Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 68 3973
Talk 20 3192
Börse 32 540
Hot-Stocks 16 241
Rohstoffe 7 93

PNE Wind AG - WindStärke 12

Seite 1 von 325
neuester Beitrag: 18.08.17 16:47
eröffnet am: 22.05.09 10:11 von: From Holland Anzahl Beiträge: 8110
neuester Beitrag: 18.08.17 16:47 von: grobio1 Leser gesamt: 1223624
davon Heute: 486
bewertet mit 31 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
323 | 324 | 325 | 325  Weiter  

2434 Postings, 4021 Tage From HollandPNE Wind AG - WindStärke 12

 
  
    #1
31
22.05.09 10:11
Plambeck Neue Energien Ziel 3,50 Euro

Die Experten von "Der Aktionär-online" vergeben für die Plambeck Neue Energien-Aktie (ISIN DE000A0JBPG2/ WKN A0JBPG) ein Kursziel von 3,50 Euro.
Der Windparkprojektierer peile für das aktuelle Geschäftsjahr 2009 ein EBIT von 29 bis 33 Mio. Euro an. Daraus resultiere ein Gewinn je Aktie von mindestens 0,50 Euro. Damit betrüge das KGV 2009e lediglich 5.

Die Zielvorgaben würden die Experten für durchaus plausibel halten. Denn Plambeck Neue Energien habe in Q1'2009 bei einer Gesamtleistung von 88,9 Mio. Euro einen EBIT-Anstieg von 1,2 auf 7,2 Mio. Euro erzielt. Das EPS habe sich auf 0,12 Euro belaufen.

Für zusätzliche Fantasie könnte ein möglicher Aufstieg in den TecDAX sorgen. Immerhin notiere das Unternehmen nach eigenen Angaben auf Platz 35 und Plambeck Neue Energien-Chef Billhardt rechne sich realistische Chancen aus, im Herbst in den Technologieindex aufzusteigen.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
323 | 324 | 325 | 325  Weiter  
8084 Postings ausgeblendet.

1910 Postings, 1832 Tage US21?

 
  
    #8086
2
07.06.17 16:00
Vielen Dank für deinen netten Kommentar. Immer nett mit dir zu kommunizieren.

Daß man das Durchschnitts KGV bei einem Projektierer berechnen muß, ist mir relativ wurscht. Mich als Anleger interessiert nur wie der "Markt" PNE bewertet. Und den Markt interessiert das Durchschnitts KGV nicht, weshalb die Aktie trotz Fortschritte der Yieldco 2015 bis auf 1,50 abgesackt ist und auch 2016 bei 2,00 rumgeeiert ist. Auch damals waren die fertigen Parks schon sehr werthaltig.

Geschichte wiederholt sich.

Ich habe vor einigen Wochen gesagt, nach der HV gehts runter. Jetzt geht es runter und die Töne der Investierten werden wieder aggressiver.  

1910 Postings, 1832 Tage US21PNE

 
  
    #8087
2
07.06.17 16:03
Wobei ich nur simpler Trendfolger bin. Schön blöd wenn man bei 2,75 - 2,80 nicht ausgestiegen ist.

 

1910 Postings, 1832 Tage US21Noch etwas "Schwachfug"

 
  
    #8088
2
07.06.17 16:34
Die Aktie hat mit der HV ein schönes Doppel Top gebildet. Jetzt korrigiert sie.

Auch wenn man langfristig an PNE glaubt bzw. brav das Durchschnitts KGV berechnet, muß man jetzt PNE Aktien halten oder kaufen oder kann man nicht bis Herbst oder nächstes Jahr warten ???

Die nächsten Monate wird bei PNE Langeweile mit Tendenz abwärts eintreten. Die einzige Chance auf einen plötzlichen Anstieg wäre eine Aktivität des "aktivistischen Investors" oder eine reale Übernahmephantasie.

Sonst ist die Luft aber erstmal raus. Und wenn es eine Gesamtkorrektur gibt erst recht.

 

732 Postings, 3854 Tage georcherst kommen die Schmerzen,

 
  
    #8089
2
07.06.17 17:42
dann das Geld. Den optimalen Zeitpunkt für einen Einstieg gibt es nicht. Nur Vermutungen und Näherungen.  

2785 Postings, 317 Tage Zoppo Trumpgeorch

 
  
    #8090
2
07.06.17 18:36
Ist doch sowieso grundsätzlich viel wichtiger wann man verkauft,als wann man kauft.
Soll sogar Personen geben,die ihre Aktien grundsätzlich überhaupt nicht verkaufen.
Davon könnten einige sogar ziemlich reich sein.

(Aber natürlich steht der ein oder andere Internet-Experte über den Reichen dieser Welt.)

Mit freundlichen Grüßen.



 

253 Postings, 1159 Tage Dachs30PNE ist imo fundamental deutlich unterbewertet

 
  
    #8091
09.06.17 09:34
ich bin hier jedenfalls eingestiegen. Es kann gut sein daß es hier noch einige Zeit seitwärts geht. Das Abwärtspotential ist m.E. überschaubar, bin auch überzeugt, wer hier einsteigt, ob bei 2,75 oder bei 2,30, der wird in spätestens zwei Jahren viel Grund zur Freude haben.
 

2785 Postings, 317 Tage Zoppo TrumpIch hatte die Aktie auch schon mehrfach im Depot

 
  
    #8092
2
09.06.17 12:14
auch schon als die Firma noch Plambeck Neue Energien hiess.
Da werden Erinnerungen an Neue Markt Zeiten wach.
Zuletzt war ich unter 3 investiert und ging davon aus,das sie wieder über die 3 kommt was dann aber nicht kam.
Aber früher oder später denke ich wird das auch wieder der Fall sein.
Schönes Wochenende.  

191 Postings, 2110 Tage grobio1Heuschrecken...

 
  
    #8093
2
12.06.17 16:22

25 Postings, 1060 Tage MrWerewolfHeuschrecken...

 
  
    #8094
1
21.06.17 15:13
...bringen anscheinend nichts mehr ein...
Was ist bloß los mit dem Papier?  

406 Postings, 2060 Tage stedan100Lauerstellung

 
  
    #8095
1
21.06.17 15:28
anders nicht zu erklären. Bei der 0 Zins Politik müsste in Aktien doch mehr gehen. Wobei das Papier absolut auf Grün steht. Aber auch Nordex und Vestas knallen voll nach unten.  

191 Postings, 2110 Tage grobio1...

 
  
    #8096
1
27.06.17 10:51
Im Chart wiederholt sich bei PNE immer wieder die gleiche Formation. Die Abwärtsbewegung dauert nun schon eine Weile. Ich halte die Aktie nun für technisch überverkauft und fundamental unterbewertet. Dazu halte ich die Übernahmephantasie für durchaus angebracht. Ich erwarte einen Turnaround und werde Zukäufe tätigen.  

406 Postings, 2060 Tage stedan100da geh ich mit

 
  
    #8098
1
27.06.17 15:34

5129 Postings, 1256 Tage Berliner_genau so ist es Dachs30 #8.091

 
  
    #8099
1
30.06.17 16:14
ich dachte, du postest Schwachsinn nur im Yamana Thread... aber anscheinend nicht nur dort...

1.
die Aktie bewegst sich seit JAHHHHREN kaum ... aber du weiß schon, dass in 2 Jahren die Aktie riesen Sprünge nach oben machen wird! Es ist aber FALSCH, weil DU das nicht wissen kannst!!!

2.
wir nehmen an, jemand möchte bescheidene 20t Aktien kaufen:

20.000 x 2,75? = 55.000? plus Gebühren..
oder
20.000 x 2,30? = 46.000? plus Gebühren

egal wie hoch die Aktie ginge, wenn ich die verkaufen würde, würde ich entweder 9.000? mehr  oder 9.000? weniger verdienen... das ist schon ein großer Unterschied... aber dir ist das egal...

und jetzt verstehe ich besser, warum du bei Yamana riesen Verluste hast...
aber über die anderen meckerst...



 

6719 Postings, 2909 Tage Raymond_Jameschartsignale

 
  
    #8101
14.07.17 16:01
14.07. 09:04    Expansion Pivot long      2,686€   
14.07. 09:00    Gap-up (>3 % Opening)     2,673€   
14.07. 09:00    Bollinger Explosion long  2,679€   
14.07. 09:00    Bollinger KickOff long    2,651€

 

406 Postings, 2060 Tage stedan100es ist mir ein Rätzel,

 
  
    #8102
18.07.17 10:59
wie man bei der aktuell günstigen Marktlage und der wirklich guten Zukunftsaussichten für PNE, seine Papiere für nur 2,69 verkaufen will. Was macht das für einen Sinn? Liquiditätsprobleme? Umschichtung? Aktienhandel und Verlauf bleibt wohl immer ein großes Rätzel.  

406 Postings, 2060 Tage stedan100und der Herdentrieb folgt

 
  
    #8103
18.07.17 15:00

66 Postings, 1816 Tage Kalles zTja..

 
  
    #8104
18.07.17 17:29
Der Gesamtmarkt ist im Minus. Das Gap von letzter Woche musste wohl geschlossen werden. Habe wegen dem Gap meine Scheine am Freitag auch verkauft und siehe da der Kurs ist am Widerstand bei 2,79 abgeprallt. Hab sie mir aber jetzt etwas billiger wieder geholt. Der Anstieg letzte Woche war doch etwas schnell. Der Kurs sollte innerhalb von 12 Monaten vielleicht bei 3,40€ liegen und nicht schon vor den HJ-Zahlen;). Die Umsätze gegenüber dem Monat Juni sind auch geringer. Sommerloch..  

25 Postings, 193 Tage outlaw2000Gibt es neuigkeiten?

 
  
    #8105
26.07.17 22:16

406 Postings, 2060 Tage stedan100der Aktie fehlt

 
  
    #8106
27.07.17 14:14
momentan der Kompass. Die Nadel schwankt hin und her! Wer würde eine Prognose wagen?  

25 Postings, 1060 Tage MrWerewolfÜbermorgen..

 
  
    #8107
08.08.17 09:40
....10.08.2017 gibt es Quartalszahlen.
Hat jemand eine Vorahnung, wohin es gehen könnte?  

253 Postings, 1159 Tage Dachs30die Aussichten sind super

 
  
    #8108
10.08.17 08:56
die aktuellen Zahlen sind unter meinen Erwartungen.

PNE muß endlich aus den guten Aussichten auch mal entsprechende Erträge generieren.
Positiv: Die hohe EK-Quote und die liquiden Mittel.
Ob es reicht mit den Zahlen die 2,80? zu überwinden? Bin skeptisch.

Bleibe aber auf jeden Fall investiert.  

406 Postings, 2060 Tage stedan100grüner als grün geht nicht

 
  
    #8109
1
10.08.17 11:03
für mich hält sich PNE in dem doch nicht einfachen Marktumfeld sehr gut. Und ich sehe auch durchaus gute weitere Zukunftsaussichten. Nörgeln ist hier fehl am Platze.  

191 Postings, 2110 Tage grobio1Trading

 
  
    #8110
18.08.17 16:47
Wie schon so oft in der Vergangenheit pendelt PNE ohne erkennbaren Grund in einer Trading Range (diesmal 2,57-2,70) und eignet sich daher hervorragend zum Zocken. Und da ich nach wie vor auch mittel- und langfristig von PNE überzeugt bin (inklusive Übernahme-Fantasie), spiele ich wieder mit dem Gedanken, hier aufzustocken...

Wie seht Ihr das?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
323 | 324 | 325 | 325  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben