Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 220 1639
Börse 109 888
Talk 76 513
Hot-Stocks 35 238
DAX 22 185

PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen

Seite 1 von 1202
neuester Beitrag: 03.05.16 12:22
eröffnet am: 30.07.08 06:10 von: gurke24448 Anzahl Beiträge: 30038
neuester Beitrag: 03.05.16 12:22 von: IMB2910 Leser gesamt: 4010829
davon Heute: 2220
bewertet mit 79 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1200 | 1201 | 1202 | 1202  Weiter  

1813 Postings, 4407 Tage gurke24448PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen

 
  
    #1
79
30.07.08 06:10


PAION ist im Augenblick mit ca. 32 Millionen ? bewertet. Ende März waren noch gut 50 Millionen ? in der PAION Kasse. PAION hat die Kosten für die weitere Entwicklung auf ein Minimum reduziert, so daß in etwa mit jährliche Kosten in Höhe von 10 Millionen ? oder knapp darüber zu rechnen ist. Also erhalte ich die gesamte Pipeline und zwei Jahre Entwicklungszeit für umsonst. Lizenzzahlungen an PAION sind noch gar nicht mit eingerechnet.
Ich würde mich freuen, wenn sich einige Mitstreiter finden und über Paion und die Pipeline zu diskutieren.

Grüße
Gurke

Das werde ich mir 2 Jahre in Ruhe anschauen, was PAION aus dieser Pipeline macht. Bin sehr gespannt drauf.

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1200 | 1201 | 1202 | 1202  Weiter  
30012 Postings ausgeblendet.

329 Postings, 375 Tage Glockenspiel@ROI100

 
  
    #30014
30.04.16 18:32
Du hast noch was vergessen, einer muss ja noch die Kaffeemaschine bedienen.... :)  

1112 Postings, 1376 Tage Crayfishjoe up

 
  
    #30015
01.05.16 18:44
Was soll denn kommuniziert werden wenn nichts da ist..??  

1741 Postings, 2429 Tage JoeUpCrayfish

 
  
    #30016
1
01.05.16 19:21
hast Du jemals in einer Firma gearbeitet, die ein Produkt entwickeln? Wird denn heute die Idee geboren und morgen ist alles fertig? Geht das bei Dir wie mit der Jeannie: einmal mit dem Kopf nicken und der Wunsch ist erfüllt? Sogar Roi ist weiter als Du. Der beschwert sich inzwischen darüber, das nichts kommuniziert wird (kann er ja recht haben) und nicht darüber, das nichts vorhanden ist!
Ansonsten IMB2910 #29991  

1112 Postings, 1376 Tage Crayfishjoe up

 
  
    #30017
01.05.16 19:39
Ich habe eben große Sorge, dass wir mit diesem Invest unsere Kohle verheizen..  

1399 Postings, 1153 Tage Marlies123Crayfish #30017

 
  
    #30018
01.05.16 21:31

SORGE & ANGST sind die schlechtestesten VORAUSSETZUNGEN  an der BÖRSE.
Besser sind  alle INFORMATIONEN zu bekommen und von ALLEN   SEITEN  abzuklopfen.
Wenn das nicht gelingt lieber nicht investieren.
SPRICHWORT--investiere  NIE in ein INVEST was du nicht richtig verstehst laugthing

 

1741 Postings, 2429 Tage JoeUpCrayfish,

 
  
    #30019
2
01.05.16 22:51
ich nehme mal an, Du schreibst im Pluralis Majestatis. Weil ICH keine Sorge um mein Investment habe und, soweit ich hier lesen konnte, viele andere auch nicht. Etliche sind sich auch des Risikos bewußt und gehen es ein. Andere haben bereits verkauft. Einer hat auch geschrieben, das er dem Söhngen nicht mehr traut und alles verkauft hat und auch Paion Aktien nicht mehr anfassen wird. Das finde ich sehr konsequent.
Also entscheide Dich endlich. Sonst jammerst Du noch einige Monate hier rum und dann geht die Post plötzlich ab. Was dann ??  

162 Postings, 343 Tage moggemeis@Crayfish

 
  
    #30020
2
02.05.16 07:34
Zu deinem Posting #30017 "Ich habe eben große Sorge, dass wir mit diesem Invest unsere Kohle verheizen.. "

Wenn das so ist, dann solltest du keine Paion Aktien halten!
So einfach ist das!

Ich kann das wirklich nicht nachvollziehen. Hier gibt es nur zwei Möglichkeiten. Entweder man wettet darauf, dass Remi ein Erfolg wird. Oder man ist der Meinung, dass es keine Zulassung bekommen wird und hat dementsprechend keine Aktien von Paion.

Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.


 

320 Postings, 2964 Tage MIICmoggemeis: Es gibt nicht nur scharz weiß

 
  
    #30021
02.05.16 08:51
Deine Aussage:
Hier gibt es nur zwei Möglichkeiten. Entweder man wettet darauf, dass Remi ein Erfolg wird.
Oder man ist der Meinung, dass es keine Zulassung bekommen wird und hat dementsprechend keine Aktien von Paion.

Es gibt noch grau:
Remi funktioniert, aber die Zulassungen dauern ewig, die Verpartnerung läuft unbefriedigend, der Markt nimmt Remi nur sehr langsam an, ...
Ich glaube Paion wird ehr im Graubereich landen.
-----------
MIIC

1817 Postings, 1261 Tage Zvier" ich glaube "

 
  
    #30022
2
02.05.16 09:15
warum schreibst du nicht,... ich weiß nichts...! würde besser passen bei dir.  

1479 Postings, 1286 Tage derbestezockerLöschung

 
  
    #30023
02.05.16 12:55

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 02.05.16 15:08
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

329 Postings, 375 Tage Glockenspiel@Marlies123

 
  
    #30024
02.05.16 13:55
"SPRICHWORT--investiere  NIE in ein INVEST was du nicht richtig verstehst"
----------

Marlies, bei allem Respekt aber hier weiß NIEMAND wie das mit Paion ausgehen wird. Also mit verstehen hat das wenig zu tun.

 

328 Postings, 547 Tage IMB2910Derbestezock

 
  
    #30025
02.05.16 14:03

wenn du sonst keine Probleme hast...

Dann nimm du auch einen....Du solltest mal Rechtschreibunter r icht nehmen!...

Ich kaufe ein "r"


So, jetzt wieder vom persönlichen zum sachlichen Niveau zurück...


Grüße IMB

 

1741 Postings, 2429 Tage JoeUpLöschung

 
  
    #30026
02.05.16 14:34

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 02.05.16 15:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Einstellen eines inzwischen moderierten Inhalts

 

1399 Postings, 1153 Tage Marlies123wer jetzt Stopps setzt der ist kein Investor

 
  
    #30027
02.05.16 19:26

die wollen wieder  D R Ü C K E N-von mir bekommt ihr kein einziges Teilchenlaugthing

 

328 Postings, 547 Tage IMB2910Guten Abend...

 
  
    #30028
3
02.05.16 20:51
für diejenigen, die es noch nicht gelesen haben...folgendes ist von der HP Paions:

PAION prüft derzeit sowohl die direkte Vermarktung als auch Partnering-Optionen für die USA und die EU und zielt darauf ab, seine internationale Reichweite in anderen Gebieten durch den Direktvertrieb oder Lizenzvereinbarungen mit hochkarätigen nationalen Pharmaunternehmen zu erweitern. Für Japan, wo die Leitindikation die Allgemeinanästhesie ist, führt PAION derzeit mit mehreren Parteien Gespräche über eine Lizenzvereinbarung

Nur noch wenige Wochen...
In diesem Sinne wünsche ich euch allen einen schönen Abend...
Grüße IMB  

1399 Postings, 1153 Tage Marlies123Wahnsinn

 
  
    #30029
02.05.16 20:53

über die 2-10 Stücke gehandelten Aktien kann ich nur schmunzel,das hatte ich noch nicht mal bei einer Zockerbude gesehen-lachlaugthing bei Trade

aber für heute ist der Druck erst mal raus----denke ich

 

588 Postings, 199 Tage clint65@IMB2910, #30028

 
  
    #30030
02.05.16 21:49
ist das erst neu eingestellt worden? Vielleicht bekommt der CEO kalte Füße vor der Hauptversammlung in diesem Monat oder hat gemerkt, dass er sich doch vielleicht übernimmt alles im Alleingang zu wollen. Mal schauen ...

@Marlies, denke das ist der Automatenhandel. Glaube, ein erhöhter Kurs bei geringer Stückzahl soll die Nachfrage zu einem günstigeren Kurs "anregen". Nur eine Vermutung ...  

179 Postings, 1008 Tage showmeRemimazolam provides adequate sedation..........

 
  
    #30031
4
03.05.16 05:43
http://www.healio.com/gastroenterology/...sedation-during-colonoscopy

The remimazolam 5.0/3.0 mg-dose group demonstrated the highest efficacy rate and at the same time the best safety profile, indicating that this initial dose, combined with top-up doses of up to 3 mg should be pursued in future studies,? the researchers concluded. ?This study?s success in documenting both efficacy as well as a good safety profile warrants further investigation through confirmatory phase 3 studies.? ? by Adam Leitenberger  

179 Postings, 1008 Tage showmeAber hallo

 
  
    #30032
1
03.05.16 05:49
45 min  under nicht  4.30 std    

588 Postings, 199 Tage clint65#30031,

 
  
    #30033
03.05.16 06:12
man beachte jedoch den Schlusssatz:

Disclosure: Several researchers report they are employees of or consultants for Paion, which funded the study.

Allerdings freue ich mich - wie viele hier - über gute Nachrichten ...

Danke für die News showme und IMB 2910  

162 Postings, 343 Tage moggemeis@MIIC

 
  
    #30034
3
03.05.16 07:45
Klar, es gibt auch Szenarien, die die Angelegenheit verzögern können.
Na und?

Ich bin hier investiert und habe Zeit. Dann verdienen wir eben etwas später.

Also, für mich bleibt die die Angelegenheit klar.

Eine Zulassung ist definitv ein Erfolg, auch wenn man dann abwarten muss, wie der Markt die Substanz annimmt. Es ist mir völlig egal, wie schnell oder langsam die Marktdurchdringung erfolgt. Wenn die Zulassung kommt, dann wird die Aktie steigen.
Anschließend muss man die Situation eh neu abschätzen und sich entscheiden, ob man dabei bleibt, oder die Gewinne realisiert.
Aber die Aktie wird definitiv höher stehen als heute, also für mich ein Erfolg.

Möglicherweise gibt es doch keine Zulassung und somit habe ich mein Geld verloren.
Oder der Prozess verzögert sich so stark, dass Paion die Kohle aus geht.
Also, beide Szenarien sind für mich ein Misserfolg.

Somit bleibe ich bei den zwei Möglichkeiten, die sich für mich aus der Investition ergeben.

 

588 Postings, 199 Tage clint65knapp 20.000 Stück auf Tradegate zu 2,15 Euro

 
  
    #30035
1
03.05.16 09:07
um 09:00 Uhr! Habe ich etwas verpasst?  

562 Postings, 743 Tage Guru51imb

 
  
    #30036
03.05.16 10:21
die sehe das ganze positiv.

die verbindung mit einem erstklassigen partner bedeutet:
paion verdient weniger pro produkt, aber duchaus möglich,
vielleicht sogar sicher, die menge der verkauften produkte
dürfte höher sein.

ich bin kein übermäßig mutiger mensch, deshalb
käme eine   solche strategie meinem charakter sehr entgegen.

sind wir ehrlich: man kann  der meinung sein,
söhngen hatte die bodenhaftung schon etwas verloren.
stichwort: einstellung der studie anfang des jahres.

wenn paion nunmehr ernsthaft eine kooperation prüft
zeigt das einmal mehr, in aachen und usa sind einfach
gute leute unterwegs.
 

2025 Postings, 684 Tage PitchiShowdown in wenigen Wochen

 
  
    #30037
2
03.05.16 10:22
Die 2€ Marke erweist sich seit Tagen als wichtige Unterstützung und der  Kurs wird bald anfangen zu steigen, weil Zocker und Trader auf positive Studienergebnisse spekulieren und wollen sich natürlich vor der AdHoc positionieren.

20k aus dem Ask auf Tradegate war ein erster Fingerzeig.

@showme: Danke für den Link.  

328 Postings, 547 Tage IMB2910@showme

 
  
    #30038
2
03.05.16 12:22
der Bericht ist zwar vom 29.04, allerdings bezieht der sich nur auf die Ergebnisse der Phase 2b Studie.
Nichtsdestotrotz zeigen die dort enthaltenen Ergebnisse das Potenzial auf, das sich hinter Remi verbirgt, sofern diese Ergebnisse nun auch in der Phase 3 bestätigt wurden....Sollten die bestätigt werden, kann die Lobby noch so groß sein. Gegen derartige Vorteile kann sich einfach niemand wehren und das werden die Kassen auch zwangsläufig erkennen und das/die Mittel ggf. sogar vorschreiben... So weit sind wir aber noch nicht....

Ob der Text auf der HP von Paion ganz aktuell verändert wurde, kann ich nicht sagen. Bin gestern beim Stöbern nur auf den Text gestoßen, letzte Änderung der HP war wohl am 29.04, zumindest wenn man der Google-Suche glauben schenken kann/darf...

Ich denke,. dass Paion damit schon recht klar Stellung bezogen und zudem auch fertig evaluiert hat, dass man den Alleingang aus rein finanzieller Betrachtung nur schwierig gestemmt bekommt. Es soll mir recht sein, wenn die Konditionen passen.

Wir werden sicherlich bald eine ganze Reihe von Neuigkeiten vorgelegt bekommen.... Nach und nach mit immer größeren Schritten geht es jetzt voran.  

Viele Grüße IMB  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1200 | 1201 | 1202 | 1202  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben