Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 3 42
Börse 1 17
Talk 2 17
Hot-Stocks 0 8
Devisen 0 3

E.ON AG NA

Seite 1 von 1535
neuester Beitrag: 21.07.17 21:32
eröffnet am: 05.08.08 14:42 von: DerBergRuft Anzahl Beiträge: 38356
neuester Beitrag: 21.07.17 21:32 von: learner Leser gesamt: 4116807
davon Heute: 218
bewertet mit 80 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1533 | 1534 | 1535 | 1535  Weiter  

445 Postings, 3691 Tage DerBergRuftE.ON AG NA

 
  
    #1
80
05.08.08 14:42
Nach dem 1:3 Aktiensplit ist E.on nun mit neuem Kursniveau und neuer Kennzeichnung (ENAG99) wieder im Dax gelistet!  
-----------
friss meine shorts, ich geh long
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1533 | 1534 | 1535 | 1535  Weiter  
38330 Postings ausgeblendet.

639 Postings, 151 Tage gelberbaronna na na

 
  
    #38332
1
14.07.17 05:00
E.ON hat erst mal 60% verloren und was wir hier an Kurs sehen ist ein Furz.

So schnell wird E.ON nicht 20 Euro sehen. Die Coba setzt E.ON schon 3 Jahre
auf kaufen bei mir im Depot - müssen ja stark investiert sein!

Also - ich bin erst bei 11,50 im Plus - leider. Uniper habe ich verkauft wenn ich
das abziehe bei 10,50 Euro.

Schön wärs - 20 Euro! Und mehr Div als popelige 21 Cent das war gar nichts.  

3252 Postings, 1554 Tage FridhelmbuschElektromobil kommt,

 
  
    #38333
14.07.17 11:11
so oder so, weil es politisch gewünscht ist.
Es wird dann auch der GRÜNE Strom bevorzugt werden.

Und wer liefert den grünen Strom ??  ganz klar...EON....

Dann ist es vorbei das man den Strom in Nachbarländer quasi verschenkt.


 

3252 Postings, 1554 Tage FridhelmbuschLöschung

 
  
    #38334
1
17.07.17 11:32

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 17.07.17 12:05
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

2378 Postings, 3376 Tage XL10Chance vertan

 
  
    #38335
18.07.17 09:12
Da hätte EON wirklich die Chance gehabt wieder nach oben zu drehen, doch Chancen vertan...Keine oder nur wenig Käuferinteresse vorhanden.

Tendenz nun eher wieder fallend.  

3252 Postings, 1554 Tage FridhelmbuschLöschung

 
  
    #38336
18.07.17 13:23

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 19.07.17 10:15
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

3252 Postings, 1554 Tage FridhelmbuschLöschung

 
  
    #38337
18.07.17 13:37

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 19.07.17 09:32
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

17 Postings, 26 Tage Daniel1102@Friedhelmbusch

 
  
    #38338
18.07.17 14:50
Vor nicht allzu langer Zeit haben Sie Eon noch als Drecksaktie bezeichnet.

Von Drecksaktie zum Überflieger innerhalb kürzester Zeit.  

3252 Postings, 1554 Tage Fridhelmbuschdrecksaktie

 
  
    #38339
1
18.07.17 15:04
das mag sein, aber es hat sich vieles geändert.
EON hat sich einfach etabliert.
Und ist vor allen Dingen zurückgeblieben.  

17 Postings, 26 Tage Daniel1102@Friedhelmbusch

 
  
    #38340
18.07.17 15:10
Sie haben Eon am 05.07.17 als Drecksaktie beschrieben. Aber gut, es hat sich seitdem viel getan und Eon hat sich etabliert...

Ich wünsche noch einen angenehmen Tag.  

2378 Postings, 3376 Tage XL10@daniel

 
  
    #38341
18.07.17 17:59
Genau deswegen sollte diese Pushversuche keiner so Ernst nehmen.  

3252 Postings, 1554 Tage FridhelmbuschLöschung

 
  
    #38342
1
18.07.17 18:05

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 19.07.17 10:22
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

3252 Postings, 1554 Tage FridhelmbuschLöschung

 
  
    #38343
18.07.17 18:50

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 19.07.17 10:12
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

7329 Postings, 2262 Tage uljanowFridhelmbusch

 
  
    #38344
18.07.17 18:57
Wenn die das sagen musst du verkaufen.  

8547 Postings, 853 Tage MissCashE.ON = Zukunft

 
  
    #38346
1
19.07.17 22:30
alleine was die zukünftigen E-Autos an Strom verbrauchen werden ...

In 2-3 Jahren wird sich der Kurs locker verdoppelt wenn nicht sogar verdreifacht haben. Geduld zahlt sich immer aus ...  

2378 Postings, 3376 Tage XL10Ohoh

 
  
    #38347
20.07.17 10:28
Die Tageskerze sieht echt mies aus...und das trotz grünem Dax. Da fehlen eindeutig die Impulse. Stattdessen erfolgt eine Gegenbewegung.

Aber ich habe Zeit!  

8547 Postings, 853 Tage MissCashNachgekauft :)

 
  
    #38348
1
20.07.17 16:47

13 Postings, 14 Tage TigertomWas soll man auch sonst tun

 
  
    #38349
20.07.17 20:47

2378 Postings, 3376 Tage XL10Noch warten zum Nachkaufen

 
  
    #38350
21.07.17 06:51
@MissCash

Denke, dass der Nachkauf viel zu früh war. Es wurde im kurzfristigen Aufwärtstrend kein neues Hoch erreicht, somit ist der Trend nicht bestätigt. Ich denke, dass wir nochmal ne Etage tiefer müssen.  

11513 Postings, 2991 Tage goldfatherLeerverkäufer

 
  
    #38351
21.07.17 09:21
Aktuell halten die Leerverkäufer der Hedgefonds folgende Netto-Leerverkaufspositionen in den E.ON SE-Aktien:

0,60% Capital Fund Management SA (07.06.2017)
0,60% AQR Capital Management, LLC (19.07.2017)
0,49% Marshall Wace LLP (18.01.2017)

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/...Attacke_fort_Aktiennews-8017932

 

11513 Postings, 2991 Tage goldfatherwarum fällt's?

 
  
    #38352
21.07.17 16:37
die nächsten Tage unter 8?  

61 Postings, 26 Tage JoaquinGuzmanWarum muss man täglich Kurse kommentrieren?

 
  
    #38353
21.07.17 17:01
Sinnlos. Ich habe E.ON bei 8,70 gekauft und sollte es weiter fallen erfreue mich mich meinen EK zu verbilligen. Als Langfristinvest gibt es derzeit kaum vergleichbares.
Allen gute Trades.  

61 Postings, 26 Tage JoaquinGuzmanGS

 
  
    #38354
21.07.17 19:30
Goldman belässt Eon auf 'Buy' - Ziel 10,50 Euro

Donnerstag, 20.07.2017 10:16 von dpa-AFX  

7329 Postings, 2262 Tage uljanowGoldfather

 
  
    #38355
21.07.17 20:40
Warum es fällt??? Die Impulse fehlen.  

5296 Postings, 2913 Tage learnerWenn es Leerverkäufe gibt,

 
  
    #38356
21.07.17 21:32
kann man mit dieser Information arbeiten, denn diese müssen irgendwann aufgelöst werden.
Wer viel Zeit hat kann profitieren, wenn das betroffene Unternehmen nicht Pleite macht.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1533 | 1534 | 1535 | 1535  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben