Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 150 1435
Börse 78 622
Talk 35 597
Hot-Stocks 37 216
DAX 19 109

PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen

Seite 1 von 1535
neuester Beitrag: 23.03.17 13:06
eröffnet am: 30.07.08 06:10 von: gurke24448 Anzahl Beiträge: 38353
neuester Beitrag: 23.03.17 13:06 von: Marlies123 Leser gesamt: 5272246
davon Heute: 1863
bewertet mit 84 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1533 | 1534 | 1535 | 1535  Weiter  

1813 Postings, 4731 Tage gurke24448PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen

 
  
    #1
84
30.07.08 06:10


PAION ist im Augenblick mit ca. 32 Millionen ? bewertet. Ende März waren noch gut 50 Millionen ? in der PAION Kasse. PAION hat die Kosten für die weitere Entwicklung auf ein Minimum reduziert, so daß in etwa mit jährliche Kosten in Höhe von 10 Millionen ? oder knapp darüber zu rechnen ist. Also erhalte ich die gesamte Pipeline und zwei Jahre Entwicklungszeit für umsonst. Lizenzzahlungen an PAION sind noch gar nicht mit eingerechnet.
Ich würde mich freuen, wenn sich einige Mitstreiter finden und über Paion und die Pipeline zu diskutieren.

Grüße
Gurke

Das werde ich mir 2 Jahre in Ruhe anschauen, was PAION aus dieser Pipeline macht. Bin sehr gespannt drauf.

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1533 | 1534 | 1535 | 1535  Weiter  
38327 Postings ausgeblendet.

2657 Postings, 1610 Tage derbestezockerKE war für Japan, Marlies

 
  
    #38329
1
23.03.17 10:40

1886 Postings, 539 Tage ROI100Marlies mit diesem Post hast Du Dich für mich

 
  
    #38330
23.03.17 10:42
gerade endgültig disqualifiziert. Es zeigt mir, dass du keine Ahnung von Kapitalerhöhungen hast. Das Thema hatten wir hier bereits schon und ich habe es ausführlich erklärt, sowohl die Arten als auch die Modalitäten. Entweder zurückblättern - lang ist es her - oder selber im Gesetz nach lesen. Es ändert aber nichts daran, dass ich mit Dir nicht mehr über die Börse diskutieren werde, denn du bist kein adäquater Kommunikationspartner für mich. Wie hat mir jemand über BM so treffend geschrieben das er es sehr schade findet was hier im Thread für "Börsenexperten" unterwegs sind. Leider hat er sich auch verabschiedet vorläufig.  

2657 Postings, 1610 Tage derbestezockerEin grüner noch dann habe ich 1000

 
  
    #38331
1
23.03.17 10:52

2015 Postings, 2522 Tage elbaradoRoi

 
  
    #38332
1
23.03.17 10:55
lass dich doch nicht auf solche Diskussionen mit den besagten Taschengeld zockern hier ein. marlies ist wirklich das beste Beispiel.  mit obigen Post hat er wirklich sein börsenwissen unter Beweis gestellt.  wirklich beängstigend das hier manche mit echtem Geld an der Börse agieren.  dasselbe hatten wir ja vor 2 Monaten als so manchem User die Ausübung der bzr erklärt werden musste. .....  

178 Postings, 623 Tage ahwas........

 
  
    #38333
23.03.17 11:10
wenn alle User euer "Niveau" hätten, dann wärt ihr auch nicht zufrieden, oder? :-)  

1886 Postings, 539 Tage ROI100elbarado, richtig. Ich weiss auch nicht was der

 
  
    #38334
23.03.17 11:10
hier will. Seines Gleichen sind doch eigentlich im Paion-Nebenthread. Man sollte mal eine Zulassung für Threads einführen, lol, nur wer nachweist, dass er mindestens elementare Grundkenntnisse von Börsen hat, darf in diesem schreiben. Sollte er sich die Zulassung erschlichen haben, was dann an den Post zu erkennen ist, würde er von den Mods für immer gesperrt werden. Zumindest würde dann hier mal das Niveau gehoben werden. Ich finde es immer lustig wie sich manche hier als Börsenexperten aufspielen und dann irgendwelche Fragen oder Aussagen zu Grundwissen das ein jeder realer Investor haben muss, kommt. Davon gibt es hier jede Menge Beispiele im Thread. Das den Leuten das nicht peinlich ist. Man muss nicht alles wissen, aber dann sollte man nicht so tun, als ob man ein "Börsenexperte" wäre.    

917 Postings, 1273 Tage Sky1viele selbsternannte Börsenexperten

 
  
    #38335
2
23.03.17 11:27
NICHT MEINE WORTE: "...Spätestens am 17. Mai erfahren wir, ob eine KE für Europa ansteht, denn diese muss ja bekanntlich genehmigt werden..."

Meine Worte:
Ein gutes Beispiel dafür, dass es hier eine Menge "selbsternannter Börsenexperten" gibt, denn dadurch wissen wir überhaupt nicht, ob es zu einer KE für die EU kommen wird.

Man wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit eine KE genehmigen lassen (völlig logisch/normal), das bedeutet aber noch lange nicht, dass man diese dann auch nutzen wird!

P.S.:
Zulassung für den thread (mal eine gute Idee):
Dann sollte der Verfasser des thread die "Zulassung" erteilen (je natürliche Person aber nur eine und nicht für jede Doppel-ID), mal sehen wer dann hier noch übrig ist ;-)


 

1957 Postings, 1477 Tage Marlies123derbestezock

 
  
    #38336
23.03.17 11:34

die KE war nicht alleine für Japan-lese noch mal-hauptsächlich für Japan stand da.
Ist ja auch egal,wichtig ist das Paion wieder Geld zur Verfügung hat um ans Ziel zu kommen.
Aber diese Androhungungen vom ROI sind bemerkenswert gleich wieder eine KE.
Man kann gut im Internet schauen welche Voraussetzungen bei einer erneuten KE gegeben sein müssen.
Hier geht es ROI+elberado nur ums inhaltslose Trompeten mehr nicht-was die bezwecken wollen ?????????????????????????????????????????????????????????????????­???????????cool

 

1886 Postings, 539 Tage ROI100jetzt kommt der nächste "Börsenexperte".

 
  
    #38337
23.03.17 11:36
Da wir hier im Paionthread sind und Paion sich bereits mehrfach KE´s hat genehmigen lassen transferiert man das Verhalten der Vergangenheit in die Zukunft. Nennt man auch Muster oder systemisches Verhalten. Aber das wissen die "Börsenexperten" hier ja. Also die einfache Frage, wie viele genehmigte KE´s hat Paion bisher nicht ausgeführt? Das Ergebnis aus dieser nun wirklich schweren Frage für die "Börsenexperten" ist eine Denksportaufgabe. Also ihr "Börsenexperten" strengt einmal eure grauen Zellen an.  

917 Postings, 1273 Tage Sky1dennoch bleibt es eine Vermutung oder Ahnung

 
  
    #38338
23.03.17 11:39
und ist somit kein Wissen, welches wir am 17.5. erlangen könnten. Dies aber wieder als Wissen verkaufen zu wollen, das ist der übliche "Stil".  

1886 Postings, 539 Tage ROI100... offen bleibt lediglich, ob Paion die

 
  
    #38339
23.03.17 11:40
vorhandenen Aktionäre mittels Bezugsrechte beteiligt oder halt nicht. Das ist für mich die einzige Variable.  

1886 Postings, 539 Tage ROI100.. denn zu bedenken - nur für die "Börsenexperten"

 
  
    #38340
23.03.17 11:47
hier, ist dass wenn ein Unternehmen sich eine KE genehmigen lässt, dies erst einmal nach allgemeiner Marktansicht negativ ist. Denn das Unternehmen benötigt Eigenkapital und war nicht in der Lage sich dieses zu erwirtschaften (muss man bei Paion etwas relativieren da sie ja auch kein Produkt haben mit dem sie etwas erwirtschaften könnten). Summa summarum bedeutet dies jedoch, dass das Unternehmen bereit ist diesen negativen Effekt hinzunehmen wenn es sich eine KE genehmigen lässt. Also macht es das auch nur, wenn es auch vor hat diese durchzuführen, insofern die Wahrscheinlichkeit schon mehr als sehr hoch ist. Bezieht man dann das vergangene Verhalten von Paion bei dieser Vorgehensweise ein, ist das Ergebnis für mich und wohl auch für den Markt - denn siehe die Kursentwicklung - eindeutig. Nennt man auch Konkludenz  

1886 Postings, 539 Tage ROI100Aber gerne gehe ich eine Wette ein,

 
  
    #38341
23.03.17 11:50
wenn Paion keine KE machen sollte - in welcher From auch immer - für Europa dann gehe ich hier aus dem Thread. Wenn sie eine machen dann geht ihr alle einschließlich Sky. Na ist das ein Angebot?  

2156 Postings, 523 Tage clint65@ROI100, jetzt weiß ich auch

 
  
    #38342
4
23.03.17 11:52
wofür die 100 steht: für 100 Posts am Stück?

Eigentlich wollte ich dich in Ruhe lassen, aber es fällt schwer ...  

1957 Postings, 1477 Tage Marlies123@all investierten

 
  
    #38343
1
23.03.17 12:00
es ist schon witzig das Angebot an die ernsthaften Investierten zu machen und das vom Basher Nr. 100  

917 Postings, 1273 Tage Sky1Möchtergernwette

 
  
    #38344
1
23.03.17 12:02
Hier verdreht jemand mit seiner(!) Wette mal wieder die Tatsachen.

Niemand von uns hat behauptet, dass es nicht eine KE zur Finanzierung der EU-Studie geben könnte (könnte: ob der jemand das Wort versteht?).
.
Einzig die Tatsache, dass hier jemand behauptet, dass wir dies am 17.5.2017 durch eine Genehmigung dazu erfahren, die wurde in Frage gestellt.

Daher wird sich auf so eine Kindergarten-Wette kein erwachsener Mann und keine erwachsene Frau einlassen. Netter Versuch ;-)

Das war es dann erst einmal von mir, denn diese sinnfreien Aktionen macht jemand ja gerne über Stunden hinweg, da ist mir meine Zeit zu schade!  

917 Postings, 1273 Tage Sky1P.S.:

 
  
    #38345
1
23.03.17 12:03
was würde es bringen wenn ein "Nick" geht und 100 andere neu angelegt werden?
 

1886 Postings, 539 Tage ROI100Geht die Wette doch ein, oder habt ihr kein

 
  
    #38346
23.03.17 12:06
Rückgrat oder anders ausgedrückt, seid ihr von eurem Börsen know how doch nicht so überzeugt- wie bei der letzten KE und dem Restinvestment von Granell? Im Gegensatz zu euch habe ich dies vorab gesagt und siehe da, es ist eingetroffen, nur um 2 Beispiele in jüngster Vergangenheit zu benennen. Also ist es doch für euch nach eurer Sicht eine gute Chance mich einfach loszuwerden. Höre ich das Statement?  

1957 Postings, 1477 Tage Marlies123ROI100

 
  
    #38347
2
23.03.17 12:18

da brauchst dich nicht brüsten auch ich habe die KE gesehen und über BM geschrieben das ich diese KE abwarte um aufzustocken.
Du bist erst weg wenn du kein Geld mehr verdienst und derKurs über ca. 6,- oder 10,- ist vorher kann man nur auf deine teilweise unseriösen Beiträge aufpassen und zu melden-das gleiche gilt für elberadeo+Neutrolo
ENDE

laugthing

 

1886 Postings, 539 Tage ROI100Ach Marlies, jetzt weisst Du auch nciht mehr was

 
  
    #38348
23.03.17 12:25
Du zum Zeitpunkt der KE geschrieben hast. Du hast geschrieben dass Du die Teilchen zeichnen wirst. Gucke doch einfach mal in Deinem Post #37094 und dass ist nur einer von denen, in denen Du Deine Zeichnung angekündigt bzw mitgeteilt hast. Langsam wirst Du mehr als Unglaubwürdig.  

626 Postings, 871 Tage IMB2910Kann man den Thread hier nicht löschen?!?

 
  
    #38349
3
23.03.17 12:31

1886 Postings, 539 Tage ROI100... und das eine KE kommt hast Du im

 
  
    #38350
23.03.17 12:31
Nachhinein geschrieben als sie bekannt war. Und Du hast auch geschrieben, dass es eine gute Gelegenheit ist hier günstig reinzukommen. Obwohl die KE offensichtlich nur negativ hat sein können und die Zeichnung einfach das schlechteste war, was man hat machen können. Siehe den Kurs. Ich habe das jedoch im Vorfeld geschrieben. Aber egal, Du weisst halt nicht was Du vor ein paar Wochen geschrieben hast, wie gut das ein Jeder das hier nachlesen kann. Aber mache Dich ruhig selber glücklich und froh und spiele dir selber vor, dass Du der einzige absolute "Börsenexperte" hier bist.  

9 Postings, 27 Tage Nordseeküsten@Marlies123,

 
  
    #38351
1
23.03.17 12:38
die nächste KE kommt bestimmt, spätestens Ende 2018 wenn wieder das Geld aufgebraucht ist....
Aber da freust Du Dich ja, denn Du kaufst ja immer nach und machst jede KE mit... :)
 

2015 Postings, 2522 Tage elbaradoschon komisch

 
  
    #38352
1
23.03.17 12:58
Das User die mit ihrer Einschätzung zu paion hier immer richtig lagen sich hier Anfeindungen aussetzen müssen und anonymen  meldeorgien  

1957 Postings, 1477 Tage Marlies123Nordseeküsten du

 
  
    #38353
23.03.17 13:06

bist ziemlich neu bei Ariva angemeldet Febr. 2017-meine Frage bist du investiert oder an der Seitenlinie -evtl. nur zum Zocken hier ?
Deine Profezeihung mit der KE ist schon merkwürdig und wird von Zockern gerne verbreitet.
Meiner Meinung braucht Paion ende 2018 kein Geld mehr-warum schreibe ich hier nicht darüber sollten Leute wie du sich mal eigene Gedanken machen und sich gut informierenlaugthing

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1533 | 1534 | 1535 | 1535  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
CommerzbankCBK100
Nordex AGA0D655
Apple Inc.865985
Allianz840400
E.ON SEENAG99
SAP SE716460
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
BMW AG519000
Siemens AG723610
MediGene AGA1X3W0
Deutsche Lufthansa AG823212