Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 279 3548
Börse 100 1652
Talk 92 1039
Hot-Stocks 87 857
DAX 16 287

Praktiker - von nun an darf gezockt werden -

Seite 1 von 51
neuester Beitrag: 27.08.14 18:52
eröffnet am: 10.07.13 21:47 von: KarstenBarth Anzahl Beiträge: 1269
neuester Beitrag: 27.08.14 18:52 von: hans123 Leser gesamt: 112667
davon Heute: 2638
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
49 | 50 | 51 | 51  Weiter  

121 Postings, 1129 Tage KarstenBarthPraktiker - von nun an darf gezockt werden -

 
  
    #1
10
10.07.13 21:47
Nachdem die Insolvenz der Praktiker AG soeben über die Ticker gelaufen ist darf nach dem zu erwartenden massiven Kurssturz die nächsten Tage und Wochen ordentlich gezockt werden.

Kommt die rettende Hand aus dem Nichts, selbst wenn eines ist klar die Altaktionäre werden nach Abschluss jedweden Verfahrens so gut wie mit leeren Händen dastehen!!!

Auf in den nächsten Inso-Zock!

good investing

KarstenBarth

Moderation
Moderator: Pichel
Zeitpunkt: 05.08.13 12:19
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
49 | 50 | 51 | 51  Weiter  
1243 Postings ausgeblendet.

547 Postings, 414 Tage bayern88hier kann man nur einen guten Rat geben:

 
  
    #1245
1
27.08.14 15:55
Kaufe nie eine Aktie die Du nicht mindestens 1 Jahr halten würdest. Praktiker möchte ich keine Sekunde in meinem Depot sehen.

DER BESTE RAT:
Nie auf Empfehlungen von anderen hören. Wer in einer Aktie investiert ist, sucht Folgekäufer. Wer tiefer einsteigen will, macht die Aktie madig. So läuft das Spiel bei den großen Playern und ganz unten wie in diesem Forum!  

3107 Postings, 1447 Tage Help123Eine Aktie mindestens 1 Jahr halten!?

 
  
    #1246
2
27.08.14 16:00
Nie im Leben würde ich eine Aktie solange halten lol  

78 Postings, 23 Tage hans123sogehtes:

 
  
    #1247
27.08.14 16:05
das ist also deine vorhersage für die megarally...lach..auf dein dummes geschwätz fällt keiner rein.....  

104 Postings, 6 Tage sogehtesso langsam geht es wieder hoch.

 
  
    #1248
2
27.08.14 16:14
der charttechnische Aufwärtstrend ist völlig intakt,
noch dazu unterfüttert mit sehr viel Umsatz!

Besser geht es nicht.
Arcandors MK 11 Mio. €
Praktikers MK 1,2 Mio. € !!!

Würde sich Praktiker VERZEHNFACHEN, dann hätte sie erst die gleiche MK!

Und Praktiker hat sogar noch viel mehr Phantasie - da erst vor einem Jahr
die Insolvenz angemeldet wurde und in der Zwischenzeit sämtliches verkauft wurde!
Bei Arcandor ist alles schon viel zu lange her.
Aus Karstadt ist gerade mal eine GmbH übriggeblieben.
Bei Praktiker laufen die Auslandsniederlassungen besser denn je!

Wer hier kauft oder gedult hat wird belohnt.  

78 Postings, 23 Tage hans123sogehtes: so langsam geht es wieder hoch.

 
  
    #1249
2
27.08.14 16:26
hast du gesoffen oder was geraucht..?  ich denke du bist fett drin...willst den dreck hochjubeln ..um deine anteile schnell los zu werden..  

547 Postings, 414 Tage bayern88help123

 
  
    #1250
27.08.14 16:29
Der Unterschied zwischen Konjunktiv und Indikativ ist dir nicht bekannt? Du hast die Aussage dann nicht verstanden!  

104 Postings, 6 Tage sogehtesich ziehe die MK von 1,2 Mio. vor!

 
  
    #1251
2
27.08.14 16:34
Arcandors MK 11 Mio. €

Praktikers MK 1,2 Mio. € !!!

Für mich eindeutig, bei welcher Aktie man einsteigt!

Was würde die Praktiker Aktie machen,
wenn es heißt,
Insolvenzrücknahme wegen ausgezahlter Gläubiger?

Dann hätte Praktiker innerhalb kürzester Zeit die doppelte MK von Arcandor.
Theoretisch könnte das jederzeit über den Ticker laufen!

Irgendetwas ist im Busch, denn solche Umsätze seit Tagen,
haben immer eine Ursache.
Vorher kaufen.  

3107 Postings, 1447 Tage Help123Egal welche Aktie

 
  
    #1252
27.08.14 16:41
ich würde keine 1 Jahr halten. So hast mich nun verstanden?  

104 Postings, 6 Tage sogehtesKaufwelle vor Xetra-Schluß ! Anschnallen.

 
  
    #1253
27.08.14 16:52
Arcandor verkaufen und mit diesem Geld
Praktiker kaufen.

Und dann auf MK Angleichung (oder Überholung) warten.

Fazit:
Wenn Arcandor 11 Mio. € wert sein soll,
dann ist Praktiker mindestens 5x soviel wert wie heute.  

104 Postings, 6 Tage sogehtesnochmals der Auszug aus dem Artikel Ende 2013!

 
  
    #1254
27.08.14 17:15

Weil es so schön ist hier nochmal der Auszug!

"...Die Insolvenz der Baumarktkette Max Bahr erschwert die Rettungsversuche der ebenfalls zahlungsunfähigen Konzernmutter Praktiker. Eigentlich sollten die 132 Max-Bahr-Märkte die Keimzelle für einen Neuanfang des Konzerns sein. Nun aber ist auch das Hamburger Traditionsunternehmen pleite. Es gebe keine positive Fortführungsprognose mehr, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens.

Zuvor hatte ein Warenkreditversicherer seine ursprünglich zugesagte Besicherung von Lieferanten zurückgezogen. "Damit ist eine zuverlässige Versorgung der Max-Bahr-Märkte nicht mehr gewährleistet", meldet Praktiker. Weiterhin nicht betroffen von der Insolvenz ist nach Angaben von Praktiker das Auslandsgeschäft des Konzerns.

Ursprünglich sollte Max Bahr aus der Insolvenz herausgehalten werden. Denn die Marke galt zuletzt als Hoffnungsträger für die Zukunft der Praktiker AG. In den vergangenen Monaten wurden deswegen bereits 54 Praktiker-Filialen in Max Bahr-Märkte umgewidmet. Mit der Insolvenz nun werden die Rettungsversuche deutlich erschwert..."

Außerhalb Deutschlands ist Praktiker noch in 6 Ländern mit Schwerpunkt Osteuropa tätig!!!

 

104 Postings, 6 Tage sogehtesdeshalb soviel Umsatz?

 
  
    #1255
27.08.14 17:17
Für mich verdichten sich die Anzeichen, daß Praktiker im Ausland weiterläuft.
Werden dafür die horrenden Verlustvorträge benötigt?

Wenn das der Fall sein sollte, stehen wir vor einer Neubewertung!

Deshalb soviel Umsatz in dieser Aktie so urplötzlich?  

3107 Postings, 1447 Tage Help123Bist du DUMM @sogehts

 
  
    #1256
2
27.08.14 17:26
Das Auslandsgeschäft wurde verkauft! Siehe : http://www.praktiker.com/...mp;cHash=21ba371f9107d251653ab7d9ae475677

Du kannst hier nur auf Klagen oder so hoffen dann gibt es vielleicht so einen schönen Zock wie bei ARO ;-)  

99 Postings, 966 Tage derolli@help

 
  
    #1257
27.08.14 17:35
das ist bei sogehtes ein klarer Fall von Alsheimer, der weiß halt nach 5 Minuten nicht mehr was er geschrieben oder gelesen hat, da macht man nichts dran, man sollte ihn nicht verurteilen sondern bemitleiden.
Oder er hat sein gesamtes in diesem Jahr gespartes Taschengeld in Höhe von 202,50 Euro gespart und in diese Aktie investiert. Und jetzt bläst er zur Attacke.

Naja was solls, vielleicht wird's ein cooler Zock irgendwann, aber egal. Es ist halt nur ärgerlich für all diejenigen, die sich von diesem erbärmlichen Gesülze, das nebenbei gesagt auch längst nicht mehr aktuell ist, beeinflussen lassen. Wenns läuft eine prima Sache, wenn nicht ist schäbbig. Jeder muss wissen was er tut, aber solch dämlichem Gebrabbel Gehör zu verleichen oder gar Glauben zu schenken ist genau so dämlich.

 

78 Postings, 23 Tage hans123sogehtes

 
  
    #1258
27.08.14 17:43
du erkst noch nicht einmal wie du dich lächerlich machst mit dein dämlichen gesülze und das den ganzen tag...  

78 Postings, 23 Tage hans123sogehtes

 
  
    #1259
27.08.14 17:44
und war das die megarally die du gestern und heute voraus gesagt hast du börsenkasper  

1190 Postings, 767 Tage GeneraloWenn ich mich kurz einmischen dürfte...

 
  
    #1260
27.08.14 17:46
Bin zwar nicht investiert, aber:

"Hamburg, 8. April 2014. Fairfax Financial Holdings Limited aus Kanada übernimmt die Auslandsgesellschaft Praktiker Hellas AE, Athen des Praktiker Konzerns. Einen entsprechenden Kaufvertrag hat Rechtsanwalt Christopher Seagon, Insolvenzverwalter der BM Praktiker International GmbH, gestern unterzeichnet."

Jetzt kommts aber:

"Über die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen der Transaktion haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart. Die Übernahme steht noch unter den üblichen Vorbehalten der Zustimmung durch die zuständigen Gläubigergremien."

Na, vielleicht kann der Preis eben noch Besser verhandelt werden... Da können die Gläubigergremien vielleicht noch etwas herausholen, oder etwa nicht?
 

78 Postings, 23 Tage hans123sogehtes

 
  
    #1261
1
27.08.14 17:55
sitzt bestimmt in irgendeiner ecke und rechnet seine verluste nach und ärgert sich das keiner so dämlich war den schrott zu kaufen....


ENDE DER RALLY  

104 Postings, 6 Tage sogehtesDer Umsatz in der Aktie spricht für sich!

 
  
    #1262
1
27.08.14 17:56
Im Ausland heißen ALLE Niederlassungen immer noch PRAKTIKER !

Und die machen nun mal reichlich Gewinn!

Das ist nun mal Fakt!

Und außerdem geht es ja um die Rettung der Muttergesellschaft PRAKTIKER -
denn um dieses Ziel zu erreichen hat man ja ALLE MAX BAHR Märkte verkauft.

Falls alle Max Bahr Märkte (knapp 200 Filialen!) verkauft worden sind,
könnte also reichlich Geld in der Kasse sein (die eigenen Immobilien nicht vergessen!).

Könnte dann die Muttergesellschaft PRAKTIKER mit horrenden Verlustvorträgen
im Ausland nochmal durchstarten!  

104 Postings, 6 Tage sogehteskann alles noch weitergehen - richtig!

 
  
    #1263
1
27.08.14 18:01

Jetzt kommts aber: "Über die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen der Transaktion haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart. Die Übernahme steht noch unter den üblichen Vorbehalten der Zustimmung durch die zuständigen Gläubigergremien." Na, vielleicht kann der Preis eben noch Besser verhandelt werden... Da können die Gläubigergremien vielleicht noch etwas herausholen, oder etwa nicht? Oder die Gläubigergremien bestehen auf deren Fortsetzung weil diese Auslandsniederlassungen zur Cashkuh geworden sind! Ganz nach dem Motto: ES GEHT DOCH WEITER - weil durch die Max Bahr Verkäufe genug Geld reingekommen ist!

 

2387 Postings, 875 Tage Monaco1Die läuft heute noch

 
  
    #1264
27.08.14 18:11

104 Postings, 6 Tage sogehteswieder über 4 Mio. gehandelte Aktien !

 
  
    #1265
27.08.14 18:16
vorgestern ging es auch nach Xetra-Schluß 50% nach oben
innerhalb einer Stunde!

Die verr.... Ös...... hat sich dumm und dämlich nach unten verdient
und jetzt verdient sich die verr...... Ö...... dumm und dämlich wie sie nun mal ist
auch noch nach oben -
wegen den profitablen Auslandsniederlassungen!

WIEDER ÜBER 4 MILLIONEN GEHANDELTE AKTIEN !
(das sagt eigentlich alles)
 

104 Postings, 6 Tage sogehtesbullish Hammer !

 
  
    #1266
27.08.14 18:19
noch einen einzigen Cent höher -
dann haben wir einen chartechnischen bullischen Hammer gezimmert -
WAS EIN KAUFSIGNAL IST !  

78 Postings, 23 Tage hans123sogehtes

 
  
    #1267
27.08.14 18:37
morgen wieder rally....?    

78 Postings, 23 Tage hans123das sagt doch alles...

 
  
    #1268
27.08.14 18:51

Information
Mitgl. seit, Sterne 21.08.14, 64
Postings 104 (56% Hot-Stocks)  

78 Postings, 23 Tage hans123sogehtes: hat ein doppelident

 
  
    #1269
27.08.14 18:52

Information
Mitgl. seit, Sterne 21.08.14, 64
Postings 104 (56% Hot-Stocks)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
49 | 50 | 51 | 51  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben