Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 105 2172
Talk 66 1603
Börse 31 433
Hot-Stocks 8 136
Rohstoffe 3 68

PNE Wind AG - WindStärke 12

Seite 1 von 303
neuester Beitrag: 29.04.16 18:10
eröffnet am: 22.05.09 10:11 von: From Holland Anzahl Beiträge: 7564
neuester Beitrag: 29.04.16 18:10 von: stedan100 Leser gesamt: 1039776
davon Heute: 227
bewertet mit 30 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
301 | 302 | 303 | 303  Weiter  

2434 Postings, 3545 Tage From HollandPNE Wind AG - WindStärke 12

 
  
    #1
30
22.05.09 10:11
Plambeck Neue Energien Ziel 3,50 Euro

Die Experten von "Der Aktionär-online" vergeben für die Plambeck Neue Energien-Aktie (ISIN DE000A0JBPG2/ WKN A0JBPG) ein Kursziel von 3,50 Euro.
Der Windparkprojektierer peile für das aktuelle Geschäftsjahr 2009 ein EBIT von 29 bis 33 Mio. Euro an. Daraus resultiere ein Gewinn je Aktie von mindestens 0,50 Euro. Damit betrüge das KGV 2009e lediglich 5.

Die Zielvorgaben würden die Experten für durchaus plausibel halten. Denn Plambeck Neue Energien habe in Q1'2009 bei einer Gesamtleistung von 88,9 Mio. Euro einen EBIT-Anstieg von 1,2 auf 7,2 Mio. Euro erzielt. Das EPS habe sich auf 0,12 Euro belaufen.

Für zusätzliche Fantasie könnte ein möglicher Aufstieg in den TecDAX sorgen. Immerhin notiere das Unternehmen nach eigenen Angaben auf Platz 35 und Plambeck Neue Energien-Chef Billhardt rechne sich realistische Chancen aus, im Herbst in den Technologieindex aufzusteigen.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
301 | 302 | 303 | 303  Weiter  
7538 Postings ausgeblendet.

1644 Postings, 1356 Tage US21Chaos

 
  
    #7540
1
29.02.16 22:12
Der Korrektheit halber:

Es gibt eine adhoc vom 30.09.2015 daß Friedrichsen die Schwelle von 15 Prozent mit genau 14,99 Prozent unterschritten hat und zum 30.09.2015 grob 11 Mio Aktien hält.

Es gibt eine adhoc von heute, daß Friedrichsen zum 22.02.2016 die Schwelle von 15 Prozent mit 14,99 unterschritten hat und grob 11 Mio Aktien hält.
In der heutigen steht drin, daß der Anteil vor dem 22.02.2016 plötzlich 19,81 betrug.

Die Zahlen einer dieser adhocs (wahrscheinlich die von heute mit 19,81) müssen sehr wahrscheinlich falsch sein, da am 30.09. schon 14,99 erreicht waren.

Darauf muß sich jetzt jeder einen Reim machen.  

161 Postings, 1634 Tage grobio1Klarstellung der IR auf meine E-Mail

 
  
    #7541
1
01.03.16 12:43
Sehr geehrter Herr ...,


um Missverständnisse zu vermeiden, habe ich die vergangenen Stimmrechtsmitteilungen mit einer  unten aufgeführt. In den folgenden Mitteilungen ist sowohl die Zahl der Stimmrechte und die Gesamtzahl der Stimmrechte, als auch der Mitteilungspflichtige (Volker Friedrichsen Beteiligungs-GmbH oder Volker Friedrichsen) entscheidend.


· 8. Aug. 2013, Herr Friedrichsen hat uns mitgeteilt, dass sein Anteil an den Stimmrechten der PNE WIND AG am 6. August die Schwellen von 10% und 15% überschritten hat und an diesem Tag 19.81% (10,741,474 Stimmrechte) der Stimmrechte betrug, die über die Volker Friedrichsen Beteiligungs-GmbH zuzurechnen sind. Die Gesamtzahl der Stimmrechte am Ende des Monats August 2015 war 54.273.681.





· 1. Juni 2015, die Volker Friedrichsen Beteiligungs-GmbH hat uns mitgeteilt, dass ihr Anteil an den Stimmrechten der PNE WIND AG am 27.05.2015 die Schwelle von 15% überschritten hat und an diesem Tag 15,0003% (11,483,303 Stimmrechte) der Stimmrechte betrug. Die Gesamtzahl der Stimmrechte am Ende des Monats Juni 2015 war 76,553,439.





· 30 Sept. 2015, die Volker Friedrichsen Beteiligungs-GmbH hat uns mitgeteilt, dass ihr Anteil an den Stimmrechten der PNE WIND AG am 21.09.2015 die Schwelle von 15% unterschritten hat und an diesem Tag 14,999998% (11,483,303 Stimmrechte) der Stimmrechte betrug. Die Gesamtzahl der Stimmrechte am Ende des Monats September 2015 war 76,555,361.





· 29. Feb. 2016, Herr Friedrichsen hat uns mitgeteilt, dass sein Anteil an den Stimmrechten der PNE WIND AG am 22. Feb 2016 die Schwelle von 15% unterschritten hat und an diesem Tag 14,99% (11,483,303 Stimmrechte) der Stimmrechte betrug, die über die Volker Friedrichsen Beteiligungs-GmbH zuzurechnen sind.




Falls Sie weitere Fragen haben, stehe ich Ihnen gerne zu verfügen.

Scott McCollister  

161 Postings, 1634 Tage grobio1Sorry, die wichtigen Fakten stehen in --- ---

 
  
    #7542
1
01.03.16 13:21
um Missverständnisse zu vermeiden, habe ich die vergangenen Stimmrechtsmitteilungen mit einer ---kurzen Erläuterung--- unten aufgeführt. In den folgenden Mitteilungen ist sowohl die Zahl der Stimmrechte und die Gesamtzahl der Stimmrechte, als auch der Mitteilungspflichtige (Volker Friedrichsen Beteiligungs-GmbH oder Volker Friedrichsen) entscheidend.


· 8. Aug. 2013, Herr Friedrichsen hat uns mitgeteilt, dass sein Anteil an den Stimmrechten der PNE WIND AG am 6. August die Schwellen von 10% und 15% überschritten hat und an diesem Tag 19.81% (10,741,474 Stimmrechte) der Stimmrechte betrug, die über die Volker Friedrichsen Beteiligungs-GmbH zuzurechnen sind. Die Gesamtzahl der Stimmrechte am Ende des Monats August 2015 war 54.273.681.


---durch Wandelungen aus der Wandelanleihe---


· 1. Juni 2015, die Volker Friedrichsen Beteiligungs-GmbH hat uns mitgeteilt, dass ihr Anteil an den Stimmrechten der PNE WIND AG am 27.05.2015 die Schwelle von 15% überschritten hat und an diesem Tag 15,0003% (11,483,303 Stimmrechte) der Stimmrechte betrug. Die Gesamtzahl der Stimmrechte am Ende des Monats Juni 2015 war 76,553,439.


---durch Zukauf von Aktien---


· 30 Sept. 2015, die Volker Friedrichsen Beteiligungs-GmbH hat uns mitgeteilt, dass ihr Anteil an den Stimmrechten der PNE WIND AG am 21.09.2015 die Schwelle von 15% unterschritten hat und an diesem Tag 14,999998% (11,483,303 Stimmrechte) der Stimmrechte betrug. Die Gesamtzahl der Stimmrechte am Ende des Monats September 2015 war 76,555,361.


---neue Aktien sind entstanden durch Wandelungen von Wandelanleihe---


· 29. Feb. 2016, Herr Friedrichsen hat uns mitgeteilt, dass sein Anteil an den Stimmrechten der PNE WIND AG am 22. Feb 2016 die Schwelle von 15% unterschritten hat und an diesem Tag 14,99% (11,483,303 Stimmrechte) der Stimmrechte betrug, die über die Volker Friedrichsen Beteiligungs-GmbH zuzurechnen sind.


---Die Aktienzahl (11,483,303 Stimmrechte) im Besitz der Volker Friedrichsen Beteiligungs-GmbH ist unverändert. Volker Friedrichsen hat Aktien verkauft und ist dadurch mitteilungspflichtig, weil er zusammen mit der Volker Friedrichsen Beteiligungs-GmbH die 15% Schwelle unterschritten hat, im Vergleich zu der letzten Mitteilung von Volker Friedrichsen vom 8. Aug, bei der er gemeinsam mit der Volker Friedrichsen Beteiligungs-GmbH noch einen Anteil von 19,81% bei einer Anzahl von 10,741,474 Stimmrechten hatte.---

Falls Sie weitere Fragen haben, stehe ich Ihnen gerne zu verfügen.

Scott McCollister  

22005 Postings, 5777 Tage RobinAktie

 
  
    #7543
07.03.16 13:11
genau an 38 TAge LInie . Hält die Linie ????? oder kurz mal Test der Euro 1,68 - 1,72 ???  

22005 Postings, 5777 Tage Robin38

 
  
    #7544
07.03.16 15:06
Tage LInie gerissen und jetzt ??? nix mehr - was ein Müll hier  

1332 Postings, 3868 Tage MausbeerSinn und Unsinn von Analystenkommentaren

 
  
    #7545
1
07.03.16 17:56
http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=101045

Kaum veröffnetlicht bricht der Kurs ein

"Am Montagmorgen geht der Trend für den Anteilsschein der Norddeutschen wieder nach oben"  

26 Postings, 1724 Tage willy1Es gibt interessantere Aktien als diese

 
  
    #7546
1
14.03.16 18:13
Schade, ich hatte mir mehr davon versprochen, als Kontinuität nach unten....  

1 Posting, 48 Tage Apotheker123@willy1

 
  
    #7547
2
15.03.16 12:15
Die Chart der PNE Wind Aktie sieht grauenvoll aus....Der Kursabsturz unter die 1,90 ist meines Erachtens übertrieben. Die letzte Studie von "SMC Research" könnte sich als richtig erweisen, wenn sich das Projekt Yieldco nicht verzögert oder andere böse Überraschungen kommen. Die Aktie ist im Moment extrem billig zu haben, aber dafür trägt sie einige Risiken in sich. Wenn sich der freie Cashflow dieses Jahr positiv entwickelt, werden sich einige ärgern, die Aktie verkauft zu haben. :-)

http://www.smc-research.com/wp-content/uploads/...Studie-PNE-Wind.pdf  

6319 Postings, 1958 Tage D2ChrisNach der heutigen Meldung ein klarer Kauf?

 
  
    #7548
1
22.03.16 10:59
http://www.ariva.de/news/...schaeftsjahres-2015-Prognose-2016-5690767

Ebit Prognosse für 2016 liegt bei 100 Mio!
Aktuelle MK bei 135 Mio!

Müsste eigentlich eine Neubewertung erfolgen!  

6319 Postings, 1958 Tage D2ChrisScheint Schwung reinzukommen!

 
  
    #7549
1
22.03.16 11:14
Volumen zieht deutlich an!
Mal schauen was die Analysten aufgrund der Meldung für Kurziele raushauen?  

6319 Postings, 1958 Tage D2ChrisHier nochmal eine Zusammenfassung der News:

 
  
    #7550
1
22.03.16 12:41

PNE Wind wieder auf Kurs - Dividende auf Vorjahresniveau

CUXHAVEN (dpa-AFX) - Der Windpark-Projektierer PNE Wind ist nach internen Machtkämpfen wieder auf Kurs. "Wir sind aus den roten Zahlen raus", sagte Unternehmenssprecher Rainer Heinsohn am Dienstag. 2014 lag der Verlust noch bei minus 13 Millionen Euro. Die Aktionäre sollen für 2015 wie im Vorjahr eine Dividende von vier Cent erhalten.

Bei fast gleicher Gesamtleistung des Konzerns in Höhe von 233,3 Millionen Euro, steigerte PNE 2015 das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (Ebit) auf 9,8 Millionen Euro (2014: 2,7). Damit liegt das Ebit etwa in der Mitte des für das Jahr erwarteten Abschluss zwischen 5 und 15 Millionen Euro. Den vollständigen Geschäftsbericht veröffentlicht das Unternehmen an diesem Mittwoch.

Für das laufende Jahr geht der Vorstand von einem Ebit von bis zu 100 Millionen Euro aus. Voraussetzung sei, dass die Vermarktung der im Portfolio gebündelten Onshore-Projekte von bis zu 150 Megawatt gelinge, hieß es.

PNE Wind war im Juni 2015 in die Schlagzeilen geraten, als eine Hauptversammlung nach tumultartigen Szenen abgebrochen werden musste. Schließlich ging Ende September der Vorstandsvorsitzende Martin Billhardt und im Oktober wurde der Aufsichtsrat komplett ausgetauscht. Interimsvorstandsvorsitzender ist Per Hornung Pedersen. Seine Amtszeit ende am 25. Mai, sagte Heinsohn. Bis dahin solle ein neuer Vorstandschef feststehen./ja/DP/jha

 

335 Postings, 1584 Tage stedan100wenn nun endlich

 
  
    #7551
1
22.03.16 12:48
ein neuer VVS bekannt wird, dürfte das für PNE-Wind durchaus einen positiven Schub nach Norden geben. Die bisherigen Optimisten die nicht wild verkauft haben, dürften dann mal die Sieger sein. Die Hoffnung stirbt nicht immer zuletzt.  

335 Postings, 1584 Tage stedan100nur kann leider

 
  
    #7552
1
22.03.16 17:26
von Nachhaltigkeit momentan noch nicht die Rede sein. Es scheinen eben immer noch mehr Pessimisten als Optimisten zu geben.  

1949 Postings, 1991 Tage philipoposition

 
  
    #7553
1
23.03.16 14:20
mit kleiner position dabei.  

4682 Postings, 2250 Tage letsplaynowbin gespannt

 
  
    #7554
1
25.03.16 08:23
wann die nächsten Analystenmeinungen kommen...


Halten sich bislang zurück ;-)

Vier Cent Divi ist ok.  

1644 Postings, 1356 Tage US21PNE

 
  
    #7555
3
01.04.16 14:47
Es ist schon lustig, wie die optimistische First Berlin immer mehr die Kursziele senkt.
Nach dem Einmaleffekt 2015 von 0,84 gehen sie für die nächsten Jahre nur noch von 0,18 und 0,19 aus.

Ob das reduzierte Kursziel von 0,19 nach dem Einmaleffekt ein Kursziel von 3,30 rechtfertigt ist meiner Meinung nach auch fraglich.  

2632 Postings, 3062 Tage msvdschöner Anstieg in den letzten Tagen

 
  
    #7556
2
04.04.16 12:20
das Orderbuch auf der Bidseite ist prall gefüllt......hoffe wir sehen heute die 2 vor dem Komma.
 

74 Postings, 1358 Tage AudiomanCharttechnisch gut

 
  
    #7557
2
11.04.16 17:48
Guten Abend,
Chart-technisch sieht es doch langsam aber sicher immer besser aus.
38Tage und 100Tage- Linie sind durchbrochen und die 200Tage bei knapp 2,04 € sollte auch zu packen sein. Wenn die 2,04 nun mal endlich geknackt sind, dann sollte es noch gut weitergehen. Die 2,30 € sind dann nicht weit.

Grüße aus dem Westerwald
Audioman  

12593 Postings, 2778 Tage ulm000Charttechnisch sieht immer besser aus

 
  
    #7558
2
12.04.16 19:41
Ist jetzt aber sehr vorsichtig formuliert.

Ich würde mal das so sagen: Viel interessanter wie der PNE-Chart derzeit aussieht geht ja fast nicht mehr. Horizontaler Widerstand bei 2 ? inkl. runde Marke und 200-Tageslinie bei 2,04 ?. Also alles sehr eng beeinander und das ganze wird flankiert von einem neuen Vorstand und damit kann endlich mal Ruhe rein kommen bei PNE.

Läuft es nicht so wie gewollt und die Aktie wird bei 2,00/2,04 ? abgewiesen, dann könnte man bei um die 1,88 ? wieder glatt stellen.  

1949 Postings, 1991 Tage philipo2,04

 
  
    #7559
1
13.04.16 17:11
sollte durchbrochen werden,dann könnte es weite ariva.de
                              §r gehen.  

6319 Postings, 1958 Tage D2Chris200 Tage Linie

 
  
    #7560
2
19.04.16 10:17
Gestern wurde die 200-Tage Linie mit hohen Volumen durchbrochen!
Somit sollte der Weg bis zu den 52-Wochen Verlaufhochs bei ca. 2,40 EUR frei sein.
 

12593 Postings, 2778 Tage ulm000Weg bis zu den 52-Wochen Verlaufshoch frei sein

 
  
    #7561
1
19.04.16 11:04
Die 2,15 ? sind aber schon noch ein charttechnisches Hinderniss.

Aber ohne Frage der Chart wird immer besser seit ich rein bin und ja die 2,40 ? halte ich in den kommenden Wochen für recht realistisch insofern von PNE nichts Negatives kommt. Ist ja von PNE immer so ein Problem.

Dass demnächst was zum geplanten YieldCo kommt, dürfte meines Erachtens der größte Kurstreiber überhaupt sein, glaube ich nicht, denn dazu wäre es wohl etwas zu früh. Außer PNE platziert den YieldCo schon gleich nach der Sommerpause, die Projekte wären ja bis dahin alles fertig gebaut, dann dürfte so ziemlich zeitnah dafür Infos kommen. Jedoch ist die Börsenzeit ab November normalerweise immer ein Gute, so dass ich davon ausgehe, dass PNE den YieldCo erst Ende des Jahres platzieren wird und die Chancen auf höhere Gewinne damit deutlich besser sind.  

191 Postings, 267 Tage CDee?

 
  
    #7562
1
22.04.16 19:37
Ich bin heute mit einem kleinen Gewinn mal wieder ausgestiegen. Bei einem Rücksetzer könnte ich mir aber einen erneuten Einstieg gut vorstellen. Die Aktie ist die letzten Wochen unheimlich gut gelaufen (ca. +50 Cent), es würde mich wundern, wenn die nahtlos so weiter läuft. Wie seht ihr die Aktie?  

2515 Postings, 95 Tage HauptgewinnerPlambeck Neue Energien

 
  
    #7563
2
29.04.16 11:28
Hiess die PNE nicht damals so am Neuen Markt?
@CDee:
Ich hatte sie seitdem immer mal wieder im Depot.
Auch schon über 3 und irgendwann notiert sie bestimmt auch mal wieder über 3.
Wenn man es halt immer vorher wüsste, wie es weitergeht,
was aber auch letztendlich immer eine Frage des Betrachtungszeitraums ist.


 

335 Postings, 1584 Tage stedan100diese Woche

 
  
    #7564
29.04.16 18:10
hat sich die Aktie gut gehalten und ist nicht wie schön häufig, nach guten Nachrichten, nicht abgeschmiert. Das lässt für die kommende Woche, hoffentlich, einen weiteren positiven Verlauf mit sich bringen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
301 | 302 | 303 | 303  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben