Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 290 803
Talk 287 747
Börse 0 44
Hot-Stocks 3 12
Rohstoffe 0 9

Medigene - Sachliche und fachliche Beiträge

Seite 1 von 720
neuester Beitrag: 20.04.18 14:45
eröffnet am: 19.06.10 22:38 von: starwarrior03 Anzahl Beiträge: 17988
neuester Beitrag: 20.04.18 14:45 von: RichyBerlin Leser gesamt: 2594845
davon Heute: 241
bewertet mit 62 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
718 | 719 | 720 | 720  Weiter  

67687 Postings, 3690 Tage starwarrior03Medigene - Sachliche und fachliche Beiträge

 
  
    #1
62
19.06.10 22:38
Dieser Thread ist für MDG Aktionäre gedacht, die nicht unbedingt mit mir Konform gehen müssen, sondern auch offen ihre Meinung sagen dürfen.. Allerdings möchte ich keine diskriminierenden und direkte Beleidigungen gg einzelne Personen in diesem Thread gg MDG Personal lesen, genauso wenig gg die Schreiberlinge in diesem Thread.. Der fliegt naus, wer gg diese "Auflage" verstößt.. Für Talk unter den MDG Aktionären bzw. andere Dinge als eben MDG, sei es Fußball, Reisen, Hobbies, etc. - dafür gibts den Aktionärschat als separaten Talkthread..

Grüße in die Runde und welcome..  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
718 | 719 | 720 | 720  Weiter  
17962 Postings ausgeblendet.

6639 Postings, 3665 Tage RichyBerlinUSA kommt wohl

 
  
    #17964
2
30.03.18 15:36
6, b, cc: "...cc) wenn die neuen Aktien zur Einführung der Aktien der Gesellschaft an einer ausländischen Börse verwendet werden sollen, an der die Aktien bislang nicht zum Handel
zugelassen sind,..." https://www.medigene.de/fileadmin/download/agm/...adung2018_final.pdf Seite 6

Hatten wir das nicht schon mal ? Satzungsänderung für Aktien aus ausl.Börse.. Oder verwechsel ich das gerade mit MOR? Die haben das ja gerade durchgezogen https://www.morphosys.de/medien-investoren/...ung-fur-ein-geplantes-0
 

6639 Postings, 3665 Tage RichyBerlin#17963

 
  
    #17965
1
30.03.18 15:47
ok, 7 Mitglieder scheint es doch zu geben..;
".. Somit läuft die Amtszeit von allen bisherigen Aufsichtsratsmitgliedern voraussichtlich bis zum Ablauf der ordentlichen Hauptversammlung im Jahr 2019.
In Hinblick auf Tagesordnungspunkt 10 dieser Hauptversammlung, welcher eine Erweiterung des Aufsichtsrats auf sieben Mitglieder vorsieht, ist ein neues Mitglied des Aufsichtsrats zu wählen. Dessen Amtszeit soll der Amtszeit der bisherigen Aufsichtsratsmitglieder entsprechen, so dass auch dessen Amtszeit voraussichtlich bis zum Ablauf der ordentlichen Hauptversammlung im Jahr 2019 andauert..."
 

597 Postings, 1790 Tage FtaktuellGründe für die Bestellung von FM...

 
  
    #17966
5
31.03.18 08:33
ich könnte mir vorstellen....

Es gibt einige Projekte von MDG die längst nicht mehr im Kernbereich liegen.
Niemand im derzeitigen Team, weder im Vorstand noch im AR ist noch mit den Details der Deals vertraut. Da ist noch offen:

- Rhudex Kontrakt mit Dr. Falk
- Rhudex andere Anwendungen
- Amgen Deal bzgl. Imlygic und weitere NV 1ß24 bzw HSV Anwendunge
- Oracea
- EndoTag -1
- Rest Veregen

Ausserdem könnte er als Franzose zu französischen Pharmakonzernen noch einen Beitrag bringen.
Warum ist übrigens immer noch Yita Lee im Aufsichtsrat. Syncore hat weder nennenswerte Beteiligung an MDG noch am Kerngeschäft von MDG ein Interesse anzumelden.
Ich glaube nicht, daß man für FM nur einen Aufsichtsratsposten geschaffen hat um ihn zu versorgen.
Das Aufsichtsratsmandat soll ja auch nur bis 2019 dauern. Wäre ja nicht schlecht wenn sich in dieser Zeit einige der gordischen Knoten die oben erwähnt sind, auflösen würden.  

1594 Postings, 3791 Tage BlödelknödelFM

 
  
    #17967
4
31.03.18 10:54
Ich glaube nicht, dass das Mandat des Aufsichtsratsmitglieds wirklich geeignet ist, die von FT dargestellten operativen Aufgaben auszuführen. Da hätte sich ein Beratervertrag wesentlich besser geeignet.

Ich glaube, FM wird nur ein paar Wochen im Amt sein und dann durch einen Vertreter eines neuen Investors/Partner ersetzt.

Möglicherweise wird das sogar bbb selbst sein. Man hat hier schon oft im Board darüber spekuliert, warum bbb erst Meilensteine zahlen soll, wenn man MDG auch billig selbst einverleiben kann...  solange keine Meilensteine geflossen sind, ist diese Spekulation für mich immer noch gültig.

BK
 

66 Postings, 626 Tage Old_TiuNur ein Platzhalter?

 
  
    #17968
5
31.03.18 11:39
Falls FM wirklich nur den Stuhl wärmen soll, wie von BK vermutet, hätte es doch auch jeder andere getan. FM ist nun wirklich ein rotes Tuch bei den Kleinaktionären. Ich hatte gehofft diesen Namen niemals wieder in der Nähe eines meiner Invests anzutreffen. Dumm gelaufen ......
 

597 Postings, 1790 Tage FtaktuellDie offene Frage

 
  
    #17969
31.03.18 12:17
ist für mich immer noch, warum ist Yita Lee noch im Aufsichtsrat von MDG.
Immerhin, man schafft einen neuen 7. Aufsichtsratsposten, weil man auf ihn nicht verzichten will.
Aber warum. Ich sehe da überhaupt keinen Sinn, es sei denn, Endo-Tag-1 wird noch einmal eine wichtige zusätzliche Chance für relevante Einnahmen.

 

597 Postings, 1790 Tage FtaktuellPräsentation der MAGE-1 Stude

 
  
    #17970
1
31.03.18 15:41
von Charite´
https://www.biovaria.org/uploads/...n_Biovaria_2017_Elisa_Kieback.pdf

Ist vom Mai 2017 und Clinicstart sollte schon q4 / 17 losgehen.  

795 Postings, 2671 Tage leonardo50618Info

 
  
    #17971
1
31.03.18 17:42
Wochenanalyse Medigene: Kaufen, kaufen, kaufen!

31. März 20180120
Liebe Leser,

Medigene hat eine außergewöhnlich gute Woche hinter sich. Trotz eines Verlustes von 1,5 % sind alle Zeichen jetzt auf grün, so die Meinung von Chartanalysten. Zudem sei die Aktie noch außergewöhnlich günstig, womit sich das Kaufsignal sogar noch verstärken dürfte, so die Auffassung. Konkret: Es ging zwar nach unten, aber am Donnerstag konnte der Wert deutliche mehr als 5 % aufsatteln. Das wiederum ist ein schönes Aufwärtssignal, jedenfalls aus Sicht der Chartanalysten. Denn der Wert hatte ohnehin einen Aufwärtstrend erreicht, drohte nun allerdings unter die entsprechenden Signale zu rutschen. Denn die Aktie ist dabei auf weniger als 14 Euro, die klare Untergrenze gerutscht. Nun wurde diese Grenze wieder zurück erobert.

Das ist das Signal dafür, dass es auch schnell wieder Richtung 16 Euro nach oben gehen kann. Selbst 18 Euro sind dann als Kursziel zügig erreichbar. Entscheidend werden aus charttechnischer Sicht indes 16 Euro.  

287 Postings, 2108 Tage evotecciWiWo Artikel über MDG

 
  
    #17972
8
02.04.18 10:37
Modifizierte T-Zellen sorgen für Furore in der Krebstherapie. Mit Medigene mischt nun erstmals auch eine deutsche Biotechfirma in dem Milliarden-Markt mit.
 

907 Postings, 1542 Tage eintracht67muss jetzt mal dumm fragen:

 
  
    #17973
02.04.18 16:36
Warum wird hier über ein eventuelles Listing in USA diskutiert?

Auf der Ariva Seite werden mir doch schon Nasdaq Kurse und Umsätze angezeigt.
Also liegt doch schon ein dortiges Listing vor???  

6639 Postings, 3665 Tage RichyBerlinJa,

 
  
    #17974
3
02.04.18 18:19
das gibt es schon ewig. Ich glaub seit der Uebernahme von Neurovir. Ist aber nur OTC Pinksheets. Kaum Handel. Das jetzt moegliche Listing waere anders.. Richtig.. Siehe MOR  

6469 Postings, 1997 Tage iTechDachsKite - die 2-te - diesmal als Allogene

 
  
    #17975
2
03.04.18 15:59
Der Ex-CEO von KITE kauft sich bei Pfizer und Servier die Rechte für die von Cellectis eingeführte allogene CAR-T. Da gucken bei Gilead vermutlich einige etwas sparsam und auch Cellectis dürfte sich ob des Partnerwechsels / der neuen Konkurrenz am Kopf kratzen.  

6639 Postings, 3665 Tage RichyBerlinDC - Prostata

 
  
    #17976
2
17.04.18 15:16

597 Postings, 1790 Tage FtaktuellNachtigall ich hör Dir tapsen....

 
  
    #17977
3
18.04.18 08:51
Die Baader Bank (Medigenes Hausbank) Untersucht das Marktpotential für Prostatakrebs MRD Behandlung.

Das ist im Interesse Medigenes

Wer hat in diesem Behandlungsfeld größtes Interesse?

Astellas? !
Astellas ist nur ein mittelgroßes Pharmaunternehmen und braucht Medikamente um sich weiter behaupten zu können.

Immerhin hat MDG mit Astellas den Eligard Deal gemacht der jährlich ca. 120 MIO $ Umsatz brachte. Eine Behandlung (Impfung) wobei man mittels Hormonbehandlung den PSA Wert in den Griff bekommt. Diese Behandlung wird durch die DC´s schwer unter Druck kommen. Ausserdem braucht Astellas ein Nachfolgeprodukt.

Astellas Europa Niederlassung befindet sich in Martinsried gleich um die Ecke.

Astellas könnte die Prostata DC Behandlung von MDG kaufen und die P3 finanzieren. Das Umsatzpotential ist mindestens 6x so hoch wie man es derzeit mit Eligard hat und Astellas braucht einen Nachfolgekanditat für Eligard.

Astellas hat aber auch weltweit die Vermarktungsstruktur für diesen Prostatakrebsmarkt.
Aus meiner Sicht ein perfekter Deal der MDG einen finanziellen Befreiungsschlag bringen könnte.
Weil MDG kann sich weiterhin seinem Kerngeschäft widmen und verkauft eine Anwendung  die immerhin in ca. 10 Jahren 1,5 MRD $ an Royalities bringen kann.
(674 MIO $ davon 20%)  

6469 Postings, 1997 Tage iTechDachsNun - Astellas nimmt da vielleicht auch alles

 
  
    #17978
2
18.04.18 09:13

zumindest gab es gestern erste Gerüchte über 2 Milliarden die für Merger und Aufkäufe bei Astellas in den nächsten Jahren vorgesehen sind

 

27023 Postings, 6497 Tage Robinan

 
  
    #17979
1
18.04.18 09:26
38 Tage Liniue bei 15,94 abgeprallt . Ich denke erstmal Test der Euro 14,6 - 14,8  

1786 Postings, 1640 Tage kostolaninoder ein Gap Close

 
  
    #17980
1
18.04.18 09:33
bei 13,80  

6639 Postings, 3665 Tage RichyBerlinLeute..

 
  
    #17981
1
18.04.18 09:36
gehts noch ?

Kurs-Postings bitte im Kursthread... ---> http://www.ariva.de/forum/...-quatschen-charts-einzeiler-u-s-w-522032  

1786 Postings, 1640 Tage kostolanin@Richy

 
  
    #17982
18.04.18 09:44
Sorry for that....Gelobe Besserung!  

6639 Postings, 3665 Tage RichyBerlinAML-Poster auf der AACR

 
  
    #17984
2
19.04.18 07:56

218 Postings, 2584 Tage SchlussmitderlügeNeue Unternehmenspräsentation

 
  
    #17985
4
19.04.18 10:26
Wirklich gut gemacht
Bei den TCR ist mir aufgefallen:MM , LUNGE , LEBER
Kurz  vor Eintritt in die Klinik.
Die bisherige Entwicklung ist da wohl bei BBB gemacht worden oder liege
Ich da falsch?
Wenn ja müsste dann wohl bei Eintritt ein saftiger MS fällig werden  

6639 Postings, 3665 Tage RichyBerlinMM, Lunge, Leber

 
  
    #17986
1
19.04.18 12:23
Dabei handelt es sich um die MAGE-A1-Studie. Der II-Trial in der Charite'. Immer noch nicht gestartet..
Also leider nicht BLUE

Die nächste Zeile "not disclosed" könnte die 2.eigene Studie sein, die vielleicht schon Ende 2018 startet.

Die nächsten Zeilen könnten dann die BLUE-Projekte darstellen. (Jedenfalls die nächsten 4)
 

6639 Postings, 3665 Tage RichyBerlin#17985/86

 
  
    #17987
19.04.18 12:29
 
Angehängte Grafik:
mdg_pipelinetcr_aus_aprilpr__s_2018.jpg (verkleinert auf 52%) vergrößern
mdg_pipelinetcr_aus_aprilpr__s_2018.jpg

6639 Postings, 3665 Tage RichyBerlinMDG 1011

 
  
    #17988
5
20.04.18 14:45
Seit heute bei ClinicalTrials gelistet !
Regensburg und Erlangen bereits am recruiten. Würzburg noch nicht
https://www.clinicaltrials.gov/ct2/show/...?term=Medigene&rank=10
-
Actual Study Start Date  : March 27, 2018
Estimated Primary Completion Date  : August 23, 2019
Estimated Study Completion Date  : April 1, 2023

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
718 | 719 | 720 | 720  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben