Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 162 2639
Talk 46 1566
Börse 96 878
DAX 27 213
Hot-Stocks 20 195

Medigene, Meinungen, daily talk, charts and news

Seite 1 von 681
neuester Beitrag: 30.09.16 13:42
eröffnet am: 19.06.10 22:38 von: starwarrior03 Anzahl Beiträge: 17005
neuester Beitrag: 30.09.16 13:42 von: Der_Held Leser gesamt: 1954149
davon Heute: 1216
bewertet mit 61 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
679 | 680 | 681 | 681  Weiter  

67687 Postings, 3122 Tage starwarrior03Medigene, Meinungen, daily talk, charts and news

 
  
    #1
61
19.06.10 22:38
Dieser Thread ist für MDG Aktionäre gedacht, die nicht unbedingt mit mir Konform gehen müssen, sondern auch offen ihre Meinung sagen dürfen.. Allerdings möchte ich keine diskriminierenden und direkte Beleidigungen gg einzelne Personen in diesem Thread gg MDG Personal lesen, genauso wenig gg die Schreiberlinge in diesem Thread.. Der fliegt naus, wer gg diese "Auflage" verstößt.. Für Talk unter den MDG Aktionären bzw. andere Dinge als eben MDG, sei es Fußball, Reisen, Hobbies, etc. - dafür gibts den Aktionärschat als separaten Talkthread..

Grüße in die Runde und welcome..  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
679 | 680 | 681 | 681  Weiter  
16979 Postings ausgeblendet.

4767 Postings, 1429 Tage iTechDachsOhne die Details zu kennen 9

 
  
    #16981
7
29.09.16 12:59
es ist genau die Art von Deals die ich mir von DJS ersten Entwürfen eines Businessmodells vorgestellt habe.

Und Bluebird Bio habe ich hier wohl auch schon mal als einen Wunschpartner vorgestellt.
Die Frage ist natürlich, wieviele solcher Kooperationen kann Medigene mit dem aktuellen Team stemmen...

Ich bin jedenfalls sehr froh, dass der neue CFO DL und DJS sich gegen angebliche Vorbehalte der Kerninvestoren gegenüber frühen Deals durchgesetzt haben.

Meine Meinung - KEINE Handelsempfehlung!  
Angehängte Grafik:
mdg-tcr-busines.png
mdg-tcr-busines.png

5090 Postings, 3097 Tage RichyBerlinOhne die Details zu kennen 8

 
  
    #16982
6
29.09.16 13:26
Es ist doch genau das was wir uns gewünscht haben.
Eine 9 gibt es bei 50Mio.Upfront
Eine 10 bei mehr Zielmolekülen

Aber wie iTD schon anmerkt...Wir müssen das ja auch personell stemmen können.

Die Zusammenarbeit wird einen schönen Newsflow ergeben, gefolgt von den "festgelegten präklinischen(!), klinischen, regulatorischen und kommerziellen Meilensteinen"
 

41 Postings, 554 Tage Amadeus03@ IT und Richy

 
  
    #16983
29.09.16 13:45
Somit zwischen 8 und 9 - bin gespannt was die Amis draus machen, zumal in Labiotech ein positiver Bericht über die Zusammenarbeit steht  

41 Postings, 554 Tage Amadeus03Labiotech Überschrift

 
  
    #16984
1
29.09.16 13:58
lautet: "Titans in Gene Therapy and TCRs make a Massive Deal"

Spannend wird auch, wie die hierzulande üblichen Verdächtigen (Der Aktionäre etc) den Deal besprechen  

5090 Postings, 3097 Tage RichyBerlin#16984

 
  
    #16985
1
29.09.16 14:50
Titans in Gene Therapy and TCRs make a Massive Immuno-oncology Deal
Medigene has licensed a few candidates from its TCR platform to one of the Boston 'it' biotechs, bluebird, in a collaborative deal totaling around ?1B.
 

352 Postings, 905 Tage mehrdiegernrichy, ft aktuell und all

 
  
    #16986
2
29.09.16 16:01
endlich, endlich .......

falsch hier , aber kriege den anderen z.zt nicht :)  

5090 Postings, 3097 Tage RichyBerlinNeue Präsentation

 
  
    #16987
1
29.09.16 16:07
auf der Homepage (von heute) ohne Erwähnung von bluebird bio (...)
http://www.medigene.de/sites/default/files/...rate_presentation_2.pdf
 

402 Postings, 3166 Tage zelltimbin

 
  
    #16988
29.09.16 18:31
mal gespannt ob Blue bird bio sich auch einige Aktie von Medigene zulegt . Die Meldung von heute einfach perfekt .

 

5090 Postings, 3097 Tage RichyBerlinDa ist der Fierce-Artikel :)

 
  
    #16989
1
29.09.16 19:06
Bluebird, Medigene ink T cell I/O deal worth up to $1B+ | FierceBiotech
Gene therapy player bluebird bio  has partnered with German biotech Medigene to develop and commercialize T cell receptor (TCR) immunotherapies against four targets.
 

98 Postings, 1540 Tage evotecciPunkte aus dem CC

 
  
    #16990
3
29.09.16 19:29
Einige, aus meiner Sicht, wichtige Dinge aus dem CC, über die PR hinaus

- Der Vertrag wird wohl keinen substantiellen Einfluß auf die Guidance 2016 haben
- Die 15 mio Upfront werden wohl gleichmässig über 3-4 Jahre (wird noch genau mit  
 Wirtschaftsprüfern geklärt) verteilt
- Vertragslaufzeit vorerst 3-4 Jahre
- R&D Erstattungen von Bluebird werden wohl als "other income" verbucht
- Targets werden voraussichtlich erst mit Start P1 bekannt gegeben (aus Wettbewerbsgründen)
- Ähnliche Deals sind absolut möglich, ABER
- MDG ist auch für andere Deals offen (da laufen mMn definitiv auch weitere Verhandlungen)  

270 Postings, 1225 Tage verstehnixGratulation

 
  
    #16991
1
29.09.16 19:45
An alle der alten treuen hasen

Aber nach so viel jahren wäre ich mit dem RoI nicht zufrieden.
Trotzdem
Erst mal glückwunsch zu ein bischen wein im wasser  

353 Postings, 1222 Tage FtaktuellEinfluss auf Guidance 2016

 
  
    #16992
29.09.16 20:04
erwarte ich schon. Auch wenn nicht die ganze Summe heuer verbucht wird, auch knapp 4 MIO $
wirken sich aus.
Ausserdem reduzieren die weiterverrechneten Entwicklungskosten an Bluebird den MDG Aufwand im Bereich der TCR F&E. Zusätzlich kommt jetzt noch mehr "speed" in die TCR Sparte.
Mit dem letzten von Dir (evotecci) erwähnten Punkt stimme ich voll überein. Wir sehen dass das "Franchise System" von MDG funktioniert und mit diesem Deal auch das Eis gebrochen ist.  

5090 Postings, 3097 Tage RichyBerlinGuidance

 
  
    #16993
1
29.09.16 20:13
Also wenn sich die 15Mio.$ auf 4 Jahre verteilen und man dann für 2016 nur die kommenden 3 Monate berücksichtigt kommt man auf rechnerisch ca.900.000,-$ für 2016. Ich vermute mal, daß sie das mit "keine Auswirkungen auf 2016" meinten.

-
Gut gesagt; Der Deal hat das Eis gebrochen (für weitere Kooperationen).
 

98 Postings, 1540 Tage evotecciFt

 
  
    #16994
2
29.09.16 20:17
Die von mir genannten Punkte sind Aussagen vom Management u. entsprechen NICHT meiner Interpretation (bis auf letzter Satz in () )!!!
Dies gilt auch für die Guidance, da war die Aussage von Lemus sehr deutlich!
Gleichmässig auf 3-4 Jahre (Mittel 3,5) bedeutet, dass die 15 Mio gleichmässig auf die Quartale verteilt wird.
3,5 Jahre = 14 Quartale =ca. 1 Mio/Quat=wahrscheinlich 1 Mio in 2016=keine signifikante Auswirkung auf die Guidance 2016  

3806 Postings, 5935 Tage ByblosAusbruch gelungen ?

 
  
    #16995
30.09.16 06:30
Wenn wir noch auf Wochenschluß über der Abwärtslinie bleiben liefert uns das ein echt starrkes Kaufsignal und unsrer Medigene dürfte dann schnell mal wieder über 10 Euro notieren.
Der heutige Tag wird es uns zeigen !  
Angehängte Grafik:
medigene_004.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
medigene_004.jpg

98 Postings, 1540 Tage evotecciWichtige Begleiterscheinungen

 
  
    #16996
5
30.09.16 07:20
des Deals sind für mich:
- Bluebird hat jetzt zumindest mal den Ansatz der TCR Technologie validiert
- Die Messlatte für kommende Deals ist gesetzt, die Terms ein klarer Fingerzeig für andere.....billig kommt ihr nicht zum Zuge!
- MDG erhält gewaltig Aufmerksamkeit, sowohl bei Investoren als auch bei Pharma
- Sehr erfreulicher Cash Bestand mit dem man noch entspannter in Verhandlungen gehen kann, weil man eben nicht, wie in den vergangenen 10 Jahren, permanent mit dem Rücken an der Wand steht u. "friss oder stirb" Bedingungen akzeptieren musste
- Ganz augenscheinlich ein Management, das gute Deals aushandeln kann (wie gut dieser Deal wirklich ist, werden wir dann an der Höhe der kommenden MS sehen!)
- Klarer Hinweis an potentielle Partner, wir sind offen für weitere Allianzen, können bei fehlenden Kapazitäten wohl problemlos diese aufstocken......ABER auch, falls ihr Interesse an unseren klinischen/präklinischen Assets habt, wir sind offen für Gespräche
-  

4767 Postings, 1429 Tage iTechDachsKann Dir nur zustimmen Medigene is back!

 
  
    #16997
2
30.09.16 09:08
Bluebird ist tatsächlich der Ritterschlag, insbesondere da sie bereits mit CAR-T Erfahrungen haben und über Kite auch schon ein TCR einlizensiert hatten.

Medigene gilt laut Bluebird als "Expert" bei der Auswahl und Bestimmung von TCRs.
Genau so beschreibt DSO das Businessmodell.

Bluebird Gen-Editing Fähigkeiten dürften Medigene nochmal deutlich aufwerten, wenn die TCR in Kombination mit Änderungen der T-Zellen kombiniert werden können, die ähnlich den Checkpoint-Inhibitoren das Tumormikromilieu ändern und die Wirkung dadurch stabilisieren oder gar verstärken können.  

41 Postings, 554 Tage Amadeus03#16995 Byblos

 
  
    #16998
1
30.09.16 09:39
Auch wenn ich der Meinung bin, es gehört in den Nachbar-Chart Thread aber ich möchte nur anmerken, dass bei meiner Chartbetrachtung (ebenfalls Xetra und log) der Abwärtstrend tiefer bei rund 7,5 Euro bereits gebrochen wird. Damit besteht m.E. eine grössere Hoffnung, dass wir diese Wochenkerze oder -balken heute schaffen.  

21 Postings, 399 Tage HK12Seydler

 
  
    #16999
2
30.09.16 10:48
Oddo Seydler erhöht Kursziel für Medigene von ?10 auf ?11. Buy. / Quelle: Guidants News http://news.guidants.com  

702 Postings, 974 Tage eintracht67Nur, wen interessiert schon Oddo Seydler?

 
  
    #17000
30.09.16 11:22
Solange nicht mal ein paar renommierte Geldhäuser diesen Wert auf die Watchlist/Empfehlungsliste setzen, bleibt das hier wohl ein Trauerspiel

Die Kursbewegung von heute spricht doch wohl für sich  

402 Postings, 3166 Tage zelltimWatchlist

 
  
    #17001
30.09.16 12:11
Wofür ... funzelt auch so .

