Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 238 3117
Börse 88 1460
Talk 104 1066
Hot-Stocks 46 591
DAX 18 282

Aeterna nach dem Split

Seite 1 von 363
neuester Beitrag: 23.03.17 20:30
eröffnet am: 20.11.15 11:36 von: Heron Anzahl Beiträge: 9061
neuester Beitrag: 23.03.17 20:30 von: Heron Leser gesamt: 643832
davon Heute: 1823
bewertet mit 19 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
361 | 362 | 363 | 363  Weiter  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
361 | 362 | 363 | 363  Weiter  
9035 Postings ausgeblendet.

425 Postings, 495 Tage amatewas

 
  
    #9037
1
22.03.17 18:35
meint ihr......sollte ich erst nach der mac. Ergebnisse paar Aktien kaufen oder lieber jetzt,,,,,,,,,
oder lohnt sich überhaupt noch paar Aktien ins depo zu legen----------  

425 Postings, 495 Tage amateund

 
  
    #9038
22.03.17 18:46
wie ich mit bekommen habe gehen die davon aus das es positive Ergebnisse von zopt. kommen damit die opionen realisierbar werden..........
oder....  

558 Postings, 126 Tage dome89kann die keiner sagen

 
  
    #9039
22.03.17 18:55
wen mac heilig gesprochen wird der Kurs aufjeden hochgehen.... gefailt ist es ja schon. Hängt alles an Zopt pures Risiko. kann natürlich noch runter gehen. .... also du wirst hier von niemand eine Aussage bekommen. Sind alles Vermutungen entwerder du glaubst an ZOPT oder nicht. Solltest dir aufjedenfall mal die letzten Studien/Phasen durchlesen und dann entscheiden :)  

425 Postings, 495 Tage amateich

 
  
    #9040
22.03.17 19:37
habe das schon durchgelesen und sehe positiv aber ich gehe davon aus andere eventuel mehr Erfahrung haben als ich.............
gekauft habe ich schon paar Aktien aber möchte noch nachlegen.........wenn es so kommt wie ich erwarte.......mit zopt.  

111 Postings, 154 Tage Unicorn71Amate...

 
  
    #9041
1
22.03.17 20:40
Letztlich mußt DU allein abwägen, ob Du bereit bist das Risiko eines Verlustes einzugehen, dafür aber maximale Gewinnaussichten zu haben oder doch konservativ anlegst. Wenn alles klappt wie wir uns es wünschen,  wird das Leben nicht schlecht sein "hier auf der dunklen Seite "... ;0)  

17031 Postings, 3100 Tage HeronHopp oder Top

 
  
    #9042
22.03.17 21:14
Sekt oder Selter, aber niemals solche Zocks auf Kredit.

 

17031 Postings, 3100 Tage Heron@Gropius

 
  
    #9043
22.03.17 21:18
Babysitter-Dienste sind mir zu anstrengend, daher wohn ich ja auf dem Dorf,

jenseits von Streß und Versuchungen!

 

570 Postings, 1071 Tage chefchenIn fünf Tagen 40cent runter

 
  
    #9044
23.03.17 00:34
da müssen die sich aber mit der Bekanntgabe ranhalten, sonst ist der Kurs irgendwo bei 0.00001 und dann sind wir mit 1000% Gewinn wieder auf neuem RS Niveau.....
Kleiner Scherz am Rande!  

17031 Postings, 3100 Tage Heron@chefchen

 
  
    #9045
23.03.17 09:16
Haben ja auch ca. 0,6 Mio mehr Shares OS.

Quelle
http://ir.aezsinc.com/fact-sheets

Market data as of March 15, 2017

Total common shares outstanding 13.5M
Market capitalization               $40.5  

17031 Postings, 3100 Tage HeronLöschung

 
  
    #9046
23.03.17 09:49

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 23.03.17 11:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic - Spam.

 

 

17031 Postings, 3100 Tage Heron@Gropius

 
  
    #9047
23.03.17 10:22
Gut und schön, aber es wird doch niemand "gezwungen" als Kleinanleger eine Studie von Anfang bis P-III oder gar P-IV mitzufinanzieren.

Außerdem das Geld der letzten 15 Jahre Forschung hat etlichen Familien den Lebensunterhalt gesichert, also gesellschaftlich doch Werte geschaffen.

Ihr mahlt alles soooooooo "schwarz" als ob Dodd & Co sich nur die Taschen gefüllt hätten.

Verstehe den Pessimismus einiger User nicht, aber wahrscheinlich sind Sie auf sich selbst sauer, weil Sie nicht bei den "glücklichen" Tradern dabei waren, nach dem Split, wo einige Gewinne v.d.St. von 170% eingefahren haben.

Dies ist nicht meine pers. M., das sind Tatsachen und Fakten.

 

17031 Postings, 3100 Tage HeronDanke, Liebe

 
  
    #9048
23.03.17 11:58

17031 Postings, 3100 Tage HeronZur Erinnerung

 
  
    #9049
1
23.03.17 12:05
Weltkrebstag Neue Krebs-Therapien für viel Geld

http://www.swr.de/swr2/wissen/...904278/nid=661224/156rpzt/index.html

Die Krebstherapie hat in den vergangenen Jahren entscheidende Fortschritte gemacht; einige Tumorarten lassen sich mit neuen Immuntherapien und zielgerichteten Medikamenten deutlich besser behandeln. Eigentlich eine rundum positive Entwicklung. Aber so einfach ist es nicht: die neuen Mittel schlagen nur bei einigen Patienten an und verursachen teils heftige Nebenwirkungen. Und sie sind extrem teuer ? oft um die 100.000 Euro pro Behandlungsjahr. Jetzt werden immer mehr dieser neuen Substanzen im Eilverfahren zugelassen. Fragen an unsere Medizinexpertin Ulrike Till:

Warum sind diese neuen Krebsmittel denn überhaupt so extrem teuer?

Das hat einige Gründe, der wichtigste sind die enorm hohen Entwicklungskosten: die meisten Experten schätzen, dass es rund 2,5 Milliarden Dollar kostet, ein neues Medikament zu entwickeln. Das liegt nicht etwa daran, dass die Ausgangsstoffe oder die Herstellung so teuer wären. Nein, es liegt daran, dass es nur ein Bruchteil aller vielversprechenden Substanz bis zur Marktreife schafft; die meisten scheitern schon während der klinischen Tests ? weil sie entweder doch nicht den gewünschten Erfolg zeigen oder die Nebenwirkungen zu gefährlich sind. Und bei Krebsmitteln floppen noch mehr Wirkstoffkandidaten als in anderen Bereichen: nur 5 Prozent der Substanzen schafft es nach ersten Tests am Menschen bis zur Zulassung; bei Herz-Kreislauf-Mitteln sind es viel mehr, nämlich rund 20 Prozent. Wegen der vielen Misserfolge sind Kosten und Risiko so hoch, das holen die Pharmafirmen dann über hohe Preise bei den wenigen Neuzulassungen wieder herein.  

3503 Postings, 2384 Tage GropiusZur Erinnerung !

 
  
    #9050
23.03.17 13:32
Heute ist Weltwettertag !

Schaut bitte mal raus, ob das stimmt und ihr genug Wetter habt ! LOL  

425 Postings, 495 Tage amatewenn

 
  
    #9051
23.03.17 13:54
mac. und zop. floppen dann ist doch das unternehmen fast pleite und eine Übernahme eventuell die letzte Chance oder was meint ihr........  

17031 Postings, 3100 Tage HeronWenn Sie Floppen sollten,

 
  
    #9052
1
23.03.17 14:36
warum dann noch die Bemühungen, 50 Mio $ für einen Vertriebsaufbau?

 

17031 Postings, 3100 Tage Heron@Gropius

 
  
    #9053
1
23.03.17 14:38
Ab Sonntag haben wir Sommerzeit, 1 h weniger Schlaf.

 

17031 Postings, 3100 Tage Heron$2.79 * 0.09 3.33%

 
  
    #9054
23.03.17 14:40
Real-Time - data as of 3/23/2017 9:38:52 AM

09:35:37 $ 2.79   3,200
09:34:50 $ 2.7655   200
09:32:40 $ 2.75   100
09:32:20 $ 2.80   451
09:32:08 $ 2.825   100
09:30:32 $ 2.80   244
09:30:20 $ 2.80   1,000
09:30:07 $ 2.80   7
09:30:07 $ 2.80   200
09:30:07 $ 2.80   100
09:30:07 $ 2.80   2,930

Read more: http://www.nasdaq.com/symbol/aezs/time-sales#ixzz4c9kIPWsB

 

17031 Postings, 3100 Tage HeronInstitutional Holdings 06.99%

 
  
    #9055
1
23.03.17 14:42
Institutional Summary as reported in the most recent 13F filings

Read more: http://www.nasdaq.com/symbol/aezs/ownership-summary#ixzz4c9knkjIH



Institutional Holdings 06.99%
Total Number of Holders 22
Total Shares Held 947,017
Total Value of Holdings 2,556,946
Net Activity 273,461


 

17031 Postings, 3100 Tage HeronKein Wunder,

 
  
    #9056
1
23.03.17 14:50
das der Kurs von Aeterna nicht steigt, wenn mehr in der Vergangenheit geforscht wird, als positiv in die Zukunft zu schauen.

Macht weiter so in den diversen Foren und...

Schreckt jeden interessierten bzw. Betroffenen ab, sich ein Stückchen vom Kuchen,

nämlich

Zoptrex, und Mac zu sichern.

Gratulation an unsere "Ahnenforscher"....  

425 Postings, 495 Tage amateheron

 
  
    #9057
23.03.17 14:58
ich du bist einer von den der hier positiv sieht was meinst du für mac. und zopt. produckten.......bist du immer noch positiv optimistisch.......  

17031 Postings, 3100 Tage HeronWürde ich dann noch

 
  
    #9058
1
23.03.17 15:05
hier schreiben?

Man muß, bis zu einer ...

die Sache positiv sehen, ansonsten wäre man hier bei so einem High Risk Wert verkehrt.

o.k.  

3503 Postings, 2384 Tage GropiusHeron, Sonntag schlafe ich bei Herrscher !

 
  
    #9059
23.03.17 16:49

17031 Postings, 3100 Tage HeronDeinen

 
  
    #9060
1
23.03.17 17:14
Rausch aus!  

17031 Postings, 3100 Tage HeronWäre schon ein Fortschritt,

 
  
    #9061
23.03.17 20:30
wenn der Kurs im Mai 2stellig wär, und dann Ende 2017, Anfang 2018

wenn Zoptrex gezopt hat die 1 Mrd. Marktkapitalisierung angestrebt werden kann.

Kurs nenn ich keinen, wegen dem "neuen" Offering.

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
361 | 362 | 363 | 363  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: gaston866
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
CommerzbankCBK100
Allianz840400
Nordex AGA0D655
Apple Inc.865985
SAP SE716460
E.ON SEENAG99
Deutsche Telekom AG555750
MediGene AGA1X3W0
BASFBASF11
BMW AG519000
Deutsche Lufthansa AG823212
Volkswagen St. (VW)766400