219 Tage WasWäreWennEs wird immer noch

 
  
    #3080
07.11.17 10:57
stark gedeckelt. Der Kurs versucht seit Freitag massiven Druck aufzubauen und arbeitet sich Stück für Stück hoch. Dabei kommt es immer wieder zu neuen Orderplatzierungen. Der Deckel befindet sich momentan bei 12,31 mit 28750 Stücken. Fallen die Zahlen zu Q3 am Donnerstag positiv aus, könnte dieser dann durchbrochen werden und der Weg wäre dann erstmal frei für neue Höhen.  

41 Postings, 3052 Tage Akademiker BerlinIch halte nicht

 
  
    #3081
07.11.17 12:30
mehr viel von Singulus aber schön, dass der Kurs mal wieder steigt.  

2160 Postings, 1219 Tage WasWäreWennIst schon lustig hier

 
  
    #3082
08.11.17 10:19
...erst gestern fällt der Kurs um ca. 5%, wobei dies nur mit ganz wenigen Stücken geschah (ca. 3000) und heute kommt ne Nachricht über einen Auftrag 10 Mio in Sachen Medizintechnik.

Die hätte den Deckel bei 12,31 Euro locker durchbrochen. Aber nee, muss vorher nochmal runter gedrückt werden....sehr lustig hier...  

2160 Postings, 1219 Tage WasWäreWennAls ob das so gewollt war

 
  
    #3083
08.11.17 10:20
...verrückt.  

1257 Postings, 1571 Tage CentimoStarke News

 
  
    #3084
08.11.17 10:23
Sehr gut, dass in andere Branchen diversifiziert wird.
Finde die aktuelle MK angesichts dieser Perspektiven lächerlich.  

2160 Postings, 1219 Tage WasWäreWennVersuch Nummer 3

 
  
    #3085
08.11.17 10:29
den Deckel wegzusprengen...  

2160 Postings, 1219 Tage WasWäreWennStändig werden neue

 
  
    #3086
08.11.17 10:43
Orders zwischen 12 und 12,25 platziert und der Deckel (28750 Stücke) steht immer noch.
Da wird doch eingesammelt oder?  

318 Postings, 2383 Tage enimen23einladung hv

 
  
    #3087
08.11.17 11:20
hallo, bin erst paar wochen investiert. habe allein aufgrund der niedrigen mk hier investiert. sollten hier regelmäßig aufträge reinkommen, ist hier noch seehr viel luft nach oben.

was anderes. hatte heute post bezüglich einer außerordentlichen hv (hälfte des grundkapitals aufgebraucht). steht da jetzt ne KE an?  

2160 Postings, 1219 Tage WasWäreWennMal lesen

 
  
    #3088
08.11.17 11:27
Die Singulus Technologies AG hat im Halbjahresabschluss zum 31. August 2017 gem. HGB einen Verlust in Höhe von 16,7 Mio. Euro ausweisen müssen. Damit ist mehr als die Hälfte des Grundkapitals aufgebraucht.

Der Verlust soll nach Angaben von Singulus Technologies insbesondere aus Auftragsverzögerungen resultieren. Zum gleichen Zeitpunkt betrug das Eigenkapital des Unternehmens nur noch 3,7 Mio. Euro (Vorjahr: 20,4 Mio. Euro).

Nach HGB könne der Umsatz erst dann verbucht werden, wenn die Abnahme der gelieferten Anlagen für CIGS Dünnschicht-Solarzellen nach China stattgefunden habe. Das soll nach Unternehmensangaben aber erst zu Beginn des kommenden Geschäftsjahres 2018 erfolgen.

Die Singulus Technologies AG nutzt bei der Bilanzierung auch die International Financial Reporting Standards (IFRS). Dort werden Umsatz- und Gewinnanteile im Gegensatz zum HGB zeitlich früher berücksichtigt.  

2160 Postings, 1219 Tage WasWäreWennKommt keine KE

 
  
    #3089
08.11.17 11:29
Auftragserträge bzw. Zahlungen  werden wie geschrieben erst 2018 in die Bilanz mit einbezogen, wegen verspäteter Zahlung.  

1657 Postings, 2734 Tage nuujder gefallene Engel

 
  
    #3090
08.11.17 12:34
steht langsam aber sicher wieder auf. Das lässt hoffen.  

127 Postings, 435 Tage Il Dottore IlSky is the Limit

 
  
    #3091
08.11.17 13:17
der Eisberg mal eben platt gemacht!

:-D

 

2160 Postings, 1219 Tage WasWäreWennist zeit geworden

 
  
    #3092
08.11.17 14:18
aber was da für stückzahlen um die 12,30 heute gehandelt wurden, schön krass  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
122 | 123 | 124 | 124  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben