-->-->

Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 204 358
Talk 197 306
Börse 4 37
Hot-Stocks 3 15
DAX 0 4

MANZ Automation AG

Seite 1 von 88
neuester Beitrag: 21.08.16 12:22
eröffnet am: 18.09.06 13:58 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 2192
neuester Beitrag: 21.08.16 12:22 von: bally Leser gesamt: 426140
davon Heute: 30
bewertet mit 45 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
86 | 87 | 88 | 88  Weiter  

22335 Postings, 4192 Tage BackhandSmashMANZ Automation AG

 
  
    #1
45
18.09.06 13:58
Mit bewegender Innovation zu optimalen Systemlösungen

Zukunftsweisende Entwicklung und Kompetenz in der Umsetzung, gepaart mit langjähriger Erfahrung sind Faktoren, welche die Manz Automation AG zu einem der weltweit führenden Anbieter von Systemlösungen in der Automation, Qualitätssicherung und Laserprozesstechnik gemacht haben.

Manz hat sich sehr stark auf Komplettsysteme für die Photovoltaik, die LCD-Industrie, die Hartmetallfertigung und die Laborautomation fokussiert und konnte sich in vielen Anwendungen eine führende Marktposition erarbeiten.

Unter dem Markennamen aico werden darüber hinaus den Integratoren und Endkunden innovative Komponenten angeboten. Alle diese Komponenten werden auch im eigenen Systemgeschäft eingesetzt, so dass der Kunde von der hohen Kompetenz in der Anwendung dieser Komponenten profitiert.

Sämtliche Systemlösungen von Manz beruhen auf den Basistechnologien Robotertechnik, Bildverarbeitung, Lasertechnik und Steuerungstechnik. Auf diesen Fachgebieten verfügt Manz über weit reichende eigene Kompetenzen und einen Stamm an erfahrenen Mitarbeitern.

Als Spezialist für maßgeschneiderte Systemlösungen bietet Ihnen die Manz Automation AG, unter Einsatz wegweisender Technologien, den entscheidenden Wettbewerbsvorsprung für Ihre Produktion.  
---------------------------
Demnächst an der Börse !
---------------------------
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
86 | 87 | 88 | 88  Weiter  
2166 Postings ausgeblendet.

2698 Postings, 762 Tage venividivici_th82Empfehlung vom Aktionär

 
  
    #2168
24.05.16 16:55
Tech-Experte Söllner: Kaufchance bei Apple, Kaufsignale bei Tesla-Profiteure Manz und KUKA

http://www.finanznachrichten.de/...a-profiteure-manz-und-kuka-398.htm  

2698 Postings, 762 Tage venividivici_th82Beteiligung, interessant..

 
  
    #2169
24.05.16 16:56
BRIEF-Shanghai Electric's unit acquires stake in Germany's Manz AG

* Says German unit has bought 1.5 million shares in Germany's Manz AG at 34.74 euros per share for 19.7 percent stake

http://www.reuters.com/article/...e=RSS&feedName=technologySector  

23064 Postings, 5892 Tage Robingroße

 
  
    #2170
06.06.16 10:01
Unterstützung bei ? 37,80 - 38  

10 Postings, 85 Tage frischgestrichen26Frage zu den 30 prozent

 
  
    #2171
07.06.16 11:57
Hallo Leute,

ich habe mal eine Frage zu den 30 Prozent. Steht es shon fest, dass SE ein Pflichtangebot macht, weil sie mindestens 30 prozent wollen ? Oder ist das reine spekulation???
Ich meine hat SE erklaert, dass sie kontrolle ausuben wollen oder kann es sein dass sie sich einfach mit den 20 prozent zufrieden geben
Vielen Dank fuer die Erklaerung  

48015 Postings, 3406 Tage ballywas nun

 
  
    #2173
3
12.06.16 11:45
fallende Kurse , was sonst ?  

3948 Postings, 1410 Tage H731400Was nun :-))

 
  
    #2174
13.06.16 07:59
Vor einem Jahr verkauft Dieter Manz zu 70 Euro ein großes Paket, kurz danach kommt eine KE über Nacht. Dann steigt ein Chin. Investor ein mit 70 Mio, haben ihn wahrscheinlich angelogen bei der Guidance etc.....und nach dem Einstieg wird die Guidance etc...wieder korrigiert ! Was bei den deutschen Solar Mittelständlern abgeht ist doch kriminell ! Manz wäre normal schon längst pleite seit 5 Jhren tief rote Zahlen ! Wahnsinn oder ?    

32412 Postings, 784 Tage youmake222Löschung

 
  
    #2175
13.06.16 13:22

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 13.06.16 13:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

32412 Postings, 784 Tage youmake222Jahresziel kaum noch erreichbar - Aktie im freien

 
  
    #2176
13.06.16 13:24
Großkunde springt ab: Bei Manz wird’s eng: Jahresziel kaum noch erreichbar - Aktie im freien Fall 13.06.2016 | Nachricht | finanzen.net
Der Maschinenbaukonzern Manz hat unter Anlegern für lange Gesichter gesorgt. Das Jahresziel ist in akuter Gefahr. Auch wenn die Ursache nicht selbst verschuldet ist: Die Aktie bricht deutlich ein. 13.06.2016
 

2428 Postings, 4418 Tage naivusHier wird geschüttelt

 
  
    #2177
13.06.16 14:02
Um Anteile günstig zu bekommen.
Energy macht 30% vom Umsatz aus und nur ein Auftrag in diesem Bereich rechtfertigt keinen 15% Absturz.

Der Umfang ist ja auch nicht bekannt, wenn überhaupt was wegfällt.
Kaufkurse für Chinesen  

13489 Postings, 2228 Tage duftpapst2bleibt wohl ähnlich

 
  
    #2178
1
13.06.16 15:58
spekulativ wie bei vielen anderen Tech Werten im unruhigem Umfeld  

405 Postings, 1254 Tage Leerverkauf@ naivus - das Problem bei Manz ist, das Vertrauen

 
  
    #2179
13.06.16 17:08
der Investoren wurde gebrochen, bei genauer Betrachtung ist es auch nicht verwunderlich.
Zitat: Der Umfang ist ja auch nicht bekannt .... genau, trägt mit zur Veruschicherung bei.  

405 Postings, 1254 Tage Leerverkaufsorry, Verunschicherung

 
  
    #2180
13.06.16 17:11

302 Postings, 1182 Tage PuhmuckelZur Kapitalerhöhung war das Verrauen

 
  
    #2181
13.06.16 17:13
zu über 34 noch da.
Bald ist ja auch HV.  Das kommt nach meiner Einschätzung vorher noch was pos.
 

43461 Postings, 3850 Tage RadelfanWo bleibt eigentlich Robin?

 
  
    #2182
13.06.16 17:30
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

405 Postings, 1254 Tage Leerverkauf@ Radler # Robin hatte heute

 
  
    #2183
13.06.16 17:41
einen stressigen Tag. Für Manz war heute keine Zeit ;)  

405 Postings, 1254 Tage Leerverkauffällt Manz nochmal auf 25 Euro

 
  
    #2184
14.06.16 17:57
zurück - wie sind eure Einschätzungen?  

405 Postings, 1254 Tage Leerverkauf@ bally: interessanter Artikel,

 
  
    #2186
15.06.16 13:26
nur muss bei Manz:
a) wieder Umsatz und Gewinn stimmen
b)verlorenes Vertrauen der Anleger zurückgewonnen werden.

Ich werde auf alle Fälle noch an der Seitenlinie bleiben...........
 

48015 Postings, 3406 Tage bally...

 
  
    #2187
4
18.06.16 08:09
http://www.solarserver.de/solar-magazin/...pment-erfreulich-hoch.html

Manz hat in den letzten Monaten einige Stellen für Ihre Solar Sparte ausgeschrieben ,
Projektleiter ,Techniker u.s.w.
Der neue Großinvestor Shanghai Electric möchte im PV Markt kräftig mitmischen , kann er
auch , die finanziellen Mittel hat er ,bei einer Mk von 11.Mrd.? .

Ich habe mir eine erste Position Manz Aktien ins Depot geholt , bei einer weiteren Schwäche
werde ich nachkaufen . Ich spekuliere auf einen Großauftrag für die Solar Sparte in nächster
Zeit .  

48015 Postings, 3406 Tage ballyBankhaus Lampe

 
  
    #2188
2
21.06.16 12:53
Auftrag verschoben , nicht storniert  .
Auftrag kann durch andere Aufträge ersetzt werden .
Kursziel 42? , ein möglicherweise bald folgender Großauftrag für die Solarsparte noch
nicht in der Bewertung berücksichtigt !
Kommt der Auftrag für eine CIGS Fabrik sind wir schnell in deutlich höheren Regionen .  

38 Postings, 117 Tage heldheikodaumen drücken

 
  
    #2189
29.06.16 08:48
aber so einfach verdaut man sowas nicht. und nach dem letzten jahr, nicht das beste signal. ich bleib mal interessierter beobachter.  

48015 Postings, 3406 Tage bally...

 
  
    #2190
22.07.16 14:07
Modulpreise im freien Fall , die Unternehmen die jetzt nicht in effizientere Fabriken investieren
und so die Produktionskosten deutlich senken , werden mittelfristig den Bach runtergehen .
CIGS Fabriken haben halb so teure Herstellungskosten und den besseren Wirkungsgrad , das
ist doch mal ein Kaufargument .

http://www.solarserver.de/solar-magazin/...gs-technologie-weiter.html  

3948 Postings, 1410 Tage H731400@bally

 
  
    #2191
1
21.08.16 11:48
Modulpreise im freien Fall, das ist vollkommen richtig, das bedeuted Überpapazitäten, aber auch zugleich das niemand investiert !!!  

48015 Postings, 3406 Tage ballyNö , das siehst du falsch

 
  
    #2192
21.08.16 12:22
bleiben die Modulpreise länger auf dem Niveau , wird es ein sterben bei den
Solaries geben und nur die , die Ihre Produktionskosten deutlich senken können ,
werden überleben . Das geht nur mit den neuesten , innovativsten Fabriken .
Und da kommt Manz ins Spiel . Manz  bietet hier Anlagen an , die die Produktionskosten senken ,
gleichzeitig hat man mit den höchsten Wirkungsgrad , auch ein Kaufargument für den Endkunden .
Neuer Ankerinvestor ist die Shanghai Group , 11 Mrd. schwer . Zu deren Portfolio gehört die
Windenergie , jetzt will man im Solarsektor einsteigen . Die Chinesen hatten schon interesse an
den CIGS Maschinen von Manz , Gespräche wurden geführt , und nun kurze Zeit später beteiligen
Sie sich an Manz  .Meine Vermutung , noch in diesem Jahr , vlt, sogar noch in diesem  Quartal ,wird ein Großauftrag für den Bau einer CIGS Fabrik verkündet .

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
86 | 87 | 88 | 88  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben
-->