Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 18 107
Talk 9 67
Börse 5 29
Hot-Stocks 4 11
Devisen 3 6

Research In Motion (RIM)

Seite 1 von 464
neuester Beitrag: 21.11.14 23:32
eröffnet am: 09.04.06 08:44 von: ER2DE2 Anzahl Beiträge: 11591
neuester Beitrag: 21.11.14 23:32 von: plainview Leser gesamt: 580051
davon Heute: 52
bewertet mit 17 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
462 | 463 | 464 | 464  Weiter  

1171 Postings, 4265 Tage ER2DE2Research In Motion (RIM)

 
  
    #1
17
09.04.06 08:44
07.04.2006 08:39

Blackberry gehen die Neukunden aus

Research In Motion (RIM) hat die Märkte mit seinem Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr enttäuscht. Die erfolgsverwöhnte Aktie verlor am Donnerstagabend deutlich.

Die hochgesteckten Erwartungen der Experten hat RIM im letzten Quartal seines Geschäftsjahres (bis Ende März) zwar exakt erreicht. Der Nettogewinn je Aktie lag bei zehn US-Cents oder 18,4 Millionen Dollar. Im Jahr zuvor war noch ein Verlust von einem Cents je Anteilsschein (2,6 Millionen Dollar) entstanden. Vor Sonderposten betrug der Gewinn 65 Cents je Aktie. Der Umsatz legte sogar leicht über den Erwartungen auf 561,2 Millionen Dollar (plus 39 Prozent) zu.

Was die Aktie des Herstellers der Blackberry-Geräte am Donnerstagabend im nachbörslichen Handel aber deutlich unter Druck brachte, war die Aussicht auf das laufende ersten Quartal. Statt einem Gewinn vor Sonderposten von 76 Cents wie Analysten zuletzt erwartet hatten, rechnet RIM nur mit einer Stagnation bei 62 bis 67 Cents je Anteilsschein.

"Eine Reihe von Unsicherheiten" bei der Gewinnung von Neukunden schlägt offenbar auf die Geschäftsentwicklung durch. Eine Milliardenklage des Konkurrenten NTP hatte RIM in den vergangenen Monaten stark belastet und zu einem Rückgang bei Neukunden geführt. NTP hatte RIM die Verletzung von Patenten bei seinen Blackberry-Diensten vorgeworfen. Die handflächengroßen Geräte können Mails empfangen und bieten umfangreiche Datendienste ab. Erst vor wenigen Wochen hatten sich RIM und NTP außergerichtlich auf eine Zahlung von 612,5 Millionen Dollar an NTP geeinigt.

Im laufenden ersten Quartal rechnet RIM nun nur mit einem Neukunden-Zuwachs von 675.000 Nutzern. Analysten hatten bereits fest mit 700.000 bis 780.000 neuen Blackberry-Kunden gerechnet. Ein Analyst der Investmentbank Merrill Lynch zeigte sich verwundert von der erwarteten Neukunden-Zahl, denn das erste Geschäftsquartal eines jeden Jahres ist traditionell das stärkste für RIM.

Die Aktie gab am Donnerstagabend bis zu sechs Prozent ab. Der weltweite Erfolg des Blackberrys hat das Papier allerdings in den vergangenen Jahren zu einem der Highflyer im Technologie-Sektor gemacht. Die RIM-Aktie war vor drei Jahren noch für sieben Dollar zu haben. Derzeit ist das Papier knapp 85 Dollar wert.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
462 | 463 | 464 | 464  Weiter  
11565 Postings ausgeblendet.

287 Postings, 205 Tage plainviewDer Umsatz im Premarket ist für BBRY Verhältnisse

 
  
    #11567
19.11.14 14:27
schon sehr sehr ordentlich, aber letztlich wirds erst ab 15.30 Uhr an der Naz bei öffnung des ordentlichen Handels entschieden. Die Tendenz zum Blutbad ist da, bei unter 10 Dollar müsste ich einen Verlust aus meiner LongPosi realisieren. Zum ersten Mal seit langem hoffe ich auf steigende Kurse (kurzfristig)  

287 Postings, 205 Tage plainview@designert: also beim Mitlesen gibt

 
  
    #11568
19.11.14 14:29
es doch bei diesem Forum keine Diskussionen, die Zahlen stehen ja in der oberen Leiste und die sind beim anderen Forum unter 200 heute bei über 600 hier. Also soviele lesen dort nicht mehr mit, ist doch logisch  

287 Postings, 205 Tage plainviewwie lange wartest Du noch,

 
  
    #11569
19.11.14 14:30
designert, wo wäre für Dich ein Einstiegspunkt, ich dachte Du bist langfristig long und schon investiert  

359 Postings, 1982 Tage designerttja aber immer nett cash in WartePosi zu haben

 
  
    #11570
19.11.14 14:42
bin definitiv LONG! und ordentlich investiert... aber schon so lange das man bei sowas wie heute abgestumpft ist! ...aber solche Tage wie vielleicht heute oder morgen oder übermorgen  sind perfect für einen Call oder Aktien zu sammeln.

vlt bei 10.04 wenn sie da zu schnell durchrauscht 9,80 da müsste sie eigentlich wieder  drehen...?!  

287 Postings, 205 Tage plainviewcome on, fast wieder im Plus mit meinem

 
  
    #11571
19.11.14 19:03
Call, puhh falls ich das nochmal schaffe, dann nichts wie raus aus dem Schein, long ist einfach nichts für mich bei dem Wert, da ist man auf der Shortseite schon auf der sicheren Seite. Hammer, wenn so ein Wert letzten vom letzten Donnerstag auf heute, Mittwoch in der Spitze bis zu 25 % verliert, und das mit rel. guten News, da sieht man schon deutlich wos langgehen wird, nach Süd Süd Süd  

3249 Postings, 386 Tage GandalfsErbeProzentrechnung....

 
  
    #11572
19.11.14 19:15
....ist nicht Jedermanns Sache...  

287 Postings, 205 Tage plainviewvon 12,50 auf 10,04 sind für mich

 
  
    #11573
19.11.14 19:28
in etwa 25%, aber im anderen Forum sieht man eher, wem seine Sache Rechtschreibung nicht ist, lol  

3249 Postings, 386 Tage GandalfsErbeSetzen, sechs!

 
  
    #11574
1
19.11.14 20:01
Sind weniger als 20%. Und nebenbei: Es muss "wessen" statt "wem seine" heißen.  

5294 Postings, 1288 Tage uljanowMensch Leute

 
  
    #11575
19.11.14 20:57
Nun streitet hier mal nicht rum,ihr kennt doch BB u.die ist nun einmal sehr Volatil u.heute kamen schlechte Nachrichten,da zieht die eben immer stark nach unten u. Vergesst nicht die Höhe Shortquote. Am Freitag könnte man sich auch gut Puts zulegen. Ich persönlich glaube immer noch an eine Übernahme. BB hat ein sehr gutes OS aber keine Lobby u. Samsung macht mit denen ja schon etwas u.ist auf Android angewiesen,denn mit Bada sind sie baden gegangen.lol Mein Einstieg ist 6,90? also recht komfortabel u. Chen hat schon eine Menge gebracht,wartet mal ab bis einer richtig aus der Deckung kommt,was soll denn eigentlich Kanada gegen Samsung haben??? Lenovo sind Chinesen das verstehe ich aber Samsung?  

287 Postings, 205 Tage plainviewMann Mann , wenn man auf

 
  
    #11576
20.11.14 10:46
seine eigenenen Regeln nicht hört. Meine Prognose mit 10,20 Dollar quasi exakt eingetroffen. Ich kanns doch, warum hör ich nicht auf mein Hirn. Jetzt sitz ich da mit nem Call und muss zittern. Hoffentlich gehts heute aufwärts und dann nichts wie raus, aber hoffen und Börse ist so ne Sache...  

287 Postings, 205 Tage plainviewBlackberry, der Zombie der Wallstreet, lol

 
  
    #11577
20.11.14 11:13

162 Postings, 681 Tage Zonte von MottWitzig

 
  
    #11578
2
20.11.14 11:40
Ich bin seit langem investiert und ebenso seit langem stiller Mitleser in diesem Forum. Ich weiß, dass dieser Beitrag im Prinzip auch inhaltsleerer Spam ist aber irgendwann musste es einfach raus: Danke plainview, DANKE, du erheiterst jeden meiner Tage! Der Vollprofi Trader , "der wo mit hohen Summen traden tut ", allerdings nicht Prozentrechnen oder sich adäquat ausdrücken kann - köstlich! Hofnarr 2.0 - bitte hör nicht auf!  

2 Postings, 15 Tage money-for-nothing@Zonte

 
  
    #11579
20.11.14 12:42
du hast ja recht, es ist amüsant, aber leider auch mühsam, denn der Kollege verfasst die Hälfte aller Beiträge und überflutet damit den inhaltlich brauchbaren Teil der Diskussion.
Außerdem spielen Rechtschreibung und Prozentrechnen wohl eine viel geringere Rolle als uns allen lieb ist. Bekanntermaßen erntet ja der dümmste Bauer die dicksten Kartoffeln.

P.S.: Ja, ich bin verbittert, BB nervt gewaltig. Habe den Ausstieg über 9 EUR versäumt, bin bei 8,6 EUR raus, bei EUR 8,84 im Glauben an eine Bärenfalle wieder rein und zittere nun um die USD-10-Marke. Auf der anderen Seite spielt Charttechnik bei einem Turnaround-Wert nur ein geringe Rolle, also halte ich den ganzen charttechnischen Ansatz hier für nebenrangig.  Sorgen machen mir da eher die Emittenten von Hebelprodukten, die den Kurs in ihre Richtung drücken wollen.  
Was vor uns liegt, ist ein Monat voller Ungewissheit bis zu den Zahlen. Daran krankt m.E. der Kurs.  

287 Postings, 205 Tage plainviewSitz immer noch auf meinen

 
  
    #11580
21.11.14 12:05
Calls, falls heute 9,75 gebrochen werden bin ich raus  

2 Postings, 1 Tag Mr. AktieWem juckt es???

 
  
    #11581
21.11.14 12:53

287 Postings, 205 Tage plainviewWEM weiß ich auch nicht, lol

 
  
    #11582
21.11.14 13:17

287 Postings, 205 Tage plainviewLöschung

 
  
    #11583
21.11.14 13:18

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 21.11.14 16:14
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Unterstellung - Regelverstöße bitte melden.

 

2 Postings, 1 Tag Mr. AktieNein, auch in wallstreet-online, aber...

 
  
    #11584
21.11.14 13:37
...Kommentare über Einstandskurse sind einfach nur überflüssig!!! Auch wann man wieder rausgeht!!

Deine Ein- und Ausstiegskurse interessieren vielleicht Deine Bank, aber keinen Boardteilnehmer, lol, lol, lol.

Wem war Absicht, lol...

Keine Mühe Sie machen müssen, werde Antworten ich nicht mehr, lol.

Möge die Macht mit uns sein, lol.




 

287 Postings, 205 Tage plainviewLöschung

 
  
    #11585
21.11.14 14:42

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 21.11.14 16:23
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Regelverstoß - Bitte freundlich und respektvoll bleiben.

 

359 Postings, 1982 Tage designerteigentlich

 
  
    #11586
21.11.14 18:51
...müsste man diesem anal..Schreiberling danken, so konnte ich nochmal richtig 2015er CALLs günstig einsammeln!!

Ich weiss viele halten nichts von charttechnik, nur hellt sich mit dem heutigen Tag auch so einiges wieder auf...

mehr solche Artikell...! Gibt sehr schön wieder warum der BES12 viel bewegen kann und das bei BBRY eine neue Philosphie herrscht!

All Eyes on Blackberry
http://www.sys-con.com/node/3227223

mit den kürzlich von JC gesagten Worten... Zitat: ...es gibt nicht viele erfolgreiche Turnaround Geschichten in der HighTech Branche, aber die Zahl ist nicht 0!

...allen Investierten ein schönes WE!

 

1659 Postings, 806 Tage pregowenn das mal keine

 
  
    #11587
1
21.11.14 18:51
gute Werbung für BB ist.
Vielen Dank Herr President!!!

http://video.cnbc.com/gallery/?play=1&video=3000332302  

732 Postings, 263 Tage stksat|228717660Mr.Aktie

 
  
    #11588
21.11.14 20:16
u. money f. nothing- stimme euch vollkommen zu!

Dieser "Schreiberling" plainv... müllt uns mit seinen absolut uninteressanten, lächerlichen Beiträgen zu!

Kindergartenniveau...

Alle lachen über diesen "Pennyreiter"- nur er merkt es nicht.......  

5294 Postings, 1288 Tage uljanowStksat228717

 
  
    #11589
21.11.14 22:12
Lasst ihn schreiben. Aber die Shortis bei BB machen sich keine Sorgen,hätte ich mal letzte Woche Donnerstag die Haelfte bei 10? verkauft,das Ding nervt.  

287 Postings, 205 Tage plainviewSehr schön, konnte meine Calls gerade noch

 
  
    #11590
21.11.14 22:58
mit kleinem Gewinn loswerden. Ab jetzt nur noch Short. Heute eine Fake Rally. Nächste Woche schon zu Beginn bei 9,50 Dollar und dann runter bis unter 9 bitte. Ach und Skat, nein, designert meinte mit anal. Schreiberling nicht mich, sondern den Analysten von Morgan Stanley, aber ich denke weder die Begriffe Morgan Stanley noch Analyst sagen Dir irgendwas. Deine Kompetenz in Börsendingen bewegt sich irgendwo zwischen Weltspartag und Bundesschatzbrief, lol, hähähäh  

287 Postings, 205 Tage plainviewDanke auch für die zahlreichen Zuschriften

 
  
    #11591
21.11.14 23:32
betreffend meiner Beiträge. Seis drum ob es manche unterhaltend finden oder wie viele auch meine extrem hohe Trefferquote und Kompetenz hervorheben, ich machs gerne für Euch. In diesem Forum fühle ich mich viel wohler wie in dem zensierten Forum von Gandalf und seinem Spusi Skat.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
462 | 463 | 464 | 464  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben