Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 11 153
Talk 9 96
Börse 0 52
Rohstoffe 0 35
Hot-Stocks 2 5

PNE Wind AG - WindStärke 12

Seite 1 von 278
neuester Beitrag: 22.04.15 17:36
eröffnet am: 22.05.09 10:11 von: From Holland Anzahl Beiträge: 6942
neuester Beitrag: 22.04.15 17:36 von: CaptnNemo Leser gesamt: 848414
davon Heute: 60
bewertet mit 28 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
276 | 277 | 278 | 278  Weiter  

2434 Postings, 3174 Tage From HollandPNE Wind AG - WindStärke 12

 
  
    #1
28
22.05.09 10:11
Plambeck Neue Energien Ziel 3,50 Euro

Die Experten von "Der Aktionär-online" vergeben für die Plambeck Neue Energien-Aktie (ISIN DE000A0JBPG2/ WKN A0JBPG) ein Kursziel von 3,50 Euro.
Der Windparkprojektierer peile für das aktuelle Geschäftsjahr 2009 ein EBIT von 29 bis 33 Mio. Euro an. Daraus resultiere ein Gewinn je Aktie von mindestens 0,50 Euro. Damit betrüge das KGV 2009e lediglich 5.

Die Zielvorgaben würden die Experten für durchaus plausibel halten. Denn Plambeck Neue Energien habe in Q1'2009 bei einer Gesamtleistung von 88,9 Mio. Euro einen EBIT-Anstieg von 1,2 auf 7,2 Mio. Euro erzielt. Das EPS habe sich auf 0,12 Euro belaufen.

Für zusätzliche Fantasie könnte ein möglicher Aufstieg in den TecDAX sorgen. Immerhin notiere das Unternehmen nach eigenen Angaben auf Platz 35 und Plambeck Neue Energien-Chef Billhardt rechne sich realistische Chancen aus, im Herbst in den Technologieindex aufzusteigen.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
276 | 277 | 278 | 278  Weiter  
6916 Postings ausgeblendet.

560 Postings, 602 Tage Joker9966...und noch mehr...

 
  
    #6918
21.04.15 17:48
DGAP-DD: PNE WIND AG (deutsch)
DGAP-DD: PNE WIND AG deutsch Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der
 

276 Postings, 1213 Tage stedan100nur mit welchem Ziel?

 
  
    #6919
21.04.15 17:48

560 Postings, 602 Tage Joker9966Von dem WKN Geld kauft er jetzt wohl PNE...

 
  
    #6920
21.04.15 17:49

2028 Postings, 1638 Tage Devilnightgogowas hat das für Auswirkungen?

 
  
    #6921
21.04.15 17:52

560 Postings, 602 Tage Joker9966@stedan

 
  
    #6922
21.04.15 17:54
Ich denke Friedrichsen geht es um die Stimmrechte sprich um das Sagen bei PNE. Das ist meiner Meinung nach der Grund.  

586 Postings, 2166 Tage PollyannaKönnte

 
  
    #6923
21.04.15 19:08
man sich auch außergerichtlich geeinigt haben (?) mit Bedingung "XY".....?  

560 Postings, 602 Tage Joker9966Nach dem letzten Interview von Billhardt

 
  
    #6924
21.04.15 21:03
(Posting #6909), kann ich mir nicht vorstellen das es eine Einigung gibt. Das klang eher nach Kampfansage.  

80 Postings, 1745 Tage CaptnNemoAus für besonders küstenferne OWP

 
  
    #6925
22.04.15 00:36
PNE darf offenbar die Hälfte seiner OWP-Projekte abschreiben. Hierzu der NDR-Bericht:

"Im März hat das zuständige Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) Post an Dutzende Windpark-Entwickler verschickt. In dem Schreiben, das NDR Info vorliegt, informiert das BSH darüber, dass die Projekte in den sogenannten Zonen 3, 4, und 5 [in der Nordsee] bis auf Weiteres auf Eis liegen. Es handelt sich dabei um etwa 40 geplante Parks, die in der Regel mehr als 100 Kilometer von der Küste entfernt liegen."

https://www.ndr.de/nachrichten/...re-Windbranche,energiewende516.html  

80 Postings, 1745 Tage CaptnNemoAntragsverfahren werden eingestellt

 
  
    #6926
22.04.15 10:59

"In einem Brief an die betroffenen Windpark-Planer schreibt der BSH-Mitarbeiter Nico Nolte, er sehe derzeit die nötige Planrechtfertigung als "nicht gegeben" an. Antragskonferenzen und Erörterungstermine würden daher nicht mehr durchgeführt."

http://www.radiobremen.de/nachrichten/offshore172.html

Drei Parks in Eigenentwicklung sowie ein weiterer, den PNE als Dienstleister betreut, wären damit am Ende. Nach der Neubewertung von WKN wartet die nächste Wertberichtigung.  

202 Postings, 1613 Tage eugenioir-info von ariva zu pne-offshore:

 
  
    #6927
22.04.15 11:16
Darüber hinaus entwickelt die PNE WIND AG Offshore-Windpark-Projekte bis zur Baureife. Derzeit werden Projekte mit einer Nennleistung von rund 4.700 Megawatt bearbeitet. Vier große Vorhaben in deutschen Gewässern wurden bereits genehmigt, von denen sich gegenwärtig drei in Bau befinden.  

1412 Postings, 985 Tage US21PNE

 
  
    #6928
22.04.15 11:44
Jetzt tritt doch genau das ein, was andere und auch ich hier schon öfter geschrieben haben.

PNE entwickelt massiv offshore, hat da viel Geld investiert und durch die Deckelung werden viele Projekte gar nicht mehr vom BSH genehmigt.

Die genehmigten und im Bau befindlichen Projekte Godewind 1 und 2 Riffgrund sind verkauft, für ehemals Godewind 3 sind nur noch 7,5 Mio offen.

Da BSH viele Projekte nicht mehr genehmigt werden bzw. auch keine Netzanschlüsse kommen, wird hier wie oben erwähnt massiver Abschreibungsbedarf entstehen.  

202 Postings, 1613 Tage eugeniooffshore

 
  
    #6929
22.04.15 12:31
entwickeln auch andere. die deckelung ist bekannt, allgemein und führt einerseits zur verschiebung von prioritäten, und andererseits zur ausreifung von bedarf und technik.

Weiter: die deckelung betrifft nur die stromerzeugung, nicht power to gas. gasverbrach ist konstant steigend. der konflkt mit Russland eskaliert... da bieten sich offshore-windparks an, fossiles mit erneuerbarem Gas zu ersetzen.  

1412 Postings, 985 Tage US21PNE

 
  
    #6930
22.04.15 12:37
Da ich mit bestimmten Teilnehmern nicht mehr diskutiere, nochmal die Fakten Quelle Posting oben

BSH genehmigt in bestimmten Zonen keine Parks mehr, bzw. sieht auch keine Grundlage für Erörterungen.

Ohne Genehmigung gibt es keine Parks und nichts was verkauft werden kann.

Jeder Teilnehmer braucht jetzt nur nachzusehen, wieviele offshoreparks PNE in den betroffenen Gebieten hat.

Quelle wie oben. ndr oder shz.de oder Brief vom BSH

Das sind die Fakten.  

1412 Postings, 985 Tage US21Quelle

 
  
    #6931
22.04.15 12:49
Quelle ist Artikel www.shz.de

"Empörung über Aus für 50 offshore Windparks"  

2028 Postings, 1638 Tage DevilnightgogoEr hat schon wieder gekauft

 
  
    #6932
22.04.15 13:02
DGAP-DD: PNE WIND AG (deutsch)
DGAP-DD: PNE WIND AG deutsch Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der

wahnsinn wieviel Geld der hat das scheint nicht auszugehen....unglaublich.....keiner investiert soviel um dann noch einen Kurssturz zu erwarten......meine meinung....


egal ob er stimmen braucht für die Hauptversammlung oder nicht er investiert extreme summen und da tut ein Kurssturz auch weh

 

2028 Postings, 1638 Tage DevilnightgogoZu eurer Nachricht mit den Windparks

 
  
    #6933
22.04.15 13:09
es scheint den Kurs null zu jucken sollte man mal überlegen warum?  

276 Postings, 1213 Tage stedan100US21

 
  
    #6934
22.04.15 14:04
"Empörung über Aus für 50 offshore Windparks"

Das bringt uns in Sachen PNE auch nicht weiter. Die Frage die sich hier stellt, ist, ob auch Projekte von PNE betroffen sein könnten. Ansonsten wäre das für PNE sogar von Vorteil, da sie ja noch einige genemigte Projekte in der Pipiline hat. Wenn ich das falsch sehe, einfach richtig stellen.
 

2028 Postings, 1638 Tage Devilnightgogoich sehe das genauso wie stedan100

 
  
    #6935
22.04.15 14:08
denn die genehmigten haben dann sogar einen Mehrwert da eine Verknappung am Markt sein wird:-)

Meien Einschätzung  

586 Postings, 2166 Tage PollyannaTeilweise

 
  
    #6936
22.04.15 14:11
stimme ich dir zu - aber die Frage ist, warum kauft er täglich nach!? Marketing? Wenn ja warum möchte er, dass wir darüber reden - warum kauft er nicht sofort eine Stückzahl "X" auf und warum gerade jetzt und über so einen langen Zeitraum?
Ich vermute, dass die Käufe noch anhalten und es bleibt weiterhin spannend - was das soll...... :) Oder hat einer mehr Plan!?

Kenne mich mit Insiderkäufen nicht so gut aus!
Was ist, wenn ein Investor gefunden wurde, der Ihm die Anteile abkaufen möchte... und ggf. eine Übernahme plant!? Käm da jemand in Frage?
Da geht mir wieder die Phantasie durch :)  

2028 Postings, 1638 Tage Devilnightgogomuss er nicht bei 30 Prozent ein Übernahmeangebot

 
  
    #6937
22.04.15 14:16
machen?Da ist es noch weit hin aber vielleicht ist das sein Ziel:-)  

1412 Postings, 985 Tage US21Antwort

 
  
    #6938
22.04.15 14:19
Stedan, du brauchst doch nur die Lage der Gebiete ansehen. Natürlich ist PNE davon betroffen.  

2028 Postings, 1638 Tage Devilnightgogohallo es geht um neue Projekte nicht bereits

 
  
    #6939
22.04.15 14:42
genehmigte und im übrigen ist die Politik eh gerade wie ein schwankendes SChiff heute so morgen so......  

1412 Postings, 985 Tage US21Erstmal informieren

 
  
    #6940
1
22.04.15 15:12
Informiert euch doch erstmal.

Die genehmigten Projekte Riffgrund, Godewind 1, Godewind 2, ehemals Godewind 3 sind alle verkauft und gehören Dong. Ob die im Wert steigen oder fallen ist für PNE egal.

PNE besitzt im Augenblick keine genehmigten offshoreparks.  

80 Postings, 1745 Tage CaptnNemoEigentlich bedeutet es rein gar nichts,

 
  
    #6941
22.04.15 15:20
dass PNE von 6 OWP in Eigenentwicklung mit insgesamt 480 WEA und 2.640 MW die Hälfte, nämlich drei verliert, die sich mit 240 WEA zu 6 MW, also 1.420 MW Gesamtleistung, im Planungsverfahren bei der BSH befinden. Da sind mal eben 60% der eigenen Offshore-Pipeline weg. Und ebenso unwichtig ist es für PNE, als Dienstleister einen weiteren OWP zu verlieren, der mit 68 WEA und 476 MW Leistung im Genehmigungsverfahren steht.

Jetzt muss nur noch jemand kommen, der hier ein klares Kaufsignal für PNE erkennt.  

80 Postings, 1745 Tage CaptnNemoClear Sweep

 
  
    #6942
22.04.15 17:36
Ich muss mich korrigieren. Nicht nur die Altprojekte von PNE in der Zone 4 sterben. Die zuletzt von PNE aus der BARD-Insolvenzmasse erworbenen Projekte Atlantis 1 - 3 (ehemals unter den Namen Aquamarin, Bernstein und Citrin geführt) liegen, wie ich sehe, in der Zone 3, nicht mehr in der Zone 2. Daß heißt, bleibt es bei der   BSH-Entscheidung, verfügt das Unternehmen über gar keine entwicklungsfähige Offshorepipeline mehr.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
276 | 277 | 278 | 278  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben