Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 75 373
Talk 35 205
Börse 29 103
Hot-Stocks 11 65
Rohstoffe 14 32

Zukunft Windkraft

Seite 1 von 1226
neuester Beitrag: 19.12.14 10:05
eröffnet am: 29.10.11 21:06 von: noogman Anzahl Beiträge: 30636
neuester Beitrag: 19.12.14 10:05 von: klon79 Leser gesamt: 1194547
davon Heute: 249
bewertet mit 38 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1224 | 1225 | 1226 | 1226  Weiter  

8504 Postings, 1324 Tage noogmanZukunft Windkraft

 
  
    #1
38
29.10.11 21:06
In Zukunft wird es immer wichtiger umweltschonende Technologien zur Erzeugung von Energie zu verwenden! Klimawandel,Erderwärmung,Ölpest und Supergau zwingen uns zum umdenken.Windenergie wird einen wichtigen Beitrag dazu leisten!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1224 | 1225 | 1226 | 1226  Weiter  
30610 Postings ausgeblendet.

4948 Postings, 1226 Tage kieslywer zu spät kommt

 
  
    #30612
1
15.12.14 09:40
den bestraft das Leben ! ;-))
(gut so Herr Schäferbold)  

1300 Postings, 168 Tage poiuztrewqNordex arbeit wohl an etwas Neuem!

 
  
    #30613
1
15.12.14 09:48
wenn man den newsflow der letzten tage betrachtet, dann kann man lesen...wir reiten die welle mit...das wachstum wird sich verlangsamen...dividende evtl ab 2017 moeglich... geschaeftsmodelle erweitern...weltweite expansion...akquisitionen nicht ausgeschlossen...eigenkapitalquote erhoehen...projektgeschaeft forcieren...premium-service-angebote erhoehen...

mit anderen worten, man huebscht sich auf und macht sich sehr, sehr attraktiv fuer andere.

wie wir ebenfalls wissen will eon in diesen markt einsteigen und siemens hat ein qualitaetsproblem in diesem segment.

was liegt da naeher als eine nordexuebernahme durch eon. den preis koennte eon aus der portokasse hinblaettern. dafuer bekommt eon ein unternehmen mit bestehender, erfolgreicher internationaler praesenz, mit inovativen produkte, auch nischenbesetzer...nur als eine moeglichkeit  

8504 Postings, 1324 Tage noogmanDas Thema Übernahme

 
  
    #30614
1
15.12.14 09:57
hat hier bei Nordex einen endlos langen Bart.
Bis jetzt alles nur Spekulationen. Zu Beginn des Jahres hat auch Zeschky dies erwähnt was mir bis heute noch ein Rätsel ist. Damals kamen auch die Chinesen ins Gespräch und jetzt wieder Eon.
Es gibt keine Fakten welche das Thema Übernahme untermauern!  

1300 Postings, 168 Tage poiuztrewq@noogmann

 
  
    #30615
15.12.14 10:07
wer interessiert sich fuer fakten, wenn es genug hinweise fuer diese moeglichkeit gibt.

der nordexvorstand selbst hat sich fuer diese moeglichkeit fuer offen erklaert und eon will und wird in diesen markt einsteigen, also wird eon wahrscheinlich irgendein unternehmen uebernehmen wollen, was nicht zu gross/teuer ist, jedoch bereits gut aufgestellt ist.

bei dieser moeglichkeit steht nordex als uebernahmekandidat auf den vordersten plaetzen.  

2918 Postings, 2648 Tage Fighterkallepoiuztrewq

 
  
    #30616
1
15.12.14 10:15
"wie wir ebenfalls wissen will eon in diesen markt einsteigen und siemens hat ein qualitaetsproblem in diesem segment."

Möchte ich so nicht stehen lassen.
Mit Sicherheit hast du momentan Recht,das Qualitätsprobleme (Lager an den Direct Drive 3.0ern und Blätter) present sind,die allerdings direkt behoben wurden.Dieses resultierte natürlich in eine verhagelte Bilanz,die jeder nachlesen kann,mit round about -220 Mio Euro.
Nichts desto trotz sind diese Probleme behoben (hoffentlich) und es geht weiter nach vorne.
Was würde bei Nordex passieren,wenn aus irgendwelchem Grund so ein Problem auftauchen würde und 300-400 Mio zur Beseitigung benötigt würde?......

Noch eben angemerkt,die Kosten der Lagerprobleme wird sich Siemens sicherlich vom Supplier derer wiederholen......

Übernahme seh ich hier bis jetzt noch nicht...vielmehr seh ich (meine Meinung),das sich da was widerholt...du schreibst "...weltweite expansion...".....hatte man das nicht auch unter dem alten Vorstand versucht,und wurde auf dem kalten Fuß erwischt,weil sich die Prognosen des Windbooms nicht erfüllten? Überkapazitäten,eca...

Mit Sicherheit ist Nordex mitlerweile ein Unternehmen,das man im Auge behalten sollte,was Technologie betrifft.Das war nicht immer so....

Und bei EON seh ich eher ein JV mit einem renomierten Hersteller wie GE,Siemens oder Vestas als daß sie ein Windkraftunternehmen komplett aquisieren.


 

8504 Postings, 1324 Tage noogmanEs ist nicht ausgeschlossen

 
  
    #30617
1
15.12.14 10:16
das Nordex übernommen wird! Für große Konzerne wäre dies eine Kleinigkeit!
Trotzdem gab es diese Thema sehr häufig und nie ist etwas passiert.
Sollte es dennoch so sein, gut für uns.  

8504 Postings, 1324 Tage noogmanDer Markt funkt dazwischen

 
  
    #30618
15.12.14 18:59
Heute wurde der Dax wieder kräftig gebeutelt!
Da hat sich Nordex doch ganz ordentlich gehalten.
Einer von drei Werten im TecDax welcher im grünen Bereich schließen konnte! Zur Zeit geht es wirklich drunter und drüber an den Märkten. Erst kürzlich ein ATH beim Dax und sechs Handelstage später über 700 Punkte eingebüßt!  Verrückt!
Da kann man nichts dagegen machen!  

1195 Postings, 690 Tage klon79Chart

 
  
    #30619
1
16.12.14 18:05
Freue mich ab heute wieder hier investiert zu sein. Nordex ist auf einem guten Weg und die Tageskerze zeigt ein klares Umkehrsignal. Ob es so kommt, entscheidet sich dann wohl morgen.
Cameron  
Angehängte Grafik:
nordex.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
nordex.jpg

8504 Postings, 1324 Tage noogmanHallo klon79

 
  
    #30620
1
16.12.14 19:20
Auch wieder mit von der Partie!
Freut mich.
;-)  

8504 Postings, 1324 Tage noogmanGuten Morgen

 
  
    #30621
2
17.12.14 07:43
16.12.2014 16:14
PNE WIND AG: Windpark Sontra in Hessen fertiggestellt und an den Käufer CHORUS Gruppe übergeben

Auszug:
Die in Sontra verwendeten Windenergieanlagen vom Typ Nordex N117 zeichnen sich durch eine besonders hohe Effizienz an Binnenland-Standorten aus. Unterstützt wird dies durch die Bauhöhe der Anlagen, denn die Nabenhöhe beträgt jeweils 140,6 Meter. Damit kann der Wind an diesem Standort optimal ausgenutzt werden.
 

1195 Postings, 690 Tage klon79Nordex - Goldman Sachs gibt Statement ab

 
  
    #30622
2
17.12.14 09:49
Das Kursziel wurde von 17,90 Euro auf 18,60 Euro nach oben genommen, zugleich die Buy-Empfehlung bestätigt.
Cameron
 

1300 Postings, 168 Tage poiuztrewqein institutioneller REDUZIERT...

 
  
    #30623
2
17.12.14 12:39
wie sagt man so schoen:"holzauge sei wachsam!"
Stimmrechtsanteile: Nordex SE: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung (5242104) - 17.12.14 - News - ARIVA.DE
Nachricht: Stimmrechtsanteile: Nordex SE: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung (5242104) - 17.12.14 - News
 

1195 Postings, 690 Tage klon79@noogman & @poiuztrewq

 
  
    #30624
1
17.12.14 13:17
@noogman
Ich gehe davon aus, dass heute alles rund läuft. Dann stehen wir nächste Woche wieder über 16 Euro und mit Rückenwind durch einen neuen Auftrag könnte die 17 in Angriff genommen werden. Was stark fällt, steigt auch stark. Mal abwarten was die Griechen heute machen und ob Yellen Bonbons verschenkt.
@poiuztrewq
Nimmst du nicht auch ab und zu Gewinne mit? Am 11.12. haben sie nur einige wenige Anteile verkauft, die sie evtl. sogar schon wieder nachgekauft haben. Für mich wirklich kein Grund hier in Panik zu verfallen - und auch für viele andere nicht, wenn ich mir den Kurs so anschaue.
Cameron
 

1300 Postings, 168 Tage poiuztrewq@klon79, ich sehe niemanden der in panik ist, du?

 
  
    #30625
1
17.12.14 13:41
aber, wenn ein grosser gewinne realisiert, dann rechnet "er" normalerweise mit einem sinkenden kurs, denn sonst wuerd "er" gewinne laufen lassen.

ist jedoch nicht allzu wichtig, ob jemand ein paar promille seines invests verkauft. ist ne andere liga.  

8504 Postings, 1324 Tage noogman@klon79

 
  
    #30626
1
17.12.14 14:31
Davon bin ich nicht ganz so überzeugt!
Aktuell herrscht zu viel Unsicherheit an den Märkten! Nordex hatte in den letzten Wochen ausnahmslos positive Meldungen gebracht und konnte trotzdem nicht an das JH herkommen!
Die Norwegische Staatsbank hat seine Anteile reduziert! Warum weiß man nicht genau. Aber das dürfte doch auch mit gewissen Turbulenzen zu tun haben!
Mal sehen was dieses Jahr noch bringt. Und es gibt ja schließlich auch noch die Zeit nach 2014!!
 

33632 Postings, 5532 Tage KickyNew York verbannt Fracking aus Gesundheitsgründen

 
  
    #30627
2
18.12.14 00:00
Der Gesundheits-Commissioner Zucker sagte bei der Anhörung,dass die Ergebnisse der Untersuchungen über die Auswirkungen auf Wasser,Luft und Boden zu widersprüchlich seien,unvollständig und zu viele rote Flaggen zeigen ,dass man es erlauben könne...Teile von New York sitzen auf der gasreichen Marcellus Shale Formation....

http://www.bloomberg.com/news/2014-12-17/...ment-calls-it-unsafe.html  

1195 Postings, 690 Tage klon79Nordex SE baut 65-MW-Windpark in Irland

 
  
    #30628
2
18.12.14 09:37
Nordex SE baut 65-MW-Windpark in Irland
Nordex SE baut 65-MW-Windpark in Irland DGAP-News: Nordex SE / Schlagwort(e): Auftragseingänge/Vertrag Nordex SE baut 65-MW-Windpark in Irland 18.12.2014 / 09:34 -------------------------------------------------- Hamburg
 

1195 Postings, 690 Tage klon79Ist heute schon Weihnachten?

 
  
    #30629
2
18.12.14 09:38
Die heutige Kurslücke wird nicht komplett geschlossen werden. Kann man sich aber schon mal merken: Wenn es irgendwann wieder nach unten geht, wäre ein Einstig bei 14,70 Euro im Xetra Handel bestimmt nicht der schlechteste. Bis dahin sollten wir aber erst mal ein neues Hoch ausgebildet haben.
Jetzt stehen aber erstmal alle Lampen auf Grün und das könnte auch noch bis Ende Januar so bleiben. Am 09. Januar wird die EZB die Märkte sicherlich weiter befeuern.

Und da ist er auch schon, der neue Auftrag.
Cameron  

4948 Postings, 1226 Tage kieslySag ich doch, verbieten den Dreck !!

 
  
    #30630
2
18.12.14 10:07
US-Bundesstaat verbietet Fracking
Der Gouverneur des US-Bundesstaates New York, Andrew Cuomo, hat ein Verbot der umstrittenen Fördermethode Fracking angekündigt. Seine Entscheidung basiere auf den möglichen Gefahren für die Gesundheit der Bevölkerung, erklärte der demokratische Gouverneur am Mittwoch. Umweltschützer begrüßten die Entscheidung, die Energiewirtschaft kritisierte sie.
http://www.teleboerse.de/aktien/...etet-Fracking-article14181216.html

Danke klon für deine Info !!  

8504 Postings, 1324 Tage noogmanZwischenstand gemeldeter AE pro Quartal 2014

 
  
    #30631
3
18.12.14 10:09
Angehängte Grafik:
ae_2014_pro_quartal.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
ae_2014_pro_quartal.jpg

8504 Postings, 1324 Tage noogmanHier mal zur Info

 
  
    #30632
18.12.14 10:21
Angehängte Grafik:
ae_turbinentyp_2014.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
ae_turbinentyp_2014.jpg

8504 Postings, 1324 Tage noogmanStreit um Energiewende mit Vergleich beigelegt

 
  
    #30633
1
18.12.14 19:16

Http://www.dpa-afx.de/

Streit um Energiewende mit Vergleich beigelegt
18.12.2014

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Mit einem Vergleich vor dem Düsseldorfer Oberlandesgericht ist ein drohender Stillstand des Windenergie-Ausbaus auf dem Meer abgewendet worden. Der Investor EnBW einigte sich am Donnerstag nach stundenlangen Verhandlungen überraschend mit der Bundesnetzagentur. Das Eilverfahren sei damit erledigt, sagte ein Gerichtssprecher. Das Gericht hatte zuvor einen Stopp aller Verfahren bis zur Klärung der Sache in Aussicht gestellt. Damit hätte der gesamte Ausbau ins Stocken geraten können. Die Bundesnetzagentur sicherte der EnBW schließlich 450 Megawatt Leitungskapazität zu.

Die schwarz-rote Regierungskoalition hatte die Ausbauziele für Offshore-Anlagen verringert. Statt 10 Gigawatt sollen nur noch 6,5 Gigawatt Stromproduktion bis zum Jahr 2020 auf offener See installiert werden, bis 2030 sollen es aber 15 Gigawatt sein.

 

779 Postings, 1231 Tage trawekSüd Afrika hat kein Problem

 
  
    #30634
1
19.12.14 09:44

1195 Postings, 690 Tage klon79Nachfrage aus Deutschland steigt bei Nordex....

 
  
    #30635
1
19.12.14 09:51
Nachfrage aus Deutschland steigt bei Nordex zweistellig
Nachfrage aus Deutschland steigt bei Nordex zweistellig DGAP-News: Nordex SE / Schlagwort(e): Auftragseingänge/Vertriebsergebnis Nachfrage aus Deutschland steigt bei Nordex zweistellig 19.12.2014
 

1195 Postings, 690 Tage klon79DAX - Mögliches Ziel lautet 11000 Punkte

 
  
    #30636
19.12.14 10:05
Cameron
DAX Daily Video für Freitag, den 19. Dezember 2014 | GodmodeTrader
Das Video zum schriftlichen DAX Tagesausblick. Weiterführender, detaillierter, unterhaltsam! Visualisierte DAX Tagesprognose! Viel Erfolg!
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1224 | 1225 | 1226 | 1226  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Melmacniac, meingott