Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 221 272
Talk 220 234
Börse 1 22
Hot-Stocks 0 16
Rohstoffe 0 7

QSC steigt

Seite 1 von 788
neuester Beitrag: 21.06.17 19:09
eröffnet am: 09.08.06 09:36 von: Ananas Anzahl Beiträge: 19694
neuester Beitrag: 21.06.17 19:09 von: Harti1984 Leser gesamt: 2561982
davon Heute: 350
bewertet mit 47 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
786 | 787 | 788 | 788  Weiter  

22067 Postings, 4118 Tage AnanasQSC steigt

 
  
    #1
47
09.08.06 09:36
So eine Steigerung in nur zwei Tagen,na ich denke , hier ist doch
mächtig was im Busch. Ob es die neuen Quartalszahlen sind oder ne
andere gute Überraschung,wir werden sehen.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
786 | 787 | 788 | 788  Weiter  
19668 Postings ausgeblendet.

196 Postings, 284 Tage Harti1984...

 
  
    #19670
15.06.17 10:41
Auf wenig Interesse hindeutet und daher ein schlechtes Zeichen ist, sollte das heißen  

13 Postings, 214 Tage monti23Falls wir...

 
  
    #19671
15.06.17 13:45
Heute die 1,90 nicht mehr sehen sollten, geht es in Richtung 1,75 und die Zeichen für eine Erholung sehe ich nicht. Fast 0,30 Cent in den letzten Wochen abgegeben. Schade, aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.  

2351 Postings, 3348 Tage XL10@Harti

 
  
    #19672
15.06.17 14:22
Steht so in einem meiner Bücher...Kostolany sieht das aber genau andersrum er sagt, dass fallende Kurse bei steigendem Volumen besser ist, da so die Aktien der "Zittrigen" in die Hände der "Hartgesottenen" gelangen.

Aber was is nun richtig...irgendwo dazwischen liegt wohl die Wahrheit. Die Börse hat immer recht.  

106 Postings, 423 Tage BMCBIKER1Am 24.05 dieses Jahres war

 
  
    #19673
1
15.06.17 14:49
der beste Verkaufstag von QSC. Seitdem Geht der Kurs nur noch gen Süden.
Er weiss wohl nicht mehr wo Norden ist.

Jetzt sind die fetten Tage vorbei und jetzt gibt es auch im Moment keine Butter mehr aufs Brot.
Trocken Brot ist angesagt.
Es sind noch zu viele zittrige Hände im Spiel.

Meine Hände fangen auch schon langsam an zu Zittern. Bei 1,60? dürfte das Zittern dann heftiger werden.
Noch habe ich meine zittrigen Hände unter Kontrolle, aber die Frage ist wie lange noch?

Schönen Feiertag allen die heute mit Aktien handeln.  

196 Postings, 284 Tage Harti1984Ich sagte bereits vor 2-3 Wochen

 
  
    #19674
1
15.06.17 15:30
Kursziel 1,66

Leider wieder null Impulse nach oben.

Langsam nervt QSC mich auch.

Deute hatte doch recht.
Der Kurs wurde vor der HV künstlich auf 2,16 gepusht  

220 Postings, 572 Tage 1bastler875000 Stück

 
  
    #19675
15.06.17 17:24
... und das an einem Tag, an dem in einigen Bundesländern Feiertag ist.

Ich sehe das als Signal...... eine so große Stückzahl.... steigendes Interesse?
Auch wenn es heute rasant nach unten ging,.....
gehe ich davon aus das ab der nächsten Woche ein Richtungswechsel stattfinden wird.

Hinzu kommt das heute im gesamten Handel der Kurs Richtung Süden ging,,,, Gewinnmitnahmen.

Aber jeder liest aus den Zahlen was anderes.

Ich gehe weiter davon aus.....

alles wird gut  

30 Postings, 200 Tage Benelli22Der Kurs fällt

 
  
    #19676
15.06.17 17:40
Wie immer ist es so, daß es Leute gibt die ihre Aktien, aus welchen Gründen auch immer, günstiger verkaufen. Wie man sieht ist das Interesse bei sinkenden Kursen ungebrochen. Günstig kaufen und dann in ein paar Wochen Gewinne einstreichen. So ist das Spiel. Oder das Nervenspiel. Die werden auch wieder steigen und auch wieder fallen. Nur denke ich , daß bei guten Zahlen die Schraube nach oben geht. Man hätte ja selber bei 2,15 verkaufen können und bei jetzigen Kurs wieder einsteigen.  

196 Postings, 284 Tage Harti1984Gewinnmitnahmen????

 
  
    #19677
15.06.17 18:04
Welche Gewinne???

Der Kurs hat in den letzten 2-3 Wochen 40 Cent verloren  

13 Postings, 214 Tage monti23Es sind...

 
  
    #19678
15.06.17 18:14
sicherlich auch einige bei 1,55 eingestiegen und haben kalte Füße bekommen, satter Gewinn würde ich sagen.  

30 Postings, 200 Tage Benelli22Der Kurs fällt

 
  
    #19679
15.06.17 18:59
Es gibt auch welche die bei unter 1,10 eingestiegen sind. Satte Gewinne bei 2,15 verkauft. Aber die waren ja vor nem halben Jahr unter 1,60 und ein paar Monate davor bei 2,25 . Also wer geschickt zockt kann schon Gewinne machen. Aber da muss man auch die Nerven zu haben.  

106 Postings, 423 Tage BMCBIKER1@benelli22

 
  
    #19680
15.06.17 21:09
Da brauchst Du nicht nur gute Nerven sondern auch ein ganz,ganz dickes Bankkonto.

Denn unter 10000 Stück Aktien machst Du keinen Gewinn sondern nur Spielgeld.

Ab 100000 Stück da könnte langsam ein kleiner Gewinn kommen und ab 500000 Stück da lacht dann die
Sonne. :-).

Bei 500000 Stück und dann noch Kursrückgang gibt wieder stark zitternde Hände denn dann steht wieder
Viel Geld auf dem Spiel. Hier muß man dann sehr starke Nerven haben.

So!! Jetzt ist der Traum geplatzt.

Allen noch ein glückliches Zocken mit QSC  

30 Postings, 200 Tage Benelli22Zocker

 
  
    #19681
15.06.17 21:57
Oh einer von den ganz großen Player für die 10.000 Euro in ein paar Monaten Spielgeld ist. 10.000 Aktien a 1,15 ist 11.500 Verkauf 2,25 sind bei 22.500 Steuern runter. Das ganze 2 × im Jahr ist Spielfeld. Na denn. Machbar aber auch nicht meine Strategie. Verdeutlich nur das auf und ab der Aktie.  

220 Postings, 572 Tage 1bastler# 19680 sehe ich ein wenig anders...

 
  
    #19682
2
16.06.17 08:00
ich glaube man muss nicht mit den 100.000 rechnen.....

meine Devise...
Bei 10% Nettogewinn der eingesetzten Summe kann ich schon von Gewinnmitnahme reden.
Jemand der nur 1000 € zur Verfügung hat....für den sind 100 € schon eine Menge Geld.
Und wenn ich 10% an einem Tag (Woche) schaffen würde... darfst du gerne mal über das Jahr rechnen...
Dann ist das effektiver als 100000 hinzulegen und zu warten....

Da ich nicht nur bei einer Aktie (QSC) investiert bin, kann es also auch mal sein das ich nur die 100€ nehme..... und ich freue mich sogar darüber.
Aber jeder hat seine eigene Strategie.... und jeder soll und darf damit glücklich sein.

Alles wird gut  

13 Postings, 214 Tage monti23Es geht genauso weiter...

 
  
    #19683
16.06.17 09:22
Bis der Kurs als Einstiegskurs von den Analysten empfohlen wird, immer die gleiche Leier.  

30 Postings, 200 Tage Benelli22Kurs fällt

 
  
    #19684
16.06.17 09:34
Leider ist es genauso!  

3212 Postings, 2411 Tage philipoleute

 
  
    #19685
3
16.06.17 14:43
mein gott dann verkauft doch eure paar stücke, wenn ihr mit dem kurs nicht einverstanden seit.

immer dieses kindergarten geheule von usern.

entweder ihr habt falsch investiert oder es fehlt euch an geduld oder ihr habt an der börse einfach nichts zu suchen,sucht euch es aus, wozu ihr gehört.

nmm.  

12 Postings, 220 Tage rempchart

 
  
    #19686
18.06.17 22:58
gibts hier ein paar charttechnicker im forum?bin zwar ehe laie in sowas aber eigentlich sieht vom chart her langsam ganz gut aus(da ja sonst die news fehlen).auf wochenschluss über 200tage linie geschlossen und beim abverkauf bis kurz vor die 100tage linie sofort wieder abgeprallt und deutlich oberhalb stabilisiert...vermute mal dass die korrektur (hoffentlich)abgeschlossen ist und der abwärtstrend gebrochen. somit wieder seitwärtsgeschiebe bis leicht steigende tendenz.  

675 Postings, 2931 Tage b336870Erkenntnisse - Chart - #19686

 
  
    #19687
19.06.17 07:25
Du hast alles sehr gut erkannt. Die Aktie sendet zur Zeit unbedingt - Kaufsignale.
Wichtig war, dass die 200 Tg - Linie unmittelbar zurück erobert wurde.

Slow Stochastic und RSI sehen sehr gut aus. MACD folgt heute, oder in den nächsten Tagen.

Der optimale Zeitpunkt zum kaufen war der 15.06.17. Aber ganz selten gelingt es den
optimalen Punkt zu treffen.
Was mir auch gut gefällt , dass die Oberkante- Bollingerband sich - erst - bei 2,129 befindet.

Wenn natürlich die - Amis - evtl. weitere Tech - Werte verkaufen, kann auch QSC nicht auf
einen Schlag nach oben gehen.
Sehe dieses aber als ziemlich ausgestanden an. -- Keine Handelsempfehlung, m Mng -


 

2229 Postings, 490 Tage Mr.CashhSehr interessant und keiner glaubt´s

 
  
    #19688
1
19.06.17 10:12

13 Postings, 214 Tage monti23so wie immer...

 
  
    #19689
19.06.17 18:43
keine Impulse  

13 Postings, 214 Tage monti23Frankfurt 1,80?...

 
  
    #19690
21.06.17 08:38
 

675 Postings, 2931 Tage b336870Super Auftrag

 
  
    #19691
3
21.06.17 10:15

22067 Postings, 4118 Tage AnanasEin guter Auftrag,

 
  
    #19692
5
21.06.17 12:05
doch es gibt noch dickere Fische! Der Deal mit der Frankfurter Leben-Gruppe ist ein sehr guter. Mittelständige - und Großunternehmen stellen  Geschäftsfelder immer mehr auf Digitalisierung um. Da könnten bald neue Aufträge für QSC ?abfallen?, doch das ist meine Spekulation. Ich lasse mich von dem augenblicklichen Kursgeplänkel jedenfalls nicht kirre machen. Der Weg sollte das Ziel sein.

Mein Wunsch !

Bei Dr. Oetker geht es richtig rund. Die Produktion und die Führungsstruktur wird gerade umgebaut. Das Unternehmen gleicht einer Großbaustelle. ? Überdies will Christmann die Digitalisierung sämtlicher Geschäftsfelder vorantreiben und den Konzern so für die Herausforderungen der Zukunft rüsten?. Der Manager v. Dr. Oetker ist weitblickend und will im Wettbewerb gegenüber Nestlé und Unilever nicht zu weit ins Hinterfeld geraten..

Wenn QSC hier den Fuß in die Tür bekommen würde, wäre das ein sensationeller Fisch.

Zu Dr. Oetker gehören 400 Firmen mit rund 32.000 Mitarbeitern und einem Umsatz ( 2016) von 11,7 Milliarden Euro


Zitat:

Umbau der Führungsstruktur
Dabei setzt der Manager sowohl auf organisches Wachstum als auch auf Übernahmen. ?Jede Sparte hat konkrete Akquisitionsziele?, sagte er. Allerdings seien attraktive Unternehmen im Konsumgütergeschäft im Moment sehr teuer, daher könne es einige Zeit dauern, bis größere Zukäufe realisiert würden. Überdies will Christmann die Digitalisierung sämtlicher Geschäftsfelder vorantreiben und den Konzern so für die Herausforderungen der Zukunft zu rüsten. In der Datenanalyse müsse Oetker besser werden. Auch beim Marketing im Internet, etwa über die sozialen Medien, und im Vertrieb über die digitalen Kanäle gebe es noch viel Luft nach oben.
http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/...en-15069501.html

http://az721488.vo.msecnd.net/image/2705264/0x0/0/...icht-2016pdf.pdf

http://www.oetker-gruppe.de/de/startseite.html
-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

13 Postings, 214 Tage monti23dem Kurs nützt es wenig, leider.

 
  
    #19693
1
21.06.17 17:25
 

196 Postings, 284 Tage Harti1984Dr Oetker

 
  
    #19694
1
21.06.17 19:09
Ist QSC den in irgendeiner Art und Weise an dem Auftrag dran bzw überhaupt in der Verlosung?

Oder ist dein Spürsinn wieder weitaus besser als der, des mächtig schläfrigen Vertriebs von QSC

Die Jungs machen scheinbar keinen sonderlich guten Job
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
786 | 787 | 788 | 788  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben