Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 5 50
Börse 3 27
Talk 1 14
Hot-Stocks 1 9
DAX 0 7

Paragon die vergessene Perle

Seite 1 von 37
neuester Beitrag: 15.02.18 19:01
eröffnet am: 10.08.11 11:38 von: stevensen Anzahl Beiträge: 906
neuester Beitrag: 15.02.18 19:01 von: Cabriofahrer Leser gesamt: 195284
davon Heute: 20
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
35 | 36 | 37 | 37  Weiter  

433 Postings, 2838 Tage stevensenParagon die vergessene Perle

 
  
    #1
8
10.08.11 11:38
Hallo!
Dieser Wert verdient mehr Aufmerksamkeit. Halbjahres-EPS 0,87E. Ergibt KGV von 7,3 für
das 1.Halbjahr 2011. Sollte die fundamentale Entwicklung nur in etwa so weiter laufen, würde sich das KGV für 2011 auf ca. 4-5 belaufen.
Meiner Meinung liegt hier eine klare Unterbewertung vor. Das Potential sehe ich bei mehr als 100%. Verstehe nicht, daß bei diesen wirklich sehr guten Zahlen, die heute gemeldet wurden so eine Stille herrscht.
Aber was nicht ist, kann ja noch werden.In diesem Sinne
Grüsse  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
35 | 36 | 37 | 37  Weiter  
880 Postings ausgeblendet.

2 Postings, 781 Tage Charly1967Paragon im Minus

 
  
    #882
17.11.17 07:31
Hallo zusammen,
Ich bin neu hier und auch Anfänger in Sachen Aktien. Kann mir einer der Profis bitte erklären weshalb es bei durchweg positiven Nachrichten und auch Aussichten es zu so einem starken Kursrutsch kommt.

Ich weiß das die Frage eigentlich nicht zu beantworten ist, aber ist wieder mit einem Anstieg zu rechnen nachdem ja wie geschrieben die Aussichten so positiv sind.

Danke für eure Antworten

 

2094 Postings, 2533 Tage erfg@Charly:

 
  
    #883
17.11.17 09:40
Der Kurs von paragon hat stark vom Börsengang der Voltabox AG profitiert, die ebenfalls nach dem Börsengang hoch bewertet ist. paragon hält noch mehr als 50% der Voltabox-Anteile und hängt damit sehr von der Bewertung von Voltabox ab, was aber auf Dauer gut ist, da Voltabox stark wächst.
Bei der hohen Bewertung und dem starken Anstieg im laufenden Jahr (Kurs am Jahresanfang bei 41,50?, zur HV bei 58?) gab und gibt es natürlich Rückschlagpotenzial. Wenn man mittel-und langfristig orientiert ist, sollte dies kein Problem sein. Wer sich kurzfristige Gewinne erhofft und zu höheren Kursen gekauft hat, steht hier sicher vor einem Problem.
Ein aktuelles KGV für 2017 von ca. 57 und für 2018 ca. 31 ist immer noch heftig.
Wer aber einige Jahre Zeit hat, sollte m.E. noch viel Freude mit paragon haben.    

2 Postings, 781 Tage Charly1967Erfg

 
  
    #884
17.11.17 18:18
Danke für die schnelle Antwort. Ich bin etwa Februar 2016 das erstmal bei Paragon eingestiegen und habe während dieser Zeit gutes Geld verdient. Auch weil ich mehrfach Gewinne mitgenommen habe. Mir war nur dieser plötzliche Rutsch nicht plausibel.

Danke nochmal für die Erklärungen und hoffentlich tritt deine Prognose ein 😀  

2094 Postings, 2533 Tage erfgNeue Partnerschaft bei Voltabox:

 
  
    #885
22.11.17 07:46
DGAP-News: Voltabox und Schäffer: Zwei starke Partner für die Elektromobilität in der Land- und Bauwirtschaft (deutsch)
Voltabox und Schäffer: Zwei starke Partner für die Elektromobilität in der Land- und Bauwirtschaft DGAP-News: Voltabox AG / Schlagwort(e): Sonstiges/Kooperation Voltabox und Schäffer: Zwei starke

 

30898 Postings, 5991 Tage sportsstarSieht jetzt technisch nach Up aus..

 
  
    #886
22.11.17 16:25
Bodenbildung bei altem Ausbruchsniveau von Anfang September nach dem Abverkauf könnte abgeschlossen sein (üblicherweise wieder kurz vor dem 200GD). Kurzfristiger Abwärtstrend schon leicht gebrochen und MACD kreuzt wieder nach oben. Zudem Voltabox heute schon seinen Abwärtstrend gebrochen und mit über 7% im Plus. Für Trader sicherlich gute Perspektiven die nächsten Tage..  

2094 Postings, 2533 Tage erfgWachsen in neue Dimensionen:

 
  
    #887
28.11.17 08:42
Der erfolgreiche Börsengang seiner Batterie-Tochter Voltabox hat den Autozulieferer Paragon voll unter Strom gesetzt.

 

2094 Postings, 2533 Tage erfgStramme Erholung:

 
  
    #888
30.11.17 14:41
Nach kleineren Anlaufschwierigkeiten löst sich die Aktie des Herstellers von Automobilelektronik doch noch vom EMA200 nach oben und startet eine kräftige Erholung. Wo liegen die Ziele?

 

2094 Postings, 2533 Tage erfgSoftware-Kompetenz:

 
  
    #889
1
01.12.17 09:50
Paragon setzt auf Software-Kompetenz | Wirtschaft - Neue Westfälische
Delbrück. Der Delbrücker Automobilzulieferer Paragon möchte in den Software-Bereich expandieren. Vorstandschef Klaus Dieter Frers habe dafür beim Deutschen...

 

2144 Postings, 1969 Tage schattenquelleIch finde es immer witzig

 
  
    #890
06.12.17 15:06
wenn mit jedem Kursanstieg gleich ein Artikel in die Welt gesetzt wird, der inhaltlich die Halbwertszeit eines Furzes im Herbstwind hat. Manchmal ist weniger gleich mehr...
Heute und gestern ein dickes Minus und bisher kein Artikel dazu?

Diese Tradingblättchen sind überflüssig wie der berühmte Kropf
 

2094 Postings, 2533 Tage erfgQ3/17 zeigt Beschleunigung:

 
  
    #891
1
08.12.17 12:05

2094 Postings, 2533 Tage erfgAusbruchskandidat:

 
  
    #892
1
11.12.17 12:29
Zu den großen Gewinnern am deutschen Markt gehört heute die Aktie des Herstellers von Automobilelektronik, welche aktuell um fast 6% zulegen kann und die Vorwochenhochs attackiert. Das charttechnische Setup ist sehr bullisch.

 

343 Postings, 2195 Tage aurelius1963long

 
  
    #893
11.12.17 13:26
Hebel zertifikat  

2094 Postings, 2533 Tage erfgparagon übernimmt Wettbewerber:

 
  
    #894
2
11.12.17 18:07
DGAP-News: paragon AG übernimmt größten Wettbewerber im Markt für Karosserie-Kinematik (deutsch)
paragon AG übernimmt größten Wettbewerber im Markt für Karosserie-Kinematik DGAP-News: paragon AG / Schlagwort(e): Sonstiges paragon AG übernimmt größten Wettbewerber im Markt für Karosserie-Kinematik 11.12.2017

 

2144 Postings, 1969 Tage schattenquelleDanke erfg

 
  
    #895
11.12.17 18:09
habe die Meldung in diesen Sekunden herauskopieren wollen. Du warst schneller!

Weltmarktführer in der Karosserie-Kinematik  

2094 Postings, 2533 Tage erfgGodmodetrader:

 
  
    #896
21.12.17 10:57
Mit großen Schritten nach oben geht es in dieser Woche mit der Aktie des Herstellers von Automobilelektronik. Der zuletzt prognostizierte Ausbruch sorgt für starkes Kaufinteresse.

 

14274 Postings, 3440 Tage ulm000Kaufsignal

 
  
    #897
21.12.17 12:39
Paragon hat gestern früh ein ganz klares charttechnisches Kaufsignal generiert, als die Aktie über das 38,2% Fibo-Retracement gestiegen ist, das bei 75,20 ? liegt.

Jetzt muss sich mal zeigen wie weit es gehen kann. Nützlich dabei wäre aber schon, wenn die Tochter Voltabox auch mal wieder steigen würde.  

12 Postings, 213 Tage AlexanUmsatzsprung um mehr als 40%

 
  
    #900
29.01.18 07:41

2094 Postings, 2533 Tage erfgKaufempfehlung und neues Kursziel:

 
  
    #902
01.02.18 13:48

2144 Postings, 1969 Tage schattenquelleOje

 
  
    #903
05.02.18 18:34
Diese Schwankungen lassen mich beim Blick in das Depot erschaudern. Was wäre, wenn ich mich hier für das Traden entscheiden würde.
ich bin entschlossen zu sagen: Betrachte ich die letzten 12 Monate, so hätte ich vermutlich nur noch die Hälfte der Anteile, was wiederum ziemlich bitter wäre.-)))

 

2094 Postings, 2533 Tage erfgKaufempfehlung:

 
  
    #904
07.02.18 02:08

2094 Postings, 2533 Tage erfgTechnische Analyse:

 
  
    #905
15.02.18 12:06
Mit einem Kurssprung geht es heute mit der Aktie des Herstellers von Automobilelektronik über die Hochs seit dem 5. Februar. Damit gelingt ein Befreiungsschlag.

 

225 Postings, 812 Tage CabriofahrerParagon

 
  
    #906
15.02.18 19:01
so optimistisch bin ich noch nicht eingestellt gegenüber dem Paragon Chart.  
Im Logarithmischen Chart hat zwar der Langzeittrend gehalten und die  200/50 Tageslinie überwunden aber wir haben seit 10/17 einen Abwärtstrend gebildet. Bei dem Marktumfeld wäre ich vorsichtig.
Dieser liegt bei 81,xx welcher erst noch gebrochen werden muss.

Nur meine Meinung :-)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
35 | 36 | 37 | 37  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben