Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 421 3630
Talk 287 2398
Börse 101 1006
Hot-Stocks 33 226
DAX 15 201

Patriot Scientific der Highflyer 2006

Seite 1 von 332
neuester Beitrag: 26.09.16 15:31
eröffnet am: 03.07.06 17:32 von: joker67 Anzahl Beiträge: 8293
neuester Beitrag: 26.09.16 15:31 von: killercop Leser gesamt: 1006468
davon Heute: 74
bewertet mit 56 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
330 | 331 | 332 | 332  Weiter  

44942 Postings, 4838 Tage joker67Patriot Scientific der Highflyer 2006

 
  
    #1
56
03.07.06 17:32
Damit man sich mal wieder mehr den fundamentalen Dingen und konstruktiven Diskussionen widmen kann, habe ich auf vielfachen Wunsch einen neuen thread eröffnet.

Konstruktive Kritik und lebhafte Auseinandersetzungen sind erwünscht,sollten sich jedoch im "vernünftigen" Rahmen bewegen und sich nicht auf das pushen und bashen des Wertes reduzieren,denn das hat der Wert nun wirklich nicht nötig.

Dann Viel Spass und legt los.

greetz joker  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
330 | 331 | 332 | 332  Weiter  
8267 Postings ausgeblendet.

66 Postings, 1645 Tage wumpConsors Handelseinstellung

 
  
    #8269
1
04.06.16 14:35
Hallo Zusammen,

ich möchte Euch mal fragen, ob noch irgendjemand Patriot behalten hat und bei welchem Broker
Ihr seid? Ich habe heute einen Brief bekommen, dass Consors die Shares ab sofort nicht mehr
handelt. Ich habe nun die Optionen einen Übertrag zu einer anderen Bank zu veranlassen oder
die Shares werden mit Null Wert ausgebucht. Hat jemand eine Bank zu der ich diese übertragen
könnte? Ansonsten nehme ich mal an, dass wirs verkackt (sry, fürs Wort) haben, was?
Sieht noch jemand eine Chance, dass sich noch irgendetwas zum Guten entwickeln könnte?
Bitte nur ernstgemeinte Antworten, ich weiß selbst wo der Kurs steht und warum.

Danke und Grüße, wump.  

11 Postings, 1642 Tage OrofinoAuf keinen Fall

 
  
    #8270
2
05.06.16 20:46
die Aktien wertlos ausbuchen lassen. Es besteht ja immer noch eine minimale Chance.Auf jeden Fall in ein anderes Depot übertragen lassen.
Viel Glück!  

789 Postings, 180 Tage PischamanWerden die in Stuttgart auch nicht gehandelt?

 
  
    #8271
06.06.16 00:41
Kann man doch wohl über Consors über Stuttgart verkaufen?!  

66 Postings, 1645 Tage wumpConsors

 
  
    #8272
06.06.16 09:08
Pischaman, nein! Consors handelt nicht mehr mit der Aktie. Das ist ja mein Problem.
Egal welcher Handelsplatz. Orofino, bei welcher Bank hast Du Deine Shares, wenn
Du noch welche hast?

Grüße und Danke für die Antworten,
wump.  

8 Postings, 688 Tage khbwfTargobank

 
  
    #8273
06.06.16 10:18
Meine sind bei der Targobank und problemlos. Jedenfalls bis jetzt.  

703 Postings, 4443 Tage meidericherWas geht denn heute ab ?? Steigt bei hohem Volumen

 
  
    #8274
06.06.16 15:51

66 Postings, 1645 Tage wumpAlso....

 
  
    #8275
1
06.06.16 16:40
Hallo Zusammen,

ich habe gerade mit Consors gesprochen und ich habe Entwarnung bekommen. Ich habe den Brief falsch verstanden. Der Handel in US ist eingestellt und falls hier noch Handel stattfindet kann sie hier, also zB. in Stuttgart gehandelt werden. Für den Fall, dass ich die Shares nicht an eine andere Bank übertrage oder den Auftrag erteile sie wertlos ausbuchen zu lassen, werden sie weiterhin bei Consors gelagert. Also bin ich erst einmal nicht zum Handeln gezwungen. Ich wollte Euch das mitteilen, für den Fall, dass ich jemanden beunruhigt habe.

Grüße wump.  

1356 Postings, 3863 Tage killercopShares

 
  
    #8276
1
07.06.16 15:19
lasst Euch doch die Scheine in Papierformat aushändigen, dann könnt Ihr den Mist noch als Klopapier benutzen  

11 Postings, 1642 Tage OrofinoNoch ist nicht aller Tage Abend

 
  
    #8277
1
12.06.16 13:04
Die Umsätze sind in den letzten Wochen wieder angezogen.In Amerika und auch in D.Welch ein Verrückter hat z.b. Mitte Mai 3.000.000 Stk zu einem Preis von 0,001 Euro pro Stk an Land gezogen.Gibt es jemanden der mehr weis?  

1356 Postings, 3863 Tage killercop@ Orofino

 
  
    #8278
1
14.06.16 11:34
Mal ganz ehrlich, weisst Du eigentlich was Du schreibst ?
Wir reden von einem Umsatz von 3000,- $ LOL...
Investiere lieber in eine öffentliche Toilette, das ist ehrlich und die machen fairen Umsatz.
ne ne ne....dafür nen Grünen...lächerlich.
 

11 Postings, 1642 Tage Orofino650000

 
  
    #8279
16.06.16 08:48
Da will doch tatsächlich heute morgen wieder ein "Verrückter" 650000 Akt. zu 0.002 Cent pro Stk an Land ziehen!Gibt es jemanden der mehr weis?  

2718 Postings, 5496 Tage GilbertusOrofino; PTSC

 
  
    #8280
1
16.06.16 11:20
Wir alle, vor allem nicht in EUROPA sehen ja nicht in die Bücher/Details von PTSC.  Das ganze hatte schon immer zwei Seiten. Positiv; Es haben ca. 300 Global Player je X-Millionen Lizenzgebühren an PTSC bezahlt, und diese allehaben auch ihre Anwälte. Es gibt zwei Möglichkeiten;

1.  Alle diese Firmen haben sich trotz top-Anwälten rein legen lassen, jede dieser Firmen hat somit leichtfertig  X-Millionen $ verspielt.

2.  Die PTSC  haben ganz einfach clever eine der grössten Betrugsaffäre abgezogen, die die Welt je gesehen hat, und dies über mehrere Jahre. Mir ist schon lange aufgefallen, dass die Verantwortlichen sich Millionen-Gehälter jeweils auszahlen liessen.

Jeder entscheide für sich selber, ich jedenfalls habe alle meine Shares behalten, entweder Totalverlust,
oder es ist doch noch etwas möglich durch eine REVISION der Aberkennung der Patent-Mappe.
In den USA sind Anwälte im übrigen nach dem ERFOLGSPRINZIP bezahlt.
-----------
So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

11 Postings, 1642 Tage Orofino802500 STK

 
  
    #8281
2
19.07.16 12:30
zu 0,003 Eurocent pro Akt. haben in Stuttgart den Besitzer gewechselt.Ein Verrückter?  

580 Postings, 5227 Tage ccraiderARM Spekulation hmmm...?

 
  
    #8282
07.09.16 10:49
von SGE
http://agoracom.com/ir/patriot/forums/discussion/...s/2108941#message

Re: ARM sells out - shboomer
in response to ARM sells out by shboomer
posted on Sep 06, 16 05:59PM Use the IP Check tool [?]

I've been giving this some thought..... (always a scary proposition!). I've decided to share it here to see whether anyone thinks it might have merit (probably a long shot - are these enough warnings to take what I simply ask with a grain of salt?!)

Is it possible that the "project" referred to in the filing re: the newest Agreement has something to do with ARM?

Was this ARM acquisition a catalyst for this agreement?

From the Agreement filing:

"Pursuant to the Agreement, MMP Licensing LLC will provide commercialization services to PDS for commercialization of the Moore Microprocessor Patent portfolio (the "MMP Portfolio") with respect to certain companies (the "Project"). PDS also granted a license to MMP Licensing LLC for the commercialization of the MMP Portfolio."

While I have absolutely no idea of the specific terms of the ARM/SoftBank acquisition agreement, particularly with regard to "outstanding liabilities", I do know that it is commonplace that, in such deals, the Seller (ARM) must eliminate all outstanding portential liabilities (i.e., "unquantified Risk"). The Buyer wants to know exactly what he/she's actually buying, after all, and certainly does not want to acquire "unquantified Risk".

More in direct response to your original email, where you ask "Wouldn't it have been nice to have an active claim against ARM to be settled .......", I would think that ARM must have been legally notified of infringement of the MMP long ago. Of course, like some 80-85% of the population of infringers notified, ARM just ignored us (probably hoping we'd just go away). And if the Notification isn't good enough, assuming there was one, then we could file suit to get their (and SoftBank's) attention.

If there is any merit to my thought of how ARM may now have great incentive to settle/license to remove this minor (in the scheme of things, considering the money involved) hurdle, this may be the "Project" that MMP LLC is engaged in. We may actually have some leverage here. Maybe....

FWIW,

SGE
 

313 Postings, 102 Tage Kap HoornKann man die noch ...

 
  
    #8283
07.09.16 11:53
... in old Germany handeln ??? Consors hat einen Riegel vorgeschoben, nur noch Verwahrung wie unterm Kopfkissen möglich ... :-(  

580 Postings, 5227 Tage ccraiderbis Gestern schon....hmmmm

 
  
    #8284
07.09.16 13:32
ein Tip falls die Frage ernst gemeint war:
auf Kurse klicken, dann Handelsplätze und dann Historische Kurse
Falls dann Volumen angezeigt wird, dann scheint es auch "Handel" gegeben zu haben oder zu  geben....:)  

313 Postings, 102 Tage Kap HoornWas nutzen mir ....

 
  
    #8285
07.09.16 14:04
... angezeigte Handelsplätze,  meinetwegen mit Umsatz, wenn der Broker, wo man ist, nicht will ???  

580 Postings, 5227 Tage ccraiderKap....

 
  
    #8286
07.09.16 15:32
Deine Frage habe ich genau und deutlichst beantwortet....
(hätte auch nur VERMUTLICH JA schreiben können)
Frage: Kann es sein dass Du im "Hotel Mama" zuhause bist, Essen mundgerecht zubereitet bekommst und Dir die Wäsche noch aufs gemachte Bett gelegt wird?
Falls ja, dann folgende Strategie:
1) google mal "Broker" und
2) erkundige Dich ob Sie PTSC handeln
3) bei Antwort JA, erbitte Formulare Depoteröffnung
4) ausfüllen und (ggfls.) unterschreiben lassen
5) zurücksenden
6) handeln
Übrigens, brauchst nicht "danke" sagen, halt wie im "Hotel Mama"....
EOM
 

313 Postings, 102 Tage Kap Hoorn@ cc :

 
  
    #8287
07.09.16 18:45
Ganz Unrecht hast du nicht (Mama-Hotel usw. ...)

Aber CONSORS verteufelt sie, DAS soll wohl angebl. an den "pöhsen" Ami's liegen, die wollen nicht mehr, NUR, wenn du dort wohnst bzw. ein Konto hast !!!
Sagte man mir so sinngemäß bei CONSORS ....

Die Ami's scheissen auf old Europe, stimmt immer wieder ....



 

39 Postings, 4224 Tage tauberHandel

 
  
    #8288
1
07.09.16 19:52
also bei flatex ist der Handel problemlos  

580 Postings, 5227 Tage ccraiderhmmm....$ 0.0094

 
  
    #8289
12.09.16 15:59
15:39:06 0,0094 $ 37.000
15:37:54 0,0094 $ 225.000
15:37:32 0,0094 $ 50.000
15:37:23 0,0094 $ 10.000
15:37:00 0,009 $ 100.000
15:32:09 0,0072 $ 10.000
15:32:04 0,0072 $ 10.000
15:32:02 0,0072 $ 10.000
15:32:01 0,0072 $ 40.000
15:30:10 0,007 $ 6.000
 

313 Postings, 102 Tage Kap Hoorn@ tauber :

 
  
    #8290
12.09.16 16:13
Glaub ich dir, aber ich melde mich doch nicht extra neu bei .... an, NUR, um mit dem Wert .... handeln zu können !
"Hin und Her macht Taschen leer", dies gilt sowohl für häufige Wechsel ala "rein-raus-rein-raus im selben Wert" als erst recht bei häufigen Broker-Wechsel, UMSONST machts dir keiner, logo ...
;-)  

580 Postings, 5227 Tage ccraider..:) try and error?

 
  
    #8291
21.09.16 16:13
da scheint seit einiger Zeit ein akuter Bedarf vorhanden zu sein, (hmmm, was wenn der Berufung stattgegeben wird,....?)
MM?
100k zu ? 0.005 wenn in USA bid 2.5mio zu $ 0,007... ein Schelm wer......:)
14:33:50 0,005 ? 100.000
08:05:17 0,005 ? 0
+ Nach der Agenda waren ab 7.Juli "Settlement Discussions"
+ 30 Tage danach "Oral Arguments", 7.August,
+ Entscheidung des Berufungsgerichtes am.....? bald?
+ der link für zur generellen Agenda

...ORAL ARGUMENT SCHEDULE CONFLICTS:
Counsel should advise the clerk in writing within 30 days once briefing is completed of potential scheduling conflicts or as soon as they are known and should not wait until an actual conflict arises. Once scheduled, a case will not be postponed except on motion showing compelling reasons...
thanks to BaNosser
http://photos.imageevent.com/banos/ndoc6/...20by%20PDS%2012-15-15.pdf  

313 Postings, 102 Tage Kap Hoorn@ cc :

 
  
    #8292
1
21.09.16 18:11
Ja, "wenn das Wörtchen WENN nicht wär, wär das Leben halb so schwer ..."
;-)  

1356 Postings, 3863 Tage killercopHandel möglich

 
  
    #8293
26.09.16 15:31
Handel z.B. bei S-Broker problemlos möglich
Aktuell : Echtzeitkurs 0,0050 EUR (150.000 Stk.) / 0,0070 EUR (60.769 Stk.) - 26.09.16 / 08:08:31
Handelsplätze : München und Stuttgart sowie L/s und außerbörslich
Depot entsprechend zu anderem Broker übertragen und dann kannste handeln, wenn der Markt will  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
330 | 331 | 332 | 332  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben