Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 129 376
Talk 44 225
Börse 50 97
Hot-Stocks 35 54
DAX 16 25

Rhön-Klinikum jetzt Kaufen ?

Seite 31 von 60
neuester Beitrag: 21.08.14 19:40
eröffnet am: 08.01.11 14:43 von: mamex7 Anzahl Beiträge: 1488
neuester Beitrag: 21.08.14 19:40 von: Freund21 Leser gesamt: 183720
davon Heute: 50
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 28 | 29 | 30 |
| 32 | 33 | 34 | ... | 60  Weiter  

1547 Postings, 2511 Tage uli777RK aktuell

 
  
    #751
05.12.12 11:52

Extrem niedrige Umsätze im XETRA! Nachdem bis letzten Freitag der Kurs innerhalb von 14 Tagen um über 1 €, ohne signifikanten Rücksetzer, nach oben gestiegen ist, war Konsolidierung absehbar. Deshalb bin ich am Freitag ausgestiegen. Das Moodys am Montag um eine Stufe gesenkt hat, bedeutet höhere Kosten(Zinsen) bei Kreditbeschaffung. Ich rechne aber nicht damit, dass es nochmal bis 14,5 nach unten geht. 14,6-14,9 steige ich wieder ein mit kleinerer Stückzahl ggü. Freitag da ich seit gestern Teilhaber von Praktiker + Aixtron geworden bin!

 

570 Postings, 1528 Tage sabalotHandelsblatt Health Tagung

 
  
    #752
05.12.12 15:26

570 Postings, 1528 Tage sabalotRede Münch

 
  
    #753
05.12.12 15:27

 Marburg/Giessen

 

wie peinlich. Der schreibt Gießen mit Doppel s

 

ohne Worte

 

570 Postings, 1528 Tage sabalotRede Münch

 
  
    #754
05.12.12 15:34

 eine Passage ist interessant

 Mit den Gesellschaftern der Sana – und am meisten mit Fresenius, der Mutter von Helios – gab es die größte gemeinsame inhaltliche Schnittmenge in der Einschätzung der Entwicklung. Mit dem Besitzer von Asklepios kam deshalb keine Einigung zustande, weil er statt inhaltlicher Entwicklung dynastische Vorstellungen hat. Den ersten Versuch kennen Sie. Ich denke, dass sich in absehbarer Zeit der Ansatz durchsetzen wird, weil die Alternative „weiter so“ von der Geschichte bereinigt wird. 

 

 

570 Postings, 1528 Tage sabalotin absehbarer Zeit

 
  
    #755
05.12.12 15:37

 ich denke, dass hiermit das wörtlich "mittelfristig" gemeint ist, das hier neulich gepostet wurde.

 

RHÖN KLINIKUM - Trotz der im Sommer gescheiterten Übernahme durch den Medizinkonzern Fresenius will der Gründer der Klinikkette Rhön, Eugen Münch, mittelfristig mit einem anderen Krankenhausbetreiber zusammengehen. (FTD S. 5) 

 

570 Postings, 1528 Tage sabalotRoadshow Wien

 
  
    #756
05.12.12 15:41

 laut Homepage findet morgen und übermorgen eine Rhön-Roadshow in Wien statt. Mal sehen, vielleicht gibt es ja dann vom neuen IR-Vorstand Neumann interessante News

 

570 Postings, 1528 Tage sabalotuli777

 
  
    #757
05.12.12 15:45

 ...na dann hoff mal auf Kurse von 14,xx

Inzwischen sind wir bei über 15,30. Ich denke nicht, dass es nochmals unter 15 geht, aber man weiß ja nie...

 

 

 

570 Postings, 1528 Tage sabalotWeihnachtsgroßeinkauf

 
  
    #758
2
06.12.12 10:36

 so, ich bin rausgegangen. 40 Cent Gewinn pro Aktie sind ok und genug. Jetzt steht Shopping vom Gewinn an :-)

Allen Investierten noch viel Glück und Erfolg mit Rhön. Grüße saba

 

4040 Postings, 2079 Tage bernd238Der Markt will die 14,xx nochmal sehen !

 
  
    #759
1
08.12.12 00:21

110 Postings, 1222 Tage BockelhartNach 14,xx komt dann 20,XX

 
  
    #760
10.12.12 12:47
und dann verkaufe ich... (wir sehen uns in der Karibik...)  

570 Postings, 1528 Tage sabalotbin froh, dass...

 
  
    #761
12.12.12 10:31

... ich raus bin. Denke nicht, dass Rhön so schnell wieder auf die Füße kommt. Die eiern wohl noch einige Zeit so zwischen 15 und 15,30 herum. Sollte ich mich irren, würde es mich für die anderen Noch-Investierten freuen. Mein Gefühl sagt mir aber, dass bei Rhön für längere Zeit die Luft raus ist.

 

683 Postings, 3611 Tage Freund21naja

 
  
    #762
12.12.12 17:56
bissl daneben oder?  

570 Postings, 1528 Tage sabalot6Cent sind Tolleranzbereich

 
  
    #763
12.12.12 18:09

570 Postings, 1528 Tage sabalotna bitte

 
  
    #764
13.12.12 10:26

 schon wieder deutlich unter 15,30

 

683 Postings, 3611 Tage Freund21lol

 
  
    #765
13.12.12 16:05
sieht man.  

570 Postings, 1528 Tage sabalotGewinne mitnehmen

 
  
    #766
13.12.12 16:36

 hättest Du lieber mal Gewinne mitgenommen. Sind schon wieder von 15,94 auf 15,61 u d am Ende schließén wir vermutlich unter 15,40

 

570 Postings, 1528 Tage sabalotwie Eis im Schnee

 
  
    #767
13.12.12 16:41

 schon wieder 15,57

 

683 Postings, 3611 Tage Freund21...

 
  
    #768
13.12.12 16:48
ich bin nicht so der trader. ich schaue eher langfristig.  

570 Postings, 1528 Tage sabalotwo ist Dein Kursziel?

 
  
    #769
13.12.12 16:55

 Sind 17 bis Ende 2013 aus Deiner Sicht realistisch bzw. welche Zeitspanne und welchen Kurs hast Du im Blick?

 

683 Postings, 3611 Tage Freund21..

 
  
    #770
13.12.12 17:10
ein bestimmtes kursziel habe ich nicht. es kommt drauf an wie weit man evt- läuft. ob ich das geld irgendwann mal umschichten will.

oder ob eine übernahme hereinplatzt.  

570 Postings, 1528 Tage sabalotund?

 
  
    #771
13.12.12 17:48

 glaubst Du an ne Übernahme?

 

683 Postings, 3611 Tage Freund21..

 
  
    #772
13.12.12 17:51
im moment eher nicht. da missen zu vielen spieler mit.

ich denke richtig bewegung kommt erst rein wenn im januar die kartellbehörde die anfrage mit einer aufstockung auf 10,1% abschmettert. dann werden die karten neu gemischt.  

683 Postings, 3611 Tage Freund21..

 
  
    #773
13.12.12 17:51
mischen  

570 Postings, 1528 Tage sabalotwenn das Kartellamt es abschmettert

 
  
    #774
13.12.12 17:57

 fällt Asklepios als Übernehmer aber schonmal weg. Eigentlich wäre es für die Aktie doch gut, wenn das Kartellamt ja sagt und somit die Phantasie drin bleibt oder sehe ich dies falsch?

 

683 Postings, 3611 Tage Freund21..

 
  
    #775
13.12.12 18:03
das kann man so und so sehen.

stimmen die zu mit den 10,1% dann ist jeder andere eventuell bieter aus dem rennen dank der bekloppten 90% übernahmeqoute. wie man aus der meldung gut rauslesen kann haben die bedenken nicht unbedingt wegen der 10 % sondern wegen der vormachtstellung in einem gewissen gebiet.

clecer wäre das schon mit den 10,1%. man kauft die auf und hat faktisch die macht eine übernahme zu verhindern. man verhindert einen noch größere konkurrenz  durch ein zusammengeschlossenes unternehmen.

stimmen die nicht zu, sind diverse andere ja noch im rennen.

wir werden sehen.  

Seite: Zurück 1 | ... | 28 | 29 | 30 |
| 32 | 33 | 34 | ... | 60  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben