Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 279 546
Talk 236 454
Börse 29 70
Hot-Stocks 14 22
Rohstoffe 9 18

Injex AG - Wahrheit und Träumerei

Seite 1 von 904
neuester Beitrag: 03.06.14 02:00
eröffnet am: 14.01.12 13:24 von: Bavarian.Luc. Anzahl Beiträge: 22585
neuester Beitrag: 03.06.14 02:00 von: Prince of D. Leser gesamt: 523696
davon Heute: 114
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
902 | 903 | 904 | 904  Weiter  

4606 Postings, 1258 Tage Bavarian.Lucky.7Injex AG - Wahrheit und Träumerei

 
  
    #1
5
14.01.12 13:24

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 17.02.14 14:22
Aktionen: Löschung des Postings, Threadtitel trotzdem anzeigen
Kommentar: Regelverstoß - Keine Belege

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
902 | 903 | 904 | 904  Weiter  
22559 Postings ausgeblendet.

5096 Postings, 201 Tage wallanderdenn

 
  
    #22561
2
08.05.14 11:24

genau das wurde hier immer vermutet!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!



und dafür wurde man diffamiert, "gelöscht", beleidigt für "uninformiert" gehalten u.s.w.!!! "ruf doch mal die IR an"  

da kann man nur hoffen, dass sich die clever pusherles nur sich selbst geschadet haben und nicht noch unschuldige "newbies" mit in die Tiefe gerissen haben!!

m.M.

 

5096 Postings, 201 Tage wallander@Bav

 
  
    #22562
1
08.05.14 11:29
ein Hoch auf deine Recherchen und die der vielen anderen Mitleser, die diese Entwicklung schon früh voraussahen! Chapeau!! Das war visionär und wer es nicht wahrhaben wollte, steht heute im Regen!! von wegen "Experten", Anfänger waren das, die nun in die Lohntüte greifen dürfen und von vorne angfangen

ein "gutes Händchen" beim nächsten Abenteuer und nicht vergessen was ein versierter user immer in dem Zusammenhang damit, dass im Neuen Markt die gleiche S____ abgelaufen ist schon anführte:


"Wer die Vergangenheit nicht kennt

ist verdammt sie zu wiederholen"

(G. Santayana)  

5096 Postings, 201 Tage wallanderLöschung

 
  
    #22563
2
08.05.14 11:54

Moderation
Moderator: ly
Zeitpunkt: 09.06.14 14:12
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

1281 Postings, 977 Tage ralfi1962@all

 
  
    #22564
1
08.05.14 12:00
RESPEKT an die Teilnehmer und Mitgestalter dieses einzig wahren Threads.
Hier wurde von Beginn richtig recherchiert und objektiv eingeschätzt. Gesunder Menschenverstand hat gesiegt gegen Träumerei und Naivität.

Die Zeche dafür zahlen werden die Investierten.

Auch interessant in Bezug auf USA und Sammy Sosa:

"Auch mit unserem amerikanischen Vertriebspartner Injex21 Medical Technologies sind wir weiter gekommen. Das laufende Schiedsgerichtsverfahren, es geht hier um die Klärung des Vorwurfs der Vertragsbrüchigkeit durch die Injex Pharma AG in der Vergangenheit, haben wir im beiderseitigen Einvernehmen für sechzig Tage ausgesetzt, um jetzt eine abschließende Lösung zu finden und das Geschäft in den USA wieder anfahren zu können."

Es gibt als ein "Schiedgerichtsverfahren" mit Injex 21 !!!

Und wie ersnt es um die Firma stand / steht ?? wird hier beschrieben:

"Um es offen zu sagen: Ohne das Verständnis unserer Gläubiger wären die letzten Monate aufgrund der Umsatzausfälle sehr schwierig geworden. Mit Stundungsabreden und Zahlungsvereinbarungen haben wir uns hier etwas Luft verschafft. Doch irgendwann müssen wir auch diese finanziellen Altlasten bereinigen.  "

Stundungen.........oh je , oh je....

Alles meine persönliche Einschätzung der DInge  

5096 Postings, 201 Tage wallanderes

 
  
    #22565
08.05.14 12:03

ist erbärmlich, das recherchierende Kleinanleger, wie Bav und die user, die hier schrieben, in ihrer Einschätzung des Marktes für dieses Produkt, offenbar weitaus besser und richtiger lagen und liegen, als "Koryphäen", die seit über 1 Jahrzehnt mit der Materie eng zu tun gehabt haben und allerlei sog. "Experten", die rein zufällig, zeitgleich hier in den threads auftauchten und sich die Finger wundschrieben bzw. versuchten, unsere Kleinanleger Meinung geringzuschätzen und uns mit "Bildchen", "Studien", die angeblich irgendeinen Erfolg im Sinne der Planzahlen belegen würden und geist- und sinnlosem Getrommle zuzumüllen!!!



so, das musste mal gesagt werden :-)




dann auf gute Diskussionsansätze in der Zukunft!

 

5096 Postings, 201 Tage wallanderralfi

 
  
    #22566
08.05.14 12:06
sehr richtig! so langsam dämmert es einem, weshalb das "Interview" mit Sammy - noch nicht erschienen sein könnte? m.M.  

5096 Postings, 201 Tage wallanderder

 
  
    #22567
08.05.14 12:14
Ami-thread scheint auch seit eh und je verwaist zu sein http://investorshub.advfn.com/Injex-Pharma-Inc-25088/

die "Moderatoren" haben sich aus dem Staub gemacht "Moderator: No Moderator"

"Blackleguan", "Neo Matrix" und wie sie alle hießen, lol

oder "injex2012" mit seinem quellenlosen gepushe: "Large investors are planning acquisition of 40% of all shares"

Q: http://investorshub.advfn.com/boards/read_msg.aspx?message_id=85996772


aber natürlich... lach...

alle weg!! unter ihren Steinen und ihre Höhlen verkrochen!


m.M.
 

1158 Postings, 1064 Tage ahnungslos73und was wird nun aus Dr. Egon?

 
  
    #22568
3
08.05.14 15:39
sollte seine absurde Geschichte von den bei der DB auf Kredit gekauften Aktien stimmen, wären jetzt nach der LV auch Haus und Hof weg, ich wünsche Egon, dass das alles seiner wirren Phantasie entsprang und er fröhlich weiterträumen kann von einer Dividende bei Injex ;-)

Ich freue mich bei dieser Geschichte dabeigewesen zu sein und auch dank dieses wunderbaren Threads bon Bav nicht in die AR-Falle mit schönen, blumigen Aussichten getappst zu sein bzw. wieder herausgekommen bin.  

5096 Postings, 201 Tage wallanderahnungslos

 
  
    #22569
08.05.14 17:04
dein Kapital dankt es dir :-)

einige die sich für clever hielten, ging es anders... wenn man dann erst mal hart und lange von Hand zurückerarbeiten darf, was verloren ging und DANN nochmals ein open market Abenteuer eingehen sollte, wird man wohl auf vorsichtig skeptische Meinungen anders Rücksicht nehmen, vermute ich, sonst geht man nochmals durch die Mühle und dann ist eh Klapse angesagt... bzw. aus die maus, wenn statt des "Hauses" was sich der jüngste kaufen sollte oder der zusätzlichen "Rente", das Grundkapital verbrannt ist, bleibt noch nichtmals ne warme Suppe davon, das ist schade, aber vermeidbar... bei entsprechend vorsichtiger Skepsis gegenüber dem was alles passieren sollte, angeblich.

man hat die user hier bekämpft, bedroht, "anzeigen" wollen, die von Anfang an richtig lagen, eine Unverschämtheit, die der Markt letztlich selbst geregelt hat  

5096 Postings, 201 Tage wallandernun

 
  
    #22570
5
08.05.14 17:42

kann es ja dann ab der der HV endlich... Ende Mai...



ariva.de  

3134 Postings, 866 Tage Mega InfusionIch lache mich tot

 
  
    #22571
2
08.05.14 18:52
der Injex thread auf der Ami seite  
Angehängte Grafik:
2g_energy_ag.png (verkleinert auf 57%) vergrößern
2g_energy_ag.png

236 Postings, 410 Tage lowlandAbsichtserklärungen

 
  
    #22572
08.05.14 19:55

http://www.injex.de/fnews

Nichts Genaues weiß man nicht.

Doc,
„uns verbleibe bis dahin“

und verbleibe bis dahin

Alles wird gut.
 

5096 Postings, 201 Tage wallander@Mega

 
  
    #22573
2
08.05.14 20:11
wurden nicht früher rote und grüne Karten verwendet, um zu zeigen das etwas geliked oder nicht geliked würde?  
Angehängte Grafik:
bb4.png (verkleinert auf 64%) vergrößern
bb4.png

5096 Postings, 201 Tage wallanderkann

 
  
    #22574
2
08.05.14 20:40
sich noch jmd. an den "5-Stücke-Mann" erinnern? der bei mauem Volumen und Verkäufen, mit einer Handvoll Stücken den Kurs wieder etwas zurecht "gepflegt" hatte? :-) dem ist auch inzwischen schon langweilig...  
Angehängte Grafik:
bb4.png (verkleinert auf 64%) vergrößern
bb4.png

236 Postings, 410 Tage lowlandnö,

 
  
    #22575
1
08.05.14 21:36

4059 Postings, 1073 Tage Nightmare 666oda,

 
  
    #22576
1
09.05.14 00:19

3134 Postings, 866 Tage Mega Infusion@ wallander #22574

 
  
    #22577
2
10.05.14 09:11
hieß der nicht 100 Stücke man?

Egal jedenfalls sollte er schon seit über nen Jahr Arbeitslos sein, oder er putzt jetzt in Berlin Buckow....  

5096 Postings, 201 Tage wallanderkoi Kischteng?

 
  
    #22578
2
02.06.14 14:34
dazert...? 13, 14...?

Q: Deutsche Börse  
Angehängte Grafik:
ij_list3.png (verkleinert auf 92%) vergrößern
ij_list3.png

5096 Postings, 201 Tage wallanderdamals

 
  
    #22579
1
02.06.14 14:38
wurden die vorsichtig skeptischen user, die das Delist kommen sahen, als "basher" und "ahnunglos" bezeichnet... inzwischen ist die Kohle bald 2 Joar wechjekistet :-O  

5096 Postings, 201 Tage wallanderhm

 
  
    #22580
02.06.14 14:55

Die INJEX Pharma AG will ihren lange geplanten Wechsel aus dem First
Quotation Board in den Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse mit
ihrem Kapitalmarktpartner ACON Actienbank AG in den nächsten Monaten
schnellstmöglich umsetzen.

Q: http://www.ariva.de/news/...rtner-zum-Wechsel-in-den-En-4068076 


?

was heißt "schnellstmöglich"... 2012? 13? 14? oder 15?

suggestions?


 

5096 Postings, 201 Tage wallander#580

 
  
    #22581
02.06.14 14:59

5096 Postings, 201 Tage wallanderhm

 
  
    #22582
1
02.06.14 15:23

"Fakt ist [2012], dass der WPP erstellt wurde. Danach hat die BAFIN eine gewisse Frist - Einzelheite sollen die Fachleute mal recherchieren -, danach äußerst sich diese ob er OK ist oder nicht. Falls ja, ist dann schon "alles im Butter" und der Wechsel kann vollzogen werden oder man muss Dinge ggfs. nachreichen/ergänzen. Für alle als kleine Ergänzung: Die ganze Sache wird von einer Bank begleitet....und geht mal davon aus, dass diese Bank möglicherweise eine Begleitung an den General Standard nicht zu ersten Mal durchführt. Diese Hürde wird also früher oder später genommen, egal was hier gschrieben wird!!!! Solche Argumente sind zwas nett anzuhören, aber leider nicht durchgreifend. Etwas zynisch könnte man auch sagen...Schaumschlägerei für den Unwissenden. Wer dies erkannt hat, den kann das nicht irritieren.

Q:http://www.ariva.de/forum/...uehrer-451456?page=336#jumppos8405 


nun... die "Fachleute" haben ja recherchiert und wurden ausgelacht, kamen zu der Vermutung, dass es koi Kischteng für a lange Zeit geben könnte. Und?

was hat "die erfahrene Bank" denn nun daran ändern können?

"nettes Argument, schön anzuhören, aber leider nicht durchgreifend" .-) "man könnte etwas zynisch auch sagen... Schaumschlägerei für den Unwissenden." Davon lassen sich vorsichtig skeptische user doch nicht irritieren .-)


wer andern eine Grube gräbt... .-) siehst nun wer der "unwissende" war?

m.M.

 

5096 Postings, 201 Tage wallandergab

 
  
    #22583
1
02.06.14 15:25
scho manche Schaumschläger hier... lol

kommt gut durch den Sommer :-)  

5096 Postings, 201 Tage wallanderdas

 
  
    #22584
02.06.14 15:32

würde ich mir in Zukunft einfach mal selbst auf die Fahne schreiben:

"Manche Argumente sind zwar nett anzuhören, aber leider nicht durchgreifend. Etwas zynisch könnte man auch sagen...Schaumschlägerei für den Unwissenden. Wer dies erkannt hat, den kann das nicht irritieren."




anstatt die richtig liegenden vorsichtig slkeptischen user anzugreifen .-)


schönen Sommer

 

4050 Postings, 971 Tage Prince of Darkness... joo

 
  
    #22585
1
03.06.14 02:00
... langsam wird et warm, die Röcke kürzer, der Allerholpegel höher ( kühlet Hefe Hell :), die Hemmschwelle niedrijar :)-   ... da jiebbet besseret als  "  Dekistet  "  zu sein :D

nmMkE
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
902 | 903 | 904 | 904  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben