Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 89 24
Börse 38 16
Hot-Stocks 29 5
Talk 22 3
DAX 5 2

Salzgitter - Die letzten günstigen Einstiegspreise

Seite 1 von 24
neuester Beitrag: 18.04.15 00:15
eröffnet am: 13.07.11 16:38 von: karluka02 Anzahl Beiträge: 590
neuester Beitrag: 18.04.15 00:15 von: kuras15 Leser gesamt: 95902
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 | 24  Weiter  

52 Postings, 1452 Tage karluka02Salzgitter - Die letzten günstigen Einstiegspreise

 
  
    #1
4
13.07.11 16:38

Hallo Leute,

ich hoffe es wird wieder ein neuer Abschnitt aufgemacht. Ich denke für die, die uns besuchen sind diese Beiträge von 2004 nur Balast, auch wenn der grosse Abschnitt sehr beeindruckend ist. Wir sollten informieren, das hilft den Leuten bei Ihrer Entschediung und die Besuchzahlen waren deutlich besser!

Die Aktie ist nun nach oben ausgebrochen gewesen und ist durch aktuelle Ereignisse wieder runtergefallen, aber bei 52€ doch über unsere letzte Haltemarke von 49,xx. Wichtig wäre jetzt oberhalb von 51€ zu bleiben. Diese Preise sind aber dann auch die letzten Schnäppchen Preise von dieser Aktie. Wir werden, so spekulier ich, in absehbarer Zeit schnell steigen. Warum?

Entscheidend ist die Tochter Aurubis und der Kupferpreis.

Ich gehe davon aus das Salzgitter seinen Anteil an Aurubis von 20% wieder bis 25% hochgefahren hat. Das ist Spekulation!

Fakt ist das Aurubis bei einem Kupferpreis über 9000$ pro Tonne mehr als geplant Gewinne einfährt. Momentan sind wir bei 9500 bis 9700$ und man geht davon aus das in den nächsten Wochen eine weitere Verknappung des Rohstoffs kommen wird.

Entscheidend ist sich dieses Konstrukt Marktkapitalisierung und Anteile zu verdeutlichen.

Marktkapitalisierung - Umsatz
Name

Umsatz

2011

Mrd

Umsatz incl. Aurubisanteil 20%

Umsatz geamt

Marktkapitalisierung

heute

Marktkapitalisierung iAurubis anteilig

Gewinnanteil 2011 in Mio

geschätzt

´Vorhersage

Fuhrmann

Aurubis12,42,52,020,4100
Salzgitter9,6512,153,14

3,5

150

Das heißt mit einem Gesamtumsatz Salzgitter von 12,15(Incl. Aurubisanteil) steht einer Marktkapitalisierung von 3,5 gegenüber.

Steigt Aurubis im Kurs wird Salzgitter absolut gesehen überproportional steigen( Beipiel Aurubis 41€ jetzt 44€/SZ 49 vor zwei Tagen 55).

Salzgitter ist hoffnungslos unterbewertet, wenn man nur den Umsatz anschaut. Es ist ein grosser Substanzwert

Der Geschätzte Gewinn vor Steuern steht in keinen Verhältnis zur Realtität, wenn man von 100Mio allein von Aurubis annimmt und wenn die anderen Geschäfte Rohren Handel .. besser und besser verdienen und wenn jetzt schon im 1Q 56Mio EBT und 80 Mio EBIT angefallen sind. Wie kann dann ein solcher Wert prognostiziert werden?

 Es sei den Salzgitter verstärkt (Anteil Aurubis aufstocken-Übernahme?) sich und geht davon aus, das dies den Gesamtgewinn vor Steuern schmälert oder es gibt andere Gründe(Tiefstaplerei, man verdient in irgendeiner weise mit an diesen  Tiefstaplerlei(Spekulation), ....)?

Was meint Ihr?

A Gewinn ist realistisch

B Gewinn - es wird tiefgestapelt

 CGewinn - andere Gründe ?

Danke für euer Votum

Fakt ist Salzgitter ist ein klarer Kauf und ein Unternehmen mit Substanz, das nicht wie Thyssen Krupp, ersteinmal 9,6% Aktien verkaufen müssen, um flüssig zu werden. Da ist Money in der Kasse und die Rentabilität wird wenn nicht jetzt aber spätestens nächstes Jahr steigen.

Gruß vom Salzi 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 | 24  Weiter  
564 Postings ausgeblendet.

150 Postings, 1491 Tage stukkyhabe os auf put gekauft

 
  
    #566
25.11.13 13:59

582 Postings, 644 Tage paul76höchstwahrscheinlich..

 
  
    #567
25.11.13 18:03

die richtige wahl puts zu kaufen !Top Umfeld und Salzgitter fällt...unglaublich!Abwärtstrend wieder intakt...

 

150 Postings, 1491 Tage stukkywas sollen wir machen lieber schrecken mit ende

 
  
    #568
25.11.13 18:21
und es geht wo anderster weiter  

150 Postings, 1491 Tage stukkybei 31 sl gesetzt

 
  
    #569
25.11.13 18:29

582 Postings, 644 Tage paul76stukki

 
  
    #570
25.11.13 20:24

richtig so !!Bin zu fett im minus und muss das bis 2017 oder länger aussitzen..mann mann wat für ein rotz ist dieses untern.

 

150 Postings, 1491 Tage stukkydu solst fallen

 
  
    #571
27.11.13 17:58

582 Postings, 644 Tage paul76fällt

 
  
    #572
1
27.11.13 18:45

doch seit zwei wochen

 

26776 Postings, 2301 Tage Harald9so ist´s Paul;

 
  
    #573
27.11.13 18:54

fällt wie ein Stein
aber am kommenden Montag schaut die Wirtschaftswelt nach Essen und lauscht dem Hiesinger
-----------
auch Kerzen können Kurse machen

582 Postings, 644 Tage paul76harry servus..

 
  
    #574
1
27.11.13 19:12

salzgitter ist wieder klar im abwärtstrend...wenn dax nur ein wenig hustet sind wir wieder bei 24 !!Unglaublich

 

26776 Postings, 2301 Tage Harald9fällt

 
  
    #575
03.12.13 21:12
-----------
auch Kerzen können Kurse machen

582 Postings, 644 Tage paul76ja harry

 
  
    #576
04.12.13 13:53

fällt und wir sind wieder im abwaertstrend dieser uns bis 24 hinunter ziehen kann

 

582 Postings, 644 Tage paul76soooo..

 
  
    #577
06.12.13 09:47
jetzt ist passiert..nächster halt 24 !!unglaublich  

26776 Postings, 2301 Tage Harald9ja Paul, jetzt unter 30

 
  
    #578
06.12.13 15:58
-----------
auch Kerzen können Kurse machen

603 Postings, 681 Tage Eintracht1967Bis Jahresende 23-25 ?

 
  
    #579
15.12.13 17:32
Jetzt mache ich mir insb. den Paul nicht zum Freund, aber die Leidenszeit der SZ Aktionäre geht heftig weiter.
Die Börsen werden global in den nächsten Wochen und Monaten mit Sicherheit insg. abgeben, irgendwann ist die Zeit des billigen Geldes wirklich vorbei und ich denke im Dax und natürlich auch im MDAX sind da mind. 20 % nach unten möglich und auch nötig.
Firmen wie die SZ AG, die aktuell und auch mittelfristig kein Geld verdienen, werden kräftig abgeben.
Paul hat in einen vorherigen Posting mal die Rolle des Landes Niedersachsen bei Salzgitter angesprochen, diese Beteiligung hilft der Aktie gewiss nicht, sondern schadet eher. Die Lage am europäischen Stahlmarkt bleibt noch für mind. 2-3 Jahre schwierig und die SZ AG hebt sich da in keiner Beziehung positiv ab.
Man beginnt jetzt ganz massiv Personal an allen Standort, aber vor allem in Peine mit hohen Kosten über Abfindungen, Altersteilzeit und oder Transfergesellschaft aus der Firma zu bügeln, aber da gehen gewiss nicht nur die schlechten.
Ich bin Salzgitteraner aber für die Firma sehe ich erst mal ziemlich grau, einen weiteren Fall der Aktie auf 23-25 ? halte ich daher zeitnah für sehr wahrscheinlich.    

26776 Postings, 2301 Tage Harald9sie schmiert grad ab, wie eine

 
  
    #580
16.12.13 10:24
Katze auf´m heißen Blechdach
-----------
auch Kerzen können Kurse machen

603 Postings, 681 Tage Eintracht1967Neuigkeiten aus erster Hand

 
  
    #581
2
22.12.13 20:08
Der Personalvorstand der Salzgitter AG Michael Kieckbusch spricht  am 14.01.14 gegen 17.00 Uhr im Hotel am See "Gästehaus der Salzgitter" in der Kampstrasse in Salzgitter-Lebenstedt zum Thema Salzgitter AG-Konzern im Wandel.
Es handelt sich um eine Veranstaltung des Freundeskreises der Aktionäre der Salzgitter AG.

Also Aktionäre kommt am 14.01.14 nach Salzgitter und macht Euch schlau aus erster Hand.

Ich wünsche frohe Weihnachten aus Salzgitter    

192 Postings, 1114 Tage ConsultIT@Neuigkeiten aus erster Hand

 
  
    #582
15.01.14 15:58

Vermutlich kaufen heute alle die gestern dort waren wink

Kann jemand etwas interessantes von dem Treffen berichten?

 

26776 Postings, 2301 Tage Harald9nee, können wir nicht, aber

 
  
    #583
15.01.14 16:56

heute zieht sie wieder mächtig an
-----------
auch Kerzen können Kurse machen

5885 Postings, 2367 Tage flippMensch, was für ein zähes Geeier ... .

 
  
    #584
1
21.01.14 13:12
Selbst TK kriecht aus dem Keller, doch bei Salzgitter ist das schon traurig. Dabei traue ich Salzgitter eigentlich mehr zu, wie TK ... .
flipp
-----------
Wenn Früchtchen seiner Lieblingsbeschäftigung nachgeht und meldet nennt man es auch: FRUCHTALARM !!!
Angehängte Grafik:
chart_year_thyssenkrupp.png (verkleinert auf 70%) vergrößern
chart_year_thyssenkrupp.png

4935 Postings, 1292 Tage jogo1das wird schon ;)

 
  
    #585
07.02.14 12:16
Euwax-Inside: Bei den Derivateanlegern werden heute stark die Basiswerte Salzgitter, Lanxess und Cancom nachgefragt.
CANCOM SE 11:53:10 34,81 ? 1,49% Salzgitter AG 11:59:36 32,15 ? 1,71% LANXESS AG 11:59:58 51,19 ? 3,55%
vor 25 Min (11:49) - Echtzeitnachricht  

6908 Postings, 308 Tage youmake222Salzgitter-Aktie: Hoffnung aus Übersee

 
  
    #586
18.12.14 12:17
Salzgitter-Aktie: Hoffnung aus Übersee ? Ende der Krise?
Der Stahlkonzern Salzgitter notiert bereits knapp zehn Prozent über dem jüngsten Mehrjahrestief. Wesentlichen Einfluss nahmen heute Vorgaben aus Übersee.
 

582 Postings, 644 Tage paul76einfach...

 
  
    #587
1
18.12.14 16:01
nur schwach SZ...Vergiss es das geht weiter runter..  

6908 Postings, 308 Tage youmake222Rote Laterne für Salzgitter: Kursziel runter, Akti

 
  
    #588
1
31.12.14 00:47
Rote Laterne für Salzgitter: Kursziel runter, Aktie runter
Im schwachen Marktumfeld ist Salzgitter am Montag der schwächste Wert im MDAX. Für die schlechte Stimmung bei den Anlegern sorgt eine Senkung des Kursziels.
 

6908 Postings, 308 Tage youmake222Salzgitter: Der Ausblick enttäuscht die Börse

 
  
    #589
1
27.02.15 17:47
Salzgitter: Der Ausblick enttäuscht die Börse | 4investors
Der Stahlkonzern Salzgitter hat heute erste Eckdaten für das Jahr 2014 vorgelegt. Der Außenumsatz sei von 9,31 Milliarden Euro auf 9,04 Milliarden E...
 

711 Postings, 465 Tage kuras15Kepler Cheuvreux

 
  
    #590
2
18.04.15 00:15
hat die Einstufung für Salzgitter auf "Buy" mit einem Kursziel von 30 Euro belassen. Der jüngste Stellenabbau bei HSP zeige, dass der Stahlkonzern immer noch Umstrukturierungspotenzial habe, schrieb Analyst Rochus Brauneiser in einer Studie vom Freitag. Auch dank des schwachen Euro sei mit steigenden Margen zu rechnen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 | 24  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben