Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 12 101
Talk 11 48
Börse 1 42
Hot-Stocks 0 11
Rohstoffe 1 10

E.ON AG NA

Seite 1 von 1240
neuester Beitrag: 12.09.14 09:34
eröffnet am: 05.08.08 14:42 von: DerBergRuft Anzahl Beiträge: 30994
neuester Beitrag: 12.09.14 09:34 von: meingott Leser gesamt: 2626908
davon Heute: 242
bewertet mit 68 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1238 | 1239 | 1240 | 1240  Weiter  

445 Postings, 2649 Tage DerBergRuftE.ON AG NA

 
  
    #1
68
05.08.08 14:42
Nach dem 1:3 Aktiensplit ist E.on nun mit neuem Kursniveau und neuer Kennzeichnung (ENAG99) wieder im Dax gelistet!  
-----------
friss meine shorts, ich geh long
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1238 | 1239 | 1240 | 1240  Weiter  
30968 Postings ausgeblendet.

2 Postings, 11 Tage MedesDatteln 4

 
  
    #30970
1
04.09.14 10:47
So wie es ausschaut dauert es nicht mehr lange mit Datteln 4

Zur eröffnung wird auch Panda eingeladen 8-)  

10622 Postings, 1949 Tage goldfatherschöner Tag heute

 
  
    #30971
04.09.14 17:23
mal sehen, ob #30968 eintritt?  

1140 Postings, 523 Tage Value_InvestmentJetzt zieht RWE EON aber wieder deutlich

 
  
    #30972
05.09.14 12:47

3222 Postings, 895 Tage traveltracker@Value_Invest

 
  
    #30973
1
05.09.14 13:54
Was heißt "jetzt"?
RWE outperformt Eon ganz klar schon seit gut 12 Monaten.  

3037 Postings, 4196 Tage KleiEdison . Gesprächen mit E.ON

 
  
    #30974
1
08.09.14 03:54


Düsseldorf/Rom (APA/Reuters) - Der italienische Versorger Edison erwägt den Kauf des dortigen E.ON-Geschäfts. Edison stehe kurz von der Aufnahme von Gesprächen mit E.ON zu dem Thema, erfuhr die Nachrichtenagentur Reuters am Freitag von drei mit der Sache vertrauten Personen.

Zudem hieß es, der Versorger A2A habe E.ON bereits ein unverbindliches Offert zum Kauf des Wasserkraft-Geschäft und der Gas-Kunden vorgelegt. Die französische GDF Suez wiederum sei interessiert an E.ONs Wasserkraft-, Wind- und Solargeschäft sowie an den Gaskunden.

Reuters hatte jüngst erfahren, dass die deutsche E.ON ihren Abschied aus Italien vorantreibt und einen Verkaufserlös von bis zu 3 Mrd. Euro anstrebt. E.ON beschäftigt in Italien etwa 1.000 Mitarbeiter und beliefert rund 860.000 Strom- und Gaskunden. Der Konzern betreibt Kohle- und Gaskraftwerke sowie Windkraft- und Solaranlagen mit einer Gesamtleistung von etwa sechs Gigawatt. Insidern zufolge ist E.ON zur Abgabe der Geschäfte an verschiedene Käufer bereit.

~ ISIN DE000ENAG999 WEB http://www.eon.com/ ~ APA231 2014-09-07/17:12
 

708 Postings, 1256 Tage ZappelphillipEine australische Firma

 
  
    #30975
08.09.14 07:00
will Interesse am Spaniengeschäft Eons geäußert haben.
Es tut sich wohl so einiges.  

3037 Postings, 4196 Tage Kleija so einiges:

 
  
    #30976
08.09.14 10:40
E-Bike-Finder und Eon erproben neue E-Bike-Geschäftsmodelle
08.09.2014

Auf der Suche nach neuen Geschäftsmodellen kooperieren das Internet-Unternehmen E-Bike-Finder und der Energiekonzern Eon...

Im Rahmen des Programms Eon agile sind in einer dreimonatigen Testphase Markttests geplant für Leasing-Angebote für Eon-Kunden und Nutzer des E-Bike-Finders, zum Beispiel könnten Eon-Kunden Rabatte auf die Leasing-Raten erhalten.
Das Programm agile wurde vor über einem Jahr bei Eon intern aufgesetzt, um abseits des bestehenden Kerngeschäfts neue Geschäftsideen zu erproben. Es unterstützt das Team E-Bike-Finder, das zur E-Mobility-Agentur Sin CO2 gehört, unter anderem durch seine Expertise im Bereich Sales and Marketing. E-Bike-Finder bringt in die Kooperation neben der Online-Reichweite sein Know-how und das Netzwerk im Bereich E-Bikes ein.
Der E-Bike-Finder ermöglicht Interessierten die Auswahl eines passenden E-Bikes unter aktuell mehr als 1.600 Modellen des Jahres 2014. Probefahrten können für ausgewählte Marken online beim nächsten Händler angefragt werden. Außerdem informiert ein umfangreicher Ratgeberteil über das Thema Elektrofahrrad.
www.e-bike-finder.com  

1140 Postings, 523 Tage Value_Investment@zappel

 
  
    #30977
08.09.14 19:56
Wo steht das?  

708 Postings, 1256 Tage ZappelphillipGing über Nacht bei

 
  
    #30978
08.09.14 20:17
Bloomberg übers Laufband. Macquarie ist wohl interessiert  

30 Postings, 1125 Tage DonGullRücksetzer

 
  
    #30979
08.09.14 22:27
Hmmm, ich hatte heute fest mit einem Kursrückgang gerechnet. Nachdem nicht nur Eon sondern auch der Dax in einem Widerstandsbereich (9800+) angekommen ist, hat es mich heute doch etwas verwundert.

Womit rechnet Ihr? Kann es akteull ohne neue Nachrichten überhaupt ohne Rücksetzer weiter steigen?  

708 Postings, 1256 Tage ZappelphillipSchlecht einzuschätzen, die Märkte

 
  
    #30980
08.09.14 23:53
Sind gut gelaufen, zu gut?
Politische Unsicherheiten kommen dazu.
Tja, Glaskugel muss her  

9412 Postings, 2084 Tage RoeckiPuh ...

 
  
    #30981
1
09.09.14 12:25
puh, Puste schon wieder aus?  

19 Postings, 454 Tage SpassgartenPuste aus...

 
  
    #30982
1
09.09.14 12:52
also, wenn ihr mich fragt, wird es erst wieder eine deutliche Bewegung nach oben geben, wenn politisch was gesagt wird. Die Umsatzentwicklung ist ja schon von Eon vorgezeigt und daher kein Invest für die nächsten 2-3 Monate. Aktuell haben wir nur das aufgeholt, was wir seit Frühjahr verloren haben. Ich tippe mal auf eine Seitwärtsbewegung zwischen 13,10 und 14,95 für die nächsten 4 Wochen.  

2 Postings, 11 Tage MedesEnergiepolitik

 
  
    #30983
11.09.14 09:35
Ist Junckers EU-Kommissionswahl die Antwort auf unsere tolle, soo erfolgreiche Energiewende?

Erstaunlich, jeder ist enttäuscht, keiner schreibt: die EU konnte unser Energiedenken keine sekunde länger zusehn!

Ein Trost: Jetzt können wir die schuld (Brennelementensteuer,und...AKW´S...) auf andere schieben.
 

1140 Postings, 523 Tage Value_InvestmentWas geht da plötzlich mit eon ab?

 
  
    #30984
11.09.14 18:00

96 Postings, 1862 Tage vorsichtohne news

 
  
    #30985
11.09.14 18:03
suche auch schon . finde keine News. ist ja egal Hauptsache steigt!  

1140 Postings, 523 Tage Value_Investmentirgendwas war da

 
  
    #30986
11.09.14 18:06
oder jemand ist mit derbe viel reingegangen  

1140 Postings, 523 Tage Value_Investmentviell kommt morgen was

 
  
    #30987
11.09.14 18:09

708 Postings, 1256 Tage ZappelphillipEon scheint wohl von der Krise zu profitieren

 
  
    #30988
11.09.14 18:25

26942 Postings, 2302 Tage DacapoGo for GO E.ON

 
  
    #30989
11.09.14 18:28
-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

1140 Postings, 523 Tage Value_InvestmentHält sich jedenfalls

 
  
    #30990
11.09.14 18:32
hat keiner nen ticker?  

708 Postings, 1256 Tage ZappelphillipNö. Gegenmaßnahmen Ruslands richten sich wohl nich

 
  
    #30991
1
11.09.14 18:40
gegen die Energieriesen. Und wenn Gas knapp wird, geht es mit dem Preis nach oben. Gaslieferanten scheint Eon genug zu haben.  

10 Postings, 3 Tage AyatollahMüllerLöschung

 
  
    #30992
2
12.09.14 08:53

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 12.09.14 09:50
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID.

 

47 Postings, 149 Tage lechuzaWas interessiert mich noch die Aktie

 
  
    #30993
12.09.14 09:34
beim Super-Gau?  

48749 Postings, 1790 Tage meingottlöl, wenn Deutschland verseucht ist

 
  
    #30994
12.09.14 09:34
dann würde ich Deutschland meiden...nicht die Aktien

löl
-----------
NDX Nischenplayer oder Übernahme Kandidat
Nordex Tiefstkurs 2005 war bei 1,51 Euro

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1238 | 1239 | 1240 | 1240  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben