Medigene, Meinungen, daily talk, charts and news

Seite 1 von 437
neuester Beitrag: 17.04.14 19:05
eröffnet am: 19.06.10 22:38 von: starwarrior03 Anzahl Beiträge: 10923
neuester Beitrag: 17.04.14 19:05 von: borsalin Leser gesamt: 798436
davon Heute: 50
bewertet mit 53 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
435 | 436 | 437 | 437  Weiter  

53418 Postings, 2226 Tage starwarrior03Medigene, Meinungen, daily talk, charts and news

 
  
    #1
53
19.06.10 22:38
Dieser Thread ist für MDG Aktionäre gedacht, die nicht unbedingt mit mir Konform gehen müssen, sondern auch offen ihre Meinung sagen dürfen.. Allerdings möchte ich keine diskriminierenden und direkte Beleidigungen gg einzelne Personen in diesem Thread gg MDG Personal lesen, genauso wenig gg die Schreiberlinge in diesem Thread.. Der fliegt naus, wer gg diese "Auflage" verstößt.. Für Talk unter den MDG Aktionären bzw. andere Dinge als eben MDG, sei es Fußball, Reisen, Hobbies, etc. - dafür gibts den Aktionärschat als separaten Talkthread..

Grüße in die Runde und welcome..  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
435 | 436 | 437 | 437  Weiter  
10897 Postings ausgeblendet.

912 Postings, 533 Tage iTechDachsMangels deutsch-sprachiger Artikel - nix Neues? -2

 
  
    #10899
15.04.14 16:11
eine Einordung von Medigene 17,x % Sprössling Immunocore's IMCgp100 bei fortgeschrittenem Hautkrebs.

Meine Meinung - KEINE Empfehlung.  

912 Postings, 533 Tage iTechDachsPerlen vor die ... - nix Neues? - Teil 3

 
  
    #10900
15.04.14 16:16
UAB - School of Medicine - News - Viral therapy shows promise against brain tumors
UAB researchers say new findings show that a herpes simplex virus therapy may be beneficial in treating malignant gliomas. Researchers at the?Uni...
die aktuellen Entwicklungen rund um Medigene's 40% oHSV Abkömmling Catherex Inc. speziell bei der Behandlung von Hirntumoren.

Meine Meinung - KEINE Empfehlung.  

912 Postings, 533 Tage iTechDachsUnd was von Medigene's neuer Konkurrenz? - nix 4

 
  
    #10901
15.04.14 16:25
Immune Responses Enhanced and Sustained When PROVENGE (sipuleucel-T) is Given After Androgen Deprivation Therapy in Biochemically-Recurrent Prostate Cancer
Preliminary data from long-term Phase II STAND study to be presented at 29th Annual European Association of Urology (EAU) Congress April 11, 2014 - Dendreon Corporation (NASDAQ:DNDN)
DC-Ansatz jetzt wieder auf Erfolgskurs?

Meine Meinung - KEINE Empfehlung.  

912 Postings, 533 Tage iTechDachsNicht alles ganz aktuell sein? -nix 24 Millionen 5

 
  
    #10902
15.04.14 16:49
Die Übersicht Index bietet Ihnen alle wichtigen Informationen zu einem Index in kompakter Darstellung: Aktueller Kurs, Handelsvolumen, aktuelle Charts, zugeordnete Wertpapier und viele nützliche Informationen mehr.
irgendwie lustig zu lesen - aktuelle Kurse und Zahlen mit News bis ca. 2008. Tja Medigene ist schon verdammt lange am Markt und es wird Zeit die dort genannten 24 Millionen an Oracea Meilensteinen auch einzusammeln - bevor man mit den Immuntherapien durchstartet ...

Auch ja - wer mithelfen will diese und andere Infoquellen mal etwas auf Stand zu bringen, kann sich ja mal bei Medigene bewerben:
http://www.medigene.de/karriere/stellenangebote/...tions-mw-befristet

Freue mich schon auf viele gelungene Pressemeldungen in den kommenden Monaten: Nächster Zieltermin 15-ter Mai mit den Q1-Zahlen!

Meine Meinung - KEINE Empfehlung.  

614 Postings, 645 Tage borsalinzurück

 
  
    #10903
3
15.04.14 17:36
auf Start
haben die Charttechniker nun ihren Willen bekommen
ist das Gap nun zu?
unter 4.2 jetzt wieder auf 4.4 !!!  

523 Postings, 256 Tage LillelouHier sieht es ja über aus

 
  
    #10904
1
15.04.14 19:20
Bei den aktuellen Kursen aus meiner Sicht ein absolutes Schnäppchen. Aber wenn die Börse einknickt geht es eben kaum irgendwo aufwärts. Das wir aber nach allem Newsflow wieder da stehen wo wir vor allen Nachrichten sind ist fast schon grotesk. Mit den Q1 Zahlen kommt hoffentlich ein Wende mit einer stetigen Entwicklung, die ja dann auch in den Zahlen ablesbar sein sollte.  

3020 Postings, 2201 Tage RichyBerlinborsalin,

 
  
    #10905
4
15.04.14 20:41
1 Gap fehlt noch..wenn's denn sein muss :(
(4,-)


 
Angehängte Grafik:
mdg_15.jpg (verkleinert auf 68%) vergrößern
mdg_15.jpg

912 Postings, 533 Tage iTechDachs@Lillelou - warum so lange warten - ein Ü-Osterei

 
  
    #10906
1
15.04.14 20:44
darf ruhig dabei sein. Bei über 7,30€ : 4 = < 1,85€ immer noch ein absolutes Schnäppchen - oder?

Oder die übel - Version:
Einmal die 4 Euro bestätigen - vielleicht kann man(cher) ja doch noch ein paar Stop-Loss abfischen?
Für Käufer auch nicht so übel?

Meine Meinung - Keine Empfehlung.  

523 Postings, 256 Tage Lillelou@iTech

 
  
    #10907
5
15.04.14 21:33
Für mich wären die 7,30 sicherlich nicht zu hoch.
Ein paar Dinge sind allerdings noch zu klären und lasten aktuell auf dem Aktienkurs.

Was wird mit AAVLP?
Wann und in welcher Art schöpft man Werte aus dem Immu Anteil
Was wird aus Catherex nach den letzten Meldungen zu anderen HPV Ergebnissen
Wann kommen endlich die Marktstarts für Veregen: Frankreich und weitere. Warum ist Südamerika noch nicht verpartnert.
Über Oracea Restmeilensteine möchte ich mich gar nicht auslassen.

Ich denke aber das jeder einzelne Punkt in seiner Auflösung zu weiteren Kursanstiegen führen kann.

Was wir in jedem Fall sehen werden:
Q1 wird einen ordentlichen Umsatz ausweisen. Durch die Einmalzahlung von Taurus und der Nachverrechnung 2013 für die Forschungsaufwendungen Syncore EndoTAG wird der Umsatz deutlich über dem Q1 2013 liegen. Es könnte sogar richtig gut werden.

Ich persönlich rechne mit 1150T€ Veregenumsatz + 650T€ von Taurus
Dazu 1,4 Mio sonstige betriebliche Erlöse
In der Summe also knapp über 3 Mio Umsatz.
Und die Pipeline für Q2 ist bereits gefüllt. Zwar werden Sondereffekte wie die Einmalzhalung von Taurus nicht mehr anfallen, aber Veregenumsätze werden weiter steigen. Eine Einmalzahlung aus dem Koradeal und natürlich aus dem Falkdeal für Rhudex. Hier kommen außerdem künftig Kostenerstattungen hinzu. Bei EndoTAG sind es im Jahr ca. 1,2 Mio die ersetzt werden können. Bei Rhudex rechne ich eher mit Kostenerstattungen im Bereich von 400-600T€ p.a. also bis zu 150T€ monatlich an Deckungsbeitrag die neben den Veregnumsätze künftig kontinuierlich kommen werden. Dazu kommen mögliche Meilensteine die auf der Cashseite ihre Wirkung zeigen werden. Vielleicht sind wir ja heute bereits bis weit ins Jahr 2015 hinein finanziert und die meisten wissen es noch gar nicht. Zumindest habe ich das Gefühl das bei Medigene selbst im Moment sehr sehr tief gestapelt wird.

 

135 Postings, 326 Tage FtaktuellLilllelou..

 
  
    #10908
15.04.14 23:00
Ergebnisbereicht 1/Q 2014
Steigerung beim umsatz 2013 = 1,3 MIO €
                        Umsatz 2014 = > 3 MIO €

das bedeutet eine Umsatztsteigerung von > 150% ??

klingt doch super..............  

912 Postings, 533 Tage iTechDachsFür Gap-Fans

 
  
    #10909
16.04.14 12:39
Medigene-Aktie: Wie weit geht jetzt die Erholungsrallye? | 4investors
Die Medigene-Aktie reagiert am Mittwochvormittag mit deutlichen Gewinnen auf die vorherigen Verluste und die Kurserholung am Gesamtmarkt. Gegen 10:37 ...
Nicht meine Meinung - KEINE Empfehlung.  

912 Postings, 533 Tage iTechDachsUnd nu? - neues Gap geöffnet - keins geschlossen?

 
  
    #10910
3
16.04.14 18:00
Auf nichts ist mehr Verlass - und dabei warten alle nur auf den Gap-Schluss bei 4 Euro, damit sie endlich steigen darf?

KEINE Meinung - KEINE Empfehlung.  

3020 Postings, 2201 Tage RichyBerlinChart

 
  
    #10911
3
16.04.14 19:43
 
Angehängte Grafik:
mdg_16.jpg (verkleinert auf 68%) vergrößern
mdg_16.jpg

135 Postings, 326 Tage FtaktuellRichy..

 
  
    #10912
16.04.14 19:54
könnte das am Freitag nicht eine Bärenfalle gewesen sein?  

912 Postings, 533 Tage iTechDachsÜberall Fallen und Honigtöpfe, hier die

 
  
    #10913
16.04.14 20:01
Geballte Biotech-Power: Starkes Comeback von BB Biotech, Medigene, Morphosys, Evotec und Paion
Die heimischen Biotech-Aktien haben deutlich Feder gelassen, nachdem sie zuvor überproportional zugelegt hatten. Heute kommt es zu einem ersten Rebound.
neueste Biotechpromotion vom "AKTIONÄR" und nicht nur für Medigene ...

Gut für alle, wenn man auch ohne Negativmeldungen im Gespräch bleibt.  

3020 Postings, 2201 Tage RichyBerlin#10912

 
  
    #10914
2
16.04.14 20:26
Klar. Wenn's schon so runter rauscht, dann kann man es natürlich auch bewusst zum Fischen unter die 4,40 pressen.

Anderseits ging es ja den meisten anderen Biotechs eh auch nicht besser. Und mit dem Rebound waren wir ja heut auch nicht allein.
Wirklich MDG-bezogen scheinen mir die Kurse der letzten Tage nicht gewesen zu sein.

Über Pink zu bleiben wäre schon sinnvoll. Sonst bildet sich hier nie ein möglicher Aufwärtstrend..
 
-
NasdaqBiotechIndex
 
Angehängte Grafik:
nasdaqbiotechindex_16.jpg (verkleinert auf 68%) vergrößern
nasdaqbiotechindex_16.jpg

3020 Postings, 2201 Tage RichyBerlinBiotech heute

 
  
    #10915
1
16.04.14 20:29
MOR, BBB und EVO führen heute den TecDax an !
TecDAX - Kursliste mit Infos zu allen Einzelwerten
 

912 Postings, 533 Tage iTechDachsDamit nachher keiner meckert: die 4traders

 
  
    #10916
17.04.14 16:00
Meldung von heute mit vielen 'An/Ab'-Haltepunkten ...

Meine Meinung - KEINE Empfehlung.
Medigene-Aktie: Gelingt der große Ausbruch nach oben? | 4investors
Ein kurzes Update zur Medigene-Aktie, die sich gestern deutlich erholen konnte, nachdem die Zeit seit dem 11. März von einer Abwärtsbewegung gepräg...
 

912 Postings, 533 Tage iTechDachsInteressanter - wie könnte Medigene die Kontakte

 
  
    #10917
17.04.14 16:13
zum DKFZ im Kontext HPV z.B. Veregen oder AAVLP nutzen?

Meine Leseempfehlung - KEINE Handelsempfehlung.
 

912 Postings, 533 Tage iTechDachsOder was erfahren wir Anfang Mai Neues

 
  
    #10918
2
17.04.14 16:52
über Trianta's Immunotherapien im Rahmen der Jahrestagung CIMT 2014 "Next waves in cancer immunotherapy” in Mainz.

Prof. Dolores Schendel saß dort im Vorbereitungskommitee
http://meeting.cimt.eu/program/

und wird als neue Forschungsleiterin bei Medigene unter anderem im Industrie Symposium mit Bristol-Myers-Squibb "Immuno-Oncology: A New Horizon in Lung Cancer Treatment"
am 7.5 13:00 Uhr einen Vortrag halten:
"Rationale for an immuno-oncological approach to cancer therapy focusing on
checkpoint molecules"

und leitet dann am 8.5 9:00 Uhr zusammen mit Michael Kalos von Eli Lilly ein Plenum zum Thema "Cellular Therapies" unter anderem mit Carl June von der University Pennsylvania.

- Immunocore präsentiert auch ...
Linda Hibbert 8.5. 13:00 Uhr:
"ImmTACs: Bi-specific TCR-anti-CD3 fusions for potent re-directed killing of cancer cells"

- und natürlich die Trianta Partner in der Klinik:
-- Marion Subklewe vom Klinikum der Universität München
"Next-generation dendritic cell vaccination as postremission therapy in AML"
-- Gunnar Kvalheim vom Oslo University Hospital
"LTX-315 treatment induces complete and specific regression of disseminated tumors in
a novel mesenchymal three tumor rat model"

Auch ansonsten scheinen fast alle mit Rang und Namen in der Krebs-Immuntherapie vertreten zu sein, ist ja schliesslich
"Europe’s largest meeting focused on cancer immunotherapy research and development".

Meine Meinung - sicher eine Empfehlung - nur nicht zum Aktienhandel.  

912 Postings, 533 Tage iTechDachsWer lieber fernsieht (inklusive Werbung)

 
  
    #10919
17.04.14 17:08

9684 Postings, 1599 Tage WeltenbummlerWir nähern uns meinen angekündigten 3,8 € die ich

 
  
    #10920
2
17.04.14 17:42
bei 7,20 € vorher gesagt hatte und seit dem short gegangen bin.  

9684 Postings, 1599 Tage WeltenbummlerDas Blonde Püppchen weiss doch garnicht wovon die

 
  
    #10921
3
17.04.14 17:53
Spricht. Ausserdem werden ihr die Worte von anderen in den Mund gelegt denn sie selber hat keinen Plan ausser eine Flinke Zunge, da sie nicht sehr Helle ist. Kling ungefähr so. Wenn der Kurs unter diese Marke fällt dann kann es weiter fallen und wenn es über folgende Marke steigt und den wiederstand bricht, dann kann es anderst aussehen.

Von Fakten können diese Quackshalber und Labertaschen sowieso nichts ansagen. Hauptsache die lassen eine Menge Müll von sich um die Zuhörer zu Unterhalten. Deswegen haben die auch ein Strohblondes Püppchen hingestellt, damit die masse der Mänlichen zuschauer wieder mal rein schauen.

Nur Armsellig kann ich da sagen.  

912 Postings, 533 Tage iTechDachs@Weltenbummler du sprichst mir aus der

 
  
    #10922
2
17.04.14 18:06
Seele - nur das ich "Armseelig" auch bei #10920 denken musste. Aber blond biste Du ja nicht?

Trotzdem auch allen Shorties und Blondies schöne Feiertage und kein böses Erwachen.

Meine Meinung - KEINE Empfehlung.  

614 Postings, 645 Tage borsalinbetreffend Handelsvolumen

 
  
    #10923
17.04.14 19:05
mit diesen Stückzahlen die im Moment gehandelt werden bewegst du nicht mal ein "Blondie" also nix relevant die Börsenkurse im Moment und auch nix relevant die Äusserungen vom Weltenbummler weil nicht nachprüfbar ob tatsächlich gehandelt oder doch nur gebummelt
und deshalb auch nix relevant dieses Posting..naja
Schöne Ostertage  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
435 | 436 | 437 | 437  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: jknjkn, Happy End