Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 280 2875
Börse 204 1387
Talk 24 893
Hot-Stocks 52 595
DAX 33 193

Research In Motion (RIM)

Seite 1 von 511
neuester Beitrag: 19.02.17 15:50
eröffnet am: 09.04.06 08:44 von: ER2DE2 Anzahl Beiträge: 12765
neuester Beitrag: 19.02.17 15:50 von: Unexplained Leser gesamt: 816499
davon Heute: 78
bewertet mit 21 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
509 | 510 | 511 | 511  Weiter  

1171 Postings, 5089 Tage ER2DE2Research In Motion (RIM)

 
  
    #1
21
09.04.06 08:44
07.04.2006 08:39

Blackberry gehen die Neukunden aus

Research In Motion (RIM) hat die Märkte mit seinem Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr enttäuscht. Die erfolgsverwöhnte Aktie verlor am Donnerstagabend deutlich.

Die hochgesteckten Erwartungen der Experten hat RIM im letzten Quartal seines Geschäftsjahres (bis Ende März) zwar exakt erreicht. Der Nettogewinn je Aktie lag bei zehn US-Cents oder 18,4 Millionen Dollar. Im Jahr zuvor war noch ein Verlust von einem Cents je Anteilsschein (2,6 Millionen Dollar) entstanden. Vor Sonderposten betrug der Gewinn 65 Cents je Aktie. Der Umsatz legte sogar leicht über den Erwartungen auf 561,2 Millionen Dollar (plus 39 Prozent) zu.

Was die Aktie des Herstellers der Blackberry-Geräte am Donnerstagabend im nachbörslichen Handel aber deutlich unter Druck brachte, war die Aussicht auf das laufende ersten Quartal. Statt einem Gewinn vor Sonderposten von 76 Cents wie Analysten zuletzt erwartet hatten, rechnet RIM nur mit einer Stagnation bei 62 bis 67 Cents je Anteilsschein.

"Eine Reihe von Unsicherheiten" bei der Gewinnung von Neukunden schlägt offenbar auf die Geschäftsentwicklung durch. Eine Milliardenklage des Konkurrenten NTP hatte RIM in den vergangenen Monaten stark belastet und zu einem Rückgang bei Neukunden geführt. NTP hatte RIM die Verletzung von Patenten bei seinen Blackberry-Diensten vorgeworfen. Die handflächengroßen Geräte können Mails empfangen und bieten umfangreiche Datendienste ab. Erst vor wenigen Wochen hatten sich RIM und NTP außergerichtlich auf eine Zahlung von 612,5 Millionen Dollar an NTP geeinigt.

Im laufenden ersten Quartal rechnet RIM nun nur mit einem Neukunden-Zuwachs von 675.000 Nutzern. Analysten hatten bereits fest mit 700.000 bis 780.000 neuen Blackberry-Kunden gerechnet. Ein Analyst der Investmentbank Merrill Lynch zeigte sich verwundert von der erwarteten Neukunden-Zahl, denn das erste Geschäftsquartal eines jeden Jahres ist traditionell das stärkste für RIM.

Die Aktie gab am Donnerstagabend bis zu sechs Prozent ab. Der weltweite Erfolg des Blackberrys hat das Papier allerdings in den vergangenen Jahren zu einem der Highflyer im Technologie-Sektor gemacht. Die RIM-Aktie war vor drei Jahren noch für sieben Dollar zu haben. Derzeit ist das Papier knapp 85 Dollar wert.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
509 | 510 | 511 | 511  Weiter  
12739 Postings ausgeblendet.

7193 Postings, 2112 Tage uljanowSirius

 
  
    #12741
29.10.16 23:05
Eine Uebernahme ist auch mittlerweile das einzigsten das BlackBerry noch attraktiv macht,die ganzen Versuche Bonn BlackBerry führen zu nichts.  

7193 Postings, 2112 Tage uljanowSirius

 
  
    #12742
29.10.16 23:11
Es ist ein Selbstfahrer es Auto. BlackBerry hat zwar ein gewisses Niveau aber ....................dann kommt nichts.
Ohne einen übergroßen in der Branche ist BlackBerry raus.  

292 Postings, 210 Tage SIRRUSuljanow

 
  
    #12743
30.10.16 15:13
Erstens sollten Sie `mal versuchen meinen nickname richtig zu schreiben.
Zweitens gibt es für Ihre Ansichten eine ganz einfache Lösung. Einfach nicht in Blackberry
investieren. Schon ist das Problem gelöst.
Aber da gibt es einen kleinen Haken. Sie haben Angst Sie verpassen hier eine große Chance.
Ihre Angst kann und will Ihnen hier niemand nehmen. Sie können ruhig auch weiterhin die
Entwicklung bei BB ignorieren. Jeder entscheidet für sich und trägt die Verantwortung dafür.

(Sie ham Gandalf zu tode genervt, bei mir hamse null Chance)  

7193 Postings, 2112 Tage uljanowSirius

 
  
    #12744
30.10.16 16:57
Hier kann man keine grosse Chance verbieten.
Diese selbstfahrenden Autos u.deren Vernetzung sollen ja der Zukunftsmarkt sein. Aber das spiegelt BlackBerry einfach nicht wieder,das Geschaeft werden andere machen,die werden hier auch zu spät kommen oder das erreichte nicht umsetzen können.  

292 Postings, 210 Tage SIRRUSIch verweise auf post #12743

 
  
    #12745
31.10.16 14:45

140 Postings, 763 Tage Michael Cainepost #12743

 
  
    #12746
01.11.16 10:06
Hallo Sirrus. Da stimm ich Dir 100% zu ;))  

4277 Postings, 1078 Tage Berliner_Sirrus

 
  
    #12749
08.12.16 11:48
post #12743

was ist das denn?


und ja, die Aktie schwach... eigentlich extrem schwach... in Canada sind fast alle Werte kräftig im Plus, natürlich außer BB ...
siehe DJ, DAX... was macht BB wenn der DAX, DJ oder TSX runtergehen?

dann kaufe ich vielleicht mal die Aktie von BB, Unternehmen das das schlechteste Mobiltelefon der Welt fabriziert haben...
zum Glück... BB als Telefon wird bald nur noch Geschichte... ich hatte mehrere, seit vielen Jahren nur BB gehabt... seit letzter Woche ein IPhone ... der Unterschied zwischen denen ist gewaltig... dass die Firma noch lebt, ist schon ein Wunder... mit solchen Billig-Produkten und und dafür sooo viel Geld zu verlangen?  

292 Postings, 210 Tage SIRRUSBB

 
  
    #12750
08.12.16 16:45

5331 Postings, 1484 Tage UnexplainedBlackBerry Enterprise Server gibt es nicht mehr

 
  
    #12751
09.12.16 10:08
https://www.heise.de/newsticker/meldung/...-alles-anders-3567016.html

BB gewinnt den ersten Preis: "Wie verwirre ich meine Kunden am effektivsten"  

292 Postings, 210 Tage SIRRUSUnexplained

 
  
    #12752
09.12.16 16:13
Super Artikel, ist man von Heise gar nicht gewohnt. Danke dafür.  

5331 Postings, 1484 Tage UnexplainedBB verabschiedet sich von Hardware

 
  
    #12753
16.12.16 12:47
leider schreiben sie nicht, ob BB10 damit auch sterben wird.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/...arung-mit-TCL-3572898.html
 

7193 Postings, 2112 Tage uljanowBlackberry

 
  
    #12754
20.12.16 12:46
Wann kommen denn heute die Zahlen???  

5331 Postings, 1484 Tage UnexplainedUmsätze wieder kleiner,

 
  
    #12755
1
20.12.16 17:55
Verluste größer, aber gaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz sicher, dass man bis Februar grün wird ....  

7193 Postings, 2112 Tage uljanowUnexplained

 
  
    #12756
20.12.16 18:50
Welches Jahr denn???  

7193 Postings, 2112 Tage uljanowSirius

 
  
    #12757
1
22.12.16 17:24
Hast du gestern denn schoen verkauft???  

292 Postings, 210 Tage SIRRUSBB

 
  
    #12758
02.01.17 17:56

292 Postings, 210 Tage SIRRUSEvent CES 2017 Las Vegas ab 05.01.17

 
  
    #12759
03.01.17 19:42

292 Postings, 210 Tage SIRRUSautomotive-infotainment-os-market 2017-2021

 
  
    #12760
13.01.17 18:25

4277 Postings, 1078 Tage Berliner_Löschung

 
  
    #12761
16.01.17 14:26

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 17.01.17 11:57
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bitte den Nutzernamen richtig schreiben.

 

 

4277 Postings, 1078 Tage Berliner_sirrus

 
  
    #12762
17.01.17 12:01
(wiederholung... sirrus statt sirius...)

die aktie schafft noch nicht mal die 7er marke...
bald Kaufkurse <6??
ich denke schon...

aber sogar dann ist die Aktie überbewertet...  

292 Postings, 210 Tage SIRRUSBB

 
  
    #12763
17.01.17 15:57

4277 Postings, 1078 Tage Berliner_BB

 
  
    #12764
18.01.17 15:33

5331 Postings, 1484 Tage UnexplainedSammelklage gegen BlackBerry

 
  
    #12765
1
19.02.17 15:50

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
509 | 510 | 511 | 511  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
Wirecard AG747206
Allianz840400
CommerzbankCBK100
Deutsche Telekom AG555750
Rocket Internet SEA12UKK
BayerBAY001
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
BMW AG519000
Infineon Technologies AG623100