Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 233 649
Talk 155 482
Börse 58 124
Hot-Stocks 20 43
DAX 9 12

MANZ Automation AG

Seite 1 von 93
neuester Beitrag: 21.02.17 21:23
eröffnet am: 18.09.06 13:58 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 2324
neuester Beitrag: 21.02.17 21:23 von: naivus Leser gesamt: 463461
davon Heute: 48
bewertet mit 46 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
91 | 92 | 93 | 93  Weiter  

23191 Postings, 4380 Tage BackhandSmashMANZ Automation AG

 
  
    #1
46
18.09.06 13:58
Mit bewegender Innovation zu optimalen Systemlösungen

Zukunftsweisende Entwicklung und Kompetenz in der Umsetzung, gepaart mit langjähriger Erfahrung sind Faktoren, welche die Manz Automation AG zu einem der weltweit führenden Anbieter von Systemlösungen in der Automation, Qualitätssicherung und Laserprozesstechnik gemacht haben.

Manz hat sich sehr stark auf Komplettsysteme für die Photovoltaik, die LCD-Industrie, die Hartmetallfertigung und die Laborautomation fokussiert und konnte sich in vielen Anwendungen eine führende Marktposition erarbeiten.

Unter dem Markennamen aico werden darüber hinaus den Integratoren und Endkunden innovative Komponenten angeboten. Alle diese Komponenten werden auch im eigenen Systemgeschäft eingesetzt, so dass der Kunde von der hohen Kompetenz in der Anwendung dieser Komponenten profitiert.

Sämtliche Systemlösungen von Manz beruhen auf den Basistechnologien Robotertechnik, Bildverarbeitung, Lasertechnik und Steuerungstechnik. Auf diesen Fachgebieten verfügt Manz über weit reichende eigene Kompetenzen und einen Stamm an erfahrenen Mitarbeitern.

Als Spezialist für maßgeschneiderte Systemlösungen bietet Ihnen die Manz Automation AG, unter Einsatz wegweisender Technologien, den entscheidenden Wettbewerbsvorsprung für Ihre Produktion.  
---------------------------
Demnächst an der Börse !
---------------------------
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
91 | 92 | 93 | 93  Weiter  
2298 Postings ausgeblendet.

2913 Postings, 4606 Tage naivusIch glaube da haben die Chinesen

 
  
    #2300
1
02.02.17 22:46

die etwas bessere Kompetenz sonst würden sie nicht auf breiter Front in Dünnschicht investieren!

aber für dich noch was zu lesen.
...
Die Produktionskosten liegen mit 40 US-Cent pro Watt auf einem ähnlichen Niveau. Bald sollen die Kosten auf 25 Cent pro Watt sinken, die Modulwirkungsgrade auf 18 Prozent und mehr steigen. Für Hersteller besonders interessant ist: Die konkurrenzfähigen Kosten sind bereits bei einem geringen Produktionsvolumen realisierbar. Zu den Vorteilen der CIGS-Dünnschicht kommt der geringere Energie- und Materialverbrauch bei der Herstellung. Auch höhere Schattentoleranz ist Pluspunkt für Eigentümer von CIGS-Solarstromanlagen. Aufgrund der  homogenen, mattschwarzen Ästhetik lassen sich Module optisch attraktiv in Hausdächern oder Fassaden integrieren. Grund genug für das ZSW, sie in der Fassade des eigenen Institutsneubaus in Stuttgart-Vaihingen einzubauen (Bild oben).

 

1588 Postings, 2610 Tage JulietteInterview mit Herrn Manz

 
  
    #2301
2
03.02.17 12:08
Bezüglich Großauftrag:
"...Von den 263 Milllionen wird mehr als die Hälfte schon 2017 umsatz- und ertragswirksam. Damit wird die Break-even-Schwelle überschritten...."

Zu Shanghei Electric und eventueller Übernahme:
"...Shanghai Electric hat das Recht, bis Ende Mai 2017 eine Stimmrechtsvereinbarung mit mir abzuschließen. Dies würde ein Übernahmeangebot an alle übrigen Aktionäre auslösen.,,,"

Bezüglich Elektroautobatterien:
"...Gerade bei Elektroautobatterien sehe ich 2017 Chancen auf größere Aufträge...."

Komplettes Interview:
http://www.deraktionaer.de/aktie/...-kann--kann-cigs-auch--299940.htm  

3 Postings, 19 Tage ohjhonny .Löschung

 
  
    #2302
09.02.17 20:46

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 10.02.17 09:07
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

873 Postings, 2661 Tage GegenAnlegerBetru.sehr viel schein

 
  
    #2303
09.02.17 21:38
sehr wenig sein
viel bla bla bla

tip: prognose für 2017 abwarten. die wird vermutlich wie immer verfehlt.
dann für 29 eur kaufen, 11 eur günstiger als heute - dann im nächsten börsenbrief hype verkaufen

oder 2018 für 9 eur wenn auch die chinesen merken dass manz ein sprüchklopfer vor dem herrn ist.

oder 2019 für 19 cent evt. insolvenz


 

2913 Postings, 4606 Tage naivuszu 2302

 
  
    #2304
11.02.17 12:27

...
GegenAnleger.: die CIGS technik will weltweit niemand   27.01.17 15:35 #2268  
außer shanghai e. haben  - soll der deal die insolvenz abwenden ?



...In Bengbu in der ostchinesischen Provinz Anhui baut das Münchner Unternehmen Avancis, das von Chinas Baustoffkonzern CNBM übernommen wurde, seit Oktober 2015 Chinas größte und modernste Solarfabrik für Dünnschichtmodule auf Basis des Halbleiters Kupfer-Indium-Gallium-Diselenid (CIGS).
http://www.iwr.de/news.php?id=32107
...
TSMC Solar ? CIGS ist jetzt Realität
http://www.tsmc-solar.com/technologie/cigs-technologie

GLOBAL CIGS DÜNNSCHICHT-SOLARZELLEN-MARKT 2017 - SOLARENERGIE, SOLOPOWER, STION, AVANCIS (CNBM), MANZ, DOW SOLAR (NUVOSUN), SIVA POWER
http://publicistreport.com/technology-and-media/...l-market-2017.html
 

2913 Postings, 4606 Tage naivuszu 2303

 
  
    #2305
11.02.17 12:32


Fazit: Den erfolgreichen Abschluss der strategischen Kooperation werte Rodler als sehr positiv für Manz, da er die Fortführung des Solar-Bereiches sichere und signifikantes Umsatzpotenzial für die Zukunft eröffne. Im Hinblick auf die oben genannten Effekte sowie die laufenden Optimierungsmaßnahmen aus dem Programm Manz 2.0 gehe er davon aus, dass der Break-Even-Level in 2017 bei rund 300 Mio. Euro liegen werde und der erfolgreiche Turnaround gelinge.



Also wer hier von Inso schreibt hat den Einstieg wohl eindeutig verpasst, solche Accounts kann ich nicht ernst nehmen

...PtiP und Singulus: Hoffnung auf CIGS-Boom in Südafrika 03. Februar 2014 | Märkte und Trends, Topnews
http://www.pv-magazine.de/nachrichten/details/...-sdafrika_100013953/  

2913 Postings, 4606 Tage naivusletztes Jahr

 
  
    #2306
1
11.02.17 12:38
220 mio Umsatz

dieses Jahr kommen allein von dem Auftrag der 263Mio etwas über die Hälfte Ergebniswirksam rein, der Rest 2018

Ich schätze mal das da die angepeilten Umsätze von 300 mio der Analos der Realität entsprechen.
also etwa 40%-50% mehr Umsatz.

Mehr muß man nicht wissen :-)  

873 Postings, 2661 Tage GegenAnlegerBetru.fragt mal manz mitarbeiter

 
  
    #2307
12.02.17 12:29
zu ihrer einschätzung  

2913 Postings, 4606 Tage naivusvielleicht

 
  
    #2308
12.02.17 12:35
habe ich das schon :-)  

873 Postings, 2661 Tage GegenAnlegerBetru.tip

 
  
    #2309
12.02.17 12:44
prognosen und reale ergebnisse abwarten !

 

2913 Postings, 4606 Tage naivusalso ich bin

 
  
    #2310
12.02.17 13:17
für die Prognose zuständig, und du darfst abwarten bis Ergebnisse Q4. 2017  

2913 Postings, 4606 Tage naivusTechnologie Bedeutung

 
  
    #2311
12.02.17 14:27

...Right now, solar is a drop in the bucket for China. It represents just 1 percent of the country's total power output. However, the NEA plans to add over 110 gigawatts by 2020, giving the technology a much greater role within a few years. It'll help China increase its use of non-fossil fuel power from 11 percent now to 20 percent by 2030.




https://www.engadget.com/2017/02/05/...biggest-solar-energy-producer/  

323 Postings, 3451 Tage Obellanimmt naivus Drogen ??

 
  
    #2312
2
13.02.17 18:08
oder wird naivus von Manz bezahlt um uns so einen Blödsinn zu erzählen.

Es gibt genügend Beispiele

MIFA
Rege
KTG
Windhoff
Windreich

   

2913 Postings, 4606 Tage naivusObella

 
  
    #2313
13.02.17 23:14

du bringst mich immer noch zum lachen

Obella: nur heiße Luft   23.01.17 17:56 #2243  


der Aktionär versucht wieder mal To puschen - To find a few light-believing

Warte nur darauf bis die Bombe platzt und Manz mit der lang erwarteten Wahrheit in die Öffentlichkeit geht - nach dem Motto Restrukturierung greift leider nicht ( sicher sind wieder die Kunden schuld, wie schon so oft) wir müssen den Weg der Eigenverwaltung gehen.  
Bewerten
Melden
MANZ Automation AG praecelsus  praecelsus: @ obella 323.01.17 18:42 #2244  
... Und fast während Du noch schreibst ist der Auftrag da! ? 263 Mio - das übersteigt noch alle vorherigen Annahmen und verdoppelt den Umsatz von Manz.



Jedem anderen Account wäre es peinlich im selben Thread noch weiter zu schreiben. Aber du bist ein gutes Beispiel für das System Ariva  

2913 Postings, 4606 Tage naivusaber da gibt es ja auch noch andere Accounts

 
  
    #2314
13.02.17 23:20

ZB Leerverkauf:

Leerverkauf: Ob Herr Manz bezüglich neuer   13.01.17 11:51 #2232  
Aufträge im dreistelligen Millionen-Volumen immer noch so zuversichtlich ist, ich glaub es nicht.

?



da scheinen sich die Accounts mit geballter Fehleinschätzung sich zusammen zu tun, oder sind es doch nur die Interessen die Gemeinsamkeiten aufweisen :-)  

2913 Postings, 4606 Tage naivusan alle Leser dieses Threads

 
  
    #2315
13.02.17 23:24
immer schön obacht wer da schreibt!
Am besten auf den Namen klicken und mal verfolgen zu welchem Zeitpunkt was von Ihnen gepostet wurde,
auch in der Vergangenheit,

Und dann schauen wie sich der Kurs entwickelt hat in welchem Zeitraum.

Zwar aufwendig aber unsagbar interessant :-)  

2913 Postings, 4606 Tage naivusab wann kommt endlich

 
  
    #2316
14.02.17 13:06
das Angebot der Chinesen damit sie auf 30.1% erhöhen können?

es wird kein sonderlich hohes Angebot sein sollten sie keine Merheit anstreben. Dieter hat sich ja dahingehend bereiterklärt sollten die Chinesen das über das Angebot nicht realisieren können selbst für die fehlende Prozentuale Lücke einzuspringen, sozusagen gibt er im ungünstigsten Fall selber über 10% seiner Anteile ab,
also kein Risiko für die Chinesen.

aber was ist wenn die Chinesen doch die Mehrheit haben wollen, was wäre ein "Fairer" Wert bei diesen Zukunfaussichten?

30% über Volumendurchschnitt der letzten 6 Monate?

http://boerse.ard.de/aktien/manz-hats-endlich-geschafft100.html
 

2913 Postings, 4606 Tage naivusbei Merheit

 
  
    #2317
14.02.17 13:16
etwa 50? ?

Der Volumendurchschnitt der letzten 6 Monate liegt um die 37-38? würde ich sagen  

48083 Postings, 3594 Tage bally@ naivus

 
  
    #2318
1
14.02.17 15:08
don't feed the troll und nutze einfach die ignore Funktion , dann
musst du dich nicht über Schwachköpfe ärgern .  

2913 Postings, 4606 Tage naivusmir ist das egal

 
  
    #2319
14.02.17 15:25
ich finde nur das neue Nutzer dieser Plattform gewisse Zusammenhänge verstehen und wie sie das selber beobachten können  

2913 Postings, 4606 Tage naivusBereit für ein Comeback an der Börse!

 
  
    #2320
15.02.17 10:41

... 2017 dürfte Manz nach Einschätzung der Aktienexperten von "Vorstandswoche.de" einen Umsatz von fast 400 Mio. Euro erreichen. Ohne Einmaleffekte würden sie mit einer EBIT-Marge von ca. 5% rechnen. Mittel- bis langfristig strebe Manz laut dem Finanzvorstand eine zweistellige EBIT-Marge an.



http://www.aktiencheck.de/exklusiv/...mpfehlung_Aktienanalyse-7719202  

2913 Postings, 4606 Tage naivushier wird ansheinend

 
  
    #2321
1
17.02.17 12:19
eingesammelt was noch geht,
und das wird immer weniger.

Kaum noch Handel und Umsätze

nur Geduld :-)  

2913 Postings, 4606 Tage naivusheute ist Manz

 
  
    #2322
20.02.17 20:22
schön nach oben gelaufen.
Steigende Kurse bei steigendem Volumen immer gut :-.)
 

2913 Postings, 4606 Tage naivuschart

 
  
    #2323
20.02.17 20:26
ariva.deariva.de
                                        §
peu a peu  

2913 Postings, 4606 Tage naivusbin gespannt wann die

 
  
    #2324
1
21.02.17 21:23
42 ? überwunden werden, aber dann wirds interessant :-)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
91 | 92 | 93 | 93  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Nordex AGA0D655
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Apple Inc.865985
BASFBASF11
TeslaA1CX3T
BMW AG519000
CommerzbankCBK100
E.ON SEENAG99
Allianz840400
BayerBAY001
adidas AGA1EWWW
Deutsche Telekom AG555750
AMD Inc. (Advanced Micro Devices)863186