Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 234 1361
Talk 71 601
Börse 131 522
Hot-Stocks 32 238
Rohstoffe 15 68

News Ifa Systems AG

Seite 1 von 24
neuester Beitrag: 12.08.17 12:48
eröffnet am: 01.07.05 18:29 von: moya Anzahl Beiträge: 591
neuester Beitrag: 12.08.17 12:48 von: simplify Leser gesamt: 78884
davon Heute: 35
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 | 24  Weiter  

523629 Postings, 4954 Tage moya News Ifa Systems AG

 
  
    #1
4
01.07.05 18:29
P R E S S E M I T T E I L U N G

Zeichnungsfrist für Aktien der ifa systems AG frühzeitig beendet



Frankfurt am Main, 1. Juli 2005: Die Zeichnungsfrist für die Aktien der ifa systems AG (ISIN DE0007830788) wird, wie die konsortialführende Concord Effekten AG bekannt gibt, aufgrund der hohen Nachfrage von privaten und institutionellen Investoren am 1. Juli 2005 um 18 Uhr frühzeitig beendet. Insgesamt gelangen 160.000 Stückaktien zur Platzierung. Die Emission ist bereits vielfach überzeichnet. Die Aufnahme des Handels im Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse ist für den 11. Juli 2005 vorgesehen.

Ihre Ansprechpartner:
Ralf Hellfritsch
Thomas Stewens
Concord Effekten AG
Tel.: 069-50951 360
Telefax: 069-50951 350
www.concord-ag.de


Gruß Moya

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 | 24  Weiter  
565 Postings ausgeblendet.

3227 Postings, 3423 Tage simplifyÜberlegung zum Wert der ifa Aktie

 
  
    #567
26.11.16 13:35
Wen dem Großaktionär Topcon, der nun über 50% der Aktien hält eine Aktie 15,20? wert waren und sich ifa Systems seit dem durch die neuen Produkte, durch einen Paradigmenwechsel weiter entwickelt hat, eine neue Stufe in der Unternehmensgeschichte erklommen hat, dann sollte die Aktie doch mindestens 15,20? wert sein. Das sehe ich als den Mindestpreis an. Dass die Aktie aber deutlich mehr wert ist als 15,20? ist in dieser Überlegung aber auch klar. Topcon hat 15,20? bezahlt und ifa Systems hat sich seit dem tatsächlich fortentwickelt. Also ist die Aktie mehr wert. Nach Unternehmensangaben wird ifa Systems durch die neuen innovativen Produkte zusätzlich 2017 und vorallem 2018 starke Ertragszuwächse haben. Dann wird sich dies auch in den Zahlen materialisieren. Diese Entwicklung zeichnet sich durch die diesbezüglichen Auftragseingänge ab, durch die Kooperationen mit den großen der Branche, wie IBM, etc.. Dann wird Topcon ifa Systems wohl ganz übernehmen werden. Die zweite Hälfte werden sie dann aber nicht für 15,20? je Aktie bekommen. Aus meiner Sicht könnte die zweite Hälfte doppelt so teuer wie die erste werden, da die Entwicklung bei ifa Systems voranschreitet und allein die Runtimelizenzen mit ihren wiederkehrenden krisenresistententen Einnahmen einen enorm hohen Wert darstellen und nun kommt oben drauf das neue Geschäft, das durch Topcon angestoßen wurde.    

3227 Postings, 3423 Tage simplifyPositiver Aspekt

 
  
    #568
28.11.16 09:34
ifa Systems hat ein krisenresistentes konjunkturabhängiges Geschäft. Das ist ein großer Vorteil.  

3227 Postings, 3423 Tage simplifyBörse Online

 
  
    #569
30.11.16 08:22
spekuliert darauf, dass Topcon ein deutlich höheres Übernahmeangebot machen wird als die zuletzt 15,20?.  

3227 Postings, 3423 Tage simplifyFokus

 
  
    #570
21.12.16 08:54
Niemand hat ifa Systems auf dem Radar. Könnte aber einer der Überraschungen des jahres 2017 werden. Aufträge sind da.  

6730 Postings, 2912 Tage Raymond_Jamesentäuschendes Ebit 2016 (''ca. 2,747 mio'')

 
  
    #571
09.02.17 12:54

http://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...onen-quartal/?newsID=985839

damit schafft ifa systems AG 2016 nur 6,5% gewinnrendite nach Greenblatt's Magic Formula, https://www.valuesignals.com/Screens/Details/Greenblatt_Magic_Formula

Berechnung:

mio €
41,5 Market Cap (15,10 x 2.75mio Aktien)0
+1,284  Finanzschulden (Q: Jun. 2016 )
-0,579  Cash and Cash Equivalents (Q: Jun. 2016 )
=42,2 Enterprise Value (EV)

Ebit /EV
=2,747mio/42,2mio
=6,5%

 

25568 Postings, 6256 Tage Robindie Maschinchen

 
  
    #572
09.02.17 12:54
haben gerade Ifa auf die Unterstützung bei ? 14,8 gedrückt  

3227 Postings, 3423 Tage simplifyRücksetzer

 
  
    #573
1
17.04.17 10:44
Nach dem Rücksetzer wieder sehr interessant. Zu 14,50? ist es aktuell aber schwer noch was zu bekommen.  

3227 Postings, 3423 Tage simplifyNun wieder über 15?

 
  
    #574
19.04.17 23:32
Kaum noch Abgabebereitschaft.  

23 Postings, 167 Tage carambolageZahlen

 
  
    #575
25.05.17 01:57
Hallo Forum,
was ist denn eigentlich mit Q2? Die Zahlen sollten am 11.5. kommen, aber auf der Firmenseite ist seltsamerweise immer noch nichts zu finden ???
 

23 Postings, 167 Tage carambolageIch meinte natürlich Q1.

 
  
    #576
25.05.17 02:00

190 Postings, 1287 Tage Ozz9Keine unterjährigen (q-zahlen) mehr

 
  
    #577
28.05.17 12:49
Frechen, 5. Mai 2017. Der Vorstand der ifa systems AG hat sich entschlossen,

nicht in das neu geschaffene Börsensegment "Scale" zu wechseln. Vielmehr
folgt die ifa systems AG zukünftig dem Regelwerk der DBAG für den

Freiverkehr/Open Market.

Börsennotiert ist die ifa systems AG seit Juli 2005. Der Vorstand ist sich

der Verantwortung gegenüber den Aktionären bewusst. Insbesondere wird die
Gesellschaft auch zukünftig eine hohe Transparenz auf freiwilliger Basis

erfüllen und die Liquidität der Aktie stets im Auge behalten. Entsprechende
Vorkehrungen sind im Unternehmen getroffen.

Die ifa systems AG ist u.a. im internationalen Projektgeschäft tätig. Hohe
Umsatzschwankungen durch Projektverzögerungen sind ein wesentliches Merkmal.

Vor diesem Hintergrund hat sich der Vorstand in Absprache mit dem
Aufsichtsrat dazu entschlossen, zukünftig keine unterjährigen Ergebnisse

(Quartalsmeldungen) mehr zu veröffentlichen. Vielmehr wird der Vorstand zur
Wahrung hoher Transparenzstandards eine proaktive Rolle verfolgen und

insbesondere regelmäßig an Investorenveranstaltungen teilnehmen.
Der Mehrheitsaktionär der ifa systems AG, die Topcon Corp., ist an der

"First Section" der Tokioter Wertpapierbörse notiert (7732.T). In diesem
Segment ist der höchste Transparenzgrad an japanischen Wertpapierbörsen zu

erfüllen. Ebenso hohe Anforderungen werden an die Corporate Governance
gestellt. Der Mehrheitsaktionär fordert eine ebensolche Haltung auch

gegenüber seiner Beteiligung bei der ifa systems AG ein.
Am 9. Mai 2017 wird das Management eine Unternehmensvorstellung im Rahmen

der DVFA Frühjahrskonferenz abgeben und interessierten Investoren die
Ausrichtung und die Geschäftsfelder erläutern.

ifa systems AG

Der Vorstand  

23 Postings, 167 Tage carambolagezahlen

 
  
    #578
29.05.17 21:48
danke für die ausführliche antwort, ozz9.  

179 Postings, 629 Tage Cabriofahrer200 Tageslinie

 
  
    #579
09.06.17 18:05
Nun sind wir deutlich darunter.
Hätte ich nicht mit gerechnet.  

6 Postings, 3044 Tage RockefellowNachtigal ick hör Dir trapsen

 
  
    #580
26.06.17 13:13
Schätze wir sehen hier bald ein Delisting - verbunden mit - Übernahmeangebot der Aktien durch den Hauptaktionär. Jetzt schön ein bisschen die Kurse nach unten drücken, damit es nicht zu kostspielig wird - für den armen Hauptaktionär ;))

 

179 Postings, 629 Tage CabriofahrerRockefellow

 
  
    #581
26.06.17 13:22
Ist es gut oder schlecht?  

6 Postings, 3044 Tage RockefellowCabrio

 
  
    #582
1
26.06.17 15:28
Kommt ganz auf Deine Nerven an.
Schätze die Aktie wird dann nicht mehr überall gehandelt werden und der Kurs wird eher verharren. Ist nun schon die dritte Aktie in meinem Depot (msg-life und Clere), die in die Richtung zieht....  

4 Postings, 426 Tage bluespinBewertung

 
  
    #583
26.06.17 16:33
Topcon wird sicherlich nicht den Mindestpreis anbieten :) Zumal die vor einem Jahr doch 15,XX bezahlt haben oder?! Der echte Wert sieht da ganz anders aus, und das wissen alle. ;) Sollen die doch mit einem Delisting oder was weiss ich kommen.  

179 Postings, 629 Tage CabriofahrerIfa

 
  
    #584
26.06.17 17:05
Charttechnisch könnte aktuell eine mögliche Unterstützung sein von früher.  Überverkauft ist der Wert aktuell auch.

Bin aber nach den letzten Tagen, der nach hinten geschobenen HV, nicht in Scale notiert nun doch Vorsichtig da ich es einfach nicht einschätzen kann wie  der weitere Verlauf sein wird.  

179 Postings, 629 Tage CabriofahrerNehme meine Aussage

 
  
    #585
26.06.17 17:28
Nun aktuell zurück bei dem Abverkauf.  

179 Postings, 629 Tage CabriofahrerIFA

 
  
    #586
22.07.17 10:10
Mal schauen wie tief IFA noch fällt... verkaufen und Verluste begrenzen/realisieren, halten... schwierig.  

179 Postings, 629 Tage CabriofahrerVorläufige Zahlen

 
  
    #587
09.08.17 12:44
... echt schlecht.  

3227 Postings, 3423 Tage simplifyZahlen

 
  
    #588
11.08.17 02:04
Sehen eher schlecht aus. Abschreibungen sind doch liquiditätsneutral. Halbjahr 2017 ist besser als das Halbjahr 2016. Nur dass der Markt dies nicht erkennt.

Durch den Strategiewechsel sollte ifa ab 2018 Rekordzahlen abliefern.

Habe massiv zugekauft.  

3227 Postings, 3423 Tage simplifyJetzt kommen die kapitalstarken Anleger

 
  
    #589
11.08.17 21:11
Denke am Montag stehen wir wieder über 9?.  

190 Postings, 1287 Tage Ozz9-40%

 
  
    #590
12.08.17 11:39
Stehe jetzt bei -40%.
Sehr ärgerlich das ganze hier. Weigere mich aber zu verkaufen da IFA ja eigentlich ein Wachstums starker Wert ist in einen ebenso Wachstums starken Markt.

Normalerweise würde ich ebenfalls nachkaufen weil ich ja trotz alledem von der Firma überzeugt bin aber der einzigste Grund der dagegen spricht ist diese undurchsichtige Lage mit dem Großaktionär. irgendwie trau ich dem Braten nicht so ganz.  

3227 Postings, 3423 Tage simplifyTopcon

 
  
    #591
12.08.17 12:48
Die Lage ist nicht undurchsichtig. Von Topcon werden keine krummen Dinger kommen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 | 24  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben