Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 332 5069
Talk 203 2576
Börse 85 1644
Hot-Stocks 44 849
DAX 15 336

Sarepta Therapeutics -Thread-

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 04.12.14 07:42
eröffnet am: 29.11.12 14:37 von: MeinMotto Anzahl Beiträge: 91
neuester Beitrag: 04.12.14 07:42 von: iTechDachs Leser gesamt: 8647
davon Heute: 5
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  

1320 Postings, 1631 Tage MeinMottoSarepta Therapeutics -Thread-

 
  
    #1
1
29.11.12 14:37
Alles was Euch zu dieser Aktie einfällt.
Chancen und Risiko  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
65 Postings ausgeblendet.

1548 Postings, 778 Tage iTechDachsBarbarisch: Heute nochmal 10%

 
  
    #67
1
23.09.13 18:57
Trade-Ideas LLC identified Sarepta Therapeutics (SRPT) as a barbarian at the gate (strong stocks crossing above resistance with today's range greater than 200%) candidate.
mir wird das schon etwas zu heiss hier ...

KEINE EMPFEHLUNG:  

1320 Postings, 1631 Tage MeinMottoDie Stimmung ist sehr gut bei

 
  
    #68
2
24.09.13 08:54
Sarepta! Ich bin gespannt, was die nächsten News von Sarepta bringen...  

1548 Postings, 778 Tage iTechDachsDie Aussichten bezüglich einem FDA-accelerated

 
  
    #69
1
24.09.13 09:40
approval haben sich aber gegenüber den Argumenten in diesem Artikel aus 2012 wohl kaum verbessert - meine ich. Im Gegenteil erscheint die prinzipielle Wirksamkeit von RNA in Frage gestellt, zumal in der Prosenna-Konferenz weitere Zielpunkte und sogar erste Daten aus DEMAND-5 als nicht signifikant angesehen wurden.

Eine Sarepta Phase III würde die Hoffnung aber für alle aufrechterhalten. Bleibt das geringe Sicherheitsrisiko als dickes Plus bei Sarepta.

Meine Meinung - KEINE Empfehlung.
This article is provided to FT.com readers by BioPharm Insight?a news service focused on providing insight into the most price sensitive issues in the global pharmaceutical market. www.biopharminsight.com ---------------------------------------------
 

1548 Postings, 778 Tage iTechDachsAber Sarepta bleibt am Ball

 
  
    #70
1
26.09.13 15:19
und hat neue positive 96 Wochen Daten verkündet. Sell on good news scheint heute die Folge zu sein.
Meine Meinung - KEINE Empfehlung.
Sarepta Therapeutics Announces Eteplirsen Demonstrates Continued Stability on Walking Test Through 96 Weeks in Phase IIb Study in Duchenne Muscular Dystrophy - Yahoo Finance
Sarepta Therapeutics Announces Eteplirsen Demonstrates Continued Stability on Walking Test Through 96 Weeks in Phase IIb Study in Duchenne Muscular Dystrophy - Yahoo Finance
 

1548 Postings, 778 Tage iTechDachsAusser Eteplirsen bietet Sarepta

 
  
    #71
1
26.10.13 11:32
hier vielleicht auch eine noch wenig beachtete Antwort auf die zunehmende Antibiotica-Krise: PPMO

Meine Meinung - KEINE Kaufs-/Verkaufsempfehlung  

5557 Postings, 2176 Tage butzerleHier geht es heute in den Keller

 
  
    #72
2
12.11.13 15:27
... keine frühzeitige Zulassung bewilligt für eteplirsen  

1548 Postings, 778 Tage iTechDachsEigentlich ja nur der Hinweis der FDA

 
  
    #73
1
14.11.13 08:40
nach dem DIAPRISMN Debakel die Zulassung so erst garnicht zu beantragen, sondern mit anderen Eingangsbedingungen und Zielkriterien vorzugehen, um auf breiterer Basis mathematisch und therapeutisch signifikante Ergebnisse zu erzielen. Hier helfen vielleicht die bereits seit Jahren laufenden Untersuchungen zum natürlichen Verlauf der DMD Erkrankung weitere Placebo Studien zu vermeiden.

Meine Meinung. Keine (Ver-)Kaufsempfehlung.  

6028 Postings, 2048 Tage steven-bln#71: Milliardenmarkt! Nur hapert es ein wenig an

 
  
    #74
1
16.11.13 14:04
der Herstellung dieser Verbindungen im Bulk.  

6028 Postings, 2048 Tage steven-blnSarepta hat Erfolge verzeichnet. Die dort

 
  
    #75
16.01.14 21:32

1548 Postings, 778 Tage iTechDachsHalbzeit: FDA gibt den DMD-Weg frei

 
  
    #76
1
21.04.14 14:38
Sarepta muss nun liefern - dass ist gut für alle direkt Beteiligten (Patienten, FDA, Sarepta).

Wenn Sarepta am Ende des Jahres oder früher auch liefern kann - dann wird es auch gut für die Aktionäre. Nach einem kurzen Run jetzt und bestimmt noch folgenden Rücksetzern wird man wohl wieder Geduld brauchen, als Sarepta Aktionär. Aber auch hier ist die Tendenz besser als je zuvor - siehe die sehr gute Forbes-Analyse unten.

Meine Meinung - KEINE Empfehlung.
What Sarepta Needs To Do Next To Get Its Muscular Dystrophy Drug Approved - Forbes
In a second dramatic reversal for a promising treatment for a terrible disease, Sarepta Therapeutics announced that it will file an application with the Food and Drug Administration for its drug eteplirsen, to treat Duchenne muscular dystrophy that is caused by a specific mutation, by the end of 2014 ...
 

1548 Postings, 778 Tage iTechDachsEinige weitere Eindrücke zum Stand Eteplirsen

 
  
    #77
22.04.14 23:40
After keeping investors on a roller coaster ride of speculation for months, Sarepta says it now plans to shoot for an accelerated approval of its Duchenne muscular dystrophy drug eteplirsen.
 

166 Postings, 3074 Tage reivoebola

 
  
    #78
07.08.14 09:19
hat diese firma etwas in der forschung zum thema "EBOLA"  

1548 Postings, 778 Tage iTechDachsJa - mit die ersten, ist aber auf Eis gelegt

 
  
    #79
08.08.14 18:35
worden, wegen einer parallel vom US-Militär finanzierten Medikamentenstudie gegen das Marburg-Virus, deren Ergebnisse wegen ähnlicher Struktur übertragbar erschienen.
Das gesparte Geld wurde dann in eine zweite Ebola-Studie von Tekmira gesteckt.

Eine Quelle:
http://www.fiercebiotech.com/story/...ight-shelved-therapy/2014-08-06  

1548 Postings, 778 Tage iTechDachsJetzt geht es los DMD nicht Ebola

 
  
    #80
04.09.14 19:14
- neue - vorläufigen! - FDA Guidance erscheint vorteilhaft für Sarepta  

1548 Postings, 778 Tage iTechDachsLöschung

 
  
    #81
04.09.14 19:16

Moderation
Moderator: ly
Zeitpunkt: 05.09.14 12:02
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

1548 Postings, 778 Tage iTechDachsUupps - hier der Link

 
  
    #82
04.09.14 20:38
und ein Buy-Rating

Inzwischen gab es eine Achterbahn, da parallel der CEO in einer Präsentation einen langjährigen Rechtsstreit mit Prosensa nicht ausschliessen wollte. Hier eine Mitschrift
https://www.facebook.com/cureduchenne/posts/10152610614940210

Ohne Gewähr - KEINE Empfehlung.  

1548 Postings, 778 Tage iTechDachsUnd eine Zusammenfassung des DMD Standes

 
  
    #83
05.09.14 07:38
Sarepta Therapeutics Inc (NASDAQ:SRPT) News Analysis: Why Sarepta Surged Midday Today
Sarepta Therapeutics Inc (NASDAQ:SRPT) surged during midday trading today, with investors optimistic on the company?s Duchenne Muscular Dystrophy treatment.
für Sarepta.  

1548 Postings, 778 Tage iTechDachsSarepta auf dem Weg zurück zu Ebola?

 
  
    #84
1
16.09.14 01:49

zumindest hat man laut diesem Zeitungsbericht bei US-Behörden um Erlaubnis gefragt, die Bestände des Ebola-Kandidaten bei Anfragen an Betroffene ausgeben zu dürfen.

Weiterhin hat man die Pipeline wieder um Ebola ergänzt:

Our Pipeline | Sarepta Therapeutics
Our rapidly advancing clinical programs in Duchenne muscular dystrophy, Marburg and influenza represent a growing pipeline in rare and infectious diseases.
 

442 Postings, 331 Tage Mr. Gantzerkann mir jemand die möglichen einnahmen

 
  
    #85
21.09.14 00:18
von amd posten?  

1548 Postings, 778 Tage iTechDachsHier die eigentlich gute Nachricht: Sicherheit OK

 
  
    #87
01.10.14 16:15
für die Phase I und zur Dosierungsfindung des Grippe-Medikaments AVI-7100, dass die gleiche Chemie des PMOplus? benutzt wie die Ebola and Marburg Medikamentenkandidaten.

Das zeigt aber auch den aktuell frühen Stand der Entwicklungen - meine Meinung.
Keine Handelsempfehlung.  

1548 Postings, 778 Tage iTechDachsUnd jetzt die auch schon seit August bekannten

 
  
    #88
17.10.14 00:43

28 Postings, 110 Tage hgsonicZahlen 3.Quartal

 
  
    #89
02.11.14 14:12
Donnerstag kommen die Zahlen 3.Quartal!  Was können wir erwarten? Gehts wieder aufwärts?  

3017 Postings, 3565 Tage martin30smSarepta jetzt kaufen?

 
  
    #90
03.12.14 18:10
Kurs sieht ziemlich runtergeprügelt aus....  

1548 Postings, 778 Tage iTechDachskönnte noch weiter runtergehen bis Jahresende

 
  
    #91
04.12.14 07:42
wenn man sich den Jahres- und Gesamtchart anschaut.

Insbesondere da auch inhaltlich wieder Verzögerungen bei den klinischen Studien bekannt wurden (zusätzliche Biopsie später) und der Hauptkonkurrent Prosensa erstaunlicherweise die Nase bei der FDA-Zulassung wieder vorne hat und gerade von BioMarina gekauft wurde.

Wiederaufleben der Ebola-Versuche oder gar eine Ausnahmeregelung wegen der aktuen Situtation scheint auch hier kein Thema mehr zu sein, eher die Gerüchte, dass mit den Verzögerungen das Geld bei Sarepta knapp werden könnte.

Meine Meinung - KEINE Handelsempfehlung.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben