Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 5 53
Talk 0 21
Hot-Stocks 3 16
Börse 2 16
DAX 1 1

Nordex vor einer Neubewertung

Seite 1 von 865
neuester Beitrag: 30.03.17 02:06
eröffnet am: 20.06.13 10:12 von: ulm000 Anzahl Beiträge: 21610
neuester Beitrag: 30.03.17 02:06 von: MissCash Leser gesamt: 3436922
davon Heute: 342
bewertet mit 79 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
863 | 864 | 865 | 865  Weiter  

13514 Postings, 3111 Tage ulm000Nordex vor einer Neubewertung

 
  
    #1
79
20.06.13 10:12
Bin ja eigentlich kein großer Freund von vielen Threads für eine Aktie, aber bei Nordex muss es meiner Meinung nach sein.

Ich habe leider keinen Nordex-Thread gefunden in dem der User meingott nicht schreibt und ich habe wirklich keine Lust mich mit diesem User tagtäglich auseinanderzusetzen. Zumal meiner Meinung nach meingott durch seine Dauerposterei sehr viele Beiträge zuspamt und somit interessante Posts nach hinten verschiebt und die dann eventuell gar nicht gelesen werden.  Mal ganz abgesehen davon, dass meingott sehr gerne polarisiert und polemisiert und auch das ist nun wirklich alles andere als hilfreich für eine sinnvolle Diskussion.

Weniger ist manchmal mehr bzw. Qualität vor Quantität und das soll ja eigentlich das Motto eines jeden Aktienthreads sein.

Letztendlich geht es doch in einem Aktien-Thread um eine sinnvolle Diskussion und sonst um nichts und ich sehe bei Ariva keinen Nordex-Thread wo diese Voraussetzung für mich derzeit gegeben ist. Deshalb und weil ich der Meinung bin, dass Nordex vor einer Neubewertung steht nach dem schwierigen letztjährigen Restrukturierungsjahr mache ich einen neuen Nordex-Thread auf. Ob die Ariva-Mods diesen Thread lange stehen lassen weiß ich nicht, aber wenn sie den löschen, dann werde ich nichts mehr zu Nordex schreiben. da ich keinen anderen Nordex-Thread bei Ariva erkennen kann wo eine sinnvolle Diskussion ohne meingott möglich ist.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
863 | 864 | 865 | 865  Weiter  
21584 Postings ausgeblendet.

726 Postings, 1498 Tage Kuli77Das macht diesen Wert

 
  
    #21586
29.03.17 15:00
"Eine Trendwende wird indes erst DANN wieder eingeleitet, wenn der bestehende Abwärtstrend nach oben überboten wird. Dazu müsste sich die Nordex-Notierung jedoch vom aktuellen Niveau aus in etwa verdoppeln, wie Ihnen das von mir eingezeichnete Kreuz (gestrichelte Linien) veranschaulicht."

in meinen Augen gerade erst interessant.  

726 Postings, 1498 Tage Kuli77Verdoppelung

 
  
    #21587
29.03.17 15:16
Die Chance der Verdoppelung meine ich.  

13 Postings, 30 Tage HumbertiAurelius

 
  
    #21588
29.03.17 16:39
Schaut euch noch mal Aurelius an. Wer da ohne SL investiert ist, steht noch schlechter da als wir :D  

108 Postings, 122 Tage Teebeute1@Aurelius

 
  
    #21589
29.03.17 16:45
Hätte auf ulm hören sollen und aussteigen müssen, jetzt sitze ich auf einem Verlust. Zum Glück war mein EK noch nicht so hoch gestern. Irgendwie hab ich einen Hang dazu strauchelnde Werte zu kaufen ... damit hatte ich immer die größten Gewinne, auch wenn es manchmal zermürbend war. Mal schauen wie tief Aurelius noch geht ^^  

495 Postings, 399 Tage Chris Burgteebeute

 
  
    #21590
29.03.17 17:12
Einen Hang hierzu hab ich auch, liegt aber daran das man da die größten Gewinne haben kann, wenn an den Vorwürfen zu solch einer Attacke nix dran ist....letztes Jahr mit Wirecard und ströer zB bei mir.

Bei aurelius hab ich die FInger von gelassen, aktuell ist mein Kapital in Nordex gebunden. ;-)

Der momentane Verlauf bei aurelius ist übrigens typisch bei einer Attacke, hab da aktuell nen déjà-vu---sind immer mehrere Angriffswellen mit kurzfristigen Erholungen.

Hier sieht man anhand einer anderen Aktie aber sehr schön, wie schnell 50% Kursverlauf eintreten können.

Im direkten Vergleich ist nordex da ganz gut weggekommen an den beiden "schwarzen" Tagen und hat sich gut gehalten. ;-)  

145 Postings, 4038 Tage Düseja

 
  
    #21591
29.03.17 17:36
aber LEIDER ist das Theater hier noch nicht vorbei.
Echt wahnsinnige Unwägbarkeiten, und nur wegen dieser Zombies.
Leerverkäufe, Hochfrequenzhandel, verrückte Welt.
Euch Allen Viel Erfolg
 

917 Postings, 3174 Tage Alfgolf2Schluss auf Tageshoch..

 
  
    #21592
29.03.17 18:09
Immerhin mal was...
-----------
Nur wer an sich glaubt, kann anderen helfen, an sich zu glauben.

1072 Postings, 1316 Tage Andi. HHmmm

 
  
    #21593
29.03.17 18:32
Super man kann jetzt das Nordex Forum gleich zwei mal lesen einmal in der Meldeliste und normal auch noch ;-)
 

1715 Postings, 356 Tage köln64@ Andi

 
  
    #21594
29.03.17 18:41
was für eine meldeliste lesen ??  

2998 Postings, 4636 Tage naivusmorgen Richtung 13,40

 
  
    #21595
29.03.17 19:40
kurzfristiger  Abwärtstrend gebrochen

                                        §ariva.de
                              §  

43 Postings, 2274 Tage LiricherHui...

 
  
    #21596
29.03.17 20:32
... nachbörslich bei L&S. Da wissen wohl einige mehr.  

5 Postings, 21 Tage carambolageApropos Alfred Maydorn zur Warnung an alle

 
  
    #21597
29.03.17 20:36
O-Ton zu Nordex: "Wenn die man überhaupt noch unter 30 fallen..."  

1715 Postings, 356 Tage köln64oder eine bullenfalle

 
  
    #21598
2
29.03.17 20:36

2671 Postings, 1617 Tage derbestezockerwenn da

 
  
    #21599
2
29.03.17 20:40
Morgen scheiß Zahlen kommen, dann sehen wir die 10.-?, ich hab nur 300 Stücke aber für die anderen wäre es eine Katastrophe bin gespannt.  

1072 Postings, 1316 Tage Andi. H@ Zocker

 
  
    #21600
2
29.03.17 21:18
und was passiert, wenn wir morgen super Zahlen sehen z.B. die besten seit Firmenbestehen ?
Außerdem sind sie ja bekannt dürfte ja eigentlich fast jeder wissen, leider nur fast.
Pressemitteilung
Nordex schließt 2016 im Plan ab
- Umsatz plus 40% auf 3,4 Mrd. EUR
- EBITDA-Marge auf 8,4% gestiegen
- Auftragsbestand um 47% auf 3,9 Mrd. EUR verbessert
 

7749 Postings, 738 Tage MissCashMorgen +8%

 
  
    #21601
29.03.17 21:24

917 Postings, 3174 Tage Alfgolf2"Kopfschüttel"....Shorties sollten wenigstens

 
  
    #21602
29.03.17 21:32
den aktuellen Wissensstand haben ne Zock...die Zahlen sind bekannt....es geht um ein Statement...

naja...
-----------
Nur wer an sich glaubt, kann anderen helfen, an sich zu glauben.

1131 Postings, 476 Tage KalagacyNachbörslich

 
  
    #21603
3
29.03.17 21:50
war noch nie ein gutes Zeichen, wenn es steigt!
Da kaufen nur wieder wahnsinnige Kleinanleger = Lemminge...Ein Segen für die Vekäufer!

Eine 3-Tages-Downwelle mit Ziel, Montag den 3.4. bei 8,37 Euro wären ein Träumchen!
Müsste ne Kapitalerhöhung, Qualtätsprobleme...whatever ausgegraben werden....
Das Pendant zum erwünschten Kostensenkungsplan, Fit für die Zukunft-Programm...was sich die Bullen erhoffen.

Bin auch long investiert (kleine Posi), aber nur damit es sinkt!;-) Die dicken Brocken bitte unten abholen! Ziel: 8,3x bis 10,0X

Schauen wir mal....ob die Shorter den richtigen Braten gerochen haben...
Die letzen 3 Wochen machen schon stutzig, dass der Kurs da steht, wo er gerade ein Tag vor den Zahlen steht.....Paar Prozent vom Tief entfernt....Sehr schwach!
Absolute Ruhe, Gelassenheit, Sicherheit, Coolness.....herrscht unter den Shortern! Sie sind sich ihrer Sache sicher......



 

1072 Postings, 1316 Tage Andi. HMich würde mal

 
  
    #21604
5
29.03.17 22:02
interessieren wie hier die Chart Experten immer wieder auf die 8,xx kommen.
Ich habe da so eine Theorie, man nimmt vier Würfel und legt los. Denke manche haben da wahrscheinlich ein schlechtes Händchen und bringen nur 4 x 2 Punkte zusammen und schon haben wir unseren Kurs 8,xx.
Nach meiner Theorie könnten wir dann max. auf 4,xx fallen und bestenfalls auf 24,xx steigen.
Glaube ich begreife langsam den Chart.
 

917 Postings, 3174 Tage Alfgolf2wie es jeder gerne hätte....

 
  
    #21605
1
29.03.17 22:06
wenn es nachbörslich fällt sind es Profis....

wenn es steigt, eben Lemminge....

So ein Mist liest man hier jeden Tag..echt nervig....

Und ja die Shorties sind cool...total entspannt...Wahnsinn:))
-----------
Nur wer an sich glaubt, kann anderen helfen, an sich zu glauben.

1131 Postings, 476 Tage KalagacyWarum 8,37?

 
  
    #21606
29.03.17 22:20
weil am 20.3.2009 das Xetra Tagestief bei bei 8,36 Euro lag mit 383048 gehandelten Stücken!
Danach, kam der kurzfristige Bullenrun!

Somit die 8,3X als absolutes Maxtief für den Quickie-Bullen-Run bis zum "alten" Tief 12,41!

3. bevorstehende Downwelle sollte absolut gesehen wesentlich schwächer als die letzen 8-Euro-Downwellen sein. Würde mich im Zielbereich 8,3X bis 8,5X dick einkaufen mit Ziel 12,41!


 

824 Postings, 3541 Tage rwt15Die beiden Mai Termine

 
  
    #21607
29.03.17 23:17
11.05. Analysten Tel.-Konferenz zum 1.Q. 2017 und 30.05. HV werden sehr wahrscheinlich wegweisender, als das, was es morgen gibt. Ein Bericht zum abgelaufenen Geschäftsjahr, dessen Kennzahlen weitgehend bekannt sind.
Ich denke nicht, dass es morgen große Aussagen darüber hinaus gibt.  

189 Postings, 438 Tage CarmindelHoffnungsvoller Chart

 
  
    #21608
30.03.17 00:19
Unter der Annahme, dass der Jahresbericht usw positiv ankommen, sieht meine Chartanalyse so aus, auch wenn sie vielleicht etwas kreativ ist;p  
Angehängte Grafik:
170329.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
170329.png

138 Postings, 226 Tage H4TraderOhne man....

 
  
    #21609
30.03.17 00:45
der Senf geht bei manchen scheinbar wirklich nicht aus, da werden Kurse von 2009 ausgegraben und Wunschdenken mit scheinbarer Chart-Wahrsagerei vermischt und ich dachte immer an der Bor wird Zukunft gehandelt. Für mich sind die Shorter nur Zecken die versuchen kurzfristig kleine Geldbeträge abzusaugen. Das hat weder etwas mit Wissen noch mit Investieren zu tun. Es ist nur eine andere Art von Lotto spielen!  

7749 Postings, 738 Tage MissCashEigentlich

 
  
    #21610
30.03.17 02:06
kann man sich das Forum und den Inhalt auch komplett schenken :)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
863 | 864 | 865 | 865  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: diplom-oekonom, derFranke, manchaVerde, teutonica, trebrreh
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
AURELIUS Equity Opp. SE & Co. KGaAA0JK2A
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
Nordex AGA0D655
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
BayerBAY001
Siemens AG723610
BMW AG519000
EVOTEC AG566480