Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 257 1522
Börse 132 668
Talk 74 478
Hot-Stocks 51 376
DAX 37 172

Nordex Akte X

Seite 1 von 1665
neuester Beitrag: 30.09.14 11:58
eröffnet am: 12.06.11 12:28 von: muecke1 Anzahl Beiträge: 41611
neuester Beitrag: 30.09.14 11:58 von: stefan.rivera Leser gesamt: 1592810
davon Heute: 1374
bewertet mit 273 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1663 | 1664 | 1665 | 1665  Weiter  

7226 Postings, 1217 Tage muecke1Nordex Akte X

 
  
    #1
273
12.06.11 12:28
Nach der jüngsten Verkaufsempfehlung der DB, die als einen Grund  für einen Verkauf der Nordex Aktie durch die Offshore Beteiligung bzw. das zukünftige Geschäft auf hoher See von Nordex  sehen, habe ich mich entschlossen einen neuen Thread  zu eröffnen, der sich mit aktuellen  und zukunftsweisenden Geschäftsentwicklung mit Schwerpunkt „Onshore“ beschäftigt. Natürlich kann man die als zukünftige, wichtigste tragende Energieform der Windbranche „Offshore“ nicht außer acht lassen. Jedoch laut diversen Meldungen sind folgende Faktoren wie Naturschutz,  Genehmigungsverfahren, fehlende Erfahrung und Umsetzung des Einsatzes der Windanlagen mit Wassertiefen von 40m und mehr, Wissenstand der Technologien auf hoher See, den bedingten Wetterfaktoren wie Kälte, Regen, Salzwasser, Wellen, Stürme usw. , Finanzierungsverfahren und deren Auswirkungen, Risikomanagement,  Break even point,  um einige zu nennen, eine kurzfristige Realisierung nicht darstellen werden. Daher ist meine Meinung das zum heutigen  Zeitpunkt das Geschäft des geringerem Risiko's mit Onshore-Aufträgen zu machen ist, da ist Nordex unter den Besten der Branche.

Ich lade daher alle ein die sich mit dem Thema um Nordex „Onshore“ und des weiteren mit „Offshore“ beschäftigen und diskutieren wollen. Das Thema  „Kurverlauf“, „Windbranche allgemein“, „Analysten“, „Leerverkäufe“, „nicht gemeldete Aufträge“ sollten mit begründeten  Fakten angesprochen werden.

Spekulationen CT,  nicht begründete Themen, Beleidigungen aller Art, Provokationen usw. werden hier nicht toleriert!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1663 | 1664 | 1665 | 1665  Weiter  
41585 Postings ausgeblendet.

67 Postings, 341 Tage PhilGScheiss Gesamtmarkt

 
  
    #41587
29.09.14 15:15
Scheiss Gesamtmarkt... macht wieder alles kaputt...  

981 Postings, 256 Tage stefan.rivera15%

 
  
    #41588
29.09.14 15:20
Nicht mit Nordex als Aktie sondenr mit diesem Schein: CC297V

coba: 14,41 scheint n guter Kauf gewesen zu sein. Da ich heute morgen bei 14,75 quasi komplett raus bin und bei 14,50 nicht mein ganzen Pulver verschossen habe könnte ich jetzt auch nochmal nachlegen. Die 14,20 ist aber m.E.  noch nicht vom Tisch...  

981 Postings, 256 Tage stefan.riveraDax

 
  
    #41589
29.09.14 15:26
im Dax gilt es die 369 zu verteidigen. Erster Anlauf hat gehalten, aber obs das schon war? Mittlerweile macht sich auch beim Dax eine SKS bemerkbar. Bricht die 8900 im Dax steig ich in einen Put ein...  

48827 Postings, 1805 Tage meingottSchein

 
  
    #41590
29.09.14 15:35
Dann wärs ja besser du schreibst bei 1,4 verkauft zu haben, dann kann man sich mehr darunter vorstellen
Ausserdem bleibt sich das Verhältnis gleich, da der Schein ein  Ratio von 1 hat
Also die selbe Rechnung , wie wenn du die Aktie gekauft hättest, wenn der Emi richtig taxt
-----------
NDX Nischenplayer oder Übernahme Kandidat
Nordex Tiefstkurs 2005 war bei 1,51 Euro

67 Postings, 341 Tage PhilG...Tagesentwicklung

 
  
    #41591
1
29.09.14 15:46
Der Schein hat einen Hebel, deshalb ist das Verhältnis nicht gleich...

@All: Was denkt ihr wie sich der Kurs im Laufe des Tages entwickeln wird?

es schein gerade so, als ob sich der Dow fängt, der Dax unterliegt einem enormen Verkaufsdruck... mal schauen ob er folgt...  

10787 Postings, 2199 Tage ulm000sondern mit diesem Schein

 
  
    #41592
1
29.09.14 15:52
Versteh ich jetzt nicht rivera. Heute Morgen um 8.44 Uhr hast du noch geschrieben "Solange es nicht zwei Tage in Folge unter 14 schließt bleibe ich in meinem Schein drin" und dann hast du den Schein um 10.33 Uhr verkauft. Mal ganz ehrlich, was soll man jetzt glauben bzw. wie lange ist eigentlich die Halbwertszeit deiner Aussagen ? Offenbar keine 2 Stunden. Du bist mir echt ein Held.

 

981 Postings, 256 Tage stefan.riveraTrader- vs Grundposi

 
  
    #41593
29.09.14 16:12
Ulm, die Antwort liegt in der Unterscheidung zwischen Trader- und Grundposi. Die aussage mit aus dem schein raus bezog sich auf beide Posis, da dann auch der KO sich nähert.
Die Grundposi bleibt aber auch bei den Widerständen drin, da die Widerstände auch irgendwann fallen. Ansonsten hab ich die Traderpsoi heute bei 14,7x verkauft (Limit lag bei 1,83 bei dem TD1EDG, angebliches Hoch bei 1,82, deswegen musste ich dort per Hand nachhelfen und etwas tiefer als 14,75 verkaufen. Aus diesem Grund kommt mir der Schein auch nich mehr ins Depot.). diese Posis hatte ich ja hier gepostet bei 14,50 usw. wo du noch gesagt hattest 14,50 war viel zu früh, wo du ja auch recht hattest.

Indirket hab ich ja angekündigt, dass ich bei den widerständen verkaufe, dass ich nicht lauthals meine Limits hier preisgebe, ist denke ich auch klar, weiß nicht wer hier alles mitliest und mir eventuell die Marken kaputt macht.

So, muss jetzt schnell zu Solarworld weiter.  

48827 Postings, 1805 Tage meingottDer Schein hat einen Hebel

 
  
    #41594
1
29.09.14 16:12
jo Phil, dass macht sich bei der Finanzierung sichtbar
Trotzdem ist bei einem Ratio von 1 die Regel
Aktie fällt um 20 Cent
Schein fällt um 20 Cent (Aufgeld+Spread mal aussen vorgelassen)
-----------
NDX Nischenplayer oder Übernahme Kandidat
Nordex Tiefstkurs 2005 war bei 1,51 Euro

48827 Postings, 1805 Tage meingottIch dachte es war ist dieser Schein

 
  
    #41595
29.09.14 16:14
CC297V
http://www.ariva.de/CC297V
-----------
NDX Nischenplayer oder Übernahme Kandidat
Nordex Tiefstkurs 2005 war bei 1,51 Euro

981 Postings, 256 Tage stefan.riveraMeingott

 
  
    #41596
29.09.14 16:22
mein Gott jetzt dreht mir doch nicht jede Aussage in nem Posting im Munde um, soll ich jedes mal drei Seiten schreiben die sich dann eh keiner durchliest.
Mein Gott, geh meine Posts der letzten Tage durch. Ich glaube Do oder Fr hab ich geschrieben, dass ich den Schein gewechselt habe. Die Td1EDG hatte ich aber noch im Depot drin, also hatte ich zwischenzeitlich beide: TD1EDG (alt) und CC297V (neu). Mittlerweile nur noch CC297V.  

67 Postings, 341 Tage PhilG@meingott

 
  
    #41597
1
29.09.14 16:23
Du hast recht wenn der Kurs um 20 Cent steigt, steigt der Schein um 20 Cent, jedoch sind die 20 Cent des Scheins prozentual viel mehr als die 20 Cent des Underlyings...

... nichts desto trotz .... Gooooooooooo Nordex  

48827 Postings, 1805 Tage meingottLöschung

 
  
    #41598
29.09.14 16:24

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 30.09.14 10:41
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

48827 Postings, 1805 Tage meingottPhil

 
  
    #41599
29.09.14 16:29
Prozentuell ist der Gewinn höher zum Einsatz
Jedoch sind bei 1000 St Schein *20Cent, das selbe wie 1000St Aktie bei 14,5, nur der Einsatz ist geringer, dafür ja auch das KO Risiko

Also unterm Strich 200 Euro Brutto Gewinn beim Schein bei 1000 St und 200 Euro Brutto Gewinn beim Schein bei 1000 Stück
-----------
NDX Nischenplayer oder Übernahme Kandidat
Nordex Tiefstkurs 2005 war bei 1,51 Euro

767 Postings, 1939 Tage Athinaund er Oscar geht

 
  
    #41600
2
29.09.14 16:33
wie in den letzten Monaten ( Trommelwirbel ) an
Dacapo , Cocaengel, und Stefan  

981 Postings, 256 Tage stefan.riveraKGV

 
  
    #41601
1
29.09.14 16:44
damit meine ich das zumutbare KGV. Das man nicht mehr sagt bei 20 ist sie günstig bewertet, sondern sagt bei 10 oder 15 ist sie wieder günstig. Natürlich sinkt das KGV mit sinkendem Kurs, mir gehts um die Bewertung.  

27118 Postings, 2317 Tage DacapoDen Trommelwirbel nehme ich gerne an

 
  
    #41602
29.09.14 16:44
Bei 14€ oder noch besser bei 13,xx wird der Geldbeutel wieder aufgemacht
-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

1897 Postings, 1693 Tage Faxe27mg 41599

 
  
    #41603
29.09.14 16:54
also ich hab ja beim Begabtentest nicht gross abgeräumt, daher meine Unwissenheit. nehmen wir an, eine Aktie notiert bei 100,- und weist einen momentanen Gewinn von 12,- auf, dann ergibt das bei mir ein KGV von 8,34. Fällt der Kurs nun auf 90,- (also 10%) und der Gewinn bliebe unverändert bei 12,-, so errechnet mein Taschenrechner ein neues KGV von 7,50. Die Aktie ist also unter diesem Gesichtspunkt (also KGV-Kennzahl) günstiger geworden, oder steh ich total auf der Leitung. Ich kann daher nicht nachvollziehen, warum bei einer Kurskorrektur bei sonst gleichen Gewinnwerten das KGV steigen soll ("...genau das Gegenteil wäre der Fall......")

Salut aus der Liga der Ahnungslosen  

48827 Postings, 1805 Tage meingottLöschung

 
  
    #41604
29.09.14 16:55

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 30.09.14 10:41
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

981 Postings, 256 Tage stefan.riveraKGV

 
  
    #41605
1
29.09.14 17:01
Gewinn je Aktie 1 €.
Fall 1: Kurs = 20€  -> KGV = 20
Fall 2: Kurs = 15€  -> KGV = 15

Kurs sinkt, Kgv sinkt.
ojeoje meingott, wer verzettelt sich hier?
so Feierabend, grilltime ist n gutes Stichwort, beim Tennis wird heut nochmal gegrillt..  

48827 Postings, 1805 Tage meingottKGV

 
  
    #41606
1
29.09.14 17:06
Sorry stefan..
hast schon recht...
KGV wird geringer mit nierigeren Kursen
hatte das jetzt mit  Gewinn irgendwie durcheinander gebracht






-----------
NDX Nischenplayer oder Übernahme Kandidat
Nordex Tiefstkurs 2005 war bei 1,51 Euro

5511 Postings, 971 Tage cobaengelstefan

 
  
    #41607
2
29.09.14 17:14
Lass dich nicht von ulm oder andere von deiner strategie abbringen du machst es richt und wenn dein ziel halt schon innerhalb 2std erreicht wird ..verkaufen  natürlich immer mit bedacht.. sehr gut heute..für mich war der 14.41 einstieg schin beim tageshoch geplannt..habe allerdings zufruh vetk 14 6x bereich....die 14,19 er posi...eine von14.09 ist noch drinne...nach denn doppel boden intraday vom Freitag musste ich noch zuschlagen..

dir weiterhin viel Erfolg.  

10787 Postings, 2199 Tage ulm000Gundposi und Traderposi

 
  
    #41608
5
29.09.14 17:34
Also ich bin wie schon öfters geschrieben in meiner Traderposi noch zu 50% drin (Schein und Aktien) und mit meiner Grundposi zu 100%. Alle ganz dick im Plus. Mein Base-Invest mit den Euro/US-Dollar-Put DT507D ist seit ich den vor rd. 7 Wochen vorgestellt habe mit sage und schreibe 634% im Plus. Davon können die Nordex Taschengeldzocker nur  träumen. Deshalb verstehe ich nicht, dass man wegen ein paar Euros bei Nordex fast jeden Tag hin und her zockt.

Also athina ich will auch den Oscar, denn du weißt ja bei Ariva gibt es nur Gewinner.  

981 Postings, 256 Tage stefan.riveraIst schon okay Ulm

 
  
    #41609
29.09.14 21:35
Hast n richtig gutes Gespür gehabt mit dem EUR/USD Schein. Ich überleg auch noch auf den EUR Short zu gehen, bis 1,20 mit Übertreibung bis 1,15 ist da sicherlich raum. So ein Tag wie heute bietet da sicherlich gute Gelegenheit, aber in der Vergangenheit dauern die Flaggen ein paar Tage bis dann der nächste Kursrutsch kommt, deswegen steh ich noch an der Seitenlinie. Würdest du Basis von 1,30 empfehlen, oder zu riskant?

Übrigens würde ich unter den richtigen Umständen auch laufen lassen und du hast schon recht täglich ein paar euros hinterherzurennen ist auf Dauer anstrengend. Wenn sich tagsüber aber eine Gelegenheit ergibt, dann nehm ich die gerne mit. Beim tief heute 14,20 hatte ich z.b. Einen Termin und total verpasst. Muss aber ehrlich auch gestehen, dass ich es Vllt nicht geschafft hätte da zu kaufen. Erstens Aar ich schon dick drin,zweitens hätte ich mich noch einloggen müssen, Geld freischaufeln, usw. Beim nächsten Test der 14,75 werd ich wohl standhalten.  

767 Postings, 1939 Tage AthinaFolgeauftrag

 
  
    #41610
1
30.09.14 09:14

981 Postings, 256 Tage stefan.riveraPut auf Euro

 
  
    #41611
30.09.14 11:58
UA51S9 heute morgen ins Depot gelegt. Schon 30% im Plus, sind 150 okken oder dreimal schön essen gehen. Danke Ulm ;-)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1663 | 1664 | 1665 | 1665  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben