Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 103 1699
Talk 56 1182
Börse 31 364
Hot-Stocks 16 153
Rohstoffe 8 65

Medigene - Sachliche und fachliche Beiträge

Seite 1 von 707
neuester Beitrag: 21.07.17 20:17
eröffnet am: 19.06.10 22:38 von: starwarrior03 Anzahl Beiträge: 17655
neuester Beitrag: 21.07.17 20:17 von: Ftaktuell Leser gesamt: 2238259
davon Heute: 1096
bewertet mit 62 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
705 | 706 | 707 | 707  Weiter  

67687 Postings, 3417 Tage starwarrior03Medigene - Sachliche und fachliche Beiträge

 
  
    #1
62
19.06.10 22:38
Dieser Thread ist für MDG Aktionäre gedacht, die nicht unbedingt mit mir Konform gehen müssen, sondern auch offen ihre Meinung sagen dürfen.. Allerdings möchte ich keine diskriminierenden und direkte Beleidigungen gg einzelne Personen in diesem Thread gg MDG Personal lesen, genauso wenig gg die Schreiberlinge in diesem Thread.. Der fliegt naus, wer gg diese "Auflage" verstößt.. Für Talk unter den MDG Aktionären bzw. andere Dinge als eben MDG, sei es Fußball, Reisen, Hobbies, etc. - dafür gibts den Aktionärschat als separaten Talkthread..

Grüße in die Runde und welcome..  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
705 | 706 | 707 | 707  Weiter  
17629 Postings ausgeblendet.

442 Postings, 312 Tage 2much4uMedigene holt Schwung!

 
  
    #17631
1
07.07.17 17:49
Medigene holt Schwung! Erstes Kursziel sind die 2017er Hochs aus dem Jänner bei ? 14,72.  

5727 Postings, 1724 Tage iTechDachsAuch relevant morgen (oder in 2-3 Jahren?)

 
  
    #17633
2
11.07.17 13:03
Morgen findet die mit Spannung erwartete FDA Anhörung für die vermutlich erste Zulassung einer T-Zell Immuntherapie (Novartis CAR-T CD19 in ALL) statt. Vorab hat die US-Zulassungsbehörde FDA dazu das nachfolgende Dokument mit kritischen Punkten und offenen Fragen, die in der öffentlichen Aussprache zum Thema werden sollen, herausgebracht.

Wie auch die Anhörung morgen, sind diese Unterlagen frei zugänglich und werden sicherlich vom Paul Ehrlich Institut für die Zulassung der Medigene Studie herangezogen werden, da viele grundsätzliche Fragen auch bei den TCR-T-Zelltherapien von Medigene zum Tragen kommen.

Die Übertragung im Internet kann am Mittwoch den 12-ten Juli ab ca. 14:00 Uhr unserer Zeit unter https://collaboration.fda.gov/odac0717/ als Gast kostenlos verfolgt werden.

Weitere Materialien werden unter https://www.regulations.gov/docket?D=FDA-2017-N-2734 zugänglich gemacht werden.

Mein Tip - KEINE Handelsempfehlung.
 

490 Postings, 1517 Tage FtaktuellAus der Meldung von Gestern

 
  
    #17634
5
11.07.17 17:08
findet man die Bestätigung, daß MDG im Prozess für die Herstellung eines TCR Kanditaten
Mittlerweile schon eine Routine hat.
So ist der Kanditat
MDG1011 bereit für P l/ll
für MAGE - A1 ebenfalls Pl/ll
für Clinical Trial 2 (muss auch schon in Präclinic bereitstehen, weil soll ja in einem Jahr bereits
                             in Clinic l gehen

Vermutlich ist der 1. Kanditat für BBB auch schon abgeschlossen und der Kanditat 2 in Arbeit.
Nach einer solchen Reihe kann man schon ganz gut den Ablauf einschätzen.

 

5727 Postings, 1724 Tage iTechDachsErste Bewertung durch Edison - unverändert ?14,23

 
  
    #17635
4
11.07.17 18:28
Edison, the investment intelligence firm, is the future of investor interaction with corporates. Our team of over 100 analysts and investment professionals work with leading companies, fund managers and investment banks worldwide to support their capital markets activity.  We provide services to more ...
Info von Edison Research - nicht meine Handelsempfehlung.  

5727 Postings, 1724 Tage iTechDachsBewertung von EQUITS ebenfalls unverändert ?18,50

 
  
    #17636
3
13.07.17 01:53
MDG1 plant Ende 2017 sein TCR-Führungsprojekt MDG1011 in die Klinik zu bringen ? der Zeitplan scheint uns valide, denn der Studienantrag wurde jetzt eingereicht. Der Antrag löst die finale Tranche (? 2 Mio.) des Trianta-Kaufpreises aus und setzt einen Schlusspunkt im Transformationsprozess zum Immunt ...
Info von ResarchPool - nicht meine Handelsempfehlung.  

5727 Postings, 1724 Tage iTechDachs#17633 Novartis CAR-T - der Traum scheint wahr zu

 
  
    #17637
1
13.07.17 03:15

werden: In knapp 5 Jahren von der Uniklinik zur Zulassung. 

Empfehle John Carrolls Beitrag dazu in Endpoints 

 

5727 Postings, 1724 Tage iTechDachsUnd es konnte ja nicht ausbleiben - Kostenkritik

 
  
    #17638
13.07.17 17:28
an der CAR-T wird frisch aufgebrüht ohne die Gegenrechnung der toten Kinder zu beachten.

Hier das Beispiel eines Vaters auf der FDA Anhörung der die traditionelle Chemo Behandlung mit CAR-T vergleicht.
A breakthrough cancer therapy that can wipe out leukemia in some deathly ill children and young adults comes with an expensive, long-lasting side effect.
 
Angehängte Grafik:
nvs-car-t-vs-chemo.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
nvs-car-t-vs-chemo.jpg

5727 Postings, 1724 Tage iTechDachsEine Antwort auf einige der CD19 CAR-T

 
  
    #17639
14.07.17 10:37

Schwachstellen - wie z.B. die hohe Giftigkeit und eine teure, meist lebenslange Nachsorge, um die Schädigungen der gesunden Zellen zu kompensieren, könnten gezieltere TCR T-Zelltherapien sein, die Dank genauerer Erkennung der Krebszellen anhand von krebsspezifischeren Merkmalen, z.B. auch aus dem Inneren der Krebszellen, gesundes Gewebe verschonen und dann keine langfristigen Kompensationen erfordern.

Der CEO von Adaptimmune hat dies gestern in einer kurzen, lesenswerten Gratulation und Würdigung an Novartis für seine Firma sehr gut zum Ausdruck gebracht und dabei die Gelegenheit genutzt die Gemeinsamkeiten im Herstellungsverfahren zu betonen.

Die Herstellung und Selektion der TCR läuft bei Medigene zwar anders, aber das neue Adaptimmune Video zeigt die prinzipielle Wirkweise von TCR Zelltherapien sehr anschaulich.

 

2095 Postings, 3518 Tage JustachanceMal auf deutsch

 
  
    #17640
1
17.07.17 07:48

51 Postings, 39 Tage Gonzo14fällt heute die 11,3 ?

 
  
    #17642
18.07.17 05:27
Seit Tagen dümpelt der Kurs gemütlich vor sich hin . In der Vergangenheit gab es doch of mal aus dem nichts nen kleinen Kursschub .

Es würde mich doch sehr wundern , wenn der kleine Ausbruch nicht zumindest mal versucht werden würde .
Man darf gespannt sein .

Einen sonnigen Tag an alle

Gonzo 2014  

5827 Postings, 3392 Tage RichyBerlinTermine

 
  
    #17643
2
18.07.17 11:51
Halbjahresbericht
03.08.2017
http://www.medigene.de/investoren-medien/termine/
--

Immuno-Oncology Summit
Datum: 28. August - 1. September 2017
Veranstaltungsort: Boston, USA
Prof. Dolores Schendel, Vorstandsvorsitzende und Wissenschaftsvorstand von Medigene, wird am 1. September um 11:30 Uhr eine mündliche Präsentation mit dem Titel: "High-Throughput Functional Screening of Neoantigens for Vaccines and TCR-Based Adoptive T Cell Therapies" halten.
http://www.immuno-oncologysummit.com/
Auf der Homepage mit etwas mehr Text zum Vortrag;
01.09.2017 / 11:30 High-Throughput Functional Screening of Neoantigens for Vaccines and TCR-Based Adoptive T Cell Therapies
Dolores_SchendelDolores J. Schendel, Ph.D., CEO & CSO, Medigene AG
Neoantigens are an important class of highly specific target molecules for various immunotherapies. In transiting from identification of mutant peptides by NGS and prediction of binding to HLA allotypes, Medigene explores high throughput technologies to functionally verify that predicted neoantigens do in fact lead to T cell recognition. Our rapid methods bypass the need for patient cells, overcoming logistical restrictions for determining the true immunogenicity of predicted neoantigens.
 

5727 Postings, 1724 Tage iTechDachsSynCore Bio mit einer US-Patentmeldung zu EndoTAG1

 
  
    #17644
2
18.07.17 13:41
Connect to the most current information on stocks and bonds on Reuters.com.  Finance and investing news on NYSE, Dow Jones, S&P, and Nasdaq at Reuters.com.
in TNBC - auf der Homepage ist aber davon noch nichts zu sehen.  

5727 Postings, 1724 Tage iTechDachsImmunocore wächst weiter

 
  
    #17645
1
18.07.17 13:59
auch wenn hier im Text etwas geschummelt und die Medigene Vergangenheit unterschlagen wird. Auch wenn alternative Wahrheiten hoffähig geworden sind: Immunocore ist eine Ausgründung von Medigene im Herbst 2008!  

5727 Postings, 1724 Tage iTechDachsNa vielleicht geht der Knall doch woanders hin

 
  
    #17646
2
19.07.17 09:59
TCR Cell Therapy now in Phase I trial in Key German Hospitals
Medigene TCR technology will debut in a Phase I trial for blood cancer conducted by Max Delbrück Centre and the Charité Hospital in Berlin.
 

5727 Postings, 1724 Tage iTechDachszumindest gibt schon eine Veröffentlichung zur

 
  
    #17647
2
19.07.17 10:35

490 Postings, 1517 Tage Ftaktuellobwohl die clinic Studie

 
  
    #17648
2
19.07.17 11:07
durch Charite und MD ist leider schon lange überfällig.
Immer wird darüber geschrieben, dass die eigene Studie in der 2. Hälfte 2017 startet, was offensichtlich im Plan liegt Das läßt aber den Schluss zu, die Clinicstude durch die Charitee sollte schon längst anlaufen. Immerhin wurde vor fast 15 Monaten schon der Start als nahe bevorstehend angekündigt.
Dieses Schweigen im Walde ist schon nervenaufreibend.  

5727 Postings, 1724 Tage iTechDachsWohl wahr: die letzte mir bekannte Präsentation

 
  
    #17649
1
19.07.17 11:45
seitens MDC von Mitte Mai spricht von Studienstart im zweiten Halbjahr 2017.

Von der Charité habe ich aber noch keine Ankündigung gesehen.  

5827 Postings, 3392 Tage RichyBerlinWieso

 
  
    #17650
2
19.07.17 13:05
ist die "lange überfällig" wenn doch Studienstart im 2.Hj.'17 angekündigt ist ?

-
"..Im Gegenzug erhält Medigene das Erstverhandlungsrecht für eine ausschließliche Lizenz an den Studienergebnissen zur kommerziellen Verwertung des untersuchten TCR-Produktkandidaten in der Indikation Multiples Myelom und ist auch an möglichen Erlösen zu unveröffentlichten Konditionen beteiligt, falls eine spätere Verwertung durch Dritte erfolgt.."

(Partizipation auch bei Verwertung durch Dritte... hatte ich nicht mehr im Kopf.. Sind dann aber sicherlich nur ein paar %)
http://www.medigene.de/investoren-medien/...e-tcr-studie-in-deutschl/
 

41 Postings, 353 Tage Old_TiuPartizipation

 
  
    #17651
19.07.17 14:23
Partizipation wird erst aktuell wen der  erwartete Fall eintritt. Vorher ist nur in die Röhre schauen angesagt. Sorry aber ich erkenne seit dem BB Deal überhaupt nichts was mir gefällt und auch hier warte ich auf den ersten Meilenstein. Wo bleibt dieser? "On Time" ist mir leider nicht genug!
Gruß ein gefrusteter Longie
 

5827 Postings, 3392 Tage RichyBerlinNatürlich

 
  
    #17652
1
19.07.17 14:39
kann man nur an etwas partizipieren was erfolgt ist... Seltsame Anmerkung.

Hier ist zwar nicht der geeignete Thread für deine Frustbewältigung, aber nur mal so; Der BLUE-Deal ist nichtmal 1 Jahr her. So schnell forscht/findet sich sowas nicht. Sonst könnts ja jeder..
(Kurs damals übrigens 6,96?!!)

"..strategischen Forschungs- und Entwicklungskooperation und einer Lizenzvereinbarung für die gemeinsame Entwicklung von T-Zell-Rezeptor (TCR)- Immuntherapien gegen vier Zielmoleküle bekannt. Im Rahmen der Partnerschaft ist Medigene für die Generierung und Bereitstellung der TCRs verantwortlich und wird hierfür ihre TCR-Isolierungs- und Charakterisierungsplattform einsetzen.."
"..Zudem werden Medigene alle im Rahmen der Kollaboration anfallenden Forschungs- und Entwicklungsaufwendungen erstattet..."
https://www.onvista.de/news/...-tcrs-zur-krebs-immuntherapie-43722675  

5827 Postings, 3392 Tage RichyBerlinEndoTag-1 / 2x in P3

 
  
    #17653
1
20.07.17 16:19

5727 Postings, 1724 Tage iTechDachsHier nochmal eine englische Meldung von SynCore

 
  
    #17654
21.07.17 18:44
SynCore Biotechnology Co?s (????) new pancreatic cancer drug,  SB05, has been approved by the Food and Drug Administration for further testing, and it is to carry out phase III clinical trials in conjunction with gemcitabine, the company said yesterday.
Ziel 2021 auf dem Markt zu sein ist anspruchsvoll!  

490 Postings, 1517 Tage FtaktuellMeilensteinzahlungen für EndoTag-1

 
  
    #17655
1
21.07.17 20:17
gibts keine?
Es hieß ja, daß ausser für die Lizenzübertragung ...weiters...
Darüber hinaus hat Medigene Anspruch auf weitere Meilensteinzahlungen sowie Umsatzbeteiligungen (Royalties) für EndoTAG®-1.
erhalten soll.
Ein P3 ist normalerweise schon ein wichtiger Meilenstein.

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
705 | 706 | 707 | 707  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben