Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 21 174
Talk 16 128
Hot-Stocks 2 32
Börse 3 14
Rohstoffe 1 5

** News zu Nordex ** (SPAM-FREE)

Seite 1 von 947
neuester Beitrag: 09.10.14 09:29
eröffnet am: 29.04.10 14:16 von: Roecki Anzahl Beiträge: 23663
neuester Beitrag: 09.10.14 09:29 von: Roecki Leser gesamt: 995216
davon Heute: 59
bewertet mit 57 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 947  Weiter  

9469 Postings, 2124 Tage Roecki** News zu Nordex ** (SPAM-FREE)

 
  
    #1
57
29.04.10 14:16
*** An die Mods ***

Dieser Thread wird von mir gemoddet! Ich denke, hier werden Viele posten wollen, also bitte nicht löschen oder sperren!

Kurs zu Beginn des Threads z.Zt. bei 7,70 Euronen

Mal sehen, wie sich das hier weiter entwickelt!  

9469 Postings, 2124 Tage RoeckiBitte Info per BM, falls ...

 
  
    #2
29.04.10 14:18
Jemand zu stereotyp rüberkommt bzw. sich daneben benimmt!  

9469 Postings, 2124 Tage RoeckiDa geht noch was ...

 
  
    #3
2
29.04.10 19:11
Perf. seit Threadbeginn:   +3,24%

Ist doch schon mal ein Anfang?

Wo is'n der silverfish?  

9469 Postings, 2124 Tage RoeckiNa wenn wir selbst in GB schon News wert sind...

 
  
    #4
29.04.10 19:28
dann würde ich sagen, kann's nur aufwärts gehen!

GB hat doch auch sein eigenen EEG-Programm aufgelegt und in und um London herum, gibt's noch viele Freiflächen, die zugepflastert werden können mit schönen Nordex-Windrädern ;)

http://wind.energy-business-review.com/news/...bines_in_china_100429/  

3870 Postings, 1817 Tage silverfishDer sitzt auf

 
  
    #5
29.04.10 20:45

der Couch mit nem kühlen Blonden und hofft dass sich der HSV bei den Bayern ein paar Tipps geholt hat. Eigentlich müssten die ja gewinnen, schließlich findet das Finale in Hamburg statt und da wird ja schon gemunkelt, dass ein zukünftiger TecDax Outperfomer dort seinen Firmensitz hat. Und weils da auch so windig ist war damit sicherlich nicht die hamburger Sonnenbutze gemeint.

Gut dass du nen neuen Thread eröffnet hast. Sorgt anscheinend für ein gutes Karma. Kannst du bei Q-Cells auch noch einen eröffnen? *g*

 

9469 Postings, 2124 Tage Roecki@silverfish

 
  
    #6
29.04.10 23:33
Bei Q-Cells bin ich nicht drin ;) Aber die ein oder andere Aktie dürfte sich noch finden ;)

Wird schon!  

9469 Postings, 2124 Tage RoeckiSo, mal sehen, was am ...

 
  
    #7
30.04.10 00:12
12. Mai 2010 Bericht über das erste Quartal 2010 mit Telefonkonferenz


noch zum Vorschein kommt!

Mittlerweile rechne ich auch mit einer Wende. Bleibt die Auftragslage so, wie sie jetzt ist, dann könnte sich vielleicht ein neuer Aufwärtstrend etablieren :)  

3870 Postings, 1817 Tage silverfishMal wieder was vom Aktionär

 
  
    #8
1
03.05.10 16:04

http://www.deraktionaer.de/xist4c/web/Nordex--Analysten-sehen-Potenzial---wann-startet-die-Aufholjagd--_id_43__dId_11930429_.htm

 

Nordex: Analysten sehen Potenzial - wann startet die Aufholjagd?

Norbert Sesselmann

Der Windkraftanlagenhersteller Nordex hat vergangene Woche einen Auftrag über 38 Windenergieanlagen aus China erhalten. Bereits im Sommer sollen die Turbinen in Betrieb gehen und 70.000 Haushalte mit sauberem Strom versorgen. Analysten sehen bei der Nordex-Aktie Aufholpotenzial.

Nordex bekam die Wirtschaftskrise im Jahr 2009 heftig zu spüren. Der Überschuss ist um mehr als die Hälfte eingebrochen. Für das laufende Jahr gibt Vorstandschef Thomas Richterich einen verhaltenen Ausblick. Nach einem schwachen Jahresauftakt soll es erst im zweiten Halbjahr wieder besser werden.

 

Auftragseingang enttäuscht

Vorstandschef Thomas Richterich bezeichnet den Auftragseingang zu Jahresbeginn enttäuschend. Allerdings sei positiv zu werten, dass es zuletzt wieder erste positive Signale gegeben hat. Vor allem im zweiten Halbjahr erwartet Nordex deshalb ?wesentliche Wachstumsimpulse im Neugeschäft". Daher ist es dieses Jahr möglich, ein ähnliches Umsatzwachstum wie 2009 zu erwirtschaften, so Richterich. Der Konzern hatte 2009 ein Erlösplus von vier Prozent erzielt.

Analysten sehen Potenzial

Die Commerzbank hat die Aktien von Nordex auf ?Buy" mit einem Kursziel von 13 Euro bestätigt. Die Analysten rechnen für die Zukunft mit einem starken Ordereingang. Goldman Sachs hat das Kursziel für Nordex nur geringfügig von 14 auf 13,50 Euro herabgesetzt, die Einstufung aber auf Buy belassen. Nach Ansicht der Experten notiert die Aktie mit einem deutlichen Bewertungsabschlag zur Konkurrenz. Auch Barclays sieht weiter Potenzial für die Aktie. Die Einstufung ?Equal Weight" mit einem Kursziel von zehn Euro wurde bestätigt. Die Nachfrage im Windenergie-Segment dürfte bis 2014 jährlich um 14 Prozent wachsen, so Analyst Julien Roques.

Seitenlinie!

DER AKTIONÄR hat die Nordex-Aktie spekulativ zum Kauf empfohlen. Anleger, die dieser Kaufempfehlung gefolgt sind, wurden am 28. April bei 7,50 Euro ausgestoppt. Mit Neuengagements sollte jetzt abgewartet werden bis die Sicht wieder klarer wird. Charttechnisch befindet sich die Aktie in einem intakten Abwärtstrend. Fällt die Aktie unter die Marke von sieben Euro, droht erneut eine Verkaufswelle.

 

2408 Postings, 2262 Tage ZweiflerBei denen wärs besser sie schreiben nix....

 
  
    #9
1
03.05.10 16:10

5525 Postings, 2121 Tage butzerleMan kann aber....

 
  
    #10
1
03.05.10 16:25
über den Aktionärs aber gut SL abfischen. Konnte man ja bei Nordex gut sehen, wie es von 7,50 auf unter 7.20 in kürzester Zeit runterrauschte und sich dann mit dem stabilisierenden Gesamtmarkt wieder erholte.

Für viel mehr ist der Aktionär aber auch nicht gut ;)  

3612 Postings, 1683 Tage Neuer1butzerle-Aktionär

 
  
    #11
03.05.10 16:47
die füllen ihre Seiten mit dem bekannten Dingen vom April.  Große Überschriften und nichts Neues.  

9469 Postings, 2124 Tage RoeckiZitat silverfish...

 
  
    #12
03.05.10 18:04
Nach Ansicht der Experten notiert die Aktie mit einem deutlichen Bewertungsabschlag zur Konkurrenz.

**************************************************

Na dann, kann's ja nur hochgehen ;)  

3870 Postings, 1817 Tage silverfishWeißt ja Roecki,

 
  
    #13
1
03.05.10 18:08

< Nach Ansicht der Experten notiert die Aktie mit einem deutlichen Bewertungsabschlag zur Konkurrenz.

solche Belanglosigkeiten interessieren doch keinen.  ;-)

 

1174 Postings, 2299 Tage RUSTAna

 
  
    #14
03.05.10 20:01

ich habe mal wieder  :)  nachgekauft ! bei  7,79

 mal schauen wo es die woche noch hingeht ...

werde aber spätestens in 2 wochen noch mal nachlegen bei nordex 

 

 

gruss

 

 

 

 

3758 Postings, 2395 Tage PhantasmorgariaNordex sollte sich um kleine

 
  
    #15
04.05.10 09:55

Dörfer kümmern..

 In Ebbinghof, dem ersten Bioenergiedorf in Nordrhein-Westfalen, wird mehr Strom erzeugt als verbraucht. Seit 1994 nutzt der Ort Wind als Energieträger. Energieerzeugung aus Sonne (Photovoltaik) und Wärmeenergie aus Holz und Bioggas sowie Biogas für Elektrizität folgten in den vergangenen Jahren.  

Vereinzelt sind von Nordex einige Windmühlen im Sauerland auch im Kreis Warendorf zu finden, allgemein in Südwestfalen. Leider reicht es noch nicht den Kurs in die Höhe zu treiben.

Vielleicht wird während der laufenden zur Zeit noch nicht absehbaren Ende der Ölkatastrophe, ein starkes Umdenken der politisch verantwortlichen stattfinden und die alternativen Energien stärker voran gebracht.

                                        ***WIND AUF ***

 

589 Postings, 1866 Tage qwerasdfZertifikate

 
  
    #16
3
05.05.10 13:25

Schaut einmal hier rein:

http://zertifikat.finanzen.net/Pages/Derivative/...vbM56xjksxvokek%3d

Dort werdet ihr sehen, dass viele Zertifikate bei 7,00 Eur eine Bonusschwelle haben. Allerdings dürfen wir auch nicht vergessen, dass es Investoren gibt, die diese Schwelle nicht unterschritten sehen wollen, also u.U. den Kurs über 7 Euro halten wollen, um nicht an die Bank zu verlieren.Commerzbank hat heute 3 Zertifikate vom Bonus befreit. Wer richtign zocken will,kann umgehend in diese Zertifikate investieren.

 

9469 Postings, 2124 Tage RoeckiMittlerweile ...

 
  
    #17
1
05.05.10 14:45
sehe ich die Kursfarce auch ganz locker! Ich sehe es so, wie silverfish...

Wenn der Abwärtstrend deutlich durchbrochen wird, dann kauf ich richtig ein!

Fundamental schreibt Nordex Gewinne, die Auftragslage scheint sich langsam zu entspannen, ich erwarte für das 2te Halbjahr eine deutliche Erholung, von der heute noch Keiner (einschließlich PhantastischerOrgasmus) zu träumen wagt ;)  

3870 Postings, 1817 Tage silverfishWie zu erwarten

 
  
    #18
2
06.05.10 09:09
wurde jetzt erstmal die 7? durchbrochen. Ich glaube zwar nicht, dass wir noch die 5 vor dem Komma sehen, aber nachlegen würde ich immer noch nicht. Schon traurig, wenn man Aktien nicht nach fundamentalen Kriterien kaufen kann da die Chartis wie die Lemminge shorten. Naja, dafür fällt der Rebound umso heftiger aus.  

9469 Postings, 2124 Tage RoeckiNORDEX - Chance auf Erholung nicht genutzt, jetzt

 
  
    #19
07.05.10 08:59
Freitag 07.05.2010, 08:34 Uhr

Nordex - WKN: A0D655 - ISIN: DE000A0D6554

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 6,83 Euro

Rückblick: Die Aktie von Nordex hatte zu Beginn der Woche die Chance auf eine Erholung gen 9,98 Euro. Diese Chance konnte der Wert aber nicht einmal ansatzweise nutzen. Jeden Tag in dieser Woche musste die Aktie Verluste einstecken. Ingesamt addieren sich diese Verluste zu eine langen schwarzen Wochenkerze. Zudem fällt die Aktie unter die Unterstützung bei 7,15 Euro und damit auf ein neues Tief in der Abwärtsbewegung seit dem Hoch aus dem November 2007 bei 39,60 Euro.

Bei 4,77 Euro liegt aktuell eine potentielle untere Pullbacklinie. Diese Trendlinie ist die nächste ernsthafte Unterstützung. Damit hat die Aktie, so sich der Bruch der Unterstützung bei 7,15 Euro per Wochenschlusskurs bestätigt, massives Abwärtspotential in den nächsten Wochen.

Charttechnischer Ausblick: Nachdem sich die Aktie von Nordex nicht bis 9,98 Euro erholt hat, droht nun ein starker Abverkauf in den Bereich um 4,77 - 4,50 Euro.

Nur eine schnelle und dynamische Rückkehr auf Wochenschlusskursbasis über 7,15 Euro würde den Abverkauf verhindern und erneut eine Erholung bis 9,98 Euro ermöglichen
 
Kursverlauf vom 06.04.2007 bis 06.05.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)  
Angehängte Grafik:
moncal2166.gif (verkleinert auf 79%) vergrößern
moncal2166.gif

3870 Postings, 1817 Tage silverfishIst Frau Klatten nun fertig?

 
  
    #20
07.05.10 13:38

Deutsche Bank - Nordex "buy"

12:41 07.05.10

 

Frankfurt (aktiencheck.de AG) -  Alexander Karnick, Analyst der Deutschen Bank, stuft die Aktie von  Nordex (Profil)  von "hold" auf "buy" hoch.

Anlass dafür seien die jüngsten  Kursverluste, so dass die Aktie derzeit günstig bewertet aussehe. Am  Kursziel von 9,50 EUR werde festgehalten.

 
 

Nordex zeige ein starkes Wachstum. Der  wachsende Markt zusammen mit dem Gewinn von Marktanteilen sowie die  Verbesserung der Margen dürften bei der Nordex-Aktie zu einer  Neubewertung führen.

Vor diesem Hintergrund empfehlen die  Analysten der Deutschen Bank die Aktie von Nordex nunmehr zum Kauf.  (Analyse vom 07.05.10) (07.05.2010/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:  Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes  Unternehmen halten an dem analysierten Unternehmen eine Beteiligung in  Höhe von mindestens 1 Prozent des Grundkapitals und  betreuen die  analysierte Gesellschaft am Markt. Weitere möglichen  Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle  der Analyse einsehen.

 

9469 Postings, 2124 Tage RoeckiFinde ich hochinteressant diese Bewertung...

 
  
    #21
07.05.10 16:45
wann gab's das letzte Mal ein Buy für Nordex von der Deutschen Bank?  

1174 Postings, 2299 Tage RUSTAinteressant

 
  
    #22
1
07.05.10 16:47

ist doch der letzte abschnitt !

 

 Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:  Das  Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes   Unternehmen halten an dem analysierten Unternehmen eine Beteiligung in   Höhe von mindestens 1 Prozent des Grundkapitals und  betreuen die   analysierte Gesellschaft am Markt. Weitere möglichen   Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle   der Analyse einsehen.

 

9469 Postings, 2124 Tage RoeckiNordex doch pleite? ...

 
  
    #23
2
08.05.10 00:17
Wenn man auf diesen üblen Chart schaut, dann könnte man meinen JA, aber die letzten Zahlen und die Kommenden sprechen eine andere Sprache!

Das wir sogar unter das Rezessionstief von März 2009 gesunken sind, verstärkt mich immer mehr in der Meinung, daß dieser Abwärtstrend rein charttechnische bzw. spekulationsgetriebene Hintergründe hat!

Da Nordex nicht pleite ist und die Auftragslage sich Woche für Woche bessert, ist der endgültige Trendbruch bzw. die Trendumkehr nicht mehr weit entfernt. Wenn die Börsen wieder hochlaufen und das werden sie bald wieder, dann wird Nordex mit hochlaufen, denn Börse ist nun mal keine Einbahnstrasse, auch nicht bei Nordex!  

9469 Postings, 2124 Tage RoeckiNoch der Chart dazu...

 
  
    #24
1
08.05.10 00:18
 
Angehängte Grafik:
nordex.png (verkleinert auf 98%) vergrößern
nordex.png

9469 Postings, 2124 Tage RoeckiKZ 13? (13?) Buy (Buy) / Commerzbank

 
  
    #25
1
10.05.10 16:51
Commerzbank Corp. & Markets - Nordex "buy"

14:23 10.05.10

Frankfurt (aktiencheck.de AG) - Robert Schramm, Analyst von Commerzbank Corporates & Markets, stuft die Aktie von Nordex (Profil) unverändert mit "buy" ein.

Nordex habe sich rund 40% der Geschäftsanteile an einer Projektgesellschaft zur Entwicklung eines Offshore Windparks in der Ostsee gesichert.

Der Preis dürfte sich auf rund 6 Mio. EUR belaufen. Das Projekt markiere den Eintritt des Unternehmens in den Offshore-Markt.

Am Kursziel von 13,00 EUR werde festgehalten.

Vor diesem Hintergrund empfehlen die Analysten von Commerzbank Corporates & Markets die Aktie von Nordex weiterhin zum Kauf. (Analyse vom 10.05.10) (10.05.2010/ac/a/t)  

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 947  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben