Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 111 417
Talk 63 289
Börse 29 82
Hot-Stocks 19 46
Rohstoffe 8 19

Parteigründung "Alternative für Deutschland" (AfD)

Seite 1 von 501
neuester Beitrag: 20.11.17 23:11
eröffnet am: 13.04.13 15:16 von: heavymax._. Anzahl Beiträge: 12525
neuester Beitrag: 20.11.17 23:11 von: Steinlaus Leser gesamt: 546298
davon Heute: 424
bewertet mit 120 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
499 | 500 | 501 | 501  Weiter  

54171 Postings, 3777 Tage heavymax._cooltrad.Parteigründung "Alternative für Deutschland" (AfD)

 
  
    #1
120
13.04.13 15:16
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/...eutschland-a-893374.html
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
499 | 500 | 501 | 501  Weiter  
12499 Postings ausgeblendet.

54171 Postings, 3777 Tage heavymax._cooltrad.AfD frägt: 15 Fragen an Verhandlungsführer Jamaika

 
  
    #12501
9
19.11.17 15:34

.. und möchte Antworten für die Menschen in Deutschland:

An die amtierende Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland, Frau Dr. Angela Merkel, an den bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Horst Seehofer und an den Fraktionsvorsitzenden der FDP, Herrn Christian Lindner.

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,
sehr geehrter Herr Seehofer,
sehr geehrter Herr Lindner,

"Achtung Zensur"
diese allgemeinen Fragen zur aktuellen Politik sind hier bei @Ariva unerwünscht, deshalb bitte selber im Netz suchen und nachschlagen!

-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

54171 Postings, 3777 Tage heavymax._cooltrad.Quelle zum Post is hier auf dem @Ariva-Lösch-Index

 
  
    #12502
7
19.11.17 15:37
ein besonderes Trauerspiel um das Grundrecht der Kieler Rede- und Meinungsfreiheit  :(
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

1295 Postings, 186 Tage Sawitzki#12500. Nachbemerkung zum Link unten. Sorry.

 
  
    #12503
1
19.11.17 15:38
Die weiteren drei Dinge, die die etablierten Medien uns verschweigen und die auf eine eine Spezialanalyse hinauslaufen, die wir ab sofort beachten müssen und sorgfältig durchgehen sollten, sind geschenkt.

Bitte dies nicht falsch zu verstehen ! *gg*  

1295 Postings, 186 Tage Sawitzki#12501. Die epochalen Chinesen...

 
  
    #12504
3
19.11.17 15:49
... sind´s wieder mal gewesen. Dass die mit den Focussen verschwistert sind, scheint die Herren von Ariva nicht zu anzufechten.

Okay, ich versuch´s jetzt mit einem Trojanischen Pferd ( "siehe" bzw. siehe #12505), auch wenn die Griechen, die in den ominösen 15 Fragen übrigens auch hervortreten, längst nicht mehr das sind, was ihre Alten einmal waren.

 

54171 Postings, 3777 Tage heavymax._cooltrad.@Sawitz..Art d.Meinungsunterdrückung= unerträglich

 
  
    #12506
5
19.11.17 15:58
man muß sich daher ernsthaft fragen, was soll da eigentlich -und warum?- verhindert werden!
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

54171 Postings, 3777 Tage heavymax._cooltrad.txs.. @Sawitzki

 
  
    #12507
7
19.11.17 16:03
diese Fragen sind zu 100% seriös und daher mehr als berechtigt..
.. aber "Epoch times" als Quelle ist hier unerwünscht!

Frag mich jetzt schon was passiert, wenn erst künftig die neue Regierung gebildet ist und die AfD Fraktion öffentliche Fragen stellt.. sind diese dann hier alle auf dem Index und dürfen nicht eingestellt werden?
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

27180 Postings, 2224 Tage ex nur ichSawitzki und heavy

 
  
    #12508
6
19.11.17 16:22
auch ohne DDR-Erfahrung wurden wir somit zum Umschiffungs-Fachpersonal.

Die Fraktion der Alternative für Deutschland im Deutschen Bundestag appelliert deshalb an Ihre Verantwortung für unser Land und fordern Sie auf, zu den folgenden zentralen Missständen und Fragen der Öffentlichkeit eine Antwort zu geben:

https://afdkompakt.de/2017/11/17/...nft-ueber-problemloesungen-geben/

 

1295 Postings, 186 Tage SawitzkiAhoi ! Na also, geht doch.

 
  
    #12509
3
19.11.17 16:35
Vielleicht gehört das alles ja auch nur zur Inszenierung eines Hindernislaufes, um das - sei es aus Altersstarrsinn, sei es aus Untergangsangst, sei es aus Saturiertheit oder woraus auch immer -unbeweglich und träge gewordene, bürgerliche Publikum auf Trab zu bringen. Ein Trabrennen der besonderen Art, wenn man so will. Ich darf auf das Durchschnittsalter der Ariva-Nutzer (60+)verweisen !

Wie dem auch sei - ich hab da noch einen Buchtipp für belesene Bildungsbürger, der nicht nur im Hinblick auf die griechische Frage in den letzten Jahren wieder an Aktualität gewonnen haben dürfte.
Schönen Sonntag noch!.  
Angehängte Grafik:
friedrich_nietzsche_1872.jpg
friedrich_nietzsche_1872.jpg

54171 Postings, 3777 Tage heavymax._cooltrad.@ex.. txs

 
  
    #12510
3
19.11.17 16:52
man sollte eben mehr auf die Inhalte achten, als Quellen -mit exakt gleichem Text- fix zu löschen  :(
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

27180 Postings, 2224 Tage ex nur ichCDU, FDP und Grüne

 
  
    #12511
7
19.11.17 17:08
wollen den energiepolitischen Unsinn der vergangenen Jahre auf Kosten der Stromverbraucher fortsetzen.

Eine Abkehr von der lange geplanten deutsch-russischen Gaspipeline Nord-Stream-2  .....

https://afdkompakt.de/2017/10/30/...t-die-deutsche-energiesicherheit/



 

27180 Postings, 2224 Tage ex nur ichBrandenburg: Drei terroristische

 
  
    #12512
6
19.11.17 17:15
Straftaten in nur einem Monat und die Öffentlichkeit wurde nicht informiert

In einer Antwort der Landesregierung auf eine kleine Anfrage des AfD-Abgeordneten Thomas Jung (Drucksache 6/7519) heißt es: ?Im September 2017 wurden drei politisch motivierte Straftaten im Phänomenbereich ?religiöse Ideologie? registriert.? Dabei handelte es sich nach Angaben der Landesregierung in allen drei Fällen um terroristische Straftaten. Weitere Angaben zu laufenden Ermittlungsverfahren gefährdeten die diesbezügliche weitere Ermittlungsarbeit und wirkten sich damit bei Kenntnisnahme durch Unbefugte zum Nachteil des Bundes und der Länder aus. ?Sie sind zum gegenwärtigen Zeitpunkt als ?VS-NUR FÜR DEN DIENSTGEBRAUCH? gem. § 7 Nr.4 VSA-BB eingestuft.?
https://afdkompakt.de/2017/11/16/...tlichkeit-wurde-nicht-informiert/

 

54171 Postings, 3777 Tage heavymax._cooltrad.Jamaika is Geschichte, FDP bricht Verhandlungen ab

 
  
    #12513
5
20.11.17 06:53
00.00 Uhr:
Die AfD hätte freilich keinerlei Ängste vor Neuwahlen!
LOL
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

54171 Postings, 3777 Tage heavymax._cooltrad.Minderheitsregierung, oder Neuwahlen!

 
  
    #12514
4
20.11.17 06:55
die SPD hat eine Koalition -nach dem altbewährten GroKO Modell- bereits erneut ausgeschlagen.
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

11500 Postings, 6472 Tage TimchenNomaika ist Realität und die Petri zittert jetzt

 
  
    #12515
4
20.11.17 06:56
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

54171 Postings, 3777 Tage heavymax._cooltrad.weis nicht ob Merkel die Zeichen der Zeit erkennt

 
  
    #12516
8
20.11.17 06:59
scheint da etwas träge
LOL..LOL..LOL
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

54171 Postings, 3777 Tage heavymax._cooltrad.Gauland fordert Rücktritt Angela Merkels

 
  
    #12517
3
20.11.17 13:30
Mögliche Neuwahlen, AfD begrüßt das Scheitern der Jamaika-Verhandlungen
Von red/AFP 20. November 2017 - 12:24 Uhr

Nach dem Scheitern der Jamaika-Sondierungen freut sich AfD-Fraktionschefin Alice Weidel auf mögliche Neuwahlen. Ihr Ko-Fraktionschef Alexander Gauland fordert indes den Rücktritt Angela Merkels.

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/...-441d-906b-f983ec94377d.html
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

54171 Postings, 3777 Tage heavymax._cooltrad.AfD-Landeschef Junge: Ära Merkel ist beendet

 
  
    #12518
4
20.11.17 13:33
http://www.focus.de/regional/mainz/...-bundesvorstand_id_7869660.html
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

24 Postings, 13 Tage Rosa HodenWo er doch recht hat, der alte Mann.

 
  
    #12519
20.11.17 13:33

54171 Postings, 3777 Tage heavymax._cooltrad."Wir haben Schwarz- Grün verhindert": AfD feiert

 
  
    #12520
3
20.11.17 20:14
20.11.2017, 11:03, Nach gescheiterten Sondierungen:
"Wir haben Schwarz-Grün verhindert": AfD feiert sich für Jamaika-Aus

http://www.focus.de/politik/deutschland/...amaika-aus_id_7869288.html
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

54171 Postings, 3777 Tage heavymax._cooltrad.würden Minderheitsregierung tolerieren ohne Merkel

 
  
    #12521
3
20.11.17 20:16
Neue Strategie ?Tolerieren? ist für die AfD jetzt kein Unwort mehr

https://www.welt.de/politik/deutschland/...etzt-kein-Unwort-mehr.html
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

54171 Postings, 3777 Tage heavymax._cooltrad.Die AfD blickt mit Vorfreude auf mögliche Neuwahl

 
  
    #12522
4
20.11.17 20:18
Scheitern von Jamaika
heute 19:09 Uhr

Die Rechtspopulisten hoffen, von Neuwahlen profitieren zu können. Für sie ist das Scheitern von Jamaika ein strategischer Erfolg.

http://www.tagesspiegel.de/politik/...egliche-neuwahlen/20608522.html
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

5438 Postings, 5871 Tage der boardaufpasserDie Worte von Frau Weidel und Herrn Gauland

 
  
    #12523
3
20.11.17 20:19
gingen wie Öl runter. Mei, so wie damals meine CDU vor Fr. Merkel!
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

1295 Postings, 186 Tage Sawitzki#12522. Morgengrauen

 
  
    #12524
1
20.11.17 22:30
Die Parteigranden Meuthen und Gauland und die "Grandezza" Alice Weidel verharren noch, von Abendstimmung umfangen, in verträumter Merkeldämmerung. Durchatmen nach der kräftezehrenden Abwehr eines schwarz-grünen Alptraums ist zu dieser Stunde ihr gutes Recht, und man versteht gut, dass sie  sich konziliant geben möchten, wenn sie den um die Ecke kommenden Posterboy provokant pfeifen hören.

Indes ist Björn Höcke seiner Zeit voraus und schon mitten im Morgengrauen am Beginn einer politischen Zeitenwende angelangt und fordert Wachsamkeit und Distanz zu den Altparteien ein, damit man nicht am Ende doch noch in deren Abwärtsstrudel gerät.
https://www.facebook.com/Bjoern.Hoecke.AfD/photos/...pe=3&theater  
Angehängte Grafik:
merkel_das_ende.jpg
merkel_das_ende.jpg

250 Postings, 219 Tage SteinlausHeute abend bei hart aber fair:

 
  
    #12525
2
20.11.17 23:11
Nach einer Umfrage würden sich 58 % der Deutschen weiterhin  Merkel als Kanzlerin wünschen.

Ich denke mal, die Umfrage ist genau so falsch und verlogen, wie diejenige um die es geht. Handelt es sich vielleicht um eine Umfrage vor 12 Jahren?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
499 | 500 | 501 | 501  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Grinch