Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 289 423
Talk 255 327
Börse 26 68
Hot-Stocks 8 28
DAX 1 13

On Track Innovations Ltd.: erhält Folgeauftrag

Seite 1 von 144
neuester Beitrag: 24.05.16 21:54
eröffnet am: 06.01.05 23:10 von: sir charles Anzahl Beiträge: 3598
neuester Beitrag: 24.05.16 21:54 von: Orion66 Leser gesamt: 345048
davon Heute: 87
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
142 | 143 | 144 | 144  Weiter  

5526 Postings, 6011 Tage sir charlesOn Track Innovations Ltd.: erhält Folgeauftrag

 
  
    #1
7
06.01.05 23:10
On Track Innovations Ltd.: NIEDERLASSUNG ASEC S.A. ERHÄLT FOLGEAUFTRAG

Corporate-News übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

OTI-NIEDERLASSUNG ASEC S.A. ERHÄLT FOLGEAUFTRAG FÜR WEITERE 1500 TERMINALS ZUM
BARGELDLOSEN BEZAHLEN


Fort Lee, New Jersey- 5. Januar 2005 - On Track Innovations Ltd, (OTI)
(NASDAQ: OTIV; Prime Standard [Frankfurt]: OT5), weltweit führender Anbieter
von kontaktlosen, mikroprozessorbasierten Smart-Card-Lösungen, darunter in den
Bereichen Nationale Sicherheit, Micropayment und Tankbezahlsysteme, hat heute
bekannt gegeben, dass das Tochterunternehmen ASEC S.A. einen Folgeauftrag für
1500 zusätzliche Terminals vom Typ Verifone-Omni 3750 erhalten hat. In den
Terminals, die für eine der größten Kioskketten in ganz Polen bestimmt sind,
werden kontaktlose Lesegeräte integriert. Es handelt sich hierbei um einen
Auftrag, der zusätzlich zu der vor kurzem bekannt gegeben Erstbestellung über
1000 Terminals eingegangen ist. Dieses Projekt beinhaltet die Entwicklung der
größten Infrastruktur für kontaktloses Bezahlen im Markt, wobei zusätzliche
Anwendungen für Supermärkte oder andere kommerzielle Dienstleistungen ergänzt
werden können.

Wie schon bei der vorherigen Bestellung werden die Terminals für den
öffentlichen Nahverkehr in Polen eingesetzt. Sie arbeiten auf der Basis des
GSM-Kommunikationssystem. Die Nutzer werden in der Lage sein, Geldbeträge auf
ihre Karte zu laden, um damit ihr Bus- oder Bahnticket zu bezahlen.

Polen, mit über 40 Millionen Einwohnern das größte der im Mai der EU
beigetretenen Länder, verfügt über ein großes Potential bei der Modernisierung
der Infrastruktur hin zu westeuropäischen Standards, insbesondere im Bereich
der Bezahlsysteme. Heute gibt es hier etwa 80.000 Point-of-Sale-Terminals und
7.200 Bankautomaten im gesamten Land, das sind vergleichsweise geringe Zahlen
im Verhältnis zur Größe des Landes und seiner wachsenden Wirtschaft.

Jerzy Fulara, Geschäftsführer von ASEC, kommentierte, "Polen entwickelt sich
sehr schnell beim Aufbau einer Infrastruktur für Finanz- und Bezahlsysteme auf
westeuropäischem Standard, was OTI und ASEC die Chance gibt, hierbei einen
führenden Platz zu erobern. Wir erwarten, zusätzliche Anwendungen in Polen zu
integrieren und dies auch auf andere der aufstrebenden europäischen Staaten
auszudehnen."

Oded Bashan, President und CEO von OTI, sagte, "Diese Bestellung unterstreicht
die hohe Bedeutung der Akquisition von ASEC - ein Unternehmen, das uns
profitabel in die neuen und wachsenden Märkte der aufstrebenden europäischen
Länder einführen kann. Bei diesem gewaltigen wirtschaftlichen Potential
beabsichtigen wir, diese Länder mit kompletten Lösungen in den Märkten für
Bezahlsysteme, Tankabrechnung und Smart-ID zu erobern."

Über OTI
Gegründet im Jahr 1990, entwickelt und vermarktet OTI (NASDAQ: OTIV, Prime
Standard: OT5) sichere kontaktlose mikroprozessorbasierte Smart-Card-
Technologie für die vielfältigen Anforderungen der verschiedenen Märkte. Die
von OTI entwickelten Anwendungen umfassen Lösungen für Tankabrechnungssysteme,
den Bereich Micropayment, das elektronische Ticket, Parken,
Kundenbindungsprogramme, ID und Campus. OTI verfügt über ein weltweites
Netzwerk regionaler Büros für Vertrieb und Service der Produkte. Das
Unternehmen ist mit dem renommierten ESCAT-Award für innovative Smart-Card-
Lösungen in den Jahren 1998 und 2000 ausgezeichnet worden. Zu den wichtigsten
Kunden gehören: MasterCard International, Atmel, BP, Scheidt & Bachmann, EDS,
Repsol, die Regierung des Staates Israel sowie ICTS.
Mehr Informationen über OTI unter: http://www.otiglobal.com


Ende der Mitteilung, (c)DGAP 05.01.2005
--------------------------------------------------
WKN: 924895; ISIN: IL0010834682; Index:
Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in
Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hannover, München und Stuttgart

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
142 | 143 | 144 | 144  Weiter  
3572 Postings ausgeblendet.

797 Postings, 3436 Tage MärzOTI,

 
  
    #3574
17.05.16 18:20
"so sicher wie die Schweizer Bank". Anmerkung zu #3572  

1159 Postings, 909 Tage Orion66@März PR am 25.04.2016

 
  
    #3575
17.05.16 18:33
has formed a strategic partnership with Swiss-based Microtronic, one of the leading European providers of closed loop cashless payment systems for vending and office coffee service (OCS).

Bernard Wahli, CEO of Microtronic, added: ?With oti, we have found the perfect partner to build the very first universal cashless payment and telemetry solution. There are no compromises anymore. Complete cashless acceptance, including EMV technology combined with the newest mobile payment and marketing applications, offers vending operators unprecedented perspectives to communicate with their customers, as well as increased revenue options. Most exciting is that all Microtronic installations at workplaces and more than 200,000 public locations can be easily retrofit to profit from the complementary oti payment and telemetry features.?
oti and Microtronic Partner to Bring World?s First Open and Closed Loop Payment Solution to the Global Vending Market
The companies will introduce a solution that integrates Microtronic?s award-winning e-vending and closed loop payment solution
 

1159 Postings, 909 Tage Orion66@März

 
  
    #3576
17.05.16 18:42
Vlt. sollte man mal Werbung für OTI in der Schweiz machen;-)  

797 Postings, 3436 Tage MärzOK, danke

 
  
    #3577
17.05.16 18:43
von Ende April also. Da war ich im Urlaub und hatte meinen Bauch in die Sonne gestreckt ...  

1159 Postings, 909 Tage Orion66Keine Lektüre nach (während) dem Urlaub?

 
  
    #3578
17.05.16 18:50
Dann kannst du ja gar nicht auf dem OTI-Laufenden bleiben???  

797 Postings, 3436 Tage MärzUrlaub is Urlaub

 
  
    #3579
17.05.16 19:02
Keine Nachrichten, nix. Gehört dazu.

Umso erstaunter bin ich jetzt :-). Das geht bestimmt den Amis mittlerweile auch so. Da müsste endlich mal unser apha für Aufklärung sorgen! Schläft der?  

1159 Postings, 909 Tage Orion66@März

 
  
    #3580
17.05.16 19:41
mit grünen Q2-Zahlen (dank $2,05Mio von Supercom)
ev. grünen Q3-Zahlen (dank $1,5Mio von Supercom)
und grünen Q4......-Zahlen (dank Japan und Europa)
werden auch die Amis wach werden;-))))  

1159 Postings, 909 Tage Orion66heute fällt die 1

 
  
    #3582
18.05.16 14:51

295 Postings, 1906 Tage Bingo DaddyKurs

 
  
    #3583
1
18.05.16 19:00
Auch wenn die Umsatzzahlen(NASDAQ) die letzten Wochen trotz interessanter NEWS
mehr als gering sind,geht doch der Kurs Stück für Stück nach oben.
Meiner Meinung nach hätte es nach den News auch ein Stück höher sein können
Da eigentlich nichts besonderes wegen Delisting bevorsteht denke ich das
das Managment da noch keine Veranlassung sieht zu handeln.

Rechnen die mit einem Dollar oder höher ??
 

1159 Postings, 909 Tage Orion66ich auch

 
  
    #3584
18.05.16 19:25

1159 Postings, 909 Tage Orion66Supecom...es gibt nur Gewinner...oder?

 
  
    #3585
18.05.16 20:41
In addition, this report provides disclosure on the conclusion of the Company's negotiations with On Track Innovations Ltd. ("OTI"), with respect to the earn-out liability and other claims, and it entering into a settlement agreement with OTI. As part of this agreement, the remaining earn-out related to SuperCom's acquisition of OTI's SmartID division which closed on December 23, 2013 was reduced from the remaining maximum contractual amount of $10.7 million to a maximum of $3.55 million, out of which an amount of up to $2.05 million was paid at the beginning of May 2016, and the remaining amount of $1.5 million will be subject to the original earn-out mechanism.
 

1159 Postings, 909 Tage Orion66OTI's SmartID division

 
  
    #3586
18.05.16 20:46
ging also für $15,35Mio über den Tisch und nicht für $22,5Mio, vorbehaltlich der noch ausstehenden Zahlung von $1,5Mio:-(((((
abzüglich der Gerichtskosten natürlich!:-((((  

1159 Postings, 909 Tage Orion66die Marktreaktion

 
  
    #3587
18.05.16 20:52
ist deutlich!  

117 Postings, 4645 Tage GooglehupfUnd die Verarsche

 
  
    #3588
18.05.16 21:03
Geht weiter..

Zum Kotzen  

1159 Postings, 909 Tage Orion66Tja,

 
  
    #3589
18.05.16 21:09
von unserer Firma hätten wir wohl nie die WAHREN Zahlen erfahren:-(((
Das war`s dann wohl mit $1;-)  

1159 Postings, 909 Tage Orion66Deshalb

 
  
    #3590
18.05.16 21:22
verstecken sie solche Geschichten in ihren 10Q-Berichten. Streng nach dem Motto:
Was der Aktionär nicht weis, macht ihn nicht heiß!
Er kann ja schließlich intensiv das Kleingedruckte lesen:-((((  

1159 Postings, 909 Tage Orion66Das dürfte wohl auch

 
  
    #3591
18.05.16 21:31
der Grund für den einmaligen Ausblick von Ofer gewesen sein:
Er hatte wohl mit vollständiger Zahlung gerechnet und deshalb den BE für Q3/2015 verkündet. Arschgeleckt! Und warum ist das keinem der hochangesehenen Analysten aufgefallen?
Soviel zu denen; lauter nutzlose Schreiberlinge!  

1159 Postings, 909 Tage Orion66Zitat sir charles

 
  
    #3592
18.05.16 21:45
"Jedesmal wenn man denkt es geht bergauf knallt es nach unten."

100Punkte!!!!!!!  

1159 Postings, 909 Tage Orion66wenn ich mich recht erinnere,

 
  
    #3593
18.05.16 22:03
ging eigentlich jeder Verkauf von Töchtern oder Unternehmensteilen voll in die Hose, z.B. Intercard, Intercard SE, MCT....

Für Intercard SE wurde extra eine neues supermodernes Fabrikgebäude gebaut und dann wurde das Ganze für 800000 verkloppt??????

KLASSE  

1159 Postings, 909 Tage Orion66das hat

 
  
    #3594
18.05.16 22:09
wohl ein gewisses "Geschmäckle", oder?????
Na, dann warten wir nochmal 15 Jahre;-((((  

1 Posting, 6 Tage bananasplitwann einsteigen

 
  
    #3595
19.05.16 21:37
0,66 oder 0,44 abwarten?  

1159 Postings, 909 Tage Orion66Es ist einfach

 
  
    #3596
20.05.16 21:39
Scheiße!!!
Sie waren auf dem besten Weg verlorenes Vertrauen der Anleger zurück zu gewinnen.
Und nun so eine Scheiße!!!
Dem aufstrebenden Geschäftsverlauf (Dank Cohen) tut das zwar keinen Abbruch, aber die möglichen und vorhandenen Investoren sind natürlich wegen der Informationspolitik des Unternehmens total verschreckt.
Alle waren an den Ergebnissen der Klagen äusserst interessiert, aber alle wurden im Dunkel stehen gelassen. Entsprechend waren die Umsätze des Unternehmens schon immer äusserst unplausibel (20cent/easyparknutzer/quartal).
....Grosse Verarsche oder einfach Betrug????  

797 Postings, 3436 Tage MärzHallo Orion66

 
  
    #3597
24.05.16 20:53
Drei Schritte vor, einer zurück. So sehe ich das. Wobei ich dich verstehe.

Meine Wette steht aber noch: Shlomi muss es über die $ 1 schaffen. Ich bleib dabei.  

1159 Postings, 909 Tage Orion66Hallo März,

 
  
    #3598
24.05.16 21:54
ob Shlomi es über die $1 schafft, ist mir total egal. Deutlich über die $2 dürfte für die meisten von uns wichtig sein, um wenigstens die Verluste der letzten 15 Jahre auszugleichen (Selbstverständlich ohne Zinseszins und ohne Inflationsausgleich!!!!).
Es ist doch einfach unerträglich, dass man als Eigentümer einer Firma sich alle wesentlichen Informationen über seine Investment mühevoll im Netz zusammen suchen muss, weil sich der Vorstand/Aufsichtsrat lieber mit der Gewährung eigener Optionen beschäftigt!!!

Ansonsten GLTA, es bleibt uns ja nichts Anderes übrig;-((((  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
142 | 143 | 144 | 144  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben