Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 35 47
Talk 19 22
Börse 11 19
Rohstoffe 2 7
Hot-Stocks 5 6

SILVER

Seite 1 von 4179
neuester Beitrag: 28.08.14 23:06
eröffnet am: 05.04.10 23:26 von: Börsen Orak. Anzahl Beiträge: 104468
neuester Beitrag: 28.08.14 23:06 von: Pfeifensack Leser gesamt: 6897373
davon Heute: 240
bewertet mit 210 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
4177 | 4178 | 4179 | 4179  Weiter  

871 Postings, 1624 Tage Börsen OrakelSILVER

 
  
    #1
210
05.04.10 23:26
 
Angehängte Grafik:
silber.gif
silber.gif
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
4177 | 4178 | 4179 | 4179  Weiter  
104442 Postings ausgeblendet.

1874 Postings, 1734 Tage Sufdloder ist

 
  
    #104444
1
28.08.14 20:14
das Dr.chen ein ganz Gerissener und spielt hier nur den dummen August?

An der Börse gibts keine Freunde, schon gar nicht bei der Rohstoffen (Nullsummenspiel) und es ist alles möglich... auch das Gegenteil   😜

Fast hätt ich nen Fehler gemacht, und ein paar Blinden ne Brille geschenkt. 😃
 

6507 Postings, 1921 Tage DrSheldon CooperNullsummenspiel

 
  
    #104445
1
28.08.14 20:21
Das Nullsummenspiel wird dauernd mit neuen Stoff gefüttert. Es ist nur ein Schichten von einer in die andere Assetklasse. Und vorm Reset wird in die EM geschichtet. So einfach ist das  

6507 Postings, 1921 Tage DrSheldon CooperEs ist ein Kampf

 
  
    #104446
4
28.08.14 20:22
Wahrheit ( EM) gegen Lüge ( Papier und Elektro)  

2281 Postings, 494 Tage OhneEmos@HMK: Wie schon angemerkt,

 
  
    #104447
1
28.08.14 20:40
wird ggf. morgen in bekannter Anlageberatermanier kurz vor Tagesschluss noch das kleine Detail erwähnt, dass die Auswahl "Noch diese Woche" als Kontraindikator gemeint war. Und wenn die 18.xx doch erreicht werden, muss man das  gebührend herausstellen, so wie es die Top- Entertainer Faber & Co auch tun, wenn ihnen ein Zufallstreffer gelingt.

Letztlich ist für den Thread nur wichtig, dass das Leistungsziel im Fach "Hochstapeln" erreicht wird. Und dieses schliesst sowohl das Durchschauen von Hochstapelei als auch den Ausbau der eigenen Fähigkeit zur Hochstapelei ein. Ich denke einige MitschülerInnen sind diesbezüglich bemerkenswert motiviert, wie u.a. die enormen Anstrengungen von sufdl zeigen.
Die markige Wortwahl ist schon ganz ordentlich, aber es fehlt noch ein wenig an Konsistenz, Geschmeidigkeit und Überzeugungskraft in der Behauptungskette.

Im Übrigen sieht der Lehrplan eine Alternative für das Erreichen der Punktzahl für das Leistungsziel vor, geschaffen für diejenigen, denen Hochstapelei nun ganz und gar nicht liegt, und denen es wesentlich einfacher fällt, einfach erfolgreich zu sein.  

2281 Postings, 494 Tage OhneEmosFür Kotz- Charts ist

 
  
    #104448
28.08.14 20:46
übrigens NikeJoe zuständig. Er hat sie hier schon oft eingestellt und bspw. mehrfach überzeugend dargelegt, dass aufgrund der massiven Shortpositionen der Produzenten nun der Kurs steigen, durchaus aber auch fallen könnte. Wegen dieser aussergewöhnlichen  Fähigkeiten wird er auch regelmässig vom und stellvertretend für den Ass-Metall-Sräd an die Tautologieweltmeisterschaft geschickt, während uns An2 jedes Jahr bei der Physikolympiade Klassenstufe 7 vertritt.  

2281 Postings, 494 Tage OhneEmosLeider habe ich heute weder

 
  
    #104449
28.08.14 20:58
vom kurzen knackigen Anstieg noch vom  danach eingeworfenen Rückwärtsgang profitiert. Mein anorganischer Freund, der sich jden Tag für mich abschindet, wollte den Long gar nicht gehen und für den Short wollte er .91 für den Entry sehen, was knapp verfehlt wurde, weshalb ich heute von meinen Ersparnissen leben musste, da auch in anderen Instrumenten keine Posis geschlossen wurden.  

1874 Postings, 1734 Tage SufdlJedem

 
  
    #104450
2
28.08.14 21:00
long contract steht ein short contract gegenüber = Nullsummenspiel, da spielt das Umschichten von irgendwelchen anderen Assetklassen keine Rolle.

Umgeschichtet wird bei den Rohstoff Futures zwischen Erzeugern, Verbraucher und Spekulanten.

Die Erzeuger sind fast immer netto short, als hedge gegen fallende Preise ihres Produktes. Verarbeiter sind fast immer netto long, um ihr Rohmaterialpreis kalkulieren zu können. Die Spekulanten füllen die Differenz zwischen den Kontraktmengenunterschieden und Handel prozyklisch.

Ob Silber, Weizen oder Schweinebäuche, alles das selbe Spiel und alles Bits und bytes UND harte Ware, aber die Schweinebäuche passen eben nicht durch deine Telefonleitung, Internetstick....

Oh je, jetzt hab ich ihn überfordert, den Dr.Dummkopp

 

5249 Postings, 948 Tage HMKaczmarek@nixEmos

 
  
    #104451
3
28.08.14 21:06
...für #104447 ;)

Hochstapelei ist etwas für Männer mit einem zu kurzen .... :-)

Und ich trinke übrigens wirklich nur Discounter-Bierersatz oder halt mal ein "Oetti" ;)

Und dazu stehe ich auch :-)))  

6507 Postings, 1921 Tage DrSheldon CooperGähn

 
  
    #104452
1
28.08.14 21:13
sufdl
Alles Future Trading für dummies. Und was sind die Banken Commercials oder Noncommercials? Na, nicht gewusst, können beides sein.  

6507 Postings, 1921 Tage DrSheldon CooperDie COMEX

 
  
    #104453
1
28.08.14 21:16
wird sowieso defaulten, denn am Ende werden so viele auf physische Lieferung bestehen, dass sie mit ihrem kleinen Bestand nicht mehr hinkommen. Das wird dann der Tag an dem Du deine Lektion für dein erbärmliches Leben lernst. Oder auch nicht. Denn Du scheinst eher den Psychopathen anzugehören, ohne Empathie  

2281 Postings, 494 Tage OhneEmos@HMK: Ist ja nicht so, dass

 
  
    #104454
28.08.14 21:33
das Aldi- Feuerwasser light in diesen Plastikflaschen hochtoxisch wäre, aber Aroma hat das Zeug nicht wirklich, wie ich bei  Selbstversuchen feststellen konnte, die mir hin und wieder bestimmte Bekannte ermöglichen.

In Bern trinke ich meist das Zeug in und aus diesem Schuppen
http://www.altestramdepot.ch/htm/bier_ueber_die_gasse.htm

in Berlin u.a. das Zeuch

http://rollberger.de/rollberger/_finest_natural_bier_.html  

1874 Postings, 1734 Tage Sufdlder Dr

 
  
    #104455
28.08.14 21:33
träumt wieder von seinen Häuserzeilen : D


Ich hatte heute mal Erklärbärlaune, aber so viel Ignoranz von einem Dr. der hier ja höchstöffentlich erklärt hat, dass er bei 19$ seine paar Klimpermünzen verramscht hat und jetzt fett in Minenwerte investiert ist....

Dümmer gehts nimmer. Wo sind denn Deine Aktien? Lass mich raten. Als bytes aufm Rechner, wetten?

Dann kommst dann mit nem USB Stick zum Bauern und willst dafür Kartoffeln... weil er keine Dosen Ravioliersatz hat  😆😜😝😏
 

6507 Postings, 1921 Tage DrSheldon CooperAch weisst Du sufdl

 
  
    #104456
28.08.14 21:44
es geht niemanden etwas an was ich habe und nicht habe.

"Die Spekulation mit Rohstoff-Futures ist nur ein Nullsummenspiel. Sie schafft keine zusätzliche Nachfrage. Sie hat keinen Einfluss auf den Spotpreis. Darum ist die Kritik spekulativer Unsinn“ Paul Krugman.
Krugman ist der hier:  https://www.youtube.com/watch?v=jaED2ErdIv8

-der Spotpreis wird hauptsächlich durch den Futurespreis bestimmt

"üben Futures einen stabilisierenden oder destabilisierenden Einfluss auf die unterliegenden Spot- und Kassamärkte aus?, schlagen sich neue Informationen rascher in den Futures- oder in den Cash-Preisen nieder? – und damit in engem Zusammenhang: Welcher der beiden Märkte ist der bestimmte, und welcher der bestimmende?, folgen Futureskurse den Kassa- und Spot-Kursen nach oder eilen sie ihnen im umgekehrten Wechsel doch voraus, oder aber sind sie abwechselnd Ursache und Folge?, stehen dabei im Mittelpunkt der scientifischen Forschungsbemühungen. Was die letzte Fragestellung anlangt, so geht die Mehrzahl der Untersuchungen dahin, dass die Derivatemärkte dank ihrer vorzüglichen Liquidität und relativ geringen Transaktionskosten marktübergreifende Informationen im Allgemeinen rascher zu reflektieren vermögen als die mitunter schwerfälligen Spot- und Kassamärkte mit der ganz natürlichen Folge, dass Cash-Kurse, je nach Markt, den Futureskursen tendenziell um wenige Augenblicke bis zu einigen Minuten hinterherzuhinken neigen ("leading and lagging"). Insgesamt jedoch harrt diese Materie noch der endgültigen Aufhellung."

http://www.deifin.de/fuwi002g.htm  

2585 Postings, 2388 Tage hormigasheldon pöbelt wieder, schlechten Tag gehabt ?

 
  
    #104457
2
28.08.14 21:47
Oder Halsweh durch Durchzug bei Reschke-Ohne-Tür beekommen?

Oder Auto weg wegen der horrenden Silberverlusten?  

1874 Postings, 1734 Tage Sufdlwo

 
  
    #104458
1
28.08.14 21:50
sind denn Hormiga, Pfeiffensack, Goldglied und co?

Muss ich heut alles alleine machen?  😊

Einer muss die Menschhit doch vor dem Abgaggrotz bewahren.

Na, den Dr. haben wir ja erfolgreich bekehrt,
der hat seine paar Kröten mit Megaverlust verramscht.

😆  

866 Postings, 239 Tage Pfeifensack@sufdl

 
  
    #104459
2
28.08.14 21:55
Sicher gäbe es hier noch viiiiel Belehrungsarbeit zu leisten, jedoch gilt leider auch: Gegen mangelnde Klugheit ☺️ kämpfen Götter selbst vergebens...

😉🐝  

1874 Postings, 1734 Tage Sufdlein megaverlust

 
  
    #104460
1
28.08.14 21:58
ist aber viel besser als ein supermegaverlust. Den hätte er jetzt bald bei 5$

Von daher wäre mal ein warmes Dankeschön an die Warnerschaft fällig. Aber was machts Dr.lein? er pöbelt und stänkert hier rum.

Undank ist der Weltenlohn, daher mach ich jetzt Feierabend hier. Ruiniert euch halt.  

2281 Postings, 494 Tage OhneEmosHabe gar nicht

 
  
    #104461
1
28.08.14 21:58
mitbekommen, dass Sheldon das Ass- Metall abgestossen hat.

Ist jedenfalls gut, so sind Baumwolllappen da, die er in besagte Biere umtauschen kann. Wichtig beim Biergenuss auch die Haltungsnoten:

https://www.facebook.com/...vb.109350675750483&type=3&theater  

866 Postings, 239 Tage PfeifensackAlle Silberklimperer hier sind weithin

 
  
    #104462
1
28.08.14 22:05
über den Schnabel genommen worden von den Silberdrückerkolonnen..

...sie  fallen daheim weithin ständig über das jecke Klimperzeug, welches in Kartons noch original verpackt sperrig im WZ lagert...

irgendwie ergreift einen darob nunmehr das Mitleid...

😣🔫💥

 

2585 Postings, 2388 Tage hormigaja sheldon der Silbertaliban

 
  
    #104463
2
28.08.14 22:05
hat Verluste realisiert und ist mies drauf.  

6507 Postings, 1921 Tage DrSheldon CooperArme Irre

 
  
    #104464
2
28.08.14 22:10
Ihr werdet alles wahrscheinlich noch nicht mal glauben, wenn es eingetreten ist. Foreign Affairs magazine hat jetzt vorgeschlagen, einfach das gedruckte Geld auf die Bankkonten zu überweisen. Simbabwe lässt grüßen
Was mir natürlich ein wenig Sorgen macht, dass wir möglicherweise auf einen großen Krieg zusteuern. Kann aber auch nur als Enteignungshow genutzt werden.  Aber euer Elektro wird sicher davon verschont bleiben LOL Wahnsinn, diese Verdummung...  

2281 Postings, 494 Tage OhneEmos@Sheldon: Hast guten Artikel

 
  
    #104465
1
28.08.14 22:26
zum Futurehandel rausgesucht.

Wichtig die Endbemerkung "Eine solche ungehinderte Wissensverbreitung, vermittelt durch objektivierte Terminkurse, leistet insofern einen höchst bedeutenden Beitrag zum Abbau von Informationsasymmetrien und – damit eng verknüpft – gemeinwohlfördernd auch zu einer Verstetigung von Produktions- und Konsumverhältnissen in unserer arbeitsteiligen Verkehrswirtschaft."

Ja, gemeinwohlfördern, schon immer meine Rede.

Einen wirklich wichtigen Job machen wir Futuretrader.
 

1874 Postings, 1734 Tage Sufdl@456

 
  
    #104466
1
28.08.14 22:26
wenns keinen was angeht, warum tusts hier lauthals kund?

Wolltest wieder den Schlauberger spielen... Aber der Schuss ging nach hinten los.

Los Scheldon, ab auffn Kartoffelacker!  

2281 Postings, 494 Tage OhneEmosMan muss kleine Kinder

 
  
    #104467
28.08.14 22:32
unbedingt vor den Dropstuben schützen. Wollen das Giftzeug lutschen, was wirklich böse ausgehen kann. Deswegen bin ich dafür per Gesetz vorzuschreiben, das Klimpermünzentuben, ähnlich wie gefährliche Waffen, in Panzerschränken weggeschlossen werden müssen.  

866 Postings, 239 Tage PfeifensackDas einzige, was den Silberpushern blieb,

 
  
    #104468
28.08.14 23:06
ist ein dicker Verlustfurunkel am plattgesessenen  Pleitear....

😝🔫💥

Meine Meinung, keine Empfehlung..

☺️🐝  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
4177 | 4178 | 4179 | 4179  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben