Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 151 683
Talk 74 390
Börse 61 198
Hot-Stocks 16 95
Rohstoffe 5 34

Aeterna nach dem Split

Seite 1 von 409
neuester Beitrag: 30.04.17 12:21
eröffnet am: 20.11.15 11:36 von: Heron Anzahl Beiträge: 10220
neuester Beitrag: 30.04.17 12:21 von: warkla2 Leser gesamt: 731507
davon Heute: 1491
bewertet mit 20 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
407 | 408 | 409 | 409  Weiter  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
407 | 408 | 409 | 409  Weiter  
10194 Postings ausgeblendet.

455 Postings, 266 Tage boreas@clint65

 
  
    #10196
1
29.04.17 22:24
Werde sich hier long gehen.
Finde hier kann man ohne Problem gehen. Denn wenn Zoptrex klappt gibt es viel Luft nach oben. Dann noch unzählige Kurskatalysatoren.
Außerdem dürfen wir nicht Macrilen vergessen, da steckt auch noch Potential drin, obwohl das viele für ein fail sehen. Ich halte die Chance für eine Macrilen Zulassung als gut.

Daher man sollte nicht den Fehler machen und zu schnell aussteigen. Dies ist einer der größten Fehler bei Biotechs.

War ja vor ein paar Monaten auch bei Zosano investiert. Hatte beim tiefswert so knapp unter 50 cent gekauft und bei über 2 Dollar ausgestiegen. Bin nur wegen der phase 3 eigenstiegen. Mir war klar,dass die Phase 3 ein Erfolg wird. Aber das ich die Aktie dann verkaufen würde, weil die Firma kein richtig gutes Produkt hat und andere Gründe. Daher bin auch auch ausgestiegen. Keine gute Firma für long investment. Meinr annahme hat sich bestätigt, der Kurs ist wiedrr abgesagt  

17475 Postings, 3138 Tage HeronGeduld, sind die zukünftigen

 
  
    #10197
1
29.04.17 22:46
Gewinne.

Den Einsatz rausnehmen, und dann den Rest stehen lassen, wenn man langfristig überzeugt ist doch kein Fehler.

 

11517 Postings, 1660 Tage silverfreakyMan muss aber ehrlich sein.

 
  
    #10198
1
29.04.17 23:16
Wenn jetzt bei Zopt wie auch immer nachgebessert werden muss, wird das doch wieder gut Geld kosten und Zeit.
Das würde die eh schon stark verunsicherten Anleger schütteln.
Ich will es mal hart sagen wir brauchen jetzt wirklich ein klares Ergebnis.Alles andere ist nicht vertrauensbildend.nachsitzen tut auch in der Schule niemand gerne.  

17475 Postings, 3138 Tage Heron@silverfreakly

 
  
    #10199
1
30.04.17 08:31
Dann lieber nachbessern.

Wer mich klennt, weiß, das ich auch einen Ariad Thread hatte, bei dem war es mit Iclusig ähnlich, hatte die Zulassung erhalten, aber bei der klinischen Studie (Phase IV) wurde festgestellt, das die Risiken zu hoch waren (Dosierung) und es gab einen Stopp.

Nachdem erneuten Prüfen (reduzierung der Dosis) erhielt Ariad die Zulassung zurück, und Anfang des Jahres wurde Ariad zu ca. 5,5 Mrd $ Übernommen.

Nicht immer alles gleich SCHWARZ malen.  

3063 Postings, 1165 Tage Cobra7@ll

 
  
    #10200
30.04.17 08:51

lag wohl Freitagabend gar nicht mal so falsch mit einer News in der AH...

bin positiv gestimmt, ist ja schon mehreren hier erläutert worden, warum es auch
so sein könnte.

Doddi hat nun mal immer auch Überraschungen drauf, ich hoffe es nicht, aber diese
traue ich Ihm zu, mit CC zum Fail und Verkündung strategische Alternative aber wie o.
schon gesagt, sehe ich 80/20 eih GO hier

das kratzt ja auch irgenwann mal an Doddis EGO, bei dem Track Record der letzten Jahre ;-)



 

11517 Postings, 1660 Tage silverfreakyUnd wie lange dauerte das bei Ariad?

 
  
    #10201
30.04.17 09:00

17475 Postings, 3138 Tage Heron@Cobra7

 
  
    #10202
1
30.04.17 09:03
Nicht alles auf Mr. Dodd schieben, viele "Leichen" stammen nämlich aus der Zeit vor 2014, und damit hat er nix zu tun.

Ich sehe Ihn eher als Retter (Firmensanierer). Solche Maßnahmen sind hart, kosten sehr viel Geld, und sind nicht immer Aktionärsfreundlich.

Hat nicht ER, Ende 2015 diese Kostensenkungsmaßnahmen eingeleitet?

 

17475 Postings, 3138 Tage HeronFortsetzung zu #10202

 
  
    #10203
30.04.17 09:04
Quelle

http://www.fiercebiotech.com/biotech/...-ceo-of-aeterna-zentaris-aezs

G-Übersetzung

David A. Dodd zum CEO von AEterna Zentaris (AEZS) ernannt
Von Michael Gibney | Apr 19, 2013 7:58 am
Teilen
Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
Drucken

David A. Dodd zum CEO von AEterna Zentaris (AEZS) ernannt


QUÉBEC CITY, 15. April 2013 / PRNewswire / - Aeterna Zentaris Inc. (AEZS) (TSX: AEZ) (die "Gesellschaft") gab heute bekannt, dass David A. Dodd zum Präsidenten und Chief Executive Officer der Gesellschaft ernannt wurde und nach Jürgen folgte Engel, PhD. Herr Dodd wurde auch zum Direktor des Verwaltungsrats der Gesellschaft ernannt. Aeterna Zentaris Inc. ist ein Onkologie- und Endokrinologie-Arzneimittelentwicklungsunternehmen, das derzeit Behandlungen für verschiedene medizinische Bedürfnisse untersucht.
"Mit der Ernennung von David sind wir ein wichtiger erster Schritt bei der Umwandlung von Aeterna Zentaris von einem Unternehmen, das sich auf F & E konzentriert hat, auf ein Unternehmen, das sich auf die Kommerzialisierung der vielversprechenden Verbindungen in unserer Pipeline konzentriert", sagte Jürgen Ernst, Vorstandsvorsitzender. "Davids Reputation in der Branche als" Transformationsspezialist "ist gut verdient, mit einer Aufzeichnung von erfolgreichen und dramatischen Transformationen mehrerer pharmazeutischer und biotechnologischer Unternehmen. David ist ein starker, fokussierter Führer mit der Fähigkeit, Mitarbeiter zu motivieren und den Shareholder Value deutlich zu steigern Wir freuen uns, dass er sich unserem Managementteam angeschlossen hat, und wir freuen uns auf seine Führung und Leitung von Aeterna Zentaris. "

"Ich bin geehrt und aufgeregt, um die Gelegenheit zu haben, Aeterna Zentaris zu führen", sagte Herr Dodd. "Auf der bestehenden starken F & E-Stiftung aufbauen wird mein Fokus auf die Bedürfnisse von Patienten, Aktionären und Mitarbeitern durch erfolgreiche Entwicklung und Kommerzialisierung von neuartigen, differenzierten Produkten, die Leben retten und retten können. Ich bin voll und ganz verpflichtet, unsere Aktionäre nachhaltig zu belohnen Wachstum und künftige Profitabilität. Darüber hinaus freue ich mich auf die Herausforderung, diese Firma vorwärts zu bewegen und mit ihren hoch engagierten Mitarbeitern zusammenzuarbeiten. "

Die Führungskompetenz von Herrn Dodd in der Pharma- und Biotechnologie-Industrie umfasst mehr als 35 Jahre. Von Dezember 2007 bis Juni 2009 war Herr Dodd Präsident, CEO und Vorsitzender der BioReliance Corporation, ein führender Anbieter von biologischen Sicherheits- und damit verbundenen Testdiensten. Von Oktober 2006 bis April 2009 war er als nicht-exekutiver Vorsitzender von Stem Cell Sciences Plc. Tätig, wo er die Entwicklung und Umsetzung eines strategischen Wachstumsplans, die Implementierung eines erfahrenen Führungskräfteteams und den Verkauf des Unternehmens an Stammzellen beaufsichtigte , Inc., im April 2009.

Während der sechsjährigen Amtszeit von Herrn Dodd als Präsident, CEO und Direktor der Serologicals Corporation, stieg der Marktwert dieser Firma von $ 85 Millionen im Juni 2000 auf einen all-cash Verkauf an Millipore Corporation im Juli 2006 für 1,5 Milliarden Dollar. Diese erfolgreiche Transformation folgte seiner fünfjährigen Amtszeit als Präsident und CEO von Solvay Pharmaceuticals, Inc. und als Vorsitzender ihrer Tochtergesellschaft Unimed Pharmaceuticals, Inc. Zuvor hatte Herr Dodd verschiedene Führungspositionen bei Wyeth-Ayerst Laboratories, dem Mead, abgehalten Johnson Laboratories Division bei Bristol-Myers Squibb und Abbott Laboratories.

Derzeit ist er Vorsitzender des Verwaltungsrates von GeoVax, Inc., einem Biotechnologie-Unternehmen, das innovative, patentierte HIV / AIDS-Impfstoffe entwickelt; Als Direktor auf dem Vorstand von Aruna Biomedical, eine privat gehaltene Life-Science-Entwicklung Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung und Vermarktung von Stammzellen Forschung Produkte und Dienstleistungen; Und als Direktor im Vorstand von PNP Therapeutics, ein klinisches Stadium Unternehmen, die Entwicklung einer neuartigen Nucleosid-Booster-Behandlung für solide Tumor-Massen-Krebs.

Er ist auch als CEO von RiversEdge BioVentures LLC ("RiversEdge") tätig, das er 2009 gegründet hat. RiversEdge ist ein Investitions- und Beratungsunternehmen mit Schwerpunkt auf der Life Sciences und Pharmaindustrie.

Er ist ein häufig eingeladener Sprecher und Diskussionsteilnehmer bei Geschäfts- und Wirtschaftsentwicklungskonferenzen sowie diverse Konferenzen, die sich auf die Biowissenschaften und die Pharmaindustrie konzentrieren. Er ist Empfänger des Oglethorpe Award für UK-US Business Relationships, der Georgia BIO Industry Growth Award und der FastTech 50 Growth Company Award (2000-2006) bei der führenden Serologicals Corporation.

Herr Dodd hält Bachelor of Science und Master of Science Grad von Georgia State University, und beendete die Harvard Business School of Advanced Management Program. Zu seinen zahlreichen Aktivitäten im öffentlichen Dienst gehören die American Foundation for Suicide Prevention und der Board of Directors des Instituts für Bioengineering und Bioscience am Georgia Institute of Technology.

"Wir freuen uns sehr über die Führung von Dr. Engel in den vergangenen fünf Jahren", sagte Herr Ernst. "Er hat sich zum Ziel gesetzt, unser Forschungsprogramm zu führen und unsere Pipeline von lebensfähigen Verbindungen zu bauen. Wir wünschen ihm viel Erfolg in seinen zukünftigen Bemühungen."

Prof. Dr. Engel, der seine Leidenschaft in Forschung und Entwicklung fortsetzen wird, sagte: "Ich habe meine Jahre bei Aeterna Zentaris genossen und bin zuversichtlich, dass das Unternehmen ist  

17475 Postings, 3138 Tage Heron@silverfreakly

 
  
    #10204
30.04.17 09:07
Wie lange?

Mußte lesen,

bin doch nicht deine "Lese-Hilfe", o.k.  

11517 Postings, 1660 Tage silverfreakyDachte du weist das?

 
  
    #10205
30.04.17 09:09

11517 Postings, 1660 Tage silverfreakyDas stimmt schon!

 
  
    #10206
30.04.17 09:24
Doddl musste schon viele Vorgängersünden übernehmen.
Allerdings hat er sich das immer gut bezahlen lassen.Schmerzensgeld vielleicht?  

3063 Postings, 1165 Tage Cobra7Heron

 
  
    #10207
30.04.17 09:28

Rede ja von bewusst seinem Track Record....

2017\18 wird spannend  

17475 Postings, 3138 Tage Heron@silverfreakly

 
  
    #10208
30.04.17 09:28
Zu #10205

Ich schon, aber wenn es dich interessiert, mußte halt mal selbst Recherchieren, nicht nur immer andere die

"Drecksarbeit" machen "lassen".

Wer LESEN kann, ist KLAR im VORTEIL  

166 Postings, 192 Tage Unicorn71Heron...

 
  
    #10209
30.04.17 10:07
Aber Silvers  Frage kurz zu beantworten und einen Zeitrahmen anzugeben hätte dich auch nicht umgebracht...Thema Freundlichkeit...  

17475 Postings, 3138 Tage Heron@Unicorn

 
  
    #10210
30.04.17 10:11
Hast ja so Recht, aber langsam artet es hier in Arbeit aus, ich mache das als Hobby, bin "kein" bezahlter Schreiber, und silverfreak ist nicht der einzigste, wenn ich auf jeden ausfürlich auf solch Fragen eingehen würde, müßte der Tag für mich 25 h haben.

Verstehste?  

166 Postings, 192 Tage Unicorn71Heron...

 
  
    #10211
30.04.17 10:26
Ok,  das verstehe ich natürlich  

17475 Postings, 3138 Tage Heronsilver

 
  
    #10212
1
30.04.17 10:35
ist ja ein "bezahlter" hat sich ja geoutet im anderen Thread.  

166 Postings, 192 Tage Unicorn71Heron...

 
  
    #10213
30.04.17 10:39
Inwiefern bezahlt?  Von Wem? Verstehe ich nicht...  

4 Postings, 464 Tage aktienpowerHallo

 
  
    #10214
30.04.17 10:48
Bin seit anfang an dabei ....und ich werde 3/4 von meinem Bestand verkaufen , falls es hier am Montag richtig hoch geht..wenn nicht , bleibt noch alles drin. 1/4 bleibt dann long.  

11517 Postings, 1660 Tage silverfreakyEr glaubt ich bin der Silberjunge.LOL!

 
  
    #10215
30.04.17 10:49

166 Postings, 192 Tage Unicorn71Irgendwie...

 
  
    #10216
30.04.17 11:05
letztlich auch völlig egal wenn die Statements Sinn machen...Ob ich mich zu irgendwas animieren lasse,  entscheide ich ja selbst...nmm...  

17475 Postings, 3138 Tage Heron@silverfreakly

 
  
    #10217
30.04.17 11:40
Auf alle Fälle nicht ganz....  

17475 Postings, 3138 Tage Heron@silverfreakly

 
  
    #10218
30.04.17 11:51
Egal wer du bist, sich für jemanden auszugeben, mit "Fremden Federn" schmücken, ist in meinen Augen, ein ....  

11517 Postings, 1660 Tage silverfreakyHör jetzt auf zu beleidigen.

 
  
    #10219
30.04.17 12:01

2207 Postings, 1158 Tage warkla2jetzt

 
  
    #10220
1
30.04.17 12:21
kommen alle die wieder aus den Löchern die nie eine Aeterna-aktie besessen
haben.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
407 | 408 | 409 | 409  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Advamillionär, Chalifmann3, Kingstontown, silverfreaky
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Daimler AG710000
BASFBASF11
BMW AG519000
BayerBAY001
Scout24 AGA12DM8
Allianz840400
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
E.ON SEENAG99
Deutsche Telekom AG555750
Airbus SE (ex EADS)938914
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)578560
adidas AGA1EWWW