Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 79 2116
Börse 34 957
Talk 33 814
Hot-Stocks 12 345
DAX 1 143

Nordex Akte X

Seite 1 von 1785
neuester Beitrag: 26.04.16 12:49
eröffnet am: 12.06.11 12:28 von: muecke1 Anzahl Beiträge: 44623
neuester Beitrag: 26.04.16 12:49 von: rwt15 Leser gesamt: 2302094
davon Heute: 439
bewertet mit 278 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1783 | 1784 | 1785 | 1785  Weiter  

7226 Postings, 1800 Tage muecke1Nordex Akte X

 
  
    #1
278
12.06.11 12:28
Nach der jüngsten Verkaufsempfehlung der DB, die als einen Grund  für einen Verkauf der Nordex Aktie durch die Offshore Beteiligung bzw. das zukünftige Geschäft auf hoher See von Nordex  sehen, habe ich mich entschlossen einen neuen Thread  zu eröffnen, der sich mit aktuellen  und zukunftsweisenden Geschäftsentwicklung mit Schwerpunkt ?Onshore? beschäftigt. Natürlich kann man die als zukünftige, wichtigste tragende Energieform der Windbranche ?Offshore? nicht außer acht lassen. Jedoch laut diversen Meldungen sind folgende Faktoren wie Naturschutz,  Genehmigungsverfahren, fehlende Erfahrung und Umsetzung des Einsatzes der Windanlagen mit Wassertiefen von 40m und mehr, Wissenstand der Technologien auf hoher See, den bedingten Wetterfaktoren wie Kälte, Regen, Salzwasser, Wellen, Stürme usw. , Finanzierungsverfahren und deren Auswirkungen, Risikomanagement,  Break even point,  um einige zu nennen, eine kurzfristige Realisierung nicht darstellen werden. Daher ist meine Meinung das zum heutigen  Zeitpunkt das Geschäft des geringerem Risiko's mit Onshore-Aufträgen zu machen ist, da ist Nordex unter den Besten der Branche.

Ich lade daher alle ein die sich mit dem Thema um Nordex ?Onshore? und des weiteren mit ?Offshore? beschäftigen und diskutieren wollen. Das Thema  ?Kurverlauf?, ?Windbranche allgemein?, ?Analysten?, ?Leerverkäufe?, ?nicht gemeldete Aufträge? sollten mit begründeten  Fakten angesprochen werden.

Spekulationen CT,  nicht begründete Themen, Beleidigungen aller Art, Provokationen usw. werden hier nicht toleriert!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1783 | 1784 | 1785 | 1785  Weiter  
44597 Postings ausgeblendet.

2307 Postings, 463 Tage Bigtwin@ ulm

 
  
    #44599
24.03.16 09:53
in den text im posting drüber schreibst du die shorties können sich warm anziehen ..dies war für mich ein grund ..short zu gehen....danke für dein hinweis..du bist ein guter kontraindikatior,,,

bigtwin  

2307 Postings, 463 Tage Bigtwin@ all

 
  
    #44600
26.03.16 09:14
ich weiss nicht was du hast es bietet sich jeden tag eine trade gelegenheit..mann muss nur wissen wann mann kauft.aber dafür bedarf es mehr als copy paste und den sup 500 zu beobachten...

meine BM gruppe bekam am donnerstag den tipp wann es lohnt einzusteigen...


@ all

und da die tages kerze einen.... hammer .....zeigt kann es sehr gut sein das es zur einer trendumkehr kommen könnte...
der ,,,SK,,,, alledings ist nicht so perfekt dafür..allerdings in der nachbörse wurde für dienstag ein kaufsignal generiert....die nordex dann für die bestätigung für einer technische ....up bewegung..... nutzen kann und die fest vordefinierten ....up ziele...23,xx.... in angriff nehmen kann..die meiner bm natürlich am dienstag mitgeteilt wird..den die .....ziele die in der BM....... stehen haben an gültigkeit verloren...

ABER ES FREUT MICHT DAS ICH AM DONNERSTAG NAHE TAGESTIEF EINGEKAUFT HABE

ek posi 22,6x und 22,38x ..alles beweisbar...damit war ich zu 2/3 positioniert..der abstauber bei 21,xx hat leider nicht gegriffen...naja diesen cash teil werde ich am dienstag evt noch mit einstreuen..ab 23,xx


leute so wird geld verdient...mann kann natürlich auch auf nr. sicher gehen und den SuP 500 beobachten..und warten und warten

um dann wieder so wie die letzte up bewegung von 22,03 bis 27,9 zu verpassen um dann zu schreiben das mann erst ab 28 einsteigen will...und dann bei 26,7x einsteigt um dann festzustellen das der zug schon lange abgefahren ist...solche investoren soll es hier ja geben..aber die liegen bzw lagen 4 euro in minus...ohne einen geposteten nachkauf...aber seid sicher...es werde diese leute in nachhinein  schreiben sie wären am donnerstag bei nordex eingestiegen...

blättert einfach mal zurück in den foren hier...und ihr werdet sehen welche user ich meine

loool..





du siehst für die profis die wissen worauf es ankommt, ist es einfach mit nordex geld zu verdienen...

bei kaufsignal könnte es ordentlich nach oben gehen und die 3 ziele muss ...sollte...und könnte ansteuern..eines davon liegt sogar im 24,1x bereich aber das wäre dann schon sehr bullisch...

ersteinmal kleine gewinne einfahren..posi von 22,3x und 22,6x liegen bzw lagen gut im plus...

beweisführung der 22,3x kurse stehen im anhang in der BM

 
Angehängte Grafik:
kz_intraday_22_3x_an_bm_grp.png (verkleinert auf 92%) vergrößern
kz_intraday_22_3x_an_bm_grp.png

7439 Postings, 600 Tage Tischtennisplattensp#43746

 
  
    #44601
04.04.16 22:45
am 07.01.15:

>> Benzinpreise in Deutschland  
Werden kaum mehr fallen, eher wieder steigen.

Denn Rohöl wird in Dollar bezahlt und da der Draghi-Euro bald nichts mehr Wert ist, werden die Benzinpreise in Deutschland wieder nach oben gehen.
Und dann sogar überproportional, wenn Rohöl wieder steigt.

(importierte Inflation)   <<


Das war ja so richtig gut prognostiziert.  

2307 Postings, 463 Tage Bigtwin@ all

 
  
    #44602
06.04.16 11:18
wer hat von euch heute ausser bigtwin und rote   nordex nachgekauft

gruss bigtwin  

2307 Postings, 463 Tage Bigtwindax gap close

 
  
    #44603
06.04.16 11:58
und dort konnte mann beruhigt im Bereich 21,6x-21,8x und 22,02 einkaufen gehen...

allerdings ist die erste posi von 3 raus geflogen nordex beginnt intrady zu überhitzen..der Bereich 22,6x-7x ist gut um zu verkaufen...

danch warte ich ab auf neues KS oder Abkühlung...seitwärts oder down..

erste posi bei 22,68x verk--evt nutze ich die andere Bereich zum weiteren abverk  

2307 Postings, 463 Tage Bigtwinin 5 min chart entwickelt sich langsam eine

 
  
    #44604
06.04.16 14:51
Katzenbuckel Formation..wenn diese nach unten aufgelöst wird kann es tief in den 22,xx Bereich rutschen..aber das hat nordex auch verdient nach so einer tollen performence

bigtwin..abwarten abersofort raus wenn es sich verfestigt  

2307 Postings, 463 Tage BigtwinLöschung

 
  
    #44605
06.04.16 17:21

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 08.04.16 08:05
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Spam - In mehreren Threads zur Aktie. Es steht eine längere Sperre aus.

 

2307 Postings, 463 Tage Bigtwindie neuen aktien

 
  
    #44606
06.04.16 17:39
verwässern den kurs enorm...daher wird es schwer für leute die seit 26,75 in schieflage geraten sind wieder ein break even zu erreiche...es sei diese typen haben billig heute mal eingekauft....aber bis jetzt konnte mann ausser ..rote...de.luxxxe und bigtwin


bigtwin

nordex korrecktur noch nicht abgeschlossen..???  

2307 Postings, 463 Tage BigtwinLöschung

 
  
    #44607
1
21.04.16 08:24

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 21.04.16 17:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

30 Postings, 466 Tage hochundrunter@ Bigtwin

 
  
    #44608
21.04.16 09:22
Hallo Bigtwin, hast du vielleicht eine Kursprognose? Bin unsicher, wann wieder ein Einstieg lohnt. Danke.  

2307 Postings, 463 Tage BigtwinH u R

 
  
    #44609
1
21.04.16 09:41
Werde hier keine Prognosen  mehr schreiben. .habe ein anderes ziel hier  

2307 Postings, 463 Tage Bigtwin@trebrreh

 
  
    #44610
1
21.04.16 10:54
Im helma forum wird dieser typ auch schon belächelt. ..dort stellt er sich auch über die analysten..aber ich lache gerne hier und in den anderen foren,,nordex liegt aber gut im erwarteten  bereich..

Ich trade nordex täglich mit gewinn..für den rest hier ausser deine und din paar andere usern halte ich es hier für finaz entertainment. .zmm lachen die falschen liste und ebit berechnungen  

30 Postings, 466 Tage hochundrunter@ Bigtwin

 
  
    #44611
21.04.16 11:10
Deswegen wäre es ja gut, wenn wir hier weiterhin deine Prognosen lesen könnten und somit einen Vergleich mit anderen Aussagen hätten.  

157 Postings, 570 Tage Quovadis777Ich verstehe das Rumgehacke auf ulm000 nicht

 
  
    #44612
3
21.04.16 11:32
Fakt ist, dass sich ulm000 fundamental mit Nordex beschäftigt, was man von Bigtwin nun mal überhaupt nicht behaupten kann.
Auch wenn ich nicht jede Einschätzung mit ulm000 teile, entnehme ich seinen Beiträgen wertvolle Infos/Denkanstöße...dasselbe gilt übrigens auch für trbrreh.

Im Gegensatz dazu geht der Nutzen der "ich bin der tollste Trader und kann das alles beweisen-Beiträge" für mich gegen Null.

 

649 Postings, 924 Tage kostolanin@Ulm

 
  
    #44613
1
21.04.16 13:38
...wahre Größe liegt darin, sich seiner Qualität bewusst zu sein... und deshalb ist es absolut unverständlich für mich, wenn jemand wie Du jetzt "beleidigt " von dannen zieht... Schade  

6 Postings, 181 Tage Der_Paule@kostolanin

 
  
    #44614
2
21.04.16 14:32
100% Zustimmung

Habe bis jetzt noch von keinem irgendwas fundamental untermauerteres gelesen als die Infos von ulm000. Halte aber seinen Rückzieher aber jetzt auch für sehr dünnhäutig. Hat er garnicht nötig. Ich habe seine Analysen immer sehr gerne gelesen.

Zum User "trebrreh", ist doch vollkommen in Ordnung wenn man einen Gegenpol zum "ulm000" hat.

Und was den großen Zwilling angeht, so liegt er ab und zu richtig was seine Analysen und Trades angeht. Aber so recht will ich nicht glauben das er IMMER NUR Gewinn macht und NIE NIE NIE irgendeinen Verlust und das ja alles ach so vorhersehbar war und ist usw. Dazu sein Hang zur Selbstbeweihräucherung.

Achja, ich bin seit Anfang des Jahres vollinvestiert und liege momentan -20%. Ich gehöre also zu diejenigen die dem "Fake" aufgesessen sind und Charttechnik nicht interpretieren können. Ich glaube aber an die Stärke von Nordex und dem EE Markt im Ganzen.  

301 Postings, 537 Tage isusuxxAbschied von ulm?

 
  
    #44615
6
21.04.16 14:36
aha- sollte sich ulm hier verabschieden, ist dieses Forum so platt wie
98%aller anderen.
bla bla bla, um sich selbst zu beweihräuchern - das ist der Normalfall
und Beiträge und informative Ausarbeitungen sind eher selten.
Schade, wenn's so wäre. Kann ich allerdings verstehen, denn für wen
hat Ulm sich hier präsentiert??? Wohl kaum für sich selbst.  

2307 Postings, 463 Tage Bigtwingood by

 
  
    #44616
1
21.04.16 16:45
Ich finde die Entscheidung  genau richtig...aber ihr werdet  sehen auch dies wird wieder eine falsche nicht halbare aussage...ist es dann schon eine lüge?..oder doch nur ein fake...endlich ruhe mit den falschen  nordex listen..
ich glaube nicht ..ich erwartet in kürze wieder das geschreibe..

Danke ..gute Entscheidung  

2307 Postings, 463 Tage Bigtwinnordex heute mit 23,91 technisch am max angekommen

 
  
    #44617
22.04.16 18:02
nun ist nordex zudem aus den mittelfristigen abwärtskanal bei 23,38 nach nunten ausgebrochen..gestern konnte mann dort genau sehr gut einkaufen und heute am technischen hoch 23,7x verkaufen...somit 40 cent in the Täsch...

aber jetzt einsteigen erschliesst sich mir jetzt zzt nicht...

dax überhitzt..und nordex nun technische potezial nach unten nach der tollen rally von 21,6x bis 25,00
die zweifler und schlechtredner habe scheinbar wieder nicht teilgenommen...

nun korrektur bis in den 19,xx bereich durchaus möglich aber das wäre das tech.extrem..



bigtwin

zwischen ziele die eine neue rally auslösen können liegen an den bekannte trader marken und der bm gruppe bekannt..

 

2307 Postings, 463 Tage Bigtwinso ...nordex läuft wie erwartet

 
  
    #44618
25.04.16 09:16
Vorbörse  verk börse...heute die 22,xx bm gruppe ek limit aufstellen

Bigtwin  

2307 Postings, 463 Tage Bigtwin30 cent zocker

 
  
    #44619
25.04.16 09:19
Jetzt ist nordex da wo sie hingehört..2 te welle fehlt noch...



Bigtwin  

2307 Postings, 463 Tage Bigtwinnordex bm gruppe

 
  
    #44620
25.04.16 12:00
60 cent im plus..

Erste teil verkäufe beginnen

Bigtwin  

2307 Postings, 463 Tage Bigtwinsehr gut BM gruppe Nordex

 
  
    #44621
25.04.16 12:51
hat alles im bereichg 23,5x abgestossen--

nun wieder Trader Modus an...und im Bereich wieder einsammeln

gruss bigtwin  

26 Postings, 45 Tage roteKursziel 23?

 
  
    #44622
26.04.16 11:07
Das kann ich mir nicht vorstellen.  

715 Postings, 3212 Tage rwt15Überhitzt

 
  
    #44623
26.04.16 12:49
Der DAX ist mitnichten überhitzt.
Schaut man auf das, was der DOW in den letzten 14 Wochen im Verhältnis abgab und vergleicht, hat der DAX sogar noch Luft nach oben. Auch werden die für dieses Jahr zu erwartenden EZB Entscheidungen dem kaum entgegen stehen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1783 | 1784 | 1785 | 1785  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben