Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 6 22
Talk 1 11
Börse 4 9
Hot-Stocks 1 2
Devisen 1 2

Neues von Nestle WKN A0Q4DC ....

Seite 1 von 31
neuester Beitrag: 19.12.16 11:36
eröffnet am: 25.01.10 20:43 von: dddidi Anzahl Beiträge: 755
neuester Beitrag: 19.12.16 11:36 von: cumana Leser gesamt: 243001
davon Heute: 3
bewertet mit 19 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
29 | 30 | 31 | 31  Weiter  

7031 Postings, 2988 Tage dddidiNeues von Nestle WKN A0Q4DC ....

 
  
    #1
19
25.01.10 20:43
Nach einer guten Performance möchte ich der Nestle Aktie ein Forum eröffnen.....
http://www.nestle.com/InvestorRelations/Investor+Relations.htm
Ich denke das die Versorgung immer größerer Bevölkerungsteile mit Convenianceprodukten etc ein hohes Potential hat und bin der Überzeugung, dass das global operierende Unternehmen daraus Vorteile ziehen wird....
mit fröhlichem Glück auf mag der Kurs die 40 ? Marke in diesem Jahr erreichen.....
Gruß dddidi
-----------
"Regel eins lautet: Nie Geld verlieren. Regel zwei lautet: Vergesse nie die Regel Nummer eins." (Warren Buffet)
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
29 | 30 | 31 | 31  Weiter  
729 Postings ausgeblendet.

100 Postings, 85 Tage ChaeckaGenau weiss es keiner aber...

 
  
    #731
1
13.11.16 10:22
...meine These ist, dass sich die Food-companies durch TTIP niedrigere Einstandskosten für Huhn und Co. erwartet haben. Und das Thema wird sich über die Trump-Regierung noch so lange verzögern, bis die Vorteile für USA verstanden werden.

Nachhaltig ist der Rückgang nicht. Mein Nestle-Tipp ist der SG47T3.
Der Kurs wird auch von einer absehbaren Franken-Aufwertung profitieren.  

142 Postings, 2198 Tage jokeshDer Kursrückgang

 
  
    #732
3
13.11.16 14:37
könnte auch mit einer beginnenden und längerfristigen Umschichtung in den Assets Zusammenhängen. Man sieht  rund um die Wahl in den USA und verstärkt danach einen Anstieg der Zinsen am langen Ende. Das Warum ist an dieser Stelle nicht relevant. Relevant ist nur, dass der Zins als Renditebringer seine Attraktivität zurückgewinnt. Gleichzeitig verlieren Zinsersatz Assets an Attraktivität und dazu gehören gerade die konjunkturunabhängigen und dividendenstabilen Werte wie Nestlé (man denke nur an den Spruch: Dividenden sind die neuen Zinsen).  Die Rechnung ist relativ einfach: Warum soll ich in eine risikoreiche Anlageklasse (Aktien) investieren, wenn ich die gleiche Rendite bei weniger Risiko erwirtschaften kann (Anleihenmarkt).
 

816 Postings, 4920 Tage GlücksteinWelche solide CHF-Anleihe bringt denn 3,5%

 
  
    #733
14.11.16 18:27
Ich erbitte Vorschläge

Anleihen und Aktien konkurrieren um die Gunst der Anleger  

673 Postings, 2128 Tage fenfir123#732

 
  
    #734
2
14.11.16 18:59
bei der Anleihe bekommst du dein Geld wieder + Festen Zinssatz
Real minus inflation.
bei Aktien bekommst du vieleicht dividenden und vieleicht steigende Kurse.

Bei Nestle kann man von einer Endlos anlage ausgehen.
wenn ich mir das so ansehe,
Wasser 8%   "Böse"  aber bringt Geld
Und der Weg vom Essen für alle hin zur Nahrung angepasst an den einzellnen,
Das ist eine Geldquelle der Zukunft,  einfach mal sehen was mit
Nahrungsergenzungsmitteln verdient wird
Aus der Nesskaffee kapsel, eine nahrungskapsel die für den Tag gemischt wird.
Da ist zu dem Mixer der Ständige Nachschub eine dauer Geldquelle.

In ein paar jahren ist das ein Gewinnsprung



 

29 Postings, 142 Tage ZWEIvorEINzurückNeu hier

 
  
    #735
1
15.11.16 09:47
Hallo in die Nestle Runde,

die Tage meine erste Position in Nestle investiert bei 64.79 ?.
Hab versucht diszipliniert den Abverkauf von 70=>65 Euro abzuwarten, und bei knapp unter 65 Euro mal zugeschlagen (Risiko ins fallende Messer reingekauft). Promt ist die Aktie auch 1-2 Euro auf 63 gefallen, aber ich hoffe mal, dass wir langsam den Boden erreicht haben bzw. bestätigen.




 

646 Postings, 994 Tage KnightRainer...............

 
  
    #736
2
21.11.16 11:34
bei 63,55? konnte ich heute nicht mehr widerstehen und habe 150St. gekauft.  

12655 Postings, 4645 Tage cumanaImmer den Tiefpunkt erreichen klappt?

 
  
    #737
3
22.11.16 10:57
Nie wenn man den Kursverlauf anschaut sind doch die Dellen kleiner
als viele Aktien.
Ich mach mir da koine Gedanken " Fressen tun se immer" ist halt was für
längere Zeit zum liegen lassen.  

1694 Postings, 3340 Tage Floyd07Heute bei SPIEGEL online

 
  
    #738
3
22.11.16 16:40
ist ein interessanter Beitrag über Nestlé und seine Bemühungen, vom "reinen Zucker- und Fettkonzern" wegzukommen und "gesund machende Nahrung" herstellen zu wollen.  

646 Postings, 994 Tage KnightRainer..............

 
  
    #739
1
22.11.16 21:12
Nestlé: Das riskante Geschäft mit der Gesundheit - SPIEGEL ONLINE
Von Kalorienbomben hat Nestlé angeblich genug. Der Schweizer Lebensmittelkonzern setzt künftig auf gesundmachende Nahrungsmittel. Ein Milliardenmarkt.
 

816 Postings, 4920 Tage GlücksteinKitKat

 
  
    #740
22.11.16 22:22
Nestlé hat mit Babynahrung angefangen.  

1694 Postings, 3340 Tage Floyd07Nestlé ab Januar 2017 in der CL,

 
  
    #741
1
24.11.16 13:04
denn der CF Barcelona gewann Nestlé als Trikotsponsor (Quelle: Finanztrends). Hoffentlich zahlen wir das nicht mit geringerer Dividende...  

143 Postings, 409 Tage hsv1887Kein Trikotsponsor!

 
  
    #742
2
24.11.16 13:16
Der japanische Konzern wird ab 2017 Trikotsponsor beim FC Barcelona.

Nestle wird nur ein weiterer Exklusiv Sponsor. Für vier Jahre kann Nestlé nun die Werbe-Power der Barca-Stars nutzen. Im Fokus stehen dabei die beiden Nestlé-Marken Milo und Nesquik. Milo ist ein Malz-Getränk, das sich vor allem in Asien, Australien und Südamerika großer Beliebtheit erfreut. Unter dem Marken-Namen Milo werden aber auch Cerealien verkauft. Da die Marke Milo in Europa nicht angeboten wird, kommt hier das Pendant Nesquik zum Zuge.  

143 Postings, 409 Tage hsv1887Trikotsponsor

 
  
    #743
1
24.11.16 13:19
wird ab 2017 der japanische Konzern Rakuten  

1694 Postings, 3340 Tage Floyd07Mein Lesefehler, peinlich.

 
  
    #744
1
25.11.16 12:38
 

142 Postings, 2198 Tage jokeshDurchbruch?

 
  
    #745
02.12.16 13:02
http://m.marketwired.com/press-release/less-sugar-great-taste-a-scientific-breakthrough-from-nestle-2179729.htm  

944 Postings, 335 Tage poolbayfast plus 4%

 
  
    #747
09.12.16 22:33
Gibts irgendwelche News die den rasanten Anstieg begründen?  

103 Postings, 2636 Tage Justus JonasIch hab mir heute morgen ...

 
  
    #748
1
09.12.16 23:54
... ein 4er Pack Kit Kat für meinen Weihnachtskalender gekauft ;0)  

1694 Postings, 3340 Tage Floyd07@poolbay

 
  
    #749
2
10.12.16 09:43
Vielleicht sind die beiden Meldungen (bei Finanztrends) gut aufgenommen worden, dass 1. eine neue Biogasanlage von Nestlé in Betrieb genommen wird, in der eine bei der Produktion von Babynahrung anfallende Lösung in Wärmeenergie umgewandelt werden soll, was bisherige Transport- und Entsorgungskosten einspart, und 2. Nestlé meint, die Struktur von Zucker in Schokolade so verändern zu können, dass 40% Zucker eingespart werden können. Das Verfahren soll ab 2018 zum Einsatz kommen und wäre natürlich eine echte Revolution.  

816 Postings, 4920 Tage GlücksteinShort Squeeze?

 
  
    #750
13.12.16 16:52
Ich denke, den Shorties ist die Luft ausgegangen.

Was ist nur aus der ruhigen Nestle-Aktie geworden!? OMG  

206 Postings, 137 Tage sfoa@all -

 
  
    #751
4
13.12.16 17:55
egal, wie wir den Nestle-Kurs hier hoch- oder runterreden möchten, ich kenne keine "krisenfestere" Branche als die Fressindustrie, und hier den Marktführer Nestle. Wer nicht schnell reich werden will (in paar Wochen oder Monaten), sein Geld nicht verbrennen will (Risiko), aber ganz sicher seine Kohle langfristig vermehren will, der kommt an jeder Aktie vorbei, aber nicht an Nestle. Wenn ich jemandem eine Aktie/Unternehmen empfehlen soll/müßte ohne dabei mit dem Kadi konfrontiert zu werden, weil das Invest nach 10 Jahren in Rauch aufgegangen ist, dann gibt es nur eines: Nestle.  Nehmt es trotzdem nur als meine Meinung und nicht als Empfehlung - weil am Markt NICHTS ausgeschlossen werden kann... theoretisch ;-)

Wer Nestle schon mal 10 Jahre gehalten hat und Verluste eingefahren hat, bitte melden - und mal erzählen, wie das passieren konnte... ABER, bitte keine Fake-Info ;-)    

88 Postings, 81 Tage stksat|228997263so ist es für

 
  
    #752
2
13.12.16 21:05
Nestle für langfristigen sicheren Zinseszins und andere Aktien für Trading  

12655 Postings, 4645 Tage cumana68% in 5.Jahren

 
  
    #753
4
16.12.16 10:27
was will man mehr?? Natürlich giebts mal ne Delle aber der Trend ist halt
long ohne Kopfschmerzen.
Die Aktie werd ich noch meinen Enkeln schenken ohne Gewissensbisse!!  

206 Postings, 137 Tage sfoa@cumana -

 
  
    #754
4
16.12.16 12:38
zu Deinen +68% in 5 Jahren schon die Dividende mit eingerechnet, oder war die nur Zubrot für Dich, wie bei mir... ? ;-))  Egal, 68:5= +13,6% pro Jahr! Seriöser und sicherer geht nicht in dieser Größenordnung. Es gibt viel zu wenige so "vernünftige" Großväter wie Dich, da bin ich überzeugt von! Frohe Weihnachten und Guten Rutsch schon mal vorab für Dich und Deine Enkel, die schon in freudiger langfristiger Erwartung sein können ;-)  Guten "Rutsch" für Nestle brauchen wir nicht wünschen.... passiert nämlich nicht, zumindest nicht langfristig... ;-)  

12655 Postings, 4645 Tage cumanaDie Dividende hab ich verjessen!

 
  
    #755
3
19.12.16 11:36
Altersdemenz lol........
Natürlich kann man mit anderen Sachen schnell viel verdienen( oder verlieren)
aber im Alter hat man nicht mehr die Nerven für so was.
Also Rutschen wir ins neue Jahr und für Glatteis an der Börse helfen
solche Dinos wie Nestle!!!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
29 | 30 | 31 | 31  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG 710000
Deutsche Bank AG 514000
Volkswagen AG Vz. (VW AG) 766403
E.ON SE ENAG99
BMW AG 519000
Commerzbank CBK100
BASF BASF11
Apple Inc. 865985
Allianz 840400
HUGO BOSS AG A1PHFF
Deutsche Telekom AG 555750
Nordex AG A0D655
Bayer BAY001
Siemens AG 723610
Deutsche Lufthansa AG 823212