Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 493 6087
Talk 380 2719
Börse 83 2252
Hot-Stocks 30 1116
DAX 26 493

M.u.t AG ..........aus Wedel ............

Seite 1 von 31
neuester Beitrag: 24.02.15 10:32
eröffnet am: 21.06.07 13:17 von: pepepe Anzahl Beiträge: 761
neuester Beitrag: 24.02.15 10:32 von: allavista Leser gesamt: 71470
davon Heute: 56
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
29 | 30 | 31 | 31  Weiter  

1674 Postings, 3256 Tage pepepe M.u.t AG ..........aus Wedel ............

 
  
    #1
12
21.06.07 13:17
M.u.t AG strebt Börsengang für den 2. Juli an        MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der norddeutsche Photonikspezialist M.u.t AG will am 2. Juli an die Börse gehen. Die Zeichnungsfrist solle vom 18. Juni bis 28. Juni dauern. Der erhoffte Erlös aus dem Börsengang für das Unternehmen liege im niedrigen zweistelligen Millionenbereich, berichtete "Euro am Sonntag" unter Berufung auf mit der Situation vertraute Personen. In der vergangenen Woche hatte das Unternehmen aus Wedel bei Hamburg angekündigt, dass ein "zeitnaher" Börsengang geplant sei. Es werde ein Listing im gering regulierten Entry Standard der Deutschen Börse  angestrebt.


   Die angebotenen Aktien stammen früheren Angaben zufolge überwiegend aus einer Kapitalerhöhung. Das Geld aus dem Börsengang soll in die Expansion fließen. M.u.t wurde 1995 gegründet und stellt unter anderem Reinigungsprodukte für Endoskope und kamerabasierte Brandfrüherkennungssysteme her. Die Firma beschäftigt 120 Mitarbeiter und arbeitet dem "Euro am Sonntag"-Bericht zufolge nach Branchenschätzungen seit einigen Jahren profitabel
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
29 | 30 | 31 | 31  Weiter  
735 Postings ausgeblendet.

148 Postings, 1513 Tage allein schonPräsi Inv.konferenz online....

 
  
    #737
08.09.14 21:06
Kooperation mit Roche in der Laborautomation sicher ein Highlight. Es riecht weiter nach Wachstum. Ende 2017 sollten dann auch die restlichen Anteile der Avantes an die m-u-t gehen.  

148 Postings, 1513 Tage allein schonaktueller geht es nicht...

 
  
    #738
1
10.09.14 20:25
m-u-t AG: "Das Unternehmen ist einem Vollwaschgang unterzogen worden"
m-u-t AG: "Das Unternehmen ist einem Vollwaschgang unterzogen worden"
Interview CEO von morgen.

Das interessanteste am Schluss: Vertrieb wird umgekrempelt und Wachstum auch in 2015 durch belastbare Verhandlungen mit Neukunden.  

1310 Postings, 3103 Tage allavistaScheint wieder Dampf im Kessel zu sein, mal

 
  
    #739
24.09.14 10:28
schaun ob der Zug wieder fahrt auf nimmt.
Weiß einer ob man auf der gestrigen Priorkonferenz war?  

148 Postings, 1513 Tage allein schonwenn nur das eintrifft,...

 
  
    #740
1
24.09.14 10:35
was Prior in seinem Brief (7/2014) aus dem Gespräch mit dem CEO "herausgehört" hat, reden wir bis 2016 hier von einem Verdoppler.  

1310 Postings, 3103 Tage allavistaWas mir gut gefällt die Aussage, zu den dann

 
  
    #741
24.09.14 11:10
angestrebten 15% Ebitmarge, ohne Restrukturierungskosten, verdienen wir die schon jetzt!

Hier auch mal der Link zum nachlesen

Investorenbereich der m-u-t AG- ein Anbieter für Entwicklungen und Lösungen für Laborautomation, Spektrometrie, Luftfahrtechnik und Brandvermeidung. Gegründet in 1995, m-u-t sitzt in Deutschland.
 

1310 Postings, 3103 Tage allavistaSehr interessanter Artikel im Handelsblatt

 
  
    #742
24.09.14 11:28
von der Innotrans, ganzseitig!

Hier mal der Link zum Nachbarthread. vlt. haben wirs ja blad auf der Homepage, zum besseren lesen
 

1310 Postings, 3103 Tage allavista"Got Stock der Woche" im neuen Aktionär

 
  
    #743
29.09.14 07:05

1310 Postings, 3103 Tage allavistakorrigiere "Hot Stock"

 
  
    #744
29.09.14 07:05

1310 Postings, 3103 Tage allavistaHier der "Originalartikel"

 
  
    #745
30.09.14 11:41
Investorenbereich der m-u-t AG- ein Anbieter für Entwicklungen und Lösungen für Laborautomation, Spektrometrie, Luftfahrtechnik und Brandvermeidung. Gegründet in 1995, m-u-t sitzt in Deutschland.
 

1310 Postings, 3103 Tage allavistaHier ne nette Empfehlung vom Aktionär

 
  
    #746
07.10.14 18:45
ist denn hier keiner mehr? Wär doch schade.

M-U-T ist ja überwiegend in Konjunkturunsensiblen Bereichen tätig, ebenso regional da wos aktuell besser läuft. Also aktuell genau das richtige.
 

46 Postings, 1393 Tage N.Holgerson73über den Bericht

 
  
    #747
08.10.14 15:45
bin ich heute gestolpert, aber keine Dividende und auch nicht soviel Spielraum. Halte aber ein Auge drauf.  

1310 Postings, 3103 Tage allavistavorl. Zahlen, Umsatz sieht gut aus, Ebit eher mau

 
  
    #748
31.10.14 16:07
und Ausblick gefällt mir gar nicht. Wo man doch eigentlich in konjunkturunabhängigen Bereichen tätig ist.



m-u-t AG: Planmäßiger Geschäftsverlauf im dritten Quartal

Wedel (Holst.), den 31.10.2014

Die m-u-t AG hat die wichtigsten, noch vorläufigen Kennzahlen per 30.09. für das laufende Geschäftsjahr ermittelt. Der Umsatz im dritten Quartal konnte gegenüber dem zweiten Quartal plangemäß von 11,6 Mio. Euro auf 13,2 Mio. Euro gesteigert werden.

Im Vergleich zum Vorjahresstichtag (Werte in Klammern) ergibt sich somit ein Umsatz per 30.09.2014 von ca. 38,3 Mio. Euro (28,6 Mio. Euro; + 34%) sowie ein EBIT von ca. 3,0 Mio. Euro (1,9 Mio. Euro; + 58%).

Insgesamt wird die Beurteilung der weiteren Aussichten vor dem Hintergrund der von der Gesellschaft nicht zu beeinflussenden, jedoch aktuell prognostizierten, deutlichen allgemeinen Konjunkturabkühlung betrachtet werden müssen.  

1938 Postings, 2066 Tage ExcessCashm-u-t - EBIT

 
  
    #749
31.10.14 17:37
lag zum Hj. schon bei 2,3 Mio... Bei Umsatz von 13,2 Mio also "nur" 0,7 Mio EBIT in Q3 gemacht. Hmmm das passt doch eigentlich noch. Der letzte Absatz ist allerdings sehr nebulöbios.

Auftragseingang wäre interessant!

4,26 :-(  

1938 Postings, 2066 Tage ExcessCashMit der Ertragsguidance wird es knapp werden!

 
  
    #750
31.10.14 17:47

Umsatz dürfte machbar sein.

"Die m-u-t AG erwartet in 2014 ein weiteres Umsatzwachstum (EUR 47 Mio) mit
einem operativen Ergebnis (EBIT) von 4,9 Millionen Euro
"

aus Präsentation 2.9.14

 

74531 Postings, 5463 Tage Katjuschabei 0,7 Mio Ebit dürfte bei MU aber nach

 
  
    #751
31.10.14 17:47
Minderheiten kaum was hängen bleiben. Würd da mal auf 0,1 Mio Nettogewinn tippen.

wann kommt der Finanzbericht?  

100 Postings, 1129 Tage default1407q3 am 30.11

 
  
    #752
1
01.11.14 14:40

1938 Postings, 2066 Tage ExcessCashm-u-t - was bleibt hängen?

 
  
    #753
04.11.14 12:32

Zum Hj. waren es bei EBIT 2,3 Mio ca 1,15 Mio netto nach Anteilen Dritter. Eps 0,24 bei 4,78 Mio Aktien.

Ich gehe von 5 Cent/Aktie in Q3 aus. Damit wäre die - noch nicht kassierte :-) - Prognose14 (36 Cent) evtl. noch erreichbar.

4

 

1938 Postings, 2066 Tage ExcessCashnochmal 1,5 Cent/Aktie

 
  
    #754
28.11.14 21:51
durch a.o. Ertrag... Verkauf abgeschriebener Beteiligung

http://www.ariva.de/news/...Beteiligung-RGB-Lasersysteme-GmbH-5224876

4,00

 

7110 Postings, 3474 Tage ScansoftDurchaus fette

 
  
    #755
29.11.14 13:45
Gewinnwarnung bei MUT. Von einer 4,9 Mill. EBIT Prognose auf unter 4 Mill. EBIT für 2014. auch hier die Frage, was bedeutet unter 4 Mill. und wie stellt sich die Situation dann auf EPS Ebene dar?
-----------
Aktienmarkt ist halt kein Ponyhof

1938 Postings, 2066 Tage ExcessCashStimmt,

 
  
    #756
30.11.14 16:36
bei unter 4 Mio EBIT wird man mit 30 Cent/Aktie netto schon sehr zufrieden sein müssen... die Minderheiten wollen auch bedient werden.

Aber, um das Positive nicht zu vergessen, Wiederman hat sich als Macher erwiesen, den Laden umgekrempelt und schnell wieder profitabel gemacht. Zwischendurch hatten die Erfolgsmeldungen (Hj) Hoffnungen/Erwartungen geweckt (z.B. #736) die jetzt nicht erfüllt werden. Trotzdem muss man, denke ich, mit dem Erreichten zufrieden sein... und es bleibt weiter Luft nach oben.

4,00  

4207 Postings, 2198 Tage Dicki1Löschung

 
  
    #757
1
03.12.14 20:22

Moderation
Moderator: ly
Zeitpunkt: 04.12.14 12:34
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Off-Topic

 

148 Postings, 1513 Tage allein schonwas bist Du nur für ein widerlicher Typ!

 
  
    #758
03.12.14 20:28
Dicki1 : Interview  

1310 Postings, 3103 Tage allavistalt. m-u-t ag,

 
  
    #759
24.02.15 10:14
m-u-t AG: Vorläufige Zahlen 2014 und Ausblick 2015 erst Ende März 2015

Wedel (Holst.), den 24.02.2015

Aufgrund der Komplexität der Sachverhalte im Geschäftsjahr 2014 erfordert die Erstellung des Jahresabschlusses 2014 für den m-u-t Konzern einen längeren  Zeitraum als erwartet.

Da sich aus dieser Tatsache auch Auswirkungen auf die Prognose des Geschäftsjahres 2015 ergeben, hat die Gesellschaft beschlossen, die Bekanntgabe der vorläufigen Zahlen 2014 sowie den Ausblick auf 2015 auf Ende März diesen Jahres zu verschieben.

Die Gesellschaft bedauert, die Bereitstellung der oben genannten Informationen sowie das Erscheinen des aktuellen Aktionärsbriefs  bereits für Ende Februar bzw. bereits für den Januar angekündigt zu haben und wird diesbezüglich künftig noch präziser planen.

m-u-t AG
Am Marienhof 2
22880 Wedel  

7110 Postings, 3474 Tage ScansoftKlingt eher

 
  
    #760
24.02.15 10:18
negativ. Vom Gefühl her...
-----------
Nobody knows anything about anything (Tom Gaynor, CEO Markel Corp.)

1310 Postings, 3103 Tage allavistaja, vor allen Dingen ein wenig planlos

 
  
    #761
24.02.15 10:32
seit den Q3 Zahlen, ist das Vertrauen erst mal weg.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
29 | 30 | 31 | 31  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben