Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 175 2539
Talk 81 1371
Börse 72 747
Hot-Stocks 22 421
Rohstoffe 25 260

Nordex Akte X

Seite 1 von 1771
neuester Beitrag: 26.02.15 15:21
eröffnet am: 12.06.11 12:28 von: muecke1 Anzahl Beiträge: 44255
neuester Beitrag: 26.02.15 15:21 von: DasAss Leser gesamt: 1990379
davon Heute: 540
bewertet mit 277 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1769 | 1770 | 1771 | 1771  Weiter  

7226 Postings, 1369 Tage muecke1Nordex Akte X

 
  
    #1
277
12.06.11 12:28
Nach der jüngsten Verkaufsempfehlung der DB, die als einen Grund  für einen Verkauf der Nordex Aktie durch die Offshore Beteiligung bzw. das zukünftige Geschäft auf hoher See von Nordex  sehen, habe ich mich entschlossen einen neuen Thread  zu eröffnen, der sich mit aktuellen  und zukunftsweisenden Geschäftsentwicklung mit Schwerpunkt ?Onshore? beschäftigt. Natürlich kann man die als zukünftige, wichtigste tragende Energieform der Windbranche ?Offshore? nicht außer acht lassen. Jedoch laut diversen Meldungen sind folgende Faktoren wie Naturschutz,  Genehmigungsverfahren, fehlende Erfahrung und Umsetzung des Einsatzes der Windanlagen mit Wassertiefen von 40m und mehr, Wissenstand der Technologien auf hoher See, den bedingten Wetterfaktoren wie Kälte, Regen, Salzwasser, Wellen, Stürme usw. , Finanzierungsverfahren und deren Auswirkungen, Risikomanagement,  Break even point,  um einige zu nennen, eine kurzfristige Realisierung nicht darstellen werden. Daher ist meine Meinung das zum heutigen  Zeitpunkt das Geschäft des geringerem Risiko's mit Onshore-Aufträgen zu machen ist, da ist Nordex unter den Besten der Branche.

Ich lade daher alle ein die sich mit dem Thema um Nordex ?Onshore? und des weiteren mit ?Offshore? beschäftigen und diskutieren wollen. Das Thema  ?Kurverlauf?, ?Windbranche allgemein?, ?Analysten?, ?Leerverkäufe?, ?nicht gemeldete Aufträge? sollten mit begründeten  Fakten angesprochen werden.

Spekulationen CT,  nicht begründete Themen, Beleidigungen aller Art, Provokationen usw. werden hier nicht toleriert!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1769 | 1770 | 1771 | 1771  Weiter  
44229 Postings ausgeblendet.

5671 Postings, 1446 Tage raldinhohmm.....

 
  
    #44231
07.02.15 19:22

Samstag, 07.02.2015 – 12:16 Uhr  Energiewende: So könnte der Strommarkt der Zukunft aussehen Der Strompreis - und mit ihm der Strommarkt - würden so deutlich flexibler, schreiben die Wissenschaftler.

Es ist schon jetzt absehbar, dass dieser Vorschlag bei den großen Stromversorgern auf massiven Protest stoßen wird. Bei der Ökostrom-Fraktion hingegen, die von einem solchen Markt stark profitieren würde, stößt das Konzept auf großen Rückhalt. Ein flexibler Strommarkt sei "entscheidend für das Gelingen der Energiewende", sagt Hermann Falk, Geschäftsführer des BEE.Die Ausgestaltung des künftigen Strommarkts ist also im Kern ein Machtkampf zwischen Unternehmen der alten und neuen Energiewelt.

www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/...zukunft-aussehen-a-1017164.html

wie einfallsreich...was juckt das die Welt wenn was zuviel Windstrom produziert wird, im Winter kann man die Überschüsse "verheizen" im Sommer zur Kühlung einsetzen....sollte sich sogar wie wir neulich von meingott "lernen durften" was Geld mit verdienen lassen?

Wind turbines are traditionally used to generate electrical energy. However for small, remote applications a wind turbine can also be used to convert wind power into thermal power in order to reduce the cost of energy used for heating systems. The wind heat generator is based on the principle of the Joule machine driven by a wind turbine. ieeexplore.ieee.org/xpl/login.jsp?tp=&arnumber=4017750&url=http%3A%2F%2Fieeexplore.ieee.org%2Fxpls%2Fabs_all.jsp%3Farnumber%3D4017750

da hätten sogar die Fernwärmeleitungen der Drewag was Zukunft...und für was "Abfallprodukte" Kohlen einstreichen machen die ja bereits...

http://www.ariva.de/forum/Nordex-Akte-X-442705?page=1194

------------------------------------

70. Jahrestag des Kriegsendes: Putins Einladung bringt Merkel in Bedrängnis

www.spiegel.de/politik/deutschland/...n-in-bedraengnis-a-1017177.html

nö...warum denn?...das ist zu boykottieren wie die FiFi Wm dann 2018....

On July 11th 2014 Russia attacked Ukraine CROSSING the border 

https://www.youtube.com/watch?v=vROcIMtpNBU

was seltsam, dass die "berechtigten Sicherheitsinteressen" der Russen eine solche Einladung überhaupt erlauben ... nicht dass mal Frau Merkel dort auf dem rot-weissen Platz einen Umsturzversuch der CIANATO unternimmt...?....so wie "damals" die CIA in Afghanistan?

1979 Der Afghanistan Krieg verändert die Welt [ARTE-HD DOKU] Sowjetunion in Afghanistan  https://www.youtube.com/watch?v=rP5YDywMfUs


 

7941 Postings, 764 Tage waschlappenmorgen herr raldinho

 
  
    #44232
08.02.15 10:13

du weisst schon, dass die oda deine "energiewende" schon ein bisschen veraltert ise, liegt wohl an der salzigen luft, etwa! ein softiga, guta prosciutto wäre mir lieba!kiss?

 

9504 Postings, 810 Tage MelmacniacMoin Raldinho

 
  
    #44233
1
08.02.15 10:29
weißt du noch, als Nordex bei 3 Euro stand und sie einen Börsenwert von 200 Mio hatten, bei einem Cashbestand von 150 Mio Euro......tja, wir waren damals die einzigen die rein sind.


Heut gibts mit SWV einen ähnlichen Zustand, hier ist der Cashbestand bei 177 Mio Euro und der Börsenwert sogar bei 170 Mio Euro(Kurs von 11,50)

Vielleicht die 2. Chance für die, die damals Nordex verpasst hatten?  

587 Postings, 737 Tage TATESteigen Steigen

 
  
    #44234
1
08.02.15 11:21
jetzt mal ehrlich, wenn die Aktie jetzt nicht steigen sollte ,wann dann?

Mittwoch die SUPER VESTAS zahlen und wir sind in Richtung 19? unterwegs.

Vor den zahlen von Nordex in 2Wochen sind wir bei 20?, es kann nicht anders sein.

Meine Einschätzung--keine Kaufempfehlung
 

5671 Postings, 1446 Tage raldinhommmh...

 
  
    #44235
08.02.15 17:08

4 days ago...Road Construction, Wind Turbines Among Winners in Obama Plan...President Barack Obama’s budget plan, which would boost defense spending and extend tax credits for renewable energy....

www.msn.com/en-us/money/companies/...winners-in-obama-plan/ar-AA8UtV5

---------------------

Sie fürchten sich vor Schäden für ihre Wirtschaft, Gegensanktionen der Russen", 

www.spiegel.de/politik/ausland/...zweit-usa-und-europa-a-1017346.html

kommt schon...das bisschen Export da hin sind was 2 Wochen Arbeit für Deutschland... und ohnehin rückläufig... Appeasment ist also was vollkommen unnötig...

Ukraine War • Typical 'local rebels' and 'separatists' gathered at Uglegorsk

https://www.youtube.com/watch?v=TazclEQ-JjA

 

5671 Postings, 1446 Tage raldinhowas "kleinvieh"...

 
  
    #44236
08.02.15 17:46

Heysham South Wind FarmHeysham South Wind Farm will consist of three 125 metre-to-tip turbines to be supplied by Nordex. Cheetham Hill Construction began the construction of the site in August 2014, the crane to erect the turbines will arrive on the site on the 9th February 2015

www.banksgroup.co.uk/heysham-south/

-------------------------------------

Sunday, February 8, 2015 Kenneth Roth from HRW falls for Russian propaganda .

Wild Dill@KenRoth You &Newsweek are either Kremlin propagandists or total idiots! ..ukraineatwar.blogspot.de

Boykott der FiFi WM 2018

 

7941 Postings, 764 Tage waschlappenwas für garanten

 
  
    #44237
1
09.02.15 11:56

was raldinho und was melmacniac sorgen für ein stressfreies handeln auf tante was nordex! was für schöna absturz!kiss?

schöna gruß was sempa!wink

 

7941 Postings, 764 Tage waschlappenEnergiewende mit Augenmaß

 
  
    #44238
09.02.15 11:59

7 Postings, 93 Tage flash gordonGenau der richtige Name...

 
  
    #44239
09.02.15 17:30

Also Vestas schön am Steigen, übermorgen dann die Zahlen...
Und Ndx, abwarten, zurücklehnen und Tee trinken...
Morgen langsam wieder ins Plus und Mittwoch im Sog der Vestas-Zahlen gen Norden... ;-)

 

4104 Postings, 1752 Tage bülowInteressant zu lesen

 
  
    #44240
1
09.02.15 19:22

5671 Postings, 1446 Tage raldinhommh...

 
  
    #44241
10.02.15 21:28

Norwegen wird zum Speicher für deutschen Ökostrom

www.welt.de/wirtschaft/energie/article137303596/...hen-Oekostrom.html


------------------------------

Boykott der FiFi WM 2018 - für "uneingeschränkte Solidarität" mit der Ukraine

https://www.youtube.com/watch?v=OZ1MbLC6gdk

Dashcam Video of Kramatorsk Uragan attack http://www.liveleak.com/view?i=bed_1423586346

 

746 Postings, 2650 Tage DerLaieDer eine oder andere ...

 
  
    #44242
2
11.02.15 09:33
mag erstaunt über die Prognose von Vestas sein. Insbesondere im Forum "Nordex vor Neubewertung". Ich kann dazu nur sagen/schreiben:

Vestas ist doch 2014 recht ordentlich gelaufen.

Übrigens stand Vestas  im Juni ca. auf gleicher Höhe wie heuer. Der Verlauf ist identisch mit dem vom Nordex. Und wenn Vestas heute für die nahe Zukunft (2015) vorsichtige Aussagen tätigt, so ist das nur nachvollziehbar.

By the way, auch Nordex sprach bei der Prognose über ihre Ziele bis 2017 nur über  d u r c h s c h n i t t l i c h e  Werte und hat sich dabei bewusst nicht auf 2015 fokusiert. Ich erinnere mich noch genau an die postings von einem gewissen ulm, der daraus flugs jährliche Wachstumsziele machte. Nein, ich finde die Einschätzung von Vestas vollkommen in Ordnung.

Ich für meinen Teil bin insoweit nicht überrascht bzgl. der zukunftsgerichteten Aussagen. Man muss halt nur gewillt sein und zw. den Zeilen lesen.  

1646 Postings, 239 Tage poiuztrewqLöschung

 
  
    #44243
18.02.15 17:44

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 18.02.15 19:48
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Einstellen eines zuvor gelöschten Postings - bzw. moderierter Inhalte

 

233 Postings, 32 Tage BigtwinDow und dax

 
  
    #44244
18.02.15 20:27
Laufen zzt nicht parallel. ..und nordex folgt den dax...
So wie einige bigtwin folgen mit ihrer Passion.
Wo steht nordex morgen....hoffe nicht das nordex in eine Gefängnis rangen gerät...

hoffe es geht weiter ...zu meinem Kursen

Bigtwin.

Ab an die bar...noch 14 .tage...

 

233 Postings, 32 Tage Bigtwin16:00 uhr bei nordex und dax

 
  
    #44245
19.02.15 15:45
wird es evt spananend...

mal schauen..hoop oder floop

bigtwin  

5671 Postings, 1446 Tage raldinhohmm...

 
  
    #44246
20.02.15 20:47

...Nordex kommt auf einen Anteil von 8,7 Prozent und steigert sich damit leicht. Gemeinsam erreichen die vier genannten Hersteller auf dem deutschen Onshore-Markt einen Anteil von rund 90 Prozent. www.iwr.de/news.php?id=28227

---------------------------------------

Putin-Rede "Niemand ist Russland militärisch überlegen" www.spiegel.de

och gottchen, kann man sich soviel einbilden wie auf den Vodkapreis vor dem nuklearen Winter auf dem Pferderücken mit einer Büchse in der Hand?

Will da ob dieses herausposaunten, lächerlichen Militarismus aus den letzten Jahrhunderten eigentlich wer Fussball spielen bei einer wm?  http://ukraineatwar.blogspot.de/


 

5671 Postings, 1446 Tage raldinhomehr hmm...

 
  
    #44247
20.02.15 21:06

South Africa's Renewable Energy Procurement:A New FrontierLucy BakerHolle Linnea WlokasJune 2014....European companies dominate in the supply of technology for wind, as well as EPC, withGerman Nordex in the lead, followed by Danish Vestas (figure 4.2.1)... Suzlon was to have held a market larger share butlost an EPC contract to Nordex at the last minute dueto concerns of financial solvency .....

www.tyndall.ac.uk/sites/default/files/twp159_0.pdf

der letzte Teil ist doch was lustig...

 

5671 Postings, 1446 Tage raldinhohmm.....

 
  
    #44248
21.02.15 22:32

21. Februar 2015 -International Conference Anti-icing for Wind Turbines....06 – 07 May 2015 | Hamburg, Germany(WK-intern) – New anti- and de-icing strategies, technologies and ROI scenariosJoin experts from Siemens Wind Power, Nordex Energy, Eksim Investment Holding, SP Technical Research Institute of Sweden, Swiss Winds Development, K2 Management  

www.windkraft-journal.de/2015/02/21/...-anti-icing-for-wind-turbines/

Russland fällt ja hoffentlich als was Markt erstmal wieder weg?...gibt ja genug andere kalte Regionen und die in der Ukraine sollte die Technologie auch nicht falsch sein...dann beim was zupflastern für eine was unabhängigere Zukunft?...

--------------------------

Doch der Machtwechsel brachte dem Land keine Ruhe – und die Hintergründe der Maidan-Schüsse blieben ungeklärt. www.badische-zeitung.de/ausland-1/...s-auf-dem-maidan--100813244.html

Moskau soll die Annexion von Teilen der Ukraine langfristig vorbereitet haben. Diesen Verdacht legt ein Strategiepapier nahe, von dem die "Nowaja Gaseta" berichtet...www.spiegel.de/politik/ausland/...ig-vorbereitet-haben-a-1019711.html

für was uneingeschränkte Solidarität mit der Ukraine...


 

456 Postings, 130 Tage DasAsswann geht die korrektur im dax los

 
  
    #44249
24.02.15 10:02
das ist die große frage ?! heute vielleicht ?
was passiert mit nordex ? auch down oder kann sie ihr ziel bei 19 ? noch erreichen ?

Fragen über fragen...


wir werden es sehen.

auf gehts  

456 Postings, 130 Tage DasAssneues

 
  
    #44250
1
24.02.15 10:10
Nordex erhält Auftrag von der STEAG New Energies GmbH für die Errichtung eines Windparks in Frankreich mit einer Gesamtleistung von 27 MW. Der Vertrag umfasst zudem einen Premium-Service mit einer Laufzeit über 15 Jahre.
Nordex SE 09:53:29 18,14 ? -0,25%
vor < 1 Min (10:08) - Echtzeitnachricht

http://www.boerse-go.de/jandaya/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert  

827 Postings, 1302 Tage trawek19?...klar

 
  
    #44251
1
24.02.15 10:11
neuer Auftrag nach Frankreich  

456 Postings, 130 Tage DasAssich habe heute

 
  
    #44252
24.02.15 10:42
auch ne posi aufgenommen. heute könnte der durchbruch kommen.
mein persönliches ziel ist nach wie vor 19,30 ?

auf gehts  

456 Postings, 130 Tage DasAssgleich ist es geschafft

 
  
    #44253
24.02.15 11:58
fettes kaufsignal nach durchbruch über 18,37 ?.

auf gehts.  

746 Postings, 2650 Tage DerLaieWie die Sichtweisen...

 
  
    #44254
1
24.02.15 12:07
... doch abweichen können:

"Auf 52 Wochensicht ein Plus von 78%..." (Zitat: Ulm000 #13043; Nordex vor einer Neubewertung)

SK am 09. Juni 2014: 16,95 € (Quelle: Nordex); SK am 23. Februar 2015: 18,19 € ==> ein Plus von rd. 7 %  

"In diesem Jahr haben wir schon wieder ein Plus von 21%" Stimmt!  
Aber dieses Plus konnten doch nur die Anleger realisieren, die eben im Sommer 2014 eben nicht an die kontinuierliche Erfolgsstory geglaubt haben, sondern - wie bereits in einem anderen posting dargelegt - auf die Aussagen des Vorstands gehört haben, der 2015 ausgeklammert hatte und statt dessen seinen Fokus auf "... bis 2017..." gelegt hat.  

Also ein bissel mehr Sachlichkeit, immerhin ist Nordex im Oktober 2014 auf 11,26 € abgestürzt. Und Aussagen wie: "Dass Nordex wohl vor dem besten Jahr ihrer Unternehmensgeschichte steht dürfte ja mittlerweile auch Konsens sein." halte ich da für wenig zielfördernd. Schauen wir uns in aller Ruhe die Zahlen 2014 an und lauschen, was uns der   V o r s t a n d   in seiner stets sachlichen Art zu 2015 Souffleuren wird.
 

456 Postings, 130 Tage DasAssNORDEX - Pullback erfolgreich überstanden

 
  
    #44255
26.02.15 15:21
Donnerstag, 26.02.2015 - 15:10 Uhr

NORDEX - Pullback erfolgreich überstanden
Die Weichen in der Nordex Aktie wurden mit dem großen Ausbruch über 17 Euro auf Long gestellt. Der Test dieses Kaufsignals konnte zudem erfolgreich abgeschlossen werden.


http://www.godmode-trader.de/video/...rfolgreich-ueberstanden,4123001  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1769 | 1770 | 1771 | 1771  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben