Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 529 5498
Talk 343 3065
Börse 149 1932
Hot-Stocks 37 501
DAX 24 394

Nordex vor einer Neubewertung

Seite 1 von 436
neuester Beitrag: 31.10.14 17:59
eröffnet am: 20.06.13 10:12 von: ulm000 Anzahl Beiträge: 10886
neuester Beitrag: 31.10.14 17:59 von: klon79 Leser gesamt: 1053459
davon Heute: 3680
bewertet mit 47 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
434 | 435 | 436 | 436  Weiter  

10939 Postings, 2230 Tage ulm000Nordex vor einer Neubewertung

 
  
    #1
47
20.06.13 10:12
Bin ja eigentlich kein großer Freund von vielen Threads für eine Aktie, aber bei Nordex muss es meiner Meinung nach sein.

Ich habe leider keinen Nordex-Thread gefunden in dem der User meingott nicht schreibt und ich habe wirklich keine Lust mich mit diesem User tagtäglich auseinanderzusetzen. Zumal meiner Meinung nach meingott durch seine Dauerposterei sehr viele Beiträge zuspamt und somit interessante Posts nach hinten verschiebt und die dann eventuell gar nicht gelesen werden.  Mal ganz abgesehen davon, dass meingott sehr gerne polarisiert und polemisiert und auch das ist nun wirklich alles andere als hilfreich für eine sinnvolle Diskussion.

Weniger ist manchmal mehr bzw. Qualität vor Quantität und das soll ja eigentlich das Motto eines jeden Aktienthreads sein.

Letztendlich geht es doch in einem Aktien-Thread um eine sinnvolle Diskussion und sonst um nichts und ich sehe bei Ariva keinen Nordex-Thread wo diese Voraussetzung für mich derzeit gegeben ist. Deshalb und weil ich der Meinung bin, dass Nordex vor einer Neubewertung steht nach dem schwierigen letztjährigen Restrukturierungsjahr mache ich einen neuen Nordex-Thread auf. Ob die Ariva-Mods diesen Thread lange stehen lassen weiß ich nicht, aber wenn sie den löschen, dann werde ich nichts mehr zu Nordex schreiben. da ich keinen anderen Nordex-Thread bei Ariva erkennen kann wo eine sinnvolle Diskussion ohne meingott möglich ist.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
434 | 435 | 436 | 436  Weiter  
10860 Postings ausgeblendet.

816 Postings, 1733 Tage alrob76umfeld freundlich

 
  
    #10862
31.10.14 13:23
nordex müde..  

465 Postings, 353 Tage Benz 2Mr. Fresh,

 
  
    #10863
31.10.14 13:26
irgendwie sind Sie nicht zuversichtlich, ja im gewissen Maße haben Sie schon recht aber ich erwarte wesentlich mehr im Quartal3 wie in Quartal2. Zukünftige Erwartungen sind doch nicht schlecht......  

333 Postings, 346 Tage Schlake@flash

 
  
    #10864
31.10.14 13:31
so ist es, wobei ich mich frage welcher Schwachkopf zu 13,45 los werden will...außer der Gleiche sammelt dann bei 13,30 wieder ein...  

579 Postings, 3010 Tage braunbaer06Die Aktie nervt

 
  
    #10865
2
31.10.14 13:33
Gesamtmarkt besser als erwartet,fast zeitgleich zu Q3
eigentlich perfektes Timing,was will man mehr,wenn da nicht,ja was Herr  Dr. Jürgen Zeschky,..
Also raus aus den Federn,die Sonne scheint,ran ans Micro u. Aufträge bestätigen
Die Zeit läuft
 

230 Postings, 372 Tage kostolanin@braunbaer

 
  
    #10866
1
31.10.14 13:59
... momentan ist es wirklich ein Geduldsspiel, das um so schwerer fällt, wenn man zusehen " muss ", wie fast alle anderen Aktien an solchen Tagen wie heute munter steigen und die eigene eine Überdosis Baldrian geschluckt zu haben scheint. Aber vielleicht soll der Kurs ja vor den Zahlen nicht so sehr steigen, damit er dann bei deren Bekanntgabe noch unter " einstiegsfreundlichen 20er Kursen " bleibt;-)  

10325 Postings, 1747 Tage ThesameDow + Nasdaq

 
  
    #10867
31.10.14 14:00
melden Allzeitrekordpunkte.


Gold geht runter...


Euro geht runter


S&P 500 geht rauf


Damit müsste unser DAX dann auch wieder über die 10000 punkte gehen...


Also könnte eine Jahresendrally bevorstehen...


http://www.ariva.de/


 

31 Postings, 9 Tage DasAssmmn wird es heute nichts mehr mit up,

 
  
    #10868
31.10.14 14:01
dax hat in seinem aufwärtskanal die obergrenze schon heute morgen erreicht.
rein technisch gesehen müsste jetzt eine korrektur richtung 91../ 89...
also ich warte weiter auf fallende kurse.
kann natürlich aber voll daneben liegen, wenn die amis durchdrehen.
also abwarten und tee trinken.

wie immer keine empfehlung !

 

2095 Postings, 5329 Tage Mr.FreshEs ist, wie es ist

 
  
    #10869
1
31.10.14 14:20
wenn an einem Tag wie heute Nordex nichtmal zu den Top 5 im TecDAX gehört, dann gehört auch die ganze Gesamtmarkt Theorie in die Tonne.
Und diese war für Viele hier wirklich der letzte Strohhalm.

Ich schraube meine Kurserwartung für den 13.11 auf 14.50 ? herunter.
Und definitiv, es gab NIX Besonderes seit Q2 warum am 13.11 ein Wunder geschehen soll.
Nordex ist ein Unternehmen das gute, aber auch überschaubare Arbeit macht.
Zu großartigen Phantasien gernügt das aber eben nicht.
Das ist kein Vorwurf an Nordex, nur Ernüchterung - spätestens mit dem heutigen Tag - mir selbst gegenüber.  

333 Postings, 346 Tage Schlake@fresh

 
  
    #10870
31.10.14 15:06
man muss es auch nicht immer so verallgemeinern. Manchmal ist es viel einfacherer....Kursverlauf, Orderbuch.... für mich alles i.O  

863 Postings, 946 Tage flash80nicht zu vergessen

 
  
    #10871
31.10.14 15:14
das wenn der dax wieder fällt -  nordex es kaum erwarten kann überproportional zu fallen.

Bin ganz der Meinung von Mr. Fresh.

PS.: Dein Spruch mit den Bäumen und wachsen... vor einiger Zeit hat auch mich wieder wachgerüttelt. ;)  

465 Postings, 353 Tage Benz 2Weiß nicht,

 
  
    #10872
31.10.14 15:26
Einige sind inzwischen gegenüber Nordex schon depressiv geworden, und ich bin gegenüber Nordex euphorisch, schon seltsam........

Bin gespannt wie es tatsächlich am 13.11. läuft...
Schönes WE......  

2095 Postings, 5329 Tage Mr.FreshVergleich:

 
  
    #10873
2
31.10.14 15:43
Gamesa + 6.3%
Vestas + 3.8%
Nordex + 0.9%  

230 Postings, 372 Tage kostolaninvon 10 auf 17

 
  
    #10874
31.10.14 15:57
in knapp einem Monat! So einen prozentualen Kurssprung in so kurzer Zeit haben die drei anderen aber dafür auch nicht geschafft und mit "Künstleraugen " den Chart betrachtet: .......es sieht jetzt doch wieder so aus wie im April / Mai;-)) Warum nicht ein "Revival" kurz vor, während und nach den Zahlen...  

14 Postings, 165 Tage NillerKursentwicklung bis zu den Zahlen

 
  
    #10875
31.10.14 16:26
Ich glaube, dass der Kurs erst nochmal runter geprügelt wird vor den Zahlen. Schon gesehen vor den Q2 Zahlen, dann 3-5 Tage vor den Zahlen wird die Erholung einsetzen, die Zahlen entscheiden dann ob es langfristig wieder über die 200 Tage Linie gehen wird. Alles nur meine bescheidene Meinung, werde aber wohl danach handeln...  

2095 Postings, 5329 Tage Mr.FreshAch schön !

 
  
    #10876
31.10.14 16:28
Ich liebe das ...
Wie süß klingen Frauenworte dieser Coleur in meinen Ohren.

... ach Schatz, lass es uns doch nochmal versuchen, wir hatten es doch schon sooo schön ;-)
Da kann ich nicht widerstehen, da kann ich nicht - nein - sagen.
Ja! Ich gebe Nordex nochmal die Chance auf die 17.
Binnen Tagen, Stunden, Minuten ja Sekunden soll sie kommen.  

863 Postings, 946 Tage flash80ask

 
  
    #10877
31.10.14 16:29
wird ja immer voller.

Frag mich wer da soviel verkaufen will ;)  

92 Postings, 314 Tage exxonbayernda stimme ich kostolanin zu.

 
  
    #10878
31.10.14 16:31
das ganze jahr über schon war die vola enorm hoch, 20,30 Prozent hoch und runter war
eigentlich jede Woche Standard. und dann kam irgendwann die Explosion, hab mich damals
auch rauseklen lassen, bin jetzt aber seit 2 Wochen wieder dabei (und hab vor zu bleiben XD)
fundamental ist alles top, das ist schon mal wichtig, völlig unabhängig von mr. market.
abgesehen davon, verhaltene/negative Stimmung ist das beste Sprungbrett!
haben wir beim dax ja auch kürzlich gesehen, vom tief irgendwo bei 8350 punkten in zwei
Wochen fast 1000 punkte up! (da haben alle schon den Weltuntergang gesehen, jetzt ist der
wohl doch noch etwas aufgeschoben, -Ironie anfang - !den Notenbanken sei dank! -Ironie ende-)  

230 Postings, 372 Tage kostolaninwie schön...

 
  
    #10879
31.10.14 16:45
dass ich mit "süßen Frauenworten " die aufgewühlten Männerherzen " so kurz vor dem Wochenende noch erfreuen konnte;-) Ich bedanke mich ganz artig dafür und denkt daran: Oft erahnen Frauen, was rational nicht zu begründen ist;-)  

333 Postings, 346 Tage Schlakeschöner "endspurt"

 
  
    #10880
31.10.14 17:27
er will nach norden, egal was im ask steht...da hilft all die prügel nichts.  

10325 Postings, 1747 Tage ThesameEin neuer Grossaktionär

 
  
    #10881
31.10.14 17:31
https://translate.google.de/...ion-5201665&edit-text=&act=URL


Wird ja immer lustiger hier,,, verstehe überhaupt nix mehr...  

333 Postings, 346 Tage Schlakeso ist das mit den Frauen, thesame

 
  
    #10882
31.10.14 17:36
einfach dabei bleiben, das wird schon...  

10325 Postings, 1747 Tage ThesameDas wäre doch ein

 
  
    #10883
31.10.14 17:41
fall für die Börsenaufsichtbehörde wird immer undurchsichtiger hier an der Börse...


sowas hatte ich noch nie in meiner Karriere...


Wo kommen auf einmal die ganzen neuen Nordexaktionäre her...?!


Und dann diese ganzen aufs + abs bei Nordex die letzten Monate/Jahre...!?


Wird immer Krimineller mit diesen Bangstern...!?  

10325 Postings, 1747 Tage ThesameWürde mich jetzt nicht wundern

 
  
    #10884
31.10.14 17:44
wenn so was wie eine Übernahme käme,,,,,


Diese Bangster lassen sich aber immer wieder neue Geschichten einfallen...  

10325 Postings, 1747 Tage ThesameWo ist die Bafin

 
  
    #10885
31.10.14 17:53
wofür ist eigentlich die Bafin da,,,,, die müsste doch was unternehmen,,,, oder sind die auch machtlos gegen diese Bangster...


die halten seit einem Jahr über 3% und haben nicht gemeldet...!?


Das ist Betrug an den Aktionären...!?  

1109 Postings, 640 Tage klon79@Thesame

 
  
    #10886
31.10.14 17:59
§ 26 Veröffentlichungspflichten des Emittenten und Übermittlung an das Unternehmensregister

Erreicht, überschreitet oder unterschreitet ein Inlandsemittent in Bezug auf eigene Aktien entweder selbst oder über eine in eigenem Namen, aber für Rechnung dieses Emittenten handelnde Person die Schwellen von 5 Prozent oder 10 Prozent durch Erwerb, Veräußerung oder auf sonstige Weise, gilt Satz 1 entsprechend mit der Maßgabe, dass abweichend von Satz 1 eine Erklärung zu veröffentlichen ist, deren Inhalt sich nach § 21 Abs. 1 Satz 1, auch in Verbindung mit einer Rechtsverordnung nach § 21 Absatz 3 bestimmt, und die Veröffentlichung spätestens vier Handelstage nach Erreichen
Cameron
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
434 | 435 | 436 | 436  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: beegees06, Energieerzeuger, Melmacniac, cobaengel, DerLaie, meingott