 

41 Postings, 554 Tage Amadeus03Blue Bird Bio - Bloomberg von heute morgen

 
  
    #17002
30.09.16 13:08
Es Errant Gene Therapeutics Sues Bluebird Bio for Fraud
By John T. Aquino
? Errant Gene Therapeutics sues competitor Bluebird Bio for fraud, inducing breach of contract
? The complaint expands on EGT's federal suit against Sloan Kettering
Sept. 29 (BNA) -- Errant Gene Therapeutics expanded its litigation to get the rights to its research back from a cancer research institute by suing its competitor, Bluebird Bio, Sept. 27 in state court (Errant Gene Therapeutics, Inc. v. Bluebird Bio, Inc.,Ill. Cir. Ct., No. 2016-L-009541, filed 9/27/16).
EGT, founded by millionaire Patrick Girondi to find a cure for his son, had sued the Sloan Kettering Institute for Cancer Research (SKI) in federal court in March 2015 for breach of contract and fraud. EGT also sought the return of research that it developed under a license with SKI for a treatment for thalassemia, a fatal inherited blood disease, and sickle cell disorder.
According to the latest complaint filed in Illinois Circuit Court for Cook County, in the course of discovery for the federal lawsuit, SKI produced documents related to communications and dealings with Bluebird Bio.
EGT's action against Bluebird, which expands the scope of its federal court litigation beyond contract litigation against a nonprofit, asserts counts of tortious interference with a business relationship and fraud.
The lawsuit was filed a week after Bluebird, which has a market valuation exceeding $3 billion, announced that its thalassemia therapy could get faster approval in Europe. The European Medicines Agency granted access to its Priority Medicines scheme, which is designed to speed up regulatory approval, for Bluebird's LentiGlobin drug product in the treatment of patients with transfusion-dependent beta-thalassemia, the company said.
Alleged Ties to Bluebird
The Illinois state complaint covers much of the same ground as the federal court complaint. It alleges that, in 2005, SKI licensed the rights to an experimental therapy one of its scientists had been working on to EGT for use in blood disorders known as hemoglobinopathies, including thalassemia and sickle cell disorders. The therapy employed a recombinant virus, known as a viral vector.
In November 2010, Craig B. Thompson became president of SKI. EGT alleged in court documents that Thompson had ties to Third Rock Ventures, a venture capital firm that funded Bluebird Bio. According to EGT, SKI then alleged that EGT had defaulted on the 2005 licensing agreement.
On June 17, 2011, after months of negotiation, the parties signed an agreement that provided for a sale, assignment and transfer of EGT's rights, title and interest in the vector in return for which SKI would file an investigational new drug application with the Food and Drug Administration and treat patients with the vector.
In 2015, EGT filed its federal lawsuit in the U.S. District Court for the Southern District of New York against SKI alleging breach.
Inducement of Breach Alleged
Sources close to the litigation told Bloomberg BNA that EGT sued Bluebird in Illinois state court for jurisdictional reasons.
Six pages of EGT's state-law complaint were redacted because they were designated as ?attorneys' eyes only? in the federal complaint. The extant pages allege that Bluebird tortiously interfered with EGT's agreement with SKI by inducing a breach of that contract and that it conspired to defraud EGT.
EGT asked the court for judgment on the counts, compensatory damages, punitive damages and costs.
Bluebird didn't respond to Bloomberg BNA's e-mail request for comment.
The complaint was filed by Niro Law Ltd., Chicago.
To contact the reporter on this story: John T. Aquino in
   

5090 Postings, 3097 Tage RichyBerlinUnd

 
  
    #17003
30.09.16 13:21
was geht uns das an ?  

41 Postings, 554 Tage Amadeus03Ich vermute mal das ist der Grund warum Bluebird

 
  
    #17004
30.09.16 13:35
gestern etwas mehr als der Biotech-Index verloren hat. Und somit die Medigene News überschattet hat.  

2848 Postings, 1833 Tage Der_Heldhabe sowieso nicht verstanden

 
  
    #17005
30.09.16 13:42
warum Bluebird gestern auch hätte zwangsläufig steigen müssen. In allererster Linie ist Medigene Profiteur des Deals. Die leisten und werden bezahlt. Bluebird kauft/bezahlt...  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
679 | 680 | 681 | 681  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben