Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 205 1789
Talk 171 1373
Börse 29 312
Hot-Stocks 5 104
DAX 4 50

MANZ Automation AG

Seite 1 von 87
neuester Beitrag: 07.04.16 14:51
eröffnet am: 18.09.06 13:58 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 2162
neuester Beitrag: 07.04.16 14:51 von: heiti Leser gesamt: 405250
davon Heute: 91
bewertet mit 43 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
85 | 86 | 87 | 87  Weiter  

21943 Postings, 4077 Tage BackhandSmashMANZ Automation AG

 
  
    #1
43
18.09.06 13:58
Mit bewegender Innovation zu optimalen Systemlösungen

Zukunftsweisende Entwicklung und Kompetenz in der Umsetzung, gepaart mit langjähriger Erfahrung sind Faktoren, welche die Manz Automation AG zu einem der weltweit führenden Anbieter von Systemlösungen in der Automation, Qualitätssicherung und Laserprozesstechnik gemacht haben.

Manz hat sich sehr stark auf Komplettsysteme für die Photovoltaik, die LCD-Industrie, die Hartmetallfertigung und die Laborautomation fokussiert und konnte sich in vielen Anwendungen eine führende Marktposition erarbeiten.

Unter dem Markennamen aico werden darüber hinaus den Integratoren und Endkunden innovative Komponenten angeboten. Alle diese Komponenten werden auch im eigenen Systemgeschäft eingesetzt, so dass der Kunde von der hohen Kompetenz in der Anwendung dieser Komponenten profitiert.

Sämtliche Systemlösungen von Manz beruhen auf den Basistechnologien Robotertechnik, Bildverarbeitung, Lasertechnik und Steuerungstechnik. Auf diesen Fachgebieten verfügt Manz über weit reichende eigene Kompetenzen und einen Stamm an erfahrenen Mitarbeitern.

Als Spezialist für maßgeschneiderte Systemlösungen bietet Ihnen die Manz Automation AG, unter Einsatz wegweisender Technologien, den entscheidenden Wettbewerbsvorsprung für Ihre Produktion.  
---------------------------
Demnächst an der Börse !
---------------------------
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
85 | 86 | 87 | 87  Weiter  
2136 Postings ausgeblendet.

22005 Postings, 5777 Tage Robindie Chinesen

 
  
    #2138
29.02.16 09:23
wollen einsteigen - nicht weil es Manz so gut geht , sondern wohl eher weil es um Manz schlecht steht . Das denke ich  

1469 Postings, 4832 Tage hhsjgmrauf jeden fall werden wir wieder

 
  
    #2139
29.02.16 09:26
unter 40 fallen , da die chinesen nur zu 40 gekauft haben  

22005 Postings, 5777 Tage Robindas wäre

 
  
    #2140
29.02.16 09:43
super , bin mal mit 42,70 short gegangen  - wir haben im Bereich ? 38 große Unterstützung . Vielleicht für heute noch zu tief , aber diese Woche bestimmt.

Ich liebe diese GAps wie heute morgen schon gesagt  . Sind oft Geschenke  

64 Postings, 1210 Tage FundamentalistShort ist sehr riskante Wette...

 
  
    #2141
29.02.16 09:54
Shanghai Electric ist sicherlich an der Technologie von Manz interessiert. Vor diesem Hintergrund würde ich eine Übernahme nicht ausschließen. Dies könnte aber zu nochmals deutlich höheren Kursen führen.

Ein short aufgrund einer charttechnischen Situation (Gap wird sich schließen ???) ist daher m.E. kein guter Rat.

Nur meine Meinung.  

1469 Postings, 4832 Tage hhsjgmrschaut n-tv

 
  
    #2142
29.02.16 10:05
chinesen wollen keine übernahme , das sagt doch alles  

36 Postings, 1011 Tage TonyM@Robin

 
  
    #2143
29.02.16 11:12
Bitte nicht falsch verstehen, jedoch ist - m.M.n. - eine Unterstellung, dass der Einstieg der Chinesen erfolgt, weil es Manz so schlecht geht zu kurz gedacht.

Nunja, nicht unweit von Reutlingen (Hauptsitz von Manz) entfernt liegt Aichtal. Hier befindet sich der Firmensitz von  Putzmeister (Betonpumpenhersteller und seit mehreren Jahren in chinesischer Hand). Nicht erst seit Gestern lassen sich manche Vergleiche zwischen beiden Unternehmen ziehen. Beide mit tollen, konkurrenzfähigen und margenstarken Produkten unterwegs, aber immer wieder mit Absatzschwächen, extremer Abhängigkeit von wenigen Märkten und Abnehmern und den damit einhergehenden Problemen. Darüber hinaus wurden/werden beide Unternehmen jahrelang durch den Gründer (beide Ingenieure) geführt.

Herr Manz und Herr Schlecht sind beides Visionäre auf Ihren technischen Gebieten, jedoch haben/hatten beide es verpasst einen (starken) kaufmännischen Geschäftsführer einzubinden, welcher strategische Prozesse einführt und vor allem den weltweiten Vertrieb verantworten und voranbringen.

Die nächsten Monaten werden zeigen, wie es mit der Manz AG weitergeht. Einen qualifizierten Kaufmann wünsche ich Herrn Manz auf jeden Fall an seiner Seite.  

403 Postings, 971 Tage Roadwarrior...

 
  
    #2144
1
29.02.16 16:06
Manz = heiße Luft. Verbrennt euch nicht.  

30 Postings, 2157 Tage Hans-DampfCIGS-Fab sollte schon bald kommen

 
  
    #2145
1
29.02.16 18:23
Diese ganze Aktion (durch Shanghai Electric garantierte Kapitalerhöhung) macht nur Sinn, wenn Shanghai Electric eine CIGS-Fab basierend auf der Manz-Technologie plant. Bei einem aktuellen Aktienkurs von 42 Euro dürfte Shanghai Electric gerade einmal die Bezugsrechte der Manz Familie bekommen und letztendlich rund 11,7% halten, hat aber mit der Stimmbindungsvereinbarung genug Mitspracherecht, um eine Technologieweitergabe an andere zu unterbinden. Damit hat Manz das Problem der letzten Jahre gelöst, dass keiner eine CIGS-Fab ohne exklusives Technologiezugriffsrecht bauen wollte.  

1 Posting, 62 Tage nlh2805Tradegate nachbörslich

 
  
    #2146
29.02.16 20:10
Ich hab ja schon einiges gesehen, was den nachbörslichen Handel angeht. Aber was da gerade abging: Um ca. 18:30 ging es runter auf 39,- um dann innerhalb von 1,5 Stunden zurück auf über 41,- ging. Ist das normal. Bin echt mal gespannt, wo die Aktie morgen eröffnet. Hat jemand mit Tradegate mehr Erfahrung und eine Erklärung dafür?  

22005 Postings, 5777 Tage Robinso das

 
  
    #2147
01.03.16 10:44
GAP könnte mal geschlossen werden  wie ich gestern schon sagte  

30 Postings, 2157 Tage Hans-Dampf"Unser neuer Partner plant den Bau von Fabriken"

 
  
    #2148
01.03.16 11:30
Firmenchef Dieter Manz im Interview

http://www.stuttgarter-zeitung.de/...7615-40ab-a44d-2aea9c67c169.html

Der Bau einer CIGs mit 500MW würde mehrere hundert Mio. Umsatz bringen und Manz auf eine neue Größenordnung katapultieren.

Morgen (Capital Market Day) werden wir mehr erfahren.  

475 Postings, 1782 Tage Ralph100Habe jetzt ein Put auf Manz!

 
  
    #2149
3
01.03.16 13:58
Klar, Herr Manz erzählt - wie seit Jahren - der Welt, wie gut sein Unternehmen aufgestellt ist.

Bei Manz war eines immer sicher - die nächste Kapitalerhöhung.

Nun kommt wieder eine richtig große Kapitalerhöhung. Herr Manz (musste?) eine Stimmrechtsvereinbarung mit den Chinesen abschließen. Es sollte klar sein, wer Herrn Manz künftig den Preis für eine Solarmaschine "diktiert"! Wie soll denn Manz noch Geld verdienen, wenn mir möglicherweise mein Kunde sagt, wieviel er mir für die Maschinen bezahlt?

Faktisch wird doch hier das ganze Know How nach China verkauft! Wieso sollen die Chinesen also nicht in China ein neues Werkt mit der Technologie selbst bauen. Wenn die Manz AG wohl nicht so nahe vor der Insolvenz stünde, hätte Herr Manz bestimmt niemals so eine Vereinbarung geschlossen oder?  

475 Postings, 1782 Tage Ralph100Hat Herr Manz eine Prognose eingehalten?

 
  
    #2150
02.03.16 08:01
Ich frage mich, ob Herr Manz in den letzten Jahren eine seiner positiven Prognosen eingehalten hat?

In den letzten Jahren war das jeweils aktuelle Jahr doch wohl schlechter gelaufen als ursprünglich prognostiziert und das nächste sollte wieder super laufen. Doch wenn man die aktuellen Umsätze sieht, dann hat man offenbar in den letzten Jahren von Jahr zu Jahr einen Trend der Umsatzeinbrüche erreicht.

Jetzt folgt wieder eine enorme Verwässerung der Aktien und man hat wohl nur EINEN wichtigen Chinakunden, der dazu auch noch eine Stimmrechtsvereinbarung hat, so dass er wohl klar entscheiden kann, wie es bei MANZ weitergeht. Ich kann mir nicht vorstellen, dass MANZ an den Solarmaschinen die an dem Gesellschafter geliefert werden, noch etwas verdient. Die Kapitalerhöhung wird wohl benötigt, um auch Schulden zu bezahlen.

Der Batteriebereich ist seit Jahren der Hoffnungsträger. Doch es entstehen immer mehr Batteriefabriken und bei MANZ kann man nichts von einem großen Boom erkennen. Also muss es wohl andere gute Wettbewerber geben, die die Geschäfte bereits machen.

Fazit: MANZ ist in einer extrem schwierigen Situation. Herr Manz soll sogar mit dem künftigen Gesellschafter eine Stimmrechtsvereinbarung schließen. Die Chinesen werden Manz doch wohl für sich nutzen und die Gewinn vielleicht in China landen.

 

22005 Postings, 5777 Tage Robinauf jetzt

 
  
    #2151
02.03.16 11:08
Richtung Euro 38  - dann wäre das GAP geschlossen. Habe ich doch am Montag schon gesagt .  

22005 Postings, 5777 Tage Robindie haben

 
  
    #2152
02.03.16 15:29
Manz gerade durchrutschen lassen .  

16 Postings, 206 Tage Opaspart...ach naja...

 
  
    #2153
03.03.16 20:24
...wenn man(n) vor 8 Monaten eingestiegen ist erfreut man sich schon der Erholung...mal schauen was da noch so geht - denke bei 50 trenne ich mich dann - trotz Verlust...  

22005 Postings, 5777 Tage RobinDoppeltop

 
  
    #2154
04.03.16 09:26
im Chart - nicht so toll. Test der Euro 35,7 - 36 ???  

22005 Postings, 5777 Tage Robin100

 
  
    #2155
08.03.16 16:13
Tage Linie gerissen -nächste Unterstützung bei Euro 34,80 -35,20  

22005 Postings, 5777 Tage Robin38

 
  
    #2156
11.03.16 09:33
Tage Linie im Bereich Euro 32,80 - wichtig  

30 Postings, 2157 Tage Hans-DampfIntraday-Rebound von über 2 EUR

 
  
    #2157
11.03.16 19:45
Jetzt könnte ein Boden gefunden sein.  

30 Postings, 2157 Tage Hans-DampfCIGS-Fab steht kurz bevor, Personal wird aufgebaut

 
  
    #2158
1
11.03.16 19:56
Die neusten Stellenausschreibungen von Manz signalisieren eindeutig, dass mit dem Bau eine CIGS-Fab (Umsatzvolumen für Manz 100 bis 500 Mio EUR) gerechnet werden kann. Damit könnte Manz den Jahresumsatz ohne Probleme verdoppeln. Zudem gibt es im Bereich Energy Storage durch die Elektromobilität und Apple als bestehender Kunde für Lithium-Ionen-Batterien in Elektronik-Geräten hohe Wachstumschancen.

http://www.manz.com/de/karriere/stellenangebote/

Aus Stellenbeschreibung:

Aufgabe:
?Ramp-up-Begleitung für nasschemische Anlagen für Manz CIGSfab?s

http://www.manz.com/de/karriere/stellenangebote/...;location%5B%5D=45
 

47895 Postings, 3291 Tage ballytja

 
  
    #2159
1
17.03.16 11:40
der Kursverlauf nach den "tollen" News war doch abzusehen .
Dreck bleibt Dreck , auch wenn man es nett verpackt .  

331 Postings, 1139 Tage Leerverkauf@ bally: wir reden in einem Jahr wieder.

 
  
    #2160
18.03.16 08:06
Hast wohl Verluste eingefahren......  

47895 Postings, 3291 Tage ballynee

 
  
    #2161
18.03.16 11:33
im Gegenteil 95% Gewinn . Aber du hast Recht , reden wir in einem Jahr wieder.
Werde dann dein Posting rausholen , mein KZ in einem Jahr 12-20 ? .  

1305 Postings, 1516 Tage heitimit tesla

 
  
    #2162
07.04.16 14:51
könnte manz aus der Downphase wachgerüttelt werden.....oder?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
85 | 86 | 87 | 87  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben