Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 120 2691
Talk 64 1918
Börse 39 510
Hot-Stocks 17 263
Rohstoffe 14 213

Paragon die vergessene Perle

Seite 1 von 15
neuester Beitrag: 11.01.15 15:55
eröffnet am: 10.08.11 11:38 von: stevensen Anzahl Beiträge: 365
neuester Beitrag: 11.01.15 15:55 von: erfg Leser gesamt: 52564
davon Heute: 34
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15  Weiter  

370 Postings, 1720 Tage stevensenParagon die vergessene Perle

 
  
    #1
5
10.08.11 11:38
Hallo!
Dieser Wert verdient mehr Aufmerksamkeit. Halbjahres-EPS 0,87E. Ergibt KGV von 7,3 für
das 1.Halbjahr 2011. Sollte die fundamentale Entwicklung nur in etwa so weiter laufen, würde sich das KGV für 2011 auf ca. 4-5 belaufen.
Meiner Meinung liegt hier eine klare Unterbewertung vor. Das Potential sehe ich bei mehr als 100%. Verstehe nicht, daß bei diesen wirklich sehr guten Zahlen, die heute gemeldet wurden so eine Stille herrscht.
Aber was nicht ist, kann ja noch werden.In diesem Sinne
Grüsse  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15  Weiter  
339 Postings ausgeblendet.

884 Postings, 1415 Tage erfg@schattenquell:

 
  
    #341
05.12.14 10:46
Ist nun mal so, Investitionen schmälern den Gewinn kurzfristig, wirken sich aber mittelfristig positiv auf Umsatz und Gewinn aus.
Wer eine kurzsichtige Brille auf hat, muss halt wie Du handeln.
 

74011 Postings, 5436 Tage Katjuschaübergeordnetes Chartbild

 
  
    #343
2
12.12.14 12:30
 
Angehängte Grafik:
chart_free_paragon.png (verkleinert auf 61%) vergrößern
chart_free_paragon.png

884 Postings, 1415 Tage erfgDeutlicher Umsatz und Ergebnissprung 2015 erwartet

 
  
    #344
18.12.14 09:38
paragon AG rechnet für 2015 mit deutlichem Umsatz- und Ergebnissprung
paragon AG rechnet für 2015 mit deutlichem Umsatz- und Ergebnissprung DGAP-News: paragon AG / Schlagwort(e): Prognose paragon AG rechnet für 2015 mit deutlichem Umsatz- und Ergebnissprung 18.12.2014

 

29 Postings, 636 Tage thinktwice1das nenn ich positiv

 
  
    #345
18.12.14 10:49
Gruesse an alle die noch dabei sind, manchmal zahlt sich das Warten auch an der Boerse aus  

4103 Postings, 2171 Tage Dicki1Kapiere es nicht

 
  
    #346
18.12.14 13:24
Wir wissen doch schon länger, das die Sensorisierung im Automobil stark im kommen ist.
Das Paragon zwangsläufig mitzieht war klar.
http://www.brn-ag.de/beitrag.php?bid=27889
Die Steigerung vom Auftragsbestand und auftragseingang wundern mich auch nicht wirklich.
Im Gegensatz von Paragon gibt es aber auch unternehmen, die neben dem Umsatzwachstum, in letzter zeit so intensive Restrukturierungsmaßnahmen gefahren haben, das der umsatzanstieg sich gewinnmäßig noch viel stärker als bei Paragon zeigen wird, siehe interview.
In der AD-Hoc von Paragon stand doch nur drinnen, was wir schon seit längerem wissen.
Das die produktion der Bateriepacks von Paragon hochgefahren wird wissen wir doch auch schon ewig.
Deswegen kapiere ich nicht das so viele nach der AD-Hoc einsteigen.
Die was richtig Ahnung haben, steigen ein, wenn ein Trend klar zu sehen ist, die Zahlen es aber noch nicht aussagen.
Meine Vorbilder, z.B. kleiner Chef und Katjuscha.
Wenn Ihr einen Berg bestiegen habt müsst Ihr auch erstmals wieder runter bis der nächste Berg ran ist.
Also nicht erst einsteigen, wenn schon alles veröffentlicht ist.
Die AD-Hoc ist jetzt im Kurs verarbeitet, für noch bessere Kurse brauchen wir noch mehr positive Überraschungen.

 

4103 Postings, 2171 Tage Dicki1Trend wird erklärt an Hand von beispielen

 
  
    #347
18.12.14 13:33
http://www.brn-ag.de/beitrag.php?bid=27889
In Diesem Intervie steht drinnen, wie stark sich Sensorisierung im Automobil entwickelt.
Dort wird gezeigt wieviele Sensoriksysteme früher und wieviel mitlerweile heute verbaut werden.
Wenn man sieht wieviele schon bei der neuen S-Klasse verbaut werden, sieht man ein sehr klaren Trend.
Alles erklärt Dieser Vorstand im Interview.
http://www.brn-ag.de/beitrag.php?bid=27889  

4103 Postings, 2171 Tage Dicki1Kapiere es nicht ergänzung

 
  
    #348
18.12.14 13:39
Diese AD-Hoc vom 01.12.2015 von Paragon hat doch schon stark aufgezeigt, was auf Paragon zu kommt.
Siehe http://www.stock-world.de/analysen/...agon_Umsatzsprung_absehbar.html
erfg hat es Hier auch schon seit längerem erkannt, siehe seine Beiträge
Deswegen verstehe ich Euer kaufverhalten nicht.

 

4103 Postings, 2171 Tage Dicki1Autonomes Fahren im kommen

 
  
    #349
19.12.14 13:15
http://www.brn-ag.de/...-vielleicht-bald-im-Google-Fahrzeug-zu-finden

Im neuesten interview steht drinnen, das das Thema autonomes Fahren ein richtiger Absatzmarkt wird.
Dies läuft über Sensoriksysteme im Automobil.
Paragon ist Sensoriksystemhersteller für das Thema Automotive  

4103 Postings, 2171 Tage Dicki1jetzt geht der Link

 
  
    #350
23.12.14 13:53
Autonomes fahren, Paragon auch dabei?
http://www.brn-ag.de/beitrag.php?bid=28007  

74011 Postings, 5436 Tage Katjuschawenn das alles so funktioniert wie der Vorstand

 
  
    #351
23.12.14 14:04
sich das vorstellt, was das Umsatzwachstum nach den Jahren der Investitionen betrifft, dann kann Paragon natürlich ein Highflyer in 2015 werden. Bin echt gespannt. Q1 wird vermutlich nicht so prickelnd, da ja die Werke in den USA erst anlaufen, aber ab der Jahresmitte sollte dann ein starkes Wachstum einsetzen.  

4103 Postings, 2171 Tage Dicki1Warum paragon?

 
  
    #352
28.12.14 19:31
Cashflow je Aktie bei Paragon von 2013 waren 1,17 bei einem Börsenkurs von 14.10
Cashflow je Aktie  bei first sensor von 2013 waren 1.31 bei einem Börsenkurs von 9.109 Euro.
http://www.brn-ag.de/beitrag.php?bid=27889
http://www.brn-ag.de/beitrag.php?bid=28007
http://www.ariva.de/news/...Geschaeftsentwicklung-fortgesetzt-5209842
 

4103 Postings, 2171 Tage Dicki1Löschung

 
  
    #353
1
28.12.14 19:47

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 30.12.14 10:51
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Off-Topic - Werbung für threadfremde Aktie.

 

4103 Postings, 2171 Tage Dicki1Hallo Katjuscha

 
  
    #354
28.12.14 19:55
Seitens eines unternehmens, kann ein gewaltiger Umsatz und gewinnanstieg doch gar nicht besser vorrausgesagt werden.
Bitte einmalig um deine Meinung, nach dem Du alle links von heute nachgegangen bist.
Herzlichen Dank. Bitte auch den Finanzbericht fürs 3.Quartal lesen.
Da erkennst du sofort, wie weit die bilanzsumme abgebaut werden konnte und wie weit die eigenkapitalquote wieder gesteigert worden ist.
Liquide mittel sind schon wieder über 15 Mio euro zur Verfügung.
Paragon bringt schon seit längerer zeit sehr gute Zahlen.
First sensor explodiert erst 2015, weshalb der Hebel dort viel größer sein wird.
Wenn Du die Fakten ignorierst akzeptiere ich es ja.
Da Du viel mehr Ahnung als ich hast, würde ich Dich bitten, die von mir gesammelten informationen auszuwerten, wobei ich mir nur ein ergebnis vorstellen kann.
Herzliche Grüße
 

4103 Postings, 2171 Tage Dicki1Löschung

 
  
    #355
28.12.14 20:14

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 30.12.14 10:51
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Off-Topic - Werbung für threadfremde Aktie.

 

4103 Postings, 2171 Tage Dicki1Ergänzung

 
  
    #356
28.12.14 20:20
Wenn ich mir den anstieg vom Auftragseingang und Auftragsbestand anschaue, könnte ein Umsatz für 2015 von 150 Mio euro hinhauen, wobei man viel preiswerter produziert als vor ein paar Jahren.
Die Bilanzsumme ist auch viel geringer geworden.
Die Eigenkapitalquote brutal gewachsen.
Ebitmäßig müssten da doch mehr als 15% drinnen sein.  

4103 Postings, 2171 Tage Dicki1Löschung

 
  
    #357
30.12.14 10:18

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 30.12.14 10:29
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Off-Topic - Werbung für threadfremde Aktie und Spam in verschiedenen Threads. Es steht eine 14-tägige Sperre aus.

 

4103 Postings, 2171 Tage Dicki1Vergleich

 
  
    #358
2
30.12.14 10:21
Der Vergleich zwischen paragon und First sensor zeigt doch alles.
Liquide mittel hat first sensor auch über 15 MIO EURO  

74011 Postings, 5436 Tage Katjuschadas ist hier das Paragon-Forum

 
  
    #359
3
30.12.14 10:22
und nicht das FS Forum.

kannst du dein Dummgepushe zu FS nicht nach all den Jahren mal sein lassen!
Hat dir das jemals was gebracht?

Ich kenne keinen anderen User, der eine Aktie so oft in themenfremden Foren postet wie dich. Das ist ja schon krankhaft bei dir.  

4103 Postings, 2171 Tage Dicki1Löschung

 
  
    #360
30.12.14 10:32

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 30.12.14 10:50
Aktionen: Löschung des Postings, Nutzer-Sperre für 14 Tage
Kommentar: Off-Topic - Werbung für threadfremde Aktie und mehrfach moderierter Spam. Sperre wir am 30.12.14 10:29 Uhr angekündigt.

 

1543 Postings, 2070 Tage AngelaFerkelDickipostings

 
  
    #361
30.12.14 12:09
Den geht es doch schon lange nicht mehr um FS.

Der will ins Guinessbuch als der ariva-User mit den meisten schwarzen Sternen.

 

884 Postings, 1415 Tage erfgParagon AG erlebt deutlichen Wachstumsschub:

 
  
    #362
03.01.15 12:49

732 Postings, 851 Tage schattenquelleIch könnte mir in den Hintern beißen

 
  
    #363
08.01.15 12:05
kürzlich die Hälfte verscherbelt. Aber so ist das, wenn man mal(!) ungeduldig ist.

Grüße an alle Investierten

...aber ein paar Prozentchen habe ich mit der anderen Kohle auch gemacht :-).
Nur mit dem Unterschied: Dort gibt es keine Dividende:-(  

884 Postings, 1415 Tage erfg@schattenquell: Erinnerung an #341

 
  
    #364
08.01.15 14:22
Wenn sich die Ankündigungen bzgl. Umsatzsteigerung auf mind. 95 Mio Euro in diesem Jahr bestätigen sollten, sind Kurse über 20 Euro drin!  

884 Postings, 1415 Tage erfgparagon bleibt Partner:

 
  
    #365
11.01.15 15:55
News: paragon AG bleibt Partner
Auch in der Saison 2015 bleibt paragon AG Partner der Rennserie. Weiterhin werden die Aufkleber von paragon auf der Fensterfront jedes Fahrzeugs zu sehen sein.
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben