Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 164 268
Talk 157 235
Börse 5 20
Hot-Stocks 2 13
Rohstoffe 0 5

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 1 von 10329
neuester Beitrag: 06.02.16 19:21
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 258215
neuester Beitrag: 06.02.16 19:21 von: Keithb Leser gesamt: 16777215
davon Heute: 1009
bewertet mit 290 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10327 | 10328 | 10329 | 10329  Weiter  

7802 Postings, 4309 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

 
  
    #1
290
18.08.06 12:01

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10327 | 10328 | 10329 | 10329  Weiter  
258189 Postings ausgeblendet.

4030 Postings, 1711 Tage DrEhrlichInvestorKleinviech

 
  
    #258191
05.02.16 15:15
...

das ist doch der Punkt...


23 ? sind doch nicht ausm Ärmel gezogen.

das ist worstcase.

Nomal müsste man ja auf Sicherheit einen Aufschlag zahlen und der liegt über .... der Buchwert range ...

dass er drunter liegt -liegt am fehlenden Vertrauen ... das wiederherzustellen scheint das eigentliche Problem zu sein.


Aber klar sind für mich die 23 ? das Maß der Dinge ist doch klar.

Grüße

Ehrlich  

5017 Postings, 1417 Tage kleinviech2doc, nochmal

 
  
    #258192
05.02.16 15:20
den aktuellen buchwert kann man nachlesen. wieso ist 23,xx worst case ? das ist dein buchwert, den niemand ernst nimmt. und wieviel stille reserven soll maddin denn schon haben ? schon vergessen, wie das mit den assets mit buchwert über marktwert war ?  

5017 Postings, 1417 Tage kleinviech2wieso sind links tabu ?

 
  
    #258193
05.02.16 15:21
vollzitate sind es  

4030 Postings, 1711 Tage DrEhrlichInvestorKleinviech

 
  
    #258194
05.02.16 15:34
Buchwert ist buchwert- der steht da nicht zum Spaß - > das ist der Wert der Anlagen wenn alles weg ist was gekostet hat.


Die Bank hat nen Wert von 23 ? je Aktie - wieso sollte da einer weniger zahlen müssen -> ausser der Markt wertet ab - aber mit welchem Recht wertet der ab - klar ein paar wenige wollen günstig einsteigen - aber eigentlich in der Wert 23 ..

das ist so.

Es gibt keine Rechtfertigung für einen Preis unterhalb der 23 .

Grüße

Ehrlich  

2800 Postings, 1022 Tage Fridhelmbuschda werdet ihr man kieken

 
  
    #258195
1
05.02.16 15:35
wie det Dingens man nuff jeht.
Es wird krachen nach oben ohne jedes gleichen.  

5017 Postings, 1417 Tage kleinviech2doc das wird mir zu anstrengend

 
  
    #258196
1
05.02.16 15:40
du hast erst was von 50 mrd fabuliert. ich weiß wo der buchwert steht. deine these buchwert = FV vertrittst du seit drei jahren. jeder kann seine meinung vertreten, auch wenn es der rest der welt anders sieht und sich der markt nicht darum schert. aber dieses apodiktische gerede über keine rechtfertigung für kurs unter buchwert ist einfach banane - es gibt schußfeste begründungen dafür, warum es sowohl bei der coba als auch bei der DB deutliche abschläge auf den buchwert gibt. kann man alles ignorieren, klar. wie gesagt - wird mir jetzt zu anstrengend, schönes wochenende allerseits, bin OFF.  

5 Postings, 3 Tage nickspekulatiusdie 7,50 ist fast geschafft

 
  
    #258197
05.02.16 16:03
Balsam für die Seele  

4030 Postings, 1711 Tage DrEhrlichInvestorNe Kleinviech

 
  
    #258198
05.02.16 16:09
gibt's eben nicht - Deshalb ja gibt es den Buchwert.

Banane wäre lediglich der Buchwert wenn der falsch wäre müsste man Ihn nicht angeben.

Wenn der auf 23 steht und der Kurs bei 7 .... ist die Aktie ein Kauf so einfach ist das.

Wenn der auf 24 steht ist die Aktie etwas zu teuer bewertet....

klar bist nur dann der Depp wenn KE´s kommen, weil dann reduziert sich der Buchwert.

Grüße

Ehrlich  

9712 Postings, 2702 Tage kalleariPetition für Bargeld

 
  
    #258199
1
05.02.16 16:59
Freiheit und Eigenverantwortung statt Überwachung und Bevormundung - JA zum freien Bargeldverkehr! | CitizenGO
Unsere bürgerliche Freiheit und wirtschaftliche Eigenverantwortung ist in großer Gefahr. Akteure in EU, Europäischer Zentralbank, Internationalem Währungsfonds, Banken und Regierungen planen das Bargeld abzuschaffen. Auch Deutschland will nun Barzahlungen über 5000 Euro verbieten. "Bargeld ist g ...
 

298 Postings, 131 Tage KeithbUnd down.

 
  
    #258200
1
05.02.16 17:15

3170 Postings, 2625 Tage pepaskLobet den Abend nicht vor dem Morgen

 
  
    #258201
1
05.02.16 17:18
                                 vor allem nicht den COBA Abend.

              Allen COBAnern ein schönes Wochende, für manche ein langes.

                                             Alaaf & Helau.......  

1342 Postings, 2481 Tage RandfigurZum Schlusskurs noch zu schwach um Widerstände...

 
  
    #258202
05.02.16 17:59
...zu überwinden.

Vlt. kappts Montag.  

207 Postings, 602 Tage AeromanticDie Commerzbank.

 
  
    #258203
05.02.16 18:10
Starker Kurs heute.
Ein Fels in der Brandung.
Kursziel 10?.
Ende Februar.
 

298 Postings, 131 Tage KeithbFür deb DAX

 
  
    #258204
05.02.16 18:47
War Coba stabil.  

4030 Postings, 1711 Tage DrEhrlichInvestorOhje ohje ... hat der Ehrlich gesagt..

 
  
    #258205
05.02.16 19:55

298 Postings, 131 Tage KeithbHoffe auf nächste eoche

 
  
    #258206
05.02.16 22:48
DB und Coba.  

188 Postings, 1055 Tage Leerverkauf@ Aeromantic - Kursziel 10?

 
  
    #258207
06.02.16 09:05
bis Ende Februar mag sein, nur in welchem Jahr? Bei dem derzeitigen Marktumfeld wär ich mir da nicht so sicher..........  

298 Postings, 131 Tage KeithbEnde Februar 10 EUR.

 
  
    #258208
06.02.16 10:05
Träumt weiter. Sportliche 40% schaffen selbst die zocker tecwerte nicht in 3 Wochen.

Mit guten Zahlen und einem guten Gesamtmarkt 8,50 bis Ende des Monats.  

8110 Postings, 4474 Tage inmotionErbschaft

 
  
    #258209
06.02.16 10:34
http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...er-Blessings-Erbe-4723447

Das Karusell um die neue Doppel Spitze dreht sich schneller.

Wollen wir als Ankeraktionäre hoffen das die neue Spitze CoBa voranbringt.

BestCase für Ende 2016:
Ein Aktienwert so das der Staat mit mindest. +/- O herausgeht?

Träumerei: ON  

12466 Postings, 3336 Tage RPM1974@ Dr

 
  
    #258210
1
06.02.16 11:23
Ich wiederhole mich, damit du wenigstens für eine Woche solche Sätze fallen läßt.
Diesen Satz mein ich.
DrEhrlichInves.:  Ne Kleinviech  
05.02.16 16:09
#258198  
gibt's eben nicht - Deshalb ja gibt es den Buchwert.

Es gibt eben nicht den Buchwert.
Bei ariva wird ausschließlich IFRS gezeigt.

Es gibt glaube ich 46 Arten von Buchwerten.
Nach IFRS ist der zweitbekannteste US GAAP
in Deutschland HGB und dann Steuerbilanz.
gefolgt von strengem Niederstwertprinzip
und jedes Land hat seinen Buchwert zu Local Accounting.
Der schöne IFRS Buchwert von Q3 29 Mrd, war, wenn meine Quellen richtig waren bei 22 Mrd zu HGB.
Keine Anerkennung von Minderheiten Anteilen 1 Mrd, sind zwar Buchwert, gehören aber den anderen Aktionären, die Comdirect Aktien und mBank usw... Aktien direkt halten.
Kein Goodwill 3 Mrd
und ein paar andere Dinge der Überleitung zu HGB wegen Niederstwertprinzig / Ausschluß Hybridüberweis von mezzinen waren 3 Mrd in Summe. Alles Themen noch direkt auf der Eigenkapitalseite die nur in US GAAP und IFRS anerkannt werden.
Beim strengen Niederstwertprinzip gingen dann noch einmal 11 Mrd wegen aufgeholter nicht realisierter Gewinne und angesetztem tiefstem Marktwert raus.
Waren wir noch HGB Niederstwert bei 11 Mrd Buchwert.
IFRS ist ja gerade darum eingeführt worden, damit in der Handelsbilanz keine stillen Reserven versteckt werden.
Aber jeder darf mit dem Bewertungsansatz spielen, der ihm gefällt.
Meine Meinung
 

298 Postings, 131 Tage KeithbIst hier nicht

 
  
    #258211
06.02.16 12:32
Viel Wissenschaft dabei? Der Rechnungslegungsstandard nach dem Coba bilanziell folgt ist mir scheiss egal als Aktionär. Steigt der Kurs ja oder nein. Gibt es Risiken die nein invest gefährden ja oder nein. Das ist mir wichtig. Alles andere ist mir Wurscht.  

18 Postings, 998 Tage uwe.k@Keithb

 
  
    #258212
06.02.16 14:18
Träumt weiter. Sportliche 40% schaffen selbst die zocker tecwerte nicht in 3 Wochen?

Natürlich ist das möglich,haben wir doch gerade bei EON u RWE gesehen.
Bei der Gegenbewegung hat es nur Tage gedauert.  

4030 Postings, 1711 Tage DrEhrlichInvestoruwe

 
  
    #258213
06.02.16 15:14
Coba hat schon 100 % in 10 Wochen geschafft ..


Grüße

Ehrlich  

4030 Postings, 1711 Tage DrEhrlichInvestorRPM

 
  
    #258214
06.02.16 17:42
Mich interessieren nicht irgendwelche Traumbewertungsschemen

mich interessiert der Wert ... und den kennt nur Coba ... Coba hat nunmal als einziger die Übersicht über die eigenen Assets.

Man kann und darf spekulieren ob die mit den Werten richtig liegt - aber bei allem Frivolwollen -> die Bank hat defintiv dafür gesorgt stabiler da zu stehn -> d.h auch,dass sie beim aktuellen Wert eher untertreibt ... die will ja Potential für Kursaufwärtsfantasien vorhalten ... das würde ich auch so machen.

Grüße

Ehrlich

PS: aktuell alle am flennen ...in paar Jahren dann ... wisst Ihr noch damals also Coba 8 wert war ? --- hätt ich nur mehr gekauft davon.
 

298 Postings, 131 Tage KeithbEs ist keiner am flennen.

 
  
    #258215
06.02.16 19:21
Aber Wunder in 3 Wochen zu erwarten ist auch bissl amateurhaft.

Wer Eier in der Hose hat mit dem wette ich um nen 6 er pack Bier.
Ist der Kurs am 12.02. näher an der 8,50 als an 10 gewinne ich ansonsten der wettpartner  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10327 | 10328 | 10329 | 10329  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben