Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 148 1186
Talk 83 832
Börse 53 265
Rohstoffe 19 93
Hot-Stocks 12 89

News Ifa Systems AG

Seite 1 von 19
neuester Beitrag: 27.07.15 20:05
eröffnet am: 01.07.05 18:29 von: moya Anzahl Beiträge: 463
neuester Beitrag: 27.07.15 20:05 von: simplify Leser gesamt: 43863
davon Heute: 36
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
17 | 18 | 19 | 19  Weiter  

407057 Postings, 4201 Tage moya News Ifa Systems AG

 
  
    #1
3
01.07.05 18:29
P R E S S E M I T T E I L U N G

Zeichnungsfrist für Aktien der ifa systems AG frühzeitig beendet



Frankfurt am Main, 1. Juli 2005: Die Zeichnungsfrist für die Aktien der ifa systems AG (ISIN DE0007830788) wird, wie die konsortialführende Concord Effekten AG bekannt gibt, aufgrund der hohen Nachfrage von privaten und institutionellen Investoren am 1. Juli 2005 um 18 Uhr frühzeitig beendet. Insgesamt gelangen 160.000 Stückaktien zur Platzierung. Die Emission ist bereits vielfach überzeichnet. Die Aufnahme des Handels im Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse ist für den 11. Juli 2005 vorgesehen.

Ihre Ansprechpartner:
Ralf Hellfritsch
Thomas Stewens
Concord Effekten AG
Tel.: 069-50951 360
Telefax: 069-50951 350
www.concord-ag.de


Gruß Moya

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
17 | 18 | 19 | 19  Weiter  
437 Postings ausgeblendet.

3864 Postings, 2159 Tage Raymond_Jamesifa systems mit kgv2015e von 14 ...

 
  
    #439
22.06.15 10:44

1039 Postings, 2670 Tage simplifyCompugroup

 
  
    #440
22.06.15 21:33
Ja die Compugroup wird deutlich höher bewertet was den Bewertungsmaßstab betrifft. Wie lange noch?  

3864 Postings, 2159 Tage Raymond_James#440 - peers: CompuGroup außer rand & band

 
  
    #441
2
08.07.15 09:52

1039 Postings, 2670 Tage simplifyPeer Group

 
  
    #442
1
10.07.15 00:18
Dann ist es eine Sache der Zeit bis ifa Systems nachzieht.  

3864 Postings, 2159 Tage Raymond_JamesBollinger KickOff Long (9,91)

 
  
    #443
1
13.07.15 11:24

auf w:o fälschlich als short-signal interpretiert: http://www.wallstreet-online.de/aktien/...er_bollinger&d=20150713

 

1039 Postings, 2670 Tage simplifyAktionärsstruktur bockelhart

 
  
    #444
13.07.15 21:11
Heute deutliche Kurssteigerung mit recht kleinem Umsatz. Da sieht man, dass kaum noch was rauskommt und ein Großteil der Aktien in festen Händen ist.  

1039 Postings, 2670 Tage simplifyLaggard

 
  
    #445
14.07.15 06:51
ifa Systems ist ein laggard von Compugroup und wird derem Kurs folgen.  

3864 Postings, 2159 Tage Raymond_Jamesturtles an die front (10,54)

 
  
    #447
14.07.15 09:21

34 Postings, 621 Tage stockburgerraymond

 
  
    #448
14.07.15 17:49
und wo liegt das kursziel?  

1039 Postings, 2670 Tage simplifyKurs in einem Jahr

 
  
    #449
1
17.07.15 06:30
Wo die Aktie in 14 Tagen stehen wird, das kann man nicht sagen. Aber das ist auch uinteressant. In einem Jahr würde ich sagen 50% höher. Aber auch das ist gewagt ohne Glaskugel. Dennoch wird das Geschäft von ifa Systems unabhängig von der Weltkonjunktur und unabhängig von Krisen, wie Griechenland oder Ukraine bis Ende 2018 phantastisch gut laufen. Ich glaube soviel kann man mit hoher Wahrscheinlichkeit sagen. Das USA Geschäft läuft Ende 2015 an und sollte dann ein Weilchen andauern, auch Südamerika läuft 2015 bereits klasse an. Und auch so ist weltweit großer Bedarf da, da im Grunde nur ein kleiner Teil vom Papier auf die Zukunft bisher umgestellt ist. Auch die Produkte von ifa Systems sind technologisch einfach führend. Mit dem neuen Produkt sVNA sind nun auch jederzeit Gewinnsprünge möglich. Dieses neu entwickelte Produkt hat immens hohes Marktpotential, da sehr viele Einsatzmöglichkeuten bestehen(Middelware). Günstige Wettbewerbssituation, da Alleinstellung durch die Geräteanschlüsse. Hinzu kommt einfache Projektrealisierung, da nur wenig Training erforderlich. Super geeignet für den Kooperationsvertrieb. Selbst nicht so qualifizierte Distributoren können es gut vertreiben und für hohe gewinnbringende Umsätze sorgen. Klar ist ifa Systems für ein global agierendes Unternehmen schon ziemlich klein. Durch die verstärkte Einbindung von Distributoren hat ifa Systems das Problem der Größe nun entschärft. Auch durch diese neue Strategie wird ifa Systems ihren Gewinn steigern können. Dennoch ist ifa Systems ein kleiner verdaulicher Happen für Feinschmecker. Das heißt ein potentieller Übernehmer von ifa Systems bekommt Qualität zu kleinem Preis für sein Geld. Wer ifa Systems übernimmt, der bekommt nicht nur die Ertragskraft auf Basis der Gewinne und Wachstumsraten von ifa Systems. Nein er bekommt ein Unternehmen, das in einem größeren Verbund unglaubliche Synergieffekte entwickeln wird. Diese führenden Produkte von ifa Systems könnten einen größeren Player deutlich weiter bringen. Außerdem ist ifa Systems weltweit in den führenden Augenkliniken vertreten. Ein größerer Player mit Vertriebsstärke könnte das immense Potential das in ifa Sstems steckt noch besser heben und es vorallem auf sein bisheriges Unternehmen übertragen. Für die großen Player wären 20? je Aktie Peanuts. Nur müssen sie erst an große Aktienpakete rankommen. Über den Markt ist bekanntlich nicht mehr viel zu holen. Da müssen sie erst gar nicht anfangen. Ich denke, dass die Übernahme von ifa Systems unvermeidlich ist, da ifa Systems eben selbst zu 20? je Aktie einfach für den Übernehmer einen immensen Fortschritt bedeutet, eine führende Marktstellung und unglaubliche Synergieeffekte mit sich bringt.

Schon allein aufgrund dieser Übernahmefantasie gehe ich davon aus, dass wir in einem Jahr 50% höher stehen. Könnte natürlich auch mehr sein, aber wie bereits gesagt, da ist meine Glaskugel leider etwas verschwommen. Sie sieht zwar die Zukunft, aber genaue Zeitpunkte sind schwierig. Wenn man dann noch unterstellt, dass es hier ein Unternehmen gibt, dass ifa System gerne übernehmen würde, dann ist die weitere Kursentwicklung auch ohne Glaskugel recht gut bestimmbar.
 

997 Postings, 1242 Tage heitisuper Beitrag simply :)

 
  
    #450
17.07.15 16:07

1039 Postings, 2670 Tage simplifyDanke heiti

 
  
    #451
17.07.15 22:00
Ja ich denke die Zusammenfassung war recht gut gelungen.  

1039 Postings, 2670 Tage simplifyÜbernahme wann kommt sie?

 
  
    #452
18.07.15 12:05
Ich glaube der Markt hat noch nicht registriert, dass hier eine große Übernahmefantasie vorhanden ist. Die Aktionärsstruktur ist ja sehr fest. Dennoch gibt es aktuell im Bereich von 10- 11? Aktionäre die verkaufen. Aktuell gibt es da täglich so einen Austausch um die 4000 Stück.  Sicher schwer zu sagen wieviel von diesen 4000 Stück dann in festen Händen bleiben. Man muss sehen, dass der Marketmaker eben oft Positionen von 1000 Stück aufnimmt und auch Positionen von 1000 Stück abgibt. Dennoch bleibt ein Teil dieser täglich gehandelten Aktien in festen Händen und die schwachen abgebenen Hände nehmen immer mehr ab, einfach weil ihnen die Stücke ausgehen. Was noch fehlt ist eine Meldung, dass hier ein größeres Unternehmen ifa Systems ganz übernehmen möchte. Also eine Meldung für die breite Masse, die dann einen deutlichen Aufschlag zahlt um noch ein paar Euro Gewinn zu machen. Gescheiter ist es natürlich sich bereits jetzt zu positionieren. Ist natürlich nicht jedermanns Sache, da das Warten und ein sich abschwächender Kurs zermürben kann. Der Glaube an die Übernahme muss da sein, damit man diese Zeit überdauert. Die festen starken Hände sammeln in dieser Zeit weiter ein, wo die schwachen unsicheren zittrigen Hände abgeben. Und bei jedem kleinen Kursrückgang freuen sie sich, es ein bisschen billiger zu bekommen und die schwachen unsicheren zittrigen Hände werden noch schwächer, zittriger und unsicherer.  

34 Postings, 621 Tage stockburgerDen Blick für das Wesentliche nicht verlieren

 
  
    #453
1
18.07.15 15:48
Dass ifa irgendwann einmal übernommen wird ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Das kann aber auch erst in 10 Jahren passieren. Der Kurs der Aktie wird sich aber auch in der Zwischenzeit gut entwickeln können. Die Geschäfte der ifa systems sollten über die nächsten Jahre regelmäßig verbessern. Stichworte: ICD10 und ICD11, MU Stage 2 und Stage 3, Vendor Neutral Archive, regelmäßig steigende Runtimeumsätze die in 3 Jahren um ca 600.000? jährlich steigen könnten.  

1039 Postings, 2670 Tage simplifyProdukte von ifa Systems

 
  
    #454
18.07.15 17:15
Eine jährliche Steigerung der Runtimelizenzen um 600TEU wäre phantastisch, da würde man sich dann wünschen, dass die Übernahme nicht so schnell kommt und man die Aktie noch hat.

stockburger ich habe noch Wissenslücken. MU Stage 2 und Stage 3 was für ein Produkt ist denn das?  

1039 Postings, 2670 Tage simplifyaltus

 
  
    #455
21.07.15 21:10
altus beende deinen Urlaub. Ohne dich fällt hier die Aktie wieder in den Tiefschlaf.  

1039 Postings, 2670 Tage simplifyOh

 
  
    #456
21.07.15 21:11
das sollte sich auf den m4e Thred beziehen. ifa Systems ist zwar auch etwas schläfrig, aber so schlimm, wie bei m4e ist es nicht.  

3864 Postings, 2159 Tage Raymond_Jameswer schiebt hier an (11,50 +3,14%) ?

 
  
    #457
23.07.15 14:25

3864 Postings, 2159 Tage Raymond_Jamesneues 55-tage-hoch (11,68 +7,55%)

 
  
    #458
23.07.15 16:09

1039 Postings, 2670 Tage simplifyGo ifa go

 
  
    #459
23.07.15 21:30
Wenns durch die 12? durchgeht, dann könnte es dieses mal bis 15? hochlaufen.  

997 Postings, 1242 Tage heitiund dann wird se übernommen...:)

 
  
    #460
23.07.15 22:02

1039 Postings, 2670 Tage simplifyBörse ist Natur pur

 
  
    #461
24.07.15 07:29
Die Marktkapitalisierung ist ja noch immer klein. Die großen Fische fressen die kleinen.  

1039 Postings, 2670 Tage simplifywikifolio Power

 
  
    #462
26.07.15 12:14
ist im Anmarsche. börse online legt ein zweites wikifolio auf und ifa Systems ist mit 4% gewichtet. Da geht was. Wenn das neue wikifolio von börse online auch nur einen Teil der marktkapitalisierung des ersten bekommt, dann gibt es eine schöne nachfrage in die Aktie ifa Systems, die auf einen trockenen markt trifft. Der handelbare freefloat ist bei ifa Systems ja nur noch sehr dünn. Das neue wikifolio von börse online ist auch günstiger von der Gebühr her.  

1039 Postings, 2670 Tage simplifyRücksetzer

 
  
    #463
27.07.15 20:05
Unter 11,50?. Das lädt doch wieder zum Kaufen ein. Oder besser man wartet auf 11? glatt. Ein bisschen Rabatt muss sein.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
17 | 18 | 19 | 19  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben