Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 367 2370
Börse 206 1190
Talk 96 857
Hot-Stocks 65 323
DAX 82 234

Nokia, das Comeback 2012 ......................

Seite 1 von 2549
neuester Beitrag: 28.04.15 10:13
eröffnet am: 13.01.12 12:00 von: clever_hande. Anzahl Beiträge: 63718
neuester Beitrag: 28.04.15 10:13 von: börsianer1 Leser gesamt: 3965473
davon Heute: 939
bewertet mit 65 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2547 | 2548 | 2549 | 2549  Weiter  

1328 Postings, 2414 Tage clever_handelnNokia, das Comeback 2012 ......................

 
  
    #1
65
13.01.12 12:00
Hallo Liebe Fan-Gemeinde "Nokia for ever".

so angesprochen und mit viel Freude auf die neue Zeit die bei Nokia angebrochen ist, wünsche ich uns investierten in Nokia und deren Derivate, einen großen Anlegererfolg in diesem Jahr, wo es mit vollem Werbebudget, neuer Technologie und fantastischen Aussichten in eine neue Runde der Smartphone Hersteller geht.

Ein weiterer Anlass ein neues Thema ins Forum zu stellen ist, das wir letztes Jahr schon einmal auf das Comeback gesetzt haben und es erst jetzt den anscheint macht, das man mit einer größeren Wahrscheinlichkeit rechnen kann, das ein Comeback ins Haus steht. Sieht man heute einmal die große Tageswerbung bei Yahoo, und bei vielen anderen www's zum neuen Windows Phone, dann bekommt man große Lust dieses Comeback auch auf Anlegerseite zu celebrieren. Denn der Alleingang von Apple alle mit einem Smartphone glücklich zu machen ist sicher genauso utopie, wie auch zu denken Nokia bekommt es nie mehr gebacken ein Handy, achne Smartphone der Zukunft zu produzieren. Ich denke vom Niveau diesen Jahresanfangs kann man guten gewissens als Anleger den 2.Anlauf eines Comebackversuches abwarten.

Von Analysten und deren gestocherere im "Zahlenbrei" "Glaskugel" und und und .. mal abgesehen, schätze ich die weitere Entwicklung als kontinuierlich nach oben ausgerichtet ein, und mit Windows Phone zu Windows PC Betriebssystemen, mag die integrietät ebefalls durch Apps und Syncronisierung der Medienwelten, einen neuen Aspekt in den Vorteilen der Nutzung von Nokia Phones gewähren.

Ich freue mich also auf ein 2012 mit Nokia !!

Die Diskussion ist hiermit eröffnet, und pro und contra sind gewünscht.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2547 | 2548 | 2549 | 2549  Weiter  
63692 Postings ausgeblendet.

1631 Postings, 3364 Tage SaniererUli

 
  
    #63694
27.04.15 06:32
...ich denke nix...  

5065 Postings, 1154 Tage OtternaseSo viel zu Nokia Smartphones

 
  
    #63695
27.04.15 15:47

2 Postings, 9 Tage perdroHandy -Geschäft nur Miese !

 
  
    #63696
27.04.15 17:03
das ist gut kein "Geschäft" mit Handy - zuletzt nur Miese gemacht  

5794 Postings, 1445 Tage uljanowperdro

 
  
    #63697
27.04.15 18:24
Haben auf das falsche Pferd gesetzt,darum.lol  

1005 Postings, 744 Tage Nokiafannok + android

 
  
    #63698
27.04.15 19:20
NOK mit Android jetzt tot were
 

5794 Postings, 1445 Tage uljanownokifan

 
  
    #63699
1
27.04.15 19:50
Nok mit Win jetzt nix Handy mehr.lol  

5065 Postings, 1154 Tage Otternase@uljanov & Nokiafan

 
  
    #63700
27.04.15 20:20

Um präzise zu sein: im Smartphone/Handy Bereich ist Nokia nicht nur nicht mehr existent und nur der Hauch der Vergangenheit, sondern weniger als Vakuum, ein Abklatsch eines alten Gedankens, oder kurz: tot.

So schlimm wäre es mit Android wohl nie geworden - sie hätten mit Samsung um die Vorherrschaft im Android Geschäft gestritten. Tja, was so ein Trojaner alles machen kann ...  ;-)

 

6261 Postings, 843 Tage börsianer1@Otti

 
  
    #63701
27.04.15 21:46
streue lieber deine Apple-Gewinne unters Volk als diese dümmlichen Kommentare zum Thema Nokia.
 

6261 Postings, 843 Tage börsianer1Aber

 
  
    #63702
27.04.15 21:49
erstmal wird NOK abverkauft. Eigentlich müsste die Spekulation um den Verkauf von HERE den Kurs nach oben treiben. Oder können die deutschen Autobauer den Preis beeinflussen? Wäre ja kriminell.  

6261 Postings, 843 Tage börsianer1@ulli

 
  
    #63703
27.04.15 22:01
wenn Nokia HERE an Facebook verkauft, werden BMW etc. als HERE-Kunde wegfallen. Die Frage wäre, was Facebook mit HERE ohne Automobilhersteller als Kunden macht.  

1631 Postings, 3364 Tage SaniererBörsianer

 
  
    #63704
27.04.15 22:31
Kommt wohl darauf an, was Facebook oder ein anderer Außenseiter für Here bereit wären, hinzublättern.....und was so ein Bieter dann mit Here vor hat....ich denke nicht, dass die sich von der deutschen Autoindustrie abhängig machen oder mit deren Einnahmen rechnen....weiterhin steht die Frage, wie teuer ein Wechsel die Autoindustrie auf ein anderes Kartensystem kommt.... Erstmal wird wohl nur ne Riesenstaubwolke aufgewirbelt um den Preis zu drücken....Warten wir's mal ab.....bin da recht zuversichtlich....  

6261 Postings, 843 Tage börsianer1sanierer

 
  
    #63705
28.04.15 00:29
möglich, dass ein Interessent sehr viel bietet und nach einem erfolgreichen Kauf dann die Autokonzerne mit ins Boot holt. Apple wäre ein Kandidat, MS ebenfalls, bietet aber nicht.

Abwarten.. jedenfalls haben BMW, Daimler und AUDI Angst, von den großen Amis überrollt zu werden. Ist aber eine schwache Leistung von den Nobelmarken...bieten einerseits SUVs mit 500 PS und können anderseits nicht Mithalten beim Bieten auf HERE.  

1631 Postings, 3364 Tage SaniererNaja....

 
  
    #63706
28.04.15 07:31
Die könnten schon mithalten..... Der deutsche Industriemobb bildet sich nur mal wieder ein, die Welt regieren zu können und hier die Preise zu diktieren...  

6261 Postings, 843 Tage börsianer1stimmt

 
  
    #63707
28.04.15 08:01
irgendwann kurven Apple Autos rum und die deutsche Autoindustrie schaut dumm aus der Wäsche.  

6261 Postings, 843 Tage börsianer1Im Prinzip

 
  
    #63708
28.04.15 08:06
könnte Nokia auch die Preise für Mapdaten erhöhen, wenn das Interesse an HERE so groß sein sollte. Die Lizenzen an die Autoindustrie machen 30% vom HERE Umsatz aus.  

5794 Postings, 1445 Tage uljanowboersi

 
  
    #63709
28.04.15 08:59
Denke mal Nokia will auch den Preis nach oben treiben u.wenigstens die 8Milliarden von 2008 wieder reinholen u.die Uebernahme von Alca abfedern. Wenn 8Milliarden kommen sollten steht Nokia ueber 8?,da habe ich nichts gegen.lol  

6261 Postings, 843 Tage börsianer1@ulli

 
  
    #63710
28.04.15 09:12
Kursgewinn 30 Cent pro Milliarde VK Erlös, dass wären dann über 9 EUR  

Denke ich mal :-)

Bin aber skeptisch, HERE hat alleine in Berlin 6000 Mitarbeiter, dazu Chicago, die werden mitbestimmen, wer HERE bekommt. Realistisch wären 4,5 Mrd....

 

5065 Postings, 1154 Tage Otternase@börsianer1

 
  
    #63711
28.04.15 09:12
Wie man es dreht und wendet: die Übernahme/das Zusammengehen mit Alcatel scheint außer einem kurzen spekulativen Anreiz die Anleger eher zu Gewinnmitnahmen anzuregen, siehe Chart.

Und Here? Na ja: theoretisch könnte das Geld in die Kasse spülen, aber praktisch hat Nokia vor wenigen Jahren erheblich mehr hingeblättert, als sie nun einnehmen könnten. Es ist also sehr wahrscheinlich ein Verlustgeschäft, und bestenfalls kriegen sie den Einsatz wieder raus.

Ich fürchte, dass Du Dir (und anderen) mit Deinen Vorstellungen eines wilden Bieterwettstreits etwas vormachst. Da könnte der Wunsch der Vater des Gedankens sein.

In einigen Wochen werden wir es wissen. Offensichtlich scheint der CEO aber die Märkte nicht von seiner Strategie überzeugt zu haben - was mich wenig wundert: alles auf eine (stark schwankende) Karte zu setzen, das scheint mir etwas risikofreudig.
 
Angehängte Grafik:
nokia.png
nokia.png

5065 Postings, 1154 Tage Otternase@Uljanov - 8 Mrd Euro?

 
  
    #63712
28.04.15 09:14

Hehehe, klar würde Dir das gefallen, aber allzu realistisch ist dieser Wunsch nicht. ;-)

Wenn am Ende vier Mrd rauskommen, würde das vier Mrd Miese bedeuten - kein gutes Geschäft. Und wenn das Geld mit Alcatel verbrannt wird, ist das auch wenig zukunftssicher.
 

5065 Postings, 1154 Tage Otternase@börsianer1 - Keine Sorge

 
  
    #63713
28.04.15 09:19

Erstens läuft Apple hervorragend, da muss ich wenig hinsehen ... ;-)

"streue lieber deine Apple-Gewinne unters Volk als diese dümmlichen Kommentare zum Thema Nokia"

... und 2. mache ich mir wegen 'dümmlicher' Kommentare auch keine Sorgen - im produzieren solcher Kommentare bist Du ungeschlagener Meister. Ein- bis Zweizeiler mit wenig Aussagekraft, und mit wenig Ratio, da kann ich nicht mithalten. Ich begründe lieber meine Thesen. ;-)

Ansonsten suche ich für meine schönen 'Apple-Gewinne' eine gute Anlagemöglichkeit, und deswegen beobachte ich auch Nokia. Aber im Moment scheint mir das Risiko doch zu groß zu sein, dass alle gebannt auf Alcatel/Nokia und einen möglichen Here Verkauf starren - und die Großinvestoren machen Kasse und setzen sich ab.

Daher warte ich einfach mal ab, beobachte - und liefere für 'Deinen' Thread hier erstklassige Kommentare - tendenziell gemäß meiner Bewertung eher skeptisch, aber Du legst doch auf eine rege Diskussionskultur nachweislich sehr großen Wert? Also: keine Sorge, ich bleibe Dir erhalten. ;-)  

6261 Postings, 843 Tage börsianer1@Otti

 
  
    #63714
28.04.15 09:26
vor einiger Zeit hast du noch rumposaunt, dass Nokia an die Wand fährt, inzwischen hat sich der Kurs verdreifacht.

Nur mal so zur Erinnerung. lol  

5065 Postings, 1154 Tage OtternaseSo sieht es noch eindeutiger aus

 
  
    #63715
28.04.15 09:41
Anscheinend ist Alcatel verpufft - nur einige Zocker sind aufgesprungen, und sind nun wieder weg.

Nokia 1 Monats Chart:  
Angehängte Grafik:
nokia.png
nokia.png

6261 Postings, 843 Tage börsianer1das sind keine Zocker

 
  
    #63716
28.04.15 10:09
sondern Bankster, Swing Trader, wie JP Morgan, sind kurzfristig mit über 5% beteiligt und dann wieder weg :-)

Was aber zählt ist die langfristige Entwicklung, und da mache ich mir bei Nokia keine Sorgen.  

5065 Postings, 1154 Tage Otternase@börsianer1

 
  
    #63717
28.04.15 10:10

Tja: so falsch ist Deine Erinnerung. Würde dem so sein, wäre ich nicht bei unter 2€ kräftig eingestiegen, und hätte bei knapp über 6€ die letzte Charge verkauft. ;-)

Tatsächlich ausgelassen habe ich nur den Anstieg von 6€ auf knapp über 7€ (mal den kurzen Alcatel Peak nicht berücksichtigt, ist ja wieder weg). Ein zugegebenermaßen hübscher Anstieg. Aber eben keine 'Verdreifachung'.

"inzwischen hat sich der Kurs verdreifacht."  

An der Verdreifachung habe ich teilgenommen, und bin dann raus. Es sei denn, Du zeigst mir, dass der Kurs zwischenzeitig auf 18€ gestiegen ist. ;-)

 

6261 Postings, 843 Tage börsianer1otti

 
  
    #63718
28.04.15 10:13
meine Clariant sind noch besser gelaufen als NOK bei dir, ich habe bei Clariant aber nie behauptet, dass die an die Wand fahren.  LOL  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2547 | 2548 | 2549 | 2549  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben