Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 9 90
Talk 1 37
Börse 3 27
Hot-Stocks 5 26
DAX 2 6

PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen

Seite 1 von 1072
neuester Beitrag: 11.02.16 23:48
eröffnet am: 30.07.08 06:10 von: gurke24448 Anzahl Beiträge: 26786
neuester Beitrag: 11.02.16 23:48 von: reality786 Leser gesamt: 3530161
davon Heute: 632
bewertet mit 77 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1070 | 1071 | 1072 | 1072  Weiter  

1813 Postings, 4326 Tage gurke24448PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen

 
  
    #1
77
30.07.08 06:10


PAION ist im Augenblick mit ca. 32 Millionen ? bewertet. Ende März waren noch gut 50 Millionen ? in der PAION Kasse. PAION hat die Kosten für die weitere Entwicklung auf ein Minimum reduziert, so daß in etwa mit jährliche Kosten in Höhe von 10 Millionen ? oder knapp darüber zu rechnen ist. Also erhalte ich die gesamte Pipeline und zwei Jahre Entwicklungszeit für umsonst. Lizenzzahlungen an PAION sind noch gar nicht mit eingerechnet.
Ich würde mich freuen, wenn sich einige Mitstreiter finden und über Paion und die Pipeline zu diskutieren.

Grüße
Gurke

Das werde ich mir 2 Jahre in Ruhe anschauen, was PAION aus dieser Pipeline macht. Bin sehr gespannt drauf.

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1070 | 1071 | 1072 | 1072  Weiter  
26760 Postings ausgeblendet.

22 Postings, 3097 Tage Mr.BigsonFAZ

 
  
    #26762
11.02.16 19:50
Die FAZ hatte heute unter ihrer Finanz-Rubrik"Gewinner und Verlierer"(rechte Spalte) wieder unsere Paion als  Verlierer 10.02.2016 für Erwähnungsbedürftig eingestuft, wie Oktober 2014 beim ONO-Desaster.Irgendwie ist das komisch, sonst immer ein auf Makro- Ökonomisch und dann kommt unsere "Klitsche" die es dann so wichtig macht, den wirtschaftlich Interessierten die Info rüber zu geben "Die bekommen nischt auf die Reihe" ,seltsam......  

15564 Postings, 1324 Tage nordküstenbauPaion

 
  
    #26763
3
11.02.16 19:51
Kaufen erst unter 0,50, besser wäre noch der Bereich 10-20 CENTS  

1755 Postings, 603 Tage Pitchi@nordküstenbau

 
  
    #26764
2
11.02.16 20:10
Bleib du mal lieber bei deinen Zocks kleiner als 0,50€/Stück. Paion wirst du dort meiner Meinung nach nicht mehr antreffen, die Zeiten sind vorbei - ich bleibe für Remimazolam optimistisch.  

15564 Postings, 1324 Tage nordküstenbauAch Pitchi

 
  
    #26765
2
11.02.16 20:10
die Wahrheit erträgt man nur sehr schwer  

1367 Postings, 919 Tage reality786Nordküstenbau

 
  
    #26766
11.02.16 20:12
Glaub du hast dich verlaufen oder?:)
Sonst sieht man dich ja eher bei inso-Buden mit ner MK wie der Kiosk um der Ecke.

Wenn's nach dir, oder wie du sagst "euch" ginge wären 0,002? doch Einstiegskurse :-)
Schönen Abend noch  

870 Postings, 347 Tage HaugenEigenartig......

 
  
    #26767
2
11.02.16 20:31
welche Gestalten hier plötzlich auftauchen.......

Den einen trifft man eher nur bei Penny- und Inso-Buden-Zocks an.......der andere hat
seine Kohle inzwischen längst bei diversen griechischen Banken versenkt...usw.

Wer sich hier wohl wiedererkannt fühlt ?.......LOL

Grins  

1315 Postings, 1205 Tage derbestezockerNews fetter Auftrag

 
  
    #26768
1
11.02.16 20:32
Hallo bei Paion gehts abwärts, aber hier geht die Post ab:

http://www.finanznachrichten.de/...sanlagen-fuer-cigs-duennsc-016.htm  

1209 Postings, 1072 Tage Marlies123derbestezock

 
  
    #26769
11.02.16 20:52
dann kauf doch da,dann nervst hier weigstes nicht mehr-hoffe wir jedenfalls  

9 Postings, 875 Tage g.v.laienhafte Unternehmensführung

 
  
    #26770
2
11.02.16 20:52
Ich kann diese ständigen Durchhalteparolen nicht verstehen....alles  wird schön geredet, bzw. es wird fleißig nachgekauft,  weil kurzfristiger Reichtum augenscheinlich in Sichtweite ist.
Von einer soliden kaufmännischen Entscheidung sind wir hier weit entfernt.

In Leipzig startet eine Studie, um anschließend festzustellen , dass Studiendesign und Patientenrekrutierung nicht funktionieren?
Wenn ich über eine Straße möchte, laufe ich bei grün los,  um sicher auf der anderen Seite anzukommen.
PAION läuft anscheinend direkt los, um festzustellen, dass es eigentlich keine Patienten gibt, bzw. dass  Kosten explodieren.
Das Management agiert hier mehr als laienhaft, die daraus resultierend Erkenntnis ist bitter und erdrückend.
Es ist nun mehr als logisch dass die verbleibende monetären Mittel in die USA Studien gesteckt werden, dies ist allerdings keine Leistung des Managements, sondern der bekannte Strohhalm, an dem der Ertrinkende sich klammern.

Ich selbst bin in in PAION investiert und ich hoffe das alles ein gutes ENDE nimmt.
 

387 Postings, 662 Tage Guru51zocker

 
  
    #26771
1
11.02.16 20:52
  na,
 dann kann ja  der kurs von paion noch  weiter fallen bis er
 sich mit dem  von  singulus trifft.  

9 Postings, 875 Tage g.v.laienhafte Unternehmensführung

 
  
    #26772
1
11.02.16 20:53

Ich kann diese ständigen Durchhalteparolen nicht verstehen....alles  wird schön geredet, bzw. es wird fleißig nachgekauft,  weil kurzfristiger Reichtum augenscheinlich in Sichtweite ist.
Von einer soliden kaufmännischen Entscheidung sind wir hier weit entfernt.

In Leipzig startet eine Studie, um anschließend festzustellen , dass Studiendesign und Patientenrekrutierung nicht funktionieren?
Wenn ich über eine Straße möchte, laufe ich bei grün los,  um sicher auf der anderen Seite anzukommen.
PAION läuft anscheinend direkt los, um festzustellen, dass es eigentlich keine Patienten gibt, bzw. dass  Kosten explodieren.
Das Management agiert hier mehr als laienhaft, die daraus resultierend Erkenntnis ist bitter und erdrückend.
Es ist nun mehr als logisch dass die verbleibende monetären Mittel in die USA Studien gesteckt werden, dies ist allerdings keine Leistung des Managements, sondern der bekannte Strohhalm, an dem der Ertrinkende sich klammern.

Ich selbst bin in in PAION investiert und ich hoffe das alles ein gutes ENDE nimmt.

 

1315 Postings, 1205 Tage derbestezockerDu gehst mir auf den Keks Marlies nerv andere!

 
  
    #26773
11.02.16 20:53

279 Postings, 118 Tage clint65@derbestezock,

 
  
    #26774
11.02.16 20:53
schön für dich, und tschüss!

Wie macht man eigentlich die Sternchen für uninteressant ...  

3877 Postings, 1107 Tage UnexplainedLöschung

 
  
    #26775
11.02.16 21:18

Moderation
Moderator: Peet
Zeitpunkt: 11.02.16 21:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

870 Postings, 347 Tage Haugen#26775

 
  
    #26776
11.02.16 21:26
Und was hat das jetzt mit Paion zu tun ?

Nur um hier Off-Topic rum zu labern, bzw. Dummbash zu betreiben ?

Tz, Tz, Tz  

819 Postings, 3103 Tage mmm.aaanicht auszuhalten !! blah-blah-blah

 
  
    #26777
1
11.02.16 21:55
blah-blah-blah-blah.ihr seid keine anleger sondern kleine kinder !!!!!!!!!!!!!!!

könnt ihr nicht einfach eure ganz persönliche entscheidung treffen ??!!!!

muß alles 1000 x  gedreht und gewendet werden .......was für idioten !

ganz einfach- entweder ich gehe das risiko ein bei einem wert wie paion und halte-oder sage-nein- und verkaufe !.....aber nein.....wie im mega-altenheim....blah-blah-blah-..............seid ihr kerle oder waschweiber ?!!!!!!  

37 Postings, 15 Tage Tom4habe jetzt doch alle meine Aktien verkauft.

 
  
    #26778
3
11.02.16 21:56
Habe mit H.Penner gesprochen.
Er meinte , es wird auch von Japan irgendwann  etwas kommen, es würde  auf die japanische
Behörde ankommen.. Mir persönlich schien es so, dass es doch erst später wird,  vielleicht Ende des Quartals und ich bin jetzt doch sehr verunsichert , ob noch etwas Positives kommt.  

1315 Postings, 1205 Tage derbestezockerwollte euch nur zu ein paar Euros verhelfen

 
  
    #26779
11.02.16 21:59
mit Singulus!  

3877 Postings, 1107 Tage UnexplainedFreitag

 
  
    #26780
11.02.16 22:22
Morgen werden sie dem Kurs den Rest geben. zumindest bietet sich der Freitag dafür immer an.  

1315 Postings, 1205 Tage derbestezockerIst natürlich keine Kaufempfehlung

 
  
    #26781
11.02.16 22:26
mit Singulus! Ist schon klar!
Für Paion gehts Morgen um die 1.- Euro denke bis 0,85 erst einmal! NMM
Keine Kauf oder Verkaufsempfehlungen!  

1209 Postings, 1072 Tage Marlies123hoffentlich

 
  
    #26782
1
11.02.16 22:43

sind alle Zocker, Unwissende+Verunsicherte raus-es kann auch dem Kurs nur gut tun und wieder etwas Ruhe hier rein kommen. Die teilweise Kommentare waren für ein gut Informierten inkl. meiner Wenigkeit ein großes Entsetzen ob Basher oder auch Pusher die alle Müll und nur Müll ohne Differenzierung  geschrieben haben-so viel Schei-- habe ich in meinem Leben noch  N I E gelesen plus ein Durcheinander mit einigen Personen z.B. Frau Söhngen wo die nichts genaueres wußten.
Mir kam das heute teiweise wie ein Heuschreckenangriff vor, ohne Substanz-GRAUSAM
schlaft trotzdem gut und denkt mal über den Müll  nach und wie ihr den weg bringt, um später in den Spiegel unbeschadet hinein schauen zu können.laugthing

 

1315 Postings, 1205 Tage derbestezockerMarlies du tust mir nur leid und

 
  
    #26783
1
11.02.16 22:55
hast immer noch nichts begriffen!  

660 Postings, 1088 Tage UtzibumbaZitat von derbestezocker

 
  
    #26784
11.02.16 23:21
"Die ärmsten die bei 0,24 eingestiegen sind!"

11.02.16 10:36 (Singulus-Thread)

 

1209 Postings, 1072 Tage Marlies123derbestezock -ich habe noch ein anderes Invest

 
  
    #26785
11.02.16 23:26

da war das genauso wie hier bei Paion-alles hochgeschaukelt von den Zockern und die Pusher+Basher mußten jetzt eingestehen das die Firma doch Gewinne machen wird und ziehen den Schwanz ein-es kommen auch keine Beleidigungen im Forum mehr vor.Ich hoffe das unser Paionforum auch bald soweit ist und nüchtern über Remi Vorteile diskutiert.KopierenEinfügen

 

1367 Postings, 919 Tage reality786Amen

 
  
    #26786
11.02.16 23:48

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1070 | 1071 | 1072 | 1072  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben