Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 98 337
Talk 56 238
Börse 34 72
Hot-Stocks 8 27
Rohstoffe 9 20

Paragon die vergessene Perle

Seite 1 von 14
neuester Beitrag: 19.12.14 13:15
eröffnet am: 10.08.11 11:38 von: stevensen Anzahl Beiträge: 349
neuester Beitrag: 19.12.14 13:15 von: Dicki1 Leser gesamt: 49280
davon Heute: 11
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14  Weiter  

367 Postings, 1679 Tage stevensenParagon die vergessene Perle

 
  
    #1
5
10.08.11 11:38
Hallo!
Dieser Wert verdient mehr Aufmerksamkeit. Halbjahres-EPS 0,87E. Ergibt KGV von 7,3 für
das 1.Halbjahr 2011. Sollte die fundamentale Entwicklung nur in etwa so weiter laufen, würde sich das KGV für 2011 auf ca. 4-5 belaufen.
Meiner Meinung liegt hier eine klare Unterbewertung vor. Das Potential sehe ich bei mehr als 100%. Verstehe nicht, daß bei diesen wirklich sehr guten Zahlen, die heute gemeldet wurden so eine Stille herrscht.
Aber was nicht ist, kann ja noch werden.In diesem Sinne
Grüsse  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14  Weiter  
323 Postings ausgeblendet.

29 Postings, 595 Tage thinktwice1@katchuscha

 
  
    #325
05.09.14 12:16
schoen das du jetzt auch hier im Forum schreibst, freue mich schon auf fundierte Info`s
Bin seid gut einem Jahr dabei und die Aktie hat mir schon Freude bereitet:-)
Allen Investierten viel Erfolg  

26 Postings, 134 Tage Investor-X@Katjuscha

 
  
    #326
05.09.14 12:18
Die 20% wurden auch im letzten GB genannt und beziehen sich meines Wissens auf den Gesamtkonzern.  

834 Postings, 1374 Tage erfgKein Stück aus der Hand geben:

 
  
    #327
05.09.14 12:35
paragon-Aktie: Das Geschäft brummt - kein Stück aus der Hand geben! Aktienanalyse (Der Aktionärsbrief) | Aktien des Tages | aktiencheck.de
paragon-Aktie: Das Geschäft brummt - kein Stück aus der Hand geben! Aktienanalyse (Der Aktionärsbrief) | Aktien des Tages | aktiencheck.de

 

834 Postings, 1374 Tage erfgSolides Wachstum:

 
  
    #328
27.09.14 07:48

834 Postings, 1374 Tage erfgErster Spatenstich:

 
  
    #329
09.10.14 00:48
paragon AG: Erster Spatenstich für das Werk in Texas | paragon AG
Erster Spatenstich für das Werk in Texas. Die paragon AG arbeitet mit voller Kraft am Ausbau der Produktion der Tochtergesellschaft Voltabox of Texas, Inc.
 

710 Postings, 810 Tage schattenquelleDieser erste Spatenstich

 
  
    #330
10.10.14 12:23
wird heute mit einem Kursverfall von rund 12% honoriert.

Allerbeste Grüße  

834 Postings, 1374 Tage erfgDa waren

 
  
    #331
10.10.14 13:48
sicher die Freunde des Stopp Loss in marktengen Werten am wirken!  

16903 Postings, 5280 Tage Robinnächste Unterstützung

 
  
    #332
13.10.14 09:29
bei Euro  11,5 - 11,6  

16903 Postings, 5280 Tage Robin38 Tage

 
  
    #333
19.11.14 10:11
und 200 TAge LInie gerissen  - Test der 11,5 - 11,6 ?????  

285 Postings, 158 Tage Geldmeister 2014Paragon: Nach den Zahlen nach unten...

 
  
    #334
19.11.14 10:32
ausgebrochen.

@Robin Kannste immer blind shorten. ;-)  

834 Postings, 1374 Tage erfgTja, war wohl eine Bärenfalle:

 
  
    #335
19.11.14 14:57

...zumal es sich immer mehr abzeichnet, dass mittel- und langfristig die Nachfrage gerade im Geschäftsbereich Elektromobilität stark über unseren bisherigen Erwartungen liegt. Aufgrund von Verzögerungen beim Endkunden werden zwar wesentliche Umsätze mit Großbatterien erst ab dem Geschäftsjahr 2015 realisiert werden;
die Prognosen werden aber dennoch erreicht."

Na, wenn das keine guten Aussichten sind?!
Unverständlich daher die Kursreaktion heute morgen.
Offenbar setzen hier immer noch Kleinanleger Stopplosses, was bei einem so relativ marktengen Wert dumm enden kann.

 

285 Postings, 158 Tage Geldmeister 2014Paragon: Auf Verkaufen gestellt von...

 
  
    #336
19.11.14 17:23
Börsengeflüster. Und die sind ja normalerweise immer sehr wohlwollend. http://boersengefluester.de/paragon-ein-wenig-viel-an-bereinigungen/

 

1 Posting, 689 Tage LillycatHier mal eine Kaufempfehlung...

 
  
    #337
24.11.14 11:40
http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=87164
Es ist immer wieder interessant, wie weit die Meinungen auseinander gehen. Die Aussichten sind unverändert positiv!  

834 Postings, 1374 Tage erfgUmsatzsprung absehbar:

 
  
    #338
1
01.12.14 14:50
paragon: Umsatzsprung absehbar - stwexklusiv - Börsennachrichten - Börse aktuell
Durchwachsen sind die Zahlen von paragon für die ersten neun Monate ausgefallen Ab 2015 winkt aber eine deutliche Besserung Der Konzern der sich auf diverse Produkte für die Automobilindustr
 

4043 Postings, 2130 Tage Dicki1Löschung

 
  
    #339
03.12.14 20:22

Moderation
Moderator: ly
Zeitpunkt: 04.12.14 12:35
Aktionen: Löschung des Postings, Nutzer-Sperre für 7 Tage
Kommentar: Off-Topic - Sperre angezogen. Siehe Moderation am 08.08.14 wegen OT-Spam.

 

710 Postings, 810 Tage schattenquelleSteige aus!

 
  
    #340
05.12.14 10:23
Gewinn ist auf Minimum geschmolzen. Wie tief geht es noch?
Jetzt die Reissleine ziehen  

834 Postings, 1374 Tage erfg@schattenquell:

 
  
    #341
05.12.14 10:46
Ist nun mal so, Investitionen schmälern den Gewinn kurzfristig, wirken sich aber mittelfristig positiv auf Umsatz und Gewinn aus.
Wer eine kurzsichtige Brille auf hat, muss halt wie Du handeln.
 

72982 Postings, 5395 Tage Katjuschaübergeordnetes Chartbild

 
  
    #343
2
12.12.14 12:30
 
Angehängte Grafik:
chart_free_paragon.png (verkleinert auf 61%) vergrößern
chart_free_paragon.png

834 Postings, 1374 Tage erfgDeutlicher Umsatz und Ergebnissprung 2015 erwartet

 
  
    #344
18.12.14 09:38
paragon AG rechnet für 2015 mit deutlichem Umsatz- und Ergebnissprung
paragon AG rechnet für 2015 mit deutlichem Umsatz- und Ergebnissprung DGAP-News: paragon AG / Schlagwort(e): Prognose paragon AG rechnet für 2015 mit deutlichem Umsatz- und Ergebnissprung 18.12.2014

 

29 Postings, 595 Tage thinktwice1das nenn ich positiv

 
  
    #345
18.12.14 10:49
Gruesse an alle die noch dabei sind, manchmal zahlt sich das Warten auch an der Boerse aus  

4043 Postings, 2130 Tage Dicki1Kapiere es nicht

 
  
    #346
18.12.14 13:24
Wir wissen doch schon länger, das die Sensorisierung im Automobil stark im kommen ist.
Das Paragon zwangsläufig mitzieht war klar.
http://www.brn-ag.de/beitrag.php?bid=27889
Die Steigerung vom Auftragsbestand und auftragseingang wundern mich auch nicht wirklich.
Im Gegensatz von Paragon gibt es aber auch unternehmen, die neben dem Umsatzwachstum, in letzter zeit so intensive Restrukturierungsmaßnahmen gefahren haben, das der umsatzanstieg sich gewinnmäßig noch viel stärker als bei Paragon zeigen wird, siehe interview.
In der AD-Hoc von Paragon stand doch nur drinnen, was wir schon seit längerem wissen.
Das die produktion der Bateriepacks von Paragon hochgefahren wird wissen wir doch auch schon ewig.
Deswegen kapiere ich nicht das so viele nach der AD-Hoc einsteigen.
Die was richtig Ahnung haben, steigen ein, wenn ein Trend klar zu sehen ist, die Zahlen es aber noch nicht aussagen.
Meine Vorbilder, z.B. kleiner Chef und Katjuscha.
Wenn Ihr einen Berg bestiegen habt müsst Ihr auch erstmals wieder runter bis der nächste Berg ran ist.
Also nicht erst einsteigen, wenn schon alles veröffentlicht ist.
Die AD-Hoc ist jetzt im Kurs verarbeitet, für noch bessere Kurse brauchen wir noch mehr positive Überraschungen.

 

4043 Postings, 2130 Tage Dicki1Trend wird erklärt an Hand von beispielen

 
  
    #347
18.12.14 13:33
http://www.brn-ag.de/beitrag.php?bid=27889
In Diesem Intervie steht drinnen, wie stark sich Sensorisierung im Automobil entwickelt.
Dort wird gezeigt wieviele Sensoriksysteme früher und wieviel mitlerweile heute verbaut werden.
Wenn man sieht wieviele schon bei der neuen S-Klasse verbaut werden, sieht man ein sehr klaren Trend.
Alles erklärt Dieser Vorstand im Interview.
http://www.brn-ag.de/beitrag.php?bid=27889  

4043 Postings, 2130 Tage Dicki1Kapiere es nicht ergänzung

 
  
    #348
18.12.14 13:39
Diese AD-Hoc vom 01.12.2015 von Paragon hat doch schon stark aufgezeigt, was auf Paragon zu kommt.
Siehe http://www.stock-world.de/analysen/...agon_Umsatzsprung_absehbar.html
erfg hat es Hier auch schon seit längerem erkannt, siehe seine Beiträge
Deswegen verstehe ich Euer kaufverhalten nicht.

 

4043 Postings, 2130 Tage Dicki1Autonomes Fahren im kommen

 
  
    #349
19.12.14 13:15
http://www.brn-ag.de/...-vielleicht-bald-im-Google-Fahrzeug-zu-finden

Im neuesten interview steht drinnen, das das Thema autonomes Fahren ein richtiger Absatzmarkt wird.
Dies läuft über Sensoriksysteme im Automobil.
Paragon ist Sensoriksystemhersteller für das Thema Automotive  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben