Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 169 1454
Talk 33 1026
Börse 91 306
Hot-Stocks 45 122
DAX 26 69

QSC steigt

Seite 1 von 668
neuester Beitrag: 30.08.16 10:24
eröffnet am: 09.08.06 09:36 von: Ananas Anzahl Beiträge: 16699
neuester Beitrag: 30.08.16 10:24 von: deuteronomiu. Leser gesamt: 2098723
davon Heute: 680
bewertet mit 40 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
666 | 667 | 668 | 668  Weiter  

19997 Postings, 3819 Tage AnanasQSC steigt

 
  
    #1
40
09.08.06 09:36
So eine Steigerung in nur zwei Tagen,na ich denke , hier ist doch
mächtig was im Busch. Ob es die neuen Quartalszahlen sind oder ne
andere gute Überraschung,wir werden sehen.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
666 | 667 | 668 | 668  Weiter  
16673 Postings ausgeblendet.

4000 Postings, 4277 Tage atitlan@Ananas

 
  
    #16675
1
27.08.16 09:43
ich bin doch froh dass ich dich so ein bisschen am lachen bringen kann und mit solche beitrage machst du denn mich wieder viel Freude.

Trotz aller Einschüchterung sieht es hier weiterhin hervorragend aus!

Wurde in diese Woche schon  eine weiteres Hoch für 2016 erreicht, ab Montag sollte die  Aktie in der Liste der Aktien aufgeführt werden können die ein frisches neues 52-Wochen Hoch erreichen. Voraussetzung dafür ist ein Kurs von ? 1,736 (oder höher) auf Schlußbasis.

Blitzschläge über Köln (zumindest über das QSC-Quartier) sollte es in kurzem geben wenn die QSC Aktie ein goldenes kreuz lostritt.
-----------
Deutschland, schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

7287 Postings, 1103 Tage deuteronomiumschon bei 1,16 / 1,23 / 1,29 / 1,50 / gekauft

 
  
    #16676
2
27.08.16 11:48
aber auch bei 3,60. bis 2,- werde ich noch nachkaufen und dann warten und warten und warten .....
bis sie zweistellig wird :-)) bei ca. 14-17,- verkaufe ich dann, pö ab pö.  V. 14,01 / 15,40 / 16,12
und freue mich, diesen :-))  :-)) Wer hat SIE ? -die Nerven ? sehe ich ein zweifelndes lächeln ?

Die Aktienexperten vom "Frankfurter Tagesdienst" raten in einer aktuellen Aktienanalyse zum Kauf der Aktien des Telekomdienstleisters QSC  

27 Postings, 75 Tage v0000vKursziel 3,20 Euro

 
  
    #16677
3
27.08.16 13:20
Im neuen Aktionär trommelt Alfred Maydorn auf 2 Seiten für QSC.
Kursziel 3,20 Euro.
Am Besten fand ich die Frage an Stefan A. Baustert.
Ihr Vorstandskollege Jürgen Hermann hat vor einigen Wochen ? zu sehr niedrigen Kursen ? eigene Aktien gekauft. Warum Sie nicht?
Das weiß ich auch nicht. Ich war im Urlaub und dann kam die Sperrfrist.
 

346 Postings, 2632 Tage b336870Geld verbraten ?

 
  
    #16678
2
27.08.16 13:59
Habe eine Liste erstellt, in der bei den noch offenen Leerverkäufen --- 16642/16645 --
das Kaufdatum und der jeweilige Tagesschlusskurs eingetragen ist.
Nun kann jeder User feststellen, ob der entsprechende Investor --- Gewinne oder Verluste ---
aufzuweisen hat.
Laufzeiten sind mir nicht bekannt. Vielleicht kann darüber ein anderer User etwas aussagen.
Wäre interessant zu wissen , wann die einzelnen Kontrakte geschlossen werden
müssen. ---- Starke Kursbeeinfussung ---

Menta Capital LLC QSC AG                                                                     18.07.16        1,262
Numeric Investors LLC QSC AG                                                             01.07.16       1,145
JPMorgan Asset Management (UK) Ltd QSC AG                                     02.06.16        1,235
BlackRock Investment Management (UK) Limited QSC AG                     21.04.16        1,407
BlackRock Institutional Trust Company, National Association QSC AG     29.04.16        1,355
Ennismore Fund Management Limited QSC AG                                      19.11.15       1,559
Marshall Wace LLP QSC AG                                                                      28.10.15       1,634
Oxford Asset Management QSC AG                                                      27.07.15       1,815
BlueCrest Capital Management Limited QSC AG                                      24.07.15        1,925
PDT Partners, LLC QSC A                                                                         06.07.15        1,732

Hinweiss --- Zum jetzigen Zeitpunkt haben--- bis auf DREI --- alle VERLUSTE.  -- mfg --



 

346 Postings, 2632 Tage b336870Leihgebühren LV

 
  
    #16679
2
27.08.16 14:50
Bei der Kontrakteröffnung der LV ( Ausleihung der Aktien )werden im Regelfall sofort 5%  Leihgebühren fällig.
Diese sind bei der --- Gewinn oder Verlustrechnung --- zu beachten.

Leerverkäufe: Ein Beispiel, drei Szenarien
Die Aktien der Beispiel-AG werden an der Börse zu 100,? EUR gehandelt. Ein Verleiher verleiht an den Leerverkäufer 1.000 Aktien. Die Gebühr hierfür beträgt  fünf Prozent.

Der Leerverkäufer zahlt demnach 5.000,? EUR Gebühr an den Verleiher. Und verkauft die Aktien sofort an der Börse. Seine Hoffnung: Fallende Kurse. Beim Leerverkauf gibt es jedoch drei mögliche Szenarien.

Leerverkauf-Szenario Eins: Der Aktienkurs fällt auf 90,? EUR. Der Leerverkäufer kauft die Aktien zu 90.000,? EUR zurück. Dann: Rückgabe der geliehenen Aktien an den Verleiher. Gewinn nach Abzug der Leihgebühr: 5.000,? EUR oder Hundert Prozent.

Leerverkauf-Szenario Zwei: Der Kurs der Aktie steht am Rückgabetag wieder bei 100,? EUR. Kursgewinn gleich Null. Die Leihgebühr wird dennoch fällig. Der Verlust aus dem Leerverkauf beträgt: 5.000,? EUR.
 

25 Postings, 124 Tage BMCBIKER1Betreff #16678

 
  
    #16680
27.08.16 16:35
Danke an b336870 für die Statistik. Ich bin auch schon an dieser Arbeit gewesen und habe mir einige Zahlen  herausgesucht.
Aber jetzt brauche ich das nicht weiter zu verfolgen.
Den es ist schon wichtig für meine Weitere Entscheidung ob die Leerverkäufer Verlust oder Gewinn haben.
Ab 2,00 Euro haben dann ja alle Verlust.
Jetzt fehlt nur die Entscheidene Frage bis wann die Leerverkäufer zurückkaufen müssen.
Da fehlt mir noch die Quelle wie man an diese Daten kommt.
So kann ich mit ruhigem Gewissen die Aktie noch ein bißchen behalten.

Aber bis 17 Euro wie hier im Forum sich das einige Wünschen wird es bestimmt noch ein wenig Dauern.
Denn das Entscheidene Jahrhundert fehlt noch wann die 17 Euro kommen sollen.

Aber jeder Kurs kann ja für Überraschungen gut sein und die 17 Euro kommen ganz schnell .

Wer weiß das Schon? =)

 

2309 Postings, 2112 Tage philipouser

 
  
    #16681
1
27.08.16 17:54
also man muss doch das mit den leerverkäufer ect. etwas differenzierter sehen.leerverkäufer,blöcke ect.sind dann nicht mehr entscheidend,wenn ein unternehmen auf den weg der besserung, in form von höheren umsätze/gewinn ist,da dann die käufer/investoren auf den plan gerufen werden und der kurs dann kein halten mehr findet,erst recht wenn wie bei qsc der kurs absolut am boden ist.

natürlich können die leerverkäufer den steigenden kurs umkehren/stoppen ,aber nur so lange nicht genügend käufer auftauchen, sobald diese die oberhand bekommen ist schluss im schacht.

nmm.  

7287 Postings, 1103 Tage deuteronomium678 so viel was ich heraus lesen

 
  
    #16682
1
28.08.16 10:18
konnte, ist die Meldung innerhalb 24 Stunden im Bundesanzeiger zu tätigen, also fasst zeitgleich.

Kurse von 5,10 und 1,10 ich denke, S+E stecken dahinter und mich sollte es nicht wundern, die haben Aktien auch ausgeliehen, nur meine pers. Mng.

Menta hat unter 1,30 leer gekauft, dass ist mir nicht entgangen.

Gute Aufstellung ! Danke an den User !

Sie kommen langsam in Bedrängnis, warum sollen auch wir immer nur Verluste hinnehmen. Auch die Banker sind nur Menschen und somit auch nicht Fehler frei.

In der Computerzeitung habe ich gelesen, Mittelständler die noch eigene Rechner/Server + Personal haben, können kaum langfristige Planungen der IT einschätzen, falls das Unternehmen expandiert.

QSC hat ausreichend Kapazität, da kann sich jeder Mittelständler nach Lage seine Kapazitäten abrufen.
Das birgt unheimlich Vorteile. Denn bei einer individuellen IT-Planung ist eine 20 jähriger Zeitplan
anzusetzen. Wer kann das schon.

Daher werden die Einkaufsleistungen immer beliebter. Kosten werden auf jeden Fall gespart.
Vergessen wird auch oft die Energie. 50% sind Energiekosten. Daher baut US hoch oben in Norwegen
Riesenrechner.  

346 Postings, 2632 Tage b336870Neuaufnahme Tec DAX

 
  
    #16683
4
28.08.16 17:42
Am 03.09.16 werden die Indices zur Tec DAX Aufnahme überprüft. Bei der Marktkapitalisierung
liegen wir zur Zeit mit -- 215 Mio ?  -- bereits vor der Suess Aktie mit 120 Mio ?. Beim Volumen bin ich der Meinung ,dass wir auch besser als Suess sind. Wer hat unser
Durchschnittsvolumen parat ?    Bitte um Mithilfe und Info.

---- Wir müssen ein Durchschnittsvolumen von   85.515 Stck   überbieten. ----

Nach meiner Meinung haben wir auch dieses SOLL erfüllt. Somit müsste QSC wieder die Chance
haben, in die 30 Tec DAX Werte aufzusteigen. ---- DAS WÄRE DER ABSOLUTE KRACHER  ---
Würde den Kurs mit neuen Grossinvestitoren sehr stark in RIchtung Norden beflügeln.
--- Schönes Weekend ---

 

2309 Postings, 2112 Tage philipoariva forum

 
  
    #16684
3
29.08.16 08:59
qsc ist weiter mit anderen, die meis tgesuchte aktie und das bereits seit wochen.

dies war in der vergangenheit nicht so.ich denke das wenn das bei ariva so ist,das die qsc insgesamt wohl weiterhin zuspruch/aufmerksamkeit bekommt und somit der kurs durchaus weiter steigen könnte,wenn der markt das zulässt.

ich glaube allerdings nicht,das qsc bereits im september/oktober in den tec dax aufsteigen wird.
ist im übriegen nicht sonderlich von belang,da der kurs ja gut läuft bzw. weiter gut laufen wird nach meiner bescheidenen meinung.  

2694 Postings, 1802 Tage Der_Held@ b336870 (#16683)

 
  
    #16685
2
29.08.16 11:24
Du scheinst nicht zu berücksichtigen, dass nur die "Free Float Marktkapitalisierung" zählt (alle Aktionäre > 5% zählen nicht). Da müsste QSC schon noch ein bisschen nachlegen, damit das klappt (Ende Juli Rang 44). Handelsvolumen schaut nicht so schlecht aus, da hat man das Kriterium "Rang < 35" (mit 33) schon erfüllt. ;-)

 

346 Postings, 2632 Tage b336870Marktkapitalisierung # 16685

 
  
    #16686
29.08.16 12:59
Habe meinen angegeben Wert  mit 100% = 124,16 x 1,735 =  215,41 Mio ? gerechnet.
Bei einem Vergleich mit Ariva wurden ebenfalls am 28.08.16 bei Ariva 215 Mio ? angegeben.

Nun habe ich eine Definition gefunden.
TecDAX Marktkapitalisierung
Die Liste der TecDAX Marktkapitalisierung liefert die aktuellen Börsenwerte der im Index gelisteten Titel. Die TecDAX Marktkapitalisierung ergibt sich hierbei aus der Multiplikation des aktuellen Aktienkurses der jeweiligen Gesellschaft und der Gesamtzahl der vom Unternehmen herausgegeben Anteilsscheine.

Ist deine Meinung noch richtig ? ---  nur die "Free Float Marktkapitalisierung" zählt (alle Aktionäre > 5% zählen nicht).    ---  mfg  ---  bitte Stellungnahme  ---  

2694 Postings, 1802 Tage Der_Heldja, halte an meiner Aussage #16685 fest

 
  
    #16687
29.08.16 13:10

Du liegst mit deiner Berechnung falsch!

Siehe Leitfaden der Deutschen Börse (Seiten 10-11):
"Als Free Float bezeichnet man die frei handelbaren Aktien eines Unternehmens, die sich 
nicht im Festbesitz befinden. Zur Ermittlung des Free Float gelten folgende Regelungen:
Alle Anteile eines Anteilseigners, die kumuliert mindestens 5% des auf einer Aktiengattung 
entfallenen Grundkapitals eines Unternehmens ausmachen, gelten als Festbesitz. [...]
Unter der Free Float-Marktkapitalisierung versteht man das Produkt aus der Marktkapitalisierung und dem Free Float Faktor."

http://dax-indices.com/DE/MediaLibrary/Document/..._Aktienindizes.pdf

 

1436 Postings, 723 Tage Ebi52Ad hoc

 
  
    #16688
29.08.16 14:07
im Anflug? Gleich sind die 1,80? fällig! Fantasie einiger Zocker kann wohl nicht diese Euphorie bewirken! Na, mir soll es Recht sein!  

117 Postings, 272 Tage mimamaevtl. keine gewöhnliche Ad-Hoc ?

 
  
    #16689
29.08.16 14:29
Eine Ü-Hoc ???  

346 Postings, 2632 Tage b336870Marktkapitalisierung aktuell 29.08.16

 
  
    #16690
1
29.08.16 20:07
Siehe Leitfaden der Deutschen Börse (Seiten 10-11):
"Als Free Float bezeichnet man die frei handelbaren Aktien eines Unternehmens, die sich
nicht im Festbesitz befinden. Zur Ermittlung des Free Float gelten folgende Regelungen:
Alle Anteile eines Anteilseigners, die kumuliert mindestens 5% des auf einer Aktiengattung
entfallenen Grundkapitals eines Unternehmens ausmachen, gelten als Festbesitz. [...]
Unter der Free Float-Marktkapitalisierung versteht man das Produkt aus der Marktkapitalisierung und dem Free Float Faktor."

dax-indices.com/DE/MediaLibrary/Document/..._Aktienindizes.pdf

Aktionärsstruktur - QSC -                                          
Allianz SE 2,96%
 Freefloat66,90%
§
Aktionärsstruktur - Suess -
Sycomore Assett Management 3,14%
UBS AG 4,65%
ING Groep N.V. 3,43%
Vanguard Whitehall Funds 2,92%
Schroders PLC 2,96%
Dimensional Holdings Inc. 3,00%
Baillie Gifford & Co 3,00%
Credit Suisse 2,97%
Union Investment 2,64%
Internationale Kapitalanlagegesellschaft mit beschränkter Haftung 2,73%
Lupus alpha Investment S.A. 3,20%
 Freefloat55,12%
§
Habe nach der angegebenen Struktur gerechnet
--- QSC ---
Gesamtanzahl/Aktien = 124,16Mio
Freefloat / Marktkapitalisierung = 69,86%
Kurs 1,77 - Stand ; 29.08.16 - Marktkapitalisierung : 124,16 x 0,6986 = 86.738 Mio / Aktien
                                               --------------------------
                                                                                 86,738  x 1,77     = 153.226 Mio / ?
                                                                                                              ------------------------
--- SUESS ---
Gesamtanzahl/Aktien = 19,12 Mio
Freefloat / Marktkapitalisierung = 89,86%
Kurs 6,17- Stand ; 29.08.16 - Marktkapitalisierung : 19,12 x 0,8986 = 17.162 Mio / Aktien
                                               --------------------------
                                                                                 17.162 x 6,17     = 105.889 Mio / ?
                                                                                                              ------------------------
Die Wirklichkeit - QSC - liegt auch in der Marktkapitalisierung vor SUESS.
--- Nun müssen wir nur noch auf die Zustimmung vom Arbeitskreis Aktienindices hoffen,
dann könnte es zum 03.09.16 in den Tec Dax  evtl. klappen.


 

2694 Postings, 1802 Tage Der_Held...

 
  
    #16691
29.08.16 20:25
und nun rechne beispielsweise nochmal bei S&T (WKN: A0X9EJ )  ;-)  

2694 Postings, 1802 Tage Der_Heldich meine, nicht, dass ich QSC den TecDax-Aufstieg

 
  
    #16692
29.08.16 20:31
...nicht gönnen würde - bin hier aktuell mit fast 14% des Depots investiert, beim "Konkurrenten"  S&T nur noch mit 4% - aber  eine TecDax-Aufnahme bereits jetzt im September halte ich für ausgeschlossen. S&T wird wohl das Rennen machen...  

346 Postings, 2632 Tage b336870Vergleich zu S&T # 16691

 
  
    #16693
29.08.16 22:20
--- QSC ---
Gesamtanzahl/Aktien = 124,16Mio
Freefloat / Marktkapitalisierung = 69,86%
Kurs 1,77 - Stand ; 29.08.16 - Marktkapitalisierung : 124,16 x 0,6986 = 86.738 Mio / Aktien
                                              --------------------------

                                                                                86,738  x 1,77     = 153.226 Mio / ?
                                                                                                           --------------------------- Aktionärsstruktur - S&T
Hannes Niederhauser 4,97%
Allianz Global Investors GmbH 4,02%
 Freefloat76,96%
§
--- S&T ---
Gesamtanzahl/Aktien = 43,84 Mio
Freefloat / Marktkapitalisierung = 85,95%
Kurs 8,57 - Stand ; 29.08.16 - Marktkapitalisierung : 43,84 x 0,85,95 = 37.680 Mio / Aktien
                                              --------------------------

                                                                               37.680  x 8,57   = 322.917 Mio / ?
                                                                                                             ---------------------------
Mit S&T können wir uns noch nicht vergleichen. --- Gute Nacht ---



 

4000 Postings, 4277 Tage atitlandie QSC Aktie hat gestern erfreulicherweise

 
  
    #16694
1
30.08.16 08:38
ein neues 52 Wochen hoch gemacht

aber irgendwie wurde das noch nicht bemerkt
http://www.finanzen.net/chartsignale/index/Alle/liste/week-52-high
-----------
Deutschland, schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

19997 Postings, 3819 Tage AnanasLiegen diese belämmerten

 
  
    #16695
3
30.08.16 08:51
Liegen diese belämmerten 1.75 Euro schon ein Jahr zurück, meine Güte, wie die Zeit vergeht.
Obwohl es aufwärts geht, ist diese Aktie immer noch Risikobehaftet.

Doch wie sagte es Walter Schall mal ? Nichts geschieht ohne Risiko, doch ohne Risiko geschieht auch nichts? .

Recht hatte dieser Politiker, zumindest was Aktien anbetrifft!

Und hier noch ein kleines Bildchen für meine jahrelange Weggefährten ? Herrn atitlan?  
-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Angehängte Grafik:
14199347_1271046679574979_752884294190....jpg
14199347_1271046679574979_752884294190....jpg

4000 Postings, 4277 Tage atitlanaber ananas

 
  
    #16696
30.08.16 09:23
habe dir gleich zwei mahl so um die zwei jahre nicht die Treue gehalten

du bist wirklich ein versönlicher mensch!
-----------
Deutschland, schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

19997 Postings, 3819 Tage AnanasDa hast du recht atitlan

 
  
    #16697
3
30.08.16 09:37
Wenn es um dir und QSC geht bin ich versöhnlich.

QSC ist wie ein gefallendes Mädchen, ein Mädchen das meine Zuneigung in Sturm erobert hat, auch wenn dieser Sturm schon fast 10 Jahre zurückliegt.
Ich bin ein ?Aktien- und Fondstreuer ? Mensch? - ziehe Conergy ?

Manchmal zahlt sich diese Anlegertreue aus ? siehe http://www.ariva.de/dws_biotech-fonds- und manchmal bekommen mein Geld eben andere Anleger. Unter dem Strich bleibt aber immer ein Plus. Schließlich muss man auch Teilen können.

Ich halte überhaupt nichts vom ?Bäumchen wechsle dich?, für so einen fragwürdigen Spaß bin ich zu alt, zu bequem und zu konservativ ? ich denke du verstehst was ich mit dem ?Bäumchen? ausdrücken möchte.

Versöhnlich dir gegenüber, na klar doch, du hast dich mir gegenüber immer respektvoll verhalten, so was vergesse ich doch nicht.
Leider kann ich deine Postings ? zumindest im Augenblick ? nicht bewerten, doch ich weiß, dass du nicht eitel bist!
-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Angehängte Grafik:
13043214_1044160999003912_173858241807....jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
13043214_1044160999003912_173858241807....jpg

2309 Postings, 2112 Tage philiporinge

 
  
    #16698
4
30.08.16 09:42

jetzt ist aber gut mit euch beiden oder soll ich die ringe besorgen und trauzeuge bei euch beiden  auch noch werden.laugthing?

 

7287 Postings, 1103 Tage deuteronomiumauf das Bild

 
  
    #16699
2
30.08.16 10:24
da kann ich Dir nur 100% bestätigen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
666 | 667 | 668 | 668  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: duftpapst2, extrachili, justnormal, flipp, hokai, mrdesaster, neverenough, peg1986, ulm000, WatcherSG