Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 31 72
Talk 12 45
Börse 16 21
Hot-Stocks 3 6
DAX 3 3

Permanent TSB - Irlands Großbank

Seite 1 von 22
neuester Beitrag: 11.03.15 19:04
eröffnet am: 10.06.12 15:28 von: Tarels Anzahl Beiträge: 528
neuester Beitrag: 11.03.15 19:04 von: freenex Leser gesamt: 69666
davon Heute: 4
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22  Weiter  

280 Postings, 1189 Tage TarelsPermanent TSB - Irlands Großbank

 
  
    #1
2
10.06.12 15:28
Wie alle wissen, war der alte Thread nicht mehr aktuell, da aus Irish Life & Permanent, der drittgrößten irischen Bank, nach dem Verkauf von Irish Life an den Staat und im Zuge der Namensänderung die PERMANENT TSB Bank hervorgegangen ist.

Neue Daten:

ISIN: IE00B59NXW72
WKN: A0YEAS
Symbol: IL0

Webpräsenz: www.permanenttsb.ie  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22  Weiter  
502 Postings ausgeblendet.

44 Postings, 1428 Tage MoneyPennieBankentest - kurz vor Veröffentlichung.

 
  
    #504
26.10.14 12:23
Bankenwesen, aus Finanzen.net
Laut Medienberichten könnten bis zu 18 Banken scheitern, darunter Institute aus Griechenland, Italien, Österreich, Zypern, Portugal und Belgien. Die österreichische ÖVAG hat bereits ihre Abwicklung angekündigt. Spekuliert wurde außerdem über Kapitallöcher bei der irischen Bank Permanent TSB und den italienischen Häusern Monte dei ­Paschi di Siena und Banca Cari  

210 Postings, 931 Tage orpheus27Permanent durchgefallen

 
  
    #506
26.10.14 15:18
Wie wird die Permanent TSB morgen wohl eröffnen?

Die irische Regierung sieht in Permanent einen festen Bestandteil des irischen Bankenplatzes; eine Rekapitalisierung ist möglich. Wir wirkt sich diese aber auf den Aktienkurs einer Bank aus, die ohne bereits nahezu zur Gänze dem Staat gehört?  

44 Postings, 1428 Tage MoneyPennie99,2% in staatlicher Hand

 
  
    #507
28.10.14 10:37
manchmal frage ich mich, was machen die 0,8% freefloat für den Staat eigentlich Sinn?
Das hindert mich auch nachzulegen. Es ist genug Risiko. 2017 soll es hier erst langsam besser sein. Umschichten in die verhasste aber stetig steigende FB-Aktie?  

1454 Postings, 1376 Tage QuintusMoney Pennie

 
  
    #508
28.10.14 22:36
Na  willst die letzten privaten enteignen? Bei der AIB sinds sogar nur 0,2%

Bei der Permanent stellt sich jetzt die Frage, wie viele Shares jetzt dazukommen  

5588 Postings, 269 Tage youmake222:-(

 
  
    #509
28.10.14 22:43
dachte die sind Pleite und durch den Stresstest ?  

1454 Postings, 1376 Tage Quintusyoumake

 
  
    #510
29.10.14 09:24
Wennst die permanent meinst, dann müsste der Staat ja auch pleite gehen, bei ca 99%

Wennst die Anteilseigner meinst, mit historischen Kursen, kannst du recht haben  

5588 Postings, 269 Tage youmake222#510

 
  
    #511
29.10.14 09:44
Bin jetzt nicht so viel mit der TSB befasst nur habe im Zuge eines Irland Berichts und Boi News das gelesen meine ich, in der es so gestanden hat.

Der Staat geht halt unter den Schuldenschirm.  

1454 Postings, 1376 Tage Quintusyoumake

 
  
    #512
31.10.14 18:18
Na ja,.......  

5588 Postings, 269 Tage youmake222#512

 
  
    #513
31.10.14 20:39
Du meintwegen müssen sie es auch nicht sein, ich habe es nicht im Depot, aber ich habe es so gelesen, ist glaube ich die nicht so die beste Bank aus Irland.

Aber grundsätzlich, darfst du gerne eine andere News posten.

Oder, was meintest du ?

Oder, meintest du oh je ;-)  

1454 Postings, 1376 Tage Quintusoh je

 
  
    #514
01.11.14 10:51

5588 Postings, 269 Tage youmake222Quintus

 
  
    #515
01.11.14 16:03
Ok, dann einen schönen Feiertag ;-)  

1454 Postings, 1376 Tage Quintus-10%

 
  
    #516
10.11.14 20:15
Der Kurs bereitet sich auf die Verwässerung vor  

3525 Postings, 1859 Tage noenoughalso ich bin noch da

 
  
    #518
2
10.12.14 21:31
und bleibe auch drin......aber nur damit ihr`s wisst!


isch doch richtig oder!?  

5588 Postings, 269 Tage youmake222#518

 
  
    #519
10.12.14 23:10
ok, für mich, aber ich denke korrektur läuft noch weiter.  

554 Postings, 2201 Tage JamannnE-Mail: Piotr Skoczylas - 07.01.2015

 
  
    #520
07.01.15 23:18
Dear Shareholder in Irish Life & Permanent Group Holdings plc (currently Permanent TSB Group Holdings plc),

Attached please find a letter from Flynn & O'Donnell Solicitors.

More information is available at: www.ilpshareholders.com

Yours faithfully

Piotr Skoczylas
 

1 Posting, 2172 Tage Germanic_lustAufruf zu psychologischer Beihilfe !

 
  
    #521
1
13.01.15 02:39
Wichtig !!!

Alle Aktieninhaber von Permanent TSB sollten auf die website www.ilpshareholders.com gehen und dort unter dem Menüpunkt "Your feedback" ihre Adresse und die Anzahl der gehaltenen Aktien eingeben. Bei der Seite handelt es sich um die website der Kläger, die - angesichts der dort gemachten juristischen Ausführungen - von den mit der Klage beauftragten Anwälten (= Flynn & O'Donnell Solicitors) (mit-) gestaltet worden sein dürfte. Ziel der website ist es, Informationen über den aktuellen Stand der Dinge in Hinblick auf die Klage und den laufenden Prozess vor dem EuGH zu geben sowie möglichst viele Aktieninhaber ausfindig zu machen und zu erfassen. Mit letzterem soll dem Gericht signalisiert werden, dass es neben den klagenden Aktionären noch viele solche gibt, die die Klage unterstützen. Man leistet mit seinem "Feedback" also nur psychologische Beihilfe - und das kostet nichts und führt auch zu keinen weiteren Verpflichtunge welcher Art auch immer. Also, gebt Gas und tragt euch ein !!!    

1454 Postings, 1376 Tage QuintusPermenent

 
  
    #522
24.01.15 14:38
Soweit ist es schon für die permanent Aktionäre.
Vergiss den Piotr,  

15 Postings, 389 Tage freenexAnstehende Termine für IRISH LIFE & PERMANENT GRP

 
  
    #523
10.03.15 22:54
Anstehende Termine für IRISH LIFE & PERMANENT GRP:

11.03.15 | 08:00 Jahr 2014 Ergebnisveröffentlichung
08.04.15 | 13:30 Jahreshauptversammlung

Quellenangabe, Siehe Link:

http://de.4-traders.com/IRISH-LIFE--PERMANENT-GR-4002519/termine/


 

554 Postings, 2201 Tage JamannnHeute Zahlen - 11.03.2015

 
  
    #524
11.03.15 01:17
11.03.2015: Jahresbericht 2014

BoI hat mit guten Zahlen vorgelegt, jetzt heißt es für die PTSB die positive Entwicklung zu bestätigen, gerade vor dem Hintergrund des kommenden Einstiegs privater Investoren (laut Presse 45%) in die 99,2% des Irischen Staates und um einen guten Preis zu erzielen. Altaktionäre scheinen keine weitere Verwässerung befürchten zu müssen (!). Scheint jedoch für Irland teuer zu werden (Kapital des Staates bei Einsteig 2011: 2,7 Mill. € mit Koupon von 10% und jetzt ca. 400 Mio € durch private Investoren für 45%). Kapital von Nöten aufgrund von EU-Stresstest 12/2013 und einer Kapitallücke von 125 Mio. €. Die muss und wird auch geschlossen werden und Staat zieht sich teilweise zurück. Tolle Entwicklung und große Chance für alle Altaktionäre, denn die privaten Investoren (Einstieg im Mai oder Juni 2015) möchten an ihrem Investment ja auch positiv partizipieren. Jetzt Einstieg = Free Lunch!!!

09.03.2015: PTSB plan to raise €855m to fill capital hole in European bank stress tests gets green light
http://www.irishtimes.com/business/...nent-tsb-capital-plan-1.2131192
 

554 Postings, 2201 Tage JamannnFalsche Angaben im vorherigen Post

 
  
    #525
11.03.15 03:32
Falsche Angaben im vorherigen Post:

4 Milliarden € Investment des Irischen Staats in 2011 (Bailout) + 400 Mio€ (CoCo Conversion) Wandelschulverschreibungen mit 10% Kupon. EU-Stresstest im 12/2014.

Bailout 2011:
The Irish government acquired its holding in Permanent TSB after a 4 billion-euro ($5.1 billion) bailout in 2011 and plans to return the bank to private ownership. The Irish state holds 400 million euros of contingent convertible notes, or CoCos, in the bank, which convert automatically into equity if the core Tier 1 ratio, a measure of financial strength to absorb unexpected losses, falls below 8.25 percent.
http://www.bloomberg.com/news/articles/2014-10-14/...on-t-hit-ireland

Rechnung:
Cash durch private Investoren 400 Mio€ für Wandelschulverschreibungen + mind. 125 Mio€ für Finanzierungslücke EU-Stresstest macht bei einem 45% Anteil bei ca. 36 Mrd. Aktien:
(400.000.000€+125.000.000€)/(36.525.797.324*0,45) = 0,031€/Aktie für private Investoren.
Aktienkurs wird m.M. bis Mai / Juni deutlich hochgezogen, dass die private Platzierung der Aktienpakete für einen höheren Preis über die Theke gehen und der Staat mehr erlösen kann, als diesen Wert pro Aktie.

Anders ausgedrückt:
(400.000.000€+125.000.000€)/0,45 = 1.16 Mrd.€ Marktkapitalisierung (aktuell 2,34 Mrd.€), d.h. welches sich extrem negativ auf den Unternehmenswert und somit auch den großen verbleibenden Staatsanteil (Irischen Steuerzahler) negativ auswirkt. Kurse über 0,1€ werden sehr schnell kommen, d.h. Marktkapitalisierung mind. >3,6 Mrd.€!
 

554 Postings, 2201 Tage JamannnCapital at risk 2,7 Mrd.

 
  
    #526
11.03.15 03:52
Investment des irischen Staates (Bailout 2011) 4 Mrd€.
Aktuell 2,7 Mrd.€ Investment (nach Verkäufen) = Capital at risk (aus Staatssicht).
2,7 Mrd.€ / ca. 36,5 Mrd Aktien = 0,074€/Aktie für private Investoren.
0,074€/Aktie x 36,5 Mrd Aktien = 2,7 Mrd.€ Unternehmenswert
Bedeutet für irischen Staats +/- 0 (ohne EK Verzinsung + Kosten).
Es bleibt ein politisches Spiel Noonan und seine Regierung wollen wieder gewählt werden.
Man möchte (wie US-Reg.) einen Profit erzielen, deshalb die Zahlen und künftigen Cash-Flows entscheidend.
 

554 Postings, 2201 Tage JamannnGeschäftsbericht 2014 - Positiv!

 
  
    #527
11.03.15 11:00
11.03.2015: Full-year Results 2014 http://www.permanenttsbgroup.ie/~/media/Files/I/...ll-year-report.pdf

Permanent TSB Group Holdings has reported a pre-tax loss of €48m for 2014, a significant improvement on the €668m loss for the previous year. When exceptional items are excluded, the bank recorded a profit of €5m for the year. Shares in PTSB were sharply higher in Dublin trade this morning. The bank - which is 99.2% state owned - also announced this morning that its restructuring plan has been approved in principle by the European authorities. [..] http://www.rte.ie/news/business/2015/0311/686141-ptsb-results/

Permanent TSB plans to raise €525 million from private investors to fill the capital hole identified by the European Central Bank’s stress tests last year.
As previously revealed by The Irish Times, it will use €400 million of the proceeds to repurchase the State’s contingent capital notes (CoCOs). This will be the first repayment of its €2.7 billion State bailout from 2011. It plans to complete the capital raising by the end of June, in advance of its July 26th deadline to close the €855 million capital hole identified in the ECB’s tests last year. By the time the test results were issued last October, the bank said the deficit had been closed to €125 million. It has not said how much of the bank will be sold to private investors but said the State would retain a majority shareholding after the fundraising has been completed. PTSB’s 134,500 small shareholders are to be offered the opportunity to participate in the capital raising. [..] http://www.irishtimes.com/business/...525m-reports-48m-loss-1.2134835  

15 Postings, 389 Tage freenexInfo: Annual Financial Report

 
  
    #528
11.03.15 19:04

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben