Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 7 17
Börse 2 8
Talk 3 7
Hot-Stocks 2 2
DAX 1 1

Research In Motion (RIM)

Seite 1 von 509
neuester Beitrag: 22.09.16 16:59
eröffnet am: 09.04.06 08:44 von: ER2DE2 Anzahl Beiträge: 12718
neuester Beitrag: 22.09.16 16:59 von: SIRRUS Leser gesamt: 798127
davon Heute: 15
bewertet mit 21 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
507 | 508 | 509 | 509  Weiter  

1171 Postings, 4939 Tage ER2DE2Research In Motion (RIM)

 
  
    #1
21
09.04.06 08:44
07.04.2006 08:39

Blackberry gehen die Neukunden aus

Research In Motion (RIM) hat die Märkte mit seinem Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr enttäuscht. Die erfolgsverwöhnte Aktie verlor am Donnerstagabend deutlich.

Die hochgesteckten Erwartungen der Experten hat RIM im letzten Quartal seines Geschäftsjahres (bis Ende März) zwar exakt erreicht. Der Nettogewinn je Aktie lag bei zehn US-Cents oder 18,4 Millionen Dollar. Im Jahr zuvor war noch ein Verlust von einem Cents je Anteilsschein (2,6 Millionen Dollar) entstanden. Vor Sonderposten betrug der Gewinn 65 Cents je Aktie. Der Umsatz legte sogar leicht über den Erwartungen auf 561,2 Millionen Dollar (plus 39 Prozent) zu.

Was die Aktie des Herstellers der Blackberry-Geräte am Donnerstagabend im nachbörslichen Handel aber deutlich unter Druck brachte, war die Aussicht auf das laufende ersten Quartal. Statt einem Gewinn vor Sonderposten von 76 Cents wie Analysten zuletzt erwartet hatten, rechnet RIM nur mit einer Stagnation bei 62 bis 67 Cents je Anteilsschein.

"Eine Reihe von Unsicherheiten" bei der Gewinnung von Neukunden schlägt offenbar auf die Geschäftsentwicklung durch. Eine Milliardenklage des Konkurrenten NTP hatte RIM in den vergangenen Monaten stark belastet und zu einem Rückgang bei Neukunden geführt. NTP hatte RIM die Verletzung von Patenten bei seinen Blackberry-Diensten vorgeworfen. Die handflächengroßen Geräte können Mails empfangen und bieten umfangreiche Datendienste ab. Erst vor wenigen Wochen hatten sich RIM und NTP außergerichtlich auf eine Zahlung von 612,5 Millionen Dollar an NTP geeinigt.

Im laufenden ersten Quartal rechnet RIM nun nur mit einem Neukunden-Zuwachs von 675.000 Nutzern. Analysten hatten bereits fest mit 700.000 bis 780.000 neuen Blackberry-Kunden gerechnet. Ein Analyst der Investmentbank Merrill Lynch zeigte sich verwundert von der erwarteten Neukunden-Zahl, denn das erste Geschäftsquartal eines jeden Jahres ist traditionell das stärkste für RIM.

Die Aktie gab am Donnerstagabend bis zu sechs Prozent ab. Der weltweite Erfolg des Blackberrys hat das Papier allerdings in den vergangenen Jahren zu einem der Highflyer im Technologie-Sektor gemacht. Die RIM-Aktie war vor drei Jahren noch für sieben Dollar zu haben. Derzeit ist das Papier knapp 85 Dollar wert.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
507 | 508 | 509 | 509  Weiter  
12692 Postings ausgeblendet.

6881 Postings, 1962 Tage uljanowdesignert

 
  
    #12694
23.07.16 21:01
Und nicht zu vergessen,das Angebot von Samsung von 14? ausszuschlagen....war kein Spitzenleistung,besser wir es nicht.lol  

42 Postings, 60 Tage SIRRUSuljanow

 
  
    #12695
28.07.16 15:18
Oh, das Angebot kenne ich gar nicht.
Bitte mal die Quelle angeben, danke.  

4824 Postings, 1334 Tage UnexplainedDas neue D Dingens Smartphone

 
  
    #12696
28.07.16 15:19
wird es rausreissen!  

4824 Postings, 1334 Tage UnexplainedBB hats in die Bild geschafft

 
  
    #12697
30.07.16 20:36

6881 Postings, 1962 Tage uljanowunexplained

 
  
    #12698
01.08.16 12:09
Warum tut sich BlackBerry das immer wieder an. Seit dem Bold 9900 hatten die keinen reisser mehr u.jetzt wieder bis 2017 mit Hardwaresparte aber dann ist sie profitabel,ja, ja.  

6881 Postings, 1962 Tage uljanowmichael Caine

 
  
    #12699
04.08.16 22:51
Und was kostet der Hub denn auf anderen Android Handys???? Ob die das denn bezahlen wollen????  

6881 Postings, 1962 Tage uljanowunexplained

 
  
    #12700
10.08.16 21:02
Heute war bei meinem BlackBerry ein Update für Whats App fällig,da stand an bei,das es ab 31.12.2016 eingestellt wird.  

4824 Postings, 1334 Tage UnexplainedDas ist ja keine neue Info.

 
  
    #12701
11.08.16 17:18

1 Posting, 40 Tage sisko2003Dito

 
  
    #12702
17.08.16 09:37
Sehe es wie unexplained: Die Dinge mit WhatsApp sind ein alter Hut, ebenso ist bekannt, dass BB10 - nutze es selber - leider eine aussterbende Art ist, was meiner Ansicht nach, sehr viele Gründe hat. Denke auch es gibt eben Interessenlagen die kein sicheres OS wollen, da mit Data Mining Geld verdient wird. @uljanow: mir ist aufgefallen wie negativ Sie zur Aktie stehen, wobei diese sich nun endlich zu entwickeln scheint: Ich bin kein Fan von Mr. Chens Strategie, Betriebssystem und passende Hardware langsam sterben zu lassen. Denke dies hätte - so man es wirklich gewollt hätte - auch anders ausgehen können.
5 € Kurse wird es - so sehe ich es - nicht mehr geben. BBRY ist QNX, AdHoc, BES 12 etc. und das wird zusehends positiv kommuniziert wie generell die Marke BBRY langsam wieder ein Image aufbaut.  

42 Postings, 60 Tage SIRRUSinteressanter Test vom Dtek50

 
  
    #12703
18.08.16 16:08

42 Postings, 60 Tage SIRRUSin the US already available (blackberry radar)

 
  
    #12704
22.08.16 18:51

42 Postings, 60 Tage SIRRUSich dachte die wären irgendwie sicher, aber

 
  
    #12705
26.08.16 16:14

42 Postings, 60 Tage SIRRUSZusammenarbeit fruchtet

 
  
    #12706
03.09.16 17:01

136 Postings, 613 Tage Michael CaineYep...

 
  
    #12707
03.09.16 18:22
Die Zukunft von Blackberry sieht gut aus... fraglich ist nur, ob die ER Zahlen schon beim nächsten oder doch erst beim über nächsten überzeugen können ;))  

42 Postings, 60 Tage SIRRUSSecuTablet S2

 
  
    #12708
06.09.16 16:26

``Das BlackBerry SecuTABLET ist jetzt weltweit erhältlich.``

Dieser Satz gefällt mir am besten.

http://www.pressebox.de/inaktiv/secusmart-gmbh/...on-vor/boxid/812866  

6881 Postings, 1962 Tage uljanowMichael Caine

 
  
    #12709
14.09.16 23:42

Die Zukunft von BlackBerry sieht gut aus aber besser ohne Hardware Sparte. Habe mir vor 2Wochen bei Amazon Warehouse ein gebrauchtes Priv geholt ohne Adapter,Ladekabel,Kopfhoerer u.Beschreibung fuer 270?. Das Ding klappert u.knarzt überall.Akku Leistung unterirdisch u.diese Hitzeentwicklung der Rueckseite bei längerem Gebrauch einfach gigantisch. Für 270? okay aber bei 600? u.noch mehr,einfach Schrott. Android ist zu dem jetzigen OS ein wahrer Rückschritt,der einzige Plus Punkt ist das App Angebot,habe das Ding heute zurueckgeschickt,Android ist nicht mein Fall u.das Handy ein Griff in das Klo.Chen ich bitte Sie verkaufen sie BlackBerry,das wird nichts mehr.


 

6881 Postings, 1962 Tage uljanowBlackBerry

 
  
    #12710
15.09.16 10:26
Und ein Flaggschiff sollte in der heutigen Zeit auch eine Schnelladefunktion u.einen Fingerabdrucksensor haben dieses gibt es regulär fuer etwas über 600? nicht,damit werden sie bei den nächsten Quartalszahlen wohl wieder unterirdische Handyverkaeufe haben, die werden damit nicht profitabel.Chen kann es immer wieder betonen es wird besser aber die Realität sieht anders aus.  

42 Postings, 60 Tage SIRRUSuljanow

 
  
    #12711
15.09.16 16:18
Vielen Dank für ihren Erfahrungsbericht, aber der sollte eigendlich bei Amazon eingereicht werden,dann kann man sich auch als bestätigter Käufer eintragen lassen. Hier im Forum
kann jeder alles behaupten, daher kann man Gefahr laufen unglaubwürdig zu sein.

Ganz nebenbei dachte ich Blackberry wäre schon einen Schritt weiter und bietet das DTek50
an.
Aber Hardware ist wohl bei BB nur Mittel zum Zweck, die eigentliche Richtung ist wohl eher
das hier:

http://blogs.blackberry.com/2016/09/...erry-software-is-our-business/  

6881 Postings, 1962 Tage uljanowSirius

 
  
    #12712
15.09.16 19:32
Ist so,habe es getestet,weiss ja nicht was die bei Amazon so tolle Bewertungen abgeben. Das Ding ist einfach zu teuer u.verkauft sich deshalb nicht. Das DTEK 50 ist doch nur ein Abklatsch vom Alcatel Idol3 mit ein wenig BlackBerry Spielerei drauf aber kostet nur noch 300?.  

42 Postings, 60 Tage SIRRUStja,

 
  
    #12713
16.09.16 16:07

Die einen nennen es "Sicherheitssoftware" die anderen "Spielerei".

Ist wohl eine Frage der Perspektive.  

6881 Postings, 1962 Tage uljanowSirius

 
  
    #12714
1
16.09.16 22:56
Das ist alles nur Spielerei u.die nächsten Zahlen werden der Hammer wie immer. Das beste was BlackBerry noch hat ist hier Hub aber wurde von Samsung kopiert,heisst bei denen Focus, kann man auch keinem mehr andrehen,weil zu teuer.Alles in allem es sieht schlecht aus u.nach den Zahlen wird wie immer auf das naechste Quartal verwiesen,die sind raus aus dem Geschaeft,Chen kann da auch nichts machen.  

42 Postings, 60 Tage SIRRUSdatenschutz

 
  
    #12715
17.09.16 16:21
mancher wird erst aus Schaden klug (meistens heimlich, aber immerhin)

http://blogs.blackberry.com/2016/09/...-to-prevent-colin-powell-hack/  

42 Postings, 60 Tage SIRRUSNächstes smartphone deutet sich an

 
  
    #12716
20.09.16 16:42
http://crackberry.com/blackberry-argon-likely-be-released-dtek60

...nach Ausstieg aus dem Hardwaregeschäft sieht das vorerst nicht aus.  

6881 Postings, 1962 Tage uljanowBilderberg

 
  
    #12717
21.09.16 20:56
Oh geil die Zahlen kommen am 25.9,das ist neu bei BlackBerry.  Das Gute daran, es ist ein Sonntag,da kann es  ja kein Trading Stop geben. Aber in echt ist es wohl der 28.9.lol  

42 Postings, 60 Tage SIRRUSDa hat der Herr uljanow recht,

 
  
    #12718
22.09.16 16:59
da hat sich jemand ein bisschen im Datum vertan. Es muss natürlich 28.09. heißen. Dafür gibt es ein rotes Sternchen ins Heft, zum zuhause zeigen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
507 | 508 | 509 | 509  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